Made My Day

Immer, wenn die Kinder im Auto mit dabei sind, halte ich mich verbal extrem zurück.<br />
<br />
Dann brüllt es vom Rücksitz:<br />
„ALTER, ERNTET DER ERBSEN ODER WIESO FÄHRT DER NICHT??!!! LASS KNATTERN UND BEWEG DEINE TOILETTE, DU WURM..!!!“<br />
<br />
Hach. Kein Vaterschaftstest nötig.

 

kinder   auto   der   toilette   nicht   vaterschaftstest   und   oder   deine   erbsen  

Gib nie Deine Träume auf!<br />
<br />
Schlaf weiter.

 

deine   träume  

"Ich bewundere Deine Gelassenheit."<br />
<br />
"Das ist Desinteresse."

 

deine   desinteresse   gelassenheit  

?Nimm Dir Zeit fu?r Deine Familie, sonst nimmt die Zeit Dir Deine Familie!

 

zeit   familie   dir   deine  

Gib nie Deine Träume auf! Schlaf weiter.<br />

 

deine   träume  

Abonniere jetzt den Gratis MadeMyDay Newsletter und nie wieder Inhalte verpassen!

Jetzt abonnieren!

Melde dich jetzt vollkommen kostenfrei für den Made My Day Newsletter an und verpasse nie wieder Top-Inhalte!

"Eine Psychologin schritt während eines Stressmanagement Seminars „SORGEN, UND WIE WIR MIT IHNEN UMGEHEN“, durch den Zuschauerraum. Als Sie ein Glas mit Kernen hochhielt, erwarteten die Zuhörer die typische Frage: „Ist dieses Glas halb leer oder halb voll?“ Stattdessen fragte Sie mit einem Lächeln auf dem Gesicht: „Wie schwer ist dieses Glas?“ Die Antworten pendelten sich zwischen 500g bis 1000g ein. Die Psychologin antwortete: „Das absolute Gewicht spielt keine Rolle. Es hängt davon ab, wie lange ich es halten muss, ob 500, 800 oder 1000 Gramm – völlig egal. Ich weiß es selbst nicht. Es kommt einzig und allein darauf an, wie lange ich das Glas in meiner Hand halte. Halte ich es eine Minute, ist es kein Problem. Halte ich es eine Stunde, wird mein Arm anfangen wehzutun. Halte ich es den ganzen Tag, wird mein Arm taub und die Schmerzen werden von meinem Arm durch meinen ganzen Körper wandern und mich irgendwann vollständig außer Gefecht setzen. Ob eine Minute, eine Stunde oder einen Tag, das Gewicht des Glases bleibt immer gleich. Aber je länger ich es halte, desto schwerer wird es. Genauso ist es mit unseren Sorgen. All die negativen Gedanken, die unser täglichen Stresslevel in die Höhe treiben, sind wie dieses Glas mit Kernen. Es ist doch so: Denkst Du nur ganz kurz an Deine Sorgen, passiert nicht viel. Denkst Du etwas länger an sie, fangen sie schon an, Dir Kopfschmerzen zu bereiten. Und denkst Du schließlich den ganzen Tag an nichts anderes als an Deine Sorgen, wirst Du Dich wie gelähmt fühlen und nichts mehr auf die Reihe bekommen. Dann haben Deine Sorgen die Kontrolle über Dein Leben übernommen – Game Over! Um das zu verhindern, müsst Ihr so oft es geht das Glas ausleeren, das sich in Euren Köpfen befindet und es mit kunterbunten Murmeln neu befüllen. Es ist wirklich wichtig sich in Erinnerung zu rufen, den Stress und die Sorgen auch mal beiseitezuschieben.Tragt Sie nicht in den Abend und in die Nacht hinein. Denkt daran, das Glas einfach mal abzusetzen!“

 

lächeln   erinnerung   sie   über   tag   abend   leben   frage   mit   körper  

Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Deine Worte. <br />
<br />
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen. <br />
<br />
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten. <br />
<br />
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter. <br />
<br />
Achte auf Dein Charakter, denn er wird Dein Schicksal.

 

worte   dein   charakter   gedanken   deine   schicksal   handlungen   gewohnheiten  

GLÜCK<br />
bedeutet Menschen zu haben, die einem gut tun. Die Deine Fehler verzeihen, Deine Träume verstehen, Ihr lächeln mit Dir teilen, und Dir immer zur Seite stehen, wenn du sie brauchst!

 

menschen   seite   fehler   ihr   dir   deine   träume  

Lieber Gott, man sagt, Du siehst alles. Also auch ARD und ZDF. Bitte fülle anbei liegendes Formular aus.<br />
<br />
Hochachtungsvoll, Deine GEZ.

 

gott   zdf   gez   deine   ard   formular