Dank solchen Leuten darf mein Baby auch leben <3
wo der witz ist weis ich nich mein freund
wegen einer Blutkrankheit vllt oder Krebs oder ne andere Krankheit. Nicht nur Babys jeder Mensch der so etwas hat brauch Blut anderer gesunder Menschen mit der gleichen Blutgruppe
Glückwunsch Magga wünsche dir und dein Baby all das beste :)
...for you, Andrew
Vill durch eine offene Wunde bei der Geburt , oder einer Not op , die haben ja sehr wenig Blut im Köper , da zahlt jeder Tropfen . Respekt an dem Mann.!
Hab ich gern getan :D
Für den einen oder anderen von Interesse: Das Blutspenden ist für einen gesunden Menschen unschädlich, kann bei Männern 5 und Frauen 4 mal im Jahr ohne Probleme gemacht werden und ist bis auf einen kleinen Pieks im Arm vollkommend schmerzfrei. Ich spende seit 4 Jahren aktiv Blut da ich zufälligerweise 0 neg hab und diese Blutgruppe allgemein zu wenig gelagert ist. Neben einen haben zu essen bzw. zu trinken bekommt man meist einen kleinen Geldbetrag (auf den ich aber verzichte) sowie nach Arbeitsgeber (Bundeswehr zb) einen Tag Urlaub dafür, einfach mal beim Chef anfragen. Ich hab jetzt auch schon 2 mal Knochemark gespendet, hab aber keinen Kontakt zu den Empfängern, bekamm nur jeweils ne Dankeskarte was eigentlich mehr als genug ist. Wo man Spenden kann und ob man es kann (Krankheiten wie Malaria/Hepatitis/HIV schließen einen da aus) findet man u.a. auf der Website www.blutspende.de raus
Kurzfassung: Dein Blut verklumpt und du musst sterben :D
Kein Ding, ist eine Frage der Ehre für uns Blut- und Plasmaspender
natürlich ist er kein normaler Spender :-) darum gehts ja
Och ne... schon wieder so ein 13 Järhiger Spast, der denkt er sei witzig....
Magga alles beste Wünsche ich euch.. :)
und wieso brauchen babys blut von andern leuten? *ernst*
*nicht Rückenmark! Um Gotteswillen! Knochenmark wird gespendet! Himmelweiter Unterschied!
Also seit ich mich über Blutkrebs informieren musste (weil meine Präsentationsprüfung darüber handelte) hab ich mir vorgenommen sowohl mein Blut als auch Rückenmark Zu spenden, weil es da Leute gibt die es mehr brauchen. Ja, eine rückenmarkspende tut weh. Aber lieber habe ich einmal diesen Schmerz als wenn es da draußen jemand gibt der ohne mein Rückenmark stirbt ..
welche blutgruppe hatte der typ?ich hab 0plus
Und der Typ hatte 0- und kann somit an alle Blutgruppen spenden das macht es ja so begehrt.
Silvia das ist falsch AB - ist zu 1% vertreten.
Niemand will 1 nice baby von dirgdfgsaFRDFBXGAFSG
Es handelt sich sicherlich AB Negativ. 3% der Menschheit besitzt diese seltene Blutgruppe; ich auch. Und wenn ich nicht so ein Angsthase wäre, würde ich auch endlich mal spenden.
es hatt bei diesem Mann nichts mit der Direcktspende zutun sondern es befindet sich ein Wirkstoff in seinen Blut der bei Risikoschwangerschaften komplikationen verhindert. Das seltene daran ist das er und sein Sohn die einziggen bekannten möglichen spender bislang sind die diesen Wirkstoff produzieren. Ich weis es nicht genau aber ich glaube es hatt was mit dem Resusfakto im Blut zu tun
Und das tut heutzutage auch nicht mehr unbedingt weh, inzwischen kann das meineswissens auch ohne ein eingriff am Becken durchgeführt werden.
Freut mich das es doch noch solche Menschen gibt
BIo FTW ich hasse diese Fach :D
Der Typ wurde bei den Versicherungen auf mehrere Millionen versicht, falls er irgendwann mal nciht mehr Blutspenden kann. Das ist kein Normaler Blutspender.
Warum können Frauen kein Ski fahren :D Weil's in der Küche nicht schneit !
Wieso können Frauen nicht Boxen? Weil sie keine Rechte haben
Fragt die Frau den Arzt: "Herr Doktor, darf ich in der Regel baden? Arzt: Wenn sie die Wanne vollkriegen schon.
Woran erkennt man, dass Frauen Unsinn erzählen? Sie bewegen die Lippen!
Warum ist es so schwer für Frauen, aus der Küche herauszukommen? Das liegt an der Herdanziehungskraft.
Wie viele Frauen haben rote haare?... In der Regel alle
Das essen ist gleich fertig !
Sara weil ihr Frauen seid ach ja und was machst du gerade auf Facebook ist das essen schon fertig :D
Die Frau zum Mann: "Guter Sex findet im Kopf statt." Er: "Gut, dann öffne mal den Mund!"
Was ist der Unterschied zwischen Männer und Käse:D:D:D - Käse reift.
Mädels, regt euch ab. Männer werden sieben, danach wachsen sie nur noch.
Unlustig bis zum geht nicht mehr...
Warum haben Frauen 4 Lippen :D 2 zum Müll labern , 2 zum wieder gut machen :D
Wie finden sie die Beine einer Frau? Offengestanden sehr schön.
Was macht ein Mann, wenn eine Frau im Zick-Zack durch den Garten rennt? Weiter schiessen!
Anne im Kindergarten wäre das Essen fertig
Und 90% von den Mitbeteiligten hier wedeln sich täglich 3 mal einen von der Palme. Richtige Butterbirnen
Was hat den Text des Bildes mit der Aussage von Darius zu tun?
Warum hat jede Küche ein Fenster :D Damit Frauen auch was von der Welt sehen können
sara entweder kochen oder titten zeigen
:D :D Ich habe einen Lachflash nach dem anderen.
Wieso haben Frauen so kleine Füße? damit der Weg zum Herd nicht so weit ist
Deine arme Mutter einfach..womit hat sie sowas krankes verdient..
Der war so flach wie dein Penis !
Ich frag mich warum Frauen immer humorbehindert sind.. Ich kann auch über Witze über Männer lachen..
Jassim Azzouzi xD
XDXDXDXDXDXD Darius 1.........Anne 0
Natürlich jeder schreibt was lustiges und dann macht zachary alles kaputt
Hahahahahhahahaa :D
Oh Gott... ._.
Haha ok der war wiederum gut
Wenn man sich die Kommentare hier anschaut fragt man sich was hier manche rauchen ^^ volltrottel
Arschhaare ^~^
White widow
Und durch solche leute wie dich, denken andere leute, dass man von gras halluzinationen und so bekommt. Aber muss ich recht geben.. Der hat wahrscheinlich arschhaare geraucht :D
echt mal
also ich glaube kein marihuana .. wenn du das meinst biste selber einer..
Christian Jakoby das war eigentlich nur umgangssprachlich gemeint..also wie bescheuert manche sind..ich rauche nicht ;)
Die kiffen Pferdescheisse
Dieser post ist gut doch er ist nicht schön!
Du bist einer von vielen Idioten, Phillip. Doch das ist jedem klar, denn du postet etwas, was unter jedem Bild steht.
Und jedes Mal kriegt der Scheiß Likes. Dumme Menschen überall
*schönääääh
Manche verschwenden ihre Zeit ööh, wenn die sich drüber aufregenäähööh..
Warte schicke dir das Foto dazu :D
Und ich hab 2,4 Millionen Babys gezeugt, in dem ich mein Sperma "spendete" :-D
Deswegen ist deutschland verseucht.
Du hast also 2,4 Millionen Babys Gezeugt? Die Chance das du 2,4 Millionen Babys zeugst ist genau so gering wie die Chance das du überhaupt mal ein wegsteckst
Gute Mann
Manche Leute haben halt Humor und andere haben einen Stock im Arsch. :D
momo... deiner Kreativität sind wohl echt keine grenzen gesetzt
Herrlich was hier los is :-D
@Emil: trotz Korrektur ist dein Beitrag Müll^^
Babys bedanken sich?
@Christopher Jaeger:...und manche haben beides! :D
Hahahahahhahaha killt:D:D:D:D:D:D:D:D
@Max Bünning, wahrscheinlich heisst seine Mutter Kevin :D:D:D
wieso verseucht? er heißt doch nicht kevin xD
Mensch
du undankbarer Menschen wenn du das baby werst hattest du dich bedankt
Ich weiss ;-) :-D
Wie manche versuchen lustige Kommentare zu schreiben unter einem Post der damit null zu tun hat. Braucht ihr Aufmerksamkeit? :D
Und was ist mit dir? :D
Hast recht, ich finde die Witze sollten zum Thema passen.
Leute...!:D Er hat recht, was stimmt mit euch nicht!:D =-='
Ist mir doch eh egal ob das jemand liest :D
so wie du?:D
Chuck norris spendet auch Blut.. nur nicht sein eigenes.
Und wenn doch dann mit ner knarre und nem Eimer
hab gehört norris hat allen menschen sein blut gegeben und damit die menschheit gerettet
0 negativ ist die seltenste Blutgruppe. "Wir", die 0 negativ haben, können keine anderen Blutgruppenspenden annehmen. Im Umkehrschluss aber vertragen alle anderen die Blutgruppe 0 negativ.
0- (9%) ist nicht die seltenste aber das andere stimmt. Die seltenste ist AB- mit 1%
Also 0- ist nicht die seltenste. .. sondern nur universalspender bei EK's. .. Man darf die 2 Sachen nicht in einen Topf werfen
Ich bin der einzigste in meiner Familie mit 0- hahaha
nope. rhesus negativ kann auch rhesuspositiv gespendet werden, umgekehrt aber nicht. 0 - ist also der universale universalspender
rhesus - kann nur menschen mit dem gleichen rhesusfaktor gegeben werden. genauso ist es mit rhesus +.
Das ist noch Schulwissen ;) man ist mittlerweile vllt etwas weiter in der Forschung
Bluttransfusionen stehen in verdacht krebs zu verursachen.
Ehrenmann :-)
Das is mal n Held. N stiller Held, aber n Held
Oooohhhh, ein Verehrer der deutschen Rechtschreibung.... :) schon mal was von Mundart gehört?!
*ist *ein
Oder bist nur einer derjenigen, der ebenfalls auf der göttlichen Mission ist alle eines besseren zu belehren?! Dann fang nicht bei mir an, sondern nimm dir die wirklich schweren Fälle zur Brust ;)
Eigentlich hat er auch kein Blut an 2.4M Babys gespendet sondern es wurde mit Hilfe der seltenen Eigenschaften seines Blutes ein Medikament entwickelt das bei Schwangerschaften von Frauen mit Rhesus-negativer Blutgruppe die ein zweites Kind mit Rhesus-positiver Blutgruppe erwarten angewendet wird (wobei ohne solche Behandlung das Blut des Kindes von Antikörpern die der Körper der Mutter nach der ersten Schwangerschaft gegen die Rhesuskörper entwickelt hat angegriffen werden würde, wodurch das Kind schwer behindert oder tot geboren werden würde). Und direkt mit seiner Blutgruppe hat es auch nichts zu tun, sonst hätte jeder mit der Blutgruppe 0- das ja schon vor ihm machen können. Dass seine Blutgruppe 0- ist bringt halt nur mit sich dass es wirklich bei jedem (AB0+/-) angewendet werden kann.
solche menschen sollte mann auszeichnen und nicht der mensch der den besten film gedreht oder das coolste lied gesungen hat
Das geht garnicht ! Ein man darf 6 mal im Jahr 0,5 Liter Spenden also 360 Konserven und insgesamt 180 Liter !! Wenn man das durch 2,4 Mio Babys teilt sind das 0,000075l Also das geht nicht !!! Aber nich t zu vergessen Blutspenden ist ne feine Sache ! :)
Er hat alle drei Wochen Blut für die Entwicklung eines Medikaments gegen die Rhesusinkompatibilität bei Schwangerschaften gespendet (wahrscheinlich dann keinen halben Liter^^). Mit dem Medikament hat er dann die 2,4 Millionen indirekt gerettet. Der Fakt ist halt wie immer bei Faktastisch unglücklich formuliert Hier nochmal zum nachlesen: www.focus.de/familie/babyentwicklung/mann-mit-dem-goldenen-arm-australier-rettet-millionen-babys-durch-blutspenden_id_4224569.html
Er hat Blutplasma gespendet
2,4 millionen?! :D wollt ihr mich verarschen? :D
Rein rechnerisch ist dies garnicht möglich :D
Na dann zeig mir mal deine Rechnung :D:D:D:D:D Sowas von möglich
Finde das auch eher seltsam Dorothee. Das wären ja 60 Jahre lang JEDEN Tag fast 110 gerettete Babys! Scheint mir überzogen...
Und ich hab 2,4 Millionen Babys verhindert, indem ich ein Kondom benutzt hab.
Du weißt schon dass du beim solosex niemanden schwängern kannst?
Ähm #hust Dummheit lebt wen interessierts?!:D
Paul wieso so unnötig :(
Leute ihr versteht das nicht...die blutgruppe ab0+- ist halt nun mal sehr selten...da a+b=c +0=c- bedeutet das er kann nur ein supersaiyajin sein....
Von machem Humor wird mir ein kleines bisschen übel.
wenn die Blutgruppe so selten ist, warum haben sie dann 2,4 mio babys benötigt?
Außerdem ist 0- mit allen anderen Blutgruppen kompatibel.
60 jahre sind 21,900 tage. 2,4 millionen babys geteilt durch 21900 tage ergibt 109 babys am tag und das 60 jahre lang die er gerettet hat. Hab ich da was falsch verstanden oder falsch gerechnet? Irgendwie kann das nicht sein
Das Blut wurde nicht an die Babys transfundiert sonder für die Entwicklung eines Medikaments benutzt. Das besondere an seinem Blut ist auch nicht die Blutgruppe (wie von Faktastisch behauptet) sonder die sehr seltenen Antikörper in seinem Blut, aus denen das Medikament hergestellt werden konnte. Durch das Medikament hat er dann die 2,4 Millionen indirekt gerettet. Hier nochmal zum nachlesen: www.focus.de/familie/babyentwicklung/mann-mit-dem-goldenen-arm-australier-rettet-millionen-babys-durch-blutspenden_id_4224569.html
Ok hab nochmal nachgeschaut die Blutgruppe ist nicht ganz egal - die Blutgruppe muss Rhesus-negativ sein (also eine Blutgruppe mit einem - dahinter)
Tobias wagner das hat schon mehr sinn aber das hätte faktastisch dann auch anders schreiben können
Daran dachte ich auch. Wenn er so wie in Deutschland üblichen alle zwei Monate spenden war, hat er 180 Liter Blut abgegeben. Selbst wenn die Babys nur jeweils einen Milliliter bekommen haben, geht die Rechnung nicht auf. Wahrscheinlich haben die Babys das Blut nicht in reinform bekommen.
Zu weit rechts*
Also 109 babys am tag durch einen man und das 60 jahre lang ist unmöglich ich glaube die haben da das komma zu weit links gesetzt
Brutal selten die Blutgruppe wenn 2,4 Millionen Babys die selbe haben...
Die babys haben nicht die selbe Blutgruppe aber der man hat 0- und kann somit an alle Blutgruppen spenden das kann sonst keine andere Blutgruppe!
Nein eben nicht die Blutspendeorganisationen wünschen sich das mehr Menschen mit 0- spenden da dieses Blut an alle gespendet werden kann also an A +/- B +/- und AB+/- diese Blutgruppe 0- ist zu 9% vertreten nicht die seltenste aber die einzige die an alle spenden kann... Die seltenste ist AB- zu 1% vertreten!
Es geht bei dem Typen doch gar nicht um seine Blutgruppe. Er hat in seinem Blut bestimmte Antikörper, mit denen ein Serum hergestellt wurde, das Mütter brauchen, die Rhesus Negativ sind und deren Kinder Rhesus positiv sind.
Ja hab ich. Wollte auch nicht sagen dass meine selten ist. :D
Hier nochmal zum nachlesen: www.focus.de/familie/babyentwicklung/mann-mit-dem.-goldenen-arm-australier-rettet-millionen-babys-durch-blutspenden_id_4224569.html Es geht auch nicht wirklich um die Blutgruppe sondern um das Medikament das man aus seinem Antigen herstellen konnte.
0+ kann doch nur an AB0+ transferiert werden, nicht?
0+ ist auch nicht selten sondern 0- und nur 0- kann an alle spenden da diese kein Antigen gegen A und gegen B hat. Jetzt verstanden?
Ich hab null positiv. Und bin Spender. Und wenn ich's nächste mal gehe denk ich sicher an unsere Unterhaltung. :D
Wie gesagt die müssen nicht unbedingt die selbe haben!
Begehrtere Spender sind aber die mit häufiger Blutgruppe nicht die mit einer seltenen.
also ist der typ an der überbevölkerung schuld...
Bor die aussage ist so dämlich das ist schon Körperverletzung! Der Mann ist ein Held und nix anderes
Höre ich da ein leichtes weinen :D:D
Und du verstehst keine Ironie :/
Chuck Norris nimmt Tofiffe geräuchlos aus der Packung
Wenn es 2 Millionen Babys haben ist die Blutgruppe doch nicht so selten.
Hier nochmal zum nachlesen: www.focus.de/familie/babyentwicklung/mann-mit-dem.-goldenen-arm-australier-rettet-millionen-babys-durch-blutspenden_id_4224569.html Es geht auch nicht wirklich um die Blutgruppe sondern um das Medikament das man aus seinem Antigen herstellen konnte.
Es geht aber auch um den Rhesusfaktor, der Typ hat scheinbar ein special Antigen im Blut, bei der es zu keiner Unverträglichkeit kommt. Für viele Schwangere kann das ziemlich gefährlich werden. Steht btw alles sehr schön im Artikel ;)
Es geht auch nicht rein um das Blut , sondern um die Antikörper und das daraus entwickelte Medikament :D weiter oben ist ein guter Bericht darüber :D
Die babys haben auch nicht die selbe Blutgruppe aber der mann hat 0- und kann somit an alle Blutgruppen spenden. Die selteneste Blutgruppe ist jedoch AB-
Bitteschön :)
Achso, dankeschön :)
Harrisons einzigartiges Blut war maßgeblich für die Entwicklung eines Medikaments zur Abwehr der Rhesus-Unverträglichkeit, Anti-D-Immunglobulin, das seither standardmäßig in problematischen Schwangerschaften eingesetzt wird. Die nötigen Experimente waren nicht ungefährlich. :DIch musste den Ärzten quasi mein Leben überschreiben?, erzählte Harrison der :DDaily Mail?. Das Medikament steht auf der :DListe der unentbehrlichen Arzneimittel? der Weltgesundheitsorganisation WHO.
Yunas, ob du das noch so siehst, wenn dein Baby sterben würde? ... An der Überpopulation sind ganz andere Verhalte schuld.
Anderen zu gönnen, dass ihre Kinder sterben.
was ist daran arm?
haha, weisst Du wie sehr ich gerne Kinder haben moechte? Naemlich garnicht.
Dennoch darf man die tausenden Menschen, die täglich zum Blutspenden gehen nicht vergessen, denn auch sie retten Leben.
stimmt, plasma kann man auch wesentlich häufiger spenden
Hier nochmal zum nachlesen: www.focus.de/familie/babyentwicklung/mann-mit-dem.-goldenen-arm-australier-rettet-millionen-babys-durch-blutspenden_id_4224569.html Es geht auch nicht wirklich um das Blutspenden an sich sondern um das Medikament das man aus seinem Antigen herstellen konnte.
Lustig wie die meisten von diesen Trotteln hier versuchen den nächsten "TOP Post" zu kreieren!
Ich spende Sperma und rette damit leben . Ein Hoch auf Ka Penis oder
Ein hoch auf Nutella
Prost
Juhu
wieso ist die selten wenn die 2,4 Millionen Babys haben?
0- kann an alle Blutgruppen spenden das heißt die Babys haben unterschiedliche Blutgruppen und der mann 0-....
Hier nochmal zum nachlesen: www.focus.de/familie/babyentwicklung/mann-mit-dem.-goldenen-arm-australier-rettet-millionen-babys-durch-blutspenden_id_4224569.html Es geht auch nicht wirklich um die Blutgruppe sondern um das Medikament das man aus seinem Antigen herstellen konnte.
jetzt mal ernsthaft... was ist das wieder für ne schieße, ein erwachsener Mann darf bzw. sollte höchstens alle 2 Monate blut spenden gehen. Nehmen wir mal an er missachtet das und geht 2 mal im Monat(was gesundheitlich schon sehr bedenklich ist). Dann Spendet er in 60 jahren 60*12*2*0.5l = 720 Liter Blut. Teilen wir das mal auf 2.4 Millionen Babys auf: 720 / 2.400.000 = 0,0003l Blut pro kind. Aha. 0,0003 Liter Blut pro Kind.... Ich bin mir sicher das das vollkommen ausreichen wird um einem Kind das leben zu retten. Wem es nicht aufgefallen ist, das war sarkasmus.
Hier wäre richtiges lesen angebracht! Das Plasma hat mit der Blutgruppe zwar etwas zu tun aber es ist keine reine Blutspende! Das Plasma wird zum Beispiel für Blutkrebserkrankungen genutzt!!!
Hier nochmal zum nachlesen: www.focus.de/familie/babyentwicklung/mann-mit-dem.-goldenen-arm-australier-rettet-millionen-babys-durch-blutspenden_id_4224569.html Es geht auch nicht wirklich um die Blutgruppe sondern um das Medikament das man aus seinem Antigen herstellen konnte.
Plasmaspenden darf man öfter und in dem Fall reicht Plasmaspenden
Dieser Mann hat als Kind eine bluttransfusion bekommen und dadurch hat er eine ganz besondere blutgruppe. Hab darüber gelesen sehr interessant. Und einmalig bis jetzt.
Ich weiss das schon mit 0 neg aber dazu hat er ein antigen im Blut, was sich durch eine bluttransfusion das er als Kind bekam entwickelt hat.
Nein der hat eine 0 negativ :D aber die antigene wo er hat warn wichtig
Blutet bei dem
Ich weiß ja nicht wie das in Australien ist. Aber in Deutschland darf man ab einem Alter von 18 Jahren spenden und das Alter von 72 Jahren nicht überschreiten....macht also rund 54 Jahre in denen man spenden darf....
Macht also ein Klugscheisser mehr ..
Ich bezweifle nur stark das ein einzelner Mensch in der Lage ist so viel Blut zu spenden. Wieviel Liter wären Das den im Jahr? 40.000 Kinder im Jahr a) ein Halber Liter Blut wären 20.000 Liter Blut im Jahr. UNMÖGLICH. Wird die Seite hier von Kindern Betrieben die in Mathe nicht aufpassen?
Was wollen alle mit 0 negativ? AB negativ ist die seltenste. :D
Als ich Geboren wurde brauchte ich auch fremdes Blut. Zum Glück gibt es Menschen die ihr Blut für andere spendet. Es rettet leben! Danke an solche Menschen! <3 :)
Während andere samen spenden spenden andere blut Das heißt: Samen spenden>baby wird geboren > braucht seltenes blut So wird man reich
Der hat eine soziale Ader :D
Warum kommt dies nicht in der Zeitung oder im Fernsehen?
Es war im Fernsehen Hier nochmal zum nachlesen: www.focus.de/familie/babyentwicklung/mann-mit-dem.-goldenen-arm-australier-rettet-millionen-babys-durch-blutspenden_id_4224569.html Es geht auch nicht wirklich um das Blutspenden an sich sondern um das Medikament das man aus seinem Antigen herstellen konnte.
Wenn es 2.4 mio babys mit der seltenen Blutgruppe gab, ist sie nicht selten möchte ich meinen.
Er hat Blut für die Entwicklung eines Medikaments gegen die Rhesusinkompatibilität bei Schwangerschaften gespendet (wahrscheinlich dann keinen halben Liter^^). Mit dem Medikament hat er dann die 2,4 Millionen indirekt gerettet. Die Blutgruppe ist eig gar nicht das wichtige hier, sondern dass er sehr seltene Antikörper in seinem Blut hat, aus denen das Medikament entwickelt wurde. Hier nochmal zum nachlesen: www.focus.de/familie/babyentwicklung/mann-mit-dem-goldenen-arm-australier-rettet-millionen-babys-durch-blutspenden_id_4224569.html
Zahlen bitte? Mann kann einiges gewinnen wiederlegt meine Aussage nicht.
Ok hab nochmal nachgeschaut die Blutgruppe ist nicht ganz egal - die Blutgruppe muss Rhesus-negativ sein (also eine Blutgruppe mit einem - dahinter)
Man kann sagen er war fleißiger Blutspender, alles andere wäre übertrieben. So ergiebig ist ein Mensch nicht, die Menge reicht nicht, selbst wenn man es in Bestandteile aufspaltet, super häufig spendet und es nur an Babys geben würde.
Und sein Blut wurde nur an Babys gegeben? Wieviel hat jedes bekommen? 5 ML:D Das wären dann 480 Liter, bei neun halben Liter pro spende, 960 Sepnden, das heisst er hat häufiger als jeden Monat einen halben Liter gespendet. Diese Meldung ist schlicht kein fakt.
Ja, gut man füllt Babys vermutlich nicht mit einem halben Liter ab aber die Zahlt ist einfach nicht realistisch.
500 ml × 2.5 Mio Babys sind 1.250.000 Liter sind 1250 Kubikmeter. Das ist nicht realistisch, YO!
Es wird draus auch nen Mittel gemacht das der Mutter vor der Geburt gespritzt werden kann und aus 500ml Blut kann man einiges gewinnen. Daher hast du wohl keine Ahnung davon.
Es wird ja nicht unbedingt das komplette reine Blut gespendet... erst informieren dann ein auf Besserwisser tun.
Die Babys haben unterschiedliche Blutgruppen der Mann hat 0- und kann somit an ALLE Blutgruppen spenden!
und wie heißt diese seltsame Blutgruppe?
Nutella
Sorry AB negativ*
AB - ist die seltenste zu 1% vertreten B- zu 2% und 0- zu 9% Der Mann muss aber O- haben da, dass die einzige Blutgruppe ist die an alle anderen Blutgruppen spenden kann aber nur von 0 kriegen kann.
Ich würde O negativ sagen, da sie der UniversalSpender ist.
Vielleicht 0 negativ? Das kann im Notfall jeder bekommen aber reichlich gibt's davon nicht.
Es geht um.die antikörper im Blut. ..
Haben auch nur ca 6% der Menschen. Ergibt mehr Sinn.
B negativ
Ich wusste....
Was ist das den fürne scheiße.. Ihr like geilen pisser.. Könnt ihr nichts was zu diesem thema schreiben:D:D
0- kann an alle spenden. Jedoch ist AB- die seltenste!
Und die wäre? 0 negativ?
2.4 millionen menschen und das ist nur der kleine anteil die krank sind , und die blutgruppe ist selten :D und woher hat er knapp 5 millionen liter blut :D
0 negativ :D
Zeugen jehowas schimpfen gleich wieder ;)
Wer das gemacht hat. Gott wird ihn belohnen
Hier nochmal zum nachlesen: www.focus.de/familie/babyentwicklung/mann-mit-dem.-goldenen-arm-australier-rettet-millionen-babys-durch-blutspenden_id_4224569.html
Dank solchen leuten Populiert die Welt über
Und genau deswegen sollten solche leute wie du Platz machen und neuen Menschen das Recht geben auf der Erde zu leben.
Und jetzt will mir einer Sagen das die Menschen die Erde schöner machen:D:D:D Guckt euch doch mal diesen Planeten an... 7 Milliarden Menschen, alles überflutet, ich sag ja nicht das alle Menschen Böse sind, aber die meisten sind es !
Erhäng dich alter
Liegt daran, dass die menschen älter werden und somit länger auf der erde verweilen, statt platz für neugeborene zu machen Will jetzt nicht sagen, dass alte menschen früher sterben sollen Es ist vielmehr die medizin, die dazu beigetragen hat Ob das nun schlecht ist, weil heute sowieso weniger Kinder geboren werden, kann ich auch nicht sagen
Word Edgar Gonzalez!
Er hat nicht seine Blutgruppe gespendet, sondern Blut -.-
Wie Syn Thia einfach alles kommentiert :D
2,4 millionen ist klar dachte die blutgruppe wäre selten
Schläft man mit juckendem Popo ein wacht man mit stinkenden Fingern wieder auf
Kann mir mal jemand beim Rechnen helfen? In DE darf ein Mann 6x pro Jahr 0,5l speden. Bedeutet also 180l gesamt im Leben - also 0,000075l pro Baby? Oder haben die aus dem Blut was gewonnen, was die Kinder gerettet hat?
Doctor Who (neue serie) staffel 2 episode 1 weihnachtsspecial ;)
RESPEKT!!
2,4 millionen die er damit gerettet hat. dann ist seine blutgruppe ja jetzt nichtmehr so selten wa?
Dieser Mensch hat verdient, ewig zu leben !
Und außerdem blut spenden soll gesund sein. Denn dadurch erneuert sich unser blut
Wie viel lieter Blut hat er wohl gespendet, um 2,4mio Babys zu retten? o.ô
Respekt
Guter Mensch ob der auch jedes mal redbull oder dextro energy bekam ^^
...hat also einen nicht unerheblichen Beitrag zur Überbevölkerung geleistet :P
Er ist der Babynator!
0 negativ
Ehrenmann!
die kevins die nach der geburt auf dem kopf gefallen sind wünschten sie wären eines der geretteten babys
alle die sagen 2,4 Mio babys haben dieselbe Blutgruppe ist nicht selten sollten wissen dass die Blutgruppe des Helden eine der wenigen ist die mit anderen Blutgruppen kompatibel ist
Doch erklärte uns die Feuernation den Krieg, und alles änderte sich..
Hero!!!!
Toll wer auch biss 2,4 mil zählen kann wird ein opa
Respekt
Bei 2,4 mille ist das Blut selten :D :O,
Blutgruppe Nutella haha
Hat er wenigstens Geld fürs Blutspenden bekommen?
Für 2,4 Millionen Babys ist die Blutgruppe aber sehr selten...:D
Und dieser mann ist so berühmt dass du den Namen nicht herausgefunden hast?
Nicht schlecht :) ich wünsche keinem den Tod seines Kindes aber wegen sowas ist die Welt überbevölkert also wegen solchen Möglichkeiten das einer über eine Millionen retten kann ;) Die natürliche Selektion gibt es nicht mehr heute überleben auch die schwachen
Der Babynator
Dem kann man gar nicht genug likes geben
Blut spenden ist immer gut :) Für andere und für einen selber.
Alhamdullah :D:D:D
Egal welche Blutgruppe jemand hat gibt es unterschiedliche Rhesusfaktoren (das sind eine Art körpereigene Antikörper) deshalb kann man auch nicht jedes Blut bekommen da der Körper es als Fremdkörper angreifen würde und genau das passiert wenn eine Mutter Rhesusfaktor negativ ist und das Ungeborene positiv. Beim ersten Kind baut das mütterliche Blut Abwehrzellen gegen das Blut des Kindes auf (da geht aber noch gut und bleibt unbemerkt), beim zweiten kommt es dann schon zu Problemen, von Absterben des Fetus bis zur Behinderten. Durch die Antikörper die aus seinem Blut gewonnen werden, kann die Abwehrreaktion gestoppt werden und die Schwangerschaft verläuft normal.
Gut so. Babys sind amazing.
guter typ :) geh selbst jede woche blut(plasma) spenden :3
2.4 Millionen, selten...
blutgruppe Nutella?
So ein quatsch :D welche Blutgruppe soll des erstens sein? Zweitens wie viel Blut hat der Typ das er so viel spenden kann? Und drittens wie selten kann diese "besondere" Blutgruppe sein wenn es anscheinend über 2 Mio Babys bekommen haben:D
Vodka positiv?
Das ist wirklich eine richtig gute action so ein mensch hat meinen Respekt
Ok selten...über 60 Jahre hinweg 2,4 Millionen. So selten auch nicht. Wenn jetzt die Rede von ein paar 100.000 wäre dann ja
Scheint ja äußerst selten zu sein diese Blutgruppe..
Früher wollte ich auch Blut spenden. Aber dann habe ich einen Pfeil ins Knie bekommen...
Wie selten kann die Blutgruppe sein wenn in 60 Jahren 2,4 Millionen Babys davon gerettet werden mussten und das von einem Mann? ich hab keine Ahnung wie viele Babys eine Blutspende benötigen aber wenn es sogar 10% wären hätten wir 24 Millionen. in laufe von 60 Jahren spenden davon dann auch wieder welche .... da wohl mehrere Leute mit dieser Blutgruppe spenden ist sie glaube ich nicht soooo selten
das finde ich bemerkenswert respekt
#GodBlessHim:D:D
Ehrenmann!
Babies bekommen immer 0 negativ. Von daher haben auch alle anderen Spender mit 0 negativ Babyleben gerettet ;-)
Also wenn das jetzt wirklich stimmt, dann hat dieser Mann echt großen Respekt verdient.
Was Für blutgruppe hatte der Mann? Und ich finde das richtig toll. . Respekt.. Dankeschön das es solche Menschen gibt.
und nach 60 jahren war er tot
Pfff.... der hat auf jeden Fall den Sinn seines Lebens gefunden?
Nils Kuerten ja, zumal man nicht wie Plasma,dies kann man aller 3Tage spenden.... Bin selbst Spender... Also gute Frage!
Goldenes Blut
Höchsten Respekt!
Ich muss mich auch mal dazu überwinden ... Meinem Kreislauf fetzt das nicht so...
Welche hatte er :D
respekt
Höchsten Respekt :D:D:D:D
Respekt!
Die Venen bedanken sich
Warum denn nur Babies?
quelle?
Sichere Paradiese
Das ist gut.
als ob dann 2,4 Millionen !:D!
Also AB negativ. Gut gemacht.
Respekt!
Herrlich <3
Respekt :D
Auch hier bei uns gibt es die Anti-D-Behandlung! Stellt sich die Frage: Wird das Präparat hier auch aus dem Blut von dem Australier hergestellt, oder gibt es noch andere "Quellen":D
die Rechnung würd ich gerne mal sehen !:D!:D!:D!
Welche Blutgruppe wäre das?
Respect
das sind ca. 150 Liter für 2,4 Millionen Babys?
Kleines kann groses bewirken
AB negativ ist doch die seltenste?
Der kommt ins team of the year
Dann müsste er mit 5 schon angefangen haben Blut zu spenden weil man nur bis 65 Blut spenden darf. .
Blutgruppe 00 Irgendwie er kann zwar leben retten doch ob er gerettet wird dass ist eine andere Frage
Und jetzt
Faktastisch postet ehh nur Schwachsinn wenns so wäre dann käme es im tv .
Respekt!!!
Ein Held?
Blutgruppe Nutella. Für alle Kinder
Hab auch Blutgruppe 0, will aber nicht spenden.
Ehrenplatz im Himmel (Y)
Und welche? 0Ab positiv? :D nee der wird ne 0 gewesen sein :D
ich hab auch 0 Res neg. und war regelmäßig spenden, leider bin ich wegen dem Studium zu weit weg um wieder regelmäßig Blutspenden zu gehen :/
Jetzt ist er ein Vampir...
Blutleer
Gibt es nicht nur 4 davon?
ohne worte..
:D:D:D:D
Da habt ihrs: Spendet Blut!
Seine bluttgruppe haben nur baby's und er
seit wann haben nur babys seltene Blutgruppen? hat der Mann angegeben, dass nur babys das Blut bekommen?
Respekt
jetzt isser blutleer ^^
Wenn 2,4 mio babys die haben ist sie ja auch nicht so selten
Klasse leistung.
welche Blutgruppe der wohl hat? :D
Wie geil das ist!!!!!!
So einer müsste Nobelpreis bekommen und nicht wie z.B. Obama
Dann fangt mal jemand das rechnen an und kommt drauf dass da etwas nicht stimmen kann^^
Richtig, nehmen wir an, er hat täglich 1 Liter gespendet. Dann bleibt für jedes Baby 0,00012 Liter... (ja, ich hab nachgerechnet)
#Respekt
hä wie geht das ein mensch hat doch glaube ich nur 5 liter blut bin noch 10 jahre alt:-)
Mit was sich manche Menschen beschäftigen unglaublich
Ein wahrer Held!
Wir sollten uns ein stück davon abschneiden
Heutzutage wird niemandem mehr Blutgruppe 0 transfundiert der nicht die selbe Blutgruppe hat... der rhesusfaktor muss dann nochmal getrennt angeschaut werden und es gibt zwei weitere Faktoren die ebenfalls stimmen müssen. .. Zu der Menge kommt dazu das heutzutage kein vollblut mehr transfundiert wird sondern Konzentrate der blutbestandteile die fehlen, was ggf die menge etwas weniger riesig aussehen lässt...
Toller Mann !!
wie heißt die seltene blutgruppe?
Was für eine Blutgruppe war den das:D:D:D Fantastisch
Respect
EHRENMANN!
Und denkt man was kann schon ein einzelner Mensch schon ausrichten dabei liegt es immer nur an einen Menschen vieles zu verändern
*Seine Seltene Blutgruppe* Was soll man darunter verstehen?! Weiß nur das die seltenste 0 ist.
Meine Blutgruppe ist auch selten und ich spende regelmäßig. Was ist jetzt daran so besonders *facepalm*
AB Rhesus Faktor negativ ;-)
War es 0 oder AB :D
Yara Oh Ywy Fri
Hää:D:D Es gibt doch nur 4 Blutgruppen:D:D:D:D Was meinen die mit seltene Blutgruppe:D:D:D:D Rhesus oder was:D:D:D
0+ ist nicht so selten, huh?
Krasser Typ ^^
Sowas ist ein held :)
Hatte der königs haki?
Blutgeuppe = Nutella
B negativ ist seltener als 0 =P
das sind die wahren helden des alltäglichen lebens
Was is das für eine blutgruppe?
Wohl kaum... Jedenfalls keine 2,4 Millionen;D :*
*Anerkenn* hochachtung!
Respekt
hätt er mal lieber kein blut gespendet... -.-
Respekt an diesen Mann :)
Er hat gutes Karma gesammelt! Nicht schlecht
ich hab auch 0negativ Oo ich weiss dass wenn ich mal blut brauche genau das brauche und jeder andere meins kriegen koennte.aber das ist doch nicht so selten oder?
Und warum nur Babys? Haben Erwachsene etwa nicht so eine Blutgruppe?
Angeber
Happy birthday
und er selbst produziert genug für die alle oder was? oder wie funzt dat
:D:Dtop
Super! Und das ist noch nicht mal schwer!!!
cooler typ. da seht ihr mal, was ein mensch schaffen kann im leben
Wow, das ist nicht schlecht
Guter Mann!
Good Job !
Ich geh am Samstag wieder
Das sind in meinen Augen Helden
:D:D:D:D:D:D
Blutspende: Gib alles. Jeden Tag.
Good Job
Richtig so!
Quelle?
wäre vllt besser gewesen wenn er es nicht getan hätte .. die erde ist schon viel zu stark überpopuliert
Blutgruppe 0 Rh negativ
Der hat ein Orden verdient !
Respekt
Klasse (Y) Top (Y) Geil (Y) Wahnsinn (Y)
Wie kann das sein wenn 2:D4 mio babys die gleiche blutgruppe haben LOL
Hammer Typ!
Wsl 0 negativ xD
Meinen Respekt :D
habt ihr ihn gefragt? oder die babys?
Wir sind stolz auf dich lf
Welche Blutgruppe denn?
Dankeschön an diesen Mann
Hab auch ne seltene Blutgruppe :D
Ab- diese Blutgruppe kann mann doch auch überall spenden?
Ein held :')
Wenn seine Blutgruppe so selten ist warum brauchten es dann soviele babys?
Ein wahrer Held
was sollen die schlechten witze in letzter zeit hier bei faktastisch? seit ihr so like-geil? armseelig ;D
Ehrenmann!
Der kommt auf jedenfall in den Himmel.
Der Klimawandel kann ja nicht schnell genug voranschreiten
weil menschen auch mit dieser blutgruppe auf die welt kommen und diese sich im laufe des lebens ändert...
Held:)
Selbst wenn jedes baby nur 300 ml gebraucht hätte...wären das 720000 Litee blut !!!..das will ich sehen das der das gespendet hat;D Feuerwehrpumpe oder was :D:D