"Chef, ich hätte gerne einen Tag frei, bitte." *Was mein Chef versteht: "Gib mir dein Haus, dein Auto, deine Frau und dein Erstgeborenes."
Ach wie gut das niemand weiß.... 😁👍
Oder am besten 25 Jahre jung und 30 Jahre Berufserfahrung!
Arbeitszeit: 48h am Tag. Halber Mindestlohn. Urlaub kannste dir stecken. Sie sind bitte single und Kinderlos und wollen das auch so halten. Warum nur rennen uns die Leute nicht die Bude ein:D:D:D
Lars Rexroth das geht nur in der Gastronomie durch Überstunden 😀
Habe mal, als ich vor ein paar Jahren nach einem Ausbildungsplatz gesucht habe, eine wunderschöne Stellenanzeige gesehen: Ausbildung zum Bauzeichner, nach Möglichkeit abgeschlossene Berufsausbildung und mind. 3 Jahre Berufserfahrung 😂
Lars Rexroth und?
Tim Dittrich fahr mal Lkw 😂 Da geht's genauso gut
Lars Rexroth auf jeden ! Am besten eine Maschine, die dämlich ist wie ein Mensch 🙈
Es gäbe keinen Fachkräftemangel, wenn man geleistete Arbeit auch anständig entlohnen würde.
Ilke Sabine ha ha ha, da täuschte dich gewaltig. Schau doch mal ins Handwerk in vielen Firmen gibts direkt nen unbefristeten Vertrag (selbst wenn nicht gelernt) und wirst übertariflich bezahlt. An Lehrlingen bekommste selten mal was und die sind zu meist so doof das die in der Berufsschule sitzen und behaupten bei 1+1 kommt 3 raus... Heut zutage wollen die alle studieren und dann ohne ne Finger krum zu machen min 4000 Netto pro monat.
David, du hast anscheinend ja den totalen Durchblick. 🙄 Was bringt dir ein Azubi, der weiß, dass 1+1 2 ist aber keinen Winkelschleifer bedienen kann und nicht weiß, wo man im Auto den Motor findet? 😉 Ich hoffe, man kommt endlich mal von dem Notendruck weg und schaut auf die Fähigkeiten der Bewerber.
Übertariflich bezahlt im Handwerker-Betrieb? Und gleich sind die Pflegekräfte bei uns auch noch über Tarif entlohnt? :) Bin ich im falschen Bundesland? Wo das denn bitte? Fakt ist doch, dass wir hier von einem Bruchteil dessen reden, was zB in der Industrie gezahlt wird. Und da reden wir von Weihnachtsgeldern, die einen normalen Nettolohn im Handwerk oder der Pflege ausmachen. Pauschalisieren ist nicht immer richtig, aber jeder sucht billige Arbeitskräfte, die perfekte Arbeit leisten. Und das beißt sich in diesem Fall eben.
Ilke Sabine als Handwerker gut bezahlt. Ich würde echt gerne lachen wenn es nicht so traurig wäre. Ohne selbstständig zu sein geht finanziell das überleben. Und sonst so :D Eigenheim? Frührente :D
Ist doch klar.... Solange man als fauler Sack im öffentlichen Dienst, zum Beispiel Arbeitsamt, mehr verdient als der Gas-Wasser-Scheiße Mann will auch keiner seinen Arm in fremde Klos stecken sondern sich lieber auch den Arsch breitsitzen.
Nur die Polen kommen gerne später :P
David Renneisen genauso so sieht es aus
David Renneisen Word ! Ist bei uns auch so
Genau so schaut’s aus
Doch, den gäbe es trotzdem. Ich sag nur mal Alterspyramide, um nur ein Stichwort zu nennen
David Renneisen scheiße, du hast das System durchschaut. 👌
Ist doch mega,dass keine guten Arbeitskräfte gefunden werden. So müssen die mich behalten 👌🕺🏽🤣🤣🤣
Vaddi Mään das ist die richtige Einstellung 👍👍👍
Hahahahahaahh 😂😂😂
Hahahaaaaa! beste
Vaddi Mään beste Kommentar. 😅
Mehr als Hartz4 verdienen? Wo von Träumen Sie sonst noch?
Die Liste könnte man noch unendlich ergänzen. Fort- und Weiterbildung, unbezahlte Überstunden ....
Da gibts nichts zu lachen. Mein Arbeitgeber macht das und der Betriesrat und die Gewerkschaft sagen, dass das rechtens ist.
Andrea Wassmuth Es ist gelinde gesagt ein bisschen naiv zu glauben dass alle Chefs da draußen sich an rechtliche Vorgaben halten.
...Chefs die dir Fortbildungen, für die sie dich angemeldet haben, vom Urlaub abziehen...
Minus Stunden durch Urlaub 😂😂😂 Bitte mal googeln.
Janine Teschke Minusstunden durch Urlaub
Mit dem was mittlerweile angeschwemmt wird an Lustlosen und Talentfreien Arbeitskräften sollte es nicht verwundern weshalb Firmen mit einem Befristeten Arbeitsvertrag anfangen.
Ist eh völlig bumms, ob jemand befristet oder unbefristet eingestellt wird. Dafür ist die Probezeit da, um zu sehen ob es passt... Wenn es nicht passt muss man sich eben trennen egal von wem das dann ausgeht... Ein Betrieb sollte jedenfalls nach 6 Monaten wissen wen er sich da ins Boot geholt hat... Eine Personalerin sagte mir einmal.. Bei mir gibt es nur unbefristete Verträge, wenn ich jemanden los werden will geht der auch mit einem festen Vertrag.... Ein fester Vertrag macht einen das Leben eben erstmal leichter (Bank) etc... Verträge usw....
Generell geb ich dir recht, aber dafür gibt es doch die Probezeit?!
Dann sollten sich aber auch die Firmen nicht wundern, wenn die, die besser sind, keinen befristeten Vertrag abschließen und eben nur solche wie oben beschrieben "angeschwemmt" kommen.
Herr Hamade, für die erste Befristung über sechs Monate haben Sie da völlig Recht. In dieser Zeit erkennt man jeden lustlosen und talentfreien Mitarbeiter. Die Probezeit ist dann ein offizieller Sachgrund der Befristung. Dann entfällt jede Grundlage für eine darauffolgende sachgrundlose Befristung und eine weitere danach und eine weitere danach... Allein dieses Wort sachgrundlose Befristung ist schon eine Frechheit. Wie es logisch ausdrückt, hat es keinen sachbezogenen Nutzen sondern pure Willkür, um einen möglichst lange zu beschäftigen (Return der Einarbeitungskosten), oftmals ohne ihn am Ende wirklich unbefristet entschädigen zu können. So umgeht man still die Arbeitnehmerschutzgesetze, da man lieber krank zur Arbeit kommt, anstatt Angst haben zu müssen, mit Ablauf der nächsten Sechsmonatefrist einfach nicht übernommen zu werden - und das zwei Jahre lang...
Ist schon richtig aber letzten Endes geht man ja sowieso dort hin wo mehr gezahlt wird oder bessere Arbeitsbedingungen herrschen. Da würde es mich nicht stören erstmal einen Befristeten Arbeitsvertrag zu unterschreiben weil ich weiß wie gut ich bin
Elliot van Schön In gewissen Branchen, in denen primär weibliche Mitarbeiterinnen arbeiten, werden Dauerbefristungen von manchen Chefs (zugegeben, es sind nur vereinzelte, aber es kommt vor) auch gern genutzt, um im Fall der Fälle schwangere Mitarbeiterinnen einfacher loswerden zu können. Soviel zum Thema Arbeitnehmerschutz.
Ein sehr gutes weiteres Beispiel mit der Schwangerschaft!
Mit der richtigen Ausbildung schlichtweg falsch....
Lustig. Früher war man mit einer Tischlerausbildung noch normaler Bürger, heute wird es als unterqualifiziert gesehen.
dann möchte ich mal gerne wissen, was eine "richtige" ausbildung definiert 🤔
Michael Zimmer weil ja auch jeder dafür das Talent bzw den nötigen IQ hat. Ausserdem wie würde eine Wirtschaft funktionieren ohne den "kleinen" Arbeiter? Es gäbe millionen Studierte die alles planen und konzipieren, aber keinen der es letztendlich umsetzen kann. Ergo Ihre Aussage ist damit hinfällig.
Teilweise ist aber die Ausbildung schon unmöglich. 4 Jahre lang erzieher ausbildung ohne jegliche art der vergütung mal als beispiel. Oder unmögliche arbeitsbedingungen
Das darfst du nicht sagen, die unterqualifizierten werden böse sein.
Michael Zimmer vergessen Sie 30 jahre berufserfahrung nicht
Rick Adamski die Roboter werden immer besser. Das wird noch ein gesellschaftliches Problem werden. Und zu der Pauschalen Aussage von made my day habe ich nur gesagt, dass es Branchen gibt wo die Firmen viel Geld investieren um gute Leute zu bekommen. Und die Firmen bewerben sich beim Mitarbeiter und nicht anders herum.
Dominik Kluba solide mathematische Ausbildung als Grundlage für Data Science, it know how im Big Data Bereich, Aktuare, Physiker vom Cern... generell MINT Fächer wenn die Bewerber das mit sicherem Auftreten vereinen und nicht dem sozial inkompetenten Klischee von ITlern entsprechen
Michael Zimmer Mathe ist nur leider nicht jedermanns Sache. Ich z.b. bin Historiker. Was interssiert mich Mathe? Richtig. Nichts : ) Ziemlich herablassend Ihre Art, ich hoffe, dass sie ausserhalb des Internets etwas bedeckter sind, das kann sonst bei den falschen Leuten ganz schon böse enden 😌
Felix Ehmer Vollabitur oder Fachabitur für Gesundheit und Soziales mit Jahrespraktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung gehen auch.
Dominik Kluba BaFöG nur, wenn die Eltern auch gering genug verdienen, egal wie der Kontakt zu ihnen ist. Und dann Vollzeitschule, mit Praktika und ein recht großes Arbeitspensum, machen die Suche nach einem Nebenjob recht schwierig, wenn man auch nich Freizeit haben und länger als 6 Stunden schlafen möchte. Dieser Beruf ist so enorm wichtig, dass es ein Unding ist, dass man solange von Ämtern, Eltern und Minijobs abhängig ist.
Berufsausbildung, Studium (Wirtschaftswissenschaften) aaaaber: eine Frau. Also auch nur befristet 🤷‍♀️
Niklas Platzk bei meiner Frau waren es 6 Jahre bis sie Erzieher war, man braucht dafür nämlich einen Vorberuf bspw. Den Sozialassistenten... der 2 Jahre dauert plus 3,5 Jahre Schulische Ausbildung... War schon eine harte Zeit damals so ohne nichts...
Niklas Platzk ohne jegliche art kann man nicht sagen. das anschließende praktium wird immerhin entlohnt. außerdem kann man nebenbei einen aushilfsjob machen oder bafög o. ä. beantragen. aber letzteres ist wieder eine andere angelegenheit und betrifft den job natürlich nicht direkt .
Dominik Kluba die hätte ich gerne, gibt es aber nicht. Deshalb investieren die Firmen in Junioren.
und vorallem welcher Job dann auch ein richtiger ist.
So und jetzt dreht das ganze mal um und seht es von der anderen Seite, das is ziemlich sinnlos was hier so manche schreiben. Als wären wir im Kindergarten wo man die Kleinen dauernd loben muss, und als ob man nicht wüsste wann das Kind Geburtstag hat so das man den Urlaub früher plant 🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️
Filipp Petersen du kannst keine Wohnung mieten oder n Handyvertrag abschließen wegen einem befristeten Vertrag? Wo lebst du?^^
Medin Islamovic aber Urlaub muss man so planen, dass man zu Hause ist wenn Ferien sind. Und nicht jedes Kind hat in den Ferien Geburtstag, du Knaller 🤦🏽‍♀️
Kristin Broszinski ja und?dann reicht man einen u Tag rechtzeitig für den Geburtstag ein—und :D Wo ist das Problem?
Medin Islamovic Und das rechtfertigt also, dass noch immer Menschen befristete Arbeitsverträge bekommen und deswegen keine Wohnung mieten, einen Handyvertrag etc. abschließen können:D:D
Filipp Petersen du vermischt da was..
Da wünsch ich mir zu Weihnachten direkt mehr "Frankreich" bei solchen Erkenntnissen...
Wolfgang Itting Wenn der Staat nicht hören will dann muss er fühlen. Ausbeuten und dann sich wundern warum das Volk unzufrieden ist. Es gibt keine soziale Politik! Die denken nur egoistisch das ihre Taschen voll sind und das war's auch schon
Aber nicht in der zerstörerischen Art, wie es jetzt wieder zugeht.
Und wenn gut qualifizierte Menschen nicht eingestellt werden, da diese alleinerziehend sind und nicht in Schichten arbeiten können. Selbst schuld wenn man auf super Personal verzichtet nur wegen der Schichten (die ja nicht auf Lebenszeit in tagschichten gegeben werden müssen) aber hey🤷‍♀️
Das Kind hat doch jedes Jahr am selben Tag Geburtstag, da kann man doch zeitig den Urlaub einreichen? 💩
Das stimmt aber irgendwie
Wenn der Arbeitgeber nicht passt, sucht man sich nen anderen. Es gibt auch vernünftige, bei denen die Arbeit dann auch wieder Spaß macht 👍
Naja Polen halt :P
Wie sie wollen frei haben, sie haben doch erst 13 Tage durch gearbeitet... Naja okay einen Tag und dann geht es weiter...
Mit normaler Ausbildung: Keine Stelle Mit Abitur, Bachelor und Master: Sie sind überqualifiziert
Oh, Sie haben ein Staatsexamen im Maschinenbau gemacht, keine Ahnung was das heißt, aber wir können Ihnen nur ein Hausmeister Gehalt zahlen. Was für ein Schlag ins Gesicht des Bildungswesen.
Stattsexamen? Was ist das? Wenn du Staatsexamen meinst, dann lass dir gesagt sein, dass im Maschinenbau keine solchen Examen geschrieben werden. Keine Ahnung was du versuchst mit deinem Kommentar zu erreichen.
Nochmal im Bachelor oder auch Master werden keine Staatsexamen abgelegt. Auch die staatliche Prüfung ist, in diesem Fall, kein Staatsexamen. Und staatlich geprüfte Maschinenbautechniker sind nunmal keine Ingenieure und bekommen damit auch kein Ingenieuersgehalt bezahlt. Ziemlich logisch, oder?
Karohemd und .... Naja du kennst den Rest 😐
Stephan Kaiser da hast du wohl recht. Nach genauer Recherche wäre es höchstens als Examen zu betitelen. Aber im Grunde ist es doch ein Hochschule Abschluss, wie ein Bachelor Titel. Das war mein Fehler. Nichts desto trotz, bringen die zwei Jahre extra "Schule" kein Vorteil in Punkto Gehalt. Obwohl man genauso konstruiert wie alle anderen Ingenieure. Und geschenkt bekommt man den übrigens auch nicht.
Staatsexamen macht man in Medizin, Jura etc. Maschinenbau gibts das nicht
Sorry war ein Tippfehler. Das Nischenprodukt staatlich geprüfter Maschinenbau Techniker legen ebenfalls, wie Bachelor, ein Staatsexamen ab.
bedankt euch beim staat und den lohnnebenkosten, kein unternehmer ist gerne so, wird aber gezwungen
Weihnachtsgeld bekommt fast jeder. Nur halt auf das Jahr verteilt, wodurch es vielen nicht auffällt
wenn die studie stimmt aber auch nicht "fast jeder"
Moritz Brunkau laut so einer komischen Studie nur knapp 50%
50% sind dann aber schon viel..
Also ich hab in meinen 8 Jahren kein einziges Mal Weihnachtsgeld bekommen selbst Urlaubsgeld gibt es bei uns nicht
traurig aber oft wahr uwu
Und genau deswegen macht man sich selbständig(ohne Risiko), dann hat man solche Probleme nicht.
Sich selbstständig machen ist immer nicht ganz risikofrei
Ohne Risiko heißt genau? In die Insolvenz kann man dennoch gehen 😉
Naja dann arbeitet Mann halt 25 /8 für den selben Lohn und kämpft um Kunden die nach einer günstigeren suchen 👍
Wie sie wollen Urlaub? Sie hatten doch erst vor zwei Jahren 🤔 Wochenende wird durch gearbeitet. Aber es gibt keine Zuschläge ... Ach ihn passen die Arbeitsbedingungen nicht :D Gibt genug Zeitarbeiter die ihren Job mit Kusshand nehmen würden und mit weniger Lohn zufrieden sind ...
Dagmar Kuhn in Firmen die nicht Tarif gebunden sind und nicht in der Gewerkschaft... Und das sind verdammt viele Unternehmen die ihre Arbeitnehmer versklaven ... Mittlerweile zahlen sogar Zeitarbeitfirmen in manchen Branchen mehr als im freien Arbeitsmarkt ... Ich gehöre dazu .das was ich in der za zu Zeit verdiene . bekomne ich bei keiner Festeinstellung...deshalb ziehe ich die Zeitarbeit vor einer Festeinstellung.ich hab diese Sprüche und weitaus häfftigere oft gehört . Genauso wie ich eine Abmahnung bekannt weil ich ein Arzttermin nicht verschoben hab ... Es ist nicht alles rosa . Arbeitnehmer werden wie Sklaven behandelt . Fragen sie Mal Pflegeiräfte zb ...
Matthias Bader ja? Wo läuft das denn so ab? Bin gespannt...
Oder wenn du krank bist oder einen Unfall hattest, dann vergreifen die sich gerne mal an den hart erarbeiteten Überstunden
Ich schreibe jetzt einfach mal Nutella andersrum bevor das Alletun
Egal wieviel CDs du hast, Carl Benz hat Mercedes 👌🏾
Gibt's den hier niemanden der mit seinen Arbeits/Lohnkonditionen zufrieden ist? 🤔
Ich bin eigentlich ganz zufrieden 🙂
Kenne ich alles nicht...#lidllohntsich ✌
Wiiiiieee direkt aus dem Studium und keine Berufserfahrung?
Dämlich! 🤬
Anna Corrado Si Raj Osman Saglik Tunahan Demirel Nesli Han Medi Demiri Murat Mercan Karsten Renè Michaelis so isch des
Chris Thoms
Traurig, und viel zu oft wahr 😔
Melanie 😂😂😂
KevKev Müller Dennis Bui 😂
13. & 14. Gehalt —> Pflicht: z.b. In Österreich 🇦🇹
Dennis Ziegler Bridget Stall kenn ich doch nur zu gut
Berit 💁🏻‍♀️
Wieso wird immer übertrieben:D:D Schwachsinn!🙏😡
Janis Knaus hahahahaha
Jaqueline Pl😅😂
Alicia Filz Franziska Ritscher Francesca Cecii kommt mir bekannt vor 🤔
Mike Liebich 😂
Bernd Burnt „nicht geschimpft ist lob genug“ 😂😂 story of our life
Sarah SiriMino Groine Lisa Be kommt mir bekannt vor😂😂😂
Stefan Witt 🤷🏼‍♀️
Kenne ich auch ein Unternehmen 🙋🏼‍♀️
Vanessa, Monika wie wahr 😂
Daniel Fischer 😅
Ja so ist es heutzutage!!
Antonia 🤷🏼‍♀️🤔
Yasmine Podzielny😂😂
und ich hab ihn.. den besten chef ! 👍 sowas muss ja auch mal gesagt werden.
Selina Alina !!!
Stefanie Swsch 😏
Dam Ba 🤦🏻‍♀️
Julia Freundl Ino Lang 😂
Aycha Sp und bitte haben Sie schon 100 Jahre Berufserfahrung und können 30 Fremdsprachen
Jessica Fihlon Michelle Ge Lisa Meinardus traurig aber wahr 😂
Simone Klauss 😬
Das kenn ich auch, am Geburtstag meines Kindes Spätschicht 😤
Dina Häßer Ali Na 🤷🏻‍♀️
Alex Paoki 😂😂😂
Detlev NeNeuendorff 😂 kommt mir irgendwie bekannt vor
As Ullal Talar Sarik Linda Duschl wie zutreffend 😅
Suayip Kutun 😂
Was aber prinzipiell nie erwähnt wird: In vielen kleineren Unternehmen sind die ArbeitGEBER die einzigen, die weder pünktlich Gehalt noch jemals Weihnachtsgeld bekommen und es sind auch die einzigen, die laufend unbezahlt Überstunden schieben bzw. am Geburtstag des Kindes nicht frei nehmen können. Diese Verallgemeinerung der „bösen Chefs“ vergisst, dass die aber auch die Arbeitsplätze schaffen und sich womöglich auch tagtäglich mit Arbeitnehmern herumquälen, die pünktlich den Stift fallen lassen und bei jedem Schnupfen daheimbleiben 😉
Sebastian Hein du hast keinerlei Ahnung !
Selbst ausgesucht.... Und ich denke nicht, dass wenn man soviel Arbeit, wie hier beschrieben, es sich finanziell nicht lohnt
Ich glaube so richtig merkt man erst wie viel Arbeitgeber leisten müssen wenn man selbst einer ist oder mit einem/einer Geschäftsführer/Geschäftsführerin zusammen ist. Zwei Wochen Urlaub am Stück? Hahahaha! Familie gründen? Hahahaha. Regelmäßiger Lohn? Hahahahaha. Frei nehmen? Hahahahaha. Nach Feierabend Feierabend haben? Hahahaha. Sich darauf verlassen können das Mitarbeiter erscheinen? Hahahaha. Sich oft ausreden anhören müssen und nichts tun können? OH JA! Ein Vorstellungstermin organisieren wohin keiner kommt und feststellen das sinnvolle Zeit verschwendet wurde? OH JA! Festzustellen das diejenigen nicht mal abgesagt haben? OH JA! Forderungen (alla ich müsste ein Auto finanziert bekommen) bereits in Bewerbungen lesen zu müssen? OHJA! Flächenanträge, Anträge, Steuerbescheide etc. Nach Feierabend machen? JOP! Sich den Kopf zerbrechen wie man eine streiterei unter Kollegen wieder schlichten kann um das Arbeitsklima zu verbessern...OH JA. Ich könnte jetzt ewig so weiter machen. Das ganze soll jetzt nicht bedeuten das ich unser Leben nicht liebe, ich liebe den Betrieb und unterstütze meinen Mann gerne, aber es regt mich auf wie viel Arbeitnehmer mittlerweile erwarten und nicht bedenken.
Jasmin Störmer same here!
Als AG trägt man auch die soziale Verantwortung für die Mitarbeiter. Das ist auch eine große Aufgabe. Die Firma muss permanent am Laufen gehalten werden um nicht die Jobs zu gefährden.
So sieht's aus. Mein Mann arbeitet manchmal zwei Tage am Stück durch und ich helfe ihn. Was er leisten muss ist Wahnsinn und dann gibt es hier welche die jammern, weil sie erst um 17 Uhr Feierabend haben. Davon träumt mein Mann. Überstunden bekommt er nicht bezahlt, denn er ist Chef und Sonntagsbeitrag natürlich auch nicht. Auch verdient er nicht 50000 brutto im Jahr. Es ist zum Mäuse melken, wie viele Menschen schlecht über Arbeitgeber denken. Die müssten erst mal die Arbeit machen, dann wissen sie was es heißt zu arbeiten.
Gudrun Rodlauer Danke!
Manfred sooo wahr
Dennis Bruderek haha 😂
Brenda Müller-Lampertz Das kommt mir aus Erzählungen bekannt vor 😂
Dino Muske hahahahah
Michelle Wo Laura Schäfer
Janis T Stairville guck mal wie schön sich die Eulen alle aufregen😂
Meike 😓😓😓
Liv Emmerlich 🤷🏼‍♀️
Julia Mittler Sarah Schneider ich sollte es aufhängen. Lockert sicher die Stimmung
Ste Ffi 🤷🏼‍♀️
Sonja Gesell 😏😏😏
Ja, oder sie wollen keine richtigen Löhne zahlen, fordern statt fördern, denken sie wäre alles auf der Welt und das schlimmste ersetzen Gelernte Kräfte durch ungelernte ne wundern sich das sie keine mehr Finden... die Industrie 🏭 hat sich die Suppe zum großen Teil selber eingebrockt... kein Mitleid
Melina, Christina, Sel Ma
Andreas Jan Thomas
Vanessa Bruhn Romy Lepa Jessica Jessica Gessner...Lob wird eh überbewertet 🙈😶
Linda Wende Simon Scheid kennen wir doch
Jacqueline Keivs 😑
Kommt mir in gewisser weise bekannt vor.
Anita 😂😂😂
Natascha 🙈🙈
Traurig aber leider immer öfter wahr!
Charlene Waschitzki kommt dir bekannt vor :D:D :D
Valentino Jo😂
Willkommen bei der Deutschen Telekom
Nico Portzky
So ist es leider oft :/
Jaline James 😂😂😂
Jamie Muhic😂
Gut von MDR jump abgeschrieben
Michelle Kamper sooo wahr 😁
Kirsten Judersleben-Conrad kennen wir
Fachkräftemängel; aber über 50jährige finden keinen Job mehr
Carolin Mohnke ist so😂🤔
Becca Engel😂
Sara Sdorf hahahahahaha
Christian Neundörfer 😂
Cari Ina bist du denn hier bei wünsch dir was?!:D
Das könnte Mario Vennemann sein 🤣🤣🤣
Christoph Weß Dennis Keller 😂
Verena Nicht geschimpft ist lob genug würd zur alex passen 🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣
Ulrike Paul aber echt...
Annkristin Lütz Hannah Laux
Nick chunnts der bekannt vor?
Melanie Garcia Isabelle Huras Theresa Michaela Janina Jessica Dietrich 😂
Felix Reuter
Isa gut das dass vorbei ist 😂
Lisa-Marie John Simone John ihr wisst Bescheid
Sarah 😅
Sarah Stoye darüber haben wir uns gestern unterhalten 😂😂
Sandra Streklof hmmm 😂😂😂
Timo Möller Randolf Plutzkat
Sinja Wagner das trifft es auf den Punkt 😂😂😂😂😂😂😂
Patrick 🤦‍♀️
Giulia 😂
Giuliano Lentini zu 100% mein Arbeitgeber 😂
Li Ssie ....
Marcel Piel😂
Kommt uns bekannt vor
Tim 😂
Nicki Kokor😂
Sti Na nicht geschimpft ist Lob genug👌🏽😂
Carolina Hatice Patricia
Sina Hühne
Melissa Salditt nicht geschimpft ist Lob genug 😂 den muss ich mir merken 😂
Daniela hmmmm ^^
Philipp Weiss
"Oh sie haben Überstunden gemacht, damit der Auftrag fertig wird. Warum haben sie das nicht einfach in ihrer Arbeitszeit gemacht?" "Wie, Sie haben die Grippe? Schmeißen Sie sich ein paar Paras und kommen Sie. Wir kriegen so schnell keinen Ersatz." "Nur weil Sie ne halbe Stunde früher kommen, haben Sie kein Recht 10 min früher zu gehen." "Ihre stempeluhr sagt, dass Sie 7 min zu spät waren heute morgen. Ziehen Sie sich ne halbe Stunde Pause ab." "Mehr als 8,86 €/Stunde können wir aus wirtschaftlichen Gründen nicht zahlen. Aber es ist doch mehr als Mindestlohn."
Tiro Nymbz, leider leider wahr
Anita Sz, Chrissy Rö, Nadine Ma 🙄 ist so
Jürgen Saam🤣🤣🤣🤣
Witz: In der Personalabteilung: Der Leiter hat einen großen Stapel Bewerbungen vor sich. Er nimmt die oberen 20, wirft sie in den Müll und sagt: „Die hier haben Pech und Leute mit Pech können wir hier nicht gebrauchen.
Dee Düsentrieb ,ich weiss. Wie gesagt . Er sagte er macht dann den Laden dicht . Also... Mich konnte er da nicht mit schockieren. Manche Chefs kapieren halt nicht das wir nicht auf ihn sondern er auf uns angewiesen ist ...und wenn man wie Dreck behaldet wird sollte sie sich nicht wundern wenn die fähigen Leute gehen und so schnell kein Ersatz aufzutreiben ist ...😉
Kündigungen bedürfen einer Begründung. Die Gründung eines BR gehört nicht dazu. Und in den Moment, wo der AG erfährt, dass ein BR gegründet werden soll, hat der Initiator ein Sonderkündigungsschutz. Einfach mal erkundigen. Das habe ich alles mitgemacht
Vielleicht sollten Sie, Matthias Bader, sich mal rechtlich erkundigen. Die IGM hilft Ihnen gerne weiter. Ohne Ihre berufliche Position zu kennen, kann ich Ihnen nur sagen, daß ihr AG eine rechtliche Pflicht hat, sie zu informieren, das Sie Ihren Urlaub nehmen. Er ist verpflichtet, Ihren Urlaub zu genehmigen. Fragen Sie beim Ortsvorstand Ihrer Gewerkschaft. Dort wird Ihnen geholfen. Rechtsberatung ist eine der Leistungen, die die meisten IGM Mitglieder leider nicht kennen.
Und bevor ich es vergesse min den Betrieb wo ich jetzt gerade im Einsatz bin ist Urlaubssperre über Weihnachten da Wartungsarbeiten beim Kunden anstehen Und über Weihnachten dicht haben ... Urlaub :D Fehlanzeige... Ich hab noch 15tage Rest Urlaub von 24... Ich weiß garnicht wann ich die nehme soll bis März ...
Katharina Ames und behandelt würdest da wahrscheinlich auch freundlicher ...
Als Arbeitnehmer bist nur noch Dreck und wirst immer mehr beschnitten ...
Ich hab in einen Betrieb fest gearbeitet wo der Chef und gedroht hat das wenn wir ein Betriebsrat Gründen würden Entlassungen Reinflattern würden wer dort mit macht . Sollten wir dann zur Gewerkschaft gehen ,macht er den Betrieb dicht .alt genug für Rente wäre er ja schon ... Ist übrigens der selbe der mir die Abmahnung gab ... 4wochen später hab ich den Betrieb gewechselt bin zur Za zurück.in der Gewerkschaft war er nicht ,demnach gab es auch nicht die Gehaltserhöhung nach Tarif . Wenn er Tarif zahlen soll wirst nicht eingestellt bzw gekündigt. War auch ein einstellungs kriterium , wer bei der IG Metall ist wird nicht genommen oder gefeuert .Mal ab gibt es auch keine fest Verträge mehr ,sondern nur noch Zeit Verträge mit 6monate Probezeit ...endweder wirst mach den 6 monaten gefeuert oder dein Vertrag läuft aus und wird nicht verlängert ...und alles abgesegnet durch die Regierung ...
Es wird in einigen betrieben schon gedroht wenn man krank macht das die Kündigung kommt ...wie gesagt .ist nicht alles rosa rot ... Wenn sie ein Muster Chef haben dann sein sie froh . 80 %sind nicht so und ich hab schon einiges in mein Zeitarbeiter Dasein erlebt wo ich froh war in der za zu sein ...nicht nur des Gehaltes wegen ...aber ist ja alles Unsinn sowas gibt es in Deutschland nicht ... die CH weiss .... Willkommen in der Realität
Dagmar Kuhn richtig .Unsinn .aber Tatsache ....
Matthias Bader wegen eines nicht verschobenen Arzttermins bekommt man nicht gleich eine Abmahnung..das ist Unsinn
Dominik Grimm für 11 euro würde ich in meiner Branche nicht Mal für eine Za arbeiten ,gibt aber Firmen in freien Gewerbe die dich mit 10 euro abspeisen. Und Mal von ab .mag sein das die za dann 20euro die Std nimmt .ist trotzdem noch billiger als einen einzustellen . die Bd wen der krank ist wird abgemeldet und ein neuer bestellt mdas geht bei Festanstellung nicht .da zählt die Firma 6wochen dein Gehalt weiter obwohl du nicht da bist ... In akord betrieben bekommst dann auch nur den Grundlohn ... Und 14 euro zählt auch die za in bestimmten Berufsfeldern . Deshalb stellen Firmen irgendwann mit Zeitvertrag ein um dich zu feiern wenn sie wollen ... Du bist dann billiger als za Arbeiter .aber kannst genauso schnell wieder gehen ... Das ist Standart .besonders im Handwerk wo Leiharbeit teils besser bezahlt werden als im fest betrieben
Matthias Bader so ganz richtig ist das mit der Zeitarbeit nicht .. Es gibt Firmen da verdienen die angestellten ca 14 Euro die Stunde... ein Leiharbeiter mit Zuschläge zwar nur ca 11 Euro kostet das Unternehmen das ihn ordert aber mal locker 20... denn die Zeitarbeitsargentur möcht ja auch verdienen
Matthias Bader guter Punkt. Ich habe auch einige Zeit als Krankenschwester bei Zeitarbeitsfirmen gearbeitet, weil der Lohn einfach deutlich höher ist.
Traurig aber wahr !!!! 😡😡😡
Constanze Hermans passt grad so gut x)
Saendra Brown 🤷🏼‍♀️
Martina Lange wie der Wohnpark.. 😂😂😂
Florian Weitzel so true 😅
Tine David🤦‍♀️
Benjamin Pohlitz kennt man doch irgendwo her 👍😂
Dominik Triesch leider wahr 😒
Anna Husch da kenn ich auch so ein Unternehmen
Cady Cica typisch 😂
Dominik Nagel
Daniela. Die Agentur? 😅
Tim Lukic 🤷🏼‍♂️🙄
Alexandre Lagoa Vieira 😂
Walter les dir mal die Kommentare durch 😂🤣
Mara Stache Ronja Wallrafen 🤔 bei euch :D! 😂
Tine Wisotzky
Tho 6-Monats-Vertrag wart ner ab:D
Fabrizio Lizzadro es ist so
Daila Ma
Denise Seibt 💁🏼‍♀️😂😂
Christoph Lena
Anna geil 😂
MichaelErbe 🤷‍♀️
Chris Hansmann, Valieh Abby 🤣🤣🤣
Michael lies dir das gut durch 😬
Marius Hundertmark lol
Lina Retzlaff Sarah Guder
Şemo Gk und... wollen sie den Job?
Max Graf die Hölle😂
Becci Krm 😂😂😂
Axel Melo, mir fällt da jemand ein🙈
Sarah Spröte Maria Sp ist echt so
Tobias Prangenberg bei dir
Ina Späth, der letzte Satz 🤭🤣🙈
Harald :-D
Pascal Otto
Yasmin Janina 2. Satz von unten...kennt ihr?! 🙄🙄🙄💩💩💩
Kim 😅
Janina Korbel
Pami Su Thema des Tages 🤓
Marisa Reinhard exakt!!!
Jasmin Hellwig😅
Aline Hoe zum Thema von gerade 🙄
Sahin Tüsün 😂😂😂😂👌🏽
Benjamin
Dennis Hahahaha
Yvonne Kesselheim T.... B..... 😂😂😂😂😂
Fra Nzi
Oskar Rasch Was Raklos sagen: Oma/Opa/Mama/Papa gestorben ! Müssen hausee.
Karolina Nicole Kucharczyk passt ja bei dir
Nico Flehmer
Ganz toll, dass hier die Arbeitgeber einfach so mal über einen Kamm geschoren werden....😤im Handwerk werden tausendfach Mitarbeiter gesucht- Fakt ist doch, dass kaum noch jemand diese Berufe erlernen will, weil man „ja nix verdient“ ! 😡 da ist so ein Studium hinterher ja viel „ ertragreicher“, also wird vielen Kids suggeriert :“Kind , du musst studieren!“ Schön, dass wir bald mehr hochgebildete hoffentlich nicht arbeitslose Menschen haben, die aber total hilflos sind, wenn mal das Klo überläuft, der Strom weg ist oder ein Stuhl repariert werden muss ...
Michi Fra , Danke für das Kompliment - kaum zu glauben , aber wahr...😉
Ich bin gelernter Schreiner und verdiene zu wenig für das was von mir erwartet wird. In meinem Raum werden zwar massig Schreiner gesucht aber zu wenig bezahlt. Kein Weihnachtsgeld, schlechter Lohn, nur 24 Tage Urlaub, keine Betriebsrente, Überstunden ohne Zuschlag. Etc. Zeigen mir ein Handwerksunternehmen wo all das bietet... (eben dein post gelesen. Dann seit ihr eine wirkliche Seltenheit wenn ihr diese Leistungen bietet. Auch wenn ich es nicht wirklich glauben kann)
Regina Schulz Nicht jeder AG zahlt Hungerlöhne. Wir sind ein kleiner, mittelständischer Betrieb. Natürlich wird man nicht reich. Wir zahlen brav Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld und auch Überstunden werden bezahlt. In keinem Beruf bekommt man das Geld nachgeschmissen, man muss auch ehrlich dafür arbeiten. Wer meint, er müsse wenig schaffen, aber das große Geld heimschleppen, der sollte sich vllt. mal Gedanken machen, wie das gehen soll ( außer in der Politik😜) Ich weiß nicht, ob es die Kids leichter haben, wenn sie ein Studium in der Tasche haben, wegen „ Überqualifizierung“ und überzogenen Gehaltsvorstellungen aber arbeitslos sind. Anderer Fakt: Haben über die Arbeitsagentur Mitarbeiter gesucht- von über 30 Bewerbungsvorschlägen seitens der Agentur hat sich nicht Einer gemeldet. Traurig, oder? Anderen Betrieben geht es leider genauso. Also bitte nicht immer auf den Arbeitgebern rumhacken....
Dani Nachtigall naja wenn der Ag dir 6.50€ brutto/h zahlt im Handwerk. Davon kannst leider nicht leben. Wobei das schon ein paar Jahre her ist. Ich denke jeder möchte, dass seine Kinder es leicht haben. Und die Aussicht auf mehr Geld bei weniger Arbeitszeit ist doch sehr verlockend.
Wir denken wohl an den gleichen ehemaligen Betrieb :D Enis Günaydin
André Seubert, Dani El Hader, Büschel Patrick, Alexander Krug, langer t, nb, schmitt manuel, Julius Meier
Dominik Walz
Nicole 😂😂😂
Tolik Wa Rene Kappes
Lara Gangl 🤦🏽‍♀️🤦🏽‍♀️🤦🏽‍♀️
Fredde Drees passt 1 zu 1😂😂
Esther Isselbächer auf alte Zeiten 🥂
Sophia no fragen🤔
Marin Hundrić Hahahaha
Tobias Krug
Khaled José,,nicht geschimpft ist Lob genug'' 🤣🤣🤣
Ann-Kathrin Selina :D
El Isa
Dass Unternehmen keine guten "Arbeitskräfte" mehr finden, hängt mitunter auch damit zusammen, dass immer mehr Menschen die Lohnsklaverei - geschweige denn den Lohnsklavenhandel aka Personalvermittlung - durchschauen und satt haben. Schon das Wort Arbeitgeber und Arbeitnehmer ist ein Widerspruch in sich. Wenn hier jemand etwas gibt, dann ist es des die sog. "Arbeitskraft" bzw. der Mensch, der seine kostbare und unwiderbringlich verstreichende Lebenszeit gegen Bezahlung eintauscht.
Michael Wurth Schon geschehen 😉
Ti Mo Empfehlung des Tages an dich Gründe selber eine Firma arbeite selber 16 Stunden täglich. Weil als Chef hast du keine 14 Gehälter keinen bezahlten Urlaub oder Krankenstand .
"Lohnsklavenhandel aka Personalvermittlung" .. wenn ich das schon lese. 🙄 Personaldienstleister sind Arbeitgeber wie jeder andere auch. Was man draus macht, bleibt jedem selbst überlassen. Im März letzten Jahres kam ich als "Leiharbeiter" zu meiner jetzigen Firma. Drei Monate später wurde ich übernommen und nochmal 12 Monate später kam der Aufstieg ins operative Management. Klar kann man über die "moderne Sklaverei" und die "Ausbeutung" meckern und sich "zu schade" für sowas sein. Man kann es aber auch einfach mal als Chance sehen und sie ergreifen.
Ricardo Böking nicht geschimpft ist lob genug😂😂
Joshua Wagner Dennis Orendi 😂😂😂😂😂
Denise von Einem
Kevin Ebner ließ bitte die comments 😂😂😂😂😂😂
Eliana Corigliano😂😂😂😂
Luca Görl Kevin Kaiza Ruff
Ellenie Wuschel könnte bei uns sein😂😂😂😂
Timo DN 😂😂🤷🏽‍♂️
Alexander Schwarz😄
Kathii Oo da Renatal ihre Worte! 🤣
Verena Maier leider wahr...
Jens Zimmermann Enesa Pfeil
Amadeus Laub und das ist noch lange nicht alles... 😠
Michele Clemens und noch einer 😂
Tesoro Mio
Os 🤔🙄
Li Dia Diana Dari Maren Jordan kein Kommentar...😂
Daniela 🤔
Vanessa Fruci genauso ist es bei uns
Lo Ve 😂😂😂😂
Aylin Schaefer
Dan Te schwierig
Eileen Anne 😂😂😂
Nadja Schumacher wünsch dir was kommt mir bekannt vor😂
Jenny Leo Sammie Krasz Genauso😂😂😂
Sabrina Steinberger🤔
Chris Cyris 😂 kommt mir bekannt vor 😂
Jenny Gtw 🤷‍♀️
Jazz Man
Ann Dtr, kennste?🤔😅
Hahaha Malvina Trupp Steff Moser 😂😂😂
Lara Koalaletta 😂😂😂
Svenja Boll, reden Sie von uns 😂
Sarah Kruse das passt 😂
Matthias Repitsch Melissa Cernic
See Rpiil bro les mal durch 😂😂😂
Heiko Robl 😏
Michael Wanner 🤣🤣🤣🤣
Jane Mörstedt...wünsch dir was!!!🤣
Da Muenzo 🤷‍♀️
Roseanna Eddie
De Hummel 😂👌🏻passt ja fast
Sehe ich als Arbeitgeber anders. Wir sind Mittelständisch, bieten unseren Mitarbeitern Flexibilität was freitags früher frei, Kinder krank, Mal kurzfristig Urlaub etc betrifft. Aber: alle wollen zu den grossen Unternehmen, weil die haben nen Tarifvertrag. Die meisten Arbeitnehmer verstehen eher nicht, dass Geld nicht alles ist und der Mittelstand viel drum herum zu bieten hat.
Güzide Ceylan kommt dir bekannt vor :D
Samantha Augsburg Sarah Geßler🤦🏻‍♀️
Christina! 🤔
Tanja Schmid unser Dauerthema😂😂😂
Domi Nique Rowena Keller😂😂😂😂
Axel Hammerl ._.
Denise Büttner kommt die bekannt vor?
Daniela Eberl stimmt so
Marlen
Tülay Räth nicht geschimpft ist lob genug!
Marcel 😂❤
Chris 😅
Beate Winkelmann kennt man irgendwo her 😅
Mark 😂
Mark Specht
Linda Si wie wahr 😒🤦‍♀️
Lena🙄😂
Steven
Maike Preissler des kennen wir zu gut oder🤣
Anna-lena Wolff 😂😂😂😂👌🏼
Franziska Gellenbeck
Selina Jakob chunnt dir das bekannt vor? 🤔
Michèle Claudia Mütschard i wüsst da no mehr 🤣🤣🤣
Pascal Röker
Leandra Gürlich, was sagen Sie dazu? 🤔😂
Tamara Walter Alina Mo Sabine Mrozek Michelle Mrozek Sarah Jacobs Mel Kebbel Janni Fa An Ika Tomek Radziej
Deno Kiš
Nich geschimpft is lob genug 🙄😂 Sebastian Kraft
Marius Koll :D 😂🤔
Muhammed Mo
Leider wahr 😔
Patrick Hundsrucker hat was
Zoe Katharina Max
Felix Melanie Svenja 🙈😄🤷🏼‍♀️
Madlen Glonner Isa Bell Melanie Meinzold ^^
Melanie Jambor Tanja Hartmann Tanja Fuerst 🙄
Michelle Boers Jan Jewski
Ja genau, gel Melanie Renz. Die Firma kennen wir doch!! 🤮
Natalie Nada ohne Worte 😂
Shendrit
kann ich so nicht sagen
Andreas Meier
Alex Rieper👌👌😔😔
Aldi 😉😂
Leo Nidas lol
Was für ein Quatsch es will kaum einer arbeiten, wir suchen seit Monaten, das Arbeitsamt fordert einen nach dem anderen auf sich zu bewerben, aber keiner kommt. ISKU - Autoservice Meisterwerkstatt
Alexander von Goufein ich glaube nicht
Schwachsinn das Arbeitsamt dreht einem lieber unsinnige Maßnahmen oder irgentwas von den man nicht leben kann und wenn man nicht nachweist das man sich beworben hat streichen die eh das Geld
Bianca Sara du brauchst den „richtigen“ Arzt 🤷🏼‍♀️. Spaß beiseite, 10-15 Aufforderungen an junge Leute pro Monat vom Arbeitsamt . Keiner bewirbt sich und ich denke das wird von der Agentur für Arbeit auch nicht weiter verfolgt bzw. Geahndet , da liegt mitunter auch das Problem .
Ohje, da hat der Arzt aber seinem Beruf verfehlt. Selbst mit bekannten Herz-Kreislauf-Problemen bekommt man sowas nicht verschrienen, geschweige den ist man so lange krankgeschrieben 🙄
Naja Massage ist bei Schwindel auch .... aber trotzdem kann Schwindel ne üble Sache sein. Das geht locker soweit, dass du kotzen musst weil du dich irgendwo hin umdrehst. Es gibt zig verschiedene Sorten Schwindel.
Antonia Strobl ja ehrlich, unseren Azubi war grade schwindelig.... zwei Wochen krank und der Arzt hat ihm Massage verschrieben!!! Ich finde er und der Arzt haben beide einen an der klatsche
Nadine Kurt wir haben das gleiche Problem.. Und wenn sich dann mal einer bewirbt.. ohjeee. Die haben Vorstellungen 😱🙈
Haste doch alles 🤣
Normen ..
100% richtig
Martin Schweimer hahahah
So is es ja
Steffy Zeiser 😂
Is echt so
Hannah Zellner Stefanie Spranger Steffi Königsdorfer😂
Sandra Aigner
Leonie Delker Svenja Rolfes 🤔🤣
Ursel Goike ich muss da irgendwie an den alten Betrieb denken 😄
Felix Wezel Daniel Herbst Dawid Herbst Louis Nedele
Genau so 😥
Vanessa Schley 😂😂😂😂😂
Leider die wahrheit
Janina Hütten🤷🏼‍♀️
Fachkräftemangel ist, wenn Leute mit 13-jähriger Berufserfahrung einen Online-Einstellungstest scheinbar nicht schaffen und deswegen nicht genommen werden, obwohl sie ihren Job villt. gut machen würden, nur dieses gar nicht beweisen können 🤔🤔
Nick 🤣
Leider sind die meisten Arbeiter aber auch nicht ihr Geld wert 💁‍♀️
Kerstin Diór, mit Ihrer Einstellung auch nicht unbedingt 🤗
Matthias Bader super Einstellung, so kommt man im Leben weiter 👌
Kerstin Diór jeder arbeitet so wie er bezahlt wird ..schlechter Lohn schlechte Arbeit ..
Bettina Kugler die letzten 2 treffens bei uns einfach auf den Punkt 🙄😂
Emma 😂
Fabi 😂😂😂 "Nicht gemeckert ist Lob genug."
Francessco Haidle Rene Schnese 😂😂😂
Almedina Ramadani Sabrina Schwaiger Denise Winkler
Anna Lena Klammroth Ich ergänze: - Ob sie pünktlich Feierabend haben ist uns egal, Hauptsache sie erscheinen am nächsten Tag wieder pünktlich zum Dienst.
Jan Graxyz Sagste des auch wenn's um Nen Familienmitglied von dir geht, welcher angewiesen auf die Hilfe jener Pfleger is.. Also wenn du dabei zuschauen kannst, dass dein Verwandter nur ne wischiwaschi Versorgung von 10 min am Tag erhält, passt es ja .. Oh ich vergaß zusehen musst du ja nicht, man hat ja genau deshalb das Elend in die Pflege abgeschoben damit es dort einsam& Besuchfrei vor sich hin veggitiert/verwahrlost 👍👌
Jan Graxyz sagte der Jungspund der vielleicht gerade mal zwei Jahre gearbeitet hat 😂😂😂😂
Mimimi die Pfleger wieder
Бруно Менцель Bezahlt. Aber die Frequenz und die "Nehmt's hin!"-Mentalität verleihen dem ganzen einen mehr als bitteren Beigeschmack.
Tobias Fischer unbezahlte Überstunden?
Der Tag hat 24 Stunden, sollten diese nicht reichen, nehmen sie gerne die Nacht noch dazu.
✋ Altenpflege
Pflege :D
Tobias Fischer ey...ihr Armen,wo arbeitet ihr alle bloß:D😂😂
Pause? Das ist ein Fremdwort was die da oben nicht kennen 🙃
Traurig dass das auch noch Wahr ist.
Ronja O-s 😒☝️
@tatjana1087 Hahaha
Nils Neumann 😂😂😂😂
Leider genau so
Michelle 😂😂
YannickAon
Jessica fällt dir etwas auf hahahahhaha
Julia Krebeck Aleksandra Cichos Trendfleur 😂
Das hört man tatsächlich sehr oft in diesem Land und wenn man dann nachfragt, ob diese Betriebe selbst ausbilden, dann wird genau das oft verneint.
Traurig aber wahr
Claudia Tamara
Bullshit... Jede Firma ist bereit, einem GUTEN Mitarbeiter entgegenzukommen. Aber die meisten, und ich spreche aus Erfahrung, wollen nur Rosinen & motzen oder weigern sich sobald ihr Entgegenkommen (sprich Vertretung, Überstunden in Stoßzeiten etc.) erforderlich wäre. Das ist alles zuviel verlangt. Ganz zu schweigen von den Krankmachern. Ja, es stimmt... Es ist schwer, gutes Personal zu bekommen.
Ich kenne deine Zertifikate nicht, aber Erfahrung allein qualifiziert dich nicht gleich für einen hoch bezahlten job. Ach, und weil du's ansprichst... Früher, so gaaaaaanz früher, da zählte der Begriff "hocharbeiten" noch was.... Aber es will ja keiner mehr unten anfangen. Jeder will gleich alles ohne erstmal zu beweisen ob ers so drauf hat wie er behauptet.
Susanne Maier leider absolut nicht der Fall wie du es darstellst. Ich habe Erfahrung in Australien mit hervorragendem Englisch, als Restaurantleiter, aus einem 5 Sterne hotel in Österreich und viele Jahre in der Tourismus Gastronomie in Dresden und wenn du das alles bei einer Bewerbung angibst im Gespräch wird dir gesagt das du genauso Mindestlohn bekommen wirst wie jeder dulli der dort Aushilfe ist oder ungelernt.
Komi Deni kommt mir bekannt vor 🙄
Laura 🤔
Madlen Eick Patrick Tu Mika Revenstorf Moritz Wanger Jacob Wieckhorst Nadja Az Julia Osiecki Nick Falke Sandy Borrmann Thorsten Clausen Sebastian Bock
hahah shit Stefan Peters "nicht geschimpft ist Lob genug" fml 😂😂
😂😂😂😂 Patrick Dam
Man bekommt was man bezahlt. Das ist in der Berufswelt nicht anders wie im Puff oder beim Porschehändler.
Traurig aber wahr...
Karolina Sp 🤔HAHAHAHA
Abgeschlossene, kaufmännische Berufsausbildung. Vielleicht reichen auch 10 Jahre Berufserfahrung... viele Unternehmen sind so scheiße spießig. Mal Stock ausm Arsch und auch mal Leuten ohne Ausbildung ne Chance geben
Was ich bei Stellenangeboten nicht verstehe: Warum benötigen die öffentlichen Arbeitgeber für z. B. einen normalen Sachbearbeiter einen studierten BWL er oder oder! Für was? Was nützt denen das? Die glauben doch nicht wirklich, dass so ein Studierter wirklich länger bleibt, wenn er für dieses armselige Gehalt anfängt. Na wenn das alles so ist, genau dann haben wir Fachkräftemangel. Aber die Privatwirtschaft ist da nicht anders.
Veit 😂🤣😂
„„Ich zahle nicht gute Löhne, weil ich viel Geld habe, sondern ich habe viel Geld, weil ich gute Löhne bezahle.“ Robert Bosch (1861 - 1942), deutscher Techniker und Industrieller, gründete 1886 die »R.B., Werkstätte für Feinmechanik und Elektrotechnik«, seit 1937 »Robert Bosch GmbH«“ Damals...
Aber nur 6Monats Vertrag
Mai Sa Weihnachtsgeld? Ne du nicht 😂
Lena Peinelt Lisa Peinelt so wahr
Traurig, aber wahr
Helena Weiß 😂😂😂
Das trifft bei meinem jetzigen Arbeitgeber absolut gar nicht zu ... und trotzdem finden wir nur schwer Mitarbeiter
Ja ist leider so
Laura Süß 👍🏼😂
Wiebke Hahahahhaa 😂😂😂
Meike Bro 😑😑
Von der anderen Seite gesehen Ich wünsche mir eine Arbeitskraft die -nicht bei leichten Kopfschmerzen krank geschrieben sind -nicht um Punkt die Arbeit verlassen wenn noch noch nicht alles gemacht ist -pünktlich da ist -Pausenzeiten einhalten -nicht eine Minute vor Arbeitsbeginn krank melden - zuverlässig sind - bei denen man nicht 10 mal sagen muss wo das Putzzeug steht -wissen wenn sie mal 5 Minuten länger machen müssen das sie auch manchmal 1 Stunde früher gehen dürfen Ist meine Sicht Lg Ich selbständig als friseurmeisterin 21 Jahre jung mit Azubis 😊 Liebe Arbeitnehmer nimmt es euch zu Herzen 😘
Willkommen in 🇩🇪 🤷‍♂️
Bea Lo 😂
Immer wieder wird gejammert. Wenn jemand arbeiten will, bekommt man auch Arbeit. Man muss halt schon seinen Hausverstand einschalten und auch arbeiten. Genauso etwas Flexibilität haben. Selber erwartet man es ja auch. Von nix kommt nix und es gibt nunmal nicht immer Sonnenschein. Es ist die eigene Einstellung wie es dann klappt .
Tina hatten wir nicht grad das thema😂
Marc Tütsch 😁😁😁
Weniger heulen mehr arbeiten Gibt genug da draußen die ohne zu meckern arbeiten wollen.
Andreas Püttmann wenn das deine Meinung ist, wer bin ich dir vorzuschreiben, was du zu denken hast 🙂
Julian Sommers dann frag die mal nach Bezahlung, Überstunden, Wochenendarbeit. Die Antwort ist immer dieselbe: 🖕
Leider wahr...
Katrin Wolf Irina Weizel Tatjana Wick 🤦🏽‍♀️🙈
Heiko Ria
Cihan Kuresan Bank
19 Jahre jung solln se sein. Frisch aus der Ausbildung aber 30 Jahre berufserfahrung 😌☝
Torsten Schneider wo soll das hinführen? Zur Überqualifikation? War beim Vater eines Freundes so. Aufm Arbeitsamt dann als die Firma pleite war. Aha? Sie haben dies und das alles gemacht. Und jetzt wollen Sie angemessen bezahlt werden? Wovon träumen Sie nachts? Hartz IV reicht doch wohl. Und dann hat er sich kaputt gesoffen. Prost!
Was für ein Blödsinn! 👎🏻
Sven, Simone , Stephanie🤭🤭🤭
Wo arbeitet Ihr den? ...
Jessica Kopy Antonia Repp Laura Ja isso
Traurig aber wahr.
Michael Bub 😂😂😂
Jarina Miya
Isabella Patrizia Anna-lena Friedrich😂😂
Viele der Auszubildenden trauen sich nicht zu sagen Leute es ist Feierabend wenn ihr ùberstunden machen wollt macht das aber ich geh jetzt nach Hause. Machen dann lieber ständig ùberstunden. Die Frage ist wieso muss sich ein Auszubildender davor fürchten seinen Feierabend in Anspruch zu nehmen? Es heißt Auszubildender und nicht Auszubeutender. Man muss sich als Azubi auch auf die schule konzentrieren denn die ist genauso wichtig. Zuhause lernen und vllt auch noch zumindest ein bisschen Freizeit haben. Aber wie soll das gehen wenn viele Azubis erst gegen 19 Uhr nach Hause kommen? Da geht man duschen, isst was und geht ins Bett damit man noch genug Schlaf bekommt... Und dann wundert man sich warum viele keine Lust haben auf ne Ausbildung und lieber studieren geht oder im schlimmsten Fall Zuhause hängt mit Hartz4 ...
Hasan Toy kensch irgendwo her🤔
Celine 😂
Ach die meisten Arbeitnehmer wollen nur Kohle und nix für tun. Gerade junge Leute da ist das sehr oft so weiss gar nicht wie man mit so einer Einstellung bis 67 arbeiten kann. Erst mal was leisten dann verlangen
Wer will denn schon einen Porsche 🤢
Bestimmt ganz die Mama 😀
Sara 😢😤
Inga Fox und das ist noch nicht alles 💁🏻‍♀️
Die Fachkräfte kommen doch gerade alle über unsere offenen Grenzen zu uns...
Fabian 🤣
Joel Esser 😂😂
genauso sieht es aus
Marena Abd El Shahid 🤦🏻‍♀️
Genau so sieht's aus 👍
Sarah 😲
Sarah Pätzold jap so ungefähr stell ich mir das bei uns auch vor, kein Wunder das es keine Lehrer gibt lol
Leider die Wahrheit. ..
Saskia Schopper Safe so 😂😂
Ihr habt noch den Stundenlohn vergessen, von dem man kaum leben bzw. die Familie ernähren kann, oder der unter dem marktüblichen Niveau liegt. Es mangelt hier nur an (hoch-)qualifizierten Menschen, die zu Billiglöhnen bereit wären, zu arbeiten. ^^ Just saying. Ach, und die unbezahlten Überstunden nicht vergessen, kam erst neulich raus...
Alexander Giersbach hahaha irgendwie kommt mir das bekannt vor 😂
Franzi 😅
Bei meiner Arbeit gibt's auch kein Weihnachtsgeld , eine Fachkraft bin ich auch nicht Aber .. meine Kinder haben immer vorrang , d.h. wenn ich nicht arbeiten kann weil ich beide Kinder zu Hause habe oder weil der kiga zu ist oder weil eines krank ist oder wenn ich krank bin , reicht eine Nachricht oder ein Anruf und ich kann mir ohne ein schlechtes Gewissen frei nehmen .. Kinder werden bei uns respektiert genauso wie der Umgang und die Fürsorge... Sie Stehen an erster Stelle ... aus diesem Grund arbeite ich zu 90% nur an Wochenenden weil ich da zu 100% jemanden für die Kinder habe .. und trotzdessen habe ich oft genug einen Tag oder ein ganzes Wochenende frei für Familienzeit 🙂
Jannik Hidic erinnert mich ganz stark an was....
Johann Gebel 😂😂😂
So ein Müll. Es gibt Unternehmen, die es gegenteilig handhaben.
Cy Efe 🙄 alles klar
Zoe Werges Julia Schelenz
"Ich zahle nicht gute Löhne weil ich so viel Geld habe, ich habe so viel Geld WEIL ich gute Löhne zahle“ Robert Bosch
Cy Efe 🙄 alles klar
Felicitas SteinJessica Baumann 👏🏼
"Du willst Heiligabend, die Weihnachtstage, Silvester und Neujahr frei haben und nicht als einer der wenigen arbeit müssen? Das sind normale Arbeitstage und irgendwer muss da ja nunmal arbeiten. Keine Diskussion! Da stehst du nicht darüber!"
Yvonne Rother hahaha isso leider ... 🙈😂😆😏😫🙁
Cherry-Fee Kl ....
Dann sollten die Unternehmen mal den Menschen eine Chance geben die arbeiten wollen aber nicht genommen werden. Weil sie vielleicht zu alt sind oder lange nicht gearbeitet haben. Junge Menschen wollen viel Geld verdienen aber am liebsten nur 2 Std. arbeiten. Sind oft krank vom Feiern. Ältere sind zuverlässiger und vielleicht der ein oder andere chronisch krank aber würden gerne paar Stunden arbeiten. Am besten mal eure Denkweise änderen liebe Unternehmen 👍😉
Sarah Konrad so läufts und net anders bei fri......
Hartmut Hein Dieter Pein Markus Kirschner 😏
Geburtstag des Kindes frei :D Selten sowas blödes gehört 🤣🤣🤣 Gerne als Urlaubstag ✌🏻
Traurig aber wahr
Edina Kolasinac Gamze Dursun haha 😂
Für die Unternehmer!! Kümmern Sie sich um ihre Mitarbeiter und Sie werden sich um ihr Geschäft kümmen. " So einfach ist das"!!!!
Hahaha Rob Bin Marco Leipold hahaha
Ich verstehe warum es kaum noch Festverträge gibt. Kaum ist die Tinte trocken, kommt ein Krankenschein nach dem anderen.
Ich auch
Christina 🤔😂
#Bundeswehr
Carola 😂
Ivica für kommende Mitarbeiter 😂😂
Michèle Bayram 🤐
Ist auch Porschemangel in Deutschland. Wenn ich für 10.000€ nen neuen 911 Turbo will sagen die Händler immer nur nein. 😕 Gibt einfach zu wenig Porsches.
Alle die hier meckern...ihr dürft alle gern selbst Chef werden und dann reden wir in ein paar Jahren weiter...
Nathalie eindeutig das Zauberland 🙋‍♀️
Simon Rau 😂
Seid froh das wir nicht in den USA leben, da heißt es frühs you are fired und dann kannst du deinen Bereich räumen... Der Anteil der Multijobber wird auch bei uns immer mehr zunehmen. Es gibt ja viele die dort 2 oder 3 Jobs haben um über die Runden zu kommen. Und hier beobachte ich diesen Verlauf auch immer mehr..
Der Spruch ist mir zu einseitig, leider haben wir es genau anders herum erfahren müssen, man macht alles für die Leute, kümmert sich auch teilweise um private Belange der Mitarbeiter und wofür :D Wenn denen mal etwas nicht in den Kram passt, wird einfach ein paar Wochen krank gemacht. Und wir müssen uns Arbeiter ausleihen, damit es beim Kunden weiter geht. Jetzt arbeiten wir alleine und wissen , wofür. Also bitte nicht so einseitig. Jede Medaille hat zwei Seiten.
Chrissi Gast haben wir da nicht mal drüber gesprochen? 🧐
Tina Lang xd
Siria Carnabuci irgendwie passt das“Nicht geschimpft ist Lob genug“!
Stephan Denis 😂😂
😂 Hm Mann muss sich nur durchzusetzen wissen. Zahlst du schlexht arbeite ich schlecht, zahlst du gut arbeite ich gut. Was schlecht und gut is muss jeder selbst wissen.
Im Internet Stellenanzeige„Wir suchen Verstärkung in unserem Team St. lohn bis 18.52€. Man kommt zum Vorstellungsgespräch der Typ sagt ja sie fangen aber erst bei 8.54€an und können im Jahre 2185 die 18.53 € erreichen falls Sie da noch leben .
Mone Fritze weisste Bescheid 😂😂😂
Celine Gödan lol
Nein. Wir suchen Arbeitskräfte, bieten auch für Ungelernte deutlich über Mindestlohn bei 39 Stunden, freie Wochenenden, drei Monate Probezeit, danach bei Gefallen unbefristete Festanstellung, familiäres Betriebsklima. Was hören wir? "Sklavenarbeit", "unmenschlich", "das habe ich nicht nötig". Danke. Als Gärtner arbeitet man nun mal draußen bei Wind und Wetter, muss Pflanzen heben, arbeitet körperlich, hat in der Versandsaison auch mal Stress. Aber dafür spart man sich das Fitnesstudio und die Diät, arbeitet mit den Jahreszeiten, produziert Pflanzen, die Waffe gegen die Klimaerwärmung. Für mich der schönste Beruf. Aber nun haben wir ausländische Arbeitskräfte, die der Hammer sind und gerne voll mitziehen. Ach, was übrigens zum Nachdenken anregen könnte: Die Kommunen nehmen gut Einkommenssteuern ein, aber die Gewerbesteuern sinken. Was könnte das wohl bedeuten? Gerade, wenn man auf Extra-Gratifikation aus ist... DenkMal!
Leider ist das nicht ganz korrekt - Bei uns gibt es gutes Geld, gutes Arbeitsklima, freie Getränke, freie Arbeitszeiten mit wahlweise Homeoffice, Betriebsausflug, Weihnachtsgeld, Feedback-und Jahresgespräch, mit-einbringen der eigenen Vorlieben und Talente und eine jährliche Mitarbeiterbefragung als Benchmarking für die Zufriedenheit. Aber dennoch finden wir keine guten Leute für Softwareentwicklung und IT Support. Das ist im Moment das Bottleneck am Unternehmenswachstum
Janine Meuschke In diesem Sinne.... DANKE für alles❤❤❤❤
Lea Wiethoff Sophia Kreuzer
Tja. Wir stellen gerade Bombe ein, ich habe am Tag 2-3 Vorstellungsgespräche, im Schnitt. Zahlen gut, unbefristete Verträge, tolles Arbeitsklima / Startup-Charakter, Home-Office-Regelung, Vertrauensarbeitszeit, eine der weltgrößten Firmen ==> also auch kein Schleudersitz. Wer sich mit Automotive Softwareentwicklung, selbstfahrenden Autos, Robotik, Sensordateninterpretation und -Fusion, Bahnplanung, Funktionaler Sicherheit auskennt, bitte PN an mich. Abgeschlossenes Studium im entsprechenden Bereich ist schon irgendwie Voraussetzung, wer es aber ohne das geschafft hat, sich die entsprechende Berufserfahrung und fachliche Qualifikation draufzuschaffen, wird auch eingeladen.
Ich kann‘s manchmal nicht mehr hören. Natürlich gibt es Menschen, die mehr verdienen... Natürlich ist das Leben nicht gerecht... Erarbeite dir dein „Glück“
Björn Borchmann hahaha hahaha hahahaha das trifft alles soooo gut xD
Melanie West 😂😂
Ihre KiTa hat über die Ferien geschlossen und sie brauchen da dringend Urlaub zur Kindversorgung? "Einzelschicksal"
Was Arbeitnehmer sagen: Ich kann nur von... Bis... Das ist nicht meine Aufgabe Ich brauche besseres Arbeitsmaterial Ich will erst mehr Geld (vielleicht tue ich dann mehr) ..... Also : schwarz und weiß gibt es nicht Ein gesunder Mittelweg muss hergestellt werden... Beidseits Und "bloß" weil einer studiert hat mehr Geld 🤔. Arbeiten kann er ja noch nicht. Da is scho der Wurm drin... Jeder rennt aufs Gymnasium lernt sich deppert, will natürlich mehr Geld und... eigentlich brauchad ma Fachkräft de glernt hom wos macha soin
Andrea Brüll Ich kann Ihnen nur zustimmen. Wir in der Landwirtschaft müssen uns täglich mit solchen Menschen rumschlagen die bei uns nach Arbeit fragen, aber mindestens 50.000 Euro Brutto jährlich verdienen müssen, weil sie eine großfamilie ernähren müssten oder in der Bewerbung rein schreiben das sie ein Auto finanziert bekommen müssten, sonst würden sie nicht zur Arbeit kommen oder Leute die die Möglichkeit haben bei uns Probe arbeiten zu kommen und dann nicht kommen ohne abzusagen. Ist das fair? Auch sind die Leute gut die nicht am Wochenende Arbeiten wollen, denn man braucht ja auch mal Ruhe nach einer "stressigen" Woche :D Sorry... jammern auf höchstem Niveau.
Andrea Brüll aber warum rennt denn jeder aufs Gymnasium? Weil schon in der Realschule die Versager sitzen. Hauptschüler sind ja sowieso minderbemittelt. Das ist nicht meine Meinung, sondern die der Eltern und auch Arbeitgeber. Vor dreißig Jahren wurde ich schon belächelt, weil ich ohne Vollabitur eine Ausbildung zur Industriekauffrau machen wollte. In Zeiten des Personalüberschusangebotes haben die Arbeitgeber alles dafür getan, dass es jetzt so ist
Michael Kurz nö. Wenns der Firma schlecht geht ist der Job Weg, oder es gibt Kurzarbeit, oder Standorte werden geschlossen. Wenn jedes Jahr die Preise für alle waren steigen muss natürlich auch der Preis für die "Ware" Arbeit steigen. Wenn es der Firma gut geht, dann haben die Mitarbeiter ein Recht auf Beteiligung, denn ohne diese wäre der Erfolg der Firma gar nicht möglich. Geht es der Firma schlechter wird der Arbeitgeber u.a. die o.g. Instrumente anwenden. Zumal heute ja "der Firma geht es schlecht" bei vielen Arbeitgebern nicht heißt: "Wir machen Minus", sondern: "Dieses Jahr ist unser Gewinn nicht so stark gestiegen wie letztes Jahr."
Yannick Tresch Sie liegen völlig daneben. 1. Je nach Studiengang und Ernsthaftigkeit des Studiums hat ein Student locker eine 60h Woche. Da ist nicht viel Zeit für Werkvertrag nebenher 2. Ja das Studium ist eine eigenständige Entscheidung. Bedenke aber: Wenn ein Arbeitgeber einen Angestellten für eine entsprechende Stelle sucht, setzt er die Qualifikation "Hochschulabschluss" voraus. Er erwartet also dass der Bewerber diese Zeit investiert hat. Und es ist nur logisch, dass er für diese Zeitinvestition des Bewerbers auch zahlen muss. Die Qualifikation des Bewerbers ist durch ein entsprechendes Invest des Bewerbers entstanden. Die Mehrvergütung resultiert also aus den höheren "Produktionskosten" für das Know How des Bewerbers. Wenn Arbeitgeber von dieser Vorleistung des Bewerbers profitieren wollen, müssen sie auch bereit sein dafür zu investieren. (Einen entsprechend höheren Lohn zahlen)
Dann bezahlt die Fachkräfte auch ordentlich. Kann nicht sein das ich für's putzen 12€ die Stunde verdiene und bei netto " wohlgemerkt Verkäuferin gelernt " mit Berufserfahrung etc. 8,84€ 😉😉😉
Ma Rcel das lernt man auf da Uni vielleicht aber in der Praxis kannst an studierten alleine nix machen lassen die ersten 5 Jahre .... a Lehrling hat mehr nutzen für a Firma
Andrea Brüll Die Anforderungen an Leute mit abgeschlossenem Studium sind doch ganz andere...Du hast Lehre Meister für die Ausführungen von Projekten und die studierten für die Planung , oder sehe ich das falsch? Der Studierte (Planer) sollte allerdings handwerklich nicht unbegabt sein
Warum muss immer der Lohn mit dem Erfolg der Firma steigen? Wenn es der Firma schlecht geht schreit auch keiner, gib mir weniger Geld...
Sascha Hübner was den Studenten betrifft hast du natürlich recht. Ich sprach nur davon das heute hunz und Kunz studiert und es keine Fachkräfte die einfach "nur" eine Lehre machen. Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt, denn ich habe nie gemeint das ein Student nicht anders bezahlt werden soll, wenn er denn dann auch den Job hat, für den er studiert hat. Wenn er / sie dann aber als Sachbearbeiter anfängt.... Pech
Sascha Hübner ich habe davon geschrieben das beide Seiten was ändern sollen Und sooo selten sind die Anforderungen nicht. Was Arbeitsmaterial angeht... Keiner muss die Löcher in die Blätter beißen. Aber man braucht das beste vom besten, den neuesten, obwohl der alte es noch tut.... Will gar keine Diskussion starten Wollte nur mejnrn Senf dazu geben, dass einfach beide Seiten ihr zutun bringen müssen.
Sascha Hübner Falsch, dass jemand studiert ist nicht die Entscheidung des Arbeitgebers - er muss dir nicht mehr Gehalt geben wegen deiner investierten Zeit. Das hast du freiwillig gemacht, keiner hat dich dazu gezwungen. Ein Auszubildender hat hingegen bereits Berufspraxis. Er braucht sicherlich auch eingearbeitet werden, nur eben weniger lang. Zudem hat er vielleicht schon berufsspezifische Zusatzqualifikationen, die ein Student nicht hat. Im Übrigen kann auch ein Studen mit einem Werkvertrag bereits Geld einzahlen, Praxis erlangen und Geld verdienen.
Andrea Brüll 1. "Ich kann nur von...bis" hab ich so in der Praxis noch nie erlebt. Und wenn dann waren es Ausnahmesituationen bei den Kollegen. 2. "Ich brauche besseres Arbeitsmaterial" ist nur im Sinne des Arbeitgebers. Ich sehe daran nichts Negatives. Da will der Arbeitnehmer nur seinen Job richtig machen. 3. "Ich will erst mehr Geld" Dieser Satz fällt so selten. Und wenn dann hat sich aufgrund von Arbeitgeberanweisungen entweder die Arbeit verdichtet/geändert oder der Arbeitnehmer fordert berechtigt ein, dass sein Gehalt wenigstens mit der Inflation + dem Erfolg der Firma steigt. Und nur wegen dem Studium mehr Geld? Ja und das hatte auch seinen Sinn..Studenten investieren Jahre Ihres Lebens in Ihre Ausbildung für den dann folgenden Arbeitgeber. Der profitiert davon. Einarbeitungsphasen hätte jeder Mitarbeiter. Und Studenten haben in der Studienzeit keine Mlglichkeit, schon in Beitragspunkte für die Rente zu sammeln. Das muss natürlich im Nachgang über höhere Löhne ausgeglichen werden.
Andrea Brüll und wie viel Gewinn setzen die Betriebe durch die Arbeiter um 🤔 Bei einem gesunden Unternehmen hat das schon lang kein Verhältnis mehr 😉
Ist nicht mehr aktuell mittlerweile werden schon 3 Monats Verträge gegeben😂😂😂😢😭
Marvin Mandlik so viel zum Thema Weihnachtsgeld :D
Florian Schneider 😂😂😂😂
Es gibt sicherlich schwarze Schafe unter den Arbeitgebern. Aber was sich mittlerweile alles vorstellt, ist unglaublich. Kaum der deutschen Sprache mächtig,Schule einfach abgebrochen und jetzt Druck vom Amt bekommen. Die übermäßige Motivation auf hundert Meter erkennbar. Wenn auch für verhältnismäßig Geld , sollte man doch die Chance nutzen, ins Arbeitsverhältnis ein oder wieder ein zu steigen.
Sabrina Meindl 😏🙄😶 lustig is des niad...
Nicole 😂
If you pay peanuts you get Monkeys....
Wenn ich mir so manches durchlese Fass ich mir an den Kopf. Wenn man sich unter Wert anbietet selbst schuld würde ich sagen. Bei meinem letzten Arbeitgeber hab ich solange verhandelt bis der Vertrag für mich akzeptabel war.
Keine Ahnung, was das Problem mit dem vorletzten ist Dirk Rosengart...
Jul Ha😂🥶
"Vor zehn Jahren wäre keiner auf die Idee gekommen, dem Vorstandsvorsitzenden von VW 15 Millionen Euro Gehalt zu zahlen." (Schmidt 2015)
Was mein Ex Chef immer gesagt hat: Krann machen und zuhause bleiben kannst du wenn du nen Zettel am grossen Zeh hast
Tobi ich glaub du weißt was ich meine😁
Doreen 😞
Leider nur Mindestlohn! Praktikum kein Problem! Massnahme kein Problem! Urlaubsgeld leider nein! Fortbildung leider nein!
Es gibt auch ausgezeichnete Unternehmen die keine Fachkräfte finden.
Isso 😞
Elif Mrt 😂
Mein Mann bekommt nach 45 Arbeitsjahren als Kfz-Mechaniker seit heuer 26 statt bisher 24 Tage Urlaub. Nur schade, dass er die 2 Tage mehr nur kurz genießen kann. 🤔 In 7 Mon6
Mein Ausbilder hat immer gelacht und gesagt drei mal G. und tschüß😂😂😂 (Antrag auf Urlaub: Gesehen, Gelacht, Gestrichen )
Traurig.... sehr traurig
Sabrina Schilde Francin Rau
Ja ist leider so. Beste Beispiel die Drecks Firma meines Freundes. Jeder wusste dass ich nen geplanten Kaiserschnitt bekomme,er hat 4 Wochen vorher den Urlaub für 1 Woche nach dem Kh beantragt,bekommen und dann doch arbeiten müssen. Ich stand grade Nachts (weil er Nachts arbeitet) komplett alleine da. Seitdem ist diese Scheiß Haufen bei mir unten durch!
traurig aber wahr ..
Carina Fehringer 🤦🏼‍♀️
Dann hat sich jemand definitv den falschen Arbeitgeber ausgesucht.
Meik was? pünktlich gehen? :D
Tanja Wittmann ...
Würde der Endverbraucher auch mehr zu zahlen? Das ist eine Spirale..... die irgendwann nicht mehr funktioniert!
Stefanie Maö Mio 🙈 du weißt, was ich mein
Janet Bonky wie wahr
Ja..., so ist das leider und es wird immer schlimmer..., keine Jobchance ab 50+..., aber wollen, das man bis 70 arbeiten soll...!
Tatjana Busch erinnert mich an eine Bestimmte Person 😁🙈
Maria Engfer 😂😂😂
Ihr bekannter den sie seid zwanzig Jahren kennen ist Tod? - n aund?! Nur engere Familienangehörige zählt der Tag Sonderurlaub ausserdem wenn sie Urlaub möchten wissen sie das die den drei Monate vorher beantragen müssen und bringen sie gefälligst eine Kopie der sterbeurkunde mit!
Steven Kx kommt dir das bekannt vor? 😂
Diana Supp ☝🏽
Scheiße.. Wäre gut, wenn sich die Arbeitenden dann irgendwie organisieren und gemeinschaftlich sagen, was sie brauchen.. DGB Jugend, kennt ihr da wen?
tja.....
Mazze 😂😂😂
Made my day wird immer mehr zu copy and paste
Damn true aber ergänze dazu: Oh sie hatten einen verkehrsunfall und liegen noch auf Intensivstation... Hier ihre Kündigung Und Ohh du kannst zwecks krankheit nicht mehr deinen job machen... Neee kein anderer einsatz in der firma... Hier ihre kündigung.... Scheiß kapitalismus
Sandra Lopau kommt uns doch irgendwie bekannt vor, oder? 🤔😒😒
Lina ter Hazeborg 🤷‍♀️
Mich gibs für 3500 netto Firmenwagen + Tankkarte Privatversichert 6STD AM TAG FÜR COMPANY DA! AB 18.00 NICHT MEHR ERREICHBAR FÜR COMPANY! Masterchief eben!!!
Hmmmm ... hab ich so ähnlich alles schon erlebt in der Gastronomie. .😕
Flow SalvaKais freie Wirtschaft halt
Silke WegstYamin Tres tadaaa
Könnte meine Oma gesagt haben. Die Polen sind immer bestens reformiert :P
Nein es steht sie brauchen 5 Abschlüsse in diese bereiche und mindestens 10 jahre berufserfahrung und dürfen nicht im gebär fähigen alter sein. Und hoppla sie kommen nicht in frage Sie sind ja schon 27 jahre alt.
Sammy Maddour 🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️
Elisa Cz 🤭😂😂😂
So ist es... sklaventreiber
Was? Pflege Urlaub? Baby kann sich und Kranke Mama allein versorgen
Realität! Kennt Marcel Mosi Suhr leider auch so!
Schläpfer Sandro Lukas Ammann
Traurig aber sehr oft wahr!
Domi Nik letzter Satz Beste
Marina Kolb...
Leider ist es heute überwiegend so 😡
Mag ja alles schön und gut sein. Aber es gibt auch noch Menschen, die ihre Ausbildung gemacht haben, neben der Schule arbeiten, Arbeit suchen, weil sie motiviert sind und sich gerne die Maturaschule leisten möchten, um später studieren zu können und bekommen KEINEN Job. Ich bin also nicht dumm, faul oder unmotiviert. Finde trotzdem keinen Job - also bitte nennt nicht jeden Einsteiger ‘faul’. Ich erwarte keine 4000netto - ich würde sogar Praktikums machen um Berufserfahrungen zu erwerben - aber ohne Studium nicht möglich. Bitte um Rat wie ein Schulabsolvent einen Job bekommt, bin am verzweifeln 😂🥺. Genug ‚Ich will nicht arbeiten‘ Menschen bekommen einen Job - und ich krieg nicht mal ein Bewerbungsgespräch 🧐😤 Sollte ich in den Lebenslauf schreiben: 60 Stunden Arbeiter, Kinderhasser, Karrierefrau, Kommt im Sterbebett zur Arbeit? Roboter und am besten noch unterbezahlt. 🤫
Ben Junginger da ist was dran oder?
Thilana Judith Alexandra 🙈🙈🙈
Traurig aber oft wahr ☹
genauso ist es... Überstunden werden am Ende des Monats gestrichen... 20 bzw. 24 Tage Urlaub.. keine Tarifbindung ... das alles habe ich schon bei Arbeitgebern verdient...
Bianca Rdc so sieht's aus
Anna Krämer 😂😂
Wertschöpfungskette 😊
Nun, um ganz ehrlich zu sein, meiner bescheidenen Meinung nach, natürlich ohne irgendjemanden zu beleidigen, der aus meiner Sicht anders denkt, sondern auch, indem ich diese Angelegenheit aus einer anderen Perspektive betrachte, ohne die eigenen Ansichten zu verurteilen und sie objektivieren zu lassen und wenn ich jede gültige Meinung beurteile, glaube ich ehrlich, dass ich völlig vergessen habe, was ich sagen wollte.
Stefan *hust* 🙊
Lorenz Stasi 🤘🏻
Traurig aber wahr... ganz genau sooo kenn ich das...
6 monatsvertrag :D Ich kenne Leute die bekommen 6 wochenvertrag !! Fa.Adecco ... unglaublich
Vany Baumhoff original Schäfer Hahahahaha
Lisa Weiß ☝
Traurig aber wahr... ganz genau sooo kenn ich das...
So ein Quatsch, es gibt genügend Unternehmen, die völlig anders sind.
Michael dein Arbeitgeber
Markus Tomica Marco Ebner
Traurig, aber wahr. Privatleben ade😥🤨
Ihr vergesst: SIE HABEN KINDER:D:D:D:D Wir können sie leider nicht gebrauchen weil sie nicht 24/7 flexibel sind
Clorinda wie wahr wie wahr😒
Alessandro Imp Marko Stojaković
Hört man so leider zu oft!:-(
Jetzt drehen wir mal das gabze um: wenn wir Chefs wären... würden wir auch als erstes Ziel haben den Gewinn zu steigern und als Firma weiter zu kommen! Wer nicht mitzieht der zieht ab!
Michi Kick so a Firma fällt mir auch ein 😅
Manu Li 😂
Jup, nobel geht die Welt zugrunde..
Es geht auch umgekehrt: ich möchte 6 Wochen Urlaub, mindestens 3 Wochen Pflegeurlaub, ab 16 Uhr Dienstschluss, Überstunden mach ich sowieso keine, am Montag steh ich vor 7 Uhr nicht auf, na oida, gehts eh noch, Samstag? Auf gar keinen Fall! Das Kind von meinen Cousin besucht eine Schulaufführung von einem Neffen und da muss ich unbedingt dabei sein, ich brauch nen Sonderurlaub.....alles schon erlebt.
Paul Brandstätter könnte ALLES geändert werden.... aber nein. Milliarden fürs Militär sind wichtiger.
Also ist es verwerflich auf seinen Urlaub zu bestehen? Viele Unternehmen nutzen es doch aus und sagen dann einfach mal: Nö, geht nicht!
Iris Waldenburger können sich nur große Betriebe leisten einen neuen Mitarbeiter bei der jetzigen Steuerbelastung
Nun ja 7h bis 16h sind 9stunden bei einer Stunde Mitagspause also die Gesetzlich vorgegebene Normalarbeitszeit, die 6te Uhrlaubswoch solle aus meiner Sicht auch mehreren Leuten zustehen. Wo ist also das Problem wenn Menschen sich nicht über die gesetzlichen Vorgaben hinaus ausbeuten lassen wollen? Überstunden sind grundsätzlich auf freiwilliger Basis und Wochenendarbeit gehört aus meiner Sicht ohnehin abgeschaft bzw. wie Feiertage hoch entlohnt. Wenn jeder täglich min 10h mit Arbeiten(+Pausen und Weg) verbingt reicht das doch. Aber nein mit dem 12h Arbeitstag und der Wochenendarbeit werden gleich mal 14h draus. Es stehen ohnehin nur jedem ca. 16h zur Verfügung nach dem man die 8h Schlaf abgezogen hat. Wenn nun alle 14h 7 Tage die Woche arbeiten gehen würden wer würde dann noch etwas kaufen können und wenn niemand etwas Kauft wie machen dann die Firmen Gewinn!
Sarah Wurzinger das verwechseln viele Leute immer gerne. Meistens die, die sich krank in die Arbeit schleppen, alle im Büro anstecken und sich dann darüber echauffieren, dass es Menschen gibt, die bei Krankheit nicht arbeiten gehen.
Tina Henne ja dürfen. Das heißt aber nicht, dass die Mitarbeiterin die Tage mit ins nächste Jahr nehmen muss. Und warum sollte man nach einer Krankheit keinen Urlaub nehmen dürfen. Krankentrage sind keine Urlaubstage und haben somit nichts miteinander zutun.
Tina Henne wenn sie noch urlaubsanspruch übrig hat warum ist es dann frech diesen auch zu nutzen? ist sie gezwungen den verfallen zu lassen?
Vlt ist ja noch nicht vollständig genesen und möchte aber nicht weiter krank sein und braucht dann die Pause für sich?
Tina Henne wenn sie ein Jahr krank war, war es sicher was Ernstes. Wenn bei so einer langen Krankphase nicht jemand für kurzfristig dazu geholt wird, machen die in der Firma was falsch bzw sparen auf Kosten der Mitarbeiter. Nach 6 Wochen zahlt die Krankenkasse Krankengeld und für den Arbeitgeber wäre es leicht, dann Geld herzunehmen und über Zeitarbeit zb auszugleichen. Da ist nicht die Kollegin diejenige, die gemobbt gehört, wie sie es jetzt hier bereits indirekt tun, sondern ihr Chef/ihre Chefin muss die Verantwortung übernehmen!
Ben Thomas Schmidmaier oh doch!
Tina Henne was soll sie denn machen :D!:D Wenn sich der Urlaub von einem Jahr ansammelt muss sie den auch abbauen gesetzliche Vorgaben undso
Naja ich denke nicht das jemand gerne krank ist und daheim rum sitzt
Becca Wien kommt mir bekannt vor. Hatte schon öfter solche Vorstellungsgespräche im Krankenhaus. Sind nicht immer nur die Arbeitgeber.
Tina Henne man fühlt sich ausgenutzt umd ist total machtlos😒