Made My Day

Chefin: „Du musst morgen<br />
die Neue einarbeiten.“<br />
<br />
Ich: „Okay, aber dann wird<br />
die Arbeit nicht fertig.“<br />
<br />
Chefin: „Muss sie aber. Müssen Sie<br />
eben [unbezahlt] länger bleiben.“<br />
<br />
Ok. Attest geholt, abgeschickt und<br />
jetzt geht’s in die Badewanne.

 

sie   arbeit   badewanne   neue  

Gestern Abend an der Tanke.<br />
<br />
Verkäuferin: „Sie sehen irgendwie<br />
sehr müde aus.“<br />
<br />
Ich: „Ja, viel Stress auf der Arbeit.“<br />
<br />
Er: „Ich mache dir mal einen<br />
gratis Kaffee, vielleicht hilft das ja.“<br />
<br />
Es sind die kleinen Dinge im Leben. �

 

dinge   kaffee   tanke   abend   leben   arbeit   stress  

Vertraue dem Prozess. Deine Zeit kommt. Mach einfach die Arbeit und die Ergebnisse werden sich selbst handhaben.

 

zeit   arbeit   ergebnisse   prozess  

Ich habe mir mal die<br />
Arbeit gemacht und den<br />
Countdown alphabetisch sortiert:<br />
8, 3, 1, 5, 9, 0, 6, 7, 4, 10, 2

 

arbeit   countdown  

„Hier auf Arbeit bin ich vor<br />
allem beliebt wegen meines aus-<br />
geglichenen Wesens und ... ja, was?!<br />
Guck nicht so du Pissnelke!<br />
Was willst du??“

 

arbeit   pissnelke   wesens  

Abonniere jetzt den Gratis MadeMyDay Newsletter und nie wieder Inhalte verpassen!

Jetzt abonnieren!

Melde dich jetzt vollkommen kostenfrei für den Made My Day Newsletter an und verpasse nie wieder Top-Inhalte!

„Homosexualität<br />
ist eine Krankheit!“<br />
Ja hallo, ich kann heute<br />
nicht zur Arbeit kommen,<br />
bin gay.

 

arbeit   krankheit  

Eine Auswahl der Sätze, die ich während<br />
der Arbeit am häufigsten sage:<br />
<br />
1. Es ist viel zu früh für diese Scheiße.<br />
2. Ich will nach Hause.<br />
3. Ich brauche Kaffee.<br />
4. Ich bin so müde.<br />
5. Ich habe Hunger.<br />
6. Warum funktioniert dieser Dreck nicht?!<br />
7. Nerv mich nicht!<br />
8. Ich brauche Wein!

 

scheiße   kaffee   hause   arbeit   hunger   wein   sätze   dreck   auswahl  

„Ich muss wirklich netter<br />
und positiver auf Arbeit sein!“<br />
<br />
Kollegin: „Guuuuten Moooorgen!“<br />
<br />
Ich: „Halt’s Maul!“

 

arbeit   maul   moooorgen  

Mein Schwager arbeitet bei UPS<br />
und kocht meiner Schwester jeden Morgen<br />
einen Kaffee ehe er zur Arbeit fährt und legt ihr ne<br />
persönliche „Wir haben Sie nicht angetroffen“<br />
Botschaft dazu, weil sie kurz darauf von der<br />
Arbeit kommt. Ich finde das schon ein<br />
bisschen sehr niedlich.

 

kaffee   sie   arbeit   schwester   morgen   ups   schwager  

Werbung

Ein Mann nimmt seine kleine<br />
Tochter mit zur Arbeit.<br />
<br />
Als die Tochter anfängt zu weinen, stehen<br />
einige Kollegen um ihn und seine Tochter herum<br />
und fragen, was los ist.<br />
<br />
Die Tochter: „Papa, wo sind denn die ganzen<br />
Affen, mit denen du arbeitest?“

 

arbeit   mann   tochter   affen   kollegen  

Jetzt ist die Zeit gekommen,<br />
in der wir den Kaffee auf<br />
Arbeit wieder durch Glüh-<br />
wein ersetzen sollten.

 

kaffee   zeit   arbeit   glüh  

Du kannst ganz einfach deine Suchergebnisse speichern indem du dich gratis bei MadeMyDay anmeldest.

Jetzt registrieren!

Melde dich jetzt vollkommen kostenfrei auf unserer Seite an! Dies ist schnell, kostenfrei und blendet sämtliche Werbeboxen aus.

Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenig Leute damit beschäftigen.

 

leute   arbeit   grund  

Die sieben Totsünden der modernen Gesellschaft: Reichtum ohne Arbeit, Genuss ohne Gewissen, Wissen ohne Charakter, Geschäft ohne Moral, Wissenschaft ohne Menschlichkeit, Religion ohne Opfer und Politik ohne Prinzipien.

 

arbeit   opfer   charakter   wissen   prinzipien   religion   gesellschaft   geschäft   politik   menschlichkeit  

Schaut ihr euch auch oft auf Arbeit um und denkt euch: „Ich bin echt zu nüchtern für diese Scheiße!“?

 

scheiße   arbeit  

Dieses Virus hat ein besseres Leben als ich. Es geht in Bars und Clubs, aber nicht zur Arbeit.

 

leben   arbeit   clubs   virus   bars  

Persönlichkeiten werden nicht durch schönes Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung.

 

arbeit   reden   leistung