Made My Day

Meine Oma der letzte Satz definitiv und immer dann zu meiner Mutter ach noch schlimm dreck reinigt den Magen wat soll’s wird schon net sterben🀣
Die dritte Frage stellt man sich aber erst, wenn man drei Kinder hat😜
Kind isst Dreck: Super, gut fürs Immunsystem! :D
Es gibt auch noch die so genannten Schnöttnasen Kinder- Eltern ( war früher auch so ein schnöttnasen Lümmel ) Ihr wisst schon, die Kinder aufm Spielplatz im Sandkasten wo sich Schnötte mit Sandvermischt und unter der Nase hängt. Wollt ich mal so erzählen πŸ˜‚
Ist das nicht eher: 1.Kind... 2.Kind... 3.Kind... Aber immer dieselben Eltern😬
Und Französische Eltern so:
Ich tendiere zu Punkt 3. Aber bei 4 kids da kannst kaum.noch kontrollieren was die sich so alles in die Luke schieben🀷🏼‍♀️
Wie heißt es so schön"Dreck reinigt den Magen"
alsooo ich tendiere mich zu Punkt 3 ..πŸ˜…πŸ˜‚πŸ˜‚ wie die kleinen klein waren hab ich immer gefragt obs e schmeckt πŸ™ˆπŸ™ŠπŸ˜‚πŸ˜‚πŸ€·‍♂️
Oder man wird nach Kind 1, mit Kind 2 und Kind 3 einfach gelassener 🀣
Wir sind Elterntyp Nr 3. War schon der Spruch meiner Mama und meiner Oma
Seit 15 Jahren meine Devise: Dreck reinigt den Magen😌
Dreck reinigt den Magen xd So nh Satz aus meiner Kindheit
Wir sind eindeutig Punkt 3 - Eltern. Aber schon beim 1. Kind.
Habe das meinem mittlerweile erwachsenen Sohn geschickt und gefragt was er denkt, wo seine Mutter reinpasst. Die Antwort war: "Schreib die an und sag ihnen, du brauchst eine Kategorie für dich." 😳
Das sind die Verhaltensweisen der Eltern beim kind 1 2 und 3
Am schlimmsten sind die Ersten 😁😁
Die 3. ...dazu kommt auch die 3 Sekunden Regel wenn was runter fällt🀣🀣🀣
Ich war eindeutig Nummer 3 πŸ˜…πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚
Das war alles ich in einer Person. Nur eben Tochter 1, 2, 3 und 4. Mit jedem Kind wird man (wurde ich) entspannter... πŸ˜‰
Also in der heutigen Zeit sind so manche Eltern ziemlich verweichlicht.... πŸ˜€ Wird doch mittlerweile für jeden Mist der Arzt aufgesucht. Wir leben auch noch und sind früher noch "normal" aufgewachsen. 🀷🏽‍β™€οΈπŸ™„πŸ˜
4! = magst was trinken?
Kommt immer auf das Kind an, wir waren beide Punks und bei weitem nicht immer geplegt^^ hab meiner kleinen Pfützen springen... beigebracht, die is aber so pingelig, wenn sie im Sand spielt müssen wir die Hände mit feuchttüchern säubern bevor sie Obst oder so anfässt
In der Reihenfolge von Kind eins bis vier πŸ˜‚
Ach, wir haben alle schon mal 'Sandkuchen' oder anderes probiert. Das findet man selbst raus was schmeckt und was nicht. πŸ˜‰ Ich habe das auch eher locker gesehen. Jetzt sind meine Kinder so alt, da wird getestet welcher Alkohol schmeckt und wie sie ihn vertragen. Das ist wesentlich schlimmer πŸ˜…πŸ™„
Sita Fuchs Antwort#3, zumindest wenn er wieder am Katzenfutter ist πŸ˜‡
Zwischen 2/3....je nachdem, was sie sich in den Mund gestopft hat πŸ˜…
Kind beim Essen: "Mama das Essen schmeckt fast so gut, wie der Sand auf dem Spielplatz"
In italien : egal, es entwickeln sich anti Körper im Blut 😁
Früher wenn was runter gefallen ist abgeputzt und gegessen, hat hin und wieder etwas geknirscht .😁😁😁
Ist es den jetzt noch nötig Essen zu machen :D 🀷‍♀️
Wir waren Elterntyp 3! Und das beste unsere Kids sind 15 und 16 und GESUND πŸ˜‰πŸ˜‰πŸ‘πŸ‘
Ich war definitiv 3 πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚
Ich bin definitiv Typ 3 gewesen
Ich war Kategorie 3
Spätestens wenn das Kind mal Würmer hätte, landest zumindest bei Punkt 2. πŸ€’πŸ˜‚
Ab dem 4en Kind Nr. 3πŸ˜‚
Kind isst Sand: "ah, dein kind macht jetzt auch darmpeeling!"
Dreck reinigt den Magen.
Eindeutig Nr . 3 πŸ™ˆπŸ€·
Definitiv kochen πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ₯°πŸ₯°
Kind isst Dreck: Eltern fragen ob es nichts zu essen bekommt 🀣
Typ 4: Kind isst Dreck- Eltern kennen nur Junk/FastfoodπŸ€”
Also meine Tochter (2) wollte neulich ganz alleine die Katzen füttern mit Leckerli. Hab sie machen lassen..als es verdächtig still im Zimmer war, schaute ich um die Ecke und sah sie genüsslich die "Dreamies" knabbern. Mit Lachs Käse Geschmack. Als ich sie fragte was sie da macht antwortete sie nur: mhhhh lecker... 🀣🀣🀣🀣 Was soll's .. Auch so bin ich eher der Typ 3 πŸ˜…
Ich bin Gott sei Dank in der Kategorie 3 aufgewachsen. Deshalb hab ich auch ein funktionierendes Immunsystem.
"Dreck reinigt den Magen" hatte man zu uns gesagt. Waren Dauercamper im Wald. Sind mit Schlammrutschen groß geworden πŸ™ˆπŸ€£ Schlammkuchen war Hauptspeise 🀣
Oder ob man noch baden muss heute πŸ˜‰πŸ˜†
Jup Kategorie 3 und ich hör meine Oma sagen: du musst dir erst Gedanken machen wenn er Würmer hat das kann bei schwarzem Sand schon mal passierenπŸ˜‚πŸ˜‚
Und am besten inklusive Regenwurm...denn seit Timon&Pumba wissen wir„schleimig,jedoch Vitaminreich“!!!Und wer sind wir die beiden in Frage zu stellen!:D!:D🧐
Die ersten Eltern in diesem Satz sind Eltern , die nur 1 Kind haben. Die zweiten Eltern ,von denen hier die Rede ist ,sind Eltern von 2 Kindern und das Jüngere ist betroffen. Und die dritten Eltern sind Eltern von mindestens 3 Kindern ,von denen das Jüngste betroffen ist .
Ich war dann wohl die 3. πŸ€£πŸ™ˆ Mein Kind hat damals der Weinbergschnecke Bussis geben wollen ... Und sie gleich direkt abgeleckt! Das Gesicht war unbezahlbar. Schnuller fiel ununterbrochen in den Sandkasten... Da war er halt ab und an einmal mit Geschmack... Heute ist sie 17 und kerngesund 🀷 Alles richtig gemacht! πŸ’ͺπŸ˜…
Bin eher so die Fraktion, Kind isst Dreck: und Papa macht nen Foto 🀣 hat mein Vater damals auch gemacht, als mein Bruder mit seinem gehfrei im blumenbeet gelandet ist, er wieder aufgestellt wurde und schwarz war πŸ˜‚ mutter wollte gleich sauber wischen, vater sagte: warte bis ich den Fotoapparat geholt habe 🀣 steigert das immunsystem
Ich sags mal so, mit jedem weiteren Kind wird die Schmerzgrenze milder ;) Liegt aber auch einfach an der Erfahrung. Jetzt, mit 3 Söhnen, bin ich Buddah persönlich, aber jetzt weiß ich auch, was schlimm ist und was nicht.
Option 4: Eltern werfen dem Kind noch ein Häufchen Dreck zu, damit es garantiert satt wird.
Meine Oma sagte immer : Dreck reinigt den Magen πŸ’•
Und die vierte Kategorie: Einfach mal bewusst nicht so genau hinsehen..
Sabrina Evers also wir sind dann eher so die Eltern die übers Abendessen nachdenken.
Definitiv die dritte Option 🀣
Hannah He Kind isst Dreck: Eltern freuen sich, dass Kind überhaupt was isst.
Dreck reinigt den Magen. Und ist somit gut für's Immunsystem. Hat also noch nie jemanden geschadet
Kind 1 verschluckt eine Münze: Ab in die Notaufnahme. Kind 2 verschluckt eine Münze: Man wartet bis sie wieder raus kommt. Kind 3 verschluckt eine Münze: Man zieht es vom Taschengeld ab..... πŸ˜πŸ˜‰
Dreck reinigt den Magen hat Oma immer gesagt
Ich bin die dritte Spezies πŸ€ͺ😁 Und beide Kinder sind Kerngesund πŸ₯°
Wir waren auch die Schnoddernasenkinder (so sagen wir das) πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚ und .... eltern sowieso.
du warst sicher Nr 1/ 2. Daher versagt das immunsystem bei mir immer. 🀣 Iris Stanzel-Kreutz
Ich gehörte zu Kategorie drei und habe heute eine kleine, selbständige Geschäftsfrau als Tochter, die im Herbst barfuß läuft und mit Laub wirft πŸ₯°
Zwar schon über 40ig jahre her 😱aber ich war im Hühnerauslauf soca. 4 Jahre alt und hab das Futter mit gefuttert πŸ€£πŸ€”laut Erzählungen 😳ah und mei Opa hat immer den Hahn gjagt weils dem nit gepasst hat 😱😱😲🀣
Das dritte bin ganz klar ich πŸ˜„ meine Tochter ist trotzdem gut geraten und vor allem: die ist so gut wie nie krank!
Schön ist auch die Frage, ob der Sand verschiedener Spielplätze unterschiedlich schmeckt. Meine Tochter hat dies neulich bestätigt! 😁
Die 3.Sorte ist wohl die Vernünftigste.
Ich war Eltern Nr.3.War bei Uns als Blagen ja auch so.😁
Die Zeiten ändern sich.... dafür geben die Eltern für die Haustiere ähnlich viel aus, wie für die Kinder! πŸ˜†
Ich habe meine beiden nach Kind 2 erzogen bis jetzt anscheinend alles richtig gemacht 😁
Ich nehme den 3 Satz. Als meine Tochter zur Welt kam war ich 21 Jahre alt unsicher, da bin ich vielleicht ein paar mal öfter mal zum Arzt. Bei meinen beiden Jungs war es entspannter .
Mein Vater hat sich immer die dritte Frage gestellt πŸ˜…
Definitiv Variante 3 🀣🀣🀣 mir tun die anderen Eltern schon fast leid, weil sie immer total gestresst sind 🀣🀣
also ich hab ein kind von 1 jahr und ich bin kategorie 3😬 papa ist da eher so zwischen 2 und 3πŸ˜¬πŸ™ˆ wir leben alle noch und wir haben wahrscheinlich schon schlimmeres als sand gegessen also ich zumindest🀷‍♀️
Dreck reinigt den Magen, haben meine Eltern immer gesagt. Ich glaube, sie hatten recht
Ines Rodert ; Christian Rodert; ich bin mir eigentlich sehr sicher zu welcher Art ihr gehört 🧐🀣🀣
Jana Knöper ich muss da an ein gewisses Kind denken... Hat ganz schön viel Sand gegessen
Das dritte Kind ist das gesündeste (keine Allergien, keine Unverträglichkeiten oder Intoleranzen und andere "Modekrankheiten" die man früher praktisch nicht kannte.)
Und die Eltern wo die Kinder dreck essen, die sagen ein Pfund dreck pro Jahr ist erlaubt
Toni Wittig ich denk wir sind die Eltern des letzten Satzes🀭🀭🀭
Tan Yah ... wir waren die dritte Variante oder?
Petra Bräuer Wir gehören wohl zur letzten ArtπŸ™ˆπŸ€£πŸ€£πŸ€£
Tabea Bra das sind nicht 3 arten von eltern. das ist die reihenfolge 1. kind, 2. kind und 3. kind 🀣
Karin Vlcek wir san bei der 3. Art angekommen πŸ˜‚
Bin eher 3. Meine Oma und Mutter sagten damals schon, das dreck den Magen reinigt und ich ja dann satt wäre. 🀣🀣🀣🀣
Das 3te war bei Aylin Tiltmann bestimmt der Fall oder :D:D
Ich gehöre definitiv zur dritten Kategorie
Daniel Eickhorst Lorena Ebkens... Was fragen wir uns denn dann, wenn man das Kind vor Dreck erst gar nicht wiederfindet πŸ˜‚
Ja Ja. Jetzt sagen alle Sand fressen. Angst aber vor Corona haben und die Kinder zum Impfen schleppen.
Tobi Bkd wenn wir bei Kategorie 3 sind dann sind wir wirklich angekommen
Do muss ech un den Chris denken, souvil dreck wei den esst hun ech mech schon puer mol gefroot op en nach Honger hät Denise Wallig Schintgen Kevin 🀣🀣
Michelle Bacher-Lederer Sandkuchen zählt als essen oder :D πŸ€”
Viviane Oeinck deshalb hat Mats so wenig Hunger 🀣🀣
Der Ausdruck kommt aus Ostpreussen mein lieber Wilke ,und ist eine Schnotternose . Ich denke alle Kinder haben das mal in ihrem Leben.
Benny Horn defintiv Typ drei....
Daniela Kraut beim ersten Kind noch Nr. 2, beim zweiten Nr.3πŸ˜†
Beim großen war ich Kategorie 2 und beim zweiten bin ich in Kategorie 3 gelandet.... beide Kids super gesund und ein tolles immunsystem πŸ€—πŸ€—πŸ€—
Sabine Hrdlicka Wir sind eher so Nummer 3 🀣🀣🀣
Bengt Hetkamp also ich musste keine Sekunde überlegen wie Mutter sich verhalten hâtte πŸ˜‚ Pia Pomil
Sabrina Afflerbach wir gehören eindeutig zur 3 Option 🀣
Ich war definitiv das dritte Kind 🀣
Letztere oder?
Philipp Sauerbaum Wir sind dann wohl eher Kategorie 3 :D
Sandra Dollinger wir sind dann wohl die dritte Variante πŸ˜‚πŸ™ˆ
Die Kinder die im dreck spielen sind auch Gesunde kinder
Shari und Kevin 🀣🀣🀣 ich würde sagen kommt auf die Menge an,ob man noch Mittagessen brauchtπŸ€” oder?
Charlie Hoang Ist so 🀣 Merkt man bei uns im Laden immer sofort in welche Kategorie die gehören πŸ˜…
Nummer 3. Eindeutig Wir 🀭🀣 & das sogar beim ersten Kind. Ben Stoller ❀
Julia Klippel Wir beide sind wohl eher Kategorie drei 🀣🀣🀣🀣
Marina Mischung aus 2 &3 passt ganz gut bei uns oder?πŸ˜‚
Sarah Mayer Ich weiß net warum aber wir zwei waren die ersten an die ich dabei denken musste 🀣🀣
Ich wäre dann am ehesten das letzte πŸ˜… ein Sandkuchen hat noch niemanden geschadet
Patricia Menninger wir wären dann die, die sich überlegen, ob das Mittagessen noch nötig ist 🀣
Wir haben auch im Dreck Gespielt,aberdie Elter wiessen schon was zu dun ist
So reagieren viele Eltern... Genau in der Reihenfolge.. Beim ersten, zweiten und dritten Kind.. 😊
Eine Mischung aus 2 und 3 😊
Ich war Kategorie 3, in allem den Vorteil sehen πŸ˜‰
Julia Griga das letzte trifft wohl auf uns zu πŸ˜…πŸ˜…πŸ˜…
Ich wäre glaube ich eher Option 3 oder Max Freydank
Heidi Scherer Unsere sind eine Mischung aus 2 und 3, mit starker Tendenz zu 3 :-)
Das ist die Abstufung vom ersten zum dritten Kind.
Ich würde definitiv zu der dritten Sorte gehören 🀣
Martina Paulsen welche von den drei Arten seid ihr gewesen?
Anna Würf dir dritte Variante oder? πŸ€”πŸ˜‚
Cybil Starkmann unsre gehören zu Kategorie 3 oder? πŸ˜…
Wir gehören eindeutig zur dritten Kategorie - aber geschadet hat es beiden vermutlich nicht.....sind groß und stark geworden die zwei πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚
Agnes Romeo ich wäre als Vater definitiv das 3. πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚ Und was bist du?
Und dann die Mutter im Kindergarten—-wehe du wischst meinen Kind den Mund mit einem Feuchttuch ab—-das ist voller Chemie,das möchte ich nicht!! Sie wollte lieber die SchnodernasenversionπŸ™ˆπŸ€£
Variante 3 ist genau richtig
Mandy Müller eindeutig typ 3 πŸ˜‚ Fehlt aber noch: iss lieber den dunklen Sand, der hat mehr Ballaststoffe 🀣🀣
Es gibt noch einen vierte Art von Eltern. Die merken gar nicht, wenn ihre Kinder Dreck essen 😬
Mike Müße πŸ€” welcher Gedanke würde bei uns wohl kommen ....
Nur mit frischen Himbeeren aus dem Garten vom Nachbarn.
Nina Stickel ;-) vielleicht landet ihr auch irgendwann bei Nummer drei :-D
Meine Schwester und ich haben auch immer Sand gegessen. Und siehe da wir leben noch und gesund auch noch. Daher einfach mal machen lassen πŸ€—
Ronja Rz eher das letztere bei uns oder? πŸ˜‚πŸ˜‚
Typ 3, immer schon. Und; Kind lebt noch, ist jetzt 11 und gesund.
Bianca van Osten wir gehören dann wohl eher zu Punkt 3πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚
Dakii Romanovic πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚ WELCHE eltern Teil seits ihr :D
Typ 3 nach dem Motto Dreck reinigt den Magen 🀣
Gabi Spatz Oliver Spatz … na wo ordnet ihr euch ein πŸ˜‡:D (Maximilian Spatz)
Melanie Groß welche Art von Mutter wärst du? πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚
Habe bei Nr 2 angefangen nach 4 jahre bin ich soweit dass ich sage dreck reinigt den Magen
Le Bri mama und papa waren ganz klar bei der letzten Fraktion πŸ˜†
Phil Ju ich bin mittlerweile zu Nummer drei geworden πŸ™ˆπŸ˜‚πŸ˜‚
Martina B. Marzi πŸ˜… ganz klar welche art eltern wir sind πŸ˜‹
Sabine Breu gehöre glaub zur dritten Kategorie 🀣
So ne Mischung aus Punkt 2 und 3 würd ich jetzt sagen πŸ˜…
Melanie Schönherr Yvonne Appelt bei dem Spruch muss ich uns immer wieder miteinander verlinken πŸ€ͺ
Jannes Wü da sind wir wohl Eltern Nummer 3 πŸ˜…
Meiner isst mit 17 Monaten leidenschaftlich gern Eicheln, ist das bedenklich?πŸ€”
Kind 3 !!!so gehört sich das natürliche ImmunitätπŸ’ͺπŸ’ͺπŸ’ͺπŸ’ͺπŸ’ͺπŸ’ͺ
Haben wir das nicht alle gemacht und mit Sand matschen oder spielen war Klasse es war eine normale Kindheit Dreck gehörte dazu
Mel Li ich würde sagen Milan is kind nummer drei oder :D ❀πŸ₯°
Elisa Feichtenschlager bei dir homa trotzdem nochm Dreck essn 5 Teller voi griagt πŸ˜‚πŸ˜‚ Barbara Feichtenschlager
πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚ Apple Tini , zum Glück dann können wir das Mittagessen mal aus lassen πŸ˜‚
Cindy Klaus wir lassen dann wohl das Mittag ausfallen 🀣🀣🀣