Geschichten aus dem Paulanergarten 🙄
From all the things that never happened, this never happened the most..
Kathy Dadingo Und dann haben alle geklatscht, sogar er selbst. Und sein Hund.
Ähm klar kann das passieren zum Beispiel hat nh diese Richtlinie das niemand diskriminiert werden darf und wer sich nicht daran hält darf von der Rezeption verwiesen werden. Es ist immer noch schwerer Personal zu finden als Gäste!
Kathy Dadingo Genau! Weil die Kollegin zufällig die Hotelbesitzerin war und dies entscheiden darf....🙄 klingt vollkommen logisch....
Simona Hantke tatsächlich ist das sogar passiert.
Das ist egal ob du bei McDonalds, nem Hotel oder in nem 3 Sterne Restaurant arbeitest... Der Kunde ist zwar der König, aber es wurden in der Geschichte auch schon Könige geköpft.. und über Stornierungen können in so einem Fall auch die Arbeitskräfte im Service oder an der Rezeption entscheiden aufgrund der Diskriminierung die hier zu Tage getreten ist.
Reni Monroe Das kommt wohl drauf an, wer der Gast ist. Firmenkunde mit höchstem Status im Bonusprogramm? Bitte. Und als nächstes glaube ich daran, dass die Renten sicher sind und es Korruption in der Politik nicht gibt.
Xandy Gro weil die Kollegin nicht mit der Besitzerin sprechen kann. 😂
Kathy Dadingo Als ob... Der Kunde ist König, schon mal gehört?
Ist vor allem nice geklaut aus dme englischen 💁‍♂️
Schön, wenn es denn so wäre. Aber ich glaube kein Wort. (Leider)
Wer weiß. Vor einiger Zeit postete eine Mitarbeiterin einer, ich glaube kanadische oder US- amerikanischen Firma fiese, rassistische Statements. Und als sie im Hotel der Computer hochgefahren hat, wartete da die Abmahnung und Kündigung. Das ist wirklich passiert......
Katja Arnold Den ersten Absatz glaube ich sofort, aber der Rest ist Wunschdenken.
Also ihr scheint alle keine Ahnung von der Hotellerie zu haben. Sowas kann passieren und passiert auch denn vielen hotels wird es immer wichtiger (erstecht ketten) das sich kein Angestellter oder Gast wegen seiner Hautfarbe oder sexuelle orientierung diskriminiert fühlt, fragt als Beispiel mal bei nh nach =) ❤
Anja Hildebrandt wenn die "Kollegin" nicht die Chefin war, wird es schon mal schwierig. Und dass sich das Hotel bei der Firma des Reisenden beschwert hat, ist erst recht sehr unglaubwürdig 😉
Maik Schnabel Hab auch so meine Zweifel 🤔
Wäre ich der Gast würde ich einen Anwalt einschalten, Rufschädigung, üble Nachrede... Natürlich hat das Hotel Hausrecht, weswegen es schwer werden dürfte Nötigung anzubringen, aber ich ja auch kein Jurist. Diese Geschichte stinkt zum Himmel!
Reni Monroe Da gibts doch so nen Spruch irwie, halt aus der Gatronomie: "(gutes) Personal zu finden ist schwerer als Gäste" ... und ich denke darin ist eine Menge Wahrheit. Und für Hotellerie wird das auch gelten, denke ich mal.
Ich kann diese Geschichte auch nicht glauben.... 🤷🏻‍♂️
Anja Hildebrandt In Kanada kann einem sowas durchaus passieren, wenn man nicht Justin "Blackface" Trudeau ist.
Ist aus dem englischen geklaut 💁‍♂️ und selbst da war es zweifelhaft ob des stimmt 🤣
Tolle und richtige Reaktion! Chapeau
Tolle Aktion aber was hat ein pride pin an der Arbeitskleidung zu suchen?
Sarah Heilkenbrinker finde das hat trotz allem nichts an der Arbeitskleidung zu suchen sowas hat da einfach nichts verloren. Wenn ich auch SM stehe lauf ich als Verkäufer auch nicht mit nem Lederhalsband rum xD
Chris Quetting entscheidet wohl der AG, gemeinsam mit dem BR - und viele AG sind da inzwischen nicht nur tolerant, sondern fördern solche Zeichen ausdrücklich. Gut so!
Leon Richardt würde Strange aussehen, aber gut. Jedem das seine 😂😂😂
Chris Quetting das kommt in America sehr oft vor das Pins bei der arbeit getragen werden. Könnte also rüber gekommen sein
Das wäre aber die Beschwerde vom Mandanten nicht Wert 😂
Ich darf tragen was ich will mit den Mandanten. Und wenn es ein Regenbogen Monokini wäre.
Schön wär’s. Häufig bekommen die Gäste doch noch ein upgrade in eine Suite, eine Entschuldigung von der Geschäftsleitung und eine „Entschädigung“ in Form eines Abendessen inklusive Getränke, etc.
Ani Sand das der rezeptionist seine abartige vorliebe dem kunden auf die nase binden will 🤷‍♂️
Dale Milo Du reibst uns auch deine abartige Meinung ins Gesicht 🤷🏻‍♀️ also entschuldige dich bitte mal, ich fühl mich dadurch ziemlich belästigt! Und bevor du mit Kommentaren unter die Gürtellinie gehst: ich bin hetero! 🤭
früher ja, heutzutage kann sowas schon wahr sein
Was ist daran abartig? Mensch ist Mensch
Dale Milo das einzig abartige ist ihre Homophobie und ihr rückwärtsgewandtes,konservatives Weltbild. Das sage ich als Hetero!
Wofür denn eine Entschuldigung? 😳
Galax Giordano kann!
Wo gibts diese hotels?😍
echt tolle reaktion! 🥰
Geschichten aus den Paulaner Garten :D
Louis Never. NOD für immer <3
Kane lebt 🤣
Scrin for the win! 😎
Weg mit Dir, Du Jünger Nods!
Fantastische Reaktion von Kollegin und Unternehmen, Gratulation
Das wäre es mir allemal Wert gewesen! 🤙
Philipp Schüppel sagt jemand, der ein richtiges Hotel noch nie von innen gesehen hat 🤣
Philipp Schüppel 🤦🏻‍♂️
Christina Sommer ich checke jede Woche in einem anderen Hotel ein :* Montage leben :)
Philipp Schüppel was genau?
Philipp Schüppel natürlich kommt son' Spast wie du aus Köthen 😂
Schöne Geschichte... mehr wohl leider nicht...
Sabine Krainhöfer man wird sehen ob man sie findet... schön wärst aber ich glaube nicht so recht dran
Ulrike Reinig der lokale Radiosender HR3 ist seit dieser Woche auf der Suche nach den beiden Kollegen☺️
Ganz ehrlich . Schuld des Homosexuellen Mitarbeiters! Den man hat als Hotelfachmann seine Dienstkleidung zu tragen und keine anderen Dinge die was über seine sexuelle Orientierung aussagen. Zwar sehr kollegial von der Mitarbeiterin, Aber dieser Vorfall wird in einer Abmahnung für beide Enden!
Also sin alle Mitarbeiter von der Rewe auch homosexuell?! An jeder Eingangstür hängt ein Aufkleber mit der Regenbogenflagge 😂
Eeehm. Nein. Wenn der AG dem Pin zustimmt dann ist das genau die richtige Reaktion.
Leon Richardt das meine Meinung dazu . Arbeit ist Arbeit! Privatleben und Freizeit hat in solchen Dienstgraden nicht verloren. Ich bin weder gegen Homosexualität noch gegen andere Gruppen. Aber man sollte sein Arbeit vernünftig machen . Dafür zahlt ein Gast ja auch!
Dass wird dir erzählt. Hintenrum hat er die Präsidentensuite bekommen und einen kostenlosen aufenthalt mit wellnessgutschein
Wen interessiert das jetzt :D! 🤔
Leider nur Glaubwürdig, wenn die Kollegin zur Chefetage gehört. Ansonsten gibt es ein Einlauf und ne Abmahnung. Da man in so einer Situation normalerweise den Vorgesetzten dazu holt.
Mindestens 3 Seiten haben das schon als ihre Story verkauft....
Traurig und gute Reaktion des Hotels, aber warum muss man seine sexuelle Orientierung vor sich hertragen. Ich trage auch keinen Pin, dass ich hetero bin.
Warum denken die Leute eigentlich das die Geschichten bei „Made my day“ echt sind :D😄
Dustin Da die Geschichten sieht man immer Tage vorher wo anders 😂 also die Scheiben immer nur ab
Vanessa Schablack dann muss es wahr sein 😂😂
Dustin Da die Story hatte jemand in jodel gepostet
Dustin Da verstehe ich auch nicht ganz
Wenigstens stand er gerade für seine Prinzipien und hat sich nicht für die politische Korrektheit gebückt.
Zu schön um zu glauben! Das wäre die einzig richtige Entscheidung! Aber niemals glaube ich das!
Also jetzt mal echt: Komischer Gast 😳 Ich checke bei einem oder einer Angestellten des Hotels ein. Was er oder sie im Schlafzimmer macht oder wo er oder sie betet oder die Hautfarbe, Männlein, Weiblein... ist mir völlig schnuppe!
Conny Gruhn ist so nicht richtig...wenn es in einem Unternehmen menschlich zu geht dann sehr wohl möglich ....nur arschlochunternehmen lassen die diskriminierung ihrer Angestellten zu
Petra Gensch komische Story, weil erfunden. Kein gewinnorientiertes Unternehmen würde wegen sowas so handeln. Maximal könnte besagter Angestellte Anzeige erstatten, wegen Beleidigung.
This made also MY day <3
Nur so wird das den Leuten klar! Respekt und viu Liebi für dieses Hotel!
Hört sich ziemlich erfunden an
Wenn Sie glauben diese Geschichte sei frei erfunden, dann liegen Sie richtig! Ihr Jonathan Frakes 🙈
in der heutigen Zeit ist das doch nichts besonders mehr :P Aber gute Geschichte
Gschichten ausm Paulanergarten 🤟
Oohh Applaus jetzt wollen alle rosa tragen 🤦‍♂️
Unverhältnismäßig angesichts des neuesten Urteils gegen Renate Künast.
Angefochten
Sil Ke so‘n Quatsch. Sind Ihnen die Konsequenzen bewusst? Man schafft sich somit einen rechtsfreien Raum, was solche Dinge angeht. Das Urteil schafft eine ganz klare Signalwirkung in Richtung „Duldung von öffentlicher Verrohung“ und „Wegsehen der Exekutive und Jurisdiktion“! Facebook und Gerichte haben hier nachzubessern, was öffentliches Mobbing angeht! Egal ob Künast oder Kind! Und wer sich eben dazu geneigt fühlt zu beleidigen, statt sachlich und friedlich zu bleiben, der sollte dann auch die Konsequenz seines Handelns erfahren dürfen! Insofern passt das Verhältnis - auch um Exempel zu statuieren!
Sil Ke Das heißt sie wollen sich gern überall beschimpfen und Diskrimierungen gefallen lassen? Das Urteil wird übrigens von Künast angefochten! Beschimpfungen als sachlich zu bezeichnen ist Rechtsbeugung!
Die beiden verleihen dem Wort „Schwuchtel“ ja erst seine Kraft dadurch dass sie hysterisch maximal überreagieren. Das war nur n Wort, ein „Ich bitte darum solche Äußerungen zu unterlassen, hier ist ihr Zimmerschlüssel, einen schönen Aufenthalt wünsche ich ihnen“ wäre die richtige Reaktion gewesen. Oder noch besser: es einfach ignorieren, damit verliert die Beleidigung jegliche Kraft.
Eine normale Zurechtweisung mit Androhung der genannten Konsequenzen im Wiederholungsfalle wäre ausreichend gewesen. Jede PolizistIn, LehrerIn, AußendienstmitarbeiterIn, Verkäuferin, Politikerin, ErzieherIn usw kennt dumme Kommentare. Ich auch. Man ist reif und selbstbewusst, wenn man die Verhältnismäßigkeit der Mittel richtig und weise einschätzen kann.
Wäre dies in unserem Hotel passiert, hätte es sicherlich keine Sanktionen für den Mitarbeiter gegeben! Dies wäre eine Diskriminierung des Mitarbeiters gewesen und die Kollegin oder Vorgesetzte hätte diesen Gast nicht einchecken müssen. Keinem Mitarbeiter ist dies zuzumuten. Wer weiss, wen er als nächstes beleidigt oder diskriminiert hätte.
Das hätte mir als Dorfkind garnich passieren können, da mir die Bedeutung eins Pride Pin völlig unbekannt ist🙈 Also ist Unwissenheit/Dummheit manchmal doch ganz nützlich😅
Musste auch erstmal googeln. 😅
Joe Joe Ging mir bis eben ebenso...
Könnt ihr wieder kurz und knapp posten 😂 Vom lesen werde ich müde
Was hat so ein Pin an einer Uniform/ Anzug zu suchen während der Arbeitszeit?
Mimimiiii....wofür steht "Pride" noch gleich?😂😂😂😂😂
Kein hotel.... Niemals...
Blödsinn...für eine solche Aktion bekommt die Kollegin die fristlose Kündigung.
Was ist eine Pride Pin?
Sandra Kohl eine Anstecknadel, die wahrscheinlich die Regenbogenfarben oder ähnliches der Gay Pride drauf hat. 😊
Sandra Kohl
Das ist vor 3 Wochen schonmal jemandem passiert, war glaub auch in Frankfurt.
Bei mir hätte es keine Probleme gegeben. Ich wusste bis eben nicht was ein Pride Pin ist... Im übrigen -völlig an den (bunten?) Haaren herbeigezogen. Ich möchte die Thekenkraft kennenlernen wegen der ein top-Gast eines Hotels rausgeworfen wird...
MADE MY DAY ❤️🧡💛💚💙💜
Jetzt stelle man sich vor, es wäre kein Pride-Pin, sondern ein AfD-Pin gewesen? Was würde der Gast im Netz gefeiert werden.
☝️Ja, Jesus konnte auch über's Wasser laufen
Dann war er wohl zu dumm zum schwimmen
Jens Bodo Neumann naja ... die Geschichte mit Jesus könnte sogar stimmen 😁
Woow. Das finde ich ja beeindruckend authentisch und konsequent. Nachmachen, ihr anderen!
Und? Als Vorbild sollte sie trotzdem dienen.
Warte mal an wenn der Weihnachtsmann das erst hört 😂🤣
Silke Rieck wenn es denn wahr wäre........die Story gab es schon etliche Male
Dickes Daumen hoch dafür. So was geht gar nicht. Schön wenn Arbeitgeber so hinter den Angestellten steht
Wenn das so der Wahrheit entspricht, dann war das ein verdientes "BÄMM - in your face" und ich ziehe den Hut vor der Courage der Kollegin. Mega. So muss das sein. 🤗
Wäre ja toll, wenn es sich so zugetragen hätte aber wahrscheinlich ist ja wohl eher, daß der Gast keinerlei Konsequenzen zu befürchten hätte
Kerstin Mazzarella Also bei meinem ersten Job gab es für die Leute, die die Mitarbeiter angepöbelt haben, Rauswurf und Hausverbot.
Letztendlich ist es doch scheiß egal, ob die Geschichte stimmt oder nicht. Der Gedanke zählt und fordert zur Toleranz.
Mike Siebe Toleranz ist aber keine Einbahnstraße, so wie die meisten denken.
Kann man sich doch aussuchen bei wem man eincheckt...Wenn schon mehrere da sitze 🤷‍♂️
Marvin Shaking Sicher kann man das, es kommt wohl immer auf die passende Wortwahl an!
Vollkommen richtig die Reaktion, kein Mensch muss sich beleidigen lassen! §1 Grundgesetz - die Würde des Menschen ist unantastbar
Marvin Shaking kann man, aber nicht mit so einer Aussage 😉 die Reaktion ist absolut verdient^^
Toleriert doch einfach meine homophobe Ader ✌ Wäre auch woanders hingegangen... hätte es höchstens nicht so direkt gesagt 🤷‍♂️
Marvin Shaking gehst du auch zu anderen, wenn dir das Gesicht hinter der Theke nicht passt? 🤔
Ich hab bis pride pin gelesen🤔🤔🤔
Dinge die nicht passiert sind 500
Wenn es denn wahr ist.
Die modernen Gebrüder Grimm.
Sie glauben diese Geschichte ist wahr? Da muss ich sie leider enttäuschen, sie ist frei erfunden. Ihr Jonathan Frakes
Das hättest du dir höchsten wünschen können
MMM hier wollt ihr zeigen, wie weltoffen ihr seid und in einem anderen post macht ihr euch über unsere Klima-Kids lächerlich. Was seid denn ihr für ein Fähnchen im Wind? 🙈🤨👎🏿
politik hat im kundenkontakt nichts verloren
Alles Gute (auch beruflich 😊😊)
Genau richtig👍🏼
Richtig so 👌🏻
SCHWUCHTEELLLLLLLLL
hat den nicht schon jemand gefragt was ein pride pin ist?
Musste erst mal Pride Pin googeln 🤔
Pride pin? Kenne den Ausdruck nicht.. sorry bin ein Kevin 🙄
Die Leute, die so eine "Geschichte" nicht glauben, sollten 1 Woche in der Hotellerie arbeiten und danach können wir weiterreden 😉 in guten Hotels sind Zimmer immer Mangelware, da können wir uns die Gäste aussuchen...
Hmm. Ich hätte eher Mitleid mit so einer Person als das ich mit Schadenfreude sowas posten würde. Wie sagte Klopfer zu Bambi? "Wenn du nichts Gutes über jemanden sagen kannst, dan ist es besser gar nichts zu sagen." Mit so einem Post stellt man sich auf das "bemängelte" Niveau runter.
In einem Flugzeug ist mal was Ähnliches passiert Ein Fluggast wollte nicht neben einem Schwarzen sitzen. Das Personal entschuldigte sich bei dem Schwarzen und lud in in die Business class ein, mit der Begründung es sei nicht zumutbar neben so einem Menschen zu sitzen! Sehr gut
Egal ob es wahr ist, oder nicht- es ist die einzig richtige Reaktion auf ein solches Verhalten!!!
Die Reaktion auf das Verhalten ist mindestens genauso diskriminierend wie der Spruch des Gastes selbst...
Von beiden Seiten schwache Leistung! so wird nie ein Miteinander funktionieren..... hier wird Hass und Mauern aufgebaut .....traurige Geschichte!
Offenkundig haben beide ein Problem mit dem jeweils andern.
Ich denke nicht das ein Rezeptionist diese Entscheidung selbst treffen darf. Hätte mir das von der Hotelleitung gewünscht.
War das 1933 oder heute?
Warum muss man einen Pride Pin tragen?
Egal welche Hotelkette es war: Super reagiert. Danke 🙂
Alex Bäck, woa ma zu long zum Lesen. Um wos geht's?
Aus dem Album "Dinge, die so nie passiert sind"
Von all den Dingen die nie passiert sind, passierte das nie am meisten😂
Einfach nur Klasse, Hut ab . Super Unternehmen
Diese Reaktion würde doch in der Realität so niemals stattfinden. Da kann sich der VIP Gast daneben benehmen wie er will, solange er Geld bringt.
So ging es mir auch den Tag der hatte ein AFD abzeichen war super Reaktion von der Kollegin und dem Unternehmen toll
Schon krass Aber... Ich denke wir sind in einem Land wo jeder seiner Meinung äußern darf... Sobald jmd gegen den Strom fließt, werden gleich harte Bandagen gezogen. Er hat seine Meinung. Dann sollte man das so hinnehmen finde ich-auch wenn ich seine Aussage Schwachsinnig finde.
Niemals passiert. Ich denke nicht, dass die Hotelkette auf den Business-Kunden verzichtet. Wenn doch...sollten die mal schleunigst PR damit machen (y)
Sowas würde kein Hotel machen den der Gast ist König
Was ist ein Pride Pin?
Kopier es doch wenigstens richtig, wenn du es schon kopierst
Für 💯 nehme ich: Dinge, die so nicht passiert sind.
Märchenstunde?
Respekt sehr geil reagiert!
Schön, das freut mich.Hätte gerne ein Foto von diesem Helden. Lieben Dank an den Kollegen, so muss das👊❤❤❤
Wenn es nur wirklich so wäre🙏👍
Richtige Entscheidung 👌🏻🏳️‍🌈
Der Text ist von Jodel und auch wirklich so geschehen. Die zwei Mitarbeiter werden sogar gesucht. Problem an der Sache ist nur das Jodel vollkommen anonym ist.
PERFEKT - so müssten ALLE Vorgesetzten reagieren 👍👍👍😍😍😍
Tolle Kollegin mit einer mega Reaktion, genau so einen Rückhalt braucht man ❤️😊
Andre, sehr geil, oder?! 🌈 Wenn es doch nur mehr solche Arbeitgeber geben würde
2019 - Unfassbar! #loveislove
G'schichten ausm Paulanergarten
Wenn das so echt passiert ist dann Bravo an das Hotel. 😊
From all the things that never happened, that never happended the most
Er hat trotzdem mehr erreicht, als jeder Hotelarbeiter jemals erreichen wird
Vladislav Stulberg und wo genau liegt jetzt das Problem?
Ich weiß nicht mal, was ein Pride Pin ist...😳
Ja das ist " bestimmt " passiert xD
Nadine Wiemers das erfüllt doch dein gender-herz ☝️
Bäm! Headshot ❤
Paulaner vom feinsten
Schöne Geschichte, die zeigt wie es sein sollte.
Viel zu schön um wahr zu sein.....leider nicht real.
Neulich im Paulanergarten.
Hab ich letztens auch bei X Factor gesehen...
Kinimod Relsem war die Geschichte frei erfunden, oder ist sie mal vor Jahren passiert :D Das würde mich mal interessieren 😃
Chapeau, wenns wirklich so war
Und, jedem seine Meinung!
Was ist nen Pride Pin?
Hätte er es nicht laut gesagt, hätte er eine Hotelzimmer gehabt....
Wenn du in dem Hotel arbeiten würdest,würde dieser Post nicht sein 🤨🙄
Frage: Was ist ein Pride Pin? 🧐 P.s. komme vom Dorf
was ist ein Pride Pin? abgesehen davon mich interessiert nicht was einer treibt und denkt wie du mir so ich dir
Alles richtig gemacht. Leider ist diese Reaktion nicht von jedem Arbeitgeber zu erwarten. Die meisten würden vor dem Kunden kriechen.
Absolut korrekt!Woher nehmen sich die Menschen eigentlich das Recht jemanden nach seiner sexuellen Orientierung zu beurteilen:D:D:D:D
Hannelore Juzbašić ganz genau, warum hat der bescheuerte angestellte auch so ein scheiss pin? um gäste abzuschleppen? ist doch seine privatsache und gehört absolut nicht an den arbeitsplatz
Ich bin auch gegen Homophobie. Aber ich bin auch dafür Hass nicht mit Hass zu bekämpfen. Wäre es - wenn man das Problem an der Wurzel packen will (klar ist das an der Hotelrezeption nur begrenzt möglich) - nicht besser ihn in ein ernsthaftes Gespräch zu verwickeln, in dem man seiner Homophobie auf den Grund geht, damit er sie hinter sich lassen kann? :) So würde man ihn einbinden und nicht ausgrenzen. Ausgrenzung führt nur zu noch mehr Hass und er fühlt sich so wohl eher noch bestätigt...
Julian Rödel oder man bleibt in seinem Job einfach professionell und ignoriert solche albernen Auswürfe einfach...
Julian Rödel klar, hat man bei der Arbeit auch Zeit zu
Hier scheinen echt welche die Geschichte zu glauben... da glaube ich ja eher Claas Relotius beim Spiegel...
Wenn das stimmt... respektvoll verneige ich mich
Schön wärs - ich glaube nicht, dass ein Arbeitgeber so hinter seinen Mitarbeitern steht - in vielen Köpfen ist doch noch „ der Kunde ist König“ auch wenn er sich nicht so benimmt .. fordernd ist, unverschämt.. respektlos u volle Kanne persönlich wird...🤢 Der Kunde glaubt ja selbst das Gelbe vom Ei zu sein.. u wird immer dreister 🤢 erlebe ich täglich .. mit und ohne Migrationshintergrund🤐
Wenn das ein echter Fall ist, dann Respekt an das Hotel.
ich glaube nicht, dass sowas passieren könnte...
Wenn es doch nur immer so wäre...
Top! Super das deine Kollegen/innen und die Firmenleitung dahinter stehen!
Tolle Reaktion von der Kollegin 👍
Selbst wenns ein Paulaner ist: so sollte Menschlichkeit funktionieren ;)
Wenn ich nur glauben könnte, dass diese Geschichte nicht nur ein Märchen ist !!
Repost, weil ihr sonst nichts habt?
Hast du gut gemacht lieber pride pin 😝
Was ist eine pride pin:D:D:D🤔
Das sollte normal sein in jenerlei Aspekt.
Schöne Geschichte für den 1 April
Pride Pin zeigen:D:D Iiiihhh
Fehlt nur noch ein „Mfg Anwalt“ unter dem Text
Genau in meinem Sinne reagiert! Der braucht kein Zimmer, der kann auf der Straße schlafen!😆
Ob wahr oder nicht - genauso sollte das laufen👌🏻
non é vero, ma ben trovato😂
Ausgrenzung mit ausgrenzung bekämpfen? ja er wird sicher was draus lernen xD ist das hotel von den grünen? xD
Genau so & nicht anders ! Sehr gut 💪🏻
Dann gleich an seine Firma wenden.. Das wieder übertrieben.. Lasst den Leuten ihre Meinung und erzwingt sie keinem.. 🤦🏻‍♂️
das ist genau das Richtige... diese Homophobie ist zum ...
Das wäre die angemessene Reaktion auf die Unverschämtheit.
den arbeitgeber zu informieren zeigt, das man auch nicht so ohne ist. finde ich genauso scheisse wie die reaktion des gastes.
Made my day👌
Wer er sich als Hotel leisten kann... Am 22. September ist die IAA vorbei und in Frankfurt gibt es noch mehrere Hotels, in allen Preislagen.
So muss das!!!!
wär schön, wenn es wahr wäre
Jeder wie er es verdient
Hoffentlich kein Fake. Ansonsten top👍🏻
So muss das sein ❤️
Das mit dem Status usw. glaube ich wirklich nicht. Wo bleibt das Jonathan Frakes GIF:D 😉
Geklaut von Jodel.
So ist es richtig 👍
Wenn das stimmt, ist es super!!
Geschichten aus dem Paulabergarten ... als wenn irgendwer nen Regenbogen Pin an seine arbeitsklamotten hängen darf
Das ist Wertschätzung
Wunschdenken 🤷🏻‍♂️
Am nächsten Tag wurde sie gekündigt und das Hotel entschuldigte sich förmlich bei einem seiner Stammkunden.
Bravo!
Ich weiß nicht ,ob die Geschichte richtig ist.... Aber ich wünschte.. so sollte man reagieren..im 21. Jahrhundert...🥀
Hätte mal in unser Hotel kommen sollen, da tragen alle einen. Der wäre rückwärts wieder raus. 🤣
Ich kann denn Herrn verstehen
Es gab Zeiten, da hatten Geschäftsreisende noch Anstand in der Öffentlichkeit, weil sie wusste das sie ihre Firma repräsentieren. Heutzutage sind es in erster Linie die höheren Manager die meinen das sie sich mit der Devise “Der Kunde ist König” alles erlauben könnten.
Boom 👌
Timea Trein
Bei aller Aufregung, sollten wir aber nicht vergessen,dass Al Bundy 1966 4 Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat!
so muss dass sein 💪
Der HR hat das schon am Donnerstag öffentlich gemacht
So und nicht anders
Meine frühere Chefin sagte immer : "der Gast ist König - solange er sich auch so benimmt."
Gibt es eigentlich auch Pins für Heterosexuelle? Wäre mal ne tolle Sache. 💪
Schöne Geschichte... Mehr aber auch nicht...
Made My Day hat's nicht so dicke mit Quellenangaben. 🤨
Natürlich 😂
Respekt an den Mann, manchmal muss man eben Prinzipien setzen! Hotels gibt es zu genüge und die persönliche Attitüde muss man vertreten, begrüße ich.
Nehmen wir mal an, das wäre so wirklich passiert! Warum gibt es nur ein schwarz:weiß denken? Warum ist ein Mensch der das akzeptiert (Pride Pin) besser oder richtiger als einer der damit ein Problem hat? Wir akzeptieren keine anderen Meinungen mehr, wir müssen immer in ein Klischee passen, was soll der scheiß:D Warum kann die Dame nicht einfach sagen: ich finde ihre Meinung nicht gut, aber hier haben Sie ihren Zimmerschlüssel?
Hochachtung und meinen absoluten Respekt so muss man mit intoleranten menschen umgehen und nicht anders
Bei Polizei und Staatsanwaltschaft gelten Sexualverbrechen als besonders abscheulich. In New York City gehören die engagierten Detectives, die in diesen brutalen Fällen ermitteln, zur Sondereinheit für Sexualdelikte. Dies sind ihre Geschichten.
Jo ......das wird bestimmt so passiert sein ((-"
Geil!!!! 😂 verdient!
Gar nicht übertrieben. Stornierung wäre noch gerechtfertigt, alles andere ist etwas much.😳
Ich musste erstmal googeln, was ein Pride Pin ist... Aber schönes Märchen...
Glaube es ist wahr
Respekt!!!!!
Wenn wahr dann MEGA 👍👍👍👍👍✌
Das erinnert mich an eine kuriose Geschichte in einem weit entlegenen Dorf in Südostasien, in welcher aufgrund äußerlicher Einflüsse ein mit der Getreideart Oryza Sativa gefüllter, aus netzartigem Gewebe bestehender Behälter seinen Schwerpunkt so verschob, dass dieser seinen Zustand von einer vertikalen in eine horizontale Lage veränderte.
Klasse. Recht so
Fantastische Story. Leider reagiert kein Firmenchef so. Der Rezeptionist wäre im realen Leben gezwungen worden, den Pride Pin während der Arbeit abzulegen.
Extreme mit Extremen bekämpfen... immer ne tolle Methode. Geht auch gehaltvoller.
So ist richtig
Ob es nun so passiert ist oder nicht: So muss es laufen und nicht anders.
Toll👏👍
Richtig so
Falls echt, so muss man das machen 👍🏆😁
Wo ist das Hotel? Da würde ich gerne ein Zimmer beziehen
So ist es richtig 👌🏻
Chateau
Es wäre zwar ganz nett und auch korrekt, wenn es sowas geben würde. Aber das wird nie passieren! Denn der Kunde, Gast, Patient, Klient ect. bekommt am Ende immer recht! Vor allem wenn er (wie oben in dem Märchen beschrieben) einen gewissen Status in diesem Hotel hat. Zu dem Mitarbeiter wird allerhöchstens gesagt, dass er sich nicht so haben und weghören soll.
Genau so und nicht anders.
Super, einfach Beiträge von anderen Leuten nehmen und sie als eigene Arbeit verkaufen. Passt ja zu eurem ohnehin ziemlich niedrigen Niveau auf all euren Kanälen.
Atilla wo bist du
Ehrenkollegin🙌😎
Respekt, Toleranz und Anstand sind Attribute die leider wieder immer mehr verloren gehen.
sehr geil
Genau so !
Der Pin verstößt gegen die Dienstkleidungsvorschift in Hotels, sehr unwahrscheinlich das das passiert ist.
👌🏼
Sowieso alles erfunden
Das könnt ihr posten (was ja auch richtg ist), aber über die FFF-Kids macht ihr euch lustig? Entscheidet euch mal, Made my day!
Genau so ! 👍👍👍👍👍👍👍👍👍
Super gelöst das Problem^^
Pride Pin? Bei uns hat man das früher noch Anstecknadel genannt🙄
Einfach mal von Jodel geklaut 😂
Wenn sowas nur auch in der Realität stattfinden würde!!! Wär eine wirklich geniale Reaktion!!
An die Restmülltonne 😂😂😂
👏🏻👏🏻👏🏻😍
auch wenn die reaktion richtig wäre, so wird sie aber nie geschehen - je nachdem was für ein hotel, wären die angestellten weg. ganz einfach.
Niemals wird so etwas passieren... und schon garnicht in Frankfurt.. leider...
Das nenne ich mal konsequent!!! : 👍🏻👍🏻👍🏻🏳️‍🌈
Man kanns auch übertreiben...🙄
Eher schmeisst dich dein chef raus, mit deinem regenbogen sticker am anzug.
Wunschdenken
Also ich finds langsam lästig so etwas zu lesen! 1. Finde ich immer noch das man Privat nicht mit dem Beruf mischen sollte. 2. Meh mir doch wurscht was man bevorzugt solange man mir nicht das laufend um die Ohren oder ins Gesicht wirft! 3. Ich verstehe noch immer nicht warum man Paraden abhalten muss für seine Sexualität wo man fast nackt durch die Stadt zieht finde bringt nur das Gegenteil von dem was man bezwecken will! Und ich ignorier mit Absicht mal die kommenden Kommentare
Vorbildlich. Vielleicht kommen wir ja doch irgendwann im 21. Jahrhundert an
Solange er nicht die Grünen wählt kann er von mir aus auch ein transformer sein 🤣
👏 Bravo, tolle Reaktion der Kollegin. Schön wenn ein Unternehmen hinter den Angestellten steht👍
Die Frage, die ich habe ist, muss er zeigen das er schwul ist :D Habe die Erfahrung gemacht, das es nur Leute zeigen die unsicher sind, wenn sie anders sind. Was nicht schlimm ist.....
Demokratie...
ich wünsche mir mehr so mutige und konsequente Menschen!!! Respekt - und Glückwunsch wer solche Kolleginnen / Kollegen hat.
kleiderordnung, hat nich jeder betrieb. individuelle stellung beziehen is okay, aber man zieht das ganze unternehmen trotzdem mit rein. is wie biertrinken und eskalieren im vereinsdress :D
Was ist ein pride pin?
Und das dauerte 12 Tage bis es bei made my day ankam?
Ob die Geschichte nun wahr ist oder nicht, ist egal! Wichtig ist doch, dass die Reaktion genau so sein sollte!
Schöne Geschichte, leider weiß ich aus Erfahrung im Bereich Dienstleistungen das es nicht der Wahrheit entspricht.
Ich bin hetero. Auch ich bin stolz darauf. Trage deshalb aber weder privat noch bei der Arbeit einen "pride pin" . Ich muss ja nicht alles verstehen...
👍 Einzig richtige Reaktion👍 Man kann nur hoffen, dass der Hotelbesitzer hinter seinen Mitarbeitern steht und die Entscheidung nicht zurückzieht.
Warum trägt man einen pride pin? Was will man denn damit bezwecken, ausser einer Provokation?
Wäre ja zu schön um wahr zu sein, dass ein Hotel seine Premium Kunden so behandelt .
Toleranz hin oder her, der Anstecker hat auf der Arbeitskleidung, besonders am Empfang eines Hotels, nichts verloren. Und jemanden für seine Meinung zu diskriminieren geht auch nicht. Außerdem geht eine solche Aktion, basierend auf einer Kurzschlussreaktion, nicht durch. Da haben dann auch noch andere Instanzen mitzureden, welche die Entscheidung der Rezeptionistin als geschäftsschädigend einstufen und sich beim Kunden für das Verhalten ihrer Angestellten entschuldigen. Die Geschichte ist frei erfunden.
Was ist eine Pride Pin?
Wie war das... Geschichten ausm Paulaner Garten? 😂 Nie und nimmer wahr... Den Unternehmen geht Profit über die Mitarbeiter
Ich frage mich manchmal warum man solche Szenarien für bare Münze nimmt? Wo und im welchem Hotel ist das passiert? . Es wäre toll wenn es so ist/ wäre. Aber wann und wo ist das geschehen? 🤔🤨
Ich glaube nicht, dass ein Chef im Bereich mit "Publikumsverkehr" das Tragen von solchen persönlichen Merkmalen duldet. Das ist Privatleben und geht keinen Kunden was an.
Entschuldigt aber was ist denn genau ein pride pin? Mit dem Wort kann ich gar nichts anfangen.
And today on "Things that never happened"...
Was ist ein Pride Pin?
Bin ich wirklich der einzige, der Pride Pin googlen musste? 🤔
Eine ähnliche Geschichte soll sich ende der 30er an der amerikanischen Westküste ereignet haben.
Was ist ein Pride Pin?
Tolle Reaktion vom Hotelpersonal. Das funktioniert natürlich in einer Stadt wie Frankfurt (:D:D IAA:D). Aber geht mal ein paar Kilometer weiter in ländliche Regionen, da wo um jeden Gast gekämpft wird. Da traut sich das Personal sowas garantiert nicht. Trotzdem eine tolle Aktion - wenn sie stimmt. Das Gesicht des Gastes hätte ich zu gerne gesehen.
Ist das aus „die besten Gute-Nacht Geschichten“:D
naja: evtl war sie ja höhergestellt und hatte Befugnisse auch das Hausrecht durchzusetzen... gab dich auch ähnliches bei der alternativen Partei, das deren Veranstaltungen sehr kurzfristig keine Räume hatten trotz Reservierung... aber ob es wahr ist...
Was ist ein pride pin?