Welcher Idiot hat sich<br />
eigentlich ein System überlegt,<br />
in dem Eltern weniger Urlaub<br />
haben als Kinder Ferien?<br />
<br />
Soll man dann die Kinder mit<br />
in die Arbeit nehmen oder was?

Kommentare

Tja, das ist Deutschland... Man soll Kinder bekommen und arbeiten. Wie man das aber machen soll, sagt einem niemand. Geht man arbeiten und gibt das Kind von 6 bis 18 Uhr in Betreuung ist man eine schlechte Mutter. Bleibt man zuhause und/oder geht nur stundenweise arbeiten, ist man ein schlechtes Vorbild und ein Schmarotzer. Willkommen in einer Welt, in der man es nicht richtig machen kann.