Made My Day

Bei unserem Job freut man sich selbst über ein DANKE! Das ist so viel mehr wert als alles andere.. doch leider werden die menschen immer unzufriedener. Ich mache meinen job mit so viel Leidenschaft.. manchmal vielleicht zu viel.. doch ein kleines danke bekommen die wenigsten raus.. traurig.
Das Danke kann man auch sagen wenn man das Paket abnimmt. Dieses kleine Wort auszusprechen dauert nicht mal 5 Sekunden. Das bekommt dein Zusteller dann schon noch mit. Vielleicht kommt er dann beim nächsten mal auch nicht ganz so "ausgelaugt aussehend" bei dir an.
Also ein Moin (wohnhaft in SH) muss sein, das gebührt der Anstand. Und wenn die mir die großen Pakete in die Wohnung im zweiten Stock schleppen gibt's auch mal einen 5er als Trinker. Zu Weihnachten auch mal mehr. Kenne das Drama aber noch vom Pizza ausliefern und bin auch froh das nicht mehr zu machen.
Hab ich gestern mit einem kleinen Geschenk gemacht 😊 mein Paket kam und dafür hat er eine Weihnachtstüte mit Lindtschokolade und ACE Saft für's Immunsystem bekommen 😊 er hat sich wirklich sehr gefreut 😊
Wir sollten heute um 21 Uhr für die Paketboten klatschen, hat doch bei den Pflegern auch gut funktioniert. (Achtung Ironie!)
Mein Gedanke😊
Zurzeit Nerven alle beim Danke sagen. Der macht einfach seinen Job. Wenn er es für dieses Geld macht ist es seine Sache. Es gibt genügend Weiterbildung die kostenlos ist
...sofern die “ausgelieferten “Pakete die vor die Tür geknallt werden , am Ende des Tages noch da standen... dann ja DANKE 🙏
....ein großes DANKE an DPD, der immer seine Pakete als zugestellt scannt obwohls nicht da sind oder im Nachbarort landen, bzw. Scannt das keiner da war obwohl 3 Personen immer anwesens sind😁! DANKE für den Aufwand der Nachforschungen! DANKE an alle anderen Paketzusteller wo wir wirklich noch NIE Probleme hatten!
Hab mich wegen meinem leider beschweren müssen. Er hat es nicht geschafft, den Klingelknopf, der sich 50cm neben dem Briefkasten befindet, zu betätigen. Trotzdem landete eine Benachrichtigungskarte im Briefkasten. Werde ab sofort Empfangspersonal für den Briefkasten einstellen.
Hans Meier Dusche, Dunstabzugshaube, Staubsauger, Musik, Fernseher? Gut das so ne Benachrichtigung mehr Arbeit macht, als das Paket auszuliefern und man dazu noch froh ist um jedes Paket was nicht mehr im Auto liegt... 😑
Was mich immer wundert .. Ich weiß das die bei der DHL ne schlechte Bewertung bekommen wenn Sie zu viel Benachrichtigen
Danke sagen ist leider nicht mehr modern. Genauso wie gegenseitiger Respekt und Rücksichtnahme. Ich hoffe das wird irgendwann wieder modern und Eltern bringen ihren Kindern bei "Bitte" und "Danke" zu sagen.
Unsere Postbotin bekommt ab und zu nen 10er zugesteckt. Und den hat sie sich auch verdient. Drei erwachsene Kinder die alles zu uns bestellen weil wir öfter zuhause sind, da kommt einiges zusammen. Ich komm mir manchmal wie ne Zweigstelle vom großen A vor
Mein Postbote bekommt immer ein kleines Weihnachtsgeschenk 👍
Sebastian Flink seit wann das denn, pro Kunde darf man theoretisch 25 euro pro Tag annehmen 🤣 Wein, Schokolade etc. Ist nicht geregelt.
Wow. Selten habe ich derart viel Undankbarkeit und toxische Kommentare unter einem einzigen Post gesehen. 🤔 Man möchte sich direkt übergeben. 👀 Wertschätzung ist IMMER und bei JEDEM Beruf angebracht - besonders JETZT in dieser mehr als bedenklichen Situation und das vielleicht sogar mehr als jemals zuvor. Ich will manche Leute echt mal sehen, wenn sie nicht einkaufen gehen oder bestellen können... "Den Job haben sie sich selber ausgesucht, da zwingt sie ja niemand zu!" usw. ... Mag ja sein, aber dennoch: Wie unglaublich degradierend. Schade, dass z.B. die Zusteller sich in solche Fällen nicht aussuchen können, wen sie beliefern möchten und wen nicht. 🤗
Unsere Paketboten bekommen im Sommer Eis, wenn sie möchten, oder was kühles zu Trinken. Zu Weihnachten gibt’s auch was geschenkt. Die müssen so dermaßen „knüppeln“ - erst recht in der jetzigen Zeit; da sollte sich jeder mal etwas erkenntlich zeigen! Und wenn es nur ein freundliches Danke ist! DANKE an alle Paketzusteller!!!!!
Gib ihm Trinkgeld...!
Vielleicht einfach mal Trinkgeld geben wie man das früher machte und nicht nur Sprüche posten
Dann würde ich ihm einfach mal ein kleines Dankeschön ( vielleicht in Form von Pralinen, Trinkgeld und einer schönen Karte ) überreichen 🤔😇 Ob er sich jetzt durch einen Post im Internet angesprochen fühlt...:D🙈
Ich glaube darf man in Corona Zeiten gar nicht nehmen, bei uns wird derzeit der persönliche Kontakt soweit es geht vermieden, Pakete werden nach dem Klingeln im Haus abgestellt und man soll sie selbst holen
Ich werde, sobald ich ihn mal sehe, evtl was springen lassen. Aber ich glaube, da hätte mein Nachbar Herr Briefkasten oder Herr blaue Tonne bessere Chancen. Trotz dass man zuhause ist
Uns im Einzelhandel gehts auch nicht besser 😥
Besonders die Beleidigungen derzeit sind unterste Schublade
Und jetzt?
Dann ist das dagegen gar nichts. Bei dir sind das regulär 150std. Bei einen paketschubser 250+ . Höchstwahrscheinlich Für das gleiche Gehalt was du verdienst
Aber einen Euro mehr will auch niemand zahlen 🤣
Unsere super liebe, immer freundliche Postbotin habe ich das ganze Jahr über mit selbst gemachten Marmeladen und Kompott verwöhnt. Sie hat sich immer sehr gefreut. Zu Weihnachten bekommt sie eine schöne Karte, selbstgebackene Plätzchen und eine große Schachtel "Merci". Daran, dass sie in den letzten Wochen statt zur Mittagszeit erst am späten Nachmittag kommt, erkennt man ja, dass sie sehr viel zu tun hat. Trotzdem ist die nicht gehetzt, lächelt immer und hat ein Wort für jeden übrig. 🤗🤗🤗
An die Zeitungszusteller bitte auch denken ;)
Unser jetziger DHL Bote hat definitiv ein Danke verdient. Genauso der ältere Herr der oft bis 21 uhr Hermessendungen ausliefert. Doch die anderen Typen davor definitiv nicht! Dafür hätten sie ihren Job erstmal ausüben müssen. Mal im ernst, jeder hat es doch irgendwie in der Hand, welchen Job man macht. 😑
Und wenn jeder sagt diesen Job mach ich nicht, dann gibt's irgendwann keine mehr die den Job machen... Solche Aussagen find ich echt schlimm...
wie wärs ma vor ort einzukaufen? hilft dem einzelhandel und es wird weniger verpackungsmaterial benötigt, wenn man als nur noch online bestellt, muss man sich nicht wundern wenns bald kaum noch geschäfte gibt und die paketboten immer mehr ausgebeutet werden
Während corona? Na dann mal auf die Plätze fertig los!
Wegwerf Waschlappen 😂
kein Mensch zwingt sie dazu diesen Beruf zu machen....
Ganz traurig, wenn man keine Argumente mehr hat kommt der Mittelfinger und ein Leck-mich-am-Arsch (ja ja)..ganz ehrlich, wenn jeder so ne Einstellung hätte von wegen "es zwingt sie ja keiner", na dann Tschüss..ich bin Erzieherin, stell dir vor "es zwingt mich ja keiner", aber ich liebe meinen Job..schon mal daran gedacht, dass welche ihren Job gerne machen? Ich hab meinen höchsten Respekt vor allen Paketboten, sie haben es echt nicht immer leicht und dann oftmals so miesgelaunten Leuten ihre Pakete aushändigen..pff..da würde ich auch irgendwann genervt werden..
Ich geb bei JEDER Lieferung Trinkgeld
Ja also dieses Jahr tun die mir wirklich leid.
Danke an alle, die auch Radfahrer respektieren und nicht die Wege blockieren.
Unsere Postbotin bekommt schon immer jedes Jahr vor Weihnachten ein Dankeschön in Form von Karte, Geld und etwas Feines zu Naschen. Sie ist zuverlässig, macht einen wirklich guten Job und ist einfach ein lieber Mensch. 🎅🎄
Und was ist mit den die im lager arbeiten. Die bis zu fast 50.000 sendungen kümmern müssen. Die was nach den retouren schauen usw.
So ist es....Danke ❤
Nope gibt kein danke nach ungefähr 100 malen wo ich nicht "angetroffen" wurde obwohl ich zuhause bin fuck off erst wenns ihr arbeit mal gscheit machen 🤔
Soviel wiegen die gelben Zettel doch garnicht! 😅
Oder danke an die Logistik :)
Aber nur bei denen, die auch alles bringen
Paketboten sind zum großteil Supp Unternehmer , kommen au Rumänien-Bulgarien , Drücken den Preis machen unsere Wirtschaft kaputt und zahlen keine Steuer in Deutschland , zudem geben sie ihr gehalt nicht in Deutschland aus bringen es nach Hause und MÜSSEN ein GROSTEIL an ihre Clan Bosse geben , damit sie in Deutschland arbeiten dürfen , wer aufmuckt fliegt raus , da mehrere zehn Tausende warten um den SKLAVEN JOP zu machen . Seehofer weis es und es interesiert ihn keinen DRECK was da abläuft
Sorry, ist das euer ernst?🤦‍♀️🤣🤣Ich soll mich jetzt auch noch dafür bedanken, daß meine Pakete beim Nachbarn abgegeben werden, obwohl ich zu Hause bin, nur weil der 2 Etagen weiter unten wohnt und man zu faul ist, weiter nach oben zu laufen? Oder dafür, das oft gar nicht erst geklingelt wird, sondern gleich den gelben Zettel in den Briefkasten steckt? Oder dafür, daß meine Sendung mit brachialer Gewalt in den Briefkasten gequetscht wird, obwohl drauf steht "Vorsicht! Zerbrechlich!" :D Oder, oder, oder.....Seid ihr irre? Augen auf bei der Berufswahl, kann ich da nur sagen. Das ist deren verdammter Job!
Gern geschehen! 👌😁
Genau! Und danke dem DHL Boten, der letztes Jahr das an mich adressierte Paket aufriss, einige Häuser entfernt in die Papiertonne schmiss und den Inhalt, ein Dresdener Stollen, selbst gefressen hat!!!!
Ja danke, alle Anderen gehen ja nicht mehr arbeiten, darum haben wir ja auch Strom, Gas und Wasser....
Vielleicht demjenigen persönlich sagen oder ein Danke am Briefkasten hinterlassen wenn man nicht Zuhause ist.
Danke ist zwar nett ändert aber nichts an deren Ausbeutung
Ich danke in dem ich was kaufe und den Job sichere 🥸
Da kann man genauso klatschen, wenn keine Taten folgen... so lange sind das leere Worte!
Der freut sich sicher über einen Umschlag mit einem "finanziellen Dankeschön"...!!
Einige machen einen guten Job🍀♥️. Andere hingegen sind zu **** Namensschilder zu lesen oder werfen Pakete übers Hoftor.
Danke an die nutzlosen Paketboten, die es net mal fertigbringen ein Paket auf ne Filiale zu bringen obwohl man ne Karte dahingehend im Briefkasten hat. Und es zudem net mal fertigbringen eine Sendung die schon auf dem Weg ist, zuzustellen und stattdessen zurück zum Absender schicken. Und das innerhalb von 2 Wochen passiert. Ja danke an die Paketboten für ihr gutes Verständnis für ihre souveräne Arbeit....nicht.
Ein danke? Für nicht zugestellte Pakete? Wozu?
Dafür werden die doch bezahlt ☝️
Auch ein dickes Danke an die Kollegen meiner Zunft die Tag und Nacht die Pakete und Waren aller Art von A nach B Transportieren. :-)
Mein DHL Mann bekommt immer ein Red Bull von mir
Ich möchte mich mal bei meiner Freundin bedanken. Ständig stinke ich nach Kettenfett, Sprit und Werkstatt. Meine Klamotten sind ständig mit Öl versifft auch wenn ich die eben erst angezogen habe. Ein echtes Wunder. Zu oft saufe ich zu viel und ich vergesse deinen Geburtstag. Aber trotzdem bist du immer noch bei mir. Ich liebe dich. (Sag ich auch zu selten he?)
Vielen Dank an alle Paketzusteller für euren tagtäglichen Job bei genervten Kunden, Grade in dieser Zeit wo so extrem viele Leute bestellen. Vielen Dank an alle Ärzte, Polizisten, Feuerwehrleute, die in solchen Zeiten nah am Menschen sein müssen, respektloses verhalten entgegen bekommen und trotzdem weiter ihren Job machen und ihr Leben aufs Spiel setzen, damit andere sicherer sind oder überleben. Vielen Dank an alle Pflegekräfte die in dieser Zeit besonders gefordert sind, sich weiterhin um all die alten Menschen kümmern, die sich nicht um sich selber kümmern können und die den ganzen Shitstorm der Angehörigen abbekommen. Danke an alle Einzelhändler die uns weiter mit dem versorgen was wir brauchen und tagtäglich tausenden Kunden begegnen. Die sich in Gefahr bringen und jeden Tag mit Kunden Rum streiten um die Maske oder den Einkaufskorb. Vielen Dank an alle anderen Menschen die in dieser Zeit ihrem Job nach gehen und ihr Leben aufs Spiel setzen. Die ihre Gesundheit gefährden und die so viel Stress abbekommen, der eigentlich nicht hätte sein müssen. Und für alle anderen Leute die sich beschweren... Die miese Peter spielen und denken ein danke wäre nicht angebracht... Bitte, danke, Hallo und auf Wiedersehen sollte etwas komplett normales in unserer Gesellschaft sein. Kriegt das in eure Birne rein! Und wenn Mal was nicht so läuft wie ihr euch das vorstellt... Dann mein Gott passiert halt Mal. Kann nicht immer alles wie im Ponyhof laufen, da arbeiten auch nur Menschen und Menschen können Fehler machen. Und schwarze Schafe gibt es überall. Klingt blöd ist aber so. Da können die vielen anderen guten aber nix für :)
meine Paketboten von DHL, HERMES, DPD sind klasse und bekommen dafür gerne auch Trinkgeld von mir 👍💚
Wie wäre es damit,den Postboten und Paketzustellern mal Trinkgeld in die Hand zu drücken,bei anderen Dienstleitungssparten funktioniert das ja auch.
Ich habe bisher noch nie etwas Online bestellt wollte es aber eigentlich nach Weihnachten tun...aber wenn ich mir hier so die ganzen Kommentare durchlese habe ich jetzt schon Panik das mein Paket nicht ankommt oder irgendwie verschwindet🙄🤔...ich hätte nicht gedacht das wirklich so viele Pakete nicht ankommen oder sogar verschwinden...
Jaja und nach Corona ist es plötzlich wieder scheißegal. Momentan werden die ganzen Angestellten gelobt und beklatscht die während Corona alles aufrecht halten. Diese Menschen haben aber auch außerhalb von Corona harte Jobs und wenig Verdienst. Nur da interessiert es halt wieder keinen. Man fing auch erst an Interesse an Obdachlosen zu heucheln, als man irgendwelche Argumente gegen Flüchtlinge finden musste.
Ich bedanke mich schon seit Jahren bei unseren Postboten und Paketzusteller mit einem kleinen Präsent 🎁
Lockdown...die Post wird es richten. Seid bitte etwas Nachsichtig. Wir haben extrem viel. Fehler passieren, denn es sind auch alles nur Menschen. Durch Geschäftsschließungen wird es noch mehr. Liebe Grüße und schöne Feiertage
Grundsätzlich bin ich bei dem Thema bei euch, jedoch kann man schlecht danke sagen, wenn der Paketbote keine Lust hat zu klingeln und ich zwei von drei Paketen bei der Post selbst holen muss.
Man kann dem geliebten DHL-Mitarbeiter auch gerne mal ein extra-Trinkgeld in die Hand drücken. 😏 Da ärgern die sich bestimmt auch nicht.
Würden die Leut ihr Zeug lokal und vor Ort kaufen, dann bräuchte man niemanden bedauern und nich dazu: alle die den ganzen Dreck aus Fernost und möglichst viel und billig bestellen, die sind an der Zustellerausbeutung mit schuld. Die Läden, UNSERE Wirtschaft braucht UNSERE Kaufkraft. Ich wünschte, es wäre so teuer zu bestellen, dass sich jeder vorher fragt, ob es denn wirklich nötig ist... mh Sorry, haltet mich für überholt, aber ich hasse Pakete meistens, weil es klar ist, dass ich nicht daheim bin wenn was kommt und dann nachlaufen muss. Daher: alles lokal, was möglich ist.
Ich möchte die Arbeit der Zusteller nicht machen müssen. Vor allem mit der Post bin ich absolut zufrieden, die kommen immer zu mir in den dritten Stock hoch, bekommen dann aber auch ein freudiges Lächeln von mir, ein freundliches Danke und Trinkgeld. Wenn ich mir das viele Online Shopping leisten kann dann auch die Trinkgelder
🤣🤣klar , danke das ihr eure normal Arbeit erledig 🤣🖕🖕🖕 ah danke an den schlauen Boten der meine Hose im Paket so in den Briefkasten gepresst hat das ich sie nicht raus bekommen habe 👍👍🤔
Unser DHL Bote ist super, dafür gehen bei GLS fast alle Pakete kaputt, weil die die Sachen einfach in den Hausflur schmeißen.
... und immer noch freundlich 😂 Frisch von gestern.. Danke 🙏🏼
Was haben wir Gelernt? Richtig! Klatschen Den von Klatschen kann jeder seine Miete, Nahrung und vieles mehr bezahlen. Also, Klatschen wir noch mal richtig dolle. Nur diesmal nicht für Krankenpfleger und Erzieher, sondern für die Paketzusteller
Das Danke sagen finde ich auch sehr wichtig und richtig. Das alleine reicht aber auf Dauer nicht. Wenn die Pandemie eines zeigt, dann dass wir das System in dem wir leben dringend überdenken müssen. So wie bis jetzt kann es nicht weitergehen.
Wir haben eigentlich Gott sei Dank keine Probleme mit den ganzen Paketboten. Ein Paketbote schreibt immer seine Handynummer auf den Benachrichtigungsschein falls man nicht Zuhause ist und holt es bei ihn nach seinen Feierabend ab da er um die Ecke wohnt. Bei den anderen Paketboten wird auch bei uns geklingelt.
Ich bestelle auch viel und habe einen Umschlag fertig gemacht mit 20€ und mich bei ihm bedankt
Bei mir hat er allen ersntes letzte woche ein paket zu uns hoch gebracht zu meiner freundin und meins einfach im Auto gelassen und meinte frech er hätte es nicht. Dank Traking konnte ich sehen und sagen das er es hat. Hab drauf bestanden es zu bekommen.....
Dafür werde ich mich heute mal auf den Balkon stellen und ausgelassen klatschen.
Aber wann lernt DHL endlich das 11 Uhr keine gute Zeit zum liefern ist :D Es sei denn ich warte parallel auf die Telekom 😉🙄
Ja danke dafür das alle Lieferungen Defekt sind das Lieferungen verschwinden und man Stunden lang mit den liefer Diensten rum streiten muss
Die einen freuen sich über den Service (wie auch wir), andere stänkern, wo es nur geht. Man verlangt von den Zustellern sehr viel. Jeder möchte ganz individuell behandelt werden, da sollen Pakete woanders abgeliefert werden, der Zusteller in den 4 Stock rauf gehen usw. Das bei 300 und jetzt mehr Paketen am Tag. Dann nur Hetze und Anfeindungen. Wie wäre es mit einem netten Wort, auch mal Trinkgeld und eine Zuwendung an Weihnachten?
Ich würde den meckerer gerne mal zu einem schnuppertag in der post und paketzustellung raten
Ob man mit einem,, Danke,, seine Rechnungen auch bezahlen kann?
Mit klingeln haben die es nicht so ! Egal wie groß das Paket ist ,die schmeißen einfach nur den Zettel in den Briefkasten obwohl man zuhause ist und auch noch wartet ! Zumindestens ist das bei uns so erst vorgestern wieder erlebt !
Genau. Danke, für nie abgegebene Pakete, in den Hausflur geworfene Pakete oder einfach zur nächsten Annahmestelle gefahrene Pakete, weil es regnete und man zu faul war aus dem Auto zu steigen. Und danke, falls doch mal wer geklingelt hat, aber keine Kommunikation mangels Deutschkenntnisse möglich war. Danke DHL. Einfach mal 'Danke' sagen!
Ich gebe unserem Boten seit 15(!!!) Jahren zu Weihnachten einen 50€ Schein als Dankeschön für die Arbeit .... hat nix mit Covid zu tun
Dafür sind aber fast alle zu Hause und somit ist es zwar mehr zum Austragen, aber weniger kompliziert die Sendungen beim Empfänger los zu werden
11,435 Leute drücken ,Gefällt mir,wenn jeder von euch den Paketboten 1Euro gibt,kann er sich eine bessere Arbeit suchen.Und vom Danke hier bringt nix.Gruß an alle vom Zauberclown Rudolpho :O)
Bedanken, dass jemand seine Arbeit macht🤔. Sorry hat sich bei mir in 34 Arbeitsjahren noch niemand. Dafür wird man doch bezahlt. Wie gut oder wie schlecht, da hat jeder selbst die Wahl.
Mein Mann mach den Job seit 6 Jahren und macht ihn total gerne. Trotzdem haben die derzeit wirklich Land unter! Und nun nach dem Beschluss wird es diese Woche noch mehr knallen. Morgens um 7 aus dem Haus und um 19 Uhr Zuhause 🏡 Die Kinder sehen ihn zwischendurch. Aber trotzdem macht er seinen Job gerne.
Ich nicht! Finde es unverschämt als Verkäufer dass die Ware einfach abgestellt werden kann - auch ohne Unterschrift/Abstellgenehmigung. Pakete verschwinden einfach und alle sind aus dem Schneider weil ja Covid-19. Und wer muss haften? Der Verkäufer, obwohl er seine Pakete mit Sendungsnummer in den Versand gebracht hat. Echt toll! 🤬
Isabella Greber ich hoff du bedankst dich a immer wenns am tag fünf mal klingelt
Aber mit unserer „ Bestellwut“ sichern wie seinen Arbeitsplatz, das kann so manche Verkäuferin nicht sagen, und die würde auch bis zum Umfallen arbeiten wenn sie nur dürfte
Ne Flasche Wein und 25€. Da hat er wenigstens was davon. Ebenso die Müllabfuhr und die Zeitungsfee die nachts bei Wind und Wetter unterwegs ist
Uns wurde post (briefe) letzte woche zugestellt von 2018 u.2019. Ca 20 briefe. Dazu noch fremde briefe ca 10 stueck von ner anderen str.nur die gleiche hausnummer.( 21/1 ) das ist jedes jahr so bei mir und meiner frau.
Danke an viele...ich arbeite bei der Müllabfuhr als Lader...Wir müssen da durchziehen. Mache meine Arbeit gern aber ist auch nicht ohne. Lg
Bedanken ist ja schön und gut, ich denke aber dass ein Trinkgeld - gerade in der jetzigen Situation und wenn man das Gehalt bedenkt - die schönere Geste wäre💰
Das sind die Ausnahmen, durch die alle in einen Topf geworfen werden.
Ist toll wenn das bestellte versicherte Paket aufgerissen mit gelben DHL Klebeband zugeklebt ohne Inhalt ankommt. Die Post war mal vertrauensselig. Das AL ein Paket irgendwo landet wo es nicht hingehört kann mal passieren, aber dreister Diebstahl ist ein absolutes no go.
Drück ihm nächstes mal nen 5er in die Hand freut er sich viel mehr.
Monique Stölting sah doch mal danke an deinen Paketboten der dein Paket gebracht hat 😉
Ein Danke bringt ihm nichts, aber der Fünfer den ich ihm zugesteckt habe schon.
Die haben sich den Job doch ausgesucht... Danke dass du dein Job machst. Natürlich kann man freundlicher sein als andere... Seinen Job gewissenhafter machen... Dennoch.. Keiner zwingt die den Job zu machen...
Unser dhl bote wirft in den nachbareingängen schon die Zettel rein ohne da zu klingeln und will dann alle Pakete bei uns abgeben und dann lehnen wir ab und er ist sauer 🤣
Nur danke reicht nicht aus. Ich sage Danke und drücke was auf die hand. Z.b: 1€ oder 2€ ....
Definitiv. Zweimal super nette Leute hier gehabt. Freundlich. Möchte nicht tauschen.
Am besten treten wir heute Abend ans Fenster und klatschen für die Paketboten!!!elf
Vielen lieben Dank. Lasst uns also auch für die Zusteller auf dem Balkon applaudieren. Ist quasi der Pflegeberuf seit jeher.... Im KHS ohne GPS in der ambulanten mit GPS
Bei jeder Lieferung ein oder zwei Euro Trinkgeld wäre mehr Wert als ein "Danke" im Internet...
Fängt das jetzt wieder an? Er macht einfach seinen Job, so wie jeder andere in anderen Berufen auch. Postboten müssen nicht an Feiertagen arbeiten, Schichtarbeit leisten usw....
Könnt ja klatschen wie für uns in der Pflege... Das bringts nämlich auch voll......
Ich kann nur Danke an unsere Paketboten sagen aber das hören die auch persönlich von mir!
Nachdem ein großer paketdienst, der ähnlich wie ein götterbote heißt, es zweimal geschafft hat innerhalb von einer Woche den bestellten Fernseher zu zerstören tue ich mir mit meinem Dank etwas schwer...
Dann sollen rechtzeitig liefern und an dem abgegeben Tag und vorallem ordentliche Lieferungen abgeben und Freundlichkeit
Können ja auch für sie klatschen, vielleicht bringt es ja diesmal was.
Bedanke Dich mit Trinkgeld, da freuen sich die Paket und Briefträger am Meisten. Sie bekommen für die enorme Mehrleistung nichts.
Einfach mal ans Fenster stellen und klatschen wenn der Postbote kommt. Das hat doch im April bei den Krankenschwestern auch so gut geklappt. 🤷‍♀️
All die hier ein mimimi machen sollten den job mal selber machen. Immer nur rumheulen aber sich zu fein sein, so nen anspruchsvollen job für n appel und n ei machen. Seid doch froh das es wenigstens noch einige gibt, die sich dazu bereit erklären so zu arbeiten 🙄🙄🙄 Wenn irgendwann keiner mehr den job macht ist das geheule groß, weil auch keiner mehr mit seinem fetten arsch von der couch auftehen mag, um sich etwas aus den laden neben an zu kaufen, wenn ein klick online schon ausreicht. Jeder hat Probleme mit irgendeinem Paketzusteller aber dafür gleich immer das ganzu unternehmen in den schmutz zu ziehen und damit auch die anderen 99% der Mitarbeiter runtermachen die ihren job vernünftig mavhen ist unter aller sau. Gerade jetzt zu diesen Zeiten so rumjammern und sich über den einfachen arbeiter zu beklagen der dazu bei hilft IHR leben bequemer zu machen. Solchen leuten wie euch sollte man diesen dienst verweigeen dürfen. 🤬
Besonders an das A...loch von UPS. Behauptet computer im Wert von 800 an uns gegeben zu haben. Leider haben wir aber NICHTS.
Danke für nen normalen Job oder was haha aber lesen, muss man ja net können, geschweige denn von rückwärts fahren...
Unser Paketbote stellt mir die Pakete immer in die Wohnung rein, weil ich immer mein Kind auf dem Arm hab. 😄
Ha ha ha 😂 wenn es klingelt mit Betonung auf wenn! hast du gefühlt 3 Sekunden Zeit bist du nicht an der Tür, is der Bote samt Fahrzeug weg und Zettel zum abholen im Kasten. Jo danke Paketboten! danke für die Gefahr mir das Genick beim Treppenlaufen zu brechen. Für die Überlastung der Poststellen weil wir die Pakete selber abholen müssen.(schönes kollegiales Verhalten übrigens👍). Für die Ansteckung von Krankheiten. wegholen von Krankheiten weil man draußen ewig anstehen muss. Danke, danke danke👏👏👏👏👏👏👏
es sei denn der postbote gibt die pakete beim nachbarn wiederholt ab, um nicht in den 5. stock zu müssen
Ich würde sagen, wir klatschen einfach alle mal um 20 Uhr
Danke an den Boten der die Pakete abliefern konnte. 👍 Und ein "nicht Danke" an den Boten, der es nicht mal hinbekommen hat, eine Abholkarte in den Postkasten zu werfen...😠
Statt das einfach nur zu posten, könnte man das doch einfach dem Boten selbst sagen...
Ah ok bei jedem lockdown kümmern wir uns um eine neue Berufsgruppe die arbeiten muss. Letztes mal, danke an unsere, pfleger, dieses mal danke an die Postboten, und nächstes mal?
Ich bin erstaunt, dass hier oben im Norden sogar 2x geklingelt und gewartet wird bis jemand öffnet. Und das bei allen Auslieferern. Kenn ich aus Hannover nicht. Also auch ein Danke von mir👍🏻👍🏻👍🏻
Da schließe ich mich generell an, aber was ich gestern mit DPD erleben musste: Sendungsverfolgung, ich war daheim, plötzlich erschien: wir haben sie nicht erreicht:D:D:D Ich habe mich dann ins Auto gesetzt und habe den Fahrer gefunden, er wusste sofort bescheid, unfassbar, sehr schlechter Service von DPD, wenn man gar keinen Zustellversuch unternimmt!!!
Hab ich tatsächlich auch schon gemacht, der Gesichtsausdruck, ist unbezahlbar! 😂😂😂😂
Diebstahl bei DHL ist leider auch an der Tagesordnung. Dann noch dreist das Päckchen ankleben und weitersenden als ob nichts wäre.
durch ein danke kann man auch keine miete zahlen
Stimmt nicht ganz, Sind noch mehre anstrengende Jobs die man nicht richtig mal mit kleinem "Dankeschön" belohnt. Übrigens: die Postbote ist manchmal richtig schei...drauf, dann hat man keinen Lust irgend was zu sagen😏....
Und...:D... haben LKW Fahrer auch... und bei denen bedankt sich auch niemand...
Wieso wird ständig behauptet, dass man in dieser Branche wenig Geld verdient 🤔
...würde gern dankbar sein. Wäre ich auch, wenn hier auch einfach mal was ankommen würde und nicht ins große NICHTS verloren gehen würde...🙄 Nachforschungsantrag dauert 5 Wochen...super so vor Weihnachten.
Tja ich würde ja Trinkgeld geben wenn meine Pakete es denn zu mir hoch schaffen würde. Aber scheinbar muss ich das Geld meinen Nachbarn im Erdgeschoss geben die ständig Pakete von mir annehmen obwohl ich zuhause bin weil der Postbote es nicht übers Erdgeschoss hinaus schafft. Und danke an den Paketboten der mich immer benachrichtigt das ich nicht zuhause bin während ich auf dem Sofa sitze, dem ich dann nachrenne zum spätkauf wo er einfach alle Pakete abliefert und mir dann sagt ich soll doch meine.pakete einfach direkt in dne spätkauf schicken lassen dann würde ich sie auch erhalten. Ich gebe schon immer meine Nummer mit an wenn man mal anklingen würde dann würde ich auch runter laufen und mein Paket selbst hoch tragen. Wenn ich meinen Job so erledigen würde wäre das Geschrei groß. Letztens hat er mir nen Paket mit drauf geschmissen mit den Worten die holt das nachher ab...Ende von Lied war das sie nur eine Benachrichtigung bekommen hat es ist beim Nachbarn aber keinen Namen dazu, Ende vom Lied war das ich das Paket selbst 3 Straßen weiter zugestellt habe weil sie es nicht abholen konnte weil sie nicht wusste wo es ist.
Geben jedes Jahr ordentlich Trinkgeld. Denn hier für einen post kann er sich nichts von kaufen oder sonst was.
Heute gibt es nichts mehr, nicht mal mehr Danke. Arbeite im Großhandel und liefer auch Endkunden an, Leute werden immer unfreundlicher und behandeln einen von oben herab.
DPD und DHL ein mega Danke! Wirklich! Aber Hermes?!:D! Die Pakete werden öffentlich vor der Tür ab gelegt oder einfach über den Zaun geworfen, egal ob da zerbrechliche Ware drin ist und dies obwohl man einen leicht erreichbaren Wunschort an gegeben hat!
Ich habe 3 Paketsendungen nicht erhalten,sind einfach verschwunden
Bedanken ja das kann man bei jedem der seinen Job gut macht! Aber das Verhalten mancher Kunden, war schon immer „ nicht freundlich“ das hat nichts mit der aktuellen Situation zu tun. Sondern mit dem Anspruchsdenken des Kunden
Ich hab tatsächlich auch mal wieder was bestellt nach 2 jahren. Da hab ich dann ein paket zurecht gemacht mit trinkerle, Snaks, was süßem und Trinkgeld
Wie wäre es, wenn die Paketzusteller sich mal bei uns bedanken würden? Wenn wir nichts bestellen würden, wären sie arbeitslos.
Ich sage auch DANKE. Und jeder Paketbote bekommt neben dem Dank auch einen Obulus.
Auch meinen herzlichsten Dank an DPD, die es einfach nicht gebacken bekommen, seit über zwei Wochen ein Paket zuzustellen. Dazu stelle ich mich heute Abend auf meinen Balkon und applaudiere laut 👏🏼
Unser Postbote ist völlig überlastet. Gestern habe ich ihm ein Päckchen Nervennahrung geschenkt und er hat sich riesig gefreut. Er bekommt auch ein kleines Weihnachtspäckchen von mir
Ich schließlich mich an...vor meiner Haustür darf sich jeder ein Päckchen raus nehmen...vor lauter Stress ist es beim ersten Anlauf gescheitert😕
Entschuldigung, die haben sich doch im Vorfeld über ihren Job informiert. Wissen was sie verdienen und was auf diejenigen zukommt ,also mein Mitleid hält sich da sowas von in grenzen. Also Augen auf bei der Berufswahl.
Ja, hab vollstes Verständnis, wenn man zu Hause ist und dann eine Benachrichtigung kommt „wir haben sie nicht angetroffen“ Ja,hab da vollstes Verständnis für diese Leute. Will nicht alle über einen Kamm ziehen, aber leider kommt es zu oft vor und leider zu wenig dass die Leute Klingeln.
Das stimmt und ich muss sagen bei uns kommt die Post (DHL) immer pünktlich und wenn man nicht da ist, wird es den Nachbarn übergeben 👍 , einziges wo ich nicht mehr bestellen werde ist GLS 😅 man ist zuhause und das Paket wird im Shop übergeben, da frage ich mich was das soll 🤷
Ganz genau vo sechs bis acht schleppen und malochen für einen Hungerlohn
Naja bei ups gibts 18 Euro die Stunde 🤙
Was kann man mit dies Danke kaufen :D:D:D
Gilt für alle, heftigsten Dank!!! .... Außer #dpd, die legen das Paket laut Tracking irgendwo ab und unterstellen eine Abstellgenehmigung, die es nie gab...
den leuten die euch per fahrrad bei dem wetter euer essen liefern vielleicht auch mal👏🏽
Ja und wenn man bestellt kommt kein Schwein bei einem an und die Pakete landen sonst wo. Total toll! Nicht
Extrem viele Pakete sichern den Arbeitsplatz! Also alles gut und kein Grund zum klagen!
Nun ja, Pakete ausliefern ist nun mal die Aufgabe eines Boten. GPS Tracking die gegebene Funktion des Unternehmen. Die Entlohnung auch eine Sache des Unternehmen. Aber Danke sagen solte nicht schwer sein...
Meinem DHL Paketboten sage ich danke dafür Pakete einfach in den Hauseingang zu legen oder bei irgendwelchen Nachbarn abzugeben ohne mich zu benachrichtigen...
Allgemein der kurrierbranche! Medikamente werden auch nicht weniger in der (Grippen & Corona Zeit) 🤨
Außerdem danke den armen Kundenbetreuern im Kundenservice, die sich für Mindestlohn das Geheule der Kunden anhören ☝🏻
Ich musste mein Paket aus dem Briefkasten raus schneiden....
ist wie klatschen am balkon
Ah und das ist dann ein Grund Pakete aufzumachen und den Inhalt zu klauen? Danke für nichts!!
Danke, dass man unsere Pakete bei Schnefall bzw. Regenwetter einfach über den Zaun in den Dreck wirft ❤
Leider kann ich da kein gutes Wort lassen, denn vor wenigen Tagen konnte ich leider sehen, wie sie wirklich mit unseren Paketen umgehen! 2 Lieferwagen bzw. deren Fahrer tauschten auf unschöne Weise Pakete aus..... Aus den Transporter rausgeworfen, ganz egal ob der Kollege noch packt oder nicht! Oder ab und an Pakete fallen lassen, weil der eine nicht hinterher kommt. Man erlebt abends viel auf’n Lidl Parkplatz bei uns!
DHL DHL Paket sobald ihr in Zeiten von corona Ident Sendungen endlich mal wieder daheim abliefert und nicht beim Shop in der Innenstadt, wo man dann eventuell noch 10 min draußen anstehen darf, dann könnte man über ein DANKE sprechen.
Von uns gibt es immer selbstgebackene Kekse und eine guten Wein kurz vor Weihnachten 😊
Ich mag meinen Job trotzdem :P Aber dankbare Kunden trifft man leider nur selten...
Na ja immerhin scheinen sie immun gegen Corona zu sein ... zumindest die, die bei „mir“ so antanzen, denn da war noch nicht einer dabei, der ne Maske getragen hat 🤷🏼‍♀️
Ich gebe meinem Paketboten immer mal 5 Euro.
Das ist doch jedes Jahr so, dass die dann massen an Pakete ausliefern zu Weihnachten!
Gibt ihr sie Trinkgeld oder das mache ich nur?
Arvid Marcukaitis 😉vielen Dank an den besten Postboten
Hab irgendwie erst Pakettboden Gelsen und mich gewundert, warum man sich bei seinem Boden bedankt 🙈
Danke für nichts! Obwohl man Zuhause ist wird nicht geklingelt sondern einfach der Zettel im Briefkasten geschmissen. Dafür leiden die von der Filiale und vor der Tür der Filiale stehen sie zu Hunderten. Läuft richtig Klasse macht ihr euren Job!
Und immer schön ohne Maske @hermes ... Leider auch komplett beratungsresistent
danke auch und immer schön mit maske, sowie dem freundlichen "ging das nich schneller oder wieso hat das solange gedauert" gesichtsausdruck
Lukas Wächter, auch mal deinen Kollegen danke sagen!
ich glaube aktuell hat kein mensch das recht genervt zu sein. bezogen auf postbote <-> kunde
Haben sich doch den Beruf ausgewählt 🙄
Denk dran und gib ihm mal ein Trinkgeld vielleicht mal ne Schoki oder sowas.. Vom Danke sagen und bedauern kann man sich auch nix kaufen
Wieso? Man kann doch jetzt die Pakete so schön aus dem Auto werfen
Da hat wohl jemand das Video bei funk gesehen oder?
Da könnte man ja fast auf den Balkon gehen und klatschen...
Ein deftiges Weihnachtstrinkgeld wurde schon übergeben 😀
Niklas gps Tracking trifft es auf den Punkt 😂🤭
Also meine Paketboten haben definitiv kein danke verdient, die sollen erst mal ihren Job richtig machen.
Leonie Boller Arvid Marcukaitis ein Danke von uns Shopping Queens 👸🏼
Also ein Danke definitiv 🙏🏻❤️ aber für wenig Geld :D Da muss ich widersprechen... war selbst mal kurze Zeit bei der Post - Fazit nie wieder .... aber Geld hat auf jeden Fall gestimmt ☺️ Wenn ihr den Zustellern helfen wollt, dann lasst sie nicht hoch laufen, kommt ihnen zur Tür entgehen etc ... das ist schon viel wert 🙌🏻
Die freuen auch auch über ein persönliches danke, und nicht nur über ein geteiltes Bild auf Facebook.
Für die Postboten und Postbotinnen, die zu mir in den 4.Stock laufen. Ich wünsche allen gesunde und entspannte Weihnachten 😇🌟
Ja, vielen, vielen Dank!!! Ohne euch läuft garnichts!!
Man kann auch mal Trinkgeld geben, jetzt vor Weihnachten 😉
Meiner bekommt noch eine kleine Aufmerksamkeit als dankeschön
Deswegen bekommen unsere Postboten/Paketboten jedes Jahr eine Kleinigkeit 💰🍫... So macht es meine Mama seit Jahrzehnten und ich habe die Tradition übernommen!
Helden des Alltags...❤❤❤
Lena Lemken Ehre wem Ehre gebührt
Die sollten jetzt einfach mal ne Woche streiken...
Unser Paketbote hat beim Ausliefern geklingelt, habe aufgemacht und er hat das Päckchen zu mir auf den Boden zu geworfen und ist weg gerannt😂
Macht das nicht bei Facebook sondern im realen Leben .
Bedankt sich immer Sommer wer für die Bauern? 🤔
Das is den ihr Job was soll das rumgesülze 🤔
Postbote ... ein fall dafür um auf den balkon zu gehen und zu klatschen 🤣
Wenn keiner kommt , gibt's auch kein Danke ganz einfach
Sry aber das ist deren Job
Lasst Euch von den Menschen die daheim sitzen nichts Anderes einreden! Danke Hermes! DHL UPS. Hut Ab für Euch alle!
Augen auf bei der Berufswahl! Das ist nunmal deren Job!
Sag es ihm persönlich und schenk ihm doch was nettes
Würde mich echt gerne mal bedanken,aber die Klingeln nur,und rennen schnell wieder weg😂😂 Nee im ernst,die Jungs und Mädels machen einen tollen Job.
Wir können ja klatschen.. Hauptsache so wenig Versandkosten wie möglich zahlen..
Wenig Geld :D bitte mal informieren was man so bein DHL verdient, soo schlecht ist das nämlich nicht!
leider tragen die meisten eh nur zetteln, die sie ohne läuten an die tür kleben....
... Und die hohe Ansteckungsgefahr
Alicia Ha du machst einen unglaublich tollen job und trägst einen so großen teil dazu bei dass wir alle wenigstens ein bisschen "normal" weiterleben können. ich bin so stolz auf dich! ❤️❤️
Hauptsache ihr klingelt nicht mehr bei mir 🧨🧨🧨🧨
Bevor mein Postbote Respekt verdient müsste er erstmal klingeln und nich einfach wieder fahren und nen Zettel hinterlassen das ich nich zuhause sei obwohl ich zuhause war ... ZUM 4. MAL SCHON 😠😠😠😠😤😤😤😤
Jeder macht seinen Job den er kann, mag oder muss 🤷‍♂️
Danke sagen auf fb ist wie Klatschen vom Balkon- ein Trinkgeld -gerade jetzt vor Weihnachten- da hat er mehr von...😉
Schon mal gesehen wie die mit den Paketen umgehen :D
Bestell einfach weniger... 🤦🏼‍♂️
Ich hab Parkettboden gelesen 🤦‍♀️ Und natürlich ein grosses DANKE an die Paket Boten 💐
Bedanke dich lieber persönlich bei ihm als hier auf Facebook.....!
...und danke und sorry schon mal für meine 25 kg Paket, den ihr hochtragen müsst - benutz das Lift 👀
Selber schuld haben sich den Job ausgesucht 🤷🏻‍♂️
Bitte 😁 nur noch 10 Tage dann haben wir Pause 😉🤪
Unsere liebe Postfrau bekommt jedes Jahr ein kleines Geschenk von uns
Jedes Jahr das selbe Spektakel... 🙄
Einfach mal dem Boten Geld in die Hand drücken.
mal gut das sich andere berufsgruppen ganzjährig langweilen 🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️
Ich auch, das mein Paket 3 Tage durch die Gegend gefahren wurde obwohl ich Zuhause war..🤷🏻‍♂️ Danke DPD und danke Hermes, das du meine Unterschrift gefälscht hast..! 👍🏻
Ich habe erst Parkettboden gelesen 🧐
Dafür haben die Logistik-Provider ihr bestes Geschäft aller Zeiten gemacht. Die könnten ja mal was an ihre Mitarbeiter abgeben.
Darum steht ein Teller mit Schokolade Tütchen vor meiner Haustür 😉 😃 🍫
Ich finde es auch super, ich weiß gar nicht was alle immer zu schimpfen haben.... Ich bin hochschwanger und bin froh das (fast) ALLE Paketboten so lieb sind und mir die Sachen trotz Corona-Abstandsregeln hochtragen!!!(in den dritten Stock)
Bei der Deutschen Post verdienen die ca. 14€/Stunde. Das ist in meinen Augen genug Geld... oh und 13. Monatsgehalt gibts auch. So schlecht werden die nicht bezahlt.
Ach die Leute sind heut zu Tage zu jedem unfreundlich. Alle sind genervt und egoistisch. Keiner gönnt dem anderen was . Finde es echt schade.
Wollen wir nicht mal klatschen für die? Wer ist dabei?
Alicia Wölk in diesem Sinne einen hoch auf den magersüchtigen, blonden Postboten 😂😂😂😂😂
Carina Lintner😂 i schlag des allen kunden amal vor😂
Hätten sie in der Schule besser aufgepaßt, wären sie Packetempfänger geworden ! 😉😂😂
Wie wäre es denn mal, dass seinem Postboten persönlich mitzuteilen, anstatt ständig dieses gelike zu X beliebigen Posts. Kotzt mich tierisch an, dieses scheinheilige. Ein simples einfaches Danke kostet niemanden etwas und vorallem bescherrt es einem anderen eine Freude. Wow
Dafür werden die doch bezahlt ☝️
Ja super Idee! Sagen wir alle hier auf facebook ganz laut "Danke lieber Paketbote!" Da wird er sich freuen, der Paketbote!🤦‍♀️... Ist ja fast genauso der Brüller, wie Beifall klatschen für die Pflegekräfte....Ich hoffe ihr habt im real life auch ein nettes Lächeln und ein herzliches Dankeschön übrig... ein wenig Trinkgeld, das wäre auch nett! Davon kann er sich wenigstens etwas kaufen und hat vielleicht wieder ein bisschen mehr Spaß an seinem Job...
sagts ihnen doch einfach mal persönlich.... oder mal ne Kleinigkeit zu Weihnachten...
Jennifer Baum im Namen aller, herzlichen Dank. ♥️ Und natürlich Jürgen Wenzel, vielen lieben Dank! ☺️ Auch wenn mal ein Paket mit Einstreu kommt. 😅 Und entschuldige bitte vorab die nächsten Wochen.
Wenig Geld 😂😂😂😂 Das ist in den Köpfen eventuell drin, ABER UPS zum Beispiel bezahlt überdurchschnittlich ;) Bei Steuerklasse 1 hat man ca. 2.650 - 2.900 € Netto monatlich, finde ich jetzt nicht so wenig und würde behaupten daß es eher über Durchschnitt in Deutschland ist !
"👏🏼"
Ein großes Danke schön an Wolfgang Fröhlich-Väth und Kollegen😊💖
Wir haben unseren ein Trinkgeld gegeben. Er hat sich gefreut. Ist nicht viel, aber wenigstens eine kleine Anerkennung
Danke an all die, die versuchen den Job so gut wie möglich zu machen! Es gibt viele davon! Wie immer machen die "schwarzen Schafe" wie immer den Ruf kaputt: Leider ist manchmal der Unmut der Kunden nachvollziehbar, denn wenn von den weniger engagierten die Pakete einfach vor der Türe ohne Übergabe abgestellt werden, diese nassreinen und zerstört oder geklaut werden, weil keine Übergabe stattgefunden hat, dann ist das sehr ärgerlich und auch unnötig.
👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻
Klatschen wir doch alle -.-
Ups verdient 3500 brutto auslöse jeden Tag und und und. 😁
Wenig Geld...🤣😎
Danke das es euch gibt :D
Einfach nicht alles bei Amazon usw. bestellen
Seid lieb zu den Postzustellern
Unser Postbote hat uns 4 Pakete gebracht, aber leider war (wirklich) niemand Zuhause.. ich bin kurz danach gekommen und mir ist der Postbote dann 3 Blöcke weiter entgegengekommen, ist umgedreht und hat uns die Pakete gebracht.. Vielen Dank an den besten Postboten!👍
Wenn die Menschen untereinander Loyal wären und nicht jeder dem Anderen nichts gönnt, gäbe es diese Rahmenbedingungen nicht! Solange sich jemand findet, der da mit macht, wird sich nichts ändern! :(
Ja klar für über’n Zaun geworfene oder in der Mülltonne versteckte Pakete , ach und natürlich fürs unbefugte betreten meines Grundstücks auch herzlichen Dank 😡, Ich verstehe den Stress den die haben aber ich muss meine Arbeit auch vernünftig ausführen das nennt man Pflichtbewusstsein
Dann sollten alle die, die bestellen dann auch Zuhause sein oder zumindest einen Ablagevertrag haben. Dann gäbe es keine Beschwerden etc. und das ein Paketzusteller lieber bei den Nachbarn unten ein Paket loswird, sollte verständlich sein.
Ich finde wen man mit dem Paketdienst zufrieden ist kann man es auch mit einem kleinen Geschenk Danke sagen
Warum muss man sich seit neuestem bei jedem und allem bedanken wenn er / sie den Job macht, den er / sie sich rausgesucht hat? Jeder hat die Wahl DEN Beruf auszuüben den er / sie will oder auch kann. Mir geht das danke-den-vermeintlich-ärmsten-jobber so langsam auf die Nerven. Mir dankt auch keiner, und ich mach die ganze woche mit bis zu 80 Stunden meinen Job. Und ja, ich hab Spaß dabei..
Das liegt bei mir am Ablageort..
Wir haben den besten DHL Fahrer. Er weiß mittlerweile ganz genau, wann unser Baby schläft und legt die Pakete dann, ohne zu klingeln, an einen geheimen, regengeschützen Ort. Zuletzt habe ich ihm eine Packung Milka Pralines geschenkt. Er hat sich so sehr gefreut. Es kann so einfach sein. 😉
Kauft doch einfach regional in den Geschäften vor Ort! Dann haben die Zusteller mal Ruhe und eure Kinder finden später eine Lehrstelle im Handel! 🤗
Unser Postbote hat von uns Merci bekommen, so kurz vor Weihnachten hatten wir recht viel bestellt. Er hat sich so darüber gefreut, es war einfach schön ihm das ansehen zu können. Sowas sollten Menschen glaub ich einfach mal öfter machen (nicht nur auf Postboten bezogen).
Wenn die Pakete wenigstens mal bei uns ankommen würden... Bei uns wird nichtmal geklingelt ... Zettel rein geschmissen und wir dürfen es uns selber abholen 😠
Bedanken:D:D:D Dafür das die Post entweder falsch oder gar nicht zugestellt wird? Grad Pakete mit wichtigen Ersatzteilen oder Reifen kommen zu spät / liegen beim Nachbar vor der Tür oder können angeblich nicht zugestellt werden. Obwohl ich von 08:00 bis 17:00 Uhr vor Ort bin. Da gibt es nichts zu Bedanken sondern die Überlegung anzustellen die Post/DHL wieder zu Verstaatlichung und die Boten zu verbeamten und ordentlich zu besolden. Solange aber ungelernte und deutschunkundige wichtige verantwortungsvolle Arbeiten ausführen mit der Motivation "mir doch egal" wird das nie mehr funktionieren. Vor 2 Jahren hatten wir immer den selben Briefträger, das hat 100% funktioniert. Seit er umgezogen ist funktioniert nichts mehr 🤬🤬🤬
Jeder macht seinen Job freiwillig, in Deutschland ist keiner gezwungen zu Arbeiten und wenn man sein Job hasst tut mir leid selber schuld hätte man besser in der Schule aufpassen müssen
Es ist schön wenn auch in dieser schweren Zeit jemand an meine Kollegen und mich denkt vielen Dank dafür 😘
Pah bedanken?! für den ach so tollen Service? für so eine dreiste Art der Bequemlichkeit? kurz klingeln und abhauen? forget it!
Die DHL bei uns hat vieles verdient. Aber ein Danke gehört sicherlich nicht dazu.
Wofür soll man sich denn da bedanken:D:D:D Das der seine Arbeit nicht richtig macht und die Pakete vorm Haus ins Gebüsch schmeißt.
Leider sind wir alle an der Situation der Paketdienste schuld. Wir bestellen fast nur noch Online weil es billiger ist, der Einzelhandel muss überall schließen und der Staat kümmert sich nicht um die Regelung der Arbeitszeit und Bezahlung. Dieses Phenomen kann man leider auch in der Kraftfahrerbranche beobachten. Fast ausschließlich ausländische Speditionen mit ausländischen Fahrern die in ihren LKWs leben. Irgendwann kann man die Kuh nicht mehr melken und dann bricht alles zusammen.
Danke ihr Lieben von der Post. ❤❤❤ Hoffentlich werden sie jetzt auch mal werd geschätzt. Und nicht immer als selbstverständlich hin genommen. Genauso wie die Leute von der Müllabfuhr die unseren Abfall entsorgen. Bisher wars ja meist "nur" der "Müllmann". Ebenso wie "nur" die "Putzfrau" Auch an alle anderen die in dieser schwierigen Zeit den "Laden" am laufen halten. ❤ Ob Reinigungskräfte, Verkäuferinnen, die Bahn, Ärzte und Plegerinnen und noch viele andere. Aber es müsste aber auch mal an den Tierschutz und die Tierheime erwähnt werden denn die Spenden wegbrechen durch diese schwierige Zeit und wirklich am Limit sind und teilweise mit ihren Kräften am Ende sind und sich weiterhin aufopferungsvoll um die ganzen Tiere kümmern.😌❤ Leider wurden sie bisher kaum erwähnt. 😐❤ Danke.
Finde auch das die Bürger des sozial Staates wieder sozialer denken sollten und nicht nur auf sich selbst aus sind Ich vermute sonst könnte uns die Zeit alle Mal überholen und wir werden alle menschlichkeits fremd weniger Druck mehr sozialität schätze ich Mal
Wir könnten ja mal bis Weinachten streiken vielleicht wird dann wert geschätzt was wir zurzeit leisten 😉
Bei den Postboten bei DHL werde ich mich nie bedanken weil sie Ihren Job nicht gut erledigen. 4x über DHL bestellt und 4x Enttäuscht. Packett im Treppenhaus einfach vor die Tür gestellt. Nicht geklingelt und kein Zettel hinterlassen das mein Packet wieder zurück zum Lieferanten geschickt wurde. Kaputter inhalt und das letzte Geöffneter Inhalt. Ich will nicht jeden Postboten angreifen aber bevor man so eine scheiss Job erfüllt erst garnicht bei der Post atbeiten!
Die Leute suchen sich ihren Job selbst aus! Oder wurden sie gezwungen, genau diesen Job anzunehmen:D:D Ich habe auch viel Stress beruflich und muss auch an den Wochenenden arbeiten. Da kräht kein Hahn nach! Hört endlich auf, ständig zu jammern, weil ihr ja alle soooooo viel Stress habt. Man hört nur noch Mimimi 🙄 Gerade momentan kann man froh sein, arbeiten zu können und zu dürfen!! 🙄🙄
Sollten sich einige mal zu Herzen nehmen 🙏🏻 bekomme im Kundenservice einiges mit und bin komplett entsetzt wie man so extrem verständnislos sein kann 🙄
Leider werden mal wieder alle über einen Kamm gescheert. Überall gibt es schwarze Schafe. Aber ich bin überzeugt das der Großteil seinen Job vernünftig macht. Denn wenn du 250 oder mehr Pakete geladen hast ist der Service leider auch nicht mehr so gesichert. Und leider wird bestellt und bestellt und die Kunden sind nicht zu Hause.
Ich möchte mich außerdem bei dem bedanken, der das Produkt was ich bestellt habe hergestellt hat, bei dem der die Logistik verantwortet, bei dem der es verpackt hat und bei dem, der es an den Zusteller übergeben hat. Außerdem bei dem Fahrer, der es von der Annahme zum Umschlagzentrum transportiert hat. Und bei allen anderen in dieser Kette die ich vergessen habe.
Wir können ja eine runde für die Paketzusteller klatschen. Davon haben die bestimmt genauso viel, wie die Krankenpfleger.
Uns hat ein DHL Bote ein Paket im Wert von über 700€ vor die Tür gestellt und hat selber unterschrieben!
Danke Jens Hoth! Auch dafür, dass die Zustellung selbst dann klappt, wenn mal wieder keiner von uns zu Hause ist! 👍😊
Habe neulich versucht mit Danke bei Rewe zu zahlen, habe gesagt ich habe hier 37x danke von meinem Chef, ob ich damit zahlen kann...Ging leider nicht. Also statt hier sinnlose Posts zu machen, drückt ihm und der Müllabfuhr doch einfach nen 10er in die Hand. Auch wenn es die Post nicht hinkriegt die Leute gut zu bezahlen, das Gesetz und die Parteien dahinter (Danke SPD + CDU!) sind das Problem.
Wenn der nichtmal klingelt und die Pakete draußen stehen lässt und es dazu noch selbst geöffnet hat, bekommt er eher einen Nackenklatscher als ein Danke. Bekomme ich meine Pakete unversehrt geliefert gibt es ein Dankeschön, bleiben Sie gesund und frohe Feiertage. Hermes bekommt kein Danke und kein Bitte von mir, da meine Pakete nie ankommen sollte ich wohl ein Danke von denen erwarten 😑 Und ich bin immer zu Hause (Elternzeit).
Danke, dass die Zusteller nach 2 Sekunden abhauen und man dann sein Paket im Haus suchen kann. Danke dass Päckchen einfach vor die Wohnungstür geknallt werden
Danke, dass meine Pakete immer bei den Nachbarn landen obwohl immer wer daheim ist. Jetzt werden sogar ohne zu fragen(!!) einem die Nachbarpakete in die Hände gedrückt. Letztens hat deswegen eine Nachbarin mein Paket einfach geöffnet, weil sie dachte es wäre ihres. Und einmal wurde sogar mein Paket mit Flaschen drin übern Zaun geworfen obwohl ich da war. Danke - Ironie off. Ist bei so vielen negativen Sachen schwer Dankbarkeit zu zeigen, es ist nämlich schon wie ein 6er im Lotto wenn man in dieser Gegend sein Paket ordnungsgemäß erhält. Stress hin oder her, ein Kellner darf dir da ja auch nicht einfach den Teller auf den Tisch schmeißen wenn er zu viele Bestellungen hat 😬
Also wir hatten bisher (fast) nur tolle und sehr hilfsbereite Postzusteller/-innen, aber vielleicht liegt es auch daran, das wir etwas ländlicher liegen :) Haben ganz oft ein bisschen was zu naschen und eine Dose zu trinken für unsere Postboten da als kleines Dankeschön und die Freude ist immer riesig❤
Ich werde einen scheißdreck machen bei dem Paketboten der uns beliefert. Ich würde ihn lieber mal erwischen damit ich ihn ein paar Takte erzählen kann. Unsere Pakete werden die Treppe hochgeworfen, bei Nachbarn abgegeben obwohl wir es nicht wollen. Pakete werden angeblich in der Paketstation abgegeben obwohl sie unter der Treppe liegen und man muss tagelang hinterher laufen und erfragen wo das Paket abgeblieben ist. Von Service haben unsere Boten leider nichts gehört!
Wir haben auch eine mega TOLLE Postbotin!!& haben uns nicht nur mit einem verbalen "Dankeschön" bedankt. Die leisten derzeit so viel! & haben mehr verdient!
Na bek meinem bedank ich mich nicht. Der ist so unfreundlkch, hat die musik im Auto so laut dass schon die Kinder aus dem Mittagsschlaf gerissen werden und knallt uns die Pakete einfach vor die Füsse. Die kommen fast immer beschädigt an.
Ich habe 8 Jahre im 3. Stock gewohnt. Zuletzt war ich froh, wenn wenigstens ein Zettel im Briefkasten lag. Im Haus wird nun immer geklingelt und die knapp 30 Kilo Futter oder Streu sogar in den Flur gestellt (trotz Corona). Danke dafür!📯📦
Hat sich aber nicht jeder verdient. GLS Paketboten halten nur vorm Haus (wohne im Erdgeschoß, 3 Stufen 1mal KLingeln) und schreiben ohne Klingeln es wäre niemand da. Danach kommt das Paket in eine ca. 1 Stunde entfernte Paketstation. Das war heuer ca. 5mal der Fall. Bin extra Frei bei jedem dieser "Zustelltage" damit ich eben nicht ewig rum fahren muss. Beschwerden helfen da auch nichts. Mir ist völlig egal wieviel "stress" der/die/das haben soll. Wenn er/sie/es nicht mal klingeln kann um ein Paket zuzustellen ist er/sie/es im Falschen Beruf und verdient keinen Dank sondern ein Umschulung zum Zeitungszusteller!
Unser DHL Mensch hat auch ein riesen Dankeschön verdient.Wohne in nem Elfgeschosser und er bleibt trotz voller Sackkarre immer höflich und hilfsbereit!!Vielen Danke dafür!!!
mein Mann klingelt an jeder einzelnen Tür, kommt stand gestern 21.30uhr nach Hause und ja es sind tatsächlich Ausnahmen die dankbar sind das er ja zwar spät aber trotzdem noch das packet persönlich übergibt.
Bester Postbote Pascal Flechtner Eine Legende in Gelb! Würde er sich beim Fussball auch so geschmeidig reinhauen wie beim Pakete ausliefern, dann würden wir A Klasse spielen..
Unsere Paketboten werden das ganze Jahr über regelmäßig mit frischem Kaffee versorgt. Für die stressige Weihnachtszeit steht im Hausflur ein Körbchen mit Coffee-to-go und ein paar Naschereien. Wir nehmen oft fürs ganze Haus u Nachbarn aus der Straße Pakete an. Unsere Boten, egal von welcher Firma, sind einfach toll und machen einen klasse job.
In der jetzigen Zeit habe ich fast alles online bestellt und immer pünktlich von DHL-Marco in's Büro geliefert bekommen. Ich werde zum Weihnachtsfest nicht nur DANKE sagen. Denkt bitte auch mal darüber nach, denn die Versandkosten, die Ihr immer wieder einspart, könntet Ihr auch einmal als Dankeschön an den Paketboten weitergeben.
Werner, genau SO ist es! Danke für deinen unermüdlichen Einsatz mit stets guter Laune 😊
Das wissen wir alle, aber es wird sich wenig bis gar nichts ändern! Oder wie war das mit dem Kampf um besseren Lohn bei den Pflegekräften? Deutschland hat sich über die Jahre der "Job-Unsicherheit" zu einem Land entwickelt viele nur noch die Interessen der AG-Seite vertreten 😠. Da feiert sich die Bundesregierung für eine Steigerung des Mindestlohnes auf 9,60 EUR brutto - dabei übersieht sie, dass die Altersarmut nur durch ausreichend Altersrenten bekämpft werden kann. Die werden in unserem System aber über den Arbeitslohn gesteuert. Wenn ich das alles sehe und die vorgetragenen Argumente von AG's und Verwaltung höre, dann könnte ich mir die Seele aus dem Leib speien! 12 EUR Mindestlohn sind mittelfristig als Ziel nicht zu umgehen!
Also ich bestelle wirklich sehr viel und habe bis jezz nie Probleme gehabt. Lief alles einwandfrei bis jetz 🙂. Haben wohl Glück hier in der Umgebung
Ich würde den auch gern mal Danke sagen. Wenn er mir meine Pakete mal bringen würde... Bzw nen Zettel rein macht wenn er es beim Nachbarn abgibt... Wohne im Erdgeschoss und bekomm trotzdem regelmäßig nicht meine Pakete... Danke...
Danke hilft den Leuten leider auch nicht wirklich ähnlich das Klatschen beim Pflegepersonal. Endlich vernünftige Löhne für ehrliche Arbeit.
Die Paketboten freuen sich sehr darüber auch mal an der Haustür dann ein kleines Tütchen mit Nikolaus und einen Umschlag mit... zu erhalten.
Unser älterer Postbote ist echt klasse, ganz anders die Zusteller der anderen Unternehmen ... klingeln bei Uns unten, weil Se unmotiviert sind bis in 5. zu laufen.
Gib einfach mal Trinkgeld statt hier geschwollen rum zu schreiben
Danke an unseren DHL und UPS Boten, die einzigen bei uns die ihren Job gewissenhaft und vollständig erledigen. Hermes und GLS kannste vergessen, wobei Hermes derzeit tatsächlich etwas aufholt seit sie einen neuen Boten haben. Daher einen Dank auch an ihn und an GLS: Loser.