Im Supermarkt gibt es sechs<br />
Sorten Erbseneintopf. Nur eine davon<br />
ohne Fleisch. Das ist die teuerste,<br />
weil es sicher aufwändig ist, das<br />
natürlicherweise in Erbseneintopf<br />
vorkommende Fleisch<br />
zu entfernen.

Kommentare

Egal ob mit Fleisch oder ohne... in einen Erbseneintopf aus der Dose schneidet man sowieso noch 5 Würstchen rein.