Denk dran: Wenn du dich<br />
krank meldest und deine Kollegen<br />
deswegen unterbesetzt sind, ist<br />
das nicht deine Schuld.<br />
<br />
Es ist die Aufgabe deines Chefs, dafür<br />
zu sorgen, dass genügend Personal da ist.<br />
<br />
Du verdienst es, zu Hause zu<br />
bleiben, wenn du krank bist.

Kommentare

Allerdings kann die Chefin oder der Chef auch nicht alle Ausfälle vorhersehen, so dass es auch bei bester Planung mal zu Engpässen kommen kann. Die aber selbstverständlich nicht auf dem Rücken erkrankter Mitarbeitender ausgetragen werden dürfen. Krank ist krank. Punkt.