CDU: Bei dem Problem können nur Uploadfilter helfen.
[Dieser Kommentar wurde aus urheberrechtlichen Gründen entfernt.]
Hahaha
[Dieser Kommentar wurde aus urheberrechtlichen Gründen gesperrt]
Also ich verstehe das Problem jetzt nicht so ganz Mit 18 bin ich zuhause ausgezogen … Da hatte ich schon Job, Wohnung und ein Auto … das habe ich alles selbst bezahlt … Nur ist die Jugend von heute nicht nur teilweise echt dumm … sondern auch einfach noch Faul … wenn ich sehe was da für Praktikanten bei uns ankommen frage ich mich, wie die sich morgens die Schuhe zumachen … Das ganze kann man sich so legen wie man will … und auch eben anderen die Schuld geben … Wie man immer so schön sagt … Go hard or go home … EDIT: heute bin ich 25... wohlauf, gesund und mache Plus …
Julian Zoll Da gratuliere ich dir ganz herzlich zu, allerdings ist es etwas einfach gedacht deine persönliche Situation auf alle jungen Menschen zu übertragen, nicht wahr? Hast du studiert? Hast du Vollzeit gearbeitet? Erwartest du von angehenden Ärzten, Juristen, Ingenieuren, whatever, neben dem VOLLZEIT Studium auch noch Vollzeit zu arbeiten? Bafög Höchstsatz sind um die 700€. Zeig mir mal wie du damit Wohnung, Auto, teilweise Krankenversicherung und auch noch alles andere finanzierst :)
Florian Biermann Du hast dir also die meisten der 2,8 Millionen Studierenden in Deutschland angeschaut? Respekt du, echt!! Ne Medizin- oder Juraprüfung besteht man selten mit "drei Wochen vorher lernen". Ihr haut hier Vorurteile raus, das ist unfassbar.
Julian Zoll hast du studiert?
700 Euro sind nicht wenig? Dann zahl mal 600 Euro für ein Zimmer in einer Studentenstadt und schau, wie weit du mit dem Rest kommst.
Robert Pirke nö, aber ich kenne genug die es auf die Reihe bringen … Für mich stand schon in der Schule fest das ich gerne meine Hände für Schwere Arbeit nutzen möchte. Also habe ich eine Ausbildung angefangen. 289€ waren der lohn davon gingen 150€ schon für Bus, dazu 40€ für die Bahn und dann eben Esssen/Trinken das einzige was ich nicht hatte war die Miete … Aber selbst eine Ungerlernte Kraft kann heute 10€/Stunde verdienen … und das reicht ja wohl vollkommen wenn man kein dickes Auto oder nen Handy für 1000€ kauft … Ich bin gerne bereit mir die Story von jemanden anzuhören der Studiert und hart am Struggeln ist. Aber die Studenten die ich kenne Ziehen ihr ding einfach durch ohne rumzuheulen wie schlecht und unfair die welt ist.
Kommt alles größtenteils auch auf den Wohnort an. Ein Student, der den Höchstsatz bekommt (haha, witzig) und in München studiert, muss den Großteil seines Bafögs z.B. allein für die Miete hinlegen. Und ja, ich weiß, 'dann studiert man eben nicht in München, sondern wo anders'. Wenn der gewünschte Studiengang aber nunmal nur an bestimmten Unis angeboten wird, kann man es sich manchmal nicht aussuchen.
Katharina Vieten 700€ das schonmal garnicht sooooo wenig … Smart sein ist nicht schwer … Und bei 700€ (Angenommen) muss man wohl ja nichtmal Vollzeit arbeiten da reicht es auch aus wenn man Freitag/Samstag was macht. Und übertragen will sie eigentlich garnicht, ich will damit nur sagen, wenn man etwas will. DANN schafft man es auch !
Julian Zoll 700€ nicht wenig?! Keine Ahnung, liegt je nach Rechnung unter dem Hartz 4 Satz, wenn man Krankenversicherung und Wohnung mit reinrechnet. Finde ich schon ziemlich wenig in Anbetracht dessen, dass Unis meistens in ziemlich teuren Großstädten liegen. Und die 700€ Bafög musst du halt auch erstmal zugesprochen bekommen. Abgesehen davon kenne ich genug Leute, die mit ihrem Vollzeit Studium und dem damit verbundenen Lernaufkommen ausgelastet sind und nicht mal eben Samstags und Sonntags arbeiten gehen können.
Katharina Vieten wenn ich die meisten Studenten so sehe haben die genug Zeit zum nebenbei arbeiten die meisten sind nur am feiern und 3 Wochen vor den Prüfungen lernen sie dann mal
Al Pierre es geht um die zeit während des Studiums nicht wenn man fertig ist :) !
Ich will garnicht wissen wieviele nur deshalb studieren weil sie zu faul zum arbeiten sind. Klingt nach Klischee, aber da durfte ich auch schon einige kennen lernen.
Frank Vasold So einfach war das gar nicht, bereits mit 7 Jahren war ich schon 10 Jahre hinter Gitter!
Und Julian Zoll hat nicht unrecht.
Al Pierre Mein Kommentar bezog sich auf ANGEHENDE Ärzte und Juristen (oder Agrarwissenschaftler, Lehrer, suche es dir aus), also Leute die das aktuell NOCH studieren :D
Ich bin mit 16 ausgezogen, hatte meinen Job und meine Wohnung.
und jetzt ist er tätowiert und hockt im Knast, mit 19.:D:D:D:D Das kommt davon, wenn man Drogen verkaufen als Job ansieht und nur den Fluchtwagen fahren ist auch kein eigenes Auto....
Das ist wieder n anderes Thema......
Julian Zoll schon klar :D Bissi triggern. Nein Ernsthaft. Das komplette System ist zum scheitern verurteilt. Ein Student muss sich teilweise echt schon Vollzeit beschäftigen, um sich überhaupt ein WG Zimmer in manchen Städten leisten zu können. Aber da fängt es doch schon an. BAföG reicht nicht aus, du musst neben dem lernen Vollzeit buckeln gehen, um anschließend dem System zum Opfer zu fallen.
Martin Grosch Phu das war ne nummer, aber darüber rede ich nicht gerne offen … das prägt mich doch echt sehr !
Katharina Vieten natürlich erwarte ich von einem fertig studierten Jurist, Arzt oder sonst was, das er Vollzeit in diesem Job arbeiten geht! Nur weil er studiert hat, heißt es noch lange nicht, dass er ab 13 Uhr die E... schauckelt. Das Problem ist eher das System dahinter und nicht die einzelnen Personen
Julian Zoll Du hast die 3 Jahre in der Entzugsklinik für Hustensaft vergessen :D:D
Julia P. Knöferl 600 Euro für ein Zimmer? Dann seid ihr Idioten. Da ist mehr als die Miete für meine Wohnung.
Vielleicht mal die anforderungen runterschrauben, und jedem eine chance geben.
Die Ansprüche runterschrauben für was..:D Um geistig unqualifizierte in Verantwortungsvolle Jobs zu lassen für die sie nicht genug Iq besitzen .:D Tolle Idee
Ach komm es ist traurig genug das Deutschland Platz 16(!) in den Pisa Studien ist! Wir sind bei G20 dabei und eines der stärksten Länder was Reichtum etc betrifft. Ihr meckert hier echt auf verdammt hohem Niveau
Simon Tiefenbacher teilweise ich hab in 4 Mobaten betonieren gelernt, weil der chef mir die arbeit beigebracht hat. also ist die aussage von Marc mit dem geistig unqualifizierte (Arbeitern) völliger humbug. :D
Bei vielen job's braucht man kein hohes IQ oder zwei Hände die auf den Tasten ruhen oder in Hosentachen stecken. Man braucht nur einen normalen verstand ein bisschen wollen und zwei hände die anpacken können, und keine angst haben das sie schmutzig werden. Dan klappt das schon mit dem Job!! Was für einen? das muss jeder selbst herausfinden!
Marc Vajnberger IQ sagt nicht viel darüber aus, in welchen jobs man gut aufgehoben ist, auch Menschen mit hohem IQ können dumm wie Stroh sein
Marc Vajnberger kann man jetzt so sehen wie sie oder man bringt solche menschen solch eine arbeit bei.
Marc Vajnberger ist das nicht teils heut schon so?
:D:D:D:D :D:D:D:D:D:D:D :D:D:D :D:D:D:D :D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D :D:D :D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D:D:D’:D :D:D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D.
Mobbing am Arbeitsplatz, auch ein großes Thema....
Viele Leute ohne Profilbild bei FB werden gerne als Fake Account bezeichnet. Wenn ich die Kommentare so lese benutzen die Leute die Profilbilder anderer nur um Sie zu beleidigen wie hässlich er/sie ist usw. Die Leute sind teilweise einfach nur ekelhaft
Markus Hebekerl bei vielen Kommentaren hier auf FB sieht man schon wieviele auf Mobbing stehen
Nata Lie da muss ich dir leider recht geben. Es ist grauenhaft wie sich die Leute hinter sowas verstecken. Und im Büro machen sie es offensichtlich, alle bekommen es mit aber alle sehen weg. :D
Markus Hebekerl ja leider zu viele. Wenn keiner gegen vor geht, dann wird das nur noch schlimmer.
Sarah Müller ich dachte 9 von 10 finden Mobbing gut:D:D
Ich bin Als Ausländischer Student hierher mit ungefähr 4 Klamotten gekommen. Wohne in einer privaten Wohnung, die ich selber bezahle, habe mir ein Bankkonto geöffnet, studiere, spiele auch PLAYSTATION und jobbe. Bafög kenne ich nicht :D. Wer sich beschwert, will einfach nichts machen :D und ist zu faul.
Trafalgar Law da spricht jemand ohne jegliche Ahnung. Will mal wissen wie du es zu einer Eigentumswohnung geschafft hast mit nur 4 klamotten. Mein bester Freund arbeitet als Altenpfleger und ist im 3. Lehrjahr. Bekommt aufstockend vom Bafög Amt, was schon traurig genug ist. Es reicht einfach nicht. Solltest dich lieber glücklich schätzen das du nicht weißt was es bedeutet. Glücklich sein, hier ein Leben aufbauen zu können. Aber nur weil’s dir gut geht, heißt es nicht das es allen anderen schlecht geht weil sie faul sind. Denk mal darüber nach. Gute Nacht !
Trafalgar Law genau wer sich beschwert ist zu faul.... Komm hör doch auf EY:D:D:D
Hoffentlich bist du später genauso dankbar wenn du deine Wohnung verlassen musst um in ein Pflegeheim zu wohnen. Wenn dir jemand den arsch abwischt der diese 4 Jahre Ausbildung trotz Hungerlohn durchgezogen hat.
Daniela Weiß ab Mitte July sind die Semester Ferien, für jeden Studenten heißt es "tanken" es gibt Firmen wie VW, Mercedes, deutschepost, DHL oder auch im Lager kann man ja arbeiten. Auf Urlauben nach Mallorca oder Griechenland kann man ja verzichten. Raffle gegen kany west Schuhe von 300€ kann man ja verzichten. Ich kenne viele jungen Menschen hier wo ich wohne, die mit 18 Jahren Beratungen beim jobcenter absagen und lieber zuhause bleiben. Wenn es nicht klappt, versucht mal woanders statt aufzugeben weil du vielleicht vom hartz4 leben kannst. Viele hier wissen nicht die Chancen die sie haben, zb mit sozialen Abgaben usw...
Semesterferien gibt es in den meisten Studiengängen nicht mehr, sondern vorlesungsfreie Zeit. Bei meiner besten Freundin waren das drei Wochen zwischen den letzten Seminaren oder Prüfungen des einen und den ersten Seminaren des neuen Semesters. In diesen 'Semesterferien' musste sie dann aber auch Praktika ableisten bzw. Studienarbeiten schreiben. Schön, wenn es bei dir so easy klappt, das freut mich wirklich für dich. Das lässt sich aber so nicht auf alle Studiengänge übertragen. ;)
Da spricht der Neid aus allem! Ohne Fleiß kommt man nicht weiter und wer will der schafft es auch, später weiß man auch wofür! So weiß man nur zu schätzen was man hat!
Genau da liegt doch das Problem. Viele arbeiten lieber in Firmen mit gutem Geld. Aber Arbeit die ein Mensch wirklich braucht, sei es der Altenpfleger, die Hebamme oder Krankenschwester, werden dann garnicht in Betracht gezogen. An dieser Stelle ein Danke an alle die so wichtige Arbeit leisten für so wenig Geld. Ich habe auch ein Eigentum. Doch auch das befreit dich nicht vom bankrott. Und Eigentum zu haben, gibt einen lange nicht das Recht über andere zu urteilen.
Daniela Weiß tut was dir gefällt und scheiß auf was die anderen sagen würden. Man kann immer wieder neu anfangen, egal wie alt/groß du bist.
Oder hat Pech, weil einige Firmen ihre Anforderungen im eigenen Interessensbereich zu hoch ansetzen, obwohl man's auch so schaffen würde
Vielleicht mal arbeiten gehen dann brauch man auch kein Bafög :D
Mark Lange es gibt genug Leute die sich weiterbilden wollen und darauf bestehen. BaFög ist kein Hartz4.
Mark Lange Du hast den Post schon mal nicht verstanden.
Was das denn für ein Bullshit
Mark Lange selten was stumpferes und dümmeres gelesen :D:D:D:D:D
Solche Kommentare sind einfach mal dumm... Wenn du es wenigstens eingrenzen würdest. Soviele suchen und suchen und wollen aber, man unterstützt die überhaupt garnicht. Dann gibt es die die Krank sind und nicht alles machen können... Denen wird auch oft genug nicht geholfen... Und ja,dann gibt's die faulen die nun wirklich nicht wollen. Und weil es die faulen gibt, müssen sofort alle über einen kamm gescheert werden.
Dummer Kommentar. Für manches benötigt man eine Aufstiegsfortbildung. Ich mache sowas auch gerade und gehe nebenbei arbeiten. Diese Doppelbelastung schlaucht teilweise enorm, besonders da es sich bei meinem Beruf um eine sowieso schon extrem stressige Branche handelt.
Ich war 40 h/Woche arbeiten, hab nebenher eine Weiterbildung gemacht die mich locker 5.000 Euro gekostet hat.. Ich war dankbar um das bissl Meisterbafög was ich zusätzlich hatte..
Oder man betrachte die studenten die von ihren eltern nicht unterstützt werden zudem lernen und übungsblätter machen müssen die vom umfang her auch gerne mal neben der uni noch 15-20 stunden die woche fressen... Wenn du mir jtz mal erklärst wann die noch arbeiten gehen sollen und dabei genug um nen monat zu leben... stimme ich dir zu das sie kein bafög brauchen... Vorher nicht
Wenn man sich vom Gesellen zum Meister weiterbilden möchte bekommt man während der Zeit auch Bafög :D
Mark Lange naja, gut, dass man solange gar kein Bafög bekommt... wenn du nicht ein Mindestmaß an Kursen bestehst (und das sind ziemlich viele), fliegst du raus aus dem Bafög.... von daher: erst informieren
Rastet mal aus :D:D Ich Rede von den Opfern die 20 Semester auf der Bank sitzen, nicht von Leuten die einen Meister oder ähnliches machen :D:D:D:D:D
Mark Lange Du weißt schon, dass der Arzt, zu dem du gehst, auch studiert hat? Und so jemanden nennst ausgerechnet DU "Opfer":D Arme Wurst.
Mark Lange, die "Opfer", die lange studieren, werden unter anderem Mediziner und Juristen, die dir den Hintern retten, wenn du ein Problem hast.
Jacky Bathory Danke das dir mein Profil so interessant erscheint :D
Osman Palästina aber eine soziale Leistung!
Mark Lange Sowas kann auch nur ein Hagener sagen. Bildung wird überbewertet.
20 Jahre Berufserfahrung mit 19 :)
Easy mit Überstunden! Fast schon zuwenig. Abgelehnt.
Na Ta Lie doch klar habe sogar bis heute keinen tag frei gemacht :D
Wie, hast du nicht:D:D ;)
Manche bekommen ja schon "Depressionen" wenn WhatsApp mal paar Stunden nicht funktioniert?
Rober To wohl eher schon wenn das zweite :D:D nicht erscheint und alles wird resetet was geht :D
Dr.Dorfschmitz: ich schaffe es einfach nicht der meistgehasste Mensch der Welt zu sein Axel Voss: Hold my Beer
Legalisiert Marihuana!!!
Wird langsam Zeit :D:D
Bafög..:D Schulden machen ohne jemals richtig gearbeitet zu haben um sich dann vor Rentenjahre zu drücken und dann mit utopischen Erwartungen ins Berufsleben zu gehen mit einem Diplom
Marc Vajnberger Die ganzen bekackten Ärzte und Juristen von morgen. Wie können Sie es wagen?
Bafög können übrigens auch Leute beziehen die sehr wohl schon gearbeitet haben & eine Aufstiegsfortbildung machen. Erstmal informieren bevor man rumzetert...
Marc Vajnberger ich musste mein Bafög kein Cent zurückbezahlen.. Nennt man übrigens Meisterbafög.. Wer Vollzeit arbeitet, nebenher eine Weiterbildung macht, darf das übrigens bei bestehen der Prüfung behalten.. Deckt einen Teil der Weiterbildungskosten..
Klingt wie jemand, der frustriert ist, dass es nur für nen Hauptschulabschluss gereicht hat.. :D
Man kann auch BAföG zur Ausbildung beantragen. Oder wenn man zur Schule geht und aus irgendeinem Grund nicht bei seinen Eltern leben kann.
Etwas unqaulifizierte Aussage oder..:D
Dann nimm doch bitte niemals wieder juristische oder ärztliche Hilfe in Anspruch. Danke!
Dann teilt man aber auch was zum Bruttoinland Teil..! Das unterscheidet den Teil von den direkten Schulabgängern, welche dann den Studiengang x mal wechseln und sich mit Minijobs durchknausern...
Richtig, wer sich vom Gesellen zum Meister weiterbilden möchte kann in dieser Zeit auch Bafög beziehen. Da man in manchen Berufen auch nicht viel verdient wäre das ohne kaum möglich.
Erstmal lesen und verstehen bevor man hier den Moralapostel raushängen lässt... Aber auch sowas benötigt eine gewisse Grundintelligenz
Mal überlegt, dass es früher auch so war und man als ungelernte Arbeitskraft nicht 20€ Stundenlohn verlangen kann? :D:D
Zilfi Berk auch heute kann man mit Hauptschulabschluss in eine Beruf einsteigen. Und eine Wohnung bekommt man außerhalb auch recht günstig. Prioritäten muss man nur den Möglichkeiten anpassen. Lehrjahre sind keine Herrenjahre...
Angelika Krüger Jake stimmt, den gab es da nicht. Aber 17 Mark pro Stunde war da auch ne Menge Gels
früher wurde man aber auch nicht als gelernte kraft mit mindestlohn abgespeist.
Tim Stötzel mal überlegt, dass man damals in fast jeden Beruf mit Hauptschulabschluss einsteigen konnte und ne 3 Zimmer Wohnung wahrscheinlich um die 500 mark gekostet hat :D :D
Es werden jetzt schon ohne Ende Handwerker gesucht..... Warum muss denn jeder studieren:D:D:D Auch Akademiker brauchen fliesenleger und schreiner um ihr Haus zu zu vervollständigen!
Lisa Bai man will leben können nicht arm sein
Tja, wenn alle nur Studieren gehen wollen anstatt einen Job zu erlernen... Sskm
Michi Seidel vllt gehen die Leute auch studieren weil sie nach der Ausbildung zu wenig verdienen um sich den Lebensunterhalt leisten zu können, oder weil sie massig Leistungsdruck haben weil man einen Leistungsgrad von 120% braucht um genug Geld zum Leben zu haben :D
Da hab ich andere Erfahrungen :D:D:D:D
In vielen Ausbildungen sieht es doch nicht anders aus
Willkommen in Deutschland :D:D :D:D:D
Mein Gehalt reicht auch nicht wirklich zum Leben, und ich habe nie Computerspiele gespielt
Luis Bigelmaier Original wie bei mir und deswegen studiere ich damit ich es mir leisten kann auszuziehen, oder meinen eigenen Kühlschrank zu füllen
Und die Wahrheit liegt dazwischen.
Wenn sie auch noch gegen’s zocken gehen Wander ich aus
Könnn wir nen Buch drüber schreiben, aber an den nicht spielenden Computer spielen liegt es bestimmt nicht
ich würde lachen, wenns ned so traurig wahr wäre.
Die sollen erstmal selber an Depressionen erkranken, dann können sie weiterreden :D
[Dieser Kommentar wurde aus urheberrechtlichen Gründen entfernt.]
Die Politiker Leben gefüllte 15 Jahre in der Vergangenheit...
[Dieser Kommentar wurde aus urheberrechtlichen Gründen entfernt.]
Bei der Grottenpolitik die leider gemacht wird kann man nur Depressiv werden. Es sollte mal einen Umschwung geben. Jüngere Spitzen um neue Ideen umzusetzen.
Danke deutsches Bildungssystem! Nein, wir brauchen keine Menschen, die denken, nur Arbeiter... :D:D viele Kommentare hier zeigen ziemlich deutlich, wie schlimm (dumm) es ist.....
Es ist die Sommerzeit und Artikel 13!!!11elf und die Bots. #niewiedercdu
Früher: Kinder kamen aus der Schule und haben gearbeitet = Rentenkasse füllen Heute: Kinder kommen aus der Schule, wohnen bis 37 bei den Eltern weil sie 5 Sachen versucht haben zu studieren... in jedem Praktikum ein burn out hatten... immer zu dem Schluss kamen das es zu schwierig oder nicht das richtige ist... mit 40 wir die erste Ausbildung gemacht und dann wegen Arbeitsunfall in früh Rente gegangen.... aber ...... Einwanderer sind schuld das nix in die Rentenkasse kommt... nebenfolgen .... verzweifelte Eltern die kein Geld mehr haben und einen Lappen zu Hause der nix auf die Reihe bekommen hat.... natürlich ist es jetzt extrem dargestellt aber nah an der Realität :D:D
Hendrik Stamm
Stefanli
Andreas Tiefenthaler bestimmt an Discounter Strike :D:D
Verena Karpinski :D:D:D
Es sind die Politker, die keine Ahnung haben - außer vielleicht wie Gesetzbücher erzeugt und gehandhabt werden.
Jasmin Fabian so. Jetzt wissen wir woher die hohe Quote der Abbrüche kommt :D
Nisa Gök
Weil en haufen total verzogene Gören da draußen rum rennen die sich zu fein sind mit ihren Hände zu arbeiten!! Vllt liegts ja da dran!
Jakob trifft die heutigen Politiker ziemlich gut:D:D:D:D:D:D:D
Melli Kesting
Ja aber bei den Politikern bleibt einem aber auch nichts anderes übrig als Depressiv werden
Karla Anders
Nicole Fl
Kadir Sari loooool
Dann macht ne Ausbildung im Handwerk :D:D:D:D
Lara Michèle
Wer die " deutsche Politik " hofiert, hat es nicht besser verdient ! :D:D:D
Jonas Alberto Schmilito Politiker :D:D:D:D:D:D:D:D erstmal Artikel 13
Joline Cir
Weil die kinder/Jugendlichen erstmalig in die reale Welt eintauchen...raus aus ihrer Familie die sie von klein auf zu Königinnen und Königen erzieht ...egal was das Kind macht, es ist suuuupper, das allerbeste, ja du kannst alles! Mann das kotzt mich so an....mal ehrlich, früher gabs auch mal 'dumme Kinder ' jetzt sind's alle hochbegabt und werden gefördert....komplett realitätsfremd!
Michelle Rudel
Jens Paetsch Mama: Es liegt daran, dass ihr immer so viel am Handy seit.
Chantal Körber
Aktuelle top news, die cdu hat soeben atemsteuern beschlossen Jeder atemzug kostet jetzt 100€ Wer nicht zahlt muss strafe in form von 10.000.000€ zshlen
Ja Bafög reicht nicht... dann muss man arbeiten gehen :D:D:D:D:D Ich gehe arbeiten, habe mir alles selber finanzieren müssen, weil ich einfach keine Eltern habe die mich finanziell unterstützen können... wenn ich von anderen Studenten höre, dass sie kein Geld haben, aber sich zu fein sind irgendwo an die Kasse zu setzen dann ist man ganz einfach selber Schuld... und das sind keine Einzelfälle sondern bestimmt 85% :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
Jasmin Glorius
Anne :D:D:D:D :D:D:D:D:D:D:D :D:D:D :D:D:D:D :D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D :D:D :D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D:D:D’:D :D:D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D.
Lukas Naysayer?
Also der Wohnungsmarkt in Hamburg ist echt schlimm. Freundin + Kind in Erwartung, Vollzeitjob (von 5:10 - 19:30~20:00 Uhr außer Haus) und kriegen nicht mal eine 2-Zimmerwohnung.
Was für ein Mimimi der heutigen Jugend. Die vergangenen Generationen haben es auch geschafft, oft mit größeren Schwierigkeiten. Gut, man musste auch wirklich was dafür tun und hat die Hände nicht nur aufgehalten. Ihr solltet erstmal was leisten, statt immer nur mehr zu fordern.
Natascha T. Presley Fre Sarah
Nein es sind die Ausländer. Eh klar
Viki Mühle wären wir wieder beim Thema Praktikum und Bafög
Kevin Kußmaul Danke Merkel
Sevtap Öz
Chris Schön naja League macht bestimmt auch depressiv
Problem ist das System an sich. Alleine das komplette Bildungssystem muss überarbeitet werden. Du wirst an einen Notenschnitt bemessen. Was ist das für ein Bullshit? Beispiel: Eine Person will Soziologie studieren. Der Schnitt beläuft sich auf 2,2 um eine sichere Aufnahme zu kriegen. Chemie, Mathe und Französisch ziehen den Schnitt runter und man hat nur 3,3. Somit ist die Chance auf ein Studium immens gering, obwohl man an Noten bemessen wird die nichts mit der Soziologie zu tun haben.
Es is heutzutage eher die Musik und zuviel Smartphone
Francesco Immacolato
Politiker : Macht Nachwuchs, kümmert euch selbst um die Kinder Politiker auch:lebt von dem lächerlich wenigem Elterngeld uns stopft eure Kinder ungewollt mit spätestens 2 Jahren in die Krippe weils dann außer 200 Euro Kindergeld garnichts mehr gibt :D
Es sind IMMER die Computerspiele. Egal um was es geht.
Melissa Panda
Die Politiker haben sowieso keine Ahnung, haben sie ja heute bewiesen. #NieMehrCDU
Too funny deutsch
Theresa
Vielleicht sollte man mal die Politiker für ein halbes Jahr am Existenzminimum halten. In einer Großstadt, 50qm. In Duisburg oder in der Nähe vom Alexanderplatz :D:D:D
Joshua Skusa
Unsere Politik sowie deren Gesetze sind einfach nicht mehr Zeitgemäß... BER Syndrom
Benjamin Rindt
Ausreden der Politiker, weil die es erst soweit haben kommen lassen und auch nicht dran rütteln werden, es zu verbessern. Dann wird sich lieber dumm gestellt und allem anderen eine Schuld gegeben, ausser sich selber.
Könnte aber auch am verweichlichten Aufwachsen liegen. ;)
Amra Redzic
Konstantin Türnau
Wat is mit Norman seine füsche? Daran schonmal jmd gedacht?
Bas T-Bone
Poltiker sind meisten "dumm". Also im Sinne von, dass die nicht mehr Konform arbeiten und Sachen verabschieden, von denen die eh in den nächsten 10 Jahren nichts mehr mit zu tun haben.
Olga Via
Anscheinend verblöden Politiker immer mehr!!! Woran liegt das? Ach ja es könnte daran liegen, dass sie den Hals nicht voll genug bekommen....oder an Computerspielen
Michelle Sophie
Oder die Asylanten. Bitte, nicht vergessen.
die die jungen leute am leben hält? sicher!
Laura Müller
Ich wäre dafür, dass wir langsam mal etwas gegen die Willkür unserer Regierung unternehmen! Erst das Polizeigesetz, jetzt das Internet und wie geht es weiter?! #NieWiederCDU!!!
es wäre Lustig wenn es nicht der Realität entsprechen würde.
Ruben Mayer
Traurig... Einfach nur traurig. Und dann wundern sich die Politiker, dass sie nicht mehr gewählt werden wollen. Ach ich vergaß, denen geht das ja am Arsch vorbei.... Mittlerweile. - _-
#NiewiederCDU
Robin Rolf Röder
ihr habt nichts anderes im kopf als euch alle gegenseitig fertig zu machen die menschheit ist abschaum
Da haben 2 unterschiedliche Gruppen wie immer aneinander vorbei geredet. Aber ich gebe vielen unten stehenden Kommentatoren Recht: In die Hände gespuckt, sich selbst am Riemen reissen, was auf die Beine bringen. Nicht "mimimi" Mama, kannst du meine Wäsche waschen? Mama, kannst du mir Essen kochen? Mama, kannst du mit meinem Chef reden? Mama, kannst du...Deutschland, deine Männer, wo sind sie?
Namen Los
Leute es liegt immer am zocken man läuft schließlich auch Amok wegen computerspiele solang jemand daheim hockt nicht arbeiten will und dann noch mehr geld bekommt wie jemand der den ganzen Tag am malochen ist. Es sind die Politiker die Depressionen verursachen
Es sind die Computerspiele!!*
Caroline Covalinski
Der Politiker war bestimmt der Zscheeeeeeeeeeeem
Dany Ma Anya Li daran wird’s liegen
Daniel Zecevic
Isabell eindeutig die Computersucht.
Dominik
Ach Gottchen der Druck ist zu gross ja? War mit 20 Jahren bereits Handwerksmeister selbst bezahlt da war der Druck nicht zu hoch sondern der Ehrgeiz! Einfach mal weniger mimimi und mehr mach mach mach!
Marcel Segschneider ich finde das immer wieder spannend wie Fremde versuchen jemanden einzuschätzen :D ich habe mich ebenfalls hochgearbeitet, aber mit würde :D es gibt immer andere Wege.
Ph Lue der Unterschied ist aber derjenige mit 3 Jobs hat später nach dem Studium ein weitaus höheres Gehalt und später was von seiner Rente. Während du , der jenige der sich " nicht ausbeuten " lassen will jetzt am Minimum zu leben scheinst uns vieleicht sogar auf Hilfe angewiesen bist und später auch im Alter in Armut lebt. Ich habe auch mal als gelernter Maler bei leihfirmen gearbeitet, nebenbei noch Umschulung gemacht , jetzt arbeite ich nicht mehr aufm Bau , hab nen unbefristeten Vertrag mit jährlichen gehaltsanpassungen und für jede Fortbildung kommt noch was oben drauf. Dazu darf ich auch mit Lehrlingen arbeiten und in manchen Bereichen auch ausbilden . Das ist Stress pur . Dafür bin ich aber pünktlich um 15 Uhr zu Hause und mit spätestens 63 in Rente.
Patrick Stephan-dierks Verena ein Fachmann :D:D:D Entschuldigung an den Herren, bei LT handelt es sich um einen der umfangreichsten Studiengänge in Deutschland. Wir sind Ingenieure, die sowohl Ahnung von der Herstellung , der Verarbeitung und der Entwicklung von Lebensmitteln/Arzneimitteln als auch der dazugehörigen Anlagen und Maschinen haben. Wir kennen uns zudem mit Recht und Qualitätsmanagement bestens aus und haben eine umfangreiche Grundlage im Bereich Betriebswirtschaft und Unternehmensführung. Wenn das nicht umfangreich ist weis ich auch nicht.
Luisa Marie "wir haben keine Infos gehabt " ist zu Zeiten des Internets wirklich die *sorry* dümmste Ausrede. Man kann sich über alles informieren, es gibt für alles mögliche Foren, zudem Seiten, wo Durchschnittsgehälter berechnet werden und auch vom Arbeitsamt gibt es viele Informationen über sämtliche Berufe. Und ich gehe mal davon aus, dass du sehr wohl mehr Talente hast, dir dieses nur einfach am meisten Spaß macht, was vollkommen legitim ist. Ich bin "damals " bei der Berufswahl sowohl danach gegangen, was mir liegt und wie die Gehälter aussehen und habe für mich einen Kompromiss gefunden, mit dem ich Spaß an der Arbeit habe, mir eine solide finanzielle Basis geschaffen habe und aus dem ich mich beruflich soweit entwickelt habe, bis ich jetzt mein Ziel erreicht habe. Und zu dem Geld wärend der Ausbildung: warum sollte es da auch Gehälter geben in Höhe eines normalen Monatslohns? Als Azubi ist man dazu da um zu lernen. Man bekommt vom Unternehmen Wissen und Fertigkeiten vermittelt und kostet das Unternehmen Zeit, Geld und je nach Azubi auch Nerven. Und es ist schon verwunderlich, dass die meisten bisher auch damit klar gekommen sind ;-) Wie gesagt, dass ist nicht auf dich persönlich bezogen sondern allgemein gemeint.
Letztlich geht es doch einfach darum, dass ein "normaler" Job ausreichen müsste, um ein anständiges Leben zu führen. Tut es aber nicht. Das ist kein Jammern, das ist Fakt. Kann nicht sein dass Leute teils mit 3 Jobs kaum über die Runden kommen.
Line Krüger das ist ja toll, wenn andere Menschen viele Talente haben. Aber für mich ist das der Einzige Job den ich kann und ein Talent dafür hab. Und sry , aber wir können ja nichts dafür wenn man kein Geld in der Ausbildung bekommt. Da darf man schon mal meckern. Und keiner von uns wusste vorher was auf ihn zukommt, wir haben nämlich keine infos geuabt, außer das man eben kein Geld bekommt. Aber dann ist's Geschrei groß, wenn es keine Erzieher mehr gibt :D:D
Dann ziehe nicht nach HH...
Til Niedermaier boah ne Wohnung für 1200 ich wäre zu Geizig dafür
Der druck ist auch zu groß
Til eine sache muss ich hier jetzt los werden ne und das meine ich ernst und ich will dass du es dir hinter die Ohren schreibst und NIEMALS vergisst!!!! Geiler Style man wirklich dachte erst da hat einer von Guns n Roses was zu geschrieben aber das warst du, mega nice :D:D
Ali Kemal Karata? oh....die armen Studierenden..
Line Krüger Kommentare verstehen, sich nicht offendet fühlen und andere Meinungen nicht missinterpretieren muss auch erstmal gelernt sein. Ich habe meine würde nicht an der Garderobe abgegeben :D
Ok dann verdien mal mit NEBENJOBS 1300€ um grade so um die runden zu kommen. Hier ist es sogar nicht mal mehr möglich als Einzelhandelskaufmann sich eine schöne wohnung zu leisten. Ein kumpel von mir macht nämlich diesen beruf kann sich aber nur eine abgeranzte 1 zimmer wohnung leisten. Also laber mal keinen müll. Zu deiner zeit war es wohl einfacher, oder du lebst dort wo eh alles günstiger ist. Aber eben in meiner stadt kommst du mit wenigen berufen noch problemlos um die runden, oder wer kann sich denn bitte eine 2 zimmer wohnung mit 60qm für 1200€ noch problemlos leisten? Eher die wenigsten
Anha Han Dankeschön, die Sache ist doch folgendes wenn ich die Treppe nehme anstatt die Rolltreppe wie die anderen ist es doch klar dass es anstrengender wird genau so ist das mit der Auswahl seine Berufsleben. Will ich ein Lehrer oder Arzt werden muss ich einen anstrengenderen Weg gehen als der der nur Pakete von A nach B bringt oder?
Benedict Ehlert ist toll von dir Glückwunsch ! Ist wirklich ernst gemeint :D sehr bewundernswert! Trotzdem wählt nicht jeder diesen Weg und ich glaube man sollte nicht so einfach über andere Urteilen. Solche die immer mäckern gibt es überall... die sind dann halt kaum überlebensfähig und irgendwann bekommen auch die ihr Fett weg. Dennoch Bildung ist ein Recht und kein Luxusgut. Sollte jedem möglich sein sich zu bilden ohne ständigem Leistungsdruck und Stress ausgesetzt sein zu müssen. Meine Meinung
Luisa Marie da magst du Recht haben, aber jeder sucht sich seinen Beruf selber aus und weiß das vorher. Wenn einem das nicht passt, dann sollte man sich für etwas anderes entscheiden und nicht hinterher großes Gejammer anfangen. Das ist jetzt nicht auf dich persönlich bezogen sondern allgemein gemeint.
Ph Lue aber er liegt niemanden auf der Tasche sondern hat sich alles selbst verdient. Und er ist genauso eine Arbeitskraft wie du auch, denn du bist nichts besseres! Im übrigen trägt jeder Beruf dazu bei, dass das gesellschaftliche Leben funktioniert. Deine Überheblichkeit ist wirklich wiederlich und bestätigt genau die These, dass viele nicht mehr wissen, was wirkliches Arbeiten bedeutet. Du solltest dich schämen, dich so über jemanden stellen zu wollen. Patrick Stephan-dierks Es steht wohl niemanden zu, andere so abzuurteilen. Im Gegenteil: es ist lobenswert, wenn sich jemand nicht auf Staatskosten fördern lasst sondern alles aus eigenem Antrieb, Elan und Fleiß schafft. Und ich sag es mal so: Heilpraktiker ist nicht umsonst nur eine Ausbildung statt eines Studiums. Das alleine sagt schon ausreichend über den Anspruch aus und die bildungstechnische Wertigkeit. Es ist anmaßend, sich so über jemanden zu stellen. Alle Berufe haben ihre Daseinsberechtigung und tragen zum großen Ganzen bei.
Patrick Stephan-dierks Da man ein sehr gutes Verständnis für Natur- und Ingenieurwissenschaften haben sollte, denke ich nicht, dass Lebensmitteltechnologie sooooo easy ist...
Benedict Ehlert bei mir das selbe :D einfach Zähne zusammen beißen Wenn ich mir überlege was ich heute bin und viele mit Abitur Marktleiter bei Aldi da denkt ich mir wozu noch Abi machen mit nem ordentlich Abschluß Meister oder Techniker Betriebswirt sparst du dir ca. 1 Jahr Studium und hast nebenbei Geld verdient und die Abschlüsse bekommst du hinterher sowieso zuerkannt
Gut, wenn das bei dir so war. In manchen Berufen ist der Druck und das was verlangt wird eben höher. Man hat keine Freizeit und kein Wochenende und 5 Jahre kein Geld. Ich mache momentan eine Ausbildung zur Erzieherin und man wird bombardiert mit Aufträgen.
Und Lebensmitteltechnologie ist kein besonders umfangreicher Studiengang, der auch kognitiv nicht viel verlangt... Ich glaube, da ist eine Ausbildung zum Heilpraktiker schon was härteres... Aber echt cool wie Devot dein Kollege ist. Wenn ich ihm nen Job als Sklave besorge, bei dem er 50% mehr verdient, bekomme ich dann 34% von seinem Gehalt ab? So zeitarbeitsmäßig und so?!:D
Das mehr mach mach mach hat mich in psychische Abgründe getrieben die nicht mal du kennst! Ich war das Arschloch für jeden hab Überstunden gescheffelt bis zum geht nicht mehr mit 14! Als AZUBI! Stimmt man musste sich ja auch noch ausstempeln damit ja keiner mitbekam dass wir viel zu lange gearbeitet haben ! Ich bin schwer krank und das nicht nur von der Psyche! Mit 20!! Das kommt von dem MACH MACH MACH
Benedict Ehlert tjah, wenn dein Kollege Bock hat, sein gesamtes Leben nur zu ackern :D:D:D:D dass man 3 Jobs hat, um über die runden zu kommen ist nicht normal. Wer sich ausbeuten lassen möchte, kann das gerne tun, aber ich, als Arbeitskraft, habe immer noch würde.
Ali nein hab die Schule abgebrochen, und? Ein Freund aus der Lehre ist erst dieses Jahr mit seinem Studium fertig geworden der hatte nebenbei 3 Jobs um durchzukommen und Lebensmitteltechnologie ist kein zuckerschlecken und das obwohl wir beide gerade so die Hauptschule gemacht haben. Man kann immer Gründe finden zu jammern oder wege finden zu schaffen, mir persönlich ist die Energie zu schade um mich zu beklagen
Mag ja für dich so zutreffen lieber Benedict, dennoch gibt es viele Menschen, die 13 Jahre die Schule besuchen und in deinem Alter , wo du den Meister gemacht hast ( gehe davon aus , dass du nach der 9.Klasse die Lehre begonnen hast ) viele erst die Allgemeine Hochschulreife , sprich das Abitur erlangt haben. Danach studierst du eben mal 3 bis 4 Jahre für den Bachelor und musst vielleicht sogar den Master machen , Beispiel Lehramt. Und dann sieht es schon anders aus. Ich selbst musste den Master machen, sprich insgesamt sechs Jahre Studium und davor Latein,Englisch und Deutsch LK auf dem Gymnasium. Es geht ja hierbei in erster Linie nicht um Lehrlinge, sondern um Studierende :D
Benedict Ehlert So ist es! Grüße von einem 18 Jährigen! :D
computerspiele ist eines der lösungen, die diese politische führung ertragbar machen
Blub Blab
Fevzi Gencer deswegen bist du so abgefackt
Oder die Meme's
Katja Gutowski :D:D:D
Sebastian Rose Bafög reicht nicht
Joëlle awer politik hun recht ne:D:D:D:D:D
Maike Vonjahr
BAföG ist's nicht. Jede faule Sau geht studieren damit sie nicht arbeiten muss. Sollen lieber Mal ihren Arsch von der Schulbank in die Arbeit bewegen.
Sam hahahaha
Roberto Bruno
Boah ehy was für dumme Hirnlose Menschen haben wir den in der Politik die regen mich sowas von auf, die machen uns depressiv und Krank. Das mit Artikel 13 ist auch krass, da wird die Summe der depressiven noch mehr ansteigen....keine Meinungsfreiheit mehr, wegen youtube, konnte ich erstmal meine Panikattacken überwinden...ich könnte kotzen...das regt mich so dermaßen auf, ich könnte mein Laptop gegen die wand schleudern.......Ich vestehe die Menschen auch nicht die dafür sind, die verstehen einfach nicht was den Zauber von youtube ausmacht, Nostalgie, errinerungen, Denken, handeln, von fat to fit videos...ach wie können die nur...einfach zum heulen...
Max Maxi
Lara He so sieht’s nämlich aus
Max Maxi
Luisa Freimuth passt gerade so gut :D
Josi Pa
Aileen Schuth was zockst du auch den ganzen Tag, lern mal lieber:D:D:D
Leonardo geh hör Ma auf mim Druck
Vanessa Sauer
Sevgi Mejzini hahahahahaha isssoooooo
Alina Besselmann
Björn Bach ganz klare Antwort :D
Steven
Konnie Binz irgendwie was dran ...
Nadja Egger
Annika Rahe da haben wir die Antwort :D
Niclaas Schünemann
Das ist alles nur so weil ihr alle zu viel am Handy hängt
Christos Vellios
Kevin Demirci traurig aber war :D:D:D:D:D
Manuel WildThing
Markus WOW ist immer schuld!
Lea Sedlmayer
Nina Julia lachen oder weinen? :D
Lara Hetheyer
Florian Vogl wie wahr das einfach ist. Leider
Katja Gutowski :D:D:D
Dana Pack was sage ich... :D:D:D
Torben Menzel
Jan Kreiter wo wir gerade beim Thema waren :D:D:D:D:D:D
Melody Maniera
Dominik Schäfer - zum gestrigen Thema :D:D:D:D:D
Lucas Tauber
Melina Mütze das denk ich mir auch gerade
Nils Olfen
Anfisa Eberle .... Oder Internet generell
Anna Destiny :D:D
Mandy Candy die blöden Spiele :D:D
Vale Braeuer
Jessica so wahr:D:D:D:D
Vanessa Seifert
Jasmin Hennhöfer
Deshalb Artikel 13 :D
Jan Clahsen
Traurig aber wahr
Na klar..:D
Nala Auditore da Firenze
Berke Aman Druckausgleich
Markus Jacob
Berke Aman Druckausgleich
Emre Carsi
Jonathan Herbert Story of My lief obwohl ich net mal zock
Tanita Evita Jerabeck
Bestimmt :D
Mirko Frahm
KILLERSPIELE!! 1!!!elf!!!
Sophia Dragoiro
Fortnite dran schuld
Paul Crain
Corinna :D
Shar, sind es die PC Spiele:D:D:D
Mikel Zweinulldreier
Lisa kennt man ja :D:D
Marie Reents
Politiker : Schade dass so viele junge Menschen sich nicht für Politik interessieren Junge Menschen : Demos für Artikel 13 ( 17 ) Freitags Demos für Umweltschutz Usw Politiker : Schade.. egal tun wir was dafür damit noch weniger sich dafür interessieren
Nadja, so wahr :(
Vivian Wiedefeld
Ganz bestimmt...
Kevin Graser
Samira Vogt
Liisa-Mariie Vby :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
Preis/Leistung bei de Politker hat sich die Wirtschaft gekauf..
Cedric May:D:D
"Gibt es überhaupt keinen Grund zu, schließlich haben wir mehr Feiertage als früher" - Thomas de Maizière :D
Robert Oley true xD guck ma die comments ^^
Fabian Deuser :D:D
Jasmin Sommer Was würde ShoreVolker sagen:D:D
Elisa Beth :D
Arne :D genau so
Flamur Asani:D:D:D
Klar, alle jungen Menschen machen praktika und kriegen bafög. Da sieht man mal, wie klein so eine studentenwelt ist.
La Plesi
Luca oh oh
Carina Schwarz
es ist die Welt die WIR ihnen hinterlassen, und ich schäme mich :'(
Ich bin daran unschuldig.
Arife Demirhan die Jugend von heute...
Marius Selle
Laura Cuurts könnte von dir sein
Alexander Thoms
Flori Walter
So viel Mimimi, du liebe Güte :D
Jeremy Gliese
Warum arbeiten die den nichtmal für den Mindestlohn ;)
Fabian Krämer
Bojana Bojic so viel dazu :D:D
Gini Kinzel
Marco Kiss wenns nicht wahr wäre wäre es nen guter joke
Marie May Vary
:D:D:D:D :D:D:D:D:D:D:D :D:D:D :D:D:D:D :D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D :D:D :D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D:D:D’:D :D:D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D.
Stefan Bauer
Es liegt an der Faulheit !!
Bastian Voll aufn Punkt gebracht
Gold Junge :D
Ja s leben is hart wenn mer nich arbeiten will :D
Cira Nordmann die uploadfilter können bestimmt helfen
Fabi Deluxx
Deshalb haben wir ja jetzt den Artikel 13 :D
Igor Meki? Artikel 17
Frank Ank :D
Dabei sind es genau die Spiele die den Leute Zuflucht bieten, um sich zu entspannen, die Realität zu vergessen :D Gott sei dank es gibt sie :D
Ja schatzilein :D dich gib es ja auch noch :D:D
Benjamin Kari? Gott sein Dank bin ich da, deine Frau :D:D:D
Typische studentenaussagen. Sich drüber aufregen das man ein wenig arbeiten muss um über die Runden zu kommen, wo andere Jugendliche schon 10 Jahre dann gearbeitet haben... Lächerlich.
Marcel Jäck :D:D
na geil.. so einfach kann man es sich machen
Aus Sicherheitsgründen sperre ich meinen Kommentar selbst...
Jonas Litardi Neri we had this conversation the other day...:D
Alles Fortnite schuld amk
Und wenn man i.nem Tier mim Knüppel eins überbrät und es mit Beeren vollstopfen will, ist man direkt wieder aggressiv und PETA kommt...
Richtig. Dabei will man nur auf der gezähmten Kuh reiten und dabei bisschen Rohstoffe farmen...
Bei ARK wird dir vorgemacht, du könntest dir dein eigenes Leben als Selbstversorger mit Dinos aufbauen. Und dann gehst du raus vor die Tür und findest im realen Leben gar keine Dinos. Nicht mal Dodos. Das ist schlimm...
[Dieser Kommentar wurde aus urheberrechtlichen Gründen gesperrt]
Nico Spyra :D
:D:D:D:D:D
Mario Schirrmacher :D
Das liegt nur daran, weil die wehrpflicht abgeschafft wurde :D:D
Katrin Tuomari :D
[Dieser Kommentar wurde aus urheberrechtlichen Gründen gelöscht]
Beatrice Weiss :D
Alexandra Vanazzi Alexandra Charles Renato Reenessence Colombo jaaa die böse böse spili:D:D:D:D:D
Erol Kaya Anil Alpay :D
Jessica Janine Julia Fischer trifft es sehr genau
Finn Lucka Leon Wingerath Lou Carroll
Bafög?ARBEITEN!!
Der,der sich studieren leisten kann.
Und wer wird dann der Arzt, der dich versorgt, hm?
Tanja Pfohl definiere Deutschland :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
Kristina Heinze:D:D
Eric Gangloff :D
Manuel Amereller Regina Wendl des liegt eindeutig an Fifa :D:D
Alexandra Maik Justyn
Stella Barreca :D
[Dieser Kommentar wurde aus urheberrechtlichen Gründen gesperrt]
Bahar Mantenli^^
Rebecca Vogl its my life
Isi Blue, oh mein Gott, Amen to that:D:D
Mimimimimimiiiiiii
Fiona Beli:D:D
Ein Haufen unqualifizierter Kommentare... Traurig, wenn man nicht weiß: Depressionen ist eine Krankheit und kein Witz.
Claudia Amankwah
[Dieser Kommentar wurde aus urheberrechtlichen Gründen gesperrt]
Antonia de Olhosazuis Barbara Krestel
Kevin Hann Umut Can baföq zu knapp
Vanessa Schmauch
[Dieser Kommentar wurde aus urheberrechtlichen Gründen gesperrt]
Sebastian Lupo Huber :D
Moritz Lehmann :D
Bafög bekommt man nicht nur beim Studium . Hab es für meine Weiterbildung bekommen aber das hat gerade mal für die Miete meines Zimmers gereicht. Hab nach 2 Jahren Vollzeitschule nur noch n paar € auf dem Konto gehabt. Essen, Schulbedarf etc hab ich aus meinen Ersparnissen bezahlt. Konnte also auch erst nachdem ich erstmal n Jahr gearbeitet hab ausziehen. Kaution und Möbel müssen ja irgendwie gestemmt werden.
Jana He?
Katka :D:D:D:D:D:D
Edith Raphaela
Traurig aber wahr
Sophie Meier welches bafög? :D
Janine Michele Hermann
1. der Druck ist nur so groß, wie man sebst es zulässt. 2. BAföG reicht hinten und vorne, wenn man sich nicht jedes Wochenende die Hucke vollsäuft. 3. Man braucht keine 100 Praktiker, wenn man sich etwas anstrengt. 4. Für eine gescheite Wohnung muss man sich dem Vermieter gegenüber einfach vernünftig vorstellen und vielleicht mal die Zerrissene Hose im Kleiderschrank lassen.
Lisa Bru
Ist so
Jacky Bernardy:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
Liane Herpel
Alessandro:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
Sezer Arslan
Ist klar.
Julian Zint d Klassiker
Jakob Rieser, Beate Werner
Was erwartet man als deutscher Bürger :D
Saskia Berheide bestimmt! :D:D
Lisa Heinrich
Vale Wundel hahaha :D
Loris Oczko
Andrea Wanninger Glaub i a ! :D
Devrim Omay
Alles ist scheisse im Leben ... das ist auch der Grund warum die Aliens nicht zu uns kommen .
Lud Miilla :D:D:D:D:D:D:D
Nico Sahm
Und das freie Internet! Katzen Videos ein ungesund! #NieMehrCDU #NieMehrCSU
Tobias Jäger Lena Meier Siana Bi Echt so, immer diese kack Computerspiele xD
Monique Jens Hoffmann?
Heult nicht rum
Theresa Höller :D scheiss lernerei
Elli Winkler Cornelius Wintzer
Wieso Bafög? Nebenbei arbeiten ich meine Bafög muss man zurückzahlen und fürs rummsitzen und lernen bezahlt zu werden sich aber dann noch beschweren das es zu wenig ist, ist echt krass. Niemand hindert euch aufzuhörwn wenns euch zuviel ist und dann arbeiten zu gehen
Jascha Podratzky so wirds sein
Kim Kipka
...Copyright?
Pascal Haselhorst so denkt unsere Firma xD
Tom Spcs
CDU: dann machen wir doch einfach das Internet kaputt.:D:D:D:D #NiemehrCDU
Laurien Bayram Sandra Frasch so wahr :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
Nele :D
Florian Kiening Gabriel Underwoodgabriel Jasmin Wunnenbergjasmin Juris Juchem Jessica Frank
Nadine Lorenz
Kann man sich drüber aufregen..oder man erkennt das man selbst daran Schuld ist das der "Staat" das mit einem machen kann..der deutsche nimmt doch alles nur noch hin ohne nach zu fragen...also leise heulen...Sklave ist nun mal Sklave..wer nicht nachdenkt hat noch nie ein Ziel vor Augen gehabt..
Sophie...:D
Nessa Nata
Nadine Ventura öogisch
Monique Göttfert
Krissy Fe haha
Jano Pan
Die bösen Politiker. Ist natürlich einfacher, als selbst mal Verantwortung für sein Leben zu übernehmen.
Was mich jedesmal depressiv macht, wenn ich auf mein Lohnzettel gucke, und wieder sehe das über 30% an den sinnlosen Staat abdrücken muss, nur damit die weiterhin nix auf die Reihe kriegen. Und das reicht ja noch nicht, da kommt ja noch die sinnlose GEZ abzocke dazu, und dann will der Vermieter noch mehr Kohle haben und den Stromanbieter nicht vergessen. Wenn die Löhne mal regelmäßig so steigen würde.
Sebastian Basti
Es wird Zeit, dass der Haufen an Mietmäulern ihren Ämtern enthoben werden. :D
Meli Schulz :D:D:D:D:D
Adrian Ullrich
Wie wäre es, wenn wir uns dieser Polit-Nasen entledigen:D:D:D
Tangül Ch vallah lan
Yuki Senpai
Woran ich denke: an meine 2 Söhne:D:D Wie krank und asozial ist diese Welt geworden?
Johannes Tra :D:D:D:D:D
Naa Saay
Killerspiele in denen man GEGEN Nazis kämpft!!!
Maximilian :D:D:D:D:D
Theresa Hecker
Teresa :D:D
Bescheuert!
Dominik Peter Florian Hansen !!:D:D
Marina Reiner
Simon Keller dein Bruder :D
Hannah Jkn
Florian Kuse :D:D:D:D:D
Marcel Dick
Lena Kulbatzki Jenny Roß Pia Gndf Edita Smk
Alina Schee
Nicole Schlatgauer Olli Nündel Angelina Shah Julia Harder
Rimma Mo
Lol Nadja Cole
Celine Viktoria
Sezen Zabun Dila Topal :D
Ubeyd Aymaz
Christin Schulze Cindy La Jenny Resch Anna Fiedler
Gracie Schmidt
Sofia Belkov :D
Marieluise Graf
Julia Hartwig :D:D:D:D:D:D
Milan Lehmann
Lukas Beinfohr:D:D:D:D:D
Fabian Schindelegger
Maurice Erpelding hahahha
Anya Piehler
Schon mal dran gedacht das es andere Gründe für Depressionen gibt mit denen nicht zu spaßen ist? Und man deswegen nicht arbeiten gehen kann obwohl man will? Und es fehlt tatsächlich an Unterstützung.. zumindest merken wir in unserem Landkreis nicht viel davon, dass irgendwer wirklich helfen will.. wenn ich mir die Kommentare teilweise durchlese glaub ich, dass die Definition von depressiv nicht verstanden wird..
Sabrina Ged Da hast du vollkommen recht...
Martina Stefkova Mimimi
Felix seems legit
Christian Moser :D:D:D:D:D
Jason Rodriguez
Lena Jessie-Marie
Ali Akyüz
Momo Sa Anna So Lena Ross
Helmut C. Neuhuber
Nico Rahim Dylan Carluccio :D:D:D:D:D:D
Katrin Bruchmann
Saskia Ladina Roth:D:D:D:D:D
Henner Dar
Britta :D
Nico Ströhlein
Laura Christian
Nicole Spengler
Vanesa Begovic Tim Begovic
Rebecca Müller Rebecca Büdel
Erik Pöschl
Steffen Lindemann Henning Lakeberg Jens Ho xD
Linda Steg
Cla Ra Laura Krpic
Orne Khmis
Melinda Kocsis :D:D:D
Simone Scharpf
Denis Benedict Burgard :D:D:D:D:D
Kevin J Burghard
Nadine Ventura öogisch
René Zimmermann Dominic Weerts
Nana Warsnicht wie wahr
Thomas Berberig
Tom Porsche :D:D
Lisa Thumm
Samira Krgz :D
Ste Phan isso
Bernd Mlr
Hannah Racher :D:D
Thomas Gasser
Angela Atoni :D:D
Alina Seitter
Denis Gerke
Ann Chris :D
Pascal :D:D
Annalena Kätzchen Pein
Johannes Held a genau?
Hannes Arthen
Sabrina Truchel :D:D
Lukas Köller
Kevin Lariviere es liegt definitiv an den Computerspielen. Genau so wie die auch Schuld sind an Krieg, Krankheiten, Hungersnöten und dem verdummenden Programm auf RTL !
Ach Schande über mich. Nach ausführlicher Lektüre des heiligen Buchs Twitter stelle ich fest, dass ich da wohl tatsächlich Fake News aufgesessen bin! Das müssen auf jeden Fall diese Computerspiele schuld sein :D
Kevin Lariviere Das stimmt nicht, Kevin. Der Hochwohlgeborene Herr Donald Trump hat aufgedeckt, dass es den Klimawandel nicht gibt. :D:D Aber das Gerücht wurde sicher in Computerspielen verbreitet.
Klimawandel nicht vergessen. Musst nur mal bedenken, wie heiß so ein Prozessor beim Zocken wird! :D
Karoline Meladinis so wahr.
Achi Duri
Robin Amend :D
Michael Wilhelm
Anna-Maria Birke :D:D
Jennifer
Sandra Hader Stephanie Hader Peter Hader Leon Bertler
So lang es für Club Mate und feiern reicht, kann’s den Studenten doch garnicht schlecht gehen :D
Wie wäre es wenn die ganzen Studenten mal anfangen würden zu arbeiten dann würden sie dem Staat auch nicht mehr auf der Tasche liegen geschweige ihren Eltern! Die meisten studieren nur weil sie keine Lust haben zu arbeiten und noch gar nicht wissen was sie machen wollen. Habe so oft Praktikanten bei mir auf der Arbeit die man getrost in die Tonne kloppen kann sei es von der Welt sicht geschweige von der arbeitsmoral oder handwerkliches können. Die Leute die sich beschweren das studieren so viel kostet sollten weniger feiern mehr arbeiten und manchmal muss man mal leben wie ein betler damit man seinen traum finanzieren kann. Dafür habt ihr wenn ihr es schafft überbezahlte Jobs.
Sabrina Leich ich kann’s nicht mehr hören, kein Schwein zwingt euch dazu. In der Pflege arbeiten manche seit 40 Jahren und leben am Existenzminimum und ständig hör ich in Leipzig nur, wie schwer es die Studenten haben.
Weils ja auch absolut unerhört ist, dass man nicht immer nur Leitungswasser trinken möchte und es sich vielleicht einmal im Monat gönnt mal abends wegzugehen. Schonmal ein paar Monate einfach nur überlebt? Mit Handwäsche weil kein Geld für ne Waschmaschine oder den Waschsalon übrig war. Mit Klamotten voller Löcher und Schuhen mit lockeren Sohlen, die bei der kleinsten Pfütze voller Wasser laufen, einfach weil man das Geld für Toast und Nudeln braucht und schon ein Packen Hähnchen die pure Gönnung ist, davon könnte man sich schließlich 2 Packen Toast und n Glas Marmelade kaufen wovon man ca 4 Tage leben kann.
Felix Müller und es reicht bei allen 2,8 Millionen Studenten dafür gell? Dummgelaber.
Viktoria Rt :D
Tom Heimes lol
Anna Pfasch..
Bogdana Dilova Inneska Inneska
Ach was... Druck zu groß. Die Mitschüler meines Sohnes wissen heutzutage genau was sie werden wollen. Sie wollen zur Bundeswehr. Fortnite im Reallife und dabei noch mordsmäßig Geld verdienen. Ein Traum... :D:D Naja, manche leiden durch die ganze Zockerei sicher an Realitätsverlust.
Kathrin Oegerli
Angela Grbic :D:D
Klara Olivia Waterkotte
Anna Zimmer isso?
Simon Sichart
Joris Langbehn :D
Sabine Schünemann
Jarno Kannecht Erik Hoffmann Michel Hamann
Pascal Haller
Marie Isabell Kostic :D:D
Dani Schulz
Florian Meyer :D
Kevin Hunneshagen
Michael Schmeiser :D:D
Pierre
Jana Balybin :D
Tim Gangloff
Der Druck ist groß :D:D:D:D:D:D:D was meinen die Leute wie es im Berufsleben ist?
Vadim Rodnov geht ums Berufsleben, kappa
Annalena Kunz :D
Max Schwab
Daniel Radlmeier :D
Jessica Kaiser
Was mich ärgert ist nicht, dass viele Studenten BAföG bekommen oder finanzielle Unterstützung von Zuhause bekommen, denn das soll jeder händeln wie er mag, sondern dass einige Studenten jammern, dass sie keine Zeiten hätten. Ich rede jetzt nicht von einem Medizin Studium, sondern von den "0815" Studiengängen. Wir haben einige studentische Aushilfe die so viel Zeit haben und feiern gehen können, aber dann sich beschweren keine Zeit zu haben. Selbst unsere Aushilfe, die Jura studiert sagt, dass man theoretisch genug Zeit hat. Ich arbeite als gelernte Vollzeit bis zu 50 Stunden die Woche und besuche 2 Mal die Woche einen Spanischkurs von jeweils 3 Stunden, entweder vor der Arbeit oder an meinem freien Tag und mache nebenbei meinen Fachwirt und ich habe nicht immer Zeit für Freizeitaktivitäten, aber das habe ich mir selbst ausgesucht und mecker auch nicht darüber. Aber wenn ich dann von einigen Studenten dann hören, die vielleicht 20 Stunden bei uns im Monat arbeiten und finanzielle Unterstützung bekommen, dass sie es so schwer haben und kaum Zeit haben, obwohl sie jedes Wochenende entweder Party machen oder auf einem Festival sind, dann regt mich das auf. Dann sagt lieber nichts und genießt eure Zeit und schätzt das auch. Denn es gibt einige Auszubildene , Studenten oder Menschen wie mich, die hart dafür arbeiten müssen und/oder keine finanzielle Unterstützung bekommen.
Mel Topuz ich mache gerne Spätdienst. Im Hotelgewerbe sind das nun mal "normale" Zeiten dafür gibt es dementsprechend auch den Ausgleich. Ich liebe meinen Job. Das muss man halt mögen. Stimmt momentan ist es bei mir ein bisschen viel, aber das habe ich mir so ausgesucht und ich nehme mir auch die Zeit was zu unternehmen oder zu entspannen. Halt nur nicht jeden Tag. Ich mache auch vormittags alle 2 Tage noch Sport zum Ausgleich. Aber es geht auch eigentlich nicht um mich. Ich beschwere mich nicht. Nur ich finde es nicht gut, wenn man es schon einfach hat, dass man sich trotzdem beschwert :)
Til Niedermaier aber sitzen dann in der Chefetage... gewusst wie. Und Janine Gnther das bedeutet dass du 66 Stunden die Woche verplant hast. Wo ist da der Work life balance? Ist dir deine Gesundheit gar nicht wichtig? Und welcher Arbeitgeber setzt 50 Stunden pro Woche an? Mach dir mal Gedanken einen Arbritgeber zu finden, der 37.5 Vollzeit nennt und dich nicht nur Spätschicht arbeiten lässt. Man sollte arbeiten um zu leben und nicht andersrum. :D
Til Niedermaier nja so würde ich es nicht ausdrücken :D:D:D:D
Janine Gnther bwl studenten, dumm wie brot, kein bock auf irgendwas, arbeiten nicht oder nur sehr wenig aber meckern :D
Alicia Haug :D
Marvin Karp
Vicky Hajas mhhh
Fabian Dietrich
Jasmin :D:D
Alina Langenhan
Katja Scherbatsky ..
Alex Rittmeier
Simon Hilger :D
Thomas Trifonitchev
:D:D:D:D:D:D :D:D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D:D ü:D:D:D:D:Dü:D:D, :D:D :D:D :D:D:Dö:D:D:D:D:D :D:D:D:D:D :D:D:D :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D:D:Döß:D. :D:D:D :D:D:D:D:D:D :D:D :D:D:D:D:D :D:D:D:D:D:D.
Julian Daut:D:D:D:D:D
David Hesse
Ich muss meine Ausbildung bezahlen, was nicht gerade billig ist. Wir stehen mit Politikern vom Landtag NDS in Kontakt und eine Sache, die denen zu unserem Anliegen, das Schulgeld endlich für alle abzuschaffen, einfällt, ist uns zu fragen, warum wir denn überhaupt die Ausbildung angefangen haben, wenn wir doch wussten, dass wir dafür zahlen müssen. Die andere Sache ist, dass seit 2017 im Koalitionsvertrag steht, dass das Schulgeld für alle Pflege- und Heilmittelerbringer abgeschafft wird. Die Lösung hierbei ist jetzt, dass die Azubis, die dieses Jahr im ab dem 1.08. die Ausbildung beginnen, kein Schulgeld mehr zahlen müssen. Für jeden Scheiss haben die Geld, aber für Ergos, Physios, Logos und Podos reichts mal wieder nicht und wenn in ein paar Jahren bei uns das gleiche Problem, wie in den Pflegeberufen entsteht, ist der Schrei wieder groß und alle heulen. Einfach nur lächerlich. Laila Treichel Heilmittel Azubis
Judie Robbins :D
Sahel Faiz
:D:D:D:D :D:D:D:D:D:D:D :D:D:D :D:D:D:D :D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D :D:D :D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D:D:D’:D :D:D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D.
Hannah Hoppstädter :D
Timo Werlein
Fabrice Hennig wenn ich manche Kommentare lese, die haben bei Fifa noch nie Elfmeterschießen gehabt, das macht eindeutig depressiv :D:D:D
Nina Marie :D
Es sind bestimmt die Politiker :D
Florian Kuse :D:D:D:D:D
Bisi Lein
Krischan?
Alina Kirsch
Steven Niebuhr :D
Simon Kam
Daria Mir?
Melanie Roy
:D:D:D:D :D:D:D:D:D:D:D :D:D:D :D:D:D:D :D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D :D:D :D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D:D:D’:D :D:D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D
Jens Schneidemesser :D
Denis Montènegro
Ashton Gosnell so true Selbst in der Ausbildung kein Geld verdienen Was muss da jemand für ein genialer Gedankenblitz gehabt haben :D
Line Krüger Bist zufälligerweise politiker? Bei dem dummen gelaber doch sehr wahrscheinlich. Also in vielen berufen bringst du der Firma auch als lehrling was. Noch dazu hat man genau so rechnungen. Man arbeitet wie jeder andere, man hat genau so viel urlaub wie jeder andere und man wird meistens sogar schlechter behandelt wie alle anderen. Also da hat man schon verdient geld zu verdienen. Ein kumpel von mir musste in der Ausbildung sogar eine abteilung leiten weil die keine fachkräfte in der abteilung mehr hatten
Eine Ausbildung ist nicht dafür da, geldzu verdienen sondern etwas zu lernen Du bringst der Firma i.d.R nichts, willst aber voll bezahlt werden? Macht keinen Sinn ;-) Während einer Ausbildung wohnt man meistens noch bei den Eltern und die Vergütung stellt eine Aufwandsvergütung dar, z.b. für Fahrtkosten Das ist Sinn und Zweck einer Ausbildung: lernen. Nicht verdienen
Ja aber es sind ja ganz andere Zeiten zu damals.
Michelle Braun man kann ja froh sein, dass man nicht wie früher Lehrgeld bezahlen muss, da musste der Lehrling dem Meister Geld geben damit der Meister dem Lehrling etwas lehrt wie auch lernt. :D:D:D. Heisst ja nicht umsonst "Da habe ich Lehrgeld für bezahlt!"
Katharina Christiene FuchsHjalte de BuhrLennart Roll
Franz Weber
Michel Van Ael :D
Maha Taufik
Supat Andi
Matthew CyCross
Dominic Dean Haag :D
Sven Müller
Larissa Grau?
Georg Harmert
Vielleicht sich einfach mal Gedanken machen warum es so ist.! Wenn man mit 21 immer noch zuhause wohnen muss und keinen Cent verdient in der Ausbildung die 5 Jahre geht, dann ist das schon nicht ganz so toll.
Til Niedermaier da geb ich dir 100% recht!
Line Krüger ein normales leben? Bei ner Ausbildung normal:D:D Sicherlich nicht!!! Jeder andere verdient seit dem ersten Lj sein Gehalt!!! Normal ist das definitiv nicht!
Line Krüger normal? Früher sind die meisten mit 18 ausgezogen weil man das noch finanzieren kann. Mitlerweile muss man mehrere jahre ausgelernt sein um sich ausziehen erstmal leisten zu können. Man möchte auch irgendwann mal selbstständig werden. Da ist nichts normal wenn man trotz Ausbildung oder studium seine eltern fragen muss ob die einen das kino bezahlen können
Sophie Gottleuber das ist ein normales Leben und bei einer Ausbildung doch normal Immer dieses Gejammer
Michael Bohl !!!
Niko Neigel
Antonia Herzog Daniela Reali Janik Reali :D:D:D:D:D:D
Michael
Kathrin Derichs :D
Kevin Kazemali
Jäcky De Pace Ines Makara
Jan Köckert
Seppi Vanessa
Pascal La Pasciá
Kai Wedemann II
Victoria Dhmn
Selber schuld wenn alle studieren gehen wollen .. Ich habe eine Ausbildung als Maler gemacht und verdiene jetzt Geld :D
Christian Pesch aber wir haben bspw. auch zu wenige Lehrer, vor allem im Primarbereich. Also brauchen wir doch auch händringend die Studenten. Denn ohne (Grund)Schulbildung gibt's auch keinen guten Handwerker ;)
Dadurch das sich niemand mehr die Hände dreckig machen möchte werden Handwerker in den nächsten 10 20 Jahre immer rarer und wir werden noch einiges mehr verdienen (denke ich zumindest) sicherlich sind Studenten auch wichtig.. aber wir haben ja jetzt schon zu wenig Handwerker und es gibt Betriebe wo Leute in Rente gehen und der Chef die fragt ob die noch 2 3 Jahre länger machen können weil halt so extrem viel zu tun ist
Christian Pesch hier in meiner stadt unmöglich damit sich eine schöne zukunft zu leisten. Daher studieren auch viele, weil die meisten nicht mit 70 noch auf der baustelle sein wollen und kein geld zu haben weil die Wohnungen in vielen regionen unbezahlbar sind. Außerdem gibt es ausbilfungsberufe, wie eben pflegeberufe, Physiotherapeut oder erzieher in denen du nichts verdienst und das findest du gerecht? Ich z.b. mache gerne was handwerkliches, aber nur noch daheim, weil ich genau weiß, dass es als beruf mitlerweile nicht mehr rentiert Und selber Schuld wenn man studiert? Nur das wir eben studenten genau so brauchen. Das leben würde auch ohne studierte nicht so funktionieren genau so wie ohne handwerker und andere berufe.
Sebastian Nowak :D
Andreas :D
Mathias Senfleben
Tja dann sollte man ne Lehre machen anstatt zu studieren^^
Maria Bugno
Anja Geiler Scharty Kurt Schorty Domenic Hegert
Michelle Ak
Passender wäre Politiker: es liegt bestimmt am Internet, streichen wir das einfach.
:D:D:D:D :D:D:D:D:D:D:D :D:D:D :D:D:D:D :D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D :D:D :D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D:D:D’:D :D:D:D:D:D:D:D:D:D :D:D:D.
Marc Blomeyer :D:D:D:D
Jucoma Tomi :D
Martin Kottwitz und deswegeb zensieren wir das Internet ...
Yasemin Schulz
Michelle Eßr :D
Und dann fragt man sich warum keiner mehr SPA und Erzieher lernen will, wenn man am Ende sogar noch ne Menge Schulden hat & das Geld nicht stimmt ! Da sollte man mal was machen !
Svenja Pallast
Nicole Schlatgauer Olli Nündel Angelina Shah Julia Harder
10000 menschen sammeln unterschriften und gehen auf die Straße gegen artikel 13. >sind alles bots die da draußen in ganz Deutschland plakate hoch halten. Haufen Kinder gehen am freitag auf die Straße um auf die Umwelt aufmkersam zu machen. >es wird das Schulschwänzen Diskutiert. kann man nicht einfach mal zu hören?
Tobias Mühl Nö, das Volk soll nur funktionieren.
Malte :D
Rambo Can, Dean Marzian
Robin Berner :D:D:D:D:D
Farschad Rezaie?
Nein es ist eher die Schulzeit. Faulenzen ist immer beliebter, harte Arbeit ist ein Fremdwort, und falls alles schief geht, man kann ja auch die Eltern zählen oder wieder dort wohnen. Eben nicht.
Bullshit!!!!
Viktor Wolfo Frederiksen äh nein? Es ist eindeutiger der verdienst. Außerdem wenn jura z.b. doch so ein einfaches Studium ist wieso machst es denn nicht? Hättest doch ohne anstrengung Haufen geld. Hier kannst du dir sogar nicht mal mehr mit einem beruf im einzelhandel eine wohnung leisten. Natürlich sagen dann die leute das sie studieren um eben geld zu haben zumindest später dann.
Michalis Mpouras und so
Annkatrin Linde Livia Helena
Birkan Ba
Isabela M. Driesers Andi Luysberg
Sarah Eiben
Saskia Celine Roesel
Jana Sch nach einem halben Jahr Ausbildung muss man schon eigentlich alles aus den drei Jahren können :D:D:D:D:D
Johannes Schmeer
Stef Herby