Made My Day

Vorgesetzte vergessen eben meist einfach, dass ein Angestellter nicht für die eigene Firma arbeitet, erwarten aber oft genau die Motivation, als wäre es die eigene Firma. Arbeitgeber sind in Deutschland sehr unflexibel. Mir sprang vor Jahren mal von heute auf morgen die Tagesmutter ab. Einer der Chefs wollte mich ins Homeoffice schicken, wurde nicht genehmigt. Als mir etwas ähnliches im Ausland passierte, fand man eine Tagesmutteragentur und übernahm vorübergehend die Kosten der Betreuung, damit ich arbeiten konnte. 🤷🏼‍♀️ Die Motivation der Mitarbeiter ist eben sehr abhängig von den Menschen, die das Sagen haben.
Leider ist das wirklich so
Nicht zu vergessen, dass man mit 24 schon Hochschulabsolvent mit mindestens 6 Jahren Berufserfahrung sein soll.
Vor lauter Corona hab ich schon gelesen "Nicht geimpft ist Lob genug" 🥴
Gut das es nicht nur mir so erging 😂😂😂
Ja, tatsächlich schwer zu finden, die eierlegende Wollmilchsau, die ihr Lager in der Firma aufschlägt und auf jegliche Zuwendung verzichtet.... zum Glück gibt es auch Unternehmen, die verstanden haben, dass die Ressource Mensch kostbar ist und Leistung entsprechend geschätzt werden muss.
Da fehlt noch Mindestlohn ist Lohn genug 😅🙄
Erfahrung aus vielen Vorstellung Gesprächen in letzter Zeit. 😉 Es waren nur wenige Firmen die mit einem angemessenen Gehalt entgegen gekommen sind. 😁
Nicht vergessen ! 20 Jahre alt aber 35 Jahre Berufserfahrung!
Oder sie wollen jmd junges so um die 20 mit 30 Jahren Berufserfahrung und abgeschlossenen Studium um die Klos zu putzen 🙄
Für 25h am Tag, 8 Tage die Woche.
so eine stellenanzeige habe ich schon in der zeitung gelesen zwar ohne das klo putzen und mit nur 3 jahren berufserfahrung aber mit dem rest den sie geschrieben haben
Ist so … ich wurde heute noch gefragt , ob mein Urlaub „nötig“ sei … Fällt auf den Geburtstag von meinen Sohn … also ein klares „Ja“ meinerseits
Ich bewerbe mich jetzt fast seit einem Jahr. Kriege einen Einstellungstest & wegen paar Fehlern dann sofort eine Absage. Oder was ich auch schon gehört hatte, man hat vor sich Bewerbungen liegen & würde am liebsten gar keinen nehmen, weil alle so unqualifiziert sind. Da wundert es mich auch nicht, dass die keine guten Arbeitskräfte mehr finden, wenn die Anforderungen immer höher gestellt werden. Oder wegen jeder Kleinigkeit selbst wenn es Schulnoten sind abgewiesen wird. Und das miese Gehalt was die meisten anbieten zählt ebenso.
Befristeter Vertrag für 1 Jahr dann 2 Monate gearbeitet 7 Monate Lockdown,Probezeit wurde im lockdown noch beendet und jetzt einen unbefristeten Vertrag 😉 Also nicht alle Arbeitgeber sind so. Ich habe eh super Arbeitgeber. Und wir würden hängeringend Personal suchen aber wir finden keinen. Manche wollen halt am liebsten 20€ die stunde.
Nirgendwo stand was von ungelernt oder gelernt 🙄
Wenn man ungelernt ist dann verdient man in keinen Beruf 20€ die stunde 😉
Ich würde sagen da nehmen sich die Arbeitnehmer und die Arbeitgeber nicht viel 😉 Bevor man immer auf den anderen schimpft, erst mal bei der eigenen Nase nehmen. Das gilt sowohl für Vorgesetzten als auch für Angestellte. Jeder Chef glaubt er ist der coolste Chef Jeder Angestellte glaubt, er ist so ein toller Angestellter.. Meistens ist es nur die halbe Wahrheit… auf beiden Seiten!
"Die Arbeit hat wichtiger zu sein als die Familie" ich habe noch nie so herzhaft gelacht 🤣
Leider hatte ich auch solche Chefs, mehrfach. Ich bin jetzt seit vielen Jahren mein eigener Boss, Habe sehr gute Mitarbeiter, die kommen wirklich gern zu mir, Ich weiss,ein Unternehmen steht und fällt mit den Mitarbeitern. Das haben aber viele Arbeitskraft-Inanspruchnehmer immer noch nicht kapiert.
Sie haben sich abends fortgebildet? Waren Sie von Ihrer Arbeit nicht ausgelastet?
Viel verlangen und fordern aber nichts geben!
Meist "familiengeführt", daher kein Verständnis für ein eigenes Leben.
Robert Bosch:
Bullshit; sonst sind Eure Posts gut
Von Beruf Sohn?
Ich denke jede(r) macht Erfahrungen im privaten Umfeld... Mein Arbeitgeber bietet sehr gute Gehälter-auch für Einsteiger- und darüber hinaus auch reichlich Benefits Bleib gesund in dieser anspruchsvollen Zeit 🙋‍♂️❤️
Oder was sie auch sagen Blut jung aber bitte schon 30 Jahre Berufserfahrung haben
Sie sind umgeimpft! Hahaha, verpissen Sie sich!….
Für das vorletzte habe ich gekündigt. Sollte mich entscheiden. Frei wegen Geburtstag des Sohnes oder Job. Für was sollte ich mich wohl entscheiden? Immer wieder für mein Kind!
Bei meinem jetzigen Job wurde ich mit den Worten eingestellt: 'Wir möchten Ihnen eine Chance geben' 😒
Ich bin auch froh nicht so einen Arbeitgeber zu haben!Ich bin sehr zufrieden wo ich bin
In Deutschland wirste halt überwiegend für deinen realen Mehrwert bezahlt und nicht nach deiner Arbeitszeit oder körperlichen Anstrengung. Verantwortung verdient besser als harte Arbeit. Wer leicht ersetzbar ist oder einen Job macht welcher in 1 Tag erlernbar ist ,ausführt verdient in der Regel deutlich weniger und zwar Mindestlohn. Und naja die meisten schaffen so grade eben das minimum ihrer Aufgaben.
"Ich hätte gerne die Eierlegendewollmilchsau", aber leider finde ich keine "Fachkräfte"
3 x gelesen "gechipimpft" . Genug Internet für heute...
Sorry … was ein bullshit … nicht überall
Gibt leider Firmen die so handeln, bei mir passt alles soweit
Sad but true 🤷‍♀️
Absoluter Schwachsinn!
Steuerbüro in Berlin mit super Konditionen und einem sehr angenehmen Klima sucht seit Monaten eine/n Steuerfachangestellte/n. Es kommen kaum Bewerbungen und wenn man dann jemanden einstellt, ist die Arbeit zu anstrengend und der Job zu stressig. Die Arbeit, die geleistet wird ist teilweise so schlecht, dass derjenige nicht tragbar ist. Also solche Behauptungen wie in eurem Post sind bitteschön nicht zu verallgemeinern.
Absoluter Schwachsinn!
Die Leute sollen doch froh sein...damals haben Sklaven noch weniger bekommen... Ich meine Angestellte.... :D
Wieviele Leute arbeiten bei euch in der Firma? - Ungefähr die Hälfte. 😁
Das sind halt unsere Arbeitgeber. 🤷🏻‍♂️ Man kommt immer pünktlich auf Arbeit, macht nie krank, macht seine Arbeit seit 15 Jahren in der selben Firma und es wird nicht honoriert und verstanden was sowas eigentlich bedeutet für eine Firma... 🤷🏻‍♂️ Andere machen halt immermal krank.... Aber zum Glück gibt es genügend dumme die sich nicht nur wegen der Kohle den Tag versauen. 😂👌🏻 Vorteil ist wenn es wirklich mit den Fachkräften eng wird. Weil dann geht's zum Chef und lässt ihn entscheiden ob und wie der Laden weiter laufen soll. 😎👌🏻
Hätten sie mal ausgebildet
Ist wirklich so
Und der Facharbeiter so:
Es gibt einen Fachkräftemangel bei Ingenieuren mit 30.000 Euro Jahresgehalt 🤣
Also meine Chefs sind super, bessere gibt es nicht ☺️
Willkommen in Deutschland
Firma bekommt, was sie bezahlt 🤷
Bezahlung knapp über Mindestlohn, dafür nur die Hälfte der gearbeiteten Stunden aufschreiben. Und natürlich jederzeit verfügbar und abrufbereit, ohne Kosten.
Sorry aber...seh ich nicht so....
Da fehlt noch: wie? 10€ die std reichen ihnen nicht :D Das ist ein grund den Job den sie jetzt 4 Monate haben gegen einen städtischen Job einzutauchen? 😆😆😆 7€ mehr Stundenlohn... Äh ja... Definitiv 😄👍und das ist nicht der einzige Vorteil
Deswegen bin ich mein eigener Boss - hatte auf sowas gar keine Lust mehr
Jeder ist seines eigenes Glückes Schmied
Das sagte ein Römischer Politiker der aus einer wohlhabenden Patrizier Familie stammt also von jemanden der mit goldenen Löffel im Mund geboren wurde Das wäre so als wenn das der Sohn eines Öl-Scheich sagen würde also völliger bullshit
Da fehlt noch Mindestlohn reicht auch für unbezahlte Überstunden und regelmäßige dinstplan änderungen.
So ein Schwachsinn. Man findet leider wirklich keine
Profifußballer müssen für die paar Millionen sogar am Wochenende arbeiten
Mein Chef ist auch gut. Ist schließlich mein Vater😂
Traurig
Überstunden sind abgegolten. Befristungen sind Standard, im Vertrag steht das halt anders, Einarbeitung sind eingeplant, wir sind familienfreundlich, bei uns gibt es Aufstiegschancen...
100% geimpft und megacooler Chef! Da mach die Arbeit Spaß. Und sogar das Geld stimmt… 👍
Als Beamter gibt es auch nichts davon, eher weniger, außer dem 6 Monats Vertrag. Der Beamte muss 45 Jahre bleiben 😜🤣
Tiniff
Spinner
Ist absolut wahr. Man soll knüppeln, wie ein Esel und kriegt nicht mal ein Dankeschön
Die Firmen vergessen auch immer wieder, dass es Kununu gibt…
Traurige Wahrheit
👌🏻
👏👏👏👏
"We are hier not by wish-you-what...!!!“
Pisa sagt etwas anderes aus. Und wenn selbst Abiturienten zu dumm sind um einen Kaffee zu machen, ja dann sollte man vorsichtig sein mit solchen Aussagen.
Ekelhaft
Der Fachkräftemangel ist doch nur erfunden um mehr Auswahl zu haben 🤷‍♂️😁.
Jammern oder tätig werden? Ich habe mir einen Plan B gesucht der funktioniert.
Amazon?
Was diese Unternehmen darüber hinaus NICHT machen bei einer zumindest formal korrekten Bewerbung: antworten. Könnte kotzen bei sowas …
Ja so ist es !
Genau so ist das…
Wer Bananen bezahlt bekommt auch nur Affen 😎
So ist es!
Unter 25 euro stundenlohn sollte man gar nicht aufstehen. Man muss ja genug geld haben um sich nachm feierabend die arbeit schön zu saufen. 😅 späßchen
Jojo ; oder d Liewen ass keen Kichelchen🤓majoo dann Tschuess…
Oder seit neustem: Lohnfortzahlung? Nö!- Hast du dir doch selber ausgesucht....
oh ja 🙄🤦‍♀️
Wir sind hier bei den „so ist das“ - und sind zufrieden nachdem wir Jahrelang in der Versenkung der nutzlosen und brotlosen Ideologien verbracht haben. 😁😁😁😁
Impfpass?
So ist es. 😪
Auch da gibt es solche und solche. Augen auf bei der Arbeitgeberwahl!
Kenn ich nicht. 🤷‍♂
Wie schön und einfach das Leben ist, wenn es so klare Abgrenzungen zwischen schwarz und weiß gibt...