Made My Day

Arbeiten ist überbewertet! Man steht morgens früh auf, zieht sich seine Arbeitskleidung an, und schlängelt sich durch den dichten verkehr und landet am Ende im stau, stress für nix, und das für ein Schlipsträger der deine Arbeit nicht mal zu würdigen weiß, fürn appel und ei und kommt auf die Arbeit an, wird man runter gemacht. Hauptsache er kann mit seinem porsche und Ferrari durch die gegend fahren. Demnach stimme dem Bild vollkommen zu 100 Prozent.
Man kann ja auch keine Äpfel mit Birnen vergleichen 😁
um 5 uhr aufstehen müssen ist immer ätzend.
Na klar. Sogar als Kind steht man lieber auf wenn man weiß es geht zum Beispiel in den Freizeitpark anstatt in die Schule. Wie wir uns damals gefreut haben und freiwillig aus dem Bett gehüpft sind.
Ich war mal 33 Stunden am Stück wach, wegen Urlaub, obwohl ich eigentlich meine 10 Stunden Schlaf brauche… 🤣🤣
Scheiß Zeit bleibt Scheiß Zeit - egal warum!
Wenn man gerne Arbeitet ist das wie ein Urlaub
Das eine ist Disstress das andere Eustress
Geht mir selbst am Wochenende so
Viel zu früh in beiden Fällen 😏
ich habe da meistens eine Schlaflose Nacht
Weiß nicht... War seit Jahren nicht in Urlaub :p aber es ist auch was anderes um fünf aufzustehen weil die Kind sagt los aufstehen
Dann habt ihr den falschen Job 😉
Ne das ist gleich anstrengend, würde bald sagen die Fahrerei in den Urlaub noch anstrengender.
Ja oder nen tag frei haben😂😂😂
Wenn man weiß, es geht in den Urlaub, stehe ich gerne so früh auf und das sage ich als Langschläfer 😂
Um in den Urlaub zu kommen steh ich sogar freiwillig um 3 Uhr auf
Nein......
... 🤔5 Minuten können kurz oder gaaanz laaang sein : kommt drauf an, auf welcher Seite der Klotür man sich befindet 🤗
Is egal man ist so oder so müde
Beides schmutz
Stehe nie um 5 auf ,ausser wenn ich in den Urlaub fahre und dann oft noch früher 😉
Wer seine Arbeit liebt steht auch gerne dafür um 5 Uhr morgens auf. Wer seine Arbeit nicht liebt, sollte sich was neues suchen.
Bin bei beiden sau müde😆🤣🥳
Um 5 Uhr erst aufstehen?
Und Konfuzius hat gesagt: Wer anderen in der Nase bohrt ist selbst ein Schwein....
.....stimmt...🥰🥰
Um 2 Uhr Nachts aufstehen um pünktlich am Flughafen zu sein ist schöner als um 2 Uhr Nachts aufstehen weil das liebe Kind nicht mehr schlafen möchte😅
Achwas, Frühschicht beschte! könnte ich es ganze Jahr 🤗
Besser Urlaub 🧳
Amateure... Ich bin um 5Uhr schon auf der Arbeit 🤣🤣
Richtig...
Keine Ahnung. Bin weder für einen Job um 5 Uhr, noch für den Urlaub um 5 aufgestanden. 🤣
Sowieso
Genau 👍
Vor fünf Uhr aufstehen für die Arbeit kenn ich, Urlaub war ich schon seit Jahren nicht mehr😪.
Was ist denn Urlaub :D
Jo das eine bringt Geld das andere Kostet
Oh ja!
5 Uhr... Ist ja fast ausschlafen. Zur Frühschicht geht mein Wecker um 3:30.....🙄
Um 5 Uhr aufzustehen wäre für mich keine Option, weil ich da schlafen gehe 🥲
Wir sind das letzte Jahr schon um 2 los, da wir nicht schlafen konnte.. Ob wir jetzt noch ne Stunde liegen bleiben oder uns fertig machen und los fahren..🤣
Oder man vergisst den Wecker auszustellen und fährt Samstags auf die Arbeit und wundert sich warum alles Dunkel ist. 😂
jaaaaa
Wenn der Gang zur Arbeit nicht die gleichen Gefühle auslöst, hat man den Falschen Job!
Was ist Urlaub:D:D
Naja ob man in dieser Zeit in Urlaub fahren muss sein Mal dahingestellt.
Im Urlaub um fünf Uhr morgens kacken ist auch schöner, als vor der Arbeit
Das kommt darauf an, wie viel Schlaf man vorher hatte, dann ist der Grund des Aufstehens irrelevant.
Oder um 5 Uhr morgens von einem Gott geweckt zu werden der ein Opfer verlangt bzw. von einer Katze die etwas zu fressen möchte.
Ich muss um 3 aufstehen, gibt schlimmeres 🤣
Wenn ich nicht schlafen kann pack ich meine Koffer. Ausser wenn ich selbst in den Urlaub fahren muss.
Aber das grausame Spiegelbild bleibt das gleiche.
Um 5 Uhr morgens arbeiten, das heißt um 3 Uhr aufstehen, damit alles versorgt ist...... Einfach mal ausprobieren....
Das eine muss man, das eine will man
Das stimmt.....dann macht es auch nichts wenn man in der Nacht nicht gut schläft.....
aufstehn ist aufstehen O.o
Um 5 aufstehen is ja fast wie ausschlafen, 0345 klingelt der Wecker...
Ich finde beides schlimm 😅
Beides kacke 😂. Lieber ausschlafen und Geld sparen (in Bezug auf Urlaub)
Stimmt, das Urlaubsding ist viel schlimmer, weil man es freiwillig macht.
Da ich sowieso jeden Tag um 5 aufwache, kein Unterschied