Made My Day

Hätten manche Eltern mal so viel Angst davor, dass ihre Kinder kriminell werden könnten, wie davor, dass sie homosexuell sein könnten. Hauptsache ist doch, mein Kind ist glücklich und tut keinem weh bzw. wird kein Straftäter. Der Rest ist die Sache des Kindes.
Ja und was ist wenn er glücklich damit ist kriminell zu sein?
Lara-Michelle Grun Meine Sohn haben nicht kriminell! 😂
Mir geht langsam diese stupide Effekthascherei und diese Ach-ich-bin-so-toll-und-weltoffen-Posts auf den Keks..! Das ist weder lustig, noch gesellschaftskritisch, sondern einfach nur langweilig! 🥱
Eltern wünschen sich Enkelkinder.
Eigentlich sollten sich doch Eltern eher wünschen, daß ihre Kinder glücklich sind - oder nicht?
Marina Müller In der Regel schon.
Martin Skorny und das geht bei homosexuellen nicht weil,... :D:D:D 😳😳
Meine Tochter hat eine Freundin. Von mir aus könnte sie auch eine Freundin und einen Freund haben, es ist ganz allein ihre Sache. Solange sie damit glücklich ist. Sie hat nur ein Leben und das soll sie so leben , wie sie es möchte. Es ist mir auch ganz egal, ob und was irgendwelche Leute dazu sagen, ich werde sie immer lieben und immer zu ihr stehen 😘 ✊🏼🌈
Stark finde ich es, wenn z. B. Jungs zum Fasching ein Feen-Kostüm anziehen wollen oder Prinzessin sein wollen und die Eltern es ihnen nicht nur erlauben, nein sich die Väter sogar selbst eines überstreifen und mit ihren Kindern durch die Nachbarschaft ziehen. Sich für seine Kinder zu schämen ist genauso schlimm wie sich für seinen Partner zu schämen, dafür wie er ist oder was er mag. Empfindet man dann Scham, sollte man sich selbst hinterfragen ob man hinter dem steht, was seine liebsten tun und mögen.
Steve Lüdtcke 😁 mein 2 jähriger mag es halt ab und zu das alte Kostüm meiner großen Tochter (Marienkäfer) anzuziehen. Sieht total niedlich aus 😁 Hauptsache glücklich
Das es immernoch soviel Intoleranz gibt, ist für mich nicht nachvollziehbar🙄
Hauptsache kein Bayern Fan!💚
Genau so.. mein Kind muss glücklich sein und als ihre Mutter bin ich dafür da, ihr IMMER den Rücken zu stärken und ihr klar zu machen, dass sie absolut großartig ist, so wie sie ist <3 es sollte niemals eine Rolle spielen, wen das eigene Kind liebt und meine Tochter wird wissen, dass wir immer ihr Zuhause sind.. solange mein Kind von ihrem Gegenüber gut behandelt wird und es ihr gut geht, bin ich glücklich für sie und der Mensch, den sie liebt ist bei uns willkommen, völlig egal welches Geschlecht 🤷‍♀️
Genau so ist es! Wenn mein Sohn irgendwann mit einem Mann heim kommt, dann ist es so. Ich will nichts mehr, als das er glücklich ist ❤️
Ich bin stolz darauf, dass mein Junge einen Freund hat. 👬🏼 🥰
Axel Foley Spitzenberg ich versteh schon, du kommst aus einer Zeit, in der dir das verboten wurde. Aber gönn unserer Generation doch die Freiheit, es ist übrigens nie zu spät für ein Outing 🌼🌈
wenn man selbst so abnormal ist klar 👍😎
Kevin Japse. 😍 Wie schön , es ist doch normal das sich das eigene Kind verliebt☺ Hauptsache ist doch es ist Glücklich
Gut so😊Hauptsache das eigene Kind ist Glücklich 😊
Was ist denn der Sinn des Lebens?
42 und vergiss dein Handtuch nicht
Mein Sohn bleibt immer mein Sohn und ich hab ihn bedinnungslos lieb. ❤ Ich selber wurde abgelehnt von meinem leiblichen Vater. Ist ein super Gefühl, das ich meinem Kind niemals vermitteln könnte.
Da bin ich ganz bei dir. Bei mir war es genauso.
Manuela Gruschwitz Das tut mir sehr leid! 😔 Alles Gute für dich! 🍀
Eigentlich traurig, dass man so was immer noch erwähnen muss.
Wer anderen Menschen den Sinn des Lebens vorschreibt, hat ihn nicht kapiert
...dann hat man sein Kind NIE geliebt bzw. nicht haben wollen.
Kind bleibt Kind und wer das nicht versteht sollte erst gar keine bekommen dürfen
hab den homophoben hier gefunden
Homophobie ist keine naturgegebene Grundeinstellung. Es ist viel mehr ein von der Familie und dem Umfeld generiertes und abgekupfertes Verhalten... Solange Menschen nicht anfangen sich darüber bewusst zu werden und sich übernommene Werte/Glaubenssätze genauer ansehen und diese verwobenen Strukturen auflösen, so lange werden wir noch mit Diskriminierung bzw.Ablehnungskonstruktionen jeglicher Art konfrontiert. Blinde Nachahmung...ohne Bereitschaft selbst zu einer Veränderung beizutragen...so sind leider noch viele gestrickt... Zum Glück ist bei der Teenagergeneration von heute eine eindeutige Entwicklung zu erkennen, die sich von diesen alten Verhaltensmustern abhebt.
Yvonne Hauser Wer hat bitte krankhafte Angst/Panik vor Homosexuellen? Diese Wortkreation ist lächerlich.
Man kann sich alles zurechtbiegen, wie man es braucht. Ekel ist ein natürlicher Instinkt, der sich nicht einfach wegtrainieren lässt.
Traurig, dass man auch 2021 immer noch darauf hinweisen muss...😢
Der Sinn der Lebens ist wohl die Fortpflanzung und die Weitergabe der eigenen DNA. Von daher ist die Aussage nicht richtig. Dennoch ist es wichtig und richtig, dass das eigene Kind glücklich ist.
Ferdinand Hofmann wer hat den Sinn des Lebens denn bestimmt? Mal davon abgesehen das sich Homosexuelle auch fortpflanzen können.
Ferdinand Hofmann gibt genug Möglichkeiten. Niemand hat gesagt das dann beide die leiblichen Eltern sind.
Eltern, welche das anders sehen haben ihre Kinder nicht verdient! Jeder hat das Recht auf ein glückliches Leben!
Der Sinn des Lebens ist Liebe! Egal in welcher Form. Darauf, und nur DARAUF, kommt es an!!
Ist der Sinn des Lebens nicht die Fortpflanzung? In dem Fall hat der Sprössling doch den Sinn nicht kapiert ^^ ... soviele Pflanzen-Begriffe 🤓
Keyvan Kalantari dann informier dich mal richtig!! Die Natur lässt auch in der Tierwelt einen gewissen Anteil der Tiere homosexuell, oder asexuell sein. Es soll sich nämlich nicht JEDER fortpflanzen. Aus demselben Grund klappt es nicht bei jedem heterosexuellen Paar mit dem Kinderwunsch. Schlimm genug und auch das will zu Recht niemand hören. Aber wenn schon Bio, dann bitte richtig.
Der Sinn des Lebens ist leben, nicht mehr nicht weniger.
Keyvan Kalantari ,es gibt genug die sich fortpflanzen,wobei ich mir manchmal denke, dass es besser nicht so wäre,da es für manchen Nachwuchs die Hölle ist,kann man also auf verschiedene Art und Weise sehen
Tatsächlich ist Homosexualität von der Natur gewollt, um Kinder aufziehen zu können, deren Eltern verstorben sind. Sieht man im Tierreich auch oft. Z. B. brüten homosexuelle Pinguine verlassene Eier aus. Demnach ist der Sinn vollkommen erfüllt 🙂
Meine Tochter weiß, dass sie, egal wen sie einmal lieben wird, sie mir nicht erzählen wird müssen, welchem Geschlecht diese Person angehört. Meine einzige Frage wird sein: macht er/sie dich glücklich? Ich würde mich fühlen, als hätte ich verdammt was falsch gemacht, wenn meine Tochter sich bei mir outen muss.
Kinder sind Menschen mit eigenem Willen, Charakter und Gefühlen , die machen eh irgendwann was sie wollen! 😉Als ob wir da großes Mitspracherecht hätten....😅 und das ist auch gut so!
Jup genauso man kann eine Richtung und Werte mitgeben Aber was sie daraus machen ist eine andere Nummer;-)
Das ist doch selbstverständlich. Warum muss man das aller 2 Tage aufs neue thematisieren :D Früher gabs hier mal lustige Sprüche statt ständig solcher Botschaften...
Geh mal als Männerpaar oder Frauenpaar Hand in Hand durch eine gut gefüllte Fußgängerzone inklusive Kuss und tiefen Blicken. 50 % der Leute reagieren nicht (yeah), 20 % lächeln (yeah), 30 % belästigen dich mit homophoben oder abwertenden Sprüchen, falls du eine Frau mit deiner Frau bist, auch gern mit sexistischen Sprüchen. Ja, heutzutage. Ja, in Deutschland. Ja, so gut wie jedes mal.
Bei manchen Kommentaren könnte man glatt denken, wir wurden 80 Jahre zurückgeworfen. Es sollte mittlerweile selbstverständlich sein, dass jeder Mensch lieben darf wen er will.
Meine Kinder haben mich auch schon gefragt, was wäre wenn Meine Antwort: Das wichtigste ist das du geliebt und respektiert wirst und glücklich bist- das Geschlecht spielt keine Rolle ❤️ Thema erledigt 😊
Die Frage: „ was machst du eigentlich wenn deine Tochter mal mit einer festen Freundin nach Hause kommt :D“ Ich: Kaffee !! Meine Mutti ( also ihrer Oma) aus der Küche: „ Vergiss den Kuchen nicht! Jeder mag doch Kuchen 🤷‍♀️“ Also kommt meine Tochter mal mit einer Freundin nach Hause macht die Mutti Kaffee und die Oma den Kuchen 😂😂😂
Ich würde meiner Tochter etwas anderes erzählen, wenn sie mit einer Frau heim kommen würde 😠 Quatsch 😄 ich bin selbst ein kleiner Homo, sie Darf lieben wen sie mag, das wichtigste ist dass sie gut behandelt wird und wie oben geschrieben, glücklich ist 😊
Ist doch egal Hauptsache nicht bescheuert.
O M G
jeder definiert für sich selbst den sinn des lebens ✌🏼😂
Ich glaube Hopf und Malz ist verloren und diese Menschen vermehren sich nicht 🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️ Da ist die Welt verloren. Aber es gibt halt Menschen, die sich lieber gesellschaftlichen Normen unterwerfen und nie authentisch ihr Leben leben, weil sie sich von sowas einlullen lassen. Der Sinn des Lebens ist das Leben zu genießen und so zu leben wie er es für richtig hält! Und ich denke, es ist egal, ob jemand hetero oder homosexuell oder sonst was ist. Man verliebt sich doch in einen Menschen.
Aber genau durch solche Posts ist das Thema immer und immer wieder noch etwas Besonderes. Auf der einen Seite toll sowas zu lesen von den vielen Eltern. Auf der anderen Seite sollte es keinen Platz mehr für so etwas für mich normales geben. Denn durch sowas wird das ganze Thema zu etwas unnormalen gemacht.
Ich würde auch kein Kind deswegen verstoßen, aber FAKT ist, das aus rein Biologischer Sicht, Mann und Frau geplant war. 🤷🏻‍♂️ Von Religiösen Perspektive jetzt mal ganz abgesehen...
Andersrum genauso: Wenn Kinder die Eltern verstoßen...
Kein Kind verstößt grundlos seine eltern ☝️
Dafür kann es gute Gründe geben.
Anni Maa meine mutter ist lesbisch daher bin ich ziemlich offen aufgewachsen was das angeht wenn die kinder einen wegen der Sexualität verstoßen hat man sie vorher wohl nicht in die richtige richtung erzogen
Kein Mensch sollte wegen seiner sexuellen Orientierung verstoßen werden. Egal welchen Glauben er angehört.
Erst dann, wenn wir so ein Posting nicht mehr sehen und lesen müssen, weil es vollkommen normal geworden ist, ist die Welt in dieser Hinsicht in Ordnung.
Kinder wurden schon aus lächerlicheren Gründen verstoßen.
Diese Aussage ist genauso lächerlich, wie Sie Ihre Maske tragen.
Ersteinmal repräsentiert Mein Profilbild weder meine ppe Benutzung in der Welt noch wüsste ich nicht wo die Verbindung meines Profilbilds zwischen der Aussage liegt. Würde Herr Patrick Ruh etwas gehirnmasse besitzen wüsste er das seine antwort extrem anmaßend und dumm ist. Wenn er Ruh es lächerlich findet das kinder aus noch profaneren gründen fallen gelassen werden dann sollte er aus rein sozialer Sicht noch einiges zu lernen haben. Glückwunsch
Ich kann Herr Ruh gerne mal einladen zu einem Praktikum in meiner Jugendhilfe dann kann er sich aus nächster Nähe angucken wie lächerlich die Aussage doch wäre 😌
Gebe Patrick da Recht, aber der daraus resultierende Schnurrbart ist top 👌🏻😂
Richtig 👍😊☺❤ Schlimm , das Kinder heute immer noch Angst davor haben müssen, es zu erzählen 😞😔 sollten einfach mit Freund oder Freundin nach Hause kommen dürfen 🍀🤷‍♀️
❤️🧡💛💚💙💜‼️‼️‼️‼️
Es ist das größte Glück überhaupt, jemanden zu finden der einen liebt. Der einen ganz macht und mit dem man Lachen und Weinen kann. Der sich die Mühe macht, hinter die Maske zu blicken. Wenn jemand eine solche Person gefunden, ist er wirklich reich. Das wünsche ich mir für alle meine Kinder, egal welches Geschlecht sie lieben
Die dem Bild folgende Diskussion zeigt deutlich warum das täglich Thema sein sollte.
Ich denke, der Sinn des Lebens ist für jeden etwas anderes.... Nichtsdestotrotz ist es relativ egal wen oder was mein Kind liebt - solange es glücklich ist 🤷🏼‍♀️
Versucht diese Weisheit mal in islamisch geprägte Länder zu transportieren. 😅
Genauso ist das Hauptsache glücklich ❤️
Gar nicht erst soweit kommen lassen...
Ist doch egal,welches Geschlecht das Kind liebt. Hauptsache es hat einen liebevollen Menschen an der Seite.
Mir wäre es auch egal, meistens sind es die Männer die damit Probleme haben oder die Religion...
Egal was man liebt ob Mann oder Frau . Wir lieben alle gleich 😘❤️wir alle sollen lieben dürfen wenn wir wollen
Mein großer Stiefsohn ist Homosexuell. Das ist so was von okay, weil es sein Leben ist und Er glücklich sein soll. 🤗🥰 Aber, was gar nicht geht: Er trägt in Seinen Pumps Weise Tennissocken... 🤦‍♂️😬🤣
Achtung, Hater dürfen gleich loslegen! Ist der Sinn des Lebens nicht rein theoretisch die Fortpflanzung? Das wird durch einen homosexuellen Lebensstil etwas erschwert oder? Und vor dem Antworten einfach noch mal meinen Text lesen und nachdenken.
Ich sehe das bei meiner Tochter auch eher gelassen 😁👍
Der Abschaum der Gesellschaft protestiert in 3.. 2.. 1..:
Homo-Power 🌈
Ich habe mehr Fach "aus homöopathischen Gründen" gelesen, was natürlich ein verständlicher Grund gewesen wäre, aber jetzt hab ich es verstanden 🤣
Solange meine Kinder glücklich sind, ist es mir egal wen sie lieben 💓
Muss man das posten :D Sollte überhaupt kein Thema sein......
Lebt euer leben glücklich den ihr habt nur eins. Ich meine solange es legal ist😅
Wie mir das ständige darauf rumreiten auf den Sack geht... 🙄
Könnt ihr ja alle handhaben wie ihr wollt aber in meinen 4 Wänden gibt es sowas nicht ..... wir tolerieren uns kaputt
Naja also der der Sinn des Lebens ist schon einzig und allein die Vermehrung und Erhaltung der eigenen Art, aber trotzdem würde ich kein Kind wegen Homosexualität verstoßen
Es ist ein Armutszeugnis das man heutzutage noch über Sexualität oder Hautfarben diskutiert 🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️ Es ist doch VOLLKOMMEN EGAL 🤷‍♂️🤷‍♂️🤷‍♂️
Leben und Leben lassen
Dass man sowas überhaupt in frage stellt. Mein Kind ist mein Kind und alles andere ist doch völlig egal. Glücklich sein ist wichtig
Muss man da eigentlich immer so ein Drama drum machen? Ist ja okay, aber man muss es nicht ständig erwähnen. Ist ja schon fast wie mit den Veganern... 🤦🏼‍♀️
Eltern können sich viel wünschen!
Aktuell 46 Homophobe die auf den böse/traurig Button gedrückt haben. Dagegen fast 12.000 gefällt mir/Herz Angaben.
Der Sinn des Lebens ist Leben und glücklich sein. Da ist es egal ob homosexuell oder sonst was. 😊❤️
Seit wann hat den das laben was mit glücklich zutun wir leben doch nicht auf einem ponnyhof. Das Leben hat was mit Fortpflanzung zutun
Verstoßen muss man es nicht, reicht eine Therapie 😊
Solange es nicht V*B Fan wird, ist alles ok.
Und da kommen sie wieder aus den Ritzen gekrochen. Die hinterwäldlerischen Beichtstuhl Fanatiker 🤦🏻‍♀️
Das wird in der islamischen Welt ganz oft differenzierter bewertet.
Meine kinder würden nicht mal auf den Gedanken kommen weil ich sie sonst Krankenhaus reif schlage
Hauptsache glücklich, Mann, Frau egal.
👬👭🏳️‍🌈🏳️‍🌈👍🏻
Das sollte wirklich selbstverständlich sein
Nich verstossen, nur das richtige beibringen !!
Hauptsache kein Napoli fan!
Und gesund
Baby bleibt Baby ♥️
Wie ist das mit Pubertiere? Darf man die ,in der Zeit der Pubertät, irgendwo im Wald wohnen lassen?
Tanja dann hattest fast nochmal Glück ,dass sie keine vor Pubertät hatten ,die fängt so zwischen 6 und 7 Jahre an ! Und wenn man Pech hat, zieht sich das bis zur grossen Pubertät durch 😆
Richtig so! Es sei denn es wird Bayern München Fan, dann kommt es ins Heim
Wieso nur auf eigene Kinder beziehen? Das gilt für jeden Menschen..
Mein Sohn (11) hat noch kein Interesse für diese Dinge aber er weiss, dass er selbst entscheidet wen er sehr sehr mag. Und es für mich als Mama nur wichtig ist, dass er glücklich ist und ich ihn immer lieb habe. ♥️
Es ist doch völlig egal ob dein Sohn oder deine Tochter mit einen man oder einer Frau zusammen ist ist kein Grund um es zu verstoßen... Hauptsache es geht deinem Kind gut und es ist glücklich mit seinen Partner oder Partnerin und was andere darüber sagen oder denken soll jemanden egal
Ich würde mein Kind niemals verstossen. Das ändert aber nichts an der Tatsache das das eine Störung oder eine Art Krankheit ist. Psychisch körperlich hormonell oder was auch immer...
Kann man das auch den Millionen Neubürgern und denen, die schon länger hier leben auch mal erzählen? Vlt zur Abwechslung mal so einen Post auf arabisch posten, das wäre mal neu und mutig.
Auch Götter können Mal Ausschuss produzieren... Ab auf den Müll
Najaaaaaaa, Der Sinn des Lebens ist eigentlich zu überleben und den erhalt der Rasse (Gattung) sicherzustellen 🤔 Könnte man sich jetzt drüber streiten 😋 Aber verstoßen sollte man desswegen natürlich niemanden 🖖
Hier haben sehr viele den Sinn des MadeMyDay Spruchs nicht verstanden. Lesen und Gehirn einschalten, erst dann kommentieren. 🤔
Man sollte ein Kind generell nicht verstoßen ...
Ihr wollt mir sagen was der Sinn des Leben ihr Schauspieler:D:D:D
Egal welches Geschlecht, welche Hautfarbe oder Herkunft sollte es eig heißen..
Wie oft denn noch? Es wissen jetzt ja wohl alle. Keine anderen Sorgen mehr?
Ich liebe unsere große bunte Patchwork- Regenbogen-Familie.
Martin Jahnke genau so ist es!!! Unsere Kinder werden geliebt egal was ist!!!!,♥️
So ist das !!!akzeptiert das endlich lasst den Menschen wie er geboren wurde!!!
. . . und ihr kennt den Sinn des Lebens :D Ich glaube nicht 🥸
Da möchte mir mal jemand den Sinn unseres Daseins erklären, da bin ich schon ne Weile am suchen. Gibt glaube keine andere Spezies, die ihren Lebensraum so nachhaltig zerstört wie der Homo Sapiens.
Wir sind alles Menschen mit einem Leben. Jeder sollte so leben können wie er es möchte und für richtig hält. Ist doch völlig wumpe wen man liebt. 💞
Und was ist mit dem SINN einer Religion:D:D:D
Mein 88 Jähriger Opa hat gesagt, dass mein Freund zur Familie gehört <3 homophobie versteht er nicht :) finde es so toll, dass so viele überhaupt keine Probleme damit haben
Dass man sowas überhaupt noch erwähnen muss, ist schon traurig genug.
Mir doch egal welches Geschlecht meine Kinder anziehend finden werden. Wenn es sie glücklich macht. 🤜🤛 Hauptsache die finden einen Weg das ich Enkelkinder bekomme 🤣🤣
Ähm🤔 es sollte generell völlig egal sein, wer wen liebt! Man sollte NIEMANDEN wegen seiner „Neigung“ verstoßen!!! Das sollte im einundzwanzigsten jahrhundert JEDER kapiert haben!
Die Realität ist aber oft eine andere. Viele werden verstossen, gerade in südlichen Ländern werden sie sogar verfolgt und umgebracht
Ich bin glücklich wenn es mein Sohn ist, mit wem, das ist seine Sache.
Dass man im 21.ten Jahrhundert immer noch darüber diskutieren muss 🤔
Genau diese Leute die hier was über es wäre gegen die Natur der Sinn sich weiter zu vermehren . Die Frage warum habt ihr selber keine Kinder wenn es um die Fortpflanzung geht? Kann es sein dass ihr euch einsam fühlt und niemand dafür habt.Den Frust kann man verstehen 🙏
„Hauptsache unser Kind ist gesund und glücklich“ sprachen die Eltern von Dakota-Jerome-Kevin... Ihr habt dem Wurm doch alle Chancen glücklich zu werden mit der Geburtsurkunde genommen!!!
So ist es.... es ist immer noch mein/bzw euer Kind😏🤩
Ich selbst bin lesbisch und meine Tochter ist bisexuell, ich unterstütze alle Kinder/Jugendliche, die nicht mit ihren Eltern darüber reden können
Ein Luxus den nur der Mensch so leben kann
Deswegen werden wir Menschen auch untergehen!!!!Natur/Got,,, erschuf FRAU UND MAN!!!!!
Genau,ob mit Hund oder ohne
Liebe ist etwas was man fühlt , und so manche haben ein Scheinehe und sind tot unglücklich 😑
Wie heißt es so schön bei Hotel Transilvanien: "Ob Mensch, Monster oder Einhorn ... es hat einfach Ching gemacht 😍"
Ich bin selbst Bi. Auf wem oder was meine 3 Kids später stehen ist mir vollkommen egal. Hauptsache sie sind glücklich. ❤️
Sobald euer Kind geliebt wird und lieben kann, habt Ihr alles richtig gemacht. Wie es seine Sexualität gestalten, ist ganz alleine die Sache eures Kindes.
4,5 Mio Abonnenten und ihr denkt dass ihr Gesellschaftliche vorschreiben könnt was Eltern zu tun haben 🤣 jeder hat das Recht sein Kind nach seiner Religion und Kultur aufwachsen zu lassen und es zu verstoßen ist auch ein Recht! Und so darf man auch 2021 denken sich wenn viele gleich geschlechtlich für modern halten
Auch egal, ob es die Rechtschreibung beherrscht... Selbstverständlichkeiten sind nicht erwähnenswert.
Das stimmt allerdings und ich würde meine Kinder weiterhin lieb haben, egal welche Sexuelle Orientierung sie haben
dem ist nichts hinzu zu fügen
Alle Menschen sollten lernen anderen (egal ob Fremde, Freunde, Freund/in, Verwandte, Kinder oder sonst wem) nicht den eigenen Willen oder die eigenen Vorstellungen von Richtig/Falsch aufzuzwingen.... Ganz einfach... Natürlich gibt es grundsätzliche Dinge wie Höflichkeit usw die man versuchen sollte weiterzuvermitteln, aber nicht gezwungen sondern dadurch das die Kinder es sich bei den Eltern anschauen und nicht durchs zwingen 🤔....
Was ist denn nur mit der Seite los :D Ist das nun hier plötzlich ein Moral Apostel oder was :D :D
Mein Vater und meine Mutter haben mir früher gesagt egal wen ich liebe ob es Frauen oder Männer sind es ist Ihnen egal. Hauptsache ich bin glücklich. Sie lieben mich so wie ich bin. Das nimmt einen einen großen Druck. Ich steh auf Männer aber allein das wissen dass es ihnen egal ist weil sie mich immer unterstützen ist ein schönes Gefühl.
Meinem Sohn gehört mein ganzes Herz und ich liebe ihn mehr als alles andere! ❤️ er darf von mir aus auf Männer, Männern und Frauen oder einfach nur auf Frauen stehen. Mir egal. Meine Gefühle zu ihm werden sich niemals deswegen ändern. Ich würde mich für ihn freuen - egal, was ist. Hauptsache er hat ein langes, glückliches Leben mit viel Sonne im Herzen und noch mehr Gesundheit. ❤️🙏🍀
Hauptsache sie wählen nicht AFD oder die linken und schauen keine Bundesliga. Der Rest ist egal.
Ein Teil vom Sinn des Lebens ist, anderes Leben groß zu ziehen. Darauf sind wir quasi programmiert. Aber Nirgendwo steht dass es biologisch die eigenen sein müssen...
Gut das ich mir darüber keine Gedanken machen muss bisher 😏😌
Egal währ das nicht ich meine es würde schon wie ein Schlag ins Gesicht wirken das outen aber wirklich was machen kann man da ja nicht wenn es sich entschieden hat nur ich währe mit dem Gedanken nicht zufrieden wegen religiösen Gründen und aus scharm trozdem währe das verstoßen etwas was mir nie in die Sinne kommen würden
Lasst doch bitte alle so leben wie sie wollen, solange sie keinem damit schaden ist doch alles gut👍🏻😁
Wer macht sowas?
Seit wann hat das Leben einen Sinn? Muss es das? Außer dem Sinn, den wir ihm geben? Außer dem individuellen Sinn eines jeden einzelnen, hat es keinen. Wir sind das Ungeziefer unserer Erde und vollkommen nutzlos, allenfalls schädlich.
Mir isses so egal, wer wann wen wo liebt, sogar, wenn es um mein eigenes Kind geht. Sein Leben, sein Glück, fertig!
Jeder glückliche Mensch ist ein guter Mensch !! Menschen die glücklich sind führen keine Kriege, hegen keine bösen Gedanken und schenken anderen mehr als sie nehmen. Deswegen ist jeder liebende Mensch endlos wichtig, es ist doch völlig egal wenn oder was er Liebt !! Liebe ist Zeit- und Geschlechtslos !!!
Made my day ist einfach nicht mehr lustig sondern nur noch nervig mit diesen Moralaposteln
Egal was passiert mein Kind bleibt mein Kind und wenn es halt eine oder einen Partner hat nehme ich es gerne als mein Kind mit auf mir ist es egal was andere Leute denken jeder sollte vor seiner Türe kehren und niemanden verurteilen
Ich würde mein Kind nur verstoßen wenn es Bayern fan wird
Der Sinn des Lebens ist die es also seine Kinder zu lieben. Ich hab keine Kinder. Kein Sinn im Leben...
Traurig das darüber überhaupt debattiert werden muss.
Alfio Marino Zweipunktnull gilt auch dafür falls er Kaiserslautern oder Juve Fan wird .
Allein die Idee! 🙄
Ich bin glücklich wenn es meine Kinder sind. Völlig egal ob sie nun Männlein oder Weiblein lieben.
Ich sage ja immer, seid nett zu euren Kindern, die suchen später das Altenheim für euch aus.
Aha... Und du hast den Sinn des Lebens verstanden? Dann erkläre mir doch mal bitte den Sinn des Lebens!
Ja dem kann ich nur zustimmen 🥰 ich bin unglaublich glücklich und zufrieden mit mir selbst 🥰
Für mich wäre das absolut kein Problem wenn meine Jungs irgendwann mit nem Freund nach Hause kommen und wenn ich keine Enkel bekomme ja mein Gott dann ist das so 🤷‍♀️ Es ist ihre freie Entscheidung wie wo was wann. Und diese Entscheidung müssen und werden sie früher oder später ganz alleine treffen und das ist auch gut so!
Gibt leider noch genug Eltern, die so eingestellt sind.
Also jeder kann leben wie er will, dass ist der Vorteil, ein Mensch zu sein. Aber sicherlich ist das von der Natur nicht vorgesehen und somit nicht Sinn des Lebens, auch wenn es in der Natur Tiere gibt, wo es das gibt. Aber es gibt in der Tierwelt, auch Tiere, die ihr Geschlecht wechseln können, um den Fortbestand der Rasse zu sichern. Und das können die Menschen meines Wissens nach noch nicht, also gehören von Natur her, immer noch, eine Frau und ein Mann zur Fortpflanzung dazu. Also, wenn man sich nur auf den Teil des Sinns des Lebens bezieht, den die Natur vorgesehen hat, nicht den wir als Mensch definieren. Korrigiert mich wenn ich mich irre.
Na klar darf ich deswegen mein Kind verstoßen, denn einige tun es auf anderer Weise mit anderen Menschen. Nur beim eignen Kind muss man alles tolerieren? Wenn ich es Scheiße finde das mein Son Fußball spielt anstatt sich für Autos zu interessieren, dann finde ich das Scheiße. Und niemand kann das ändern oder mich daran hindern. Soweit komms noch, das mir jemand erzählt was ich zu mögen habe und was nicht.
Liebe dein Kind, egal ob homo oder hetero. Es ist und bleibt dein Fleisch und Blut ❤
Dazu muss man nicht homophob sein, in vielen Kulturen reicht es ein Mädchen zu sein 😥
Wer sein Kind aus so einem Grund verstößt, hat es nie wirklich geliebt.
Liebe ist für alle da 🖤
Wer Glück als den Sinn des Lebens sieht, hat ihn genauso wenig verstanden.
Es immer wieder zu thematisieren macht halt auch keinen Sinn... Alleine dadurch wird ja schon das Bild vermittelt das es "anders" sei... Es rennt auch keiner rum und brüllt durch n Megafon "es ist okay hetero zu sein". Es ist halt wie es ist.. Auch ohne positive oder negative Einstellung xD
Dem ist nichts hinzuzufügen. 🥰
Die Menschen, die noch dagegen sind, glauben auch noch dran, dass die Erde eine scheibe ist🙈 Wenn es schon im Tierreich existiert. Die meisten kommen dann mit „Gott hat frau und Mann erschaffen“ Es gibt Absolut keinen Beweis für Gott, ich lasse jeden seinen Glauben, aber jedes mal diese Begründung ist einfach nur dumm In der Bibel steht ja, dass Jungfrauen kinder bekommen, Menschen über Wasser laufen, schlangen sprechen können, aber Homo sein soll nicht normal sein, ist klar😂 Man sollte sich um sein eigenes Leben kümmern und nicht andere Kritisieren, weil man es nicht versteht😄
All den Mist den ihr sonst auch immer schreibt aber damit habt ihr recht. 👍
Es zeigt sich immer wieder wie deutlich die Ignoranz des Menschen ist! Wenig Offenheit, wenig Akzeptanz, wenig Respekt gegenüber Andersdenkende. Nicht mal das würde ich sagen. Ich würde das Wort anders nicht mal benutzen. Ich würde vielseitig/vielschichtig/bunt usw. benutzen. Schon die Frage des Geschlechts scheint irrelevant. Man kann einfach sagen: ich bin/ich lebe/ich möchte glücklich sein. Wie oder mit wem? Irrelevant
Mei Sohn ist drei Jahre alt, er ist die liebe meines Lebens.❤️ Er kann lieben wen er will, ich werde ihm keine Steine in den Weg legen, Hauptsache er ist glücklich und zufrieden mit sich selbst. ❤️
“Hat den Sinn des Lebens nicht kapiert“ 😂 ich glaube das „Kind“ hat dann nichts kapiert.
Michael Pusher so ist es #HauptsacheMilanIstGlücklich
Genauso ist es und nicht anders 😍.
Ein Kind verstösst man nie, egal was man für den "Sinn des Lebens" hält.
Wer das tut ist zwar n Depp, aber mit dem Verstehen des Sinnes des Lebens (Das ist die Reproduktion) hat das nix zu tun.
Kind ist Kind und wenn der Sohn halt nen Mann liebt oder die Tochter ne Frau.. ja naund? Das wichtigste ist doch, dass sie lieben und geliebt werden...
Meine Tochter darf gerne homo werden ;-) :-) :-) aber mein Sohn ist mit 12 schon pur pur wie sein Papa Hetero
Erzählt das mal den Zeugen Jehovas
Außerdem bin ich sehr sensibel und schüchtern trotzdem bin ich ein Mann und mir dessen bewusst
Ich werde mein Kind immer lieben aber auch nicht alles richtig heißen.
Aus homosexuell wurde ein Trend, der Sinn des Lebens ist neues Leben zu produzieren und wir sollten erstmal alle von dem Gutmensch Trip runter kommen, und nicht einfach alles tolerieren ohne zu hinterfragen. Wenn ich mir einige Kommentare angucke verliere ich den Glauben ans Leben 👌
Das ist doch heute überhaupt kein Gespräch mehr
Von der Natur aus ist das aber nicht so gedacht weil sonst könnten die sich auch fortpflanzen und sowas als Normal ansehen ist jedem selbst überlassen und wenn ich nicht der Meinung bin dann ist das meine Meinung
Von dir lass ich mir gar nix sagen!
Wenn man nicht irgendwo jeden Gott verdammten Tag dieses Thema aufgezwungen bekommen würde, dann würde sich auch kein Mensch aufregen oder drüber diskutieren. Wer sich selbst hinterfragt hat den Sinn des Lebens nicht verstanden. Aber dieses zu knallen in Facebook,Radio und TV geht mir langsam aber auch auf den Sack.
Nachts ist kälter als draußen
Das stimmt, verstoßen wird es erst wenn es Schalkefan wird!
Die meisten haben nicht begriffen das man mit sexueller orientierung geboren wird Genauso wie es links und rechtshänder gibt
Kommt drauf an wie die Regierung und Schulen und Medien das Kind lenken. Aber die Deutschen lassen ihre Kinder von denn Schulen erziehen.
Das eigne Kind verstoßen ist falsch 😑 egal aus welchem Grund, aber meinen dass das Kind in der Zukunft auf Probleme stoßen wird, der lebt gefährlich
Kinder sind schon wegen banaleren Dingen/Themen verstoßen wurden. Nicht nur heute, sondern auch schon zu Zeiten in denen man noch nicht mal richtig sprechen konnte.... Sieht man doch auf RTL 😄 ......... 🧐 *beware of me, i'm dad, i secure my Kidz*
Warum sind Rom und Griechenland keine Hochkulturen mehr? 🧐 Klar, ist es sinnlos seine Kinder deswegen zu verstoßen.. Aber muss man dieses Thema immer und immer wieder polarisieren?
Auch wenn es manchem hier wieder Spott auf die Zunge bringt oder böse Worte .Homosexualität in jeder Form ist Gott ein Greuel ,der es auslebt oder für gut befindet oder per Gesetz zur Normalität erklärt ist vor Gott schuldig .Nicht der Mensch entscheidend was richtig ist ,sondern massgebend sind die Gebote Gottes . Den Lohn der Sünde werden sie an ihrem eigenen Leib empfangen ,so wie jede Sünde ihren Lohn hat .Eine gottlose Welt erntet Gericht ! Das bedeutet aber jetzt nicht ,dass man das Recht hat diese Menschen zu verspotten oder zu beschimpfen .Nein keineswegs ,man muss sie mit Liebe auf ihr falsches Verhalten aufmerksam machen und die Konsequenzen dafür ,ihnen Hilfe geben indem man sie auf Jesus verweist ,der ihnen helfen kann .Denn wer mich sucht der wird mich finden und wer anklopft dem wird aufgetan .Aber Gott schuf den Menschen als Mann und Frau ,das geht schon auch allein daher hervor ,dass in einer Beziehung zwischen Frau / Frau und Mann / Mann immer einer den Part des anderen Geschlechtes hat .
Wenn es egal ist das Männer sich lieben, dann wird die Menschheit auf diese Erde aussterben.
Wer die Homosexuallität bei seinen Kindern akzeptiert ist am Leben vorbei gelaufen
Danke, dass du mich nie wegen meiner sexuellen Orientierung verstoßen hast Mama Ellen Büttner ❤️
Fallen lassen, auf gar keinen Fall!!! Ich würde meinem Kind bei der psychologischen Behandlung beistehen!
Die Entschuldigung für alles, wenn es Probleme mit den Eltern gibt. Man sollte nicht die Probleme auf das falsche Thema lenken und sachlich bleiben. Ansonsten macht man es sicher sehr einfach und läuft am tatsächlichen Problem vorbei. So geht's nicht und bringen tut es auch nichts.
Made my day erklärt uns Sinn des Lebens in einem Post.. wozu Bücher lesen !! 😀
Ist Jedem selber überlassen und es braucht Aussenstehende nicht zu kümmern was intern in Familien los ist
Kann man homo sexuelle Kinder heutzutage gar nicht mehr umtauschen? Auf ein richtiges Kind zum beispiel? 😂😂
Ich habe mal vor fast 50 Jahren einen Roman gelesen..... "Klon-Kind Uli"..... Das war damals " Zukunfts-Musik"....... Viele Jahre später wagten "Wissenschaftler" den Schritt des "Klonens"...... Das ist zwar etwas gruselig, aber der Beweis, dass zur Fortpflanzung nicht zwangsläufig Eizelle und Spermien gebraucht werden.
Ich bin selbst Bi Sexuell und meine Familie hat mich in keinster Weise abgelehnt. Ich habe mich schon recht früh Geoutet und sogar meine Oma fand es toll. "Na und? Süße es ist völlig egal wen du liebst, ob Mädchen oder Junge, du bist und bleibt unser Kind" Meine Mutter kannte selbst genug Homosexuelle Paare und ist ein offener Mensch, ich bin damit aufgewachsen und genau so wächst auch meine 10 jährige Tochter auf. Sie weiß das Mama beide Geschlechter mag und sie weiß das egal welches Geschlecht sie lieben wird, ich 100% hinter ihr stehe. ❤️
Ich verstoße zwar nicht mein Kind aber diese Seite auf der nur noch bullshit gepostet wird....
Wie viele homophobe ar***löcher hier auf die kommentare mit lachreaktion Antworten: Ihr seid respektlose, menschenverachtende Asoziale.
Gibt es heutzutage noch Eltern, die so sind? Ich finde diesen Beitrag sehr unnötig.
Da kenne ich auch Menschen bei denen man sich nur an den Kopf langen kann.
Ganz mein reden 👌
Es sollte wenigstens wissen ob es Männlein oder Weiblein ist...
Hauptsache vegan......🤔🤔🤔😁😁😁
Wir leben im Jahr 2021 Warum gibt es immernoch so viele Menschen die auf sowas wütend, traurig, oder lachend (auslachend) reagieren?
Ich dachte das ist logisch! Jeder wie er mag und schwul ist keine Krankheit.... Und halllooooo „Eltern wünschen sich Enkelkinder „ deshalb darf ein Kind nicht schwul sein .... man oh man
Haaaaaalloooooo.... wir leben im 21 Jahrhundert. FERTIG !!!
Das stimmt
Boar immer muss diese Seite andauernd sachen über Homosexualität posten als würde die seite uns therapieren wollen... Irgendwann reicht es doch mal jeder weiß was Homosexualität ist und das man es akzeptieren soll gut finden muss es nicht jeder.
Leider aber real
Genau! Mir ist es Wurscht wen oder was sie liebt, solange es erst ab ihren 30. ist
Schlimm diese Werbung.
Keiner sucht es sich seine Orientierung aus. Wichtig ist es nicht gegen diese Orientierung zu leben. Hauptsache glücklich
Das ist aber ne sehr gewagte These, denn der Sinn biologischen Lebens ist, sich fortzupflanzen und damit die Gattung zu erhalten. Nur wir Menschen, die einen tieferen Sinn im Leben suchen, hoffen, dass das nicht alles ist.
Genau so und micht anders!!!!
So sieht es aus....wenn meine Kinder glücklich sind,dann bin ich es auch. 🥰
Absolut richtig!
Mir stellt sich die Frage gar nicht. 😅 Wer da ein Problem mit hat, hat intern noch ganz andere Baustellen. 🤷🏻‍♀️
😊👍
Richtig ❤️
Woher wissen sie das? Woher nehmen sie sich das Recht für "die Eltern" zu sprechen?
Sehe ich genauso 👍
Abso fucken lutly........
Meistens ist umgekehrt .
O-Ton meiner Mutter: Egal wen meine Kinder lieben, Hauptsache sie sind glücklich! ❤️
So ist es❣❣❣
Chiara Castro hauptsache Alessio geht's gut 🙃
Richtig...💪
Manche Kommentare hier.🤣 Ihr wollt Kinder in diese Welt setzen ...und Enkelkinder :D In 50 jahren soll es keine Fische mehr geben...ein Müllteppich so groß wie Texas ist im Pazifik. Diktatoren können nach lust und Laune einen Atomkrieg starten. Ein Virus versucht die Menschheit auszumerzen. Also sorry ...wer in dieser Zeit Kinder bekommt ist egoistisch! Soll das euer Vermächtnis sein für eure Nachfahren :D
Naja, relativ gesehen ist der Sinn des Lebens die Reproduktion. Von daher wäre das Verlassen die logische Konsequenz. Just saying 😅
Entweder sind hier gewisse Leute im letzten Jahrhundert stecken geblieben, es ist ihnen langweilig oder sie fühlen sich einsam das sie mit ihrem Dünn💩 und ihrer Hetze gegen Gleichgeschlechtliche Beziehungen einfach nur Aufmerksamkeit und ein paar Kommentare ab bekommen möchten. Anders kann ich mir eine solch veraltete und intollerante Einstellung nicht erklären.🤷🏽‍♀️ Zu dem sind es doch meistens diejenigen, die Schwule "eklig und abnormal" finden, sich dann aber beim Lesben Porno einen runter rubbeln und es geil finden.
Annerose Reichelt dieses Volk ist längst dem Tode geweiht..
Richtig.
Mutterliebe endet niemals.
Soo TRUE!
Das ist doch wieder was für Frauen hier, wenn es um so etwas geht, wir Männer gebären keine Kinder und haben daher andere Gedanken eher als die Damen... ♂️♀️
Ist doch ne ganz einfache Sache wenn das Kind schwul oder lesbisch wird und kein leibliches Kind entsteht kannst du genauso dein Kind verstoßen 🤷🏻‍♂️
Daniela Obeser schade, dass dass dein Vater kein Facebook hat 🤔
Ich Verstehe den Sinn nicht schwul oder lesbisch zu sein🤷🏻‍♀️ keine Kinder ,kein Leben !
Nich alle eltern wünschen sich enkelkinder und noch weniger haben sie ein recht darauf
Aber wenn ein Kind Gryffindor mag, ist es voll okay es zu verstoßen. Und wenn es Schlager mag
😍👍👌
Gott hat mann und frau erschaffen damit mann frau und frau mann hat alles andere ist krank !
Naja, da macht man sich den Stress, zeugt vll den einen einzigen Stammhalter und dann wird dieser schwul - verstehe die Frustration da schon ! Ende der Blutlinie, zappzarapp.
Hauptsache Sie wird keine Polizistin.... alles andere würde ich tolerieren und respektieren 😀👍
Hauptsache keine Kinder!!
Ja, warum muss man solche logischen Dinge immer wieder wiederholen. Es gibt nun mal Arschgeigen, die homophob sind. Bloß daran wird auch der tausendste Post darüber nichts ändern. Hört auf auf das Thema aufmerksam zu machen. Homosexualität ist normal und muss nicht ständig betont werden.
Solange Homosexualität thematisiert werden muss, solange ist unsere Gesellschaft das einzige, was nicht ganz gesund ist...
richtig so. nur weil ihr die eltern seid hab tihr nicht so zu tun als wäre euer kind ein gegenstand wo ihr alles bestimmen könnt. es ist eine eigene andere person. how could you even? fucking dumb.
Not so easy
Nun ja in manchen Kulturen wird das als krank bezeichnet
So sehe ich es auch. Meine Kinder sollen glücklich sein und ich möchte immer in Teil in ihrem Leben sein.
Das stimmt.
Frage: was machst du wenn deine Tochter mit einer Freundin nach Hause kommt? Meine Antwort: Kaffee. Ist doch egal ob Freund, Freundin oder beides gleichzeitig. Sie wird immer eine ehrliche Antwort bekommen, immer eine Tochter bleiben und mir ist wichtig das sie glücklich ist... Gleiches gilt auch für meinen Sohn
Gott hat Mann und Frau geschaffen!
Schrecklich, was manche Eltern ihre Kindern deswegen antun...
Was hat das jetzt mit MadeMyDay zu tun:D:D:D:D:D Die politische oder gesellschaftliche Statements häufen sich
Jeder der sein Kind verstößt oder verachtet ist kein Mensch
Meine Jungs bleiben immer meine Jungs selbst wenn sie sagen Mama ich liebe einen Mann Hauptsache sie sind glücklich und das ist die Hauptsache
Love is Love 🏳️‍🌈 egal wer! egal wie! egal wo! #lgtbq #loveislove
Kann mir nicht passieren hab keine kinder 🤷‍♀️
Alle sind wir Menschen. Mach'st du alles richtig? Urteil nicht über Menschen schau ob du alles richtig mach'st!!!
Mir egal wen mein sohn später liebt hauptsache ist glücklich und gesund
Als ob dies der Sinn des Lebens ist. Da habt ihr definitiv verschlafen!
Wenn nach Adam und Eva es die Menschen so gemacht hätten dann gebe es uns heute nicht oder wenn’s alle so feiern sollen es doch alle selbst machen bis die Menschheit ausstirbt, ist ja Zufall das Männer nicht von Männer schwanger werden können und Frauen nicht von Frauen schwanger werden können. So jetzt dürft ihr alle auf mich schiessen weil man ja keine andere Meinung haben darf außer es toll zu finden.
Ich kann meinen Eltern nicht genug danken, dass sie damals meine Partnerin von Anfang an akzeptierten. Der Schritt dahin war kein leichter, doch ihre Liebe mir gegenüber ließ mich bis heute selbstbewusst mit dem Thema umgehen.
Diese Seite gefällt mir immer besser 🥰
Ich liebe mein Sohn, egal ob er mit Freund oder Freundin kommt. Ich bin stolz auf Ihn & das wichtigste für mich ist, das er glücklich ist & wird
Einige Kommentare hier sind ja schrecklich.... 😱 Liebe ist Liebe und es schadet ja keinem. Meine Güte
Und was ist der Sinn des Lebens? Abgesehen davon, fällt der Schock dann wesentlich kleiner aus, wenn man im Zimmer vom eigene Teenie Pornos vom gegensätzlichen Geschlecht findet...
Es ist weder von Gott noch von der Natur gewollt und daher falsch. Wahrscheinlich ein Gendefekt oder Fehler im Hirn.
Wer sein Kind aus irgendwelchen Gründen verstößt oder sich nicht darum kümmert, hat das mit der Liebe nicht verstanden......
halbwegs normalen eltern ist das völlig klar weil sie es fühlen und wissen... darüber muss kein einziges wort verloren werden
Mann sollte immer zu seinem Kind stehen, auch wenn es mir in so einem Fall vermutlich am Anfang kurz schwer fallen würde das zu akzeptieren
Lieber keine Kinder dann hat man gar keine probleme :)
Meine Tochter ist ein Transgender , sie wurde in falschen Körper geboren, und ich liebe sie trotzdem über alles, auch wenn sie irgendwann mal ein Mann wird....
Kommisch dachte immer der Sinn des Lebens ist sich zu vermehren und das gelernte weiter zu geben. Das sagt zumindest jeder Biologe aber die liegen bestimmt alle falsch der Sinn des Lebens kann ja nur liebe sein... klar...
Eigentlich schade, dass man das in der heutigen Zeit noch sagen muss. Homisexuell ist doch heutzutage genauso normal wie Hetero
kann mich den meisten posts nur anschliessen. solang es keine tiere oder kinder sind, liebt den, den ihr lieben wollt. die welt hat grössere probleme als das was die natur als natürlich ansieht
Stimme zu aber was hat das mit dem Sinn des Lebens zu tun? 😅
Oder weil er den Namen von Ihr annimmt und nicht die "Tradition" weiterführt.