Made My Day

Lieber selbst gemacht mit richtigem Fleisch 👍🏼
Musti Que du hast schon 2 Veganerinnen getriggert (Wutemotion/Like). Mal sehen, wie viele es noch werden 😂👍🏻 BTW sieht das richtig lecker aus😋🤤 Wollt eigentlich gleich mal ganz chillig zu McD... hat sich grad erledigt. Die Pampe kann ich nach so einem Bild nicht mehr genießen 😅👍🏻
Alter.... äh, bis gleich
Adresse bitte Ich bring auch Bolzenschussgerät für den Nachtisch mit 😂
An alle Veganer die 😡 machen:heult leise ihr Grasfresser! 😂
... dann komm mal an die Tanke arbeiten. Dort lernst du richtig die Intelligenz der Menschheit kennen
Bei Rindfleisch in einem Restaurant muss man immer sehr aufpassen. Wollte mal ein Steak „Medium-rare“ haben und das war noch so blutig, dass ein guter Tierarzt das hätte wiederbeleben können 😕
Im Restaurant sind es schonmal keine Kunden sondern Gäste 😎☝️
Na ja, eigentlich müssen Gäste nichts bezahlen. Deshalb sind es doch eher Kunden, auch wenn man allgemein von Gästen spricht.
In der Gastro sagt man niemals ,,Kunde" aber ich weis worauf du hinaus willst 😊
Auweia, und Sily singt "Ich bin der letzte Kunde, in meinem Stammlokal" Nun geht die Welt unter. ;)
Na dann klugscheißer ich mal😅
Den "Kunden" nennt man an solchen Orten übrigens "Gast".
Jeder so wie er mag. Ich verzichte mittlerweile auch auf Fleisch. Und zwar aus mehreren Gründen... Oder ich kaufe das teurere Fleisch vom Bauern, das schmeckt besser und ist auf jeden Fall gesünder 😊 Außerdem sind die Tiere artgerecht gehalten worden.
Dann verzichtest du aber nicht auf Fleisch 😂 aber ja, same here. (:
Dann verzichtet sie auf Billigfleisch, aber nicht auf Fleisch. Auf Fleisch verzichten heißt, keines mehr zu essen. Okay, könnte sein, dass sie keines mehr isst, aber z.B. für die Familie das teure kauft - ehrlich gesagt hab ich den Kommentar nicht weiter hinterfragt, fand es nur witzig auf den ersten Blick ;) no offense!
Das ist meiner Generation so auferlegt 😭 ich red in Echt auch so - zum Kotzen 😉😂
"Wir sind Veganer, wir essen das nicht was da am Buffet angeboten wird" -"Darf ich was anderes bringen lassen?" "Wiener Schnitzel bitte" Manche Leute brauchen nur ein Highfive, mit ein Stuhl und mit Schwung quer überm Kopf.
Burger sind so easy. Versteh nie wieso man dafür in ein Restaurant geht und unmengen dafür zahlt. Nen guter Patty ist nun nicht so teuer. 15min am grill + etwas schnippeln oder paar Minuten mehr, wenn ich statt Majo ne Guacamole mache für auf den Burger.
Einfach mit lachen, tut doch nicht weh. Wer mit dieser Einstellung arbeiten geht hat sowieso verkackst
Einfach aber lecker und frisch
So isst lecker 😁👌
Wiso macht ihr da so wenig drauf wo ist der bacon und der ganze Käse und das Spiegelei 🤔
Statt Majo nehme ich auch manchmal selbstgemachte guacamole. Auch mega <3
Kellner im Paulaner-Garten?
Richtig. Fand ich aber schon beim Memes.
Und dazu Obst von freilaufenden Bäumen.
ich hatte mal ne kundin die ein veganes backhänderl mit knochen und panier haben wollte...🤣
Peter pane Restaurant und einfach genießen ;)
Wer tofu isst hat die Kontrolle über sein Leben verloren
vor ein paar Jahren habe ich mal einen Tofu Burger selber gemacht und der war wirklich sehr lecker leider habe ich kein Rezept🤦‍♀️😅
Laura Sommadossi du, obo do Gost 😅❤️
Dieses Vegane ''Fleisch'' schaut in der tiefkühltheke eklig aus. Wie so gepresst
Ohne Fleisch geht nix! Als ob die weltindustrie aus Pflanzen Fleisch machen kann 🤦‍♂️
Lobyn & Franziska was hätten Sie denn gerne für einen Burger? Was habe ich denn zur Auswahl?😂🤣🤣🤣
Maria Margic solche Witzbolde kennen wir doch auch 😒😒
Je öfter man solche dummen Witze hört desto unlustiger werden sie 😡denkt euch mal was neues aus Ist ja voll lustig sich über Menschen lustig zu machen die sich für Tierrechte einsetzen
Leon Svatekder Spruch könnte von dir sein 😂❤️
Falsche Antwort vom Gast, richtige Antwort: das kommt ganz darauf an, Sie Euro oder Monopolygeld akzeptieren...
Ich mache manchmal Bohnenpatties. Superlecker😍
Darauf erst mal ein tierqualfreies tofuschnitzel mit einem ordentlichen Glas eiterfreier mandelmilch.
Mein Mann ist Vegetarier, die beste Antwort, die er mal bekam, auf die Frage, ob die Käsespätzle vegetarisch wären: "Es sind halt Tomaten drin." Großes Fragezeichen...die meinte das Ernst, es waren...Achtung...Fleischtomaten 😂😂😂🙈
Was für ein langweiliger Kellner 🙄
Saskia, keine Tofus aus Käfighaltung!
Man muss nur genug Öl in die Pfanne geben.. Dann rutscht der Tofu schneller in die Mülltonne.. 😂 😂 😂
mittlerweile wird es echt anstrengend
Lisa Pinto Ech haut mat da Sojas-mellech 😂😂😂
Du hast ihn zu lieben auch ohne trinkgeld du wirst ja regulär bezahlt
Naja, hast auch Gäste keine Kunden...
Gut das lecker Geschmackssache ist😂
Ein schlagfertiger Kunde! 🤣🤣🤣
10 Cent Trinkgeld mit dem Spruch „aber nicht alles auf einmal ausgeben...“ Nach außen nett lächeln müssen, nach innen 🖕🏼
Katie-Ann Black 😂😂😂 ein hoch auf den 6.
Sonja was ist in den Pommes drin? .... ist in dem 100% Dinkelbrot auch Vollkornmehl enthalten? 😂🤦‍♀️
Wieso versucht man mit dem Dreck eigentlich Fleisch zu imitieren 🤔🤔🤔
Lustig, wieder so a Marmeladinger Schmäh...
Tino warst du dort..:D😂
Andreas Büttner könnte von dir kommen 😂😂😂
Tofu ist nicht witzig -.-
Tofu 🤢 das ist so gar nicht meins, das Zeug 😑 da bleib ich lieber Fleischfresser 😅
wenn du kellner bist, hast du keine kunden sondern GÄSTE ... f.u.
Alice Valecchi wie das Kassler-Tier 😂
Sabrina 24/7 unnötige Aussagen 🙄
Laura Meyer kannd da papa sah😂🤔
Sascha freuste dich schon wieder hahaha :D
Ste Ve wie die ganzen Veganer hier rum heulen... köstlich.... darauf erstmal ein Black Angus Steak. 😋😂
Josephine Kotsch Tofu-Streich!😂😂😂
Joeline nur noch von glücklichen Tofus 😂
Ach wie jetzt? Tofus kommen nicht aus der Massentierhaltung :D 😂🙈
Wir hatten ja schon mal überlegt Kochkurse anzubieten für Veganer und Vegetarier. Der Name wäre: „Schreib dich nicht ab, lern richtig essen!“
Markus Buxbaum wie gemein, das sind doch auch nur Menschen 😂😜😘
Wie gut das wir kein Tofu anbieten! 🤣🤣🤣
Ja sicher... wenn sie auch Monopoly Geld akzeptieren 😂🤣
Ich mag keine Witze über Tofu, das find ich geschmacklos!😁😙
Sowas auf Facebook zu diskutieren ist als würde man seinem Navi wiedersprechen🤦🏻‍♂️
Oder leckere Chickenburger vom Grill
Kassierer: Brauchen sie die Rechnung? Kunde: zahlt mir eh keiner zurück 😂 Kassierer: haha wie witzig 😒
Ich finde Witze über Tofu sind Geschmacklos 🤣
Zora Heinricht gseehsch es git sogar glücklichi, freilaufendi Tofus 😄😄😍
Vegetarisch geh ich mit aber Veganer sind einfach nur Spinner
Woran erkennt man einen Veganer?...Richtig...er erzählt es einem ständig🤦🏻‍♂️
Henriette Duwe du nimmst doch sicher auch lieber Tofu 🥰
Charleen der letzte Satz einfach 😂😂
Ich liebe sowas und Spaß muss man bei Veganern verstehen können. Vorallem wenn sie ne Fructose sowie glucose und Witz Allergie haben
Ali يا Vegan ماع ماع 😂😂👌
Ist zwar kein Burger aber Fleisch😍und war 🐖🐷lecker❤️
Jetzt machen sie wieder alle ihren Ernährungsstil zur einzig wahren Religion 🤦‍♂️🤦‍♂️ Und vor allem die, die wahrscheinlich noch nie was veganes versucht haben, schreien am lautesten „bäähhh“..🤦‍♂️🤦‍♂️ Ich bin Fleischesser, esse aber auch oft vegane Speisen (veganes Bolognese, Kartoffelgulasch, vegane Brat- oder Currywurst, etc) und auch diese sind sehr lecker...
Veganer sind alle kaputt in der Birne. Die brauchen schon Vitamine in Zahnpasta oder müssen es sich anders zuführen weil die diverse Mängel haben wegen allem möglichen Verzicht. Die stopfen Babies mit Sauerkrat voll, die nur Muttetmilch brauchen, und landen dafür im Knast. Mal im Bio-Laden gewesen? Wenn du glaubst bei Walking Dead haben Maskenbildner für das Aussehen der Zombies gesorgt, dann geht mal in einen Bio-Laden. Die sehen da alle so aus. Abgesehen davon, dass die immer werben vonwegen dies heilt Krebs und das heilt Krebs... dumm nur, dass die am zweitstärksten gefährdete Risikogruppe für Darmkrebs nach Südkoreanern wegen des extrem scharfen und salzigen Essens die Veganer sind. Übrigens was wächst ist Leben. Auch der ganze Blattspaß und das Ziegenfutter in eurem Unkrautsmoothie muss erstmal wachsen. Die haben keine Zähne, oder Fäuste, um sich zu schützen, dafür aber Abwehrstoffe und Gifge gegen Fraßfeinde. Ja warum haben die das wohl? Weil alles was wächst Leben ist, ganz einfach. Wir brauchen die Pflanzen für unseren Sauerstoff ihr Pfeifen! Außerdem ist nichts falsch daran Tiere zu essen. Dankbar sein für das was man hat. Besonders auch dafür, dass das Tier sein Leben gegeben hat damit wir und unsere Liebsten, Familien, Schützlinge und Haustiere, halt alles und jeder durch diese Tiere überhaupt weiterleben können (ohne irgendwelche blöden Mangelzustände an Vitamine. Kühe haben nicht umsonst einen Pansen, benötigt um Grasfasern zu zersetzen. Vögel haben einen Kropf, um Körner und Samen zu verdauen. Nur weil wir MUHH machen und vögeln können heißt es nicht, das wir wie Kühe oder Vögel leben können). Anderorts verhungern die Menschen, verdursten, oder erfrieren. Und ihr Spatzenhirne beschwert euch über das Essen auf eurem dem Teller, die Kleidung an eurem Körper und alles was sonst noch so nicht "vegan" ist?! Anstatt dankbar zu sein, dass die Tiere ihr leben für gegeben haben damit alle satt werden, warme Kleidung haben, und die Menschen die ihr Herzblut da reinstecken das Essen daraus euch sogar noch lecker zu machen, und die Kleidung und alles andere schön zu gestalten, verteufelt ihr alles und jeden?! Macht was ihr wollt. Aber sehe ich auch nur einen von euch ein Baby mit Kohl vollstopfen lernt ihr mich kennen, und Vater Staat gleich mit dazu! ;)
Tofu ist aus Soja, dagegen sind viele Menschen allergisch. Ich bevorzuge die Pellets aus Eiweiß. Oder brate uns einen Käse dazu. Gibt so viele Varianten.
Das kommt davon, wenn man keine Ahnung hat.. Die allermeisten Veganer waren Fleischesser und wissen genau, was auf ihren Tellern lag und deshalb entscheiden sie sich für die tierfreie Variante... Leider haben die allermeisten Fleischesser überhaupt keine Ahnung von tierleidfreiem Essen und weigern sich, auch nur über den Tellerrand zu sehen... schreien aber direkt los, aus Angst, es könnte vielleicht schmecken, denn das schlechte Gewissen besitzen inzwischen alle... niemand kann mehr guten Gewissens tierische Produkte konsumieren, ohne über das Tierleid, die Umweltprobleme oder die körperlichen Probleme zu wissen... da werden lieber Veganer ausgelacht, als sich tatsächlich damit auseinandersetzen... Und seid Euch sicher: Veganer haben alle blöden Sprüche schon mal gehört... wir haben nur nicht mehr die Kraft , auf jeden blöden Spruch zu reagieren... 🌱
Ich glaube es ist absolut nichts falsch daran, langsam nachhaltig zu leben. Unsere Umwelt leidet schon genug. Einige Kommentare sind einfach nur beschämend, ich lasse euch doch euer ungenießbares Billigfleisch essen, dafür genieße ich mein leckeres Fleisch vom Schlachter um die Ecke. Ich weiß, die meisten von euch würden im Leben nicht zugeben, dass ich recht habe. 🤷‍♀️ Ihr seid halt noch nicht so weit, aber ihr kommt schon noch dahinter.
☝️😀
Ich hasse es, wenn Fleischesser mit Tierquälern gleichgestellt werden. Und ich mag militante Vegetarier und Veganer nicht, die immer und oft ungefragt JEDEM erzählen, wie toll ihre Lebensweise ist. ICH esse Fleisch, weil es mir schmeckt. 🤓👍
Dumme Fragen bekommen dumme Antworten 🤷‍♂️😅. Ich würde jetzt einfach mal behaupten dass wenn jemand Tofu statt Fleisch will derjenige auch Tofu bestellen wird oder fragen wird nach Fleischlose Alternative.
Lecker
Vegan und absolut geil. 😍
Not your mom, not your milk! But you can touch and hug if you like. 😌
Der Homer, glasiertes Donutbrötchen in schmalz ausgebacken, cheddar, Emmentaler, bacon, Karamellbierzwiebeln. Rindfleischpatty mit verschiedenen Raucharomen! Das!!! Ist ein Burger!
Tut mir ja echt leid, aber es gibt glückliche, freilaufende Tofus. So heißen nämlich diese Monsterchen aus einem MMORPG
Lieber selbstgemacht, natürlich vegan 🤤 😍🤓
So eine Frage stellt man aber auch nicht.... wer kein Fleisch essen will, soll eben die Finger von allem lassen was eigentlich aus Fleisch gemacht wird... ich lass doch mein Fleisch auch nicht so schmecken und aussehen als wäre es vegan oder vegetarisch...🙄🤔😂
Bei meiner Mutter gab es neulich veganes Hack in der Bolognese. Mein Vater und ich haben es nicht mal bemerkt und wurden erst hinterher aufgeklärt. Nix gemerkt. Beide.
Die Diätologin in einer Gesprächsgruppe wollte uns allen Tofu als Fleischersatz verkaufen... Im Endeffekt haben wir dann die nächste Sitzung alle ausfallen lassen und sind zum Steak essen gegangen 😂
Nix da Tofu mofu.. so muss der Burger sein
Mir kann keiner erzählen das er Fleischersatz wie z.b. Tofu lecker findet 🤢
Also... Mal ganz ehrlich... Ich lege in letzter Zeit immer wieder vegane Tage ein - sehr zur Freude einer Freundin, die komplett vegan lebt... Und ganz ehrlich? Das Zeug schmeckt richtig gut, wenn es entsprechend gemacht wird! Veganer Burger aus Black Beans ist echt mega! Oder auch veganer Döner - da könnte ich nicht sagen ob ich wirklich Fleisch der veganen Option vorziehen soll... Nur mit dem veganen Cevapcici kann ich mich mal so gar nicht anfreunden... Aber so schlecht wie immer alle behaupten ist das gar nicht. 🤷🏼
Super lecker und mit ganz viiieeel Tier😊❤️😋🤗
Ich werde es wohl nicht kapieren warum Vegetarier Fleisch-Ersatz essen...wenn richtig oder gar nicht....unnötig...naja...meine Meinung
Burger ohne Fleisch ist kein Burger
lach mit, pinguin. ich weiss wo du arbeitest und ich garantier dir, die ungeliebte arbeitshaltung wird sich mit sicherheit auf den nächstes trinkgeld auswirken! oder konter unterschwellig und bösartig, wie: ist heute frisch aus leckmichamarschisthan eingeflogen oder wie viel spucke möchten sie auf ihrem burger? was? was ...
Das sind die Gäste die denken, sie bringen den ultimativen lustigen Spruch, den noch nie einer davor gemacht hat. Kennt jeder in der Gastro
Immer schwierig als Schmetterlingsmensch sich mit Raupenkindern zu unterhalten.. Was willst du erklären was noch nicht von innen heraus gereift ist..:D Die meisten müssen erst dem Tod von der Schippe springen /krasse gesundheitliche Probleme bekommen um zu realisieren dass das was sie in sich rein stopfen ihr Benzin des Lebens ist..
Die Sorte dummer Sprüche kommt meistens von den Komplettverweigerern pflanzlicher Alternativen die auch noch nie was ausprobiert haben. Nicht alle Alternativen sind lecker aber mittlerweile ist der Markt dafür ja auch wesentlich größer geworden. Mag zb die vegane Variante von Dönergeschnetzeltem, auch mal n Soja Schnitzel oder mal nen veganen Snack. Bin wirklich jemand der immer gern und viel Fleisch gegessen hat und manchmal gibt es auch noch richtiges Fleisch, aber dann eben halt nicht den Schmutz vom Discounter. Mein Problem sind eher die Käse Alternativen die einfach alle Schrott sind 😅
Warum hasst er seinen Job? Ich würde bei dieser Frage auch so antworten. Überflüssige Frage, die Veganer würden schon von sich aus nach Tofu fragen.
Am WE gab es bei mir den besten Burger 🥳 da wäre selbst Marshall neidisch gewesen haha / unter dem Käse waren Karamellisierte Zwiebeln 😉
Wenn der Verfasser des Textes wirklich Kellner gewesen wäre, dann hätte er einen Gast und keinen Kunden.
Bin deiner Meinung
Woran erkennt man einen Vegetarier? Völlig egal, er wird es dir ungefragt erzählen
Was für ein Kellner fragt denn bitte ob man normalen Burger oder dieses andere Zeug essen möchte? Die ganzen Veggie Typen sagen es doch einem ohne dass man sie danach fragt!
Kellern haben keine Kunden, Kellner haben Gäste.
Wie ihr alle so tut als hätten die Vegetarier/Veganer euch gezwungen ihren Burger zu essen oder irgendwo geschrieben das die viel cooler sind als Fleischesser 🤣😂 Kindergarten lässt grüßen. Wer nicht einmal ins Internet kann ohne sich von nem Burger Bild persönlich angegriffen zu fühlen sollte sich das ganze Internet Erlebniss nochmal ganz genau überlegen.
Da sind sie wieder. Die bitchmoves beider Parteien. So unnötig. Jeder wie er mag. Hört auf einander zu triggern und schon wäre es viel friedlicher
Ok, wo sind nun die Veganer, die sich wieder diskriminiert fühlen?
Naja wenn man drauf steht leichenteile zu essen? 🤷‍♀️ Muss ja jeder selber wissen
www.lundog.de
Warum fragt man überhaupt ob tier oder tofu? - Als ob ein vegetarier/veganer eine Möglichkeit auslassen würde zu erwähnen dass er vegetrarier ist... Einfach Fleisch liefern, solange niemand was anderes sagt.
Wenn ich nach veganem, oder vegetarischen essen gefragt werde kann ich nur mit Pommes oder Salat antworten 😅
Du hast den falschen Beruf, wenn dich das bereits aus der Fassung bringen kann! 😉
"Naja, ist vermutlich wahrscheinlicher, als das die Version aus Fleisch vom einem solchen freilaufendem Tier stammt." Wär da wohl die angebrachte Antwort... Und schon dreht sich der Magen des Kunden um... 😉
Als Kellner hat man Gäste und keine Kunden! *Klugscheißermodus aus* 😚
moin Pascal. 75% des sojas geht für das futter in der massentierhaltung drauf. das ist Fakt!! nur die meisten wissen das nicht. das ist keine spinnerei irgendwelcher veganer. die fleischlose (vegetarische) ernährungsform ist gesund, es gibt viele erkrankungen, bei denen komplett zu fleischverzicht geraten wird(Gicht z.b) - und ja die leute die babies mit sauerkraut u beeren füttern sind komplett irre. aber das waren sie wahrscheinlich schon vorher. ich lebe seit fast 40 jahren vegetarisch u die letzten 5jahre vegan. ich habe meine tochter ganz normal ernährt, nie versucht zu beeinflussen, nie gesagt....die tiere leiden höllenqualen(was die meisten nun mal tun) und das mädel ist stinknormaler glücklicher fleischesser geworden. - und eins wollte ich noch allgemein sagen; niemand ist so eingeschnappt wie tieresser....da sind veganer anders .....die härtesten witze machen diese nämlich über sich selbst. Danke, das du freundlich geblieben bist!
Wann gibt's den ersten veganen Fischburger aus Algen :D
... Freiheit für alle ... 🤣🤣
Im Restaurant gibt es nur Gäste und keine 'Kunden' 🤦
Jeder weiß doch um was es geht
Enrique Frometa Torres vom Prinzip richtig, aber am Ende auch nur Wortklauberei.
Damit ein Gast ein Gast ist, muss er doch nicht zwangsläufig bezahlen. Ein Gast ist eine Person die sich bewirten lässt. Sobald ein Kunde sich in einem Restaurant bewirten lässt, wird er zum Gast.
Enrique Frometa Torres meine Gäste Zuhause zahlen aber nichts für deren Verzehr 🤦‍♂️ Ein Gast kann gleichzeitig Kunde sein, und zwar in jeder Gastwirtschaft, sobald er etwas kauft.
Es sei denn, es ist zum Mitnehmen :-) Daher ist die Bezeichnung eher Bullshit.
Ich habe mal versucht vegetarisch zu leben, allerdings hat es meinen Körper gar nicht gut getan und somit habe ich mich entschieden mich nur auf Hähnchen und Fisch zu reduzieren
Die schlimmste Nebenwirkung in meiner Schwangerschaft war, dass ich weder Fleisch essen, noch riechen konnte :D mein Mann musste immer die Küchentür schließen und das Fenster weit auf reißen :D
Es gibt Sachen, die macht man einfach nicht. Bier ohne Alkohol, Burger ohne fleischpatty... Man muss sich schon noch an Regeln halten!
Würde es eine wirkliche Alternative geben, würde ich auch auf Fleisch verzichten ....
Tofu Burger? Wer braucht denn sowas? Ich gehe mir jetzt nen Mettsalat rupfen...
Ich liebe Fleisch und könnte nicht drauf verzichten !! 🤩
Die Frage verdient aber auch gar keine andere Antwort.
ich hätt's mit Humor genommen
Ansichtssache. Tomate weg, falsches Brötchen, "Patty" zu klein (mind bis zum Burgerrand). Und über Tier oder kein Tier kann man auch noch reden.
Wie originell 🙄
Also die tofu rotze als burger bezeichnen ist schon echt pervers o.0
Ich hätte die Frage schon nicht verstanden. Es gibt kein "Oder".
Bei mir kommt Fleisch auf den Tisch vom Nutztier und nix anderes.
Lieber ne
1 Tag ohne Fleisch, ist ein Verlorener Tag 😁
Wer fragt denn sowas auch? Ein Vegetarier bestellt doch exziplit tierfrei, mit Betonung und hochgezogenen Augenbrauen 😉
Wenn ich schon lecker lese ,wenn's um Essen geht,egal ob mit oder ohne Tier. Gut soll es schmecken. Lecker ist sowas von abgedroschen. Lecker Wein, lecker Mädchen usw. 😂😂😋
Max Diesenbacher warst du beim Essen:D:D:D 🤣🤣🤣 Der arme Kellner
Und was ist ein "normaler" Burger? 🙃
Warum ist die Frage nach "normal" oder Tofu?
Das ist soooo Raffa Marta Sperling
Ich sehe bei den geposteten Fotos zu 99% keine komplett selbst gemachten Burger... Wenn hier schon rumgeprahlt wird, dann macht euer Hackfleisch selbst und das Brioche Brötchen doch bitte auch.... Ketchup und Mayonnaise kann man übrigens auch selber machen 😜
Iiigh!!! Tooofuuu!!! Gibt weitaus besseres🤣 auf Soja basis oder so schmeckt besser 😍😍😍😍 vegitarian fake meat is best😍😍 taaastes soooo good😍
MaFe Dtz - erinnert mich an Eure begaben Burger. Hätte ich Dich gestern fragen sollen 😂
...eher werde ich Kannibale als Vegan. (20.09.2020, 12,37 Uhr)
Im Grunde genommen soll ein jeder essen was ihm schmeckt. Ich bin eine „Fleischfresserin“ aber ich esse es mit Genuss. Und nicht jeden Tag. Und wenn sich jemand entscheidet sich vegan oder Vegetarisch zu ernähren, dann bitte lasst sie doch machen. Mir schmeckt Tofu auch nicht, aber es gibt genügend Gemüse aus den man wunderbare Sachen zaubern kann. Schönen Tag noch 🙋🏻‍♀️
Lass ihn mal 14 Tage liegen! Dann sieht es anderst aus mit den Tieren 😂😂😂🤣
Und, waren es nun glückliche, freilaufend Tofus? 🤔
Getriggerte Veganer in...3...2...1
Thomas Ro davon hatten wir‘s gestern noch😅😅😅
Also ich lese da raus, dass die Burger mit Tofu-Bratlingen haben wollten.
Leichenteile kleingematscht mit Gewürz schmackhaft gemacht. Und das soll normal sein?
Hackfleisch Kneten ist wie Tiere streicheln... nur etwas später 🤷‍♂️
Nicht Veganer oder Vegetarier sind das Problem in der Gesellschaft, sondern die Intoleranz immer hetzender Omnivoren!
Wenn das von einem Kellner kommt, dann wüsste er, dass er Gäste und keine Kunden hat ^^ ☝️💁‍♀️ Kunden gibt's im Puff 😇😎
Dennis Neumann, das hätte von Dir kommen können. 🙈
Nervig solche Menschen die dann auch noch denken sowas sei witzig... mir tun Kellner echt leid, bei dem was man so hört..
Sherwin SK Kumar Bola tha mat krna ab dekhly khud
🤭 ein Burger ohne Fleisch geht einfach nicht ... 😅 ich hasse Tofu ...
Denkt mal über den Begriff „normal“ nach ey...nicht mehr abonniert, ciao!