Made My Day

Warum schämen sich so viele für ihren Körper oder ihr Gewicht und kaum einer für den Charakter?
Grundsätzlich nichts dagegen. Jeder soll sich wohlfühlen wie er es für richtig hält. Ich habe trotzdem keine Lust in einem Flugzeug neben einem 200kg Menschen zu sitzen, der auf die anderen Sitze überquillt. Da sind unsere Airlines in Europa leider zu lasch.
Yasmina Barschke sehe ich anders. Man zahlt ebenfalls für Übergepäck mehr und die Flugzeuge verbrauchen mehr je schwerer sie sind. Also warum sollte ein 200kg Mensch plus Gepäck weniger zahlen wie ein 80 kg Mensch mit z.B. 50kg Gepäck?
Yasmina Barsche Jeder darf dick sein. Aber wenn ich so dermaßen Übergewichtig bin also 200kg und mehr dann kann ich mich nicht mehr alleine um mein Leben kümmern und brauche Hilfe/Pflege von anderen und das ist eine Belastung für die Gesellschaft.
Deswegen verzichte ich auch auf den Waschbrettbauch. Wenn man so gut aussehend, witzig, charmant und klug ist, dann kannst du nicht auch noch ne Modelfigur haben. Das wäre unfair den anderen Männern gegenüber 😉✌️
Ist es nicht wahnsinnig traurig, dass Menschen andere Menschen wegen ... (was auch immer) fertig machen und sich dann letztlich viele selber fertig und klein machen? Sinnlos.
Die Realität sieht leider anders aus. Social Medias sei Dank 🙄...
Es braucht sich auch keiner zu schämen aber man muss einfach mal akzeptieren dass es nicht alle Menschen schön finden...
Tom Vieland die meisten, die Kritik äußern, sollten sich selbst zuerst mal im Spiegel betrachten. Oft haben Männer, die Cellulite an Frauen kritisieren, einen schönen Bierbauch…🙃
Chrissi Luco Und warum erwähnst du dann den Bierbauch. Wenn ein Mann einen hat und keine Frau begutachtet, warum hat er es dann verdient das du ihn erwähnst? Dein Satz hätte ohne die Herabwürdigung auch funktioniert. Richtig, weil du kein Stück besser bist 😉
aber Übergewicht ist definitiv nicht schön, sondern ungesund
"Sein Leben so zu gestalten, wie man es selbst für richtig hält." ...und dann kam die Regierung mit ihrer kranken Impfpropaganda.
Zu viel make Up kann man heutzutage schon fast als BETRUG bezeichnen. Ist ja manchmal schon krank wie Frauen sich verändern, Pfui
Witzig das hier bisher nur Männer Kritik üben 😂
Pfui ist nur deine Unsicherheit. Macht nicht besonders attraktiv.
Wenn ich mein Leben leben würde, so wie ich es für richtig halte... tja da wäre ich wohl schon im Knast. 🤣 Steuerhinterziehung ist kein Kavaliersdelikt 🤣
Steak, Bier und zocken ... Scheiss auf Cellulite oder sonst was. Zur Not: 2 Flaschen mehr Krombacher und die Cellulite sind nicht mehr erkennbar 😂
Wem ich nicht gefalle, der geht einfach weiter. Dieser Mensch wird mir nicht fehlen. 🙂
Manche sollten weniger oberflächlich sein und sich lieber über fehlende Toleranz Gedanken machen. Und über fehlende Gehirnzellen ☝🏻😂
...... und wenn man anderen damit nicht schadet. Leider lassen sehr viele diesen Part weg.
Falsch... der letzte punkt ist nur zutreffend wenn du damit kein anderes lebewesen schädigag oder gefährdest....
Diese zeilen verstehen leider 90% der menschheit nicht
Krankheit. Schwäche. Vorlieben und Abneigungen.
Ich bin viel zu faul um mich zu schminken. Ich glaube ich war schon locker 6 Monate nicht mehr richtig geschminkt. 😂
Schade das man das erwähnen muss....
Der letzte punkt wär nicht gesund…
Natürlich nur der Charakter zählt gerade in der heutigen Zeit 🤣🤣🤣🤣
Genau, immer Lächeln! 😅
Der letzte Punkt erübrigt alle anderen. 😉
Muss ich mich schämen keine Cellulite zu haben? 😜😜
Männer: „Zu viel Makeup…Mä mi momi“ in 3,2,1..😂
Nur dafür Elektroautos zu fahren 👀
Nicht geimpft zu sein.
Mandy Grunow so siehts aus☝🏼
Tammo Haase auch wenn du fääääät bist, bist du ganz i.o.
Benni Koch ich mag dich so wie du bist. Henning Be Hennin
90% der Fetten haben sich das sehr wohl selbst zuzuschreiben.
Diese Aussage ist so dumm wie GRÜN
Das mondförmige weibliche Teil?🤭💦💦
Nö. Aber sollte auch jedem selbst überlassen sein ob man es schön findet oder nicht.
Man sollte sich eher für seinen ekligen Charakter schämen.
Interessiert das wirklich irgendjemanden was andere über ihn denken?
aber, das gilt je nach geschlecht oder? wie ich wohl mit makeup aussehen würde und wie viele drinks ich wohl damit bekäme?
Übergewichtige Frauen verdienen unsrem Micro nicht - Ritter Sport ist kein Sport !
tya würde ich mich so kleiden wollen, mit haare pi pa po wie ich das gerne würde, dann würde ich keine job bekommen
Fabian Endl *dehnungsstreifen🙊
🤷‍♂️😳😁😁
man muss nicht jede hässlige olle nehmen, nur um tolerant zu wirken, es gibt Grenzen wie bei jeder Sache XD+
Gepflegt sollte man aber sein 😅 Man kann evtl oftmals nichts für seinen Körper (oftmals, manchmal aber schon), aber was man aus sich macht ist die andere frage. Wenn ich 120 Kilo wiege und mich dazu aber noch anziehe wie ein Lumpensack und ungepflegt bin, dann wirkt das ganze NATÜRLICH nicht so schön....
Martin Gebhardt 😜 schau 🤣
Vanessa Ludwig a
und DARMWINDE!!!! Egal wie intensiv der Geruch ist! Wirsi d alles Menschen!
Jaja.. wenn jemand übergewichtig ist, wird sich gleich das Maul zerrissen.. aber wenn es dann an Intelligenz und Empathie fehlt, stört es wohl selten jemand 🤔
Lena Wemmel 🙏🏻
Ab einem bestimmten GEWICHT schon.
Vielen Dank! :)
Es is schon kurios... Im post steht "für sein Gewicht" ohne jegliche Wertung in welche Richtung... Und 90% der Kommentare sind gleich: "aber Übergewicht ist nicht gesund! Und schön ist es auch nicht!" Wieso kommentiert nie jemand, dass 35kg auf 1,70m auch nicht gesund sind? 🤔 Jeder interpretiert immer nur Übergewicht gleich mit Krankheit... Dass es nicht das gesündeste ist, wissen die Leute selbst :) trotzdem ist nicht jeder Übergewichtige krank und nicht jeder schlanke gesund... Vllt ist man mit Übergewicht anfälliger für bestimmte Krankheiten, die man bekommen KANN... Aber nur weil ich normal gewichtig bin, ist das noch lange kein Garant dafür, dass alle Krankheiten an mir vorbei ziehen. Vllt können wir endlich mal aufhören aufeinander rum zu hacken und andere Leute so sein zu lassen wie sie sind. Und wenn jemand nun seine 200kg hat, der weiß sicher das er vllt früher stirbt aber das ist dann auch nicht euer problem sondern seins. Wieso muss man einem das immer vor halten? Ein Raucher entscheidet sich auch dazu weiter zu rauchen obwohl er weiß, dass er vermutlich früher stirbt... Oder auch nicht... Wer weiß das schon 🤷‍♀️ immerhin KANN rauchen ja nur tödlich sein... So wie das Leben selbst auch. Und wenn man sein Leben lang nur danach lebt anderen zu gefallen und andere glücklich zu machen, hat man sicherlich immer einen vergessen... Und zwar sich selbst.
Franzi 🥰
Richtig so
Saskia ich find dich knorke wir du bist ☺️
Endam Şahan Sireci 😎
Raffaela Kraus ♥️😘
Sandra Stindl Anita Stindl Sabrina Bauernfeind Margit Meggy Bauernfeind ❤👍👍
Egal, wie viel Selbstbewusstsein man sich aufbaut und sich seinen eigenen Wert aufbaut, irgendwer von außen kommt wieder und tritt einmal mehr drauf. Diese Gesellschaft legt nach wie vor mehr Wert auf Äußerlichkeiten als auf die Dinge, die wirklich einen Menschen ausmachen. Umso wichtiger, dem vehement die Stirn zu bieten!
Isa ❤️
Martin Gensch siehst du!:D!:D! Emotionalität!:D!
Schämen sollten sich diese unreifen Kleinkinder, die jede Faulheit der Fastfood Generation in Schutz nehmen und dabei garnicht merken, was bei ihnen falsch läuft!
🙏♥️
Man darf sich im Gegenzug aber auch nicht bis zur Unkenntlichkeit gehen lassen und dann behaupten, dass man sich so hinzunehmen hat. Sport, Fleiss und Disziplin haben noch keinem geschadet. Ausserdem ist Völlerei eine der 7 Todsünden.
So ist es
👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻
Bettina Wassertheurer unsere worte😂
Wahrheit!!!
Maria Reinwaldt
Kevin Kauer fail
Soll man jetzt Übergewicht und ungesundes Essen als normal ansehen damit die sich noch mehr und mehr reinziehen und aufgehen wie ein Hefeteig?
Susanne Biesemann
Und fūr sein Gesicht!🤣😉
Mobbing macht nur Spaß wenn alle mitmachen 🤷‍♂️
Das man sich darauf überhaupt reduzieren lässt...!
so wahr!
Außer Impfverweigerer! Das sind alle Assis 🤣🤣🤣
Sandra Rakousky
+ sich Mittwochabend mit 27 Bier gedanklich nach Südafrika wegzuballern. 😃 Scott Hauschild
Genau so ist es richtig
Sei Bekloppt,Behindert und lebe es aus als wärst Du wieder 13... 😜
Seine Herkunft
Sina Piefke 🥰😘
Bei manchen Kommentaren tut mir die Dummheit auch sehr leid, alles kann man auf die Reihe bekommen, aber Dummheit wird immer bleiben ☝️😉
Leben und leben lassen, niemand ist perfekt
Armes Opfer. 😘
Mein Hoden hat auch Cellulite und ja bin stolz drauf 🙃
Nun für übergewicht sind die meisten selbst verantwortlich
Sag das mal einem Grünwähler und die Impffanatiker, die auf Teufel komm raus Impfunwillige am liebsten einsperren wollen 🤣
Jaja genau...schön wär's
Ja sehr richtig.... Also hört auf mir so eine Scheiss gendersprache aufzuzwingen
Im richtigen Takt zu nem guten beat könnte man den Text singen oder rappen 🤣
Selina Hu brauchst dich nicht schämen für dein Gewicht und auch nicht für die dicken Schenkel 😂
Erste Welt Probleme ....
🤔🙈🤷🏼‍♀️
Es sei denn man ist deutsch. Dann hat man sich zu schämen! 😅 Achtung Ironie!
Hey, wie die Extremfettverteidiger wieder denen mit anderer Meinung brutal den Charakter absprechen! So kennt man diese "Toleranten", die selbst alles fordern, aber andere nach eigenem Gusto "auslöschen" (s.o.) wollen!🤣 Genau die vergiften die Welt!!! Nochmal zum Mitschreiben: Jeder darf nach seinem Geschmack leben, aber er hat keinen Anspruch darauf, andere damit nach Lust und Laune zu belästigen! Oder auf ihre Kosten zu leben! Krankheit und Behinderung ist was ganz anderes, das meint KEINER! Und falls die Toleranznazis wieder schreien: über "ein paar Kilo mehr" sagt keiner was, über "ein paar Zentner mehr" schon! Und über Schwangerschaftsstreifen sage ich niemals was (ich liebe schließlich das "Ergebnis"!😍). Die meisten Menschen erkennen den Unterschied ganz genau!
Hängt auch der Arsch in Falten, wir bleiben doch die Alten… (sachte meine Omma immer)
Neulich, als ich im Restaurant saß, merkte ich, dass mich heftige Blähungen quälten… Was tun? Nun, die Musik war wirklich, wirklich laut. Also dachte ich, das beste wäre, immer im Takt einen fahren zu lassen. Also drückte ich bei jedem Bassschlag so richtig schön auf die Tube. Als es mir endlich besser ging, bemerkte ich, dass mich alle im Lokal anstarrten. Da fiel mir ein, dass ich noch meine Kopfhörer auf hatte...
Gewicht ist so eine Sache. Schämen sollte sich niemand dafür. Es sollte nur nicht tot geschwiegen werden.
Jerome Flaschka Darunter zählt auch dein Mikropenis😂😂
Warum bekommen Männer keine Cellulite? Weils kacke aussieht. 😜
Das ist keine Cellulite 🤦‍♂️
Wenn im November meine Tochter kommt und man das körperlich danach dann sieht, kein Problem für mich 🙈🥰❤️
Wann lernt der Mensch endlich Toleranz...Menschen einfach so sein lassen wie sie sind. Diese 'Ich bin besser als andere' Gesellschaft ist so ekelhaft.
Genau!
Roberto Blanco
Ivica Junacki
Genau Nicole Ursu
Gloria-Fee Schürmann
Für sein Gewicht sollte man sich schon schämen. Das ist so gewollt von der Natur, damit man abnimmt und sich gesünder ernährt.
Julia Lisa Schmidl
Shorty Schlager du solltest dich nur für das schämen was du trinkst😂😂😂
Sehe ich genauso. Bei mir sieht es leider auch so aus. Finde ich zwar nicht schön aber schämen tue ich mich nicht. Warum auch
Jasmin Kriemann
Daria Moser ❤❤❤
Also Make-up und Cellulite sehen schon verdammt beschissen aus 😬☝🏻
Alles so nebensächlich!!!
Schämen? Ganz bestimmt nicht. Ich wurde in der Tat ernsthaft gefragt, warum ich mich denn nicht schminke, ob ich mich für hübsch genug halte! 🙄🤣
Türlich, jeder ist hübsch!
Steh ich zu 100% dahinter
Das sind Dehnungsstreifen und nicht elitezellen.
👍👍
Narben ❤️
was ist mit narben und akne
Schwachsinn
Naja, man sollte sich auch nicht für nicht Empathie schämen müssen, weil viele es nur sind weil sie eine Störung haben. Gibt natürlich welche wo es nicht so ist, aber selbst Empathielose Serien Mörder sind psychisch gestört. 👌
Lieber das als Orangenhaut...
Richtig !! Leben und leben lassen !!😎👍
"Freiheit ist nicht Freiheit zu tun, was man will, sie ist die Verantwortung, das zu tun, was man tun muss." Yehudi Menuhin
Schämen sollte man sich nur über manch anderer Leute ihre Einstellung und Verhalten!!!
Außer es geht um die Impfung. Dann darf man plötzlich sein Leben nicht mehr so gestalten wie man es selbst für richtig hält. 😂😂
Ich sag nur eins. Leben und leben lassen. Und vor allen von niemanden eine Meinung aufzwingen lassen
Für Psychische Krankheiten wie Depressionen sollte man sich auch nicht schämen..
Für Völlerei sollte man sich sehr wohl schämen.
Man sollte sich aber für Rassismus, Überheblichkeit, Ignoranz, Antisemitismus, Gewalt, Unterdrückung... schämen.
Sehe ich anders, bis aufs Gewicht stimme ich zu, man muss keine 130kg wiegen ... Man kann auf seine Ernährung und Bewegung achten, und jetzt kommt mir nicht mit dem Dünnschiss es sind ja alle krank..... Hat einfach was mir "wollen und Selbstdisziplin" zutun. Dann ist man auch nicht fett und sieht aus wie ein Butterfass, wer Scheiße frisst sieht Scheiße aus. Ehrliche und wahre Worte. Wer was anderes sagt belügt sich selbst. Hat jeder selbst in der Hand, bleibt sauber! ODER weiter FETT! 😏
Es soll sich aber bitte niemand einreden sein Gewicht sei Gesund. Diese Bewegung nimmt negative Züge an. Bist du glücklich mit x Kilo mehr? Toll,freut mich,wirklich. Aber rede die nicht ein das sei irgendwo gesund.
Seine Sexualität fehlt da noch
Keine Ahnung was andere haben, mich stört es nicht....ob dick oder dünn.
Ich bin selbst übergewichtig. Übergewicht fördert Diabetes. Diabetes fördert einen früheren Tod. Eure Arbeit bewirkt das Gegenteil von dem was sie sollte.
Niemand sollte sich für überhaupt irgendwas schämen!!!
Für Friedrich Nietzsche ist die Befreiung von Scham vor sich selbst das Siegel der erreichten Freiheit. Damit richtet er sich gegen moralische Instanzen, die durch Konventionen Mechanismen der Beschämung in Gang setzen.
Wofür sich auch niemand schämen darf und muss: •Herkunft •Hautfarbe •Behinderungen •“Fehler“ •Gesellschaftliche Schicht •… Denn, niemand kann sich aussuchen, wie und wo er hinein geboren wird. Niemand kann sich aussuchen, ob er von einer armen oder reichen Familie aufgezogen wird. Niemand kann sich aussuchen, ob man sein Leben in Krieg oder im Frieden lebt. Und trotzdem gibt es Hass. Diese Menschen, die Haß im Herzen tragen und andere Verurteilen, diese Menschen müssen sich schämen…
Man sollte sich niemals schämen dafür wie man aussieht, wo man her kommt und und und… Die Liste ist so lang. Und egal welchen Punkt man ansprechen würde, genau dieser Punkt macht einen Menschen individuell und ganz besonders 🙏🏻🖤 Leider hat die Masse verlernt hinter die Fassade zu gucken und emphatisch zu sein. Auch wenn alle anders sind, was auch gut ist so, leben wir alle nur ein Leben auf der gleichen Erde 🖤 Also sind wir doch alle n bissl Same Same
Mareen Tzschoppe dafür nicht, das stimmt. Aaaaaber: Ananas auf eine unschuldige Pizza legen und verzehren, pfui Deibel!
Das mit dem Übergewicht ist ja so eine Sache.. Stimme dem absolut nicht zu, das man ja einfach selbst Schuld ist. Ich hab nach der zweiten Schwangerschaft extrem zugenommen. Weil ich über zwei Jahren nie mehr als 2 Stunden am Stück geschlafen habe, eine quängelige 2 jährige und ein krankes Baby zuhause hatte. Im schnell schnell was Süsses naschen habe ich irgendwie Kraft gefunden. Und ja jetzt hab ich die Kilos und es ist alles andere als leicht sie los zu werden. Aber ich bin dran. Und diese 30 Kilos die ich zu viel hatte, haben mein Umfeld glaub ich mehr gestört, als mich selbst. Und das ist das Verstörende daran. Ich war ja immernoch die gleiche Person. Und plötzlich wurde ich nur noch auf meine Figur reduziert. Wie wenn das alles wäre, was mich als Mensch ausmacht. Pfuiii
Da fehlt noch Sexualität und Kleidung. Es gibt ja durchaus Menschen, die andere für no name Kleidung mobben bzw. sich darüber lustig machen. Ich frag mich eh, wieso manche Menschen immer über das Leben von anderen reden müssen. Wenn jemand halt mehr wiegt, Make Up trägt oder eine andere Sexualität hat, wen juckt es denn? Das sind Dinge, in die sich andere nie einmischen sollten. Man muss nicht alles gut finden, aber man kann entsprechende Menschen einfach in Ruhe lassen.
Und trotzdem wurde bzw. wird gemobbt, weil man ist wie man ist. Selbst erleben dürfen, Schule, Ausbildung. Und soch dann wundern, wenn Menschen das nicht ertragen und sich das Leben nehmen.
Der letzte Punkt ist leider auch nur unter Einschränkungen will ich zb mir nen Haus im Wald bauen und mir alles selbst anpflanzen dann ist das illegal
Nach 3 Kindern ist die Haut nicht mehr so schön straff wie man es gerne hätte. Aber ich habe 3 Kinder geboren und muss sagen das ich trotzdem zufrieden bin. Ich weiß aber auch mich zu kleiden und muss gestehen, ich kann Menschen nicht verstehen die mit Cellulite oder extremen Übergewicht sich so kleiden, das man jede Delle erkennt. Aber das ist zum Glück jedem selbst überlassen.
Es sind bei weitem aber nicht soviele tolerant, so wie se immer tun....Die Gesellschaft kotzt mich an🤮
Also das "Zurichten" mit Messer und Gabel kann man schon beeinflussen. Das hat meiner Meinung nach mit persönlicher Schwäche zu tun!
Das einzige für das was man sich schämen sollte ist, wenn man Toxisch, egoistisch, Respektlos, gehässig, rassistisch, etc zu Menschen ist!! Leben und leben lassen! Lasst bitte die gemeinen Gedanken und Wörter in euren Hirn aber sprecht es nie aus! Jeder Mensch hat so seine Makel und ist nicht perfekt, auch wenn ein Mensch „anders“ ist anders ausschaut oder tickt ist es kein Grund über die Person zu reden oder sie zu beleidigen… Seit lieb und überdenkt bitte 2 mal was ihr so für Kommentare postet!!
Bei Make-Up kann man durchaus anderer Meinung sein.
Ich scheiß auf meine Dellen. Tut nicht weh und juckt mich keinen Meter. Wem das nicht gefällt, soll sich mal der eigenen Makel bewusst werden.
lieber Orangenhaut als gar kein Profil ;-)
Bla bla bla.. Dieses #selflove und #selfcare-Gebabbel immer. 🙄 aber sich dann ohne Filter nicht zeigen können..😏 Entweder man ist zufrieden mit sich selbst oder man kann an sich arbeiten. Was andere sagen/denken sollte dabei keine Rolle spielen (tut es aber in den meisten Fällen doch, auch wenns keiner zugeben will!). Die Leut werden sowieso immer reden, egal wie man aussieht und was man macht.
Nicht geimpft zu sein habt ihr vergessen...
Die Liste worüber sich niemand schämen sollte ist aber ein bisschen länger. 😬
Respektlosigkeit und Intoleranz ist zum schämen ...
Generell sollten sich die Leute wieder mehr schämen. Aber nicht für die aufgezählten Punkte.
Top Reihenfolge 😂
Hat noch wer popcorn meins ist alle
Eva hob grod irgendwie an di denkt, wegn dein geiln Spruch vorher 😂
Steffi Amler hatten heute erst das Thema ☺️
Meine Sorgen sind die vom "Ranzen", aber ich sorge für Ausgleich. In die Arbeit per Share-Bike radeln (zwischen 6,5 - 7,5 km - je nach Route). Manchmal auch nochmals nach Hause. Joggen und allgemein viel zu Fuß gehen.
Gibt es wirklich Menschen, die sich dafür noch schämen:D:D😳😳
Für sein Gewicht schon!
Ich bin fett. Ja und? Wems nicht passt, fress ich einfach auf. Punkt 🤷🏻‍♂️ Oder Nico?
Wie oft ich als dumm betitelt wurde, weil ich mich geschminkt habe. Unfassbar. 😂
Dass man nicht geimpft ist!
Ich schäme mich für überhaupt nix…..noch nie im Leben 🙄🥳
Ich habe noch nie gehört, dass sich jemand dafür schämt Make-up zu tragen oder nicht...😅
Yvonne SchlüGo leider ja, mehr als man denkt.... Das Umdenken hat gerade erst angefangen.
wieso sollte ich mich schämen wenn ich kein make up trage? also, der gedanke ist mir echt noch nie gekommen 😂
Sich nicht impfen zu lassen!
Hat sich sogar gereimt
doch, Cellulite ist wirklich schlimm 😎
Es sei denn man ist männlich...dann is eh alles egal.
Hilft aber nicht, wenn man leuten gut zuredet und auf Durchzug geschalten wird 😜😉
Hier gibt es als Mann im Kommentarbereich ne ganz klare Regel: Klappe halten oder sie lünchen dich…alle 😂
Ach wat!!! Cellulite? Das ist Hagel Schaden 😉
Jenny Peters ok über das mit dem Make Up kann man diskutieren 😂, aber der Rest 100% richtig
Sommersprossen & rote Haare ..
Bodyshaming ist so 2019 🙄
"Euer Leben ist mir scheiss egal" War auch wieder falsch...
Ausser man lässt sich nicht impfen ✌️
Aber Cellulite ist nun wirklich nicht schön. 😂🤷‍♂️
Janet Noxin 💯💯💯💯 in diesem Sinne…