Made My Day

Feueralarm:<br />
<br />
Alle Lehrer: Stellt euch bitte in zwei Reihen auf.<br />
<br />
Mathelehrer: Die eine Aufgabe schaffen wir noch.

 

lehrer   reihen   aufgabe  

„Papaaa! Ich versteh<br />
meine Aufabe in Religion nicht!“<br />
<br />
„A-braham fragt B-Braham:<br />
‚Kann ich mal dein C-Bra ham?‘“<br />
<br />
„... Maaamaaa! Ich versteh meine<br />
Aufgabe in Religion nicht ...“

 

religion   aufgabe   aufabe  

Sätze, die jeder noch kennt:<br />
„Runter vom Mattenwagen!“<br />
„In english, please!“<br />
„10 was? Äpfel? Birnen? Tomaten?“<br />
„Eine Aufgabe schaffen wir noch!“<br />
„Der Lehrer beendet den Unterricht!“

 

unterricht   lehrer   aufgabe   mattenwagen  

Das Leben ist die komplizierteste Aufgabe, die der Mensch in seinem Leben erfüllen muss.

 

leben   mensch   aufgabe  

Die Liebe zu kennen, ist der schönste Moment. Die Liebe zu leben, ein Genuss. Die Liebe zu halten, eine Aufgabe fürs Leben.

 

moment   leben   liebe   aufgabe   genuss  

Abonniere jetzt den Gratis MadeMyDay Newsletter und nie wieder Inhalte verpassen!

Jetzt abonnieren!

Melde dich jetzt vollkommen kostenfrei für den Made My Day Newsletter an und verpasse nie wieder Top-Inhalte!

Ein Mensch braucht nur drei Dinge, um glücklich in dieser Welt zu sein: Jemanden zum lieben, eine Aufgabe und etwas worauf man hoffen kann.

 

dinge   mensch   welt   aufgabe  

Sätze, die jeder noch kennt:<br />
<br />
1. Runter vom Mattenwagen!<br />
2. In English please?<br />
3. Eine Aufgabe schaffen wir noch.<br />
4. 10 was? Äpfel? Birnen? Tomaten?<br />
5. Der Lehrer beendet den Unterricht!<br />
<br />
#schulzeiterinnerungen

 

unterricht   lehrer   english   aufgabe   mattenwagen  

Als ich fünf Jahre alt war, sagte mir meine Mutter immer, dass glücklich sein der Schlüssel zum Leben sei. <br />
<br />
In der Schule fragten sie mich dann, was ich mal werden möchte, wenn ich groß bin. Ich schrieb hin: „Glücklich.“<br />
<br />
Sie sagten mir, dass ich die Aufgabe nicht verstanden habe, und ich sagte ihnen: „Ihr habt das Leben nicht verstanden.“

 

leben   mutter   schule   jahre   schlüssel   aufgabe  

Als ich 5 Jahre alt war, sagte mir meine Mutter immer, dass Glück das Wichtigste im Leben sei ...<br />
<br />
Als ich zur Schule ging, fragten sie mich was ich werden will!? Ich schrieb hin: "Glücklich“.<br />
<br />
Darauf sagten Sie mir, ich hätte die Aufgabe nicht verstanden. Ich antwortete ihnen, dass sie das Leben nicht verstanden haben ...

 

sie   leben   mutter   schule   jahre   glück   wichtigste   aufgabe  

Werbung

Glücklich zu werden ist deine eigene Aufgabe. Lasse niemals zu, dass jemand anderes so viel Macht über dein Leben hat.

 

über   leben   macht   aufgabe