Made My Day

In der heutigen zeit sollten Zoos verboten werden. Egal wie gut ein Pfleger sich im seine Schützlinge kümmert. Es ist gegen die Natur.
Was ist daran Blödsinn? Er redet nicht von Tieren die in der freien Natur nicht überleben können, sonder von den Ausstellungsstücken. Tobi MÜNCH dich kann man ja auch mal einsperren was halte davon und alle glotzen Dich an.
naja da sind se in Sicherheit...
Ich finde......JETZT.....ist es an der Zeit.....ZOOS.....und.....Tierparks...ABZUSCHAFFEN.....es ist und war nie Artgerecht ❗
Vera Fernkorn nagut, dann setz mal die ganzen tiere die im zoo geboren sind in die Wildnis, das wären der tod für sie und innerhalb von einem jahr wären wahrscheinlich unzählige arten ausgestorben So Zoos wie auf den bildern gehören abgeschafft, ja Aber nicht alle, Tierparks mit artgerechter haltung leisten einen großen beitrag zur artenerhaltung
Dann gleich jede Art von Tierhaltung.... Denn nichts davon ist "natürlich".
Eine gute Zeit über sowas nachzudenken
Oh ja 👍
Bei aller berechtigter Zoo-Kritik, es gibt durchaus Tierarten, die von Zoos profitieren, weil sie ansonsten schon längst ausgerottet wären.
Katrin Geßler Gebe ich dir Recht, trifft aber sicher nicht auf 100% aller bedrohten Tiere zu. ;) Genauso wie meine Aussage nicht auf jeden Zoo zutrifft. Da gibt es gute Beispiele und schlechte Beispiele. Nimm dir mal Orang-Utans. Über kurz oder lang wird deren Heimat durch uns verschwunden sein. Da gibt es auch irgendwann keine Reservate mehr.
Ein Zoo macht aus Tieren eine Attraktion. In den Reservaten ist die Fahrt mim Jeep die Attraktion. Wie sich wohl ein predator im too fühlt. Der nicht jagen muss. Ist bestimmt wie ein Arbeitsloser. Es ist einfach man kommt durch. Aber man fühlt sich nutzlos. Anscheinend sind Menschen die einzigen Lebewesen die andere Lebensformen unterdrücken möchten für den eigenen Willen. Sowas kenn ich von Tieren in der Art nicht.
In reservaten gibt es auch Wilderer... Siehe weiße Giraffe
Und keine dämlichen Menschen die diese Tiere in massen ständig anstarren und diese beängstigen! Die Menschheit ist so hirnverbrannt und muss immer alles in seinen Besitz nehmen! Einfach nur ekelhaft, es gibt so viele Wege Geld zu machen, warum ausgerechnet mit Tieren? Ich hasse Zoos, Tierparks und alles ähnliche worin Tiere zur Schau gestellt werden und meide diese auch schon seit Jahren!
Immer diese Doppelmoral
Wir Menschen sind wohl fähig auch in Isolation uns zu beschäftigen. Wer das nicht kann, hat gerade viel Zeit das zu lernen. Im übrigen sind wir nicht eingesperrt oder weggesperrt. Und wirklich isoliert sind wohl auch nur die wenigsten.
.Also ich fühle mich nicht gut...bin traurig...ich möchte das das bald aufhört.ich bin ein geselliger typ und plötzlich darf man niemand sehen oder treffen. Sehr hart...so werden sich auch die Tiere in manchen Zoos fühlen..
Ich hoffe Sehr,dass diese momentane Situation, die Menschen dazu bringt, solche schrecklichen Orte zu meiden!!!!
Mal darüber nachgedacht, dass Zoo's extrem viel für den Artenerhalt tun? Wenn es keine gäbe, wären viele Tierarten schon längst ausgestorben. Von den Wilderern mal ganz abgesehen.
Aus diesem Grund mag ich weder Zoos oder Zirkus .... vielleicht rattert es ja jetzt beim einen oder anderen im Köpfchen
In 80% der Zoos geht es nicht um das zur Schau stellen der Tiere, eher erfüllen die ein besonderen Zweck zum Erhalt und Artenschutz in der Heimat der Tiere.
Furchtbar was wir den Tieren antun!
Fürchterliche Bilder, aber will man wirklich jetzt das Leid miteinander aufrechnen? Dieses "stellt euch nicht so an, anderen gehts schlimmer" ist genauso falsch und Gift für jeden, der in Zeiten wie diesen mit Depressionen oder Angstzuständen zu kämpfen hat. Und ich sags nochmal: schreckliche Bilder, die einem in der Seele weh tun. Für Leute, die sich beschweren, dass sie nicht mehr shoppen dürfen, habe ich auch kein Verständnis, aber man sollte die Gefahren durch Isolation nicht bagatellisieren oder gar lächerlich machen 🤷‍♂️
Wenn man bestimmte Tiere sehen will, soll man in die Wildnis gehen und nicht in den Zoo zum Leid des Tieres.
Und genau darun war ich seit jahren nicht im zoo, find es einfach nicht richtig.
dann solltest du vlt mal wieder in einen richtigen zoo 🤦‍♂️ weil so wie azf diesen bildern sieht kein zoo heute mehr aus!
Dann schaut mal nicht ins Ausland wie da die Tiere gehalten werden, da haben diese IN D noch Glück. Und die Bilder stammen nicht aus Deutschen Zoos
Ein schönes Beispiel, wieviel Doppelmoral es in unser Gesellschaft doch gibt! Alle tun hier auf tolle Menschen und wie sie sich bereits schon vor Jahren Gedanken über die Tiere gemacht haben. Und womit? Mit einem elektrischen Gerät wo Kinder und Erwachsende unter Bedingung die Rohstoffe bergen müssen die wir nur aus dem Fernsehen kennen! Und die Natur steht bei der Bergung der Rohstoffe auch nicht im Vordergrund! Genau mein Humor!
-geschrieben mit einem solch elektronischen Gerät-
Mal drüber nachdenken was wir Menschen für leid schaffen für unser Vergnügen 😢
Und das auch untereinander. Vermögensschere. Ausbeutung der Bodenschätze in Afrika. Ohne Afrika eine reelle Chance zu lassen damit kapital aufzubauen. Wenn das fair wäre. Wäre Afrika wahrscheinlich der reichste Kontinent. Und nicht Europa. Oder Amerika. Überlegt ma was in Europa abgeht. Kriege. Völkermorde. Unterdrücken und kolonisieren von Naturvölkern. Aufzwingen des Christentums. Und die Europäer die sich noch beschissener Verhalten haben. Sind nach Amerika ausgewandert und spielen da die Moralapostel bzw. Der wilde Westen spricht auch für sich. MENSCHEN SIND SCHLECHT Misanthropen sind die die das durchschauen und zu recht Menschen scheisse findet. Und wie so oft. AUSNAHMEM bestätigen die REGEL
Gut, wenn die Menschen das auch mal spüren müssen! Scheiss Zoos!
Man gewöhnt sich daran..😉👍
Solche Zoos sollten abgeschafft werden!!
Lieber ein Tier im Zoo als ein Tier in der Massentierhaltung 😑
Kein aktueller Zoo in Deutschland! Die Bilder sind nicht aktuell und aus dem Ausland! Wir haben Regeln und Gesetze in Deutschland an die Zoos sich halten müssen und darüber hinaus viele Selbstverpflichtungen die Zoos vereinbart haben um noch besser als die gesetzlichen Anforderungen zu sein... Vlt das nächste mal besser recherchieren und weniger Polemik...
Und genau weil wir den Tieren den Lebensraum nehmen, passieren solche Sachen. Corona bei tieren ist ja schon länger bekannt. Da war gestern ein guter Artikel in der Welt 👍
Marina Krabbe Corona ist auch bei uns Menschen bekannt. Nennt sich Erkältung. COVID-19 mit Modenamen ist da, weil China meint alles Essen zu müssen was sich bewegt. Nicht mehr und nicht weniger.
„Im Zoo werden Tiere Artgerecht gehalten“ 😂
Richtig... der größte Witz aller Zeiten
So ist es. Genau so. Mehr kann ich dazu nicht sagen...
Wir sollten froh sein, dass wir noch gesund sind und das Leben schätzen.
Ich muss sagen Ich sehe gerne Tiere aus verschiedenen ich nenne es mal Welten, sicher bin ich auch mal im Zoo gewesen aber immer mehr sehe ich wie traurig das eigentlich ist, das Tiere aus ihrem Zuhause entrissen werden und meide Zoos weitesgehend, muss aber auch sagen das es bedrohte Tierarten gibt wo ich sage gut das sie hier sind da sie in ihrer Heimat für ihre Güter gejagt werden, das thema Zoo hat pro und contra seiten, dennoch sollten Tiere nicht zu unserem spaß "ausgestellt" werden
Es scheint auch keiner zu verstehen, dass es hier nicht vordergründig um irgendwelche Zoos geht (die sind ein ganz eigenes Thema). Es geht darum, dass unsere vollkommen verblödete Gesellschaft es nicht schafft, mal für ein paar Wochen Zuhause zu bleiben und soziale Kontakte zu vermeiden! Diese „Isolation“ hat bisher noch keinen umgebracht, die Dummheit der Menschen hingegen schon!
André Lindner die aktuellen Tiere im Zoo wurden nirgendwo "entrissen". Alles Nachzuchten aus Zoos.
So wahr.. 😒
Vonwegen Zoos dienen der Artenerhaltung. Dienen nur zum Geld machen.sobald die Kasse knapp 1 Monat nicht stimmt bringen die die Tiere selber um.
Und verkaufen ihr Fleisch an all you can eat Restaurants 🙄 Die meisten Tierpfleger haben ja auch Elefantenköpfe über dem Kamin hängen🧐
Das ist extrem pauschalisierend! Es gibt auch Zootiere die sehr glücklich leben. Natürlich kann es anders sein, aber mit so einem Bild sollte man nicht verallgemeinern!
Bin auch voll und ganz dafür das Zoo's und Tierpark's abgeschafft werden. Die Tiere gehören in die Natur und nicht hinter irgendwelchen Beton Wänden 😠😥
BITTE BLEIBT ZU HAUSE!. damit in bus genug platzraum habe und damit ich euch nicht sehe!.✌🥳
Klar holt man jetzt solche Bilder raus 🤦‍♂️
Was für ein erbärmlicher Beitrag.
Nicht die Isolation sondern die Enge Macht krank. Niemand ist gerne auf kleinem Raum eingesperrt.
Nicht so krank wie die unqualifizierten Posts von Made My day 🤷🏻‍♂️ Ihr postet irgendeinen für eure Seite nicht relevanten Beitrag nur um Likes zu generieren 🤦🏻‍♂️ oder was hat dieser Beitrag mit Made My Day zu tun? Wie soll dieser Beitrag meinen Tag „schöner“ machen?!
Lasst doch den zoobesuch einfach weg.... dann hört dieser irrsinn vieleicht irgendwann auf
Gestern gelesen das ein Tierpark über notschlachtung nachdenkt und so wird es vielen gehen.
Wenn kein Geld rein kommt für Futter ist es nachvollziehbar. Es ist aber auch traurig, das es soweit kommt. 😥
Mal sehen wer alle anfang mitte mai in den zoo rennt die hier kommentieren 👀
Man kann nur schützen was man kennt. Wenn man nie einen Jaguar live gesehen hat weiß man nicht wie imposant und wunderschön der ist.
Jetzt weißt man Wie sich die Tiere fühlen. Hahahahahah🥺
So kann man mal nachfühlen wie die Tiere sich in Zoo‘s und anderswo eingesperrt fühlen!
Mir geht es gut, unterhalte mich mit meinen Nachbarn über den Gartenzaun hinweg, telefoniere und schreibe mit meinen Freunden/ Bekannten, setze mich bei dem herrlichen Wetter in den Garten......also ich kann mich nicht beklagen.
Die Bilder sind nicht aus deutschen Zoos
Zwei Wochen Zwangsquarantäne... 😳 für die meisten oder für viele Menschen (!) der blanke Horror- aber die Tiere auf den Fotos haben das Lebenslang 😢
Es wird sich trotzdem nichts ändern.Jetzt jammern die Zoos und Zirkus das die Tiere hungern müssen.Evtl sollen welche geschlachtet werden,nur um dann wieder neue anzuschaffen. Um was geht's. ...ums Geld.Keiner denkt an die Tiere und deren Leid.
Ihr wollt das „Kontaktverbot „ und die allgemeine Situation wohl nicht mit eingesperrten Tieren vergleichen? Holt euch das Klopapier ausm Koppe🤬
gehört alles verboten👺
Zoos und Zirkusse abschaffen! Sofort!
Diese armen Tiere 😡😭
😡🤮
Der Mensch ist einfach nur grausam...
So traurig 😔
Grausam, was Menschen Tiere antun....
Nein zum Zoobesuch!
Das eigentlich traurige ist doch: sobald die Sache für uns ausgestanden ist und wir unserem Alltag wieder nachgehen- werden Themen wie dieses hier ganz ganz schnell wieder vergessen 😢
Für Delfine kann man was machen.. En Rückenkrauler wäre schon top..
Leider interessiert es niemanden mehr, wenn es wieder den gewohnten gang geht. Schade, aber dieser kurze geistesblitz ist schon wieder vorbei... frei nach dem motto: 🙈🙉🙊
Mal ganz ehrliche es gibt schon so viel Leid auf dieser Erde 🌎 und in den sozialen Netzwerken musst du dann auch noch extra leid dazu posten :D:D:D Ich finde die aktion assi von dir auch wenn vielleicht ein guter gedanke dahinter steckt aber die Tiere sind wegen den Menschen so isoliert. Bist sicher ein Zoogänger und postest so eine verfickte scheisse Hier mal ein bild um was schönes an den tag zu bringen
Wir sind nicht isoliert. Viele beschweren sich über die Ausgangsregelungen. Das was wir auf diesen Bildern sehen. Das ist schlimm.
Da fängt man wirklich an gewisse Dinge mit anderen Augen zu sehen.
Es fängt schon bei den eigenen Haustieren an. Wer zum Beispiel Kaninchen oder Meerschweinchen ohne einen arteigenen Gefährten hält
Hart aber wahr... Tiere in Freiheit sind schöner. Ich find aber die Bedingungen in deutschen Zoos schon top. Trotzdem harte Bilder...
Das sieht aber nicht nach Isolation, sondern unsachgemäßer Haltung aus.. aber trotzdem sollten Tiere frei sein.
Naja, dass liegt halt daran, dass wir dem einen Leben einen höheren Stellenwert geben als den anderen. Solange sich diesbezüglich die Grundeinstellung nicht ändert, werden Tiere weiterhin so behandelt.
Ora capiamo il senso di libertà..allora non neghiamola agli animali
Geht nicht mehr hin, zahlt keinen Eintritt und spendet nichts, dann hört das auf.
....vllt gehen jetzt die letzen Augen auf
Die Tiere haben schon immer unter den Menschen gelitten, traurige Welt..
Artgerechte Haltung hin oder her, Das wir unser Fleisch im Supermarkt kaufen ist auch gegen die Natur 😉
Zoos sind so Überflüssig . Lasst die Tiere in ihrer gewohnten Umwelt leben . Jetzt kommt gleich bestimmt das Argument ja sie sind in den Zoos aufgewachsen . Aber warum muss ich unter solchen Bedingungen Wildtiere halten 🙈🙈🙈
von Ansatzweise sind wir noch weit entfernt
Plötzlich ein Meteor auf die Erde. Die Menschen hätten es nicht anders verdient 😉
Tiere gehören nicht in den Zoo oder Zirkus sondern in die Freiheit. Dafür sind sie geboren.
Und es ist also besser, wenn sie in freier Wildbahn umkommen, weil Wilderer an ihr Fell, Stoßzähne, Hufeisen, Elfenbein etc. ran wollen.... Artenschutz....
Lieber ein Eisbär im Tierpark als im Museum!!
Vielleicht öffnet es dem einen oder anderen die Augen..
Aber das Zoos wichtig sind für den Artenerhalt sieht niemand....
Ich hätte eigentlich im März jetzt eine stationäre Psychotherapie angefangen konnte ich nicht wegen der ganzen Scheiße
die meistens tiere die in zoos kommen werden dort etwa aufgepeppelt meistens sogar wieder ausgewildert, ohne zoos wären viele tierarten leider auch durch uns menschen längst ausgestorben.
Bei den meisten Kommentaren und Diskussionen hier merkt man wieder mal, dass der Großteil der Menschen keinerlei Rücksicht auf andere Lebewesen legen will. Wie ihr euch überhaupt noch im Spiegel ansehen könnt, ist mir schleierhaft.
... mal sehen wie es denen schmeckt, die es erfunden haben!
müssen die tiere jetzt geschlachtet werden?
Die vom aussterben bedrohten zuerst 😂
Deswegen besuche ich keine Tierparks & Zoos!!
Saskia Oo wenn ich ehrlich bin, habe bisher nicht den Vergleich gezogen...
Die Diskussion ist uralt. Aber euch will ich sehen wenn euchvein Wolf über den Weg rennt, oder ein Bär. Und sonwie oben sehen Zoos schon lange nicht mehr aus.
Ernsthaft?! 🤣
In dafür vorgesehene Reservate :D:D Stand deine Schaukel zu nah an der Wand oder bist du wirklich so weltfremd ...:D
Wenn die Welt es schafft die TIERE in der freien Wildnis in ruhe zu lassen!!.. Aufhören diese zu jagen, zu töten, zu verkaufen.. Dann wäre ich dafür dass man Zoos abschafft. Zoos die aber einen ähnlichen Lebensraum schaffen für Tiere, denen helfen auch am Leben zu bleiben. Erhaltung der Spezies die gefährdet ist.. Sind wirklich nicht die bösen in dieser Welt..
Tiere gehören ins freie zoo abschaffen punkt aus ende
Nur mit dem Unterschied, dass das jetzt hier Sinn macht. Und, den Tieren im Zoo, zumindest unseren Elefanten, geht es jetzt viel besser als früher
Menschen verstehen den Schmerz von Lockdowns. arme Tiere können später gut behandelt werden. Frieden für alle
im Gegenteil, ich blühe immer mehr auf
Finde nur unter der Voraussetzung sinnvoll wenn sich diese um Vermehrung von bedrohten Tierarten bemühen die nachher frei gelassen weden.... Sonst ist es nur Quälerei
Frage: Was passiert den meisten Tieren in freier Wildbahn. Nichts reininterpretieren, einfach antworten
Immer dieses klauen..
Und näher geschaut: Kinderzimmer-Käfige mit einzeln gehaltenen Kaninchen oder Meerschweinchen. Lebenslange Einzelhaft und Quälerei in den eigenen vier Wänden. Juckt auch wieder keinen. :(
Isolation macht auf Dauer ALLE Lebewesen krank.
Einfach aufzuhören hinzugehen ! Jeder für sich...
Bei den Tieren im Zoo liegt das nicht an der Isolation. Versteht halt nicht jeder.
Das sieht überhaupt nicht gut aus finde diese Bilder nicht geeignet für Sarkasmus, da da wohl echtes leid dahinter strht
Na sieh dir mal jeden Knast in Einzelisulation oder Psychiatrien an, in der Regel kommen die nicht gesund oder Gesünder wieder raus
Zwei Wochen Zwangsquarantäne.. :(
Wenn es manche Zoos nicht gäbe, wären noch mehr Tiere ausgestorben.
Mann nennt es soziale Deprivation ‼️
Über 31.000 Menschen finden das traurig. Wieviele von denen wohl dennoch regelmäßig im Zoo waren? Wieviele von denen wohl dennoch regelmäßig Tiere essen...:D
Diese Bilder sind nicht aus DE, da werden Tiere nicht ganz so extrem gehalten .... Und in vielen deutschen Zoos werden einige Arten doch nur gehalten um das aussterben zu vermeiden oder weil sie ohnehin krank waren ect 🤔 zumindest Preisen einige das so an 🤓
Kleiner Tipp am Rande... sich nich so dranzustellen hilft :)
Wer nimmt sich heraus zu entscheiden was Artgerecht ist? Genau, wieder nur der Mensch. Artgerecht ist nur die Freiheit.😎✌
Einsamkeit macht krank. Zu wenig Sonne also vitamin D macht krank. Einfach viel in die Sonne gehen und vitamin d tanken. Schließt euch nicht zu Hause ein. Dann ist es kein Wunder das ihr krank werdet.
Deshalb besuche ich keinen Zoo. So etwas unterstütze ich auf gar keinen Fall!!! 😐
Furchtbar das mit anzusehen, wie die Tiere leiden.Gibts da keinen Ausweg?
Menschen sind schlecht. AUSNAHMEN bestätigen die REGEL.
Sind die teilweise in den Zoo's nicht besser aufgehoben als in der freien Wildbahn? Also ich meine jetzt nur wegen den Jägern?
Einige Menschen ja...Wir haben das ganze verdient...
Die Pandas in Peking haben endlich Sex
Wer hat denn damit angefangen Wildtiere als Schauobjekt und somit als Geldmaschine zu halten? Nun kümmert euch auch darum! 😠
wir bekommen es quasi jetzt auch ab...😑
Der Titel und diese eindringlichen Momentaufnahmen schmerzen- sehr! Ja, sie gehen mir nach..... Warum sind wir so? Ich erinnere jetzt gerade auch mal an die Massentierhaltung / Zucht / Transporte..... irgendeine Veränderung bei dir/Ihnen? 😔
Schade das es erst JETZT auffällt. Ich unterstütze seit Jahren keinerlei Tierparks und wurde dafür immer verständnislos angesehen
Manche retten diese Tiere auch dadurch das sie aussterben und das sie sich vermehren können. Nicht alle sind gleich...
Gute Haltung :D Ein Zoo ist aber keine gute Haltung . Sorry aber Tiere die im Gehege oder vor der Scheibe nur hin und her laufen und vor sich dahin vegetieren 🤷🏼‍♂️
Janet wie die in den Zoo wo wir waren
Naja man kann zu dem Thema stehen wie man will aber wenn jetzt wirklich jeder Mensch anfängt irgendwo hin zu reisen nur um mal Löwen oder Elefanten zu sehen, dann sind die Tiere, Reservate und die Erde noch mehr gefickt als ohnehin schon.....
Kein Vergleich! Wir sind in unserem natürlichen Lebensraum, können Telefonieren oder was auch immer, wissen das es irgendwann wieder vorbei ist und auch warum das so ist. Wir dürfen und können so vieles trotz Einschränkungen.
Das sind aber total verkehrte Bilder.. Erstens werden Tiere in den seltensten Fällen allein gehalten Zoo Tierparks usw und zweitens ist niemand dazu gezwungen zuhause zu bleiben ausser er hat was hochansteckendes 👆
Isolation kann auch Menschen krank machen...aber das was Menschen Tieren antun kann man ändern wenn man es will. Oder sotun als wäre nichts
Und was ist mit den anderen Tieren, die täglich geschlachtet werden und auf die Tellern oder in Brötchen landen!:D Genauso traurig wenn nicht sogar mehr sehen die auch aus...
Wer gegen Zoos ist, der möge bitte auch keine Haustiere halten. Scheinheilige Doppelmoral 👎🏻👎🏻👎🏻
IST SO !!!! Wahres Bild
Thema vo gestern 👏🏻 Patrick Höller Nina Peemöller
Ich wette das 98% die jetzt hier schreiben "schei** Zoo's" rennen direkt wieder hin nachdem wieder alles offen hat. 😄
Wenn man so gar keine Ahnung hat....viele Arten wären ohne Nachzuchtprogramme ausgestorben. Und SOLCHE Gehege gibt es Deutschland nicht mehr
Voll Bock wieder zum Zoo
kein like, didn't made my day
Es gibt keine gute Haltung außer die der Natur, ja Zoos erhalten auch Arten aber das könnte man auch Spezieller machen. Die Tiere leben ihr ganzes Leben in Gefangenschaft und das hat nichts mit Artgerechter Haltung zu tun
Deshalb meide ich auch Zoos 😞.. so viele verhaltensauffällige Tiere
Denkt mal drüber nach....
Jetzt sollen angeblich all die Zootiere wegen Corona getötet werden weil die Zoos keine Einnahmen mehr haben und die Tiere nicht mehr versorgt werden können.... ich bin so stink wütend darüber 😠😠😠😠😠😠
Denk dran, du muss Ordnung verschaffen! Denn dafür ist der Mensch erschaffen worden.
Wenn ich hier lese, wie manche denken, dass es gegen die Natur ist, kann man nur den Kopf schütteln! Wenn man dann aber schreibt die aktuelle Corona-Lage ist auch nur eine natürliche Auslese der Erde, wird man angeprangert. Wenn es euch so stört, legt bitte im Fall der Fälle ein ofizielles Schreiben eurer Unterlagen bei, dass ihr keine künstliche Beatmung wünscht 😉
Hoffentlich denkt ihr auch an eure Kaninchen, Meerschweinchen und Vögel die einsam im Käfig sitzen und man nur 1x am Tag Futter rein wirft und sich die Tür dann wieder schließt
Vielleicht werden jetzte mal die Tier verstanden zoo's sin ja ganz toll für Menschen aber werden mal an die Tiere gedacht nein un wieso wegem geld also denkt doch jz vorallem mal daran wie sich die tiere fühlen vielleicht unterstützt ihr das dann nich mehr #DenktDochBitteMalAnDieTiere
Die Menschen jammern auf hohem Niveau und können sich beschäftigen und versorgen. Sind aber zu blöd dazu 🤷 Tiere sind eher am Arsch als wir
Danke Corona🙏
Ach, da sind so viele gescheite Leute .... kein Zoo, keine Haustiere.... ach ja, dann wär die Welt in Ordnung 🤦‍♀️ Kein Zoo mit Heutigen Standard und kein geliebtes Haustier hat die Pandemie verursacht!!!! Ich würde nicht ohne meinen Hund leben wollen... der mich sehr wohl braucht und so wie es ausschaut gern bei mir ist! Weltverbesserer.... Grabt euch eine Höhle irgendwo ( weit weg) im Wald, verzichtet auf Auto, Strom, Handy usw..., dann dürft ihr über uns Tierhalter und Zoogeher herziehen.... Danke
Jup alle Zoos zu machen und die Tiere würden nicht überleben-.-
Ja, guckt euch diese Bilder genau an und überlegt euch gut, ob ihr mit eurem Besuch im Zoo oder Zirkus solche Zustände weiter unterstützen möchtet!:D
😥😥😥😥
Die Welt braucht keine Zoos!!!
Denkt drüber nach
Und natürlich zeigt man wieder die schlimmsten Bilder. Man muss sich einfach auch im Klaren sein, dass es nicht in jedem Tierpark oder Zoo so ist 🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️
Der Mensch versucht auf Zwang unter unwürdigen Bedingungen zur Bespaßung der Bevölkerung Arten zu "retten". Warum gibt es wohl dieses Tiersterben erst? Wegen der Menschheit, und wenn nicht deswegen: die Natur selektiert desweiteren von selbst, da darf der Mensch als schlimmstes Tier auch gerne Mal dran glauben. 🤷 natürliche Auslese.
Die Welt hat schon lange einen Virus. Und das sind wir. Wir stellen uns über andere Lebewesen. Rotten die aus. Retten sie aber wovor :D Vor uns selbst. Wo liegt da der Sinn? Man muss das Problem an der Wurzel packen.
Wo keine Nachfrage, da kein Angebot. Solange die Menschen in den Zoo laufen, um eingesperrte Tiere zu begaffen und sich einreden dass es die Tiere ja so gut haben, solange wird es auch Zoos geben. 🙄
Zoos abschaffen. Braucht kein Mensch
Sarina, hier sind einige gute Kommentare dabei 😂
Diese Tierhaltungen auch!!!!!:D:D:D:D
Also das verstehe ich nicht man könnte Tierpark aufmachen da ist so viel Platz dass man Mindestabstand halten kann und die Kinder sind beschäftigt können mit ihren Eltern ja spazieren gehen ist so viel Platz um Abstand zu halten
Und dann legen sie das Stück Schweinefleisch für 1,99€ aus Massentierhaltung auf ihren Grill. Eure Doppelmoral kotzt mich an.
Zeit umzudenken.Isolation macht krank.
So wie wir oder Corona Virus scheiße
Ich wäre so gerne ab und an alleine 🙈
😰😰😰😰
In Deutschland gibt es wohl keinen Tierpark oder Zoo, in dem die Tiere so gehalten werden....
Nö... 🙄machts net. Im gegenteil. Tut gut
Für den Moment denkt der Mensch vielleicht drüber nach, aber sobald alles wieder so ist, wie der Mensch es gewohnt ist, werden die Tiere wieder vergessen und werden weiter leiden! Nicht nur die Tiere im Zoo leiden, sondern alle Tiere auf dieser Welt, wegen der Bestie Mensch!!
Wie alle hier Zoos usw abschaffen wollen aber selbst Hunde Katzen Pferde usw als Haustiere halten 😅😅😅
Was für Isolation?🤔
Und Corona tötet eure Großeltern! Dummer Spruch!
Ich würde ur gerne in den Zoo, geh aber aus Prinzip nicht hin, weil ich es sonst supporten würde
Bin ich ein Tier :D
Ja das sehen wir jetzt auch
Gut lassen wir die Tiere alle frei und sehen dann zu wie sie in der Natur nicht zurecht kommen da einige dieses leben leider nicht nicht kennen und dann in freier Natur sofort eingehen da sie dem Leben nicht gewachsen sind. Aber jetzt wollen ja eh einige Zoos Tiere notschlachten vielleicht gefällt euch dass ja besser. Ein Zoo ist in meinen Augen oft noch besser als ein Zirkus. In Zoos werden viele Tiere gehalten um auch wieder ausgewildert zu werden und man versucht gewisse Arten von aussterben zu schützen. Ja sie sind eingesperrt aber immerhin müssen sie keine Kunststücke vorführen und dienen zur Belustigung der Menschen
😪😪😪 so traurig & wahr..
Ich besuche den Zoo seit Jahren nicht mehr... genau deswegen...Tiere gehören in die Freiheit und nicht in Käfige!
Wie wahr...
Traurig, dass das sehr viele Menschen erst jetzt merken aber dennoch wird nicht's an der Lage geändert..... #dummermensch
Geht nur alle mit euren Kindern in den Zoo und begafft die tollen Tiere eingesperrt ( Elefanten ,Bären , Pinguine , erklärt dann auch bitte euren Kindern warum die Tiere da eingesperrt sind 👍👍👍👍👍
Was soll man in Spanien sagen seit 6 Wochen in Arest und jetzt weitere 6 Wochen Menschen eingesperrt wie Tiere
Jaaaa😖
Das beste was der Menschheit passieren konnte..
Merkste was....:D!!
Es gibt aber auch Jäger in der freien Natur und jagen solche Tiere und töten sie. Da weiß ich nicht was schlimmer ist. Und die meisten Tiere im Zoo sind dort geboren und kennen es nicht anders. Was sich manche jetzt so aufgeilen 🤷🏻‍♀️
🤮🤮🤮
Und jetzt sollen sie geschlachtet werden 😣
Im Zoo und Zirkus sieht man häufig solche Tiere, die nur so traurig vor sich hin vegetieren und nen psychischen Knacks haben
Ich glaub' ich geh nie wieder in'n Zoo...
Wer das jetzt erst nachempfinden kann hat wohl eh wenig Empathie und Mitgefühl....
Kommt etwas spät die Einsicht Zoo's dürfen ja wieder bald öffnen, Kinder dürfen nicht zur Schule👏
Dasselbe gilt auch für Katzen und Hunde, die ausschließlich in der Bude gehalten werden
Wat für isolation :D Merk ich nix von Supermärkte sind immernoch überfüllt auf den Straßen laufen immerboch mehr als genug menschen rum diese *isolation* kann man nichtma ansatzweise mit tieren die im zoo gefangen sind vergleichen 🤦 stellt euch alle mal nicht so an
Warum sollte Quarantäne krank machen? Sonderurlaub ist doch nice
Thomas Trischberger passend zu dem was du mir geschickt hast 😥
Srebrenko Sadikovic lige det jeg snakkede om sidst 🥺
wow das ist ech mal ein guter Beitrag und das ist auch wirklich absolut wahr
Freunde der Sonne und liebe Tierschützer, da einige meinen und glauben sie hätten sehr viel Ahnung, bzw wissen was ein Tier brauch dann bitte: wieso haben Tiere in freier Wildbahn ein großes Territorium bzw Revier? Und jetzt sagt mir bitte nicht „weil sie die Bewerbung brauchen!“
Genau so ist aber geht weiter in den Zirkus. So
Tiere in Isolationshaft zu halten ist schlimm. Aber ich frage mich, wie viele Leute, die dem zustimmen würden, einzelhaltung bei Hauskatzen befürworten würden. Weil "sind ja Einzelgänger."
Ich habe mich lange Gestreubt einen Zoo zu besuchen,als ich dann einen Besuchte,habe ich mir Geschworen nie wieder in einen zu gehen!!
Alles kommt zurück deswegen hört auf Vögel oder andere Tiere alleine zu halten !!! Informieren bevor man sich Tiere anschafft!!!
Villeicht kann man endlich mal die Tiere verstehen 😢
Da ist was dran 😢
Kathi... passt zum Thema letztens
Deshalb geh ich in kein scheiß Zoo
Mona Bberg Zum gestrigen Thema ☝️
Wow ist der böse. Aber trifft es so gut
Das ist schwachsinn die Bilder Die Tiere werden weiterhin betreut und beschäftigt
..., und nach covid ist wieder alles beim alten.
Julia Midl soviel zum Thema gestern 😫
Jetzt bekommen die Menschen ein Gefühl dafür wie es sich anfühlt isoliert zu sein🤮 Aber spätestens wenn das vorbei ist wird das alles vergessen und die Zoo's wieder besucht. Eltern die ihren Kindern Tiere zeigen wollen können mit ihnen Dokus gucken. Aber ne es muss ja live sein Zoo 🤯🤯
Eigentlich n schöner Gedanke, aber jeder der dir hier jetzt die Flagge hisst dürfte auch kein Fleisch aus der Massentierhaltung essen 😬 ist moralisch n schönes Rosinenicken wenn wir uns aussuchen welche Tiere n schönes Leben haben sollten und welche wir einpferchen und fressen 🤷🏽‍♀️ und ja ich bin kein Veganer , ich hab mich nur zynisch mit der Realität abgefunden
Alle eingesperrten Tiere müssen Ausgewildert werden 👍
Zoos haben durch die Corona Krise Millionen von Euros verloren..! Vorgestern gab es ein Bericht darüber dass Sie die Tiere einschläfern und schlachten werden da sie pleite sind..! Ich bin für die komplette Schließung des Zoos.
Betti Na weil wir letztens drüber geredet haben .. 😢
Nö Alphatiere brauchen kein Rudel 🥰 zum hauptpost Tiere gehören nicht in einem Zoo oder Zirkus. Denn im Zoo ist das schlimmste Tier nicht vorhanden " der MENSCH". Isolation gehört zu mir zum Alltag, ich liebe es🥰🤗
Tony Esteban Moreno wie wir letztens besprochen haben ☝🏼
Sowas einfach nicht unterstützen. Ganz einfach. Ohne Kunden muss sowas schließen. Aber nein, jeder rennt mit seinem Kind in den Zoo
Nur haben sich die Tiere ihre Quartiere für die Isolation nicht selbst ausgesucht!!! Wir können umziehen, was können sie?
Deswegen gehe ich schon seit Jahren nicht mehr da rein.. Mit artgerechter Haltungs das das mal nun so gar nicht zu tun... Tierquälerei ist sowas! Vor allem weil Elefanten hier ja auch heimisch sind..
Mir geht es auch nicht gut damit und bin total traurig, weil ìch niemanden treffen kann:-(((
Sollte man vllt auch einfach mal nicht mehr in Zoo gehen!
Aiaiai jetzt kommen se wider die hobby zoo gegner. 🤣
Die werden höchstwahrscheinlich nicht mehr lange traurig sein.
Die Personen die sich hier über das Dargestellte belustigen offenbaren sich in einigen Bereichen
Tiere gehören in die Natur und ich hoffe manch einer versteht das jetzt besser
Hört auf damit scheiss da Hund 🐕 drauf
Den Tieren geht's damit sehr schlecht 😥, genauso geht's auch den Menschen in den Altenheimen 😥😥
Es wird immer nur diskutiert!! Keiner macht !!!
Tiere brauchen die Zoos nicht. Und wir den zoo nicht.
Bei Bildern aus Zoos bin ich immer vorsichtig. Klar, so wie die fotografiert wurden sehen sie aus als wäre die Haltung schlecht. Aber als Hobbyfotografin weiss och auch dass die Perspektive und das Zuschneiden für ein Bild viel bewirken kann. Unten rechts sehe ich nichts von Isolation. Das kann auch beim Training mit den Pflegern aufgenommen worden sein und man wollte danach dass es aussieht als ginge es dem Elefanten schlecht. Zoo Gegner kämpfen teilweise mit unfairen Mitteln...
So oft kann ich gar nicht auf gefällt mir drücken!!! Die Leute checken es nicht. Aber laut manchen ist das ja was ganz anderes 🤬
Isolation macht krank, das stimmt. Aber an alle Leute die jetzt schreiben das man Zoos abschaffen sollte.. die meisten Zoos bestehen quasi nur noch aus Tieren die schon seid Generationen im Zoo sind und das Leben in freier Wildbahn überhaupt nicht kennen.. Das größte Problem sind die Kinder, die die Tiere nicht akzptieren, rumschreien und sie mit Essen bewerfen. Wir hatten auch alle Vorfahren die Jäger und Sammler waren, die aus Nichts etwas geschaffen hatten, keine Handys, keine Einkaufsläden oder sonstiges hatten.. Ich könnte nicht mehr von nichts leben, und wahrscheinlich auch nicht dauerhaft ohne Handy leben. Ähnlich ist es bei den heutigen Tieren im Zoo, Arten sind vom aussterben bedroht und werden in freier Wildbahn gejagt und sterben aus. Im Zoo bekommen sie die chance, sich zu vermehren und sind geschützt.. nicht immer artgerecht viel auslauf aber verhungern müssen sie auch nicht. Viele Tierarten könnten außerhalb des Zoos nicht überleben, und dann ist das Geheule noch größer.. Ich bin absolut kein Fan von Aquarien, wo Wale oder Haie gehalten werden.. das ist Tierquälerei!
Tanja Kunzemann die müssen am meisten leiden 😢
Wir dürfen raus, sie nicht
Sowas tut schon extrem weh zu sehen 😭 Für mich kaum ertragbar gerade
Giovanni Vella die welt isch kaputt😅
Nö. Krank macht mich, wenn ich in den Medien sehe, wie mancher Mensch mit Tieren umgeht. Meine Wut auf diese Menschen ist wesentlich größer, als die Zerstörungskraft eines Schwarzen Lochs. Es ist ein Wunder, dass ich durch diese gewaltige Menge an Wut noch keinen Herzinfarkt bekommen habe.
Das ist immer noch Gefangenschaft...
Viele vergessen aber auch die Schweine und co die sie jeden Tag auf ihren Tellern liegen haben... ist meiner Meinung nach auch nicht viel besser...
Sowas gehört abgeschafft 😡😣
sowas juckt die meisten "Menschen" leider nicht...sind ja "nur" Tiere.....Hauptsache der Mensch hat was, was er begaffen kann.... 🤬
Das Bild sagt mehr als tausend Worte 👏🏼
Ich schlage mindestens einmal täglich wegen meiner Kundschaft den Kopf gegen die Wand.
Ja macht es und es macht mich krank, Tiere in Isolation zu sehen 😠
Mzyn Sue da ist tilikum 🥺
Da lernt der Mensch was er den Tieren antut , aber diese Spezis wird nicht schlauer .
Isoliert zu sein macht jeden krank! Die Folgen, die diese Kontaktsperre nach sich zieht, ist gar nicht überschaubar!
Karlo krass bro ich wusste nicht das es dir im hamsterkäfig so schlecht geht 😓
Ich verabscheue alle Zoos Aquarien und jedes Art der einspärrung...
Pascal Marschall Hast du Lust zu diskutieren? 🤔 🤣
Abgesehen davon das keines der Tiere "artgerecht" leben darf, aber einen Wal einsperren ist ja die größte Sauerei...
Wir Menschen sind krank in jegliche Art und Weise ganz einfach wir haben es nicht verdient hier zu sein
Mal darüber nachdenken was wir Menschen den Tieren antun...
Meine Meinung ! Tiere zurück , zurück an dem Ort wo sie geboren sind. Verbot für Zirkustiere! PUNKT .
Cool wie ihr einen tweet 1 zu 1 kopiert und nicht credit gebt. Typisch hahahahaha
Der Vergleich hinkt gewaltig!
Tierparks, Zoos und Zirkusse VERBIETEN !!!!!
Da sind sie wieder die ganzen Menschen die auf Mitleid tun 👍🏼
DANKE für dieses starkes Statement. ❤
Das letzte mal war ich im Kölner Zoo, das ist jetzt über drei Jahre her und ich war nur da weil mein Onkel, den ich nur sehr selten sehen kann, unbedingt mit mir dahin wollte. Hat mich wieder daran erinnert warum ich Zoos nicht mag :( Die Elefanten hatten viel zu wenig Platz und durch dieses monotone Nicken und hin und her Wiegen konnte man sehen dass sie definitiv schon psychische Probleme hatten. Im Affenhaus war ein Gorilla den ich immer noch hart feiere. Er saß an der Scheibe und hat gefressen, dann hat er rausgeguckt und ich schwöre es sah aus als hätte er die Augen verdreht. Dann drehte er sich demonstrativ mit dem Arsch zur Scheibe. Vermutlich dachte er sich nur, was wir hässlichen Primaten eigentlich von ihm wollen und warum wir ihn täglich anglotzen wie letzten Stalker
Ich ich ich ich ego ego ego ego... Hallooo, was hat eure scheiss Einsamkeit mit den Tieren zu tun die WIR Menschen in diese Lage bringen /gebracht haben?! 🙄 Wie einige immernoch rumheulen, is ja ekelhaft. Den Tieren geht's weitaus dreckiger und vor allem ein Leben lang!!! Für uns is das ein Monatsding und in ein paar Wochen is alles wie immer!!! Und die Tiere:D:D:D Ja genau, findet den Fehler...
Die meisten in Zoos gehaltenen Tiere leiden unter Hospitalismus. Sehr, sehr traurig. Für den Menschen tritt AI ein, wer macht dies für diese armen und gequälten Tiere:D:D:D:D
Da sieht man mal wieder das die Zoo Gegner absolut keine Ahnung haben, man kann nicht einfach ein Tier wieder aus wildern, das dauert Jahre, zudem werden die Tiere in freier Wildbahn gewildert also abgeschossen oder warum sind so viele Tiere in freier Wildbahn ausgestorben, denkt mal drüber nach... Sie werden gegessen, für sinnlose Medizin geschossen (China) oder als Trophäe an die Wand genagelt, dann sind für mich die Tiere im Zoo schon sicher aufgehoben... Es seit denn ihr wollt euren Nachkommen erklären warum es keine Tiere mehr gibt wenn alle Ausgestorben sind durch den Mensch...
Die sind wirklich zum bemitleiden.
Jetzt ansatzweise am eigenen Leib erfahren, sieht man, was man so den Mitgeschöpfen angetan hat und antut. Zeit umzudenken. Beste Gelegenheit jetzt.
Nicht die Isolation ist für Tiere ein Problem! Sondern die Gefangenschaft in Zoos , in der Isolation müssen die Armen Tiere nicht von Tausenden dummen gaffenden Menschen angeglotzt werden, zu wenigstens das!
Die tiere weinen und langweilen sich weil die in gefangenschaft,und zur belustigung der menschrn herhalten müßen und nicht wegen carola
Schon krass wie arrogant wir Menschen sind um uns in dieser Lage immer noch mit diesen armen UNS GLEICHWÜRDIGEN Wesen zu vergleichen überhaupt wagen. Damit der Flächenvergleich etwa passt, müssten wir in der Badewanne eingesperrt sein 😡😬😬😬🤯😰 fu*** thing about it ! 😬
Selber Schuld wer zu Hause bleibt und sich nicht mit Freunde trifft
Ich hoffe, keiner von den Zoogegnern hält Haustiere...ist nämlich auch nicht artgerecht...
Aber mindestens artgerechte Haltung (siehe Zoo Zürich neues Savanne-Gehege). Aber in Freiheit wäre natürlich immer viel besser...und/aber auch unter Schutz gegen Wilderei (leider notwendig).
Er wollte gerne mit ins Auto rein
Jacqueline Rekort Schönes Beispiel, an sowas denkt natürlich keiner wie es Tieren ergehen mag in zu engen Gehägen
Aber gegen Abschaffung von zoo's bin ich nicht....artgerechte Haltung erhält wundervolle Geschöpfe die es in freier Natur schwer haben
Jeder der hier meckert sollte mal einen genauen Blick auf die ganzen überzüchteten Haustiere werfen viele von euch haben so eines mit sicherheit daheim. 😉
😢vorgestern war sogar im Gespräch,die Tiere in Zoos zu töten,wenn die Corona-Zeit noch sehr lange andauern sollte.Der Grund,der hierfür angegeben worden ist,sind die fehlenden Besucher=bedeutet keine Einnahmen mehr,aber Ausgaben (Futter,Tierarzt,Personalkosten...)fallen doch trotzdem weiter an!Ist das eurer Meinung nach zu rechtfertigen-egal ob Zoo ja oder nein....🤬🤯😤mich macht es wütend und traurig zu gleich...aber Tiere haben halt keine Lobby....
So fühlen sich vielleicht die wenigsten in den Zoos. Die meistens Tiere wurden bereits in Gefangenschaft geboren und kennen nichts anderes als das. Tiere welche außerhalb eingesammelt werden, wildert man nach der Genesung wieder aus. Ich finde nicht, dass man sowas mit einer Pandemie vergleichen kann.
Ich find's bedenklich, wie viele Leute komplett anthromorphistisch denken, aber auch wie sie gerne mit dem Finger auf andere zeigen, besonders mit Aussagen wie: "Wenn der Mensch den Lebensraum nicht kaputt machen würde, bräuchte es keine Zoos", aber kaum dazu beitragen diese zu erhalten oder zumindest weniger zu zerstören mit Adaption des Konsumverhalten.
Traurige Haltung auf den Bildern.😭 Bei guter Haltung gibt es solche Situationen nicht.
Es ist ein tolles Erlebnis Affen Pfauen Elefanten und andere tolle Tiere in der Natur zu sehen Hier auf Sri Lanka ist das möglich Hier kann man wilde Affen aus der Hand füttern weil sie es gewohnt sind an der Straße gefüttert zu werden Habe ein Pfau gehabt im yala Nationalpark der mit ins Auto wollte Ich liebe diese Insel so sehr und habe das Glück das ich hier sein darf und habe den besten Reiseführer der Welt meinen Verlobten
Glaube nicht, daß man die jetzige Situation der Menschen mit den Tieren im Zoo vergleichen kann. Sicher,es ist nicht schön, daß man keine Freunde oder Familie treffen darf,aber es geht um die Gesundheit von allen! Es ist gerade mal ein Monat,die Leute jammern,als wäre es schon Jahre 🤦🙄. Ich gehe raus in die Sonne und genieße eben anders als sonst. Mir ist meine Gesundheit wichtig,die meiner Familie und auch die der Freunde, deswegen beklage ich mich nicht. Es ist so wie es ist. Anders bei den Tieren,ihre Zeit ist nicht absehbar. Bin aber doch der Meinung,wenn artgerechte Tierhaltung,dann okay. Wie schon vorher geschrieben worden ist, Haustier Haltung manchmal sehr fragwürdig 🤔 kleine Mietwohnung u.s.w. Überzüchtung,u.s.w.,....
HOW TO STAY HEALTHY IN A SICK ENVIRONMENT:D
Sage ja Zirkus und Zoo abschaffen egal ob die Tiere die Wildnis nicht kennen sie werden es immer im Blut haben und das schlimme ist das sind Lebewesen mit mehr herz und verstand als wir menschen
Adrian Lerpscher meinst du das?
Einfach mal nachdenken!! Manche wälzen sich in ihrer Panik!! Alles geht grade den Bach runter, weil ein Kassenclown gehypt wird und erfahrene Virologen diffamiert werden! Langsam hab ich das Gefühl das Sofa sitzen finden einige sogar ganz toll ... Wirtschaft?, Folgen? Egal, Füße hoch und gut ist...
Bitte nicht falsch verstehen! Das Schicksal der Tiere ist mir keinesfalls egal, im Gegenteil! Aber dieser Post soll in der Gesamtsituation wie helfen? Gerade bei betroffenen Familien?
Und jeder, der sich jetzt (zum Teil zu Recht) über Zoos aufregt - wie sieht's aus mit dem Konsum tierischer Produkte und wie ist eure Meinung zum Beispiel zur Haltung von Pferden in Boxen? Auch das ist isolierte Haltung und nicht artgerecht. Da regt sich nur fast keiner drüber auf.
Denkt doch einfach einmal selber 🤦‍♂️ die wenigsten Tiere in Zoos sind aus Freier Wildbahn eingefangen und in den Zoo gebracht worden. 90% der Tiere würden es ned überleben wenn sie ausgewildert werden würden.
Was soll diese Stimmungsmache gegen Tierparks und Zoos. Diese Tiere sind im Zoo geboren und viele Arten sind vom Aussterben bedroht. Zoo und Tierparks tragen zur Erhaltung der Artenvielfalt bei. Die Tiere in den Parks und Zoos müssen nicht ums überleben kämpfen, werden wegen ihren Fell, ihren Elfenbein gejagt. Den Tieren wird nicht der Lebensraum qef genommen
Sommer 2019 Zoo Osnabrück.
Zoos sehen schon lange nicht mehr so aus und Delfine und wale werden schon lange nicht mehr in Zoos gehalten. Die Bilder sind zumindest hier in Europa und generell in der westlichen Welt veraltet. Bevor wieder einer dieser Zoo gegner angelaufen kommt merkt euch mal eins: Zahlreiche Tiere und Tierarten werden durch Zoos und Naturparks gerettet. Sie leben sogar viel länger als in freier Natur. Die Naturparks sind essenziell wichtig um gegen Wilderer und Tierhändler vorzugehen. Solche menschen tun den Tieren leid an und nicht Zoos und Naturparks. Das war einmal so aber nicht mehr heute. Schaut euch mal den größten australischen Zoo an. Seine fläche ist gigantisch und sie setzten sich für Tierschutz auf der ganzen welt ein. Eure aussagen haben keine handhabe und stimmen überhaupt nicht mehr mit der Realität überein.
Noch wichtiger wäre es mit der Abschaffung der Tiere im Zirkus
Zoos sind ein Überbleibsel des 19 Jh., es ist Tierquälerei Und gehören m.M.n. umgestaltet: Menschen laufen in umzäunten Gängen, Tiere bekommen so viel Freiraum, wie es möglich ist und leben so artgerecht wie es in Gefangenschaft möglich ist.
Welche isolation? Wir dind lediglich angehalten so viel wie möglich zuhause zu bleiben.. das heist aber nicht das wir nicht raus dürfen
Nö.ich leide an Depressionen. Für mich ist das wollen und nicht können Alltag. Jetzt wissen die "Normalen" mal wie es Depressiven Menschen geht. Alles was denen jetzt noch fehlt ist diese unerklärlichw innere Leere und Traurigkeit. Aber ich bin Zuversichtlich das sich das im Mai 2021 einstellt.
Soviele Gutmenschen hier, da wird einem ja schlecht! Sollte es zur Notschlachtung kommen, hoffe ist dass ich noch einen Stosszahn eines Elefanten bekomme. Wollte schon immer mal einen Bierkrug aus Elfenbein basteln.👌
Wegen der Gefahr des Aussterbens; dann lieber geschützte/bewachte Nationalparks. Da haben die Tiere wenigstens PLATZ. Diesen Platz wird ein Zoo nie bieten können. Auch unser Klima ist für viele Tierarten wohl kaum artgerecht.
....anhand von 4 Bildern wisst ihr also wie Tiere im Zoo den ganzen Tag verbringen? Ob es alle Zoos betrifft oder nur einen? Wie die Situation auf den Bildern war? Wow... dann seid ihr echt Wahnsinn
Was ein scheiß hier Leute schreiben. Nr1 zu zweit ist kein Thema und man kann auch raus keiner ist isoliert. Nur weil ein paar Geschäfte nicht auf haben was zwar doof ist wegen Hobbys und so. Aber lieber so als mehr Menschen die sterben an diesen Mist
Ach was, na Mensch, das ist ja mal ne ganz neue Erkenntnis. Wird höchste Eisenbahn alles aus zu wildern in den, nicht mehr vorhandenen, natürlichen Lebensraum, wo dann jämmerlich krepiert wird, vor lauter Hunger und Durst weil niemand mehr füttert. Sehr aufmerksam das es auch von dieser Stelle mal gezeigt wird. Hut ab!💪
Alle die hier gegen Zoo's wettern sollten sofort gezwungen werden Hunde, Katzen, und alle anderen "Haus"tiere abzugeben denn auch das ist einsperren. Mal drüber nachdenken ob die in Zoo's geborenen Tiere wohl eine sofortige Auswilderung überleben.🤔
Da habt ihr eure Wildnis/Natur 😪 Ist dieser Anblick schöner als lebend in einem vernünftigen Tierpark?
Naja aber man muss auch bedenken drausen in der Wildnis haben sie auch kaum Überlebenschancen durch die Wilderei und abholzen der Gebiete ...
Nicht zu vergessen die armen Tiere im Zirkus!
Also diese bilder sind ja auch von einer schlechten Haltung, die sollte natürlich abgeschafft werden
Erinnert mich mal wieder daran, warum ich Zoos nicht mag! Ich kann mich einfach nicht daran erfreuen, zu sehen wie Tiere dort in Käfigen und hinter Glasscheiben eingesperrt sind. Ganz davon ab, dass sich ein Lebewesen in Gefangenschaft ganz anders verhält als in Freiheit und in seinem natürlichen Lebensraum. Ob es eine Tierart nun rettet oder nicht im Zoo zu leben...wäre der Mensch nicht so furchtbar, wären viele Tierarten gar nicht erst bedroht!
Worum geht es hier eigentlich? Um eine Debatte wegen des Coronavirus oder um Tiere im Zoo:D:D Das ufert wirklich aus.
Die Tiere fühlen sich ja nicht erst seit Corona so. Die fühlen sich meiner Meinung nach immer so? Wer will schon in Gefangenschaft leben? Das ist meine Meinung dazu!!
Zoos erfüllen einen wichtigen Sinn und Zweck und NEIN,Zoos dienen nicht einzig und allein dazu "Tiere zu beglotzen oder als unterhaltung".Natürlich harter Clickbait und Vergleich. Man sucht im Netz nach Bilder die dann schön ins eigene Bild passen,die eigene Kritik/Ansichtsweise wiedergeben.Nicht jeder Zoo,nicht jedes Tier ist so "eingepfercht" und hat so wenig Platz wie es bei dem Orka der Fall ist. Wenn man sich Zoobilder aus ärmeren,nicht so reichen Ländern raussucht wo Tierschutz und artgerechte Haltung ein Fremdwort ist,und dann behauptet die Zustände gibt es in JEDEM Zoo,sind ÜBERALL Standart,ist schlichtweg falsch.Was ein Zoo an Kosten stemmen muss hat hier offenbar auch niemand eine Vorstellung.Der war wohl noch nie in einem oder mehreren Zoos.
Total süss zu betrachten wie gerührt einige reagieren wenn es um den Zoo geht, vergessen aber ihr eigenes Haustier dabei, ist nämlich genauso traurig!
Sogar meine Jungs sagen, dass sie endlich wieder in die Schule wollen....
Ethem Acar aslinda varya, sollte man aus Prinzip Zoos boykottieren
Die meisten Menschen, die von Gier, Ignoranz und was noch alles zerfressen sind, kriegen jetzt endlich einen Schluck der eigenen Medizin. Dem Planeten geht es besser, dieser kranke Überkonsum nimmt ab,... was will man mehr? Schlimm nur, dass es - wie immer - viele Unschuldige ins Verderben jagt. Tierliebe und ein respektvoller Umgang mit unserem Planeten sollte Pflichtstoff in jeder Schule sein, anstatt Müll zu lehren, der fürs Leben nicht taugt. Und ja, eigentlich sollten das auch Eltern machen, aber wenn die es schon nicht besser wissen, wie soll das funktionieren? Mehr Sein, weniger Schein. Jeden Tag des unter Umständen kurzen Lebens ❤️
Deshalb gehe ich seit meiner Jugend nicht mehr in Zoos und meine Tochter wird auch davon fern bleiben insofern sich ihr Vater auch dran hält.
Wenn es Tiere sind die in einer Aufgang Station landen sagt man ja nix dagegen, oder Tiere die überhaupt keine Überlebens Chance haben da sagt man nix dagegen aber Tiere in Zoo einsperren ( scheiss egal wie groß der Freiraum ist) ist echt abartig und die Menschen die dies noch unterstützen (Besucher) sind auch nicht besser wenn ihr wild Tiere sehen wollt macht eine Safari Tour