Made My Day

Bei uns kostet eine Kugel 1€ und je nachdem wo man hingeht, bekommt man schon eine ordentliche Kugel. Aber ich kann mich noch daran erinnern, dass ich als Kind für 30 Pfennig ein Eis bekommen habe
Ich mag nur diese 2 Sorten
You made my day!!! 😂😂😂
two in the pinky one in the stinky
1,50 EUR die Kugel in Tübingen. Da vergehts mir leider. Haben mittlerweile ne Eismaschine und machen das Eis selber. Da weis ich auch was drin ist. Das teuerste Eis was wir gegessen haben war in Florenz 2 Eistüten für 45 Euro !!! Die Preise waren sehr unübersichtlich ausgewiesen. Hatte grad noch so nen Fuffi in der Tasche in dem Moment.
selbst schuld kann man da nur sagen.
Und dann als man ihm noch sagte , dass ein Bankkaufmann jetzt Gesundheitsminister ist, fuhr er lachend zurück ins Jahr 1960^^
Eine Bekannte von mir hatte in den 60er Jahren einen VW T1 Bus als Eiswagen dort kostete 1 Kugel 10 Pfennig. Heute kaum noch vorstellbar.
Bei uns 90cent und sie ist nicht klein. Wir können uns hier nicht beklagen.
Wo? Ich zieh dahin :p
Mehr als ein Liter Diesel
Bei uns gibt es einen Laden wo die Kugel noch 50ct kostet alle anderen bereits 1€+
Kann mich auch noch an Preise von 0,50 DM erinnern und der Eisonkel hat manchmal eine Kugel kostenlos gegeben wenn es sehr warm war (nur für die Kinder)
Die Entscheidung, welcher Sorte das Eis angehört, wie es aufgewachsen ist uuuund vor allem, wie ist die artgerechte Haltung. Ich meine, wenn es mit Milch und Vegan Probleme geben sollte, ist dann das Gesundheitsamt oder wer zuständig? 😳
2 Mark 40
bei uns (Bamberg) fast Überall 1,50€/Kugel und die meisten sind recht klein 🥺
Weingarten in Württemberg mittlerweile auch bei 1,50€. Irgendwo hörts auf. Vorallem wenn die Qualität immer mehr nach lässt
Und dann die zweite Frage:" Ihr verdient wieviel:D:D Seid ihr alle Vorstände?"
WIE groß ist die Kugel heute und WAS ist da bitte drin...:D:D:D
Bei uns 5 Cent die Kugel. Son alter 60er Jahre laden, die sind in ner Zeitschleife hängen geblieben.
Ich kann mich noch an 20 pfennig erinnern
1,20 im Emsland
EinEurozwanzig ZweiMarkfünfzig
Dann erzählt ihm nicht was ein Kinobesuch kostet 😅
Inflation und freie Marktwirtschaft - beides Erfindungen aus 2020.
Inflation, yeah baby.
1,10 €
Rom, Januar 2020 : 2,75€
Wir haben einen Softeisladen der mein absoluter Favorit ist. Ein „kleines Eis“ was bedeutet das die Waffel randvoll gefüllt ist und oben noch ordentlich was drauf, kostet 80ct & ein großes 1.20€ glaub ich und da ist es wirklich groß. 🥰
Wenn ihr alle Eis wollt unter 1€ dann kauft euch Wassereis
Anne Kamphaus Stefanie Schrand unser thema von heute
Kleine Kugel 30 Pfennig, große Kugel 50 Pfennig. Das sind meine “Kinderpreise“.
1,10 Euro für die Kugel eiS
Julia kommt uns das bekannt vor 😏
Celina Spatzier heute im Geschäft haha
🤣 wartet mal ab...
Gestern am Rheinfall für mein Töchterchen eine Kugel Eis gekauft für 3,50€. 🤷🏻‍♀️
Timo Onischke 1,30 für ein bolle 😡
Carina Dietsche eben hatten wirs davon 🤣🤣🤣
Daniela Grazia Angermann und bei Dir ist es im Eiscafé Angermann noch am günstigsten 😂
Hey, ich bin Totti, ich lerne Deutsch und bitte jemanden, mir zu helfen. Kann mir bitte jemand dabei helfen?
Janik Hermann 3.50 glaub odr? 😂
Hammer teuer
Chantal 1,80€ 😂
1.50 😭
Melly Baldessarini die wichtigste Frage
Timo !!! 😅❤️
Laura Suske 😂
Riton Balaj
Aileen Bittner 😅
Jutta Gleichmann 😂
Dennis Jordan
👍🤗
Georg Anke
Mar Leen😅😂😂😂 zieh dir die kommis rein
Adina Theobald Sara Breininger zum heulen
Franziska Geppert Annie Grude Janine Juhe 😂😂😂Herrentag
Pia Wald Pia Parth
Franziska Kl 😅
Simone Wakaliuk
Hallo aus der Schweiz 🇨🇭 👋
Traurig aber wahr
Pandemie🧏‍♀️ 🤦‍♀️
1,20 € kostet die in Hadamar. Ziemlich frech wie ich finde. Man muss aber zugeben, dass das Eis hier wirlich richtig gut ist. Aber wenn man mal schaut, dass in 35 Jahren die Bällchen zwar größer geworden sind, aber der Preis von 20 Pfennig auf 2,40 DM sich verzwölffacht hat, dann muss einem doch schlecht werden
Christoph Keitel
Thomas Ruatti
Jennifer Tietje
Martina Kromer
Der Klassiker: alle schreien nach höheren Mindestlöhnen, nur wo das Geld dafür herkommen soll juckt keinen. Und dann ist das Geheule wieder groß, wenn die Preise steigen 🤷‍♂️
Marcel Horstmann
Alles wird teuer. Strom, Wasser, Miete, Versicherungen, Arbeitskräfte....und ja, somit wohl auch das Eis 🙄 Wenn man den Preis nicht zahlen will einfach kein Eis kaufen und sich wundern dass die Eisdielen dicht machen 😉 Kugel Eis für 0,90€:D Dann bitte einfach ne halbe Std auf die Bestellung warten, zwischen vier Sorten wählen, die von ieinem Großhändler geliefert werden und zum da essen oder schöne Becher gibt es dann auch nicht mehr ne 😉 Warum wir deutschen auch immer über die Preise mäckern und ich hoffe dass alle die damals so wenig bezahlt haben auch nur den Lohn von damals noch bekommen 😉
Melissa Hermann 👀😂
Flo Weidhaas😅🤣
Lukas Kracher
Anita Inhofer
🤣🤣🤣🤣
Wenn man mal umrechnet wieviel Kugeln Eis man für den durchschnittlichen Stundenlohn bekommt stellt man schnell fest: Eis war noch nie so billig wie heute.
Janette Olivenbaum :D
Marek Söhnel 😂
Genau! Wie viel:D:D:D
Nathalie Maleškić
Was regt ihr euch alle so auf. Stinknormale Inflation. Oder soll der Eisdealer für euch dann verarmen weil alles teurer wird? Miete, Steom, Zutaten, Personal. Hauptsache ihr habt ein günstiges Eis. Teilweise echt armselig wie manche Mitbürger so denken. Hauptsache das eigene Portmonee bleibt dick beim Eis schlecken, dann mach es dir selbst im Keller!
Jenny dei Eis im Urlaub 😂
Issoooo
Bei uns kostet eine Kugel eis einen euro, kleine eisdiele, der italiener macht das eis mit frischen Zutaten vor Ort, da kannste zuschauen.... man sollte bedenken dass das ein Saison Job ist , die müssen ihre Kohle von März bis Oktober verdienen fürs ganze Jahr und immer auf gutes Wetter hoffen, wem die eisdiele zu teuer ist der muss halt in den Discounter gehen, 2,5 kg Vanilleeis für ca 3 Euro, wems schmeckt....
1,20 einfach traurig ☹️
Sara Trindade Adis Kožar
Sim Mü 😡
Meine erste Kugel Eis in Beckum hat 40cent gekostet. Und da haben schon alle gesagt es ist teuer geworden. Solange wie die Leute es kaufen, braucht sich keiner zu beschweren.
Uwe Köpf 🙈😂
Kann mich erinnern, dass in den 60ern eine Kugel Eis 10 Pfennig gekostet hat.
Domenico Vitale
In meiner Kindheit waren es noch 50 Pfennig ... als der Euro kam vllt noch 80 cent.
erschlagt mich jetzt meinetwegen, aber da kaufe ich dann lieber das ganze Paket für 1,99 im Angebot in dem Laden wo ich arbeite. Bzw. nächste Woche 1,77 Mövenpick. Mal abgesehen davon: ja, damals war Vieles billiger, aber für die Leute damals war es teilweise trotzdem viel Geld, weil sie auch weniger verdient haben.
Hier in Flensburg kostet die Kugel Eis im Schnitt 1,60€. Ich komme aus ner Zeit in Berlin, da hat meine Mutter mir eine Kugel für 20 Pfenig gekauft.
Solange die Leute bereit sind diese Preise zu bezahlen solange werden die Preise so bleiben oder noch steigen.
Bei uns kommt der Eismann. Die Kugel kostet 1€. Ich habe keine Ahnung, wie man sich aufregen kann, dass das zu teuer sei. Das Eis muss hergestellt werden - mit Milch, die bitte auch nicht zu billig sein sollte -, es muss ausgefahren werden. Das alles kostet. Der Mensch, der es verkauft, sollte auch was davon haben. Oder arbeiten hier alle, die am Preis meckern, ehrenamtlich bzw. bringen noch Geld mit auf die Arbeit?
Früher habe ich auch -,50 DM bzw 50 Pfennig pro Kugel gezahlt. Nun zahle ich 1,-€ pro Kugel. Echt verrückt. Dabei entspricht doch 1,€ = 2,-DM, oder wie war da noch die Umrechnung?!
Die Eisdielen müssen ja auch irgendwie überleben, wenn sie im Winter keinen Umsatz machen. Ich finde es eher traurig dass die Qualität dann bei vielen nicht stimmt. Ich denke sonst wäre auch die Mehrheit bereit mehr zu zahlen
Tatsache! Genau so gings mir letztens auch. Bin aus allen Wolken gefallen 😱
Kaufkraftbereinigt ist eine Kugel Eis heute meist günstiger als 1950, oder? Oder gemessen an der Arbeitszeit, die man dafür aufwenden muss.
Mein grossvater bezahlte damals 30 mark an miete fur die eerste wohnung wo er mit Oma gewohnt hat
1.20€ War mal 0.50 cent
Kostet die Kugel mehr als einen Euro, hole ich mir eben kein Eis. Ist ja nix lebenswichtiges. Und für den einen Euro sollte sie schon ordentlich groß sein und kein Tischtennisball. Die Eisdiele auf dem Weg zum Bahnhof - kein gehobenes Stadtviertel, eher ein gesenktes - hat mittlerweile auch auf 1,10 erhöht. Tja, Pech.
In meiner Kindheit waren es hier 10 Pfennig für die kleine Kugel und 30 Pfennig für die große Kugel.
ich wohne auf Sylt, da kostet es schon 2 Euro die Kugel, manche sogar 2,50 Euro
ich hab mal 20 Pfennig für eine Kugel Eis bekommen... ich bin alt ...
1960 ich glaube eine Kugel Eis 10 of Erdbeer 15pf Schoko 20pf ich war gerade ein Jahr jung in der damaligen DDR bis dann. Das Soft Eis kam da hieß es ja eine Portion 50pf bis zu einer Mark
Also hier kostet die Kugel schon recht lange 1€. Wenigstens ist es selbst gemacht, was man auch schmeckt...
Das teuerste was ich je für 1 Kugel Erdbeer Eis bezahlt habe war 6 Euro in Dubai ☹aber was man nicht allesmacht für die kleine 😊
Ich hab noch zu DM Zeiten in Freiburg an einer Eisdiele am Martinstor 2,50 für die Kugel bezahlt.
Christina Ost Joshua Becker War bestimmt auch Claudias erster Gedanke.
So ging es mir als der Schilling ausgetauscht wurde in Euro
Meine letzte Kugel hat 1,50 € gekostet. Tja...
Sylt kann man aber nicht wirklich mit dem Rest von Deutschland vergleichen. Da dort ja auch die Leute mit Kohle rumlaufen. Hier bei uns kostet die Kugel 1,- €
Juhu! , 1960 hier bin ikke, det waren in Zonenzeiten EVP 0,20 ! und det Eis war ua aus Ziegenmilch!
...von was leben Eisdielen wohl im Winter...wenn ne Kugel 20 „Pfennig“ kosten soll?
30 Pfennig hab ich noch für eine Kugel bezahlt, ich glaub ich war 6 oder 7 Jahre alt
Aber nur der vegane Mist ist so teuer, normales Milchspeiseeis gibts an ordentlichen Eisdielen immer noch für 90 Cent.
Als Kind haben wir 50 Pfennig für eine Kugel Eis bezahlt.
Ich habe erst letztes Jahr noch eine Kugel Eis für 30 Cent gegessen. In Peja im Kosovo 😉
Komm noch aus den zeiten da hat ne kugel eis 50 cent gekostet beim örtlichen konditor
Die letzte Kugel eis hat mich 1.10 gekostet und das war letzte woche
Ich bin von 60 und kann mich noch an den Eismann erinnern der mit Kutsche kam. 😊😊😊
Antje weil wir es ja letztens noch davon hatten 😂😂
Anna der war wohl noch nie in Irland 😂🤷🏼‍♀️
1 Liter Super ist billiger als eine Kugel Speiseeis...findet den Fehler--
Ich vermisse die Zeiten, wo eine Kugel Eis noch 50 Cent gekostet hat 😭😭
Als ich Kind war, kostete eine Kugel 10 Pfennig 😬
Bis 1€ bist du dabei. Aber wenn ich seh wie teuer das in den Großstädten ist. Da hab ich vor zwei Jahren in Köln 1,20€ bezahlt, für eine Kugel. Wie viel kostet das da jetzt?
Und die Miete für ein Eiscafé in der Innenstadt kostet WAS:D!
Trotzdem rennen alle wie die wahnsinnigen in die Eisdiele xD Angebot und Nachfrage.
...und am schlimmsten ist es, dass das Eis oft nicht richtig durchgekühlt ist, echt bäh 🤢
Ja meine Güte, man isst ja nicht Eis jeden Tag, was für ne Aufregung🙈
Vor ca. 12 Jahren auf dem Dorf 50 Cent.
da bekomm ich ne ganze packung für den preis
Ich weiß noch als ich ein Kind war und der Eiswagen durch unsere Straße fuhr... 50 Pfennig die Kugel. 🤣
Jeder will mehr Geld am Ende des Monats, wie wird das wohl am Ende kompensiert 🤔, wenn die Löhne steigen.
Ich weiss noch das es die Kugel eis für zehn Pfennig gab
Schön war die Zeit als Kind, da gab's die Kugel Schoko für 20 Ostpfennig und Vanille und Erdbeere für je 15 Ostpfennig. Und lecker wars es auch noch.🥰🤗
Ich fand ja 1€ für ne Kugel schon grenzwertig, aber jetzt kosten die ja mindestens 1,20€, eher mehr! Bekloppt ist das!
So viel wie früher eine ganze Wundertüte mit DREI Kugeln, Sahne und Soße...
Deshalb kaufe Ich mein Eis im Supermarkt und kann es mir machen wann und mit welchen toppings Ich will ^^
Zeitreisender aus dem Jahr 1900 kommt nach 1960, sagt: Ist ja alles super hier, tolle Musik, super Fussball, aber was zum Teufel sind das für horrende Preise? ;)
Bei uns gab es nur Bällchen und 1 Bällchen kostete 10Pfennige.
Heute genau das gleiche, Spagettieis gekauft für 6,50€ und ich würde sagen ich kann mich mit 37 noch daran erinnern das ich dafür mal 6 Mark bezahlt habe. Nur komisch das mein Gehalt sich nicht verdoppelt hat 🤷🏻‍♀️
Softeis in Kühlungsborn 3 Euro. 🙈 Eine normale Kugel 2 Euro und wenn man sie im Becher möchte nochmal 30 Cent.
Also in Berlin sind 1,50€ eigentlich normal. Leider aber auch oft nicht unbedingt gutes Eis.
Stimmt! Da vergeht einem inzwischen schon fast der Hunger auf ein Eis! :D
Laura, wann gehen wir eigentlich wieder Eis essen.🤔
Keine 20 Pfennig wie früher..des ist schon lange her * So ab einen Euro *
Wahrscheinlich wird das Eis extra teuer gehalten damit man Eisbecher besser verkaufen kann 🤔 in Ulm kosten 3 Kugeln Eis knapp 3,90 (1,30 pro Kugel), ein Eisbecher 6€ und aufwärts
beim Eis-Casal letztes Jahr schon 1,50 bei manchen Sorten
Grad vor ner Woche, 4 Leute, jeder eine Kugel = 16 CHF 👍🏻🤦‍♂️
1,20 € und so klein, wie die früher für 50 Pfennig
als ich vor 25jahren mit rauchen anfing, kostete ne schachtel sFr. 3.10, jetzt sFr. 8.50
Keine Ahnung,Ende 70 Anfang mein war was bei 25 Pfennig.Aber das sagen alle hier im Ort
50 Pfennig beim Giovanni mit seinem coolen grünen Bus. Der Held meiner heißen Kindertage 😎
Kann mich an 60 Pfennig pro Kugel erinnern
2.10 -2.50 in Berlin an den "hotspots 🙄 bei meinem Lieblingseismann 1.50😅🙂
Schweiz 2.50 bis 3 euro
Erklär ihm lieber erstmal das man ihm die Hälfte seines Geldes weg nimmt xD und es dann Euro nennt xD
Bei uns gibts einen Laden,da kostet die Kugel 2,60€ und 500m weiter bekommt man die Kugel für 1,30. Der Unterschied ist schon krass.
1.40€ ! Die Kugeln werden immer teurer und auch noch kleiner 🤮 Schweinerei! Gerade Eis sollte für jeden erschwinglich sein 🤷‍♀️😥
Was kostete eine Kugel im Jahr 1960:D
10 oder 20 Pfennig. Ich weiß es nicht ganz genau, aber mehr nicht.
Genau! Die Eiscafes sind ja schließlich die Einzigen, die immer noch die gleichen Löhne wie 1960 bezahlen und auch noch für Miete, Strom, Wasser etc wie in 1960 zahlen. Wer über die Preise fürs Eis jammert, soll halt keins essen! 🙄🙈🤦‍♂️
Heute an der Eisdiele life erlebt. 😂Wollt erst fragen ob die Frage ernst gemeint ist 🙈
Also als ich vor 10 Jahren in Athen war hat da 1 Kugel Eis 2,40€ gekostet
Steffi Fischer VeriRuhland...des is mal echt krass!
In Neuharlingersiel 1.10€, in Caro 1€! Ich erinnere mich noch an Eis-Willi in Wittmund - eine Kugel 20 Pfennig und lecker wars auch!
Anna We Sophia El Polloloco genau so ging’s mir gestern 🙈😂
Früher hab ich auch Eiskugeln für 0,60 Cent bekommen...bei uns in Stuttgart kostet es jetzt 1,80€
Bei uns hat zum Start der Eisdielen Saison eine kugel 1,80€ gekostet oder so. Als die Besitzer Aber merkten, dass weniger Leute kommen, haben sie es wieder auf 1,50€ reduziert
1973 / 74 auf jeden Fall nur 0,10 DM (Pfennig) die Kugel... ❤️
Die guten alten Zeiten
Euro. Ist die neue Wärung...
Für 10 Pfennig gemischtes Eis bitte..........
meine Mutter hat gestern noch erzählt, als sie klein war, gab's ne kleine Kugel für 5 und ne große Kugel für 10 Pfennig :O
Auf Sylt kostet eine Kugel teilweise 2€, aber das ist dann auch eine richtige Kugel Eis😊
Die Frage ist eher, warum ich nach Italien fahren sollte,wo wir hier in Deutschland doch wunderschöne Inseln haben (abgesehen von Sylt),wo man Urlaub machen kann? 🤔
Ganz genau👍 Eben nicht auf Sylt....🤣
die frage ist eher, warum sollte ich nach Sylt fahren und 2€ zahlen wenn ich nach Italien fahren kann und weniger bezahle 😂
Phaaa, kommt mal in die Schweiz🤪
Wo mein Sohn und ich Eis in Monaco gegessen haben, da hat der kl. Becher nicht größer als ne Kinderhand5 5,90€ gekostet.
Wir haben früher unsere Eiskugeln noch selbst aus Schneebällen gelutscht. Das war am billigsten 🤪😉
1965 waren es 30 Pfennige
Bei uns waren es 20 Pfennig
1960 lag das Durchschnittsgehalt auch bei umgerechnet knapp 300€ 🤷🏻‍♂️
1,40 € bis 1,60 € pro Kugel sind in Berlin völlig normal.
Das wenigste an das ich mich erinner sind 60 Pfennig. Zzt zahl ich 1,20 es gäb auch ne Eisdiele wo die Kugel 1€ kostet - da schmeck es aber nicht (alle Aromen künstlich)
Verden 1,20€ und dann ist sie auch noch mickrig
Was ihr euch für eine Scheisse bei Facebook gönnt, woooow, weiter machen
ist echt teuer geworden.son scheiß langsam
Vor 10 Jahren 50 Cent...
Tjo, Inflation halt .... die Gehälter sind halt auch entsprechend gestiegen 😬
Bei uns 1,20€ die Kugel. In SPO im letzten Sommer 2,50€ für eine Kugel...
In Frankfurt auch knapp 1,30-150,€ pro Kugel 🥺 und dann sind die nicht mal groß
Wenn man so zurück denkt, als eine Kugel Eis 10 bis 20 Pfennige!!!gekostet hat, dann ist das heute schon fast ein Luxusartikel 🤔🤔🙈😞
1,50 ein Kugel
Schlapp Noémi Rögtön rád gondoltam 😂😂😂
Dort wo das Eis nicht besser sein könnte, 50 Cent die Kugel 😊
1,40€ pro Kugel, aber die sind riesig und die Eisdiele hat so geiles Eis und so geniale Sorten 😍😍😍
Damals 10 Pfennig... und das war 1/5 meines Taschengelds. Ein DIN A5 Schulheft kostete 60 Pfennig
Michelle erinnert mich an Mittwoch
Vor 20 Jahren schon 😨 1 Kugel Häagen Dazs 3,50€ 😂
Was sagt 50 Cent zum Eisverkäufer -> 9 Kugeln bitte 🤣
Die Kugel Eis einfach nicht kaufen 😉 Wenn das jeder macht regelt sich der Preis von selbst 👍
Corona aufschlag 🤨
Der hat bestimmt nicht "krass" gesagt... das Wort gabs damals nicht 😂
0,80€ direkt vom Eiswagen vor der Tür - find ich ok 😅
In Berlin 1 Kugel 1,20€
Damals hat ne Kugel noch 80 Cent gekostet.... Nu mitlerweile 1,10€-1,20€
10pfennig beim eiswagen
Kugel Eis immer teurer und kleiner. DAS ist das eigentliche Problem!
Das hat ja mit dem Schuldgeldsystem zutun und die Blase platzt ja aktuelll...
jaja,...deutschland,...das land in dem 1kugel eis mehr kostet als 1L sprit ^^
Pia Zeilner wir in Ischl 😂😂
1,30€
1,10€ eine Kugel
1,60 € in Stuttgart
1,30€ in Ulm
1.30 Passau.. Meine billigste Erinnerung 0,50 DM.. Aber ich mag Eis.. zwar nimmer so oft aber mit mehr Genuss.
1,40.- kann ich nicht nachvollziehen......
Damals 70 Pfennig bis 1 DM gezahlt. Heute 1,10 Euro umgerechnet 2, 20 DM
Bei mir 0,80 Euro, riesen Auswahl, grosse Kugeln, mega lecker
Dann muss ich wohl auch a Zeitreisende sein
1,20€ in Südbrandenburg... Und groß dazu...
Ich glaube es war 1960 ein Groschen, für eine Kugel Eis..... ( 5 cent ).....................
1,30 € in Geldern/ Niederrhein
Bei Mir im Ort kostet die Kugel Eis noch 80 Cent 😎😍
1,80€ bei uns 😅
Jap hab ich mich auch schon gefragt waaarum🙈
1,60 €... Chemnitzer Innenstadt
Nick Mulliqi und bi eus 3-4Fr. pro kugle🤦🏽‍♀️
1 Euro bis 1,50
0,50DM in meiner Kindheit 😳 Heute 1,30€
Rachel das erinnert mich gerade an dich 😂
Gestern 2€ für eine Kugel Pistazien Eis bezahlt 😂🤔😂
Ich zahle gerne nen Euro oder bißchen mehr solange es schmeckt. Eine Kugel langt doch auch.
Das 26fache von damals. 2,60 DM
Christopher Rudolph letztens noch die Rede gehabt 🙈
2€-3€ München 😂😂😂😂💸💸💸👌
1,10€. Pistazie 1,40€ 😅🤣
1,20 statt damals 50 Pfennig 😫
Schönhagen (S-H) am Strand 1,30€
0,30 Pf. Vor 30 Jahren
1 euro rund
Traurig das 1kugel eis mehr als 1Liter Benzin kostet
Boooaaar, cool, ich bin ein Zeitreisender..... 😂
Johannes Grünbacher do kaffee kostit wieviel?
80ct- 1,20
"2 Kugeln bitte." ... "das macht 4 Groschen." 😅
Juliane bei manchen Eisdielen überleg ich es mir auch zwei mal 😖
Treuer als Sprit 😢
Sarah Steinruck du wurdest zitiert 💁🏻‍♀️
50 Pfund 😪
Laura Nägele das wärst dann wohl du 😅
90 cent bei uns
Ajo wow das Eis ist so teuer , aber die kippen könnten 10€ kosten ohne das sich einer stört
Ja gell
Ei Nzi Ernst heid des Thema ghabt 😂
50 Pfennig .. eine Kugel von Schöller * Was soll's .. ist so *
eis? was ist eis? gibts das in der vergangenheit noch? gibts nach der globalen erwärmung genug
Miriam und ist wie klein :D! 🤯
Hab heute 1,50€ für ein kleines Softeis gekauft. Das sind drei Mark, eh. Früher kostete ne Kugel 1DM, maximal.
Inflation nennt man sowas .. für alle die das als dummes Gelaber ansehen
Bianca Möhrling : Florenz...🙈😅😅😅
25 Pfennig, und war lecker !!!
Früher hat es zwischen 50 und 70 Pfennig gekostet. Danach 50 Cent, was schon hoch war..
Deswegen gehen wir in keine Eisdielen mehr Zack Geld gespart 😂
Und dann gibt es Leute... Die haben es einfach nicht verstanden 🤔
Davide Alfieri darfst dich hier wieder bissle aufregen Bro haha
2girls1cup die machen euch ein eis glaub ma😂😂
1988
Genau verkaufen wir wieder ne Eiskugel für 10/20 Cent und wundern uns warum es immer weniger Eisdielen gibt... 🤦🏻‍♂️🤷🏻‍♂️🤦🏻‍♂️🤷🏻‍♂️🤦🏻‍♂️
Also bei mir gabs im Jahre 2000 2 Mark Taschengeld in der Woche. Ich erinnere mich noch das ich 25 Pfennig für eine Kugel Eis bezahlt habe und von dem Rest konnte ich im Kiosk gefühlt soviel Süßigkeiten kaufen wie ich wollte. Ich vermisse diese Zeit :(
Erinnern kann ich mich an Preise Ende der Siebziger/Anfang der Achtziger: 5 Kugeln für 1 DM.
In gliwice polen kosten 1 portion (grosse portion) 3.5 zloty 0.78 cent
In graz, 1,70
1,30 € in Offenburg 😳
In Hamburg 1,80€
2010 in Italien, direkt an der Fonte di Trevi: 3,50€
2004 in Rom, Kiosk am Colosseum: Kugel Eis = 4 EUR; kleine Cola = 8 EUR und 3 Kinder dabei. Die fanden aber nix dabei
das konzept der zukunft d....k........d.....z... kzdd ... liegt in eurer hand ... ohne verbrennung von kraftstoffen fliegen ... selbst wie vögel schweben ... größerer planet und unterwasseratmung ... bessere medizinische unterstützung ... aber es wurde ja zur trennung verholfen so das sie nicht die seine eigene ist ... oder täusche ich mich? ... eine schwebende wasserblase und die fähigkeit sich wie ein fisch darin zu bewegen ohne flossen zu haben ... (das ballspiel in final fantasy x würde real werden) ... heilig abend 2024 wenn vor november 2020 erneut beisammen) ... auch f-zero oder ein echtes mariokart für alle altersgruppen ist empfehlenswert ... ansonsten bleibt es für weitere 10000 jahre bei einem leben ohne das eure und nachfolgende generation dies für diese zeit erlebt ... 😊 ... denn liebe sollte stet bedingungslos sein und ein ungefähres passen ist empfehlenswert
2,20 Euro eine Kugel in der Innenstadt von Bayreuth 🙄
1,40€ bei uns an der Eisdiele.. für Pistazie 1,70€
Bei mir kostet eine kleine 1,20€🥺
Für 1,20€ bekommen wir an jeder Ecke eine ordentliche Portion Eis, so dass man nicht 2 bestellen muss 🤷‍♀️😎
Teilweise sogar 3,60 DM😂