Made My Day

Vielen fehlt heutzutage der Respekt. Aber auch andersherum, oft genug beobachtet. Leider haben einige Menschen Höflichkeit, Respekt und das Lächeln verloren.
Respekt ist etwas das man sich immer wieder aufs neue verdienen muss und hat nichts mit Höflichkeit, Anstand und gepflegtem Umgang mit anderen zu tun.
Geschichte aus dem Paulaner Garten
Hab ich selbst mit meiner jüngsten an der Wursttheke erlebt. Wir waren sofort dran gekommen und wollten nur ein paar Scheiben. Bedienung kam, fragte und ich schaute meine Tochter an und fragte sie halt was sie möchte. Sie schaute und sagte gleichzeitig :,, Ja moment, ich möchte ... " Direkt kam von der Bedienung :,, Ja dann bediene ich schon mal den nächsten!" Und das in einem Ton.... Nee sagte ich, Sie bedienen uns und wenn sie nicht 5sek warten können, bis sie geantwortet hat, dann haben sie Pech gehabt. In dieser Zeit können sie gerne ihren Vorgesetzten holen. Und dann sprechen wir noch einmal zusammen. Nun, der Unterkiefer klappte runter... Und ich erklärte meiner 10 jährigen, dass sie von der Dame jetzt die volle Aufmerksamkeit hat. Und die Dame gerade gelernt hat 5sek. zu warten. Es ging nicht um,, erstmal zu schauen,, und die Zeit läuft... Ja das nervt dann. Aber das noch nicht einmal soviel Zeit ist um ein Kind nach seinem Wunsch zu fragen und es antworten zu lassen... Ihm ins Wort fällt. Ok dann hat man ein Problem mit mir.
Sehe das Problem nicht. Man hätte es auch sicherlich nett sagen können, aber ich kann die Verkäuferin verstehen 😂 und wäre ich der nächste Kunde, wäre ich auch froh
Hab ich noch nie so erlebt
Ach wirklich? Wie infantil und borniert... Mir stellt sich die Frage wer hier veritabel DAS Ar***loch ist!
Als ob alle Bäckerei Verkäufer so wären . Ein paar , ja OK , mag sein . Aber lange nicht alle und genau an diese negativ Beispiele denkt man dann bei dem Beruf . . . Zur Krönung bringt man dann den ganzen Beruf in Verruf und kaum einer denkt noch an je hilfsbereiten Damen und Herren die sich ehrlich Mühe geben und versuchen die Kunden freundlich zu bedienen und wenn notwendig/ gewünscht zu beraten .
Nur weil Du es auch noch nicht wusstest. Wenn Du auf den Weg zur Arbeit oder einen Termin gewesen wärst, hätte es Dich wohl geärgert warten zu müssen. Vermutlich kennt der Verkäufer die Alte 😉
Eleganter wäre die Frage von der Verkäuferin an die ältere Dame: "Wollen Sie noch mal kurz überlegen? Dann würde ich erstmal den nächsten Kunden bedienen?" Dann hat sie die Möglichkeit zu entscheiden - und ganz oft wird dann vor gelassen - ohne Zickerei und Probleme. Manchmal sind die älteren Leutchen auch ganz froh, sich nochmal sammeln zu können.
Ich hasse solche Kunden. 😒 Kaufen die halbe Theke (natürlich schön langsam) und labern dann noch ewig wegen dem Preis rum. Ja, ich steh dazu, ich hasse so etwas. Mich interessiert es nen scheiß ob der Opa früher nur 5 Mark für alles bezahlt hätte.
Klang für mich erstmal wie die übliche G‘schichten ausm Paulanergarten. Anhand der Reaktionen wird dann deutlich, dass so ein Umgang offensichtlich von vielen toleriert wird. Wow. Vielleicht sollte man sich öfter reflektieren und auf den eigenen Ton achten.
Is doch ganz normal dass ma dann erst die anderen Leute drann nimmt wenn jemand es noch ned weis
Sehe ehrlich gesagt da nit so ein Problem bei, wenn mehrere Kunden da sind und sie eben Zeit brauchet dann kann mann die anderen in der Zeit bedienen
Und dann haben alle geklatscht 🤦‍♂️
und haben sich vor Rührung die Tränen aus den Augen gewischt ...
Aha alles klar
Weltklasse👌
👍😁
Echt krass, sowas ähnliches hab ich im Restaurant erlebt, ging der Kellnerin nicht schnell genug die Bestellung, obwohl es echt leer war im Laden,Trinkgeld gab es dann eben nicht!!
Also ich lasse Menschen vor wenn ich nicht weiß was ich will.
Das hat nix mit arschloch zu tun sondern damit dass die frau danach noch was zu tun hat und fertig werden will und man sich so ohne den zeitdruck, dass die anderen warten müssen entscheiden kann.... Man kann auch das negative in jedem suchen....
Und wer sagt das der Verkäufer Zeit hat?
Hat sich exakt so zugetragen☝
Problem hierbei: In diesem Land wirst Du inzwischen mit der Erziehung von Arschlöchern nicht mehr fertig! Anders ausgedrückt: Auch ohne Arzt zu sein, hast Du in diesem Land inzwischen von morgens bis abends Patienten zu verarzten!
Ich sag vornherein schon: "Ich schau mich noch um" - bin ehrlich, kann es nicht ab wenn welche dran sind und Jahrelang brauchen, bis sie endlich mal was gefunden haben, was sie kaufen wollen... am Ende noch 10 Minuten verbummeln, weil sie es Passend geben wollen und sämtliche Cent-Stücke rausgeben... aber sind wir ehrlich, wenn ich Rentner bin - bzw. überhaupt werde, bin ich genauso wie die Dame, die sich nicht Entscheiden kann. 😂✌
HAMMER!!! Mehr so Reaktionen bitte 😀👍👏
Er wollte dir helfen und du nennt ihn ein Arschloch. 😂