" />

Made My Day

Gute alte Zeit? Das war bei uns erst letzten Montag! - Stablaterne mit echter Kerze. "Halt sie bitte gerade! ... Gerade halten! ... Gerade" 😱😅
Sie war hinterher nur leicht angekokelt 😅
Sabrina Karl es muss ja auch nen Grund geben im nächsten Jahr wieder eine zu basteln 👍💝
Sabrina Karl bei uns auch 🤭
Heute ist das anders. Die verwöhnten Rotzlöffel schleudern ihre in allen Farben blinkenden LED-Laternen so lange, bis sie entweder kaputt sind, oder die Eltern weiter schleppen müssen. Etwas selbst-Gebasteltes zu schätzen und stolz durch die Gegend zu tragen, verpassen die Kinder heute leider nur zu oft...
OK boomer
Silke Rieck denke dies ist Erziehungssache!
Silke Rieck also ich weiß nicht aus welcher Gegend du kommst aber in dem Kindergarten von meinem Sohn ist es noch so wie damals.
Yanik Otto sehr schön. Dann freu dich.
Silke Rieck oh ja stimmt ... am besten gibt jeder eine große Tüte mit Geschenken....
Damals war Laterne laufen noch spannend. Die ganzen Kinder, die konzentriert ihre Laterne gerade gehalten haben, damit auch ja nichts passiert. Das war noch ein Abenteuer. Heute, mit den ganzen LED-Stäben, ist das eher langweilig geworden. :)
Nelina Nordica das ist so wahr.
Aber es war immer aufregend und spannend, nicht so langweilig wie heute 👍😉😂
Die älteren durften sogar Fackeln haben. Das war damals eine Kindheit die man genießen konnte
Absolut. Das war einfach eine gute Zeit.
Jenau. Sätze wie: "wer pennt, der brennt" , oder "wer mosert, der lodert" waren da noch aussagekräftig.
Michael Genau ja isso. Heutzutage heisst es direkt das ist zu gefährlich nimm Batterie betriebene Sachen. Das aber genau das bei vielen Jugendlichen oder älteren Kindern der Anreiz war überhaupt mitzugehen daran denkt keiner. Ja vllt war es nicht der beste Grund um Sankt Martin mitzumachen, aber wir waren Kinder. Da gab es offenes Feuer und damals noch bezahlbare martinswecke. Allein das war schon für ein Kind Grund genug damit zu machen
Kenne ich auch noch mit den Fackeln! Aber heute: "Mimimi" :-( Alles was den Kindern Spaß machen würde (da sie ohne Vorurteile, Zwang, Verbot, "Glaubenskrise" etc. aufwachsen sollten) wird verboten bzw. hinterfragt.
Oder nach 10 Minuten: Mamaaaa kannst du die jetzt tragen? 😂😂
Wieso damals? Das ist in unserem Kindergarten zum Glück noch immer so!
Silvia Franziska Pusterhofer-Grasch bei uns auch 😊
suuuper, bei uns nur noch mit den led teilen....furchtbar
Das kenn ich auch noch. Ganz konzentriert die Laterne grade gehalten. Und ganz stolz gewesen wenn die Kerze bis zum Schluss an geblieben ist 😅😁
Echtes Feuer! Kaum zu glauben, dass wir das überlebt haben! 😂
Kein Scherz, bin letztes Jahr in eine Stadt gezogen wo das Martins singen noch gelebt wird.... peinlich hatte nix Süßes im Haus.... habe lange in einer Kath. Stadt gewohnt wo es diesen brauch nicht gab. .. oooooo habe ich mich geschämt 🙄
Claudia Heitmeyer wow..das hab ich bisher noch nie erlebt
ich kann mich noch erinnern, dass es laternenstäbe mit glühbirne und batterien auf den markt gab, die waren jedoch in der kleinstadt sofort ausverkauft... hahahahahahaha
Mate Ivanda kenne noch Restekerzen aufbrauchen
Claudia Heitmeyer ja genau, oder die kerze war aus und die eltern verweigerten nach unzähligen mal, wieder neu anzuzünden... hahahahahahaha
Deshalb hatte ich als kind immer so einen Halter für die laterne, wo ein kleines LED licht in die laterne rein baumelt, problem gelöst💁🏻
Jenni Schmid hätte es in unser Kindheit mal LED gegeben... 😬 Kennst du eigentlich den Zusammenhang von Bleistift und Kassette? 😊
Claudia Pappert Ohja das kenne Ich noch Ich hatte damals Benjamin Blümchen auf Kassette gehabt und wenn da Bandsalat war musste da auch der Stift her 😁 hatte auch Bibi Blocksberg gehabt und andere Kassetten und später denn CD war Ich stolz auf mein Sony Diskman gewesen 😁😁 Und ich hatte zwei Laternen gehabt weil eine immer gebrand hat 😂😂 das war eine schöne Zeit
Also meine Laterne hat nie Feuer gefangen.... daher hatte ich über 10 Jahre auch immer die gleiche Laterne 🤷‍♀️
Und man mit der Laterne dem Vordermann auf den Kopf gehauen hat 😄😄 Ohne brennende Kerze natürlich😇🙈😄
Jetzt weinen sie weil ihre Ledkerzen einen Wackelkontakt haben^^)
Meine selbstgebastelte Laterne ist gängig schon auf dem Weg zum Treffpunkt abgefackelt, dass ich dann immer mit einer Werbe-Laterne vom veranstaltenden Supermarkt gelaufen bin.
Carmen Mattle: sooo wär da Laternaumzuuug kli spektakulärer gsi 😅
Nee weiss ich nicht, erzählte meine Mama aber gerade, als wir mit meiner Kleinen beim Martinsumzug waren 🤣
Außerdem wie stolz man war darauf das Feuer halten zu dürfen und der Geruch. Herrlich, Kerzenlicht und Kerzen Duft gibt mir immer noch dieses wohlige, heile Welt, Kindheitserinnerungen Gefühl.
Eine Laternenumzug ohne dass mind. eine Laterne in Flammen aufging und panisch von einem Vater/Mutter ausgetrampelt wurde, war kein richtiger Laternenumzug 👍 ;P
Sagt mal, wie alt seid ihr? Ich bin 31 und hatte als Kind nur die elektrischen... ich persönlich fand echte Kerzen in Laternen eher doof... während die Freundinnen ständig aufpassen mussten und ständig Probleme mit Wind und Regen hatte, hat meine einfach weiter geleuchtet. Ich fand das cool. Hab mich gefühlt wie der Held vom Erdbeerfeld. Also lange Rede kurzer Sinn, nicht alles „Neue“ ist gleich schlecht!
Kristina Pi Wie war das mit unbeschwerter Kindheit & der schönsten Laterne von allen 😂 "Halte bloß die Laterne gerade!" waren die Worte meiner Mum 🤣
Auf dem Rückweg trug ich mein müdes Kind Huckepack, Laterne zwischen den Zähnen und schob in gebückter Haltung den blöden Puppenwagen, der unbedingt mit musste. Danke Linda für diese wunderbare Erinnerung an die schöne, alte Zeit 🙄😆😂
das schönste daran war, wenn die kinder die man nicht mochte gestolpert oder in den graben gefallen sind! 👌🏻
You know you are german when you went with your Laterne and your Laterne went with you
Und immer schoen Abstand halten dass das vordere Kind ned zu brennen beginnt 😂
Ist bei unseren Kindergarten immer noch so, die meisten kinder hatten echte kerzen in der Laterne und liefen auch vorsichtig
Ich hatte damals son Laternenstab mit elektrischem Licht. Und jedes Mal funktionierte das scheis Teil nicht 🤣
Lena Stegfellner ich muss so oft dran denken wie cool ich dich als Kindergartenkind fand weil du beim Laternenumzug ein Feuerzeug mit hattest und mir meine Kerze in der Laterne wieder angezündet hast 🤭glaubst was heute los wäre wenn ein volksschul-Kind da ein Feuerzeug mit hätte 🙉🙈🙈
Das hatte Charme damals, den die Kinder vielleicht noch nicht zu schätzen wussten..Naja, es hat sich einiges geändert. Die Hauptsache ist, dass die Kids ihren Spaß haben.. Für meine Tochter werd ich sicher nochmal n Lampignon mit Kerze 🕯 basteln.. Und wir werden es genießen... ❤️
Ich hatte eine die mit Batterien betrieben wurde. Malte 1, Natur 0!!!
Kerstin i werds nie vergessen wie vorm Krippenspiel deine Haare gebrannt haben 😅🙊
obwohl meine auch mal abgefackelt ist und ich geheult hab....zum glück durften wir immer mit kerzen und nicht mit lämpchen laufen, war ja viel aufregender
unsere Kleine hatte dieses Jahr ihr erstes St. Martin, auch mit LED Stab, aber glücklich. Ich wollte ihr eine Freude machen und eine 3Watt Led einlöten, meine Frau fand das nicht so witzig 🤷‍♂️ als ich meiner Tochter dann gesagt habe das wir früher Kerzen drin hatten und alles schön warm war und so gut gerochen hat und die älteren Kinder sogar mit Fackeln (!!!) laufen durften hat sie mich skeptisch angeschaut und gemurmelt das man nicht lügen darf 😓
Bam wobei so a brennende Fackel a was hat 😂 erst die Fackel, dann der Arm und dann der ganze Mensch... 🔥
Ein Hoch auf die Laternen mit LED-Stab !!! :D
Das war noch die Zeit, als die Schippe auf den Kopf zu bekommen, das schlimmste Problem war.
Sascha Lauras fest erst kürzlich 😂😂 durch den dämlichen Sturm mussten wir alle 2 Minuten die Kerzen neu anzünden 😅🤣
bei uns is nie eine in flammen aufgegangen. nur die blöde kerze immer aus 😂
Ich hab gesehen wie eine Laterne in Flammen aufging. Danach gab s bei mir als Kind nur noch ein elektrischer Stab.... ich hab meine Laterne behütet wie ein Schatz....
Ich hab bis heute noch ein Feuer-Trauma vom ersten Stabinferno 💥
Elena Rittr ich weiß noch, als wir mit dem Kindergarten gingen und du einfach Angst hattest und Vika dann deine Laterne genommen hat, weil du dann geheult hast 😂😂😂😂😂
Vince Vega ich erinnere mich, als wäre es gestern gewesen, das meine Laterne schon zu Beginn abgefackelt ist 🤣😭
Und denn gibt es noch Antonia die selbst im Jahre 2019 schon vor dem Laterne Umzug schafft, dass die Feuerwehrmann Sam Laterne brennt weil sie unbedingt mit Kerze leuchten sollte 🤓😂😂😂😂❤❤❤
hmm... also ich geh stramm auf die 50 zu und wir hatten schon batteriebetriebene "kerzen"
Katja Urban letztens hama no darüber gesprochen wie des Lied geht 😂😂😂
Peter, da haben wir es wieder! War doch trotzdem schöner. ☺
Hat mir immer leid getan, wenn eine Laterne abgefackelt ist. Und es war jedes Jahr mindestens eine
Nico Geile, so viel zu echten Kerzen in der Laterne. :D
Florian Koch weißt du noch, als deine Laterne noch vor dem ersten Haus lichterloh in Flammen stand? 🤣🤣
Julia Maksimets wie entspannt das mittlerweile ist wenn man seiner Laterne geht und oben leuchten die Sterne und unten leuchten wir
Robin Schultheis haha solange bis die ersten diesen stab hatten mit der kleinen Glühbirne 😂 dann waren alle mit Kerze neidisch weil die viel heller war und man das Muster von der Laterne besser sehen konnte 😂😂😂
Liza Dyer erinnerst du dich noch an die laternenumzüge, als dieser St. Martin - Reiter vorn war? 😃
Nora Kelmendi und dann gab es diese Bonzen die ihren Kindern diese LED Lichter gekauft haben für die Laterne beste leben😂😂
Kimberly Ksr, eins der Traumata früher, Laternelaufen, dicht gefolgt von "Elternabend" 🤣
Hey, beim mir gab es nie einen Feuerball.
Machen wir heute noch in unserem Kiga. Wunderbar läuft das. Noch nix abgebrannt.
Mi Schelle Lina Czogalla ja meist wart ihr die weinenden Kinder und ich die fluchende Mama 🤣🤣
Daniel, Au - meint ihr das sich an des der Benedikt auch erinnern kann, oder meint ihr das es bei ihm schon die LED Lampen gab? 🤔😂
Kim wenn wir mim vidi endlich no mal laufen 🤣 🤣 🤣 👌
Dirk, Melanie, Nicole... stellt euch den letzten Freitsg einfach mal mit echter Kerze vor 😂😂
Ich fands damals schon immer lustig wenn reihenweise Laternen abgefackelt sind 🤣🤣🤣 und ja auch ich hatte eine Laterne aber bin stolz drauf das mir das nie passiert ist 🥰😎🙌🏽🤣🤣
wir waren sooo stolz 🥰 mit einer ECHTEN kerze zu gehen ... unsere blicke waren auf die laternen gerichtet, damit die kerze auch ja nicht verrutscht ... und heute? eine dumme led-kerze und dazu „hochmotivierte kinder“, die damit einmal um den häuserblock ziehen müssen ... wie lernten zumindest noch, vorsichtig zu sein, weil sonst ist die freude nur für kurze zeit ...
Wir hatten immer die selbstgebaute Laterne bei und eine gekaufte Ersatzlaterne. Jetzt ist das größte Problem, dass evtl. die Batterien in diesem Leuchtting nicht bis zum Ende halten.
Sina Feuerball war immer sünde 😅
Rebecca weil wir beim Laternenfest letztens drüber gesprochen haben .. 😅
Musste ich neulich erst dran denken 🙈
Also ich war froh,dass mein 2 Jähriger keine Kerze in der Laterne hatte 😂
Wir mussten eine Grabkerze in die Laterne kleben damit nix umfallen konnte 😂 das waren noch Zeiten, leider wird bei uns der Laternen Umzug nicht mehr gefeiert
Zum Glück waren diese Zeiten schon zu meiner Kindheit (80er) vorbei.
Ja, ja..... die erste GEKAUFTE!!!!! Laterne (ein Marienkäfer 🐞auf den ich sooooo stolz war) und dann beim Martinsfeuer mit den anderen Kindern lauthals gesungen 🎶. Und die Laterne geschwenkt..... Bis meine Mutter sie mir aus der Hand riss und ins Feuer warf. Was habe ich geheult!!! Allerdings verstand ich den Grund. Durch mein wildes wedeln hat die Kerze 🕯 die Laterne in Brand gesetzt. 🙈
Lisa wie war des letztens 😂😂😂
Martinstag, St. Martins Umzug 😂
Aus meiner Klasse (1. klasse damals) hat mal eine fast eine Tanne abgefackelt. Aus irgendeinem Grund war sie mit ihrer Laterne in den Baum geraten 😂
Timo Bruns.. erinnert mich an unser "halloween" -traditonsgespräch :D
Ja, da brannte mein Riesen Mond an meinem Holz Fackel Stock 😂😂
Das war mit den echten Kerzen noch ein ganz anderes Licht. Ja gut, ab und zu ein bisschen heller weil eine Laterne abfackelte. Aber ich wüsste nicht das dadurch (Gott sei Dank) jemals ein Kind zu schaden kam. Heute mit diesen LED Teilen und teils Plastik dich echt nicht schön.
Am Weihnachtsbaum hängen bei uns auch nur echte Kerzen. Ist einfach kein richtiges Weihnachten, so ganz ohne Wohnzimmerbrand und Besuch vom Mann in Rot... also dem Feuerwehrleiter unseres Bezirks 😊
Ja,ja die schöne alte Zeit war früher auch besser als heute 😂😂
Cindy Schmidt es war sehr schön. Auf jeden fall sind die laternen nicht so aifgesprungen wie die laternen von heute
Alte Zeit? Bei uns gibts noch immer echte Kerzen
Meine Tochter hat ihre Laterne mit angezündeter akerze auf den Boden gelegt . Ich freute mich schon auf ein wärmendes Feuerchen, aber außer einem kleinen Brandloch war nix 😕
Wir hatten keine Feuerzeuge - gab ja nix
Ani Ca Kaiser so war das wohl und nicht wie wir es in Erinnerung haben 🤣
Also mal ganz ehrlich: die echten Kerzen haben doch mehr Romantik zu bieten. Und jetzt noch ehrlicher: dank Elektrolämpchen (bei meiner Tochter) stapelten sich die alten Laternen. Hätte sich die ein oder andere Laterne in Asche verflüchtigt, dann wäre ich nicht die böse Mama gewesen, die die Schmuckstücke entsorgt hat. 😅
Melanie Keigel isch jetzt euse Räbeliechtliumzug besser? xD Jedes Johr das huere geschnitze ... Ghebt hend die Cherzene irgendwie au nie würkli ^^ Ja doch, so viel Negativs fallt mr denn doch nit i haha
Vor allem das Basteln der Laterne war toll!
Heute fluchen sie, wenn sie kein tolles Foto mit dem Handy machen können, weil irgendjemand anderes vor ihnen steht um ein noch tolleres Foto zu machen 🙄
Danach kamen die gretas die auf Glühbirnen und baterien umgebaut haben... die rich kids sind mit leds herum gerannt. 🤦🏽‍♂️😂😂
Dirk Storath du hast immer die besten Laternen gebastelt!!❤️
Also ich war als Kind schon zu cool für sowas 😂
Darvin Cohrs...und der allererste Laternenlauf im Kindergarten, mit einer brennenden und anschließend zertrampelten (weil muss ja gelöscht werden) Laterne endete 😂😂😂
Also die Stäbe mit kleiner Glühbirne gab es schon vor 20 Jahren🤷‍♀️ und da hat sie irgendwie auch schon jeder benutzt. Nicht alles war früher besser und die Kindheit wird auch nicht besser, weil man zusehen muss, wie die Laterne, auf die man stolz wie bolle ist, abfackelt 🙄
Ich hab nicht geweint, als meine Laterne brannte, aber gut zu wissen, dass es auch anderen passiert ist.
Oh man jaaaa 😊 und wir hatten immer die Billiglaternen vom woolworth und nicht die vom Karstadt. Ausserdem sind wir damals ohne Eltern losgezogen. Und die Häuser und Wohnungen gemerkt, wo wir paar Walnüsse und Mandarinen bekommen haben, um diese für das kommende jahr zu meiden 😂😂 Geile Zeiten
Fackel erst ab 13!🤣
Sarah Steinbrenner, ich weiß noch, wie deine auf der kilianstraße mal abends abgefackelt ist😆
Und dann kam die laterne mit ner mini birne😆
Julia Hennings-Aniere da haben die Kinder gelernt vorsichtig mit der Laterne umzugehen und wir hatten immer eine Ersatzlaterne in der Tasche (Ich 2).
Eva war imma so schön xD vor allem da st martin der am pferd gekommen is xD
Sarah Kollmann wie du in die latern einigrennt bist😂😂😂😂😂😂
Wachsfakeln wurden zu laserschwertern... Das Wachs war nach her überall 😂😂😂
Kerze in der Laterne meines 4jährigen Sohnes -> brennt bis zum Schluss LED-Stab meiner 2jährigen Tochter -> kaputt, bevor es richtig los ging. Finde den Fehler
und heulend abgehaut ist. ja das war toll. aber heute sind die dinger aus plastik mit batterie. wenn man tränen haben will, muss man schon eins klauen
Dienstag brandsicherheitsdienst beim Laternen Umzug gehabt. Und da hatten wir genau dieses Thema
Laternenumzug mit Grundschülern. Mehrere selbstgebastelte Laternen abgebrannt 😬
meine ist mal kurz vor der Haustür hoch gegangen :P