Made My Day

Ich hatte mal eine 4 Tage Arbeitswoche für ein halbes Jahr. Man ist wirklich viel entspannter und ausgeglichener.
Seit ca. 4 Jahren eine 4 Tage Woche & das bleibt auch so 😁 Ist ja nicht umsonst das Wort "Frei" in Freitag 🤓 30std. Woche mehr als genug!
Flo Kanndas exakt wie bei mir! Scheiß aufs Geld, Zeit kann ich mir nicht kaufen
Eigentlich geht das "Frei" auf die germanische Göttin Freya zurück :P...Was wiederum sagt, dass der freitag ihr Tag is, demnach steht der Freitag unter dem Zeichen der Liebe....Und da sollte man definitiv NICHT arbeiten ^^
Für 30 Stunden brauchen Sie 4 Tage?🤨
Wäre schön aber trotzdem hätten viele (vor allem im Einzelhandel) nur einen Tag Wochenende damit die anderen es ausgiebig genießen können...
Meinen Tieren ist es aber egal ob ich frei haben will 🤷‍♀️ die wollen trotzdem was zu fressen.
Und dann heulen, weil es bei der 40 Stunden Woche bleibt (man möchte ja immerhin noch das selbe verdienen), oder weil es eben weniger aufm Konto anzeigt.
Andre Großhans 10Std Arbeitstag ist doch absolut kein Problem. Wollen die meisten Dienstgeber nur nicht, da sie dich lieber öfter, als länger, also flexibler einsetzen können. Ich arbeite sogar 12-15 Std am Tag, was mich überhaupt nicht stört, leider trotzdem ne 5 Tage Woche 😅. Würde sogar 16Std am Tag arbeiten, wenn ich dafür nur 3 Tage ran müsste!
naja, wenn ich 3 tage wochenende würd emir net viel verloren gehen vom lohn.
Oder man könnte auch nach 30 mal wieder richtig saufen.. man ist halt im fortgeschrittenen Alter 2 Tage krank 🤷🏻‍♀️🤣
Gute Idee aber wenn dann für alle! Wer sagt dass z.B. der Handel Samstags offen sein muss? 🤔🤔
Sehr schön, aber leider sind wir nicht bei WÜNSCH DIR WAS😅😩
Und an welchem Tag wird gesoffen? 🍻🍻🍻
Davon könn auch nur die Büro Heinies träumen! Wir aus der Gastro bzw. Einzelhandel 7 tage Woche a 12h da is nix mit frei! Man hat vielleicht 6 freie Tage im Monat. Völlig unrealistisch das ganze.
Hab seit 7 Jahren eine 4 Tage-Woche, zwischendrin waren es 4 Monate sogar mal nur 3 Tage. Kann ich nur empfehlen.
* lacht in Vollzeit Pflegekraft *
so ein tolles Wochenende hatte ich gerade 🥳
Und selbst dann, würden die Menschen wieder etwas finden, warum auch diese Zeit nicht ausreicht.
Ich habe mal ne weile freiwillig die Stunden gekürzt um an 4 Tagen mehr Stunden zu machen und mittwochs dann immer frei. So ein zusätzlicher Tag ist ein echter Segen, wenn man ihn richtig nutzt. Kann ich nur empfehlen wenn das möglich ist
Spanien hat die 4 Tage Woche schon eingeführt. Hat viele Vorteile. Sollte auch hier so sein
Nein !!! Reich werden und garnicht arbeiten 😂 nee Spass beiseite ,Experten sagen das man auf mehr Urlaub verzichten muss ,also noch weniger Zeit ,glaube das sagen nur Leute die noch nie arbeiten waren
Habe 2 Tage Arbeit; dann einen Tag frei; dann 2 Tage Arbeit; dann Wochenende......ist tatsächlich sehr erholsam und entspannend
Ne Purge nacht einmal im jahr wäre auch was nettes 😁😁
Dann lassen wir auch mal die Geschäfte 3 Tage zu.
Frag mal in den skandinavischen Ländern.... Weniger Arbeit pro Woche, mehr Erholung, mehr Effizienz!!!!
Tag1: Vorglühen, Tag2: Party, Tag3: Regenerieren...
Und dann hätte man gerne ein 4 Tage Wochenende. Ein 5 Tage Wochenende. Ein 6 Tage Wochenende. Ein 7 Tage Wochenende 😂😂😂😂😉
Wie passend 😂
Und wann soll ich feiern? Und wann davon erholen?
Ich hätte dann gerne eine 8-Tagewoche, damit ich einen Tag Zeit hab das bei der Arbeit aufzuholen was ich zugunsten des dritten Wochenendtages hab liegen lassen müssen
Ich habe seit einem Jahr eine 4 Tage Woche und ich will es nie mehr anders haben. Es ist so genial 👍
Und es gibt Leute, die müssen auch am Wochenende arbeiten... sowas aber auch.
Eher arbeiten wir bis wir 80 sind und dann noch den Samstag als Pflicht. 😂💪
Das wärs für die Politik.. arbeiten bis 87 .. man hatte ja 3 tage frei die woche 😂😂😂
Hab ich. Ist sehr schön.
Zum Glück hab ich das so
Ich arbeite seit Jahresbeginn nur noch 4 Tage die Woche. Das Leben hält leider nicht ewig, ich möchte mich nicht stressen, ich kann es mir zum Glück erlauben. Genieße ich sehr!
Tja aber wir leben in Deutschland…hier sorgen die Politiker dafür das wir länger arbeiten und weniger Urlaub machen, um dann mit 70 Jahren oder wenn überhaupt in unsere wohlverdienten 5 Jahre Rente in Armut, gehen dürfen. Bis wir dann schlussendlich das zeitliche Segen. Heil Merkel.
Ich arbeite 30 Stunden/Woche in der Pflege und kanns mir gar nicht mehr anders vorstellen. Zum Glück zahlt mein AG gut, sodass ich mir wortwörtlich mehr Freizeit leisten kann.
Oder zwei Tage zum feiern und einen um zu versuchen nicht zu sterben
Manuel Eiden mir stellt sich die Frage wieso man sich ein 3 Tage Wochenende so vollmüllt wenn man auch 3 Tage lang Bier trinken könnte?
Ich glaube, viele im Einzelhandel wären schon über 2 Tage froh!
Geht ganz leicht. Einfach weniger Arbeiten, aber dafür bescheidener leben.
Also ich bin mit meiner 7 tage woche voll zufrieden
Und während man am zweiten Tag des Wochenendes alles erledigt, wer steht da in den ganzen Läden bereit, in denen man seine Erledigungen machen muss? Und wann haben diese Menschen Wochenende? Früher war mal der halbe Samstag frei. Die Läden machten Mo-Fr um 18:00 zu und Samstag schon mittags. Wäre das noch so, ich müsste mir total andere Arbeitszeiten suchen, um Lebensmittel einkaufen gehen zu können.
Und in jedem Fall muss jemand anderes dafür arbeiten, dass andere etwas erledigen oder unternehmen können und versuchen diesen Aufwand von anderen irgendwie in seine 6-7-Tage-Arbeitswoche zu integrieren.
statt dessen Pläne, das Renteneintrittsalter noch weiter nach hinten zu schieben und jetzt ist schon vom Verlust einer Urlaubswoche die Rede.
Ich hab es vor zwei Jahren über ein halbes Jahr ausprobiert und tatsächlich war ich viel entspannter und auch insgesamt produktiver. Aber die finanziellen Einbußen waren einfach zu groß. :(
Anstatt sich nen Kopf über die 4 Tage Woche zu machen, sollten sich Arbeitnehmer eher Sorgen machen wie das System in den nächsten 25 Jahren aussehen soll, wenn Maschinen effektiver arbeiten als Menschen und somit keine Menschen mehr eingestellt werden müssen und zu Hause sitzen.
Und dann kommen die Einzelhändler um die Ecke, die Samstags um 21 Uhr oder später Feierabend machen und Montags um 6 wieder anfangen. Samstagabends ist man kaputt von der Woche, und Sonntags kann man nicht viel unternehmen und muss früh schlafen gehen weil die neue Woche schon wartend an der Ecke steht.🤣
Nein danke. Hatten wir mal zwei Jahre lang. Man war Freitags so platt, da man die Arbeit von 5 Tagen eben in 4 erledigen musste, dass man den Tag kaum nutzen konnte. Und unter der Woche kam man zu gar nicht mehr bei derart langen Arbeitszeiten.
Mein Bruder hat zwar eine 38 Stunden Woche (Mo-Fr) hat aber 6 Wochen Urlaub pro Jahr. Generell ist die Work-Life-Balance bei seinem Arbeitgeber extrem gut.
Wäre perfekt, dann hätte ich auch mehr Zeit für meine Partnerin und die kleine Tochter
Vor 50 Jahren war man froh das der Samstag frei wurde Nun ist man damit unzufrieden und will die 4 Tage Woche. Was kommt als nächstes? Und seit ihr breitet da euer Betrieb mit euerer nicht erbrachten Arbeit kein Geld verdienen kann auch weniger Lohn zu erhalten?
Wobei die Forderung immer noch weniger als die über 40 Stunden / Woche wären, die wir derzeit in Vollzeit leisten müssen.
Traurig eigentlich, dass man auch dann, wenn die 4 Tage Woche je in Kraft tritt, nur einen Tag pro Woche hätte, um genau zu sagen ca. 4 pro Monat, um mit seinen Lieben was zu unternehmen.
Das wäre natürlich optimal - weniger Stress, mehr Jobs da ja Arbeitszeit frei wird, mehr Zeit für Familie, entspanntere Leute 😉 nur beim Lohn wirds wohl Abstriche geben - und damit dürften sich das die meisten schon nicht leisten können 😕 schade eigentlich - that's capitalism
Ein 3-Tage-Wochenende wäre perfekt. Man hätte einen Tag, um sich die Denkzentrale matschig zu saufen. Den zweiten Tag, um Nüchtern zu werden und sich anschließend wieder die Birne ins Nirvana zu bomben. Und einen Dritten Tag, um sehr lange Auszunüchtern nur um es gegen 20:00 Uhr trotzdem noch so zu übertreiben das man auf Arbeit dennoch im Arsch ist. Roy Kunz, oder siehst du das anders?
Ich habe 2 Tage in der Woche frei und immer den Sonntag. Die Tage unter der Woche nutze ich für Haushalt und erledigungen weil da alle 4 kids im kindi und schule sind und Sonntags ist dann Familientag
Na dann arbeite mal in der Pflege, da bist du froh, wenn du mal 2 Tage frei hast. Und hast du sie mal, dann kommen gerne mal 8 oder 10 Tage durch, vielleicht noch mit Doppeldienst....
dann noch einen weiteren freien Tag um sich vom Wochenende zu erholen bitte. danke.
Yes, mein Reden seit Jahren , meinetwegen auch A und B Woche - mal 2 mal 3 Tage frei.
noch besser wäre es, man müsste nur noch mittwochs arbeiten. Zumindest jeden ersten Mittwoch im Monat.
Ich habe seit über einem Jahr ein 7-Tage-Wochenende und kann es nur empfehlen❣️
Gibt sogar aktuell test Studien, in denen sind die Ergebnisse bis jetzt das die Mitarbeiter in den 4 Tagen 30% mehr Leistung gebracht haben wie test Gruppen in 5 Tagen ( Stunden Zahl pro Tag blieb gleich und das Entgelt auch)
Oder man nutzt einfach 2 Tage zum ausnüchtern Meik 😂😂😂😂😂
Am dritten Tag kam man sich entspannt auf die neue Woche vorbereiten.
Dafür müssten Behörden etc. auch an einem Tag des Wochenendes geöffnet sein ☝️🤣
Carola erstmal hätte ich gerne vier. Und dann mal sehen wies so läuft..
Andrea Lustig...na davon hatten wirs doch erst heute - so denken wohl noch mehr😁
Ein 4. Tag wäre noch toll, an dem man sich mental auf den ersten Arbeitstag der Woche vorbereiten kann😁
Nathalie Schwan die Idee hört sich doch richtig gut an.
Ich bin 2 Tage die Woche in Rente (Teilzeit) und gehe NIE NIE wieder zurück zu 40h! Eher wohne ich in meinem Auto!!
Oder für Gastronomen 3 extrem anstrengende Tage statt 2 😅😅
Sieht man in der Regel im April und Mai, dass ne 4T Woche funktioniert.
Chris Mauerer oder ma hält 3 Tage hintereinander en Frühshoppen und geht trotzdem mim Kater in die Arbeit ^^
Hab ich. Da ich psychisch krank bin kann ich nur 15 Stunden/Woche arbeiten. Meine jetzige Arbeit hat Montag bis Donnerstag geöffnet. Aber ehrlich, ich langweile mich oft (Freitags am meisten).. Demnächst wird es bei mir anders sein
In der größten Wirtschaftskrise unseres Landes ist es sicherlich total sinnvoll über ein verlängertes Wochenende zu diskutieren 🙄🙄🙄.
Ich habe jetzt eine Drei-Tage-Woche. Großartig!
Wer das wirklich will, kann es sich einrichten ohne wenn und aber. Man lebt nicht um zu arbeiten.... Natürlich hat das finanzielle Konsequenzen, keine Frage. Die muss man abwägen und je nach persönlicher Situation sind sie tragbar oder eben auch nicht.
Im Dreischicht-Modus vollkommen normal.
Ich finde, dass die Aufgabenverteilung der Freizeitaktivitäten bei einem 7-Tage Wochenende deutlich stressfreier ausfällt.
Habe ich schon länger. Ich hätte aber lieber eine 3-Tage Woche.
Ich kann auch entspannen bei einem Tag frei.. Weiß ja nicht, was da oft so schief läuft bei anderen.. 🤔
Jetzt lese ich hier das manche 4 Tage seit Monate oder seit Jahren haben, darf ich fragen wie ihr eurer Leben finanzieren könnt :D Was sind das für jops die das zu lassen?
Ich hab mir meine Teilzeit bisher immer so eingeteilt, dass ich meine Wochenstunden nach 3-4 Tagen abgearbeitet hatte.. eben weil mir ein 2-Tage-Eochenende auch nicht reicht. Würde Vollzeit in Erwägung ziehen, wenn ich 3 Tage Wochenende machen dürfte.
Hört man so oft diese Idee aber bedeutet das dann, dass ich auch für einen Tag weniger Geld bekomme oder das Chef mich für den fünften Tag bezahlen muss obwohl ich nicht da bin?
Andreas Roth der Christoph hat’s verstanden. Ich sollte das auch so machen!!
Die meisten Selbständigen lachen sich über sowas schlapp. Da ist man froh mal nur eine 6 Tage Woche zu haben und Sonntags mal frei zu haben
Kann man doch bei vielen AG machen. Muß halt vorher ausrechnen, obs einem vom Verdienst her reicht.
Tom Tom muss an gestern denken. So soll die Zukunft werden 🤩
Steht doch jedem frei das so zu machen. Gibt sicher genug Arbeitgeber, die das machen... Gibt dann halt 20% weniger Kohle.
Hab nen 6 Tage Wochenende da ich immer 8 Nächte am Stück arbeite ☝️
Und manch einer fragt schon heute nur "Wochenende? Was ist das? Kann man das essen?" das gleiche wenn es um das Thema Urlaub geht...
Oder man hat 11 Monate zu 100 Prozent Kurzarbeit und wird bezahlt von Vater Staat 🤣🤣🤣🤣
Kennt wer zufällig die Studie, die beweist, dass eine 4 Tage Woche sogar besser und produktiver ist?
Anna Leonie äh nein - dann wäre ja drei Tage Kiga zu 😂
Hatte ich nun auch 2 1/2 Jahre, finanziell muss man es sich leisten können. Als Single schwierig, wenn es mehr als das Nötigste sein soll 😕
Sabine Heinzel Also wäre das bei uns der Montag? 🤔🤔🤔🤔🤔🤔🤔
Saufen bleibt wie immer auf der Strecke...🤔
😂😂😂😂 Man denkt darüber nach, dass jeder 2 Stunden die Woche mehr arbeiten soll und 1,5 Wochen Urlaub weniger hat Liebe Leute!!! Macht Euch mal lieber damit vertraut. Somit will man die Schulden der Corona Krise wieder rein holen. Also, dass womit der Staat uns "unterstützt" hat, holt er sich so wieder. Nämlich auf dem Rücken der Bevölkerung!!!
Manuel Fischnaller wos hobmen dei fra vorstellungen? odlabar 3 toge pippln ostia 😂😂
Bianca Bolero eher 7 Tage Wochenende😅😋🤣
Perfekter wäre eine 3-Tage-Arbeitswoche 👌
Das kann jeder so machen, wenn er/sie mit den Konsequenzen leben kann. Ich mache dies seit 6 Jahren so, habe zwar weniger Geld, aber viel mehr Lebensqualität.
Hab ich seit 2Jahren. War die beste Entscheidung 👍🏻👍🏻
hab auch 31 stunden reicht vollkommen alles was mehr ist ist doch sklaverei
Beamte brauchen das nicht.Da die im Büro schlafen,können sie die Nachtstunden für Freizeitaktionen nutzen.
Ich brauche viel eher einen Tag mehr um mich vom Wochenende zu erholen
Für mich eher 1. Tag alles erledigen 2. Tag was unternehmen 3. Tag sich erholen Aber das ist ja dann jedem selbst bestimmt. Eine 4-Tage Woche würde ich echt begrüßen, gibt ja genug Tests, die beweisen, dass das Burnout-Risiko sinkt, die Effizienz dafür aber steigt!
Hast du mal Freitag um 11 in irgendeinem Amt angerufen? Da ist das doch schon ewig so
Habe ich, bin sozusagen ein Quasimodo ( quasi von Montag bis Donnerstag)🤣🤣
Ja das wäre es das sollte ab 50 Jahren wirklich so sein.....👍👍👍
Wenn Sie könnten würden Sie uns 7 Tage in der Woche arbeiten lassen!🤨 Wir haben hier leider nur einen Tag frei! 😞
Bin krankgeschrieben und habe komplett frei grade... Man ist ein komplett neuer Mensch
Das sag ich schon lange dass der Freitag eigentlich zum Wochenende gehören sollte
Arbeite seit 2020 nur noch 20 Stunden und habe jeden Freitag frei! Besser geht nicht!!
Hab ich und kann sagen dass es auch nicht reicht 😄ein Tag der einfach Reserve ist müsste noch dazu
Hatte in meiner letzten Stelle Vertrauensarbeitszeit. Ich durfte mir die Arbeitszeit selber einteilen, musste nur von 9-13 Uhr anwesend sein, die restliche Einteilung war mir selbst überlassen. Hab dann immer 4 Tage 8h und Freitag bis 13 Uhr gearbeitet. War nie krank oder gestresst da mir keiner vorschreiben konnte wann ich was mache. Und wenn ich mal früher gehen musste war das kein Problem, musste nur meinen Vorgesetzten Bescheid sagen. Hatte noch nie davor so nen tollen Arbeitgeber.
Sind wir ehrlich: da fehlt ein Tag. Dann wäre halt der Freitag dafür da, sich vom Donnerstag zu erholen. Ich plädiere für die 3-Tage-Woche!
Die wochenarbeitsstunden in 4 Tagen abzuarbeiten wäre klasse 🙂👍🏻
hab als kind schon nicht verstanden warum der freitag nicht auch frei ist :D
Ich liebe meine 4Tage Woche😁ab Donnerstagmittag frei, alle Zeit der Welt seinen Kram zu erledigen und das Leben zu genießen
3 Tage Christian Schmidt saaaauuufeeen
Ein zusätzlicher Katertag 🙌
Raphael Schwarz Dominik Nautscher Christoph Wimmer Fabian Bachmayer Wir wadn trotzdem es ganze Wochenende nur bsoffn 🍻😄
Ja, das wäre super. Ich habe immer 1 Tag Wochenende.
Wir wären schon froh über ein 2 Tege Wochenende
Wenn es gewünscht wäre, dass es uns gut geht würde die Welt anders ticken
Deswegen hat man Freitag bis Sonntag 😁
Oder mit dem richtigen Job einfach 5 Tage die Woche etwas unternehmen was Freude bereit.😁
Problem dass aber auch wieder viele Arbeiten müssen dass du deine Dinge erledigen kannst 🤷‍♀️ bitte schimpft nicht wenn ihr freitag nachmittag schon ins WE könnt, wir können erst Samstag nachmittag ins WE... Manche arbeiten auch Sonntags...
Das habe ich, 😍. Das ist unglaublich gut. Hab den Montag frei, um mich im Wochenende zu erholen. 😁
Und manche würden dann trotzdem arbeiten
Ich hätte gerne 3 freie Tage in 14Tagen
viele arbeitgeber sind okey mit 4 tage woche, die frage ist halt, ob man davon leben kann denn wenn nicht, dann verbringt man die 3 freien tage mit weinen 😅
Schöner Gedanke… jetzt geht weiter arbeiten!!
Gut .. in der Pflege gibt es sowas wie Wochenende und Feiertage nicht …😂😂
Tina Peer Marion Münch Oliver Ziegler erster Tag trinken, zweiter Tag trinken, dritter Tag so tun als ob man ausnüchtert. Am ersten Arbeitstag danach die Welt verfluchen, weil das Wochenende so kurz war😂
Roman Schnell oder 3 tage im Sporttreff sitzen 🤔🤓
Man stelle sich die Kunden im Einzelhandel vor. Der Laden 3 Tage geschlossen, weil jeder sein 3 Tage WE hat 😁
Ich Knechte lieber ohne Wochenende, und bekomme Depressionen.!
Fair wäre 3 1/2 Tage arbeiten und 3 1/2 Tage frei 🙏🏼
😎🙏 Lisa ich hab’s geschafft sogar mehr als das
2 Tage würden mir schon reichen...
Genau das habe ich dank Teilzeit...
Ja mach seit einem Jahr, sehr wertvoll
Thomas Sternad wäre ein Plan oder
Ich hab in 1 Monat 1 mal ein Wochenende fr-sa-so. 😅
Und meist besauft man sich freitags, vorzugsweise gleich morgens wenn frei hast - um Sonntags immer noch zu leiden 😂 herrlich.
Alina Dabrowski LOL wäre happy wenn ich einfach jedes Wochenende frei hätte hhhh
Habt ihr das nicht?
Ich liebe meine 4-Tage-Woche und möchte nie wieder was anderes. ❤
hätte hätte fahradkette 😅🤣
Anna-Klena Lee Freitags sind sie nie da! 😊
Träum weiter, in Deutschland wird gebuckelt bis zum Umfallen... Es sei denn man hat reiche Eltern 🤣
Der Freitag hat seine Bestimmung bekommen...Frei Tag. ☺️
Johannes Riedel .. nach so nem Tag wie heute bin ich für 4 Tage Wochenende!
Was genau hindert dich daran?
meine Rede, 4 Tage arbeiten die Woche genügt mir vollkommen :-))
Das wäre was 🙂 Im Moment reichen 7 Tage gar nicht… verschweige auch nur 1 Tag frei zu haben 🤣 Aber.. bin ich natürlich auch selber schuld! Ändern? Ja!!! Nötig!!
Und einen vierten um sich von all den tollen Dingen zu erholen die man am 3. Tag gemacht hat
4 Tage Woche und den Freitag frei.. Beste Entscheidung ever.
Daher heißt der Freitag auch eben Freitag. Vielleicht war das sogar in der Vergangenheit mal so.
Vier freie Tage wären besser, um sich am vierten Tag von den anderen dreien zu erholen. 😂
Und die Menschen im Einzelhandel haben davon mal wieder nichts...
Warum nicht? Nur weil man Samstag einkaufen gehen kann, heißt das nicht das die 6 Tage arbeiten.. Ist halt dann anders gestaffelt 🤷‍♂️
Am 1 Tag ansaufen und 2 Tage zum erholen. ...
Am Freitag freut man sich aufs Wochenende während dem arbeiten und Montag ist der dritte freie Tag - Perfekt so machen wir das!
ich habe 7 Tage die ich selber gestalten kann, ich will nicht zurück auf drei
Oder man kneift die Arschbacken zusammen und erledigt „das Liegengebliebene“ vor oder nach der Arbeit
Wer hat nun auch 6 Wochen Sommerferien?
2 Tage Wochenende wäre auch schon geil, oder nur ein 8 Stunden Tag.
Der 1. ist für die Wäsche noch oder der 3. dann 🙈🙈🙈
Schon lange meine Rede 😬
Hab ich seit 2-3 Jahren 😁
Da bleiben ja aber immer noch 4 Werktage 🤯😁
Steht jedem zu. Muss nur mit dem Arbeitsplatz vereinbar sein. Ich habe seit Jahren eine Vier-Tagewoche 🤷🏼‍♀️
Wie herrlich dass ich nur 50 % arbeite. Manchmal auch nur eine 2 Tage Woche 😍
Alle 5 Tage 2 Tage frei, ist schon Luxus. Ihr "5 Tage Woche-Menschen" wisst gar nicht zu schätzen, was ihr daran habt...😏
Und einen vierten um sich wieder körperlich und geistig auf die Arbeit vorzubereiten
Das stimmt wohl. Aber wann arbeitet man dann:D:D Es bleiben dann nur noch vier Tage
2 Tage trinken, einen Tag erholen, einen Tag alles andere machen ^^
Warum heißt der Freitag Freitag wenn man den nicht frei hat + Wochenende. Dann ginge die Rechnung auf.
Wir haben 4 Tage Woche scheint ganz gut zu sein 😃
Das sag ich immer... Freitag soll frei sein und nicht nur so heißen
Träumt weiter. Die wochenarbeitszeit soll erhöht und die Urlaubstage reduziert werden. Wegen Corona
1. Tag Erholung 2. Tag saufen 3. Tag Erholung vom Saufen 🤣
Ne,ne,ne den ersten um durch zustarten, den zweiten um durch zustarten und den dritten um sich zu erholen 😁
Es gibt Länder, in denen wird die vier Tage Woche schon praktiziert. Und da bleibt auch keine Arbeit liegen.
Dann lieber n 4 TAGES-WE. Der 4. Tag ist zur seelischen Vorbereitung auf die Arbeitswoche
Wird nur nicht passieren hier in DE, hier werden wir bald bis 70 in die Knechtschaft gesteckt wärend andere sich mit 55 und Pension einen Lenz machen...
Einen zum vortrinken, einen zum saufen und einen um wieder klar zu kommen.
Pff... Das wird doch nur 2 Tage Saufen und den Rest koman.
Gelebte Wirklichkeit seit fast 2 Jahren 🤩 Kann ich nur jedem, der es sich leisten kann, ans Herz legen!!! Ein Traum und man wird viel glücklicher und ausgeglichener dadurch 👌👍
Studien und Versuche haben bereits gezeigt, dass dieses Modell selbst der Wirtschaft gut tun würde, denn die Leute sind weniger krank, ausgeglichener und glücklicher. Aber man hält lieber am gewohnten fest.
Selbstständigkeit for the win 💖
Das wäre super
Ja wäre schön. Vor Corona wäre das auch denkbar gewesen. Jetzt empfehlen die Wirtschaftleute : Kurzung der Urlaubstage und erhöhung der Wochenarbeitszeit damit die Generationenschuld Corona nicht auf unseren Kindern lastet.
Sorry geht nicht. Wirtschaftsschädigend😂😂😂😔
Volksabstimmung!!!!
Sag Ich doch☝🏻
Ja nee ist klar 🤣
Mindset diff
Ich habe seit Jahresbeginn auf 25 Stunden, also 3 Arbeitstage reduziert. Trotz Einkommensverlust unbezahlbar. Man ist ein neuer Mensch!
Wir sind hier in Deutschland. Freude ist hier nicht vorgesehen.
Ich habe das große Glück 3 Tage WE zu haben. Das ist wirklich angenehm. #dankbar
Hatte eine Lehrerin in der Berufsschule, als sie noch in ihrer Tischlerei war. Sie meinte, dass nach der Änderung alle viel zufriedener und ausgeglichener waren und es einer der besten Entscheidungen, die in ihrem Betrieb je gefällt worden sind, war.
Ja das stimmt!
Wir haben noch Samstags gearbeitet....48 Stunden die Woche...haltet mal die Bälle flach...
So sieht's aus
Tag1: Noch zwei Tage bis ich wieder arbeiten muss! Tag2: noch einen Tag bis ich wieder arbeiten muss! Tag3: Morgen muss ich wieder arbeiten!
Alle die samstags arbeiten müssen wären froh wenn sie mal 2 Tage am Stück frei hätten 😅
Das wäre wirklich wundervoll, sofern man von dem Gehalt noch gut leben kann.
1956 wurde das 40 Stunden Modell eingeführt. Es ist also 65 Jahre alt und es ist wirklich an der Zeit, da mal wieder was zu ändern! Aber anscheinend gibt es Themen, die nicht angefasst werden. Schulreform wäre ja auch dringend nötig..... Aber vom Sofa hoch, Netflix aus und Revolution machen, ist bei 30°C auch nicht so geil.....
Warum sucht man sich nicht einfach eine Arbeit/Tätigkeit, die einen mit Freude erfüllt, etwas wo man beim Tun so begeistert davon ist, dass es einem gar nicht wie "Arbeit" vor kommt... Dann braucht man den Akku gar nicht so sehr auf zu laden, weil er gar nicht leer läuft...
Nach einem arbeitsreichen Leben seit 1980… mit fast 20 Jahren davon 6 1/2 Tage Woche, habe ich seit 3 Jahren eine 3 Tage Woche und ein 4 Tage Wochenende… bin sehr froh und dankbar dafür…🥰
Deswegen mache ich nur noch eine 30 Stunden Woche,ich habe mehr Geld als bei allen anderen Arbeitgebern vorher und mein Arbeitgeber findet die Einstellung auch gut weniger aber produktiver zu arbeiten Er würde es nicht unterstützen wenn es sich für ihn nicht lohnen würde
OK gut macht der Einzelhandel und Pflege so wie andere Dienstleistungsbranchen halt auch eine 4 Tage Woche...Mal sehen wie schnell dann geschrien wird das es wieder abgeschafft werden soll...