Made My Day

Mich hat in der 5. Klasse der Lehrer aus der Holzwerkstatt getrollt. Sagte, ich soll ins Sekretäriat gehen, um einen Kreideanspitzer zu holen. Im Sekretäriat sagte man mir dann, ich solle mal einen kurzen Blick auf den dort hängenden Kalender werfen. War 1. April xD
Bei uns waren es Siemens Lufthaken für die Schuhspanner zum Aufhängen 😂
Ich schicke die neuen Azubis immer in den Keller,um einen Eimer Luftdruck zu holen🤣
...oder einen Rahmen fürs kleine Blutbild
Stephy Özkul das tut mir in den Augen weh das zu lesen 🥲 also weil die so... Wort hier bitte einfügen, war 😅
oder ein 500g Blutzucker
Ich hatte mal ne Azubine, die den Urin ins Handwaschbecken entsorgt hat... Ihrer Aussage zufolge habe sie nämlich in der Schule gelernt, dass Urin steril sei🤦‍♀️🤦‍♀️ Da sie von den selben Lehrern/Ärzten unterrichtet wurde wie ich damals, weiß ich, dass sie den Unfug garantiert nicht dort gesagt bekommen hat... Azubis sind jedes Jahr aufs neue ein riesen Spaß🙈🙄😅
Wir haben früher einen in den Keller geschickt um die Trommel WLAN-Kabel zu holen 🤣
Ich sollte mal für meinen Bruder die Gewichte für die Wasserwaage holen.
Siemens Luftschlösser holen war auch immer n Klassiker.
Die berühmt, berüchtigte Vierkant-Rundfeile kennt bestimmt jeder Azubi im Bereich der Metallbearbeitung.
180 grad Winkel? Da Bitteschön
Vergesst nicht, die Vergasserinwandbeleuchtung und die Gewichte für die Wasserwaage.
Wohl eher eine Schweigeminute an all die Ausbilder, die sich damit jetzt herumschlagen müssen. ✌️
Siemens Lufthaken und Blaulichtwasser fehlen noch 😅
Ich hab damals Im Sportfachhandel gelernt und mich hat man zum Volleyballschläger holen geschickt und hat mir vom neusten Schlafsack erzählt, der mit Eisbärendaune gefüllt ist. 😂😂😂
Nicht die Azubis vergessen, die den blauen Getriebesand suchen
Oder die Wasserwaage neu befüllen sollen...^^
Blinkerflüssigkeit und knackpatronen für den Drehmoment 😀
Für die Kochlehrlinge gab es eine Kümmelspaltmaschine zu holen.
Ich wurde zu Anfang meiner Ausbildung mit dem "Edelstahlmagneten" veräppelt 🙂
des ist au gut :)
Nach dem Einsatz nicht vergessen, im Rettungswesen das Blaulichtwasser aufzufüllen.
Blaulicht kalibrieren 👌
Feldsalat an die Leine hängen, zum trocknen. Kochendes Wasser in den Froter tun, das immer welches da ist.
Den Froschhaarpinsel suchen lassen 🤣🤣🤣
Totalschaden Politur und die Holzelektroten waren damals auch ein Klassiker 😅😅😅
Als ich die Holzelektroden holen sollte war das meine Gegenfrage 😆 sind das die wo mit Bambus umhüllt sind?😆🤣
Schwarzer Klarlack, Ausgleichsgewichte für die Wasserwaage, 13er Lufthaken, Getriebesand, Sack hintern Auspuff halten lassen um den Kolbenfresser zu fangen wenn er rauskommt, den einachsigen Dreiseitenkipper holen, Blinkerflüssigkeit aus der Tanke holen wenn der Azubi bezahlen geht, Knackhülsen für den Drehmomentschlüssel. Joa mehr fällt mir spontan nicht ein
Eeeehm
Und den Sack Pressluft!
Auch das Lehrbuch "Der Weg war umsonst " ist sehr sehr Wichtig
Wie ihr alle einfach den gleichen joke bringt 😶🙄
Gewerbesteuermesslatte...
In der Personalabteilung mal nach dem Verwaltungsapparat fragen 🙋‍♂️😂
die Wasserwaage hats in sich 😂 Wasserwaag-Gwichtl
Und nach Zinsfüßen und Gironetzen
In der Apotheke eine Packung "Binisodum" holen 😜
Nicht zu vergessen die KÜMMEL-SPALT-MASCHINE😅😆
Oder den neuen Augenoptikerlehrling die optische Achse suchen lassen 🥴
Oder rip an die Azubis die nach dem WLAN Kabel suchen 😂💪😂
Auch gerne im Keller gesucht, der Zinsfuss!
Rasterpunkt Zange - mal was aus der druckindustrie
Knackpatronen für den Drehmomentschlüssel
Bring mir gleich eine Paragraphenschere mit aus der Materialausgabe.
Nicht die 5kg Anlassfarben zu vergessen... Oder die Gewichte für die Wasserwaage... Ach, schöne Zeit...
Du gute alte Kümmelspaltmaschine ausm keller holen bitte
Oder im Baumarkt nach Getriebe Sand fragen.. 😄
...oder man wird losgeschickt um die Feierabendschablone zu holen... 😂
Rasennägel um den Rollrasen anzutackern! 🤣
Und direkt noch mal los den Betonhobel holen 😂
Böschungshobel mit Gewichten, Provisionsdivisor, Verchromtes Augenmaß ....
Ambossklangfett oder knallerbsen für den Drehmomentschlüssel 😂
Birne für die Kennzeichenbeleuchtung vorne….fand ich auch lustig 😂
Bremsscheibenöl 😂
Die gute alte Kolbenrückholfeder nicht vergessen 🤪🤪🤪
Oder die Maurer-Lehrlinge die nach Ersatzlutfbläschen für die Wasserwaage suchen.😂
Oder die Raupenbaggerpumpe🙈🙈
Rundordner (Mülleimer)
Oder ne Tüte Frischluft. Oder am Empfang den Besen abholen, damit man die Werkstatt kehrt 😂.
Oder das Blaulichtwasser
Zündfunken bei Benzinmotorn
Ich musste Auswuchtgewichte für die Wasserwaage damals holen 🤣🙈
Blinkerflüssigkeit🙈
nicht zu vergessen: froschhaarpinsel😂😂😂
Bei uns war es Abossklangfett
Ich sollte mal gelben getriebesand ausm lager holen.. bin dann ins büro und habe den chef gefragt ob ich grad verascht werde.. seine antwort war 'ja und er jetzt auch.. sag ihm er soll sofort und ohne umwege ins büro kommen' 😀 mein azubi kollege war damals 45 minuten im lager und hat den angefangenen eimer druckluft gesucht.. außerdem war er 1 1/2 stunden damit beschäftigt den fahrschein für den aufzug zu holen 😀
Oder den Kümmelspalter
Kümmelspaltgerät... 😅
Neue Kollegen wurden auf meiner alten Arbeit als Begleitung mit zum Hausarzt geschickt und sollten das Medikament "Ohwiedumm" mitbringen. Nicole Gut Andrea Gut erinnert ihr euch? Macht ihr das noch so? 😂
Frequenzwasser fürs Funkgerät 😅
Kolbenrückholfeder
Oder die Kolbenrückholfeder🙈
Vergesst die Feudelstrichleiter nicht.
Das Blaulichtwasser im 50l Kanister
Nockenwelleninnenbeleuchtung 🤣🤣🤣
🔨 Hammerfett fehlt noch 😂😂😂
Feierabendschablone & die Kolbenrückholfeder!!!😂😂😂😂
Hammer mit verstellbarer Wucht 🤣 und ich hab lange gesucht 🤦‍♀️
Feilenfett nicht vergessen 😂🙈
Ihr habt den Böschungshobel und die Feierabend Schablone vergessen!🤷🏼‍♂️🤣😂😅
Nockenwellenbeleuchtung 👍😉
Bei uns in der Metzgerei musste man immer das Gelenkbuch beim Metzgerkollegen aus demselben Ort holen...
Blauer Getriebesand
Vernickelte Gummiringe... 😁
Nicht zu vergessen das gute Feilenfett🤣🤣🤣
Das Kanaltransportdokument wartet auch noch darauf, geholt zu werden... 😎🤣
In meiner Schneider Lehre sollte ich einen "Knopf" um einen Stapel zugeschnittener Rückenteile binden. Ich habe diesen Knopf verzweifelt gesucht... Aber im Urschwäbischen heißt Knopf "Knoten" ich habe viele schwäbische Wörter nicht verstanden, das haben meine Kollegen sehr schnell begriffen. Meine Güte, die konnten mich damit wirklich fertig machen 🤣😂🤣😂🤣😂
Und Gewichte für die Wasserwaage
Für kaufmännische Azubis hat man auch gerne die Saldenzange suchen lassen 😂
Edit: Lötfeilen und Ausgleichsgewichte für die Wasserwaage.
Und nach Getriebesand😂
... Grüsse gehen auch raus an die die noch die Gewichte für die Wasserwaage suchen.
Hammerklangfett 😆
Feilenfett gibt's ja wirklich, dran denken! Aber die Feierabendschablone hab ich damals top gemeistert!
oder dem Getriebesand
Bei meinen Sohn in der Ausbildung, sollte ein Azubi mal die Winterreifen auf die Schubkarre aufziehen, der hat bald eine halbe Stunde gesucht und mein Sohn stand in der Ecke und hat sich bald weggeschmissen 😂😂😂
Od Kümmelspaltmaschienen 😅😂
Oder Ofenhobel 🤣 Getriebesand
Ahhh gut zu wissen, ich suche bis heute noch nach der Kümmelspaltmaschine...
Digitaler Körner 🦉👌
Und den Bordsteinkantenfasenhobel!
In der Küche sehr beliebt sind: kümmelkernspaltmaschiene & Tinte für Forelle Blau
Oder eine Saldozange 🙄
Feierabendschablone und Zündkerzen für ein Dieselfahrzeug....
Amboss Fett ist auch sehr wichtig und natürlich der Magnet Reiniger Textronic 4105
In der Ausbildung zum Koch wurde gerne der Suppenspachtel gesucht ….. oder man durfte sich einen Zahnstocher nehmen und das Schnittlauch mit Hackfleisch füllen 😂
In der MAZ-Technik musste jeder mal als Azubi im Lager nach Farbbalken suchen.
Die Kiste mit dem Nonius ist auch sehr schön wenn der Azubi das 30kg Teil rumwuchtet... Auch klasse ist ein Plexiglas Messschieber speziell zum messen von Schaumstoff. Der Blick unseres Seniorchef als einer nach Holzschweißelektroden für die kaputte Euro-Palette gefragt hat, unbezahlbar. 🤣🤣🤣🤣
Meine Mutter erzählte mir, dass sie ihre Schüler:innen immer geschickt haben, eine Oberarmgehgipsschiene holen 🤣 hab ich mich auch köstlich drüber amüsiert. Ich habe im Elektrofachmarkt gelernt und sollte einen Karton Wlan-Kabel aus dem Lager holen. Hat leider nicht funktioniert 😋
Sterile Luft aus der Notaufnahme... Venensuchgerät...Retikulozytenwaage😈😈😈
Ich musste Benzolringe im Lager holen😄
Gewichte für die Wasserwaage müssten auch gesucht werden
Simulierte Nachtfahrt für den Gabelstapler, mit der Schweißer Brille, auch sehr nette Aktion....
Als angehende Industriemechanikerin wurde ich zur werkzeugausgabe geschickt um eine Dose körnerpunkte und Feilfett zu holen 😂 Ein Jahr später durfte ich die neuen ärgern
Bei uns im Kaufhaus sollte der Azubi vom Nachbarn (Eisenwarenbetrieb) einen Glashobel holen, um die angestoßenen Warentrenner aus Glas zu reparieren.
Friseur ausbildung .. Kunde wollte immer einen Termin für den 31.Februar haben ... Leider viel zu oft darauf reingefallen.. und verzweifelt den dicken Terminkalender/buch durchgeblättert ...!
In der Krankenpflege sollte man im ersten Lehrjahr gerne mal die Extrasystole holen! 😜 Kurz: Extrasystole vorzeitiger Herzschlag der außerhalb des physiologischen Herzrhythmus auftritt! Ha ha 🤣
bei uns im Schreinerhandwerk war der Draufhobel sehr beliebt
Und wie bohrt man ein 8er Loch wenn man keinen 8er Bohrer hat? Natürlich mitm 3er und n 5er. Oder noch besser: 2 mal mitm 4er, dann brauch man nicht umspannen.
Ich hab meine Azubis immer Monitor farbe und Stempelkissenentfeuchter holen lassen 😂
Mal kucken, ob ich das für den Rettungsdienst noch zusammenbringe: - Schachtel Extrasystolen aus dem Lager holen - Blaulichtwasser auffüllen - Luftkammerschiene für den Tawaraschenkel - Sphinkterklemme
Danja Sachs gab's nicht auch den volleyballschläger? 🤣
Rahmen fürs Blutbild, Erythrozyten Waage und steiler Infusionsständer...
Und für alle neuen Koch Azubis die den Kümmelspalter holen und im Kühlhaus das Fenster zu machen sollen. 🤣
Damals in der Gastrolehre, hat mal ein Koch aus Kordeln Leinen für Hummer gebastelt und den Azubi beauftragt zwei der Hummer Gassi zu führen im Restaurant da die noch Auslauf bräuchten. Der Restaurantleiter ist geflippt als er ihn so nach einer 10 Minuten gesehen hat und ließ ihn prompt den Kümmelspalter im Lager suchen...
Anna als wir unserem Azubi die Telefonnummer vom Zoo hingelegt haben und meinten , dass Herr Wolf zurückgerufen werden sollte 😂
Ich habe beim Steuerberater gelernt.......musste den "Bilanzbügler" holen......🤣
Den Kümmelspalter suchen, ein Eimer Druckluft ausm Keller holen lassen zum Knödel aufpeppen das rotkraut aufhängen dann wird es weiß oder such den Leucht Lachs im Kühlhaus aber wichtig das Licht muss aus sein, ach waren das Zeiten 😂
Als mein Freund noch im Finanzamt gearbeitet hat wurden früher die Banklehrlinge auf‘s Finanzamt geschickt um das „Formular zur Beantragung einer Steuerhinterziehung“ abzuholen 🤣
Ich habe mal einen Praktikanten geschickt einen Karton Aktenzeichen holen!
Ich habe meine Azubine mal ins Lager geschickt um einen Verfügungsrahmen zu holen für den Ratenkauf.
Zinsgewichte und eine Saldenzange waren in der Ausbildung zum Bankkaufmann immer sehr gefragt
Mich hat mein Abteilungsleiter zu Beginn der Ausbildung zum Speditionskaufmann dran gekriegt, als er mich zum Chef schickte um Kanalfrachtbriefe zu holen. Es handelte sich um Toilettenpapier 😁😁
Chuck Norris bekommt Bremsscheibenöl im Lager!
Oder die Bankazubis....die in anderen Filiale geschickt werden um die Zinszange zu holen 🤣
Und ich dachte, es war die Zinsschere 😉
Der Kümmelspalter wird auch gern gesucht. Oder der Bordsteinausgleichshobel
Bei uns durften die Lehrlinge immer in der Apotheke Kontaktpunkte oder Laserpunkte kaufen gehen, war auch sehr lustig. Weil der Apotheker die extra auf Lager hatte. Man mussten wir Papier lochen.
Meine Angestellten im Restaurant haben mal eine neue Aushilfe zur AOK nebenan geschickt, um neue „gelben Scheine“ zu holen… 😃
Oder eine Schachtel Extrasystolen von der Intensivstation 🤣🤣🤣
Die Lamperieleiter im Archiv holen 🙈😁
Einen Rahmen fürs Blutbild aus'm Labor holen 🤣
Der spermalackstift hat mich in der hauswirtschaft auch nerven gekostet
In meiner Kirchenmalerausbildung vor 30 Jahren musste ich in der Ortschaft beim Fachgeschäft für Malerbedarf „Mufften“ holen. Die gab es natürlich nicht, daher wurde ich dann bei meiner Rückkehr zur Strafe in der Werkstatt mit Kreidegrund „getauft“ - heutzutage unvorstellbar, dass man von oben bis unten mit flüssigem Kreidegrund getauft wird und so in die Gilde der Vergolder/Faßmaler/Kirchenmaler aufgenommen wird.
Bei uns musste zum Beispiel ein Blutbilderrahmen oder der Schlüssel für den Verfügungsraum abgeholt werden.
Das Augenmaß ist auch recht beliebt. Bei uns wurden gerne Azubis einen Benzol-ring schicken geholt. Richtig mies ist auch ein Azubi ans andere Ende vom Werk zu schicken, dort Kollegen einen Karton mit Murks packen zu lassen, der geholt werden muss. Hochgefährlich! Ja, keine Erschütterung. 🙈 Und dann soll man eine gasmaus oder gaswurst holen….dann denkste: neeeee! Darauf Fall nicht rein….später gibt es nen Einlauf, weil man die nicht geholt hat und es die wirklich gibt
Ich musste damals die Hodenwaage in der Urologischen Ambulanz holen! 🤔😂
Knackpatronen für die Ratsche muss auch im Lager sein 😂
Wir haben unseren Azubi in Computer Fachmarkt geschickt um ein W-lan Kabel zu holen. 😂
Kolbenrückholfeder war auch sehr gefragt
45 grad Schuhe damit an schrägen arbeiten kann
Bei uns war es Mal nen elektrischer Pinsel, immer wenn der neue ankam und sagte, dass er den nicht findet, hat sich einer ein neues Teil oder eine neue Funktion des Pinsels ausgedacht...mit kabel, schwenkbarer Kopf, sieht aus wie ne Zahnbürste usw 😂
Oder Blaulicht Flüssigkeit im Rettungsdienst😆
Auch gut, im Lager 5 l Kompression holen 😂
Letztens einen zum Chef geschickt, um den Schlüssel für den Glühlampenraum zu organisieren, hahahahahahaaaaa 😂😂😂
Lustig ist es wenn man sagt der Azubi soll mal kontrollieren ob die Sommer- oder Winterreifen schon am Hubwagen sind
Eine wasserstrahlabbiegezange ist auch schwierig zu finden
Doppelkopfschraube ist auch sehr beliebt
Am ersten Tag meiner Einzelhandel-Ausbildung wurde mir als eins der ersten Dinge gezeigt wie man Einkaufswägen aufknackt 😂
Ja nichts für ungut, aber ich habs mal gehört dass jemand eine ausländische Gastro Azubi Eichelkäse zu holen geschickt!
Bei mir damals (70er) in der Ausbildung musste einer mal Telefonöl besorgen😄
Wir haben den Azubi mal in die nebenwerkstatt geschickt um den Hammer mit der verstellbaren Wucht zu holen. Er kam mit einer Bremsscheibe zurück. Er verwirrt, wir verwirrt, die nebenwerkstatt verwirrt.
Krumlochbohrer Wasserwaage nach füllset Eimer Pressluft Eisschere Feilenfett Fertigfugen Gewindefeile Gewindehammer
Unsere Azubis durften unter anderem Wassereimer gefüllt mit "Nitro Glycerin" über den Hauptgang tragen und durften natürlich bloß nichts verschütten, weil ja explosiv. 🤣 Oder vom Lager einen neuen Karton Druckluft holen. :P
Eimer Getriebesand ist auch nett. Oder die gute alte Frequenzbiegezange.
Holz-lötkolben sind auch sehr gefragt
Ich lass Meine Azubis gern die Preisleiter aus dem Lager holen oder das W-lan Kabel suchen😂😂😂
Benzolringe - immer wieder gerne gesucht
Das Holzaugenmaß, Wellenelektroden und Chromsprühfunken Spray beim Maler um die Ecke holen waren der Knaller in unserem Betrieb. Leider dürfen wir soche Schärtze heute nicht mehr machen, weil ein ganz schlauer Mensch gesagt hat das , dass Mobbing ist. Meine Güte,da mussten wir alle mal durch und wir haben keinen Psychischen Schaden dann getragen.
Metallbau auch gerne die "Schnellfeilpaste" Oder Körnerpunkte aus dem Blechwerk holen.
Den ‚AV-Block‘ aus dem EKG holen, auch immer gerne genommen 😂
ich wurde damals an die Pforte geschickt um die Feierabendschablone abzuholen........
Siemens Lufthaken, destilliertes Wasser für die Wasserwaage, Ambosswichse, das härteste was mal gebracht wurde: Mein Meister hat die Abrichte aufgeschraubt und auf die einzugsrolle gezeigt und gefragt ob die Messer Stumpf sind 😂 und ich hab es mal geschafft den Lehrlingen beizubringen, dass man Verdünnung immer umrühren muss, wegen den Sedimenten die sich absetzen😅 ich glaube die machen das heute noch😂
Für die Bundis: "Gehen Sie ins Gebäude ZWO, zum Kartendruckraum! KDR steht draußen dran! Gehen Sie zackig rein und lassen Sie sich den Schlüssel für den Verfügungsraum geben! Aber dalli!"
Ein Eimer druckluft den fand ich richtig gut
Die Gewichte für die Wasserwaage war es damals bei mir als frischer Lehrling 🤣🤣🤣
Wie lang ist denn so eine kleine Minute? Und wie lang ist dann eine große?
Mein Vater hat die Lehrlinge immer nach dem großen Wassersieb geschickt.
Suche den Coiffeur mit Hair - CAD - Kenntnissen!
Die gute alte Ersatzblase für die Wasserwaage 😂
Die Azubis im Chemikalienlager erstmal Benzolringe suchen lassen 🤣
Ich hab Mal in der Tanke nach Blinkerflüssigkeit gefragt 😅
....oder nach Regalstretchern . Als Kinder wurden wir in den Dorfladen geschickt um für 0,10 Pfennig Haumichblau zu kaufen. Muss heute noch lachen wenn ich an das ärgerliche Gesicht der Verkäuferin denke.
Gewichtssteine für die Wasserwaage
Meine Mutter als gelernte Off-Set Druckerin sollte mal ins Büro gehen und sich für's nächste Projekt Rastapunkte geben lassen
Holzstaubelektroden...war auch schön
… oder von Abteilung zu Abteilung geschickt werden, da die Pixelwaage gerade irgendwer hat.
Sprossenfüller. Der Chef will gefüllte Bambussprossen machen. Es wurden auch schon wäscheleinen in der Küche gespannt zum Sauerkraut aufhängen. Muss bis abends trocken sein
Ich habe im Praktikum nach einem „elektronischen Augenmaß“ suchen müssen 😊
Rahmen für die Blutbilder im Labor holen… war früher ein netter Scherz 😉.
Kilo Druckluft oder Benzolringe aus der Schlosserei holen 😂😂
Wäre froh gewesen, so verarscht worden zu sein. Bei mir haben die Kollegen im Rolli Weinanfälle u. ä. gefakt, wenn ich sowas wie "lass uns ins Lager gehen" gesagt habe. Immer mit so tief traurigen Sätzen "ich kann aber nicht mehr gehen ... 🙁 " haben Sie mich geneckt und verbal geweint. Stimmt's Herr Uwe Raschke 🤣.
Bei uns wurden die neuen Lehrlinge( wie sie damals noch hießen) gerne zum Kleber ( Eisenwaren usw) geschickt,Gewichte für die Wasserwaage !!abholen.
Spannungsabfallkiste und Frequenzbiegezangen.🤭
Froschhaarpinsel, wasserwaagen-Ersatzblase, wlankabel, ibidum-Pulver, haumiblau-öl, etc. Ebenfalls Klassiker: Mehl hacken bis es rot wird (Paprika einstreuen), Würfelzucker zu Puderzucker hacken,… etc
Oder die Blinkerflüssigkeit tauschen sollen
Nen Karton Extrasystolen aus der Ambulanz holen 😂😂😂
Warum wird die ersatzlibelle würd Wasserwaage immr vergessa?
Bei uns waren es Furnierschlitten!
bei uns auf Rheinstahl wurden wir geschickt um uns Schmiedekeile abzuholen 🤣
Hätte noch Nen 5 Liter Kanister"Blauchtwasser" übrig
Der Klassiker ist im Krankenhaus auch: Die Hodenwaage 😅
Bei uns müssen Sie aus dem Lager Anlassfarbe holen.
Als ich damals mein neues Auto (Ente) beim Händler abholen wollte haben sie dem Lehrling gesagt er soll nochmal Kühlwasser auffüllen....der arme Kerl hat ewig gesucht wo er das auffüllen soll
Ich sollte eine wasserstrahlbiegezange holen 😅
Sehr begehrt war bei uns das Ambosklangfett !
Kennen wir nicht alle die ganz besonders eifrigen Azubis? 🙄🤭🤣🤣🤣
Bei uns wurde immer die Saldenzange gesucht
Wenn man in der Bäckerei den Stift das Buntstreuselsieb suchen lässt 😂
Die Azubi Augenarzthelferin zum Optiker geschickt das Augenmaß holen und das war dann ein Lineal mit Klubschaugen dran, das ganze im Karton eingepackt. Und man musste es vorsichtig tragen, da es zerbrechlich war 😂
Eimer voll Vakuum, Getriebesand für die Wasserpumpe oder auch einer meiner Favoriten Ersatzbläschen für die Wasserwaage
Oder die zwei Eimer mit Gewichtssteinen für die Wasserwaage.
In der Krankenpflege wurden die Azubis immer in die Kardiologie geschickt, um den Av- Block zu holen. Oder in die Gynäkologie um Mamillen zu besorgen 😂 leider ist heutzutage für diese kleinen Späße keine Zeit und kein Personal da.
Oder Giebelspitzen! 😆
Lamperieleiter und Gewichte für die Wasserwaage
Benzolringe holen und Siedesteine klopfen 🤪
Eine Buchhalternase aus dem Schrank für Bürobedarf holen war auch immer schön 😂🤣😂
9 Volt Dübel oder Steilwandbecken...war damals im Baumarkt sehr beliebt 🤣
Ich sollte mal an der Werkzeugausgabe Getriebesand holen.... mit einem Eimer🙈🤣
Oder eine "Frequenzbiegezange"... 😆
Bei uns mussten früher die Azubis das goldene Augenmaß für die Inventur aus dem Lager holen 😀
Aline Zahnd Nina Cipri oder wo müesse lehre im verband z'ritte
Lamperieleiter wurde bei uns bestellt haha
Die Ausgleichsgewichte für die Wasserwaage, Unterwasser linksschweis elektrode. Oder hey hörst du nicht wie unruhig die Bohrmaschine läuft der Stecker ist falschrum drin.
Wir haben unsere Azubis im Zentrallager anrufen lassen und einen Unterwasserfilmwechselsack plus Pressluftpatrone bestellen lassen, die waren aber drauf eingestellt und meinten bei uns müsste einer in der Filiale sein. Den durften die Azubis dann suchen 😂
Optisch verstellbares Augenmaß zum Aufmaß holen.....
Fußleistentrittleiter hat damals auch geklappt 😁
Holzdioden zum Besenstange schweissen ist ungeschlagen. 😅
Den Lehrling los schicken um die wasserwaage neu mit Wasser auffüllen lassen
Oder, Holzschweißgerät, oder 1 KG Strom 🤣
Knacknussen für den Drehmomentschlüssel nicht vergessen
Druckluft für den Schlagschrauber oder Knackpatronen für die Ratsche 🤣🤣
Oder die Nachfüllbläschen für die Wasserwaage 🙃
Oder die Gewichte für eine Wasserwage. 😂
Unsererzeit hieß es Bogenschnur (oder Bratwurstbendel) 😂
Wow immerhin die Vergaserinnenbeleuchtung gefunden 🤣🤣
Watt isn midde Siemens Lufthaken und datt Verlängerungskabel für den Akku Schrauber?
Bei mir war es damals der Böschungshobel 🤣🤣
Knackplättchen für die Ratsche, Eimerweise Druckluft
…und Wurstmeter bitte nicht vergessen…und den Luftspalt…
Hat jemand schonmal einen 240er Inbusschlüssel geschleppt? :)
Den Bilderrahmen für‘s Blutbild
"Umsatzheber" und "Eimer für den Spannungsabfall"
In der Backstube war es der Eimer Schwaden für den Ofen und auch immer gut angekommen, mal am Becher Hirschhornsalz riechen ....
Ihr habt den eimer druckluft vergessen😅 oder die wasserwage auffüllen😅
Wir haben die Azubis in der Großküche wegen einer Kümmelspaltmaschine losgeschickt. Die Mechaniker haben ihnen dann immer einen fetten LKW- Motor aufgeladen 😃
Ich schick sie gerne für ein Packung Funken für die Flex....
Nicht zu vergessen der Legendäre Bosch Lufthaken
Glühkerzen mit verchromten Zündfunken, Knackpatronen für den Drehmomentschlüssel, Feierabendschablone
Weiße Stempelkissenfarbe und Vergaserinnenbeleuchtung 😂
Aus dem Labor den Rahmen für das große Blutbild holen😂
Ich war auf der Suche nach der Feierabendschablone 🤣🤣🤣
Und nach Ausgleichsgewichten für die Wasserwaage
Oder den Zündfunken und Knackptronen für den Drehmomentschlüssel 🙈
Die Kümmelspaltmaschine oder der Herdhobel wird in der Küche immer wieder gern genommen. Oder der Klassiker, Mehl waschen
Frequenzwasser ist auch gern genommen, aber bitte nicht UKW 😁
Hätte da noch Benzolringe und Löschaceton anzubieten 🙈😅
Ein Eimer Pressluft 😅 oder den Notenschlüssel für die Hupe 🤣
Roter Getriebesand und Sprühfunken für die Schweißer
Oder die Kümmelschälmaschine.....
Holzelektroden 😅
Auch gut : Chef schickt Azubi los er soll ein WLAN-Kabel besorgen xD W(ireless)LAN... Kabel... 😂😂
Kanister mit Wasser zum Nachfüllen vom Blaulicht... 🤣😁
Die Fussleistenleiter ist auch toll
Porzellanhammer
Oder Böschungshobel!🙈
Bin gespannt, wie viele Leute sich hier noch als schadenfrohe Kleinstkindgemüter outen.
Nicht zu vergessen: die gute alte FEIERABENDSCHABLONE ☝️😆👌😂😂😂
Einer muss ja auch mal die Eiswürfel polieren 🤷🏼‍♀️ oder die Kartoffeln fürs Püree in akkurate Würfel schneiden 👹
Ich habe damals die Akku Wasserwaage 45min lang gesucht bis ein netter Mauere mir sagte, Junge lass dich doch nicht verarschen 🙈
Bläschen für die Wasserwaage oder doch die Kanten unter der Decke vor dem streichen mit Silikon verfugen.
Oder stecknadelsamen.
Den Linkshänderzollstock!
Ich habe in einer Schmuck Firma gelernt. Bei uns sollten die Azubis immer die Goldwaage holen.
Gewichte für die Wasserwaage
Der Eimer Pressluft zum befüllen des Presslufhammers wird benötigt
Wir brauchen Teighandschuhe 😁
Wo bleibt das gute, alte WLAN Kablel? 😆
Danke. Hab mit 15 meine Ausbildung im Handwerk angefangen und wurde zu den Schlossern geschickt um Mösenfett zu holen. 😵‍💫
Jeder weiß es doch 😂eine geölte Bremsscheibe hält länger und bremst länger 👍🏼
Die gute alte Wasserstrahlbiegezange darf hier aber auch nicht fehlen
....oder eine Tüte Haumichblau zu suchen....🙃🙃
Ich musste damals die Feierabendschablone aus dem Lager holen... verdammt war der Karton schwer... 🙈🙈🙈🤣
Mich haben Sie mit nem Eimer schweres Öl in 40m Höhe zum Rollenlager ( Bohrturm ) geschickt. Das Ding war halb voll mit Schrauben und Muttern. Die halbe Schicht hat auf dem Bauch gelegen vor Lachen 🥴🤷🏼‍♂️🤷🏼‍♂️
Oder Froschhaarbürste
Blinkerflüssigleit!
Gegengewichte für die Wasserwaage und blaulichtwasser
Ich durfte mit der Schubkarre im Winter bei Glatteis die Zündkerze für den Traktor beim Chef abholen.... Bin hochkant rausgeflogen..... 👍 😂
Sack voll funken einfangen... Und dem kfzler nebenan bringen als zündfunke😆 Feilenfett... Wechselblase für die Wasserwaage Beim ambos wird über den Urlaub das Öl abgelassen...
Kontergewichte für die Wasserwaage
Ambossklangfett und Fußleistenleiter
Oder kariertes Nähgarn 😇
Ambossklangfett Den Akku für den Aufzug Die Feierabendschablone
Spannungsabfall ...
Oder im Froster versuchen das Fenster zu zu machen😂😂
"Ein Eimer Pressluft" ist auch ein Klassiker
Wasserwaagenausgleichsgewichte. Ganz wichtig 😂
Nachfüllwasserblasen für die Wasserwaage 😇
Bei uns war es die Soufflépumpe🙈
Blinkerflüssigkeit, auch geil
Oder Luftnägel😅
… Kanister Segeffliegerbenzin besorgen …
Oder Blinkerflüssigkeit 🤣
Nicht zu vergessen Ambossfett Feierabendschablone WLAN-Kabel
Blinker Flüssigkeit, Gewichte für die Wasserwaage, Siemens Lufthaken, Amboss fett... Haben wir alles auf Lager falls jemand was benötigt! 😁
Nicht zu vergessen ein Glas Lötfunken 😂
Oder Gewichte für die Wasserwaage ...☝️🤣
Bei uns in der Küche war's der Kümmelspalter
Bochlochentferner nicht vergessen
Unser nachbarsjunge war im baumarkt....wegen vorhautbinder 😂😂😂🙊🙊
Ausgleichsgewichte für die Wasserwaage
Die Gewichte für die Wasserwage, nach Füll Wasser für die Wasserwage und flüssig Strom suchen müssen 🤣
Adapter USB auf Gardena
8.7 ner Kurvenbohrer
Und den Schlüssel für den Drehzahl Keller..
Knackpatronen für die Rätsche 👍
Der funkensammler der zündkerzen
Wlan-Kabel?
Bogenschnur 😅
Schleifpapier mit einem schleifkorn 😂
Augenmaßständerchen
Ich sollte Newtonringe kaufen 😄
froschhaarpinsel 🤣
Oder nach Gewichten für die Helfert'sche Tauwaage im Gewächshaus. 😁
Schlüssel für den Truppenverfügungsraum...😉
Ich kenne einen einer voll Druckluft 😂
Unvergessen der Azubi, der Papier von Karlsruhe nach Stuttgart gefaxt hat, weil die keines mehr hatten.
Die Gewichte für die Wasserwaage oder Nägelsamen 😂
Oder Getriebesand 🤣🤣🤣
Und in der Personalabteilung gibt's die Feierabendschablone. 😂
Ich sollte damals Wasserwaagen Gewichte für 100 Mark holen und bekam das Geld direkt mit. Ich habe dann für 90,- Kuchen geholt und in einen Karton gepackt mit der Aufschrift “Wasserwaagen Gewichte”. Ich hab dem Chef 10,- Mark auf den Tisch gelegt und den Karton daneben gestellt. Sein Gesicht werde ich mein ganzes Leben nicht vergessen.
Gewichte für die Wasserwaage... 😂
Olle Kamellen... Als ich gelernt habe, wurde ein neuer Azubi mit n großen 10 kg Hammer quer durch Wuppertal geschickt! Der musste ausgewuchtet werden...! ☝️ Da wir in der Werkstatt leider nicht das Wuchtgerät hatten, lief er dann mit besagtem Hammer ne halbe Std runter ins Tal, rüber über die Wupper, andere Seite bergauf. In der Ziel-Werkstatt war natürlich der befreundete Meister längst informiert und hat sich Zeit genommen. An einem Hebekran für Motoren, hatte er ne Vorrichtung gebastelt, an die der Hammer gehängt wurde! Der wurde daran geschwungen und prallte gegen eine Tafel Blech, das schepperte so schön. Na n einer Weile war det Hammer ringsum beklebt mit Auswucht- Gewichten, und der arme Bursche schleppte den Hammer wieder durchs Wupper-Tal zurück in unsere Werkstatt. Der Geselle, der ihn los geschickt hatte, miemte Begeisterung, ob der sorgfältig ausgeführten Auswuchtung, öffnete sich mit dem Hammerstiel eine Cola-Flasche (Glasflasche mit Kronkorken) und lobte den Azubi, das der Hammer nun wieder viel besser in der Hand läge! Der war fix und fertig, es war Sommer und echt heiß! 😄 Er hat übrigens auch ne Cola bekommen 👍
Und die Kolbenrückholfeder
Für alle Modelle erhältlich 😂👍
Kolbenrückholfeder
Kümmelspalter 👌🙈 brav bin i losmarschiert..... Oder in der Tragik das ökm Magazin holen... Angeblich das Österreichische Küchen Magazin
Ich hab vor vielen Jahren mal, am 1. April ein Lehrmädl in die Apotheke geschickt um Ochsdrahdium (Ochse dreh dich um) 😜 Das Lustigste dran war, dass die Apothekerin damals mitgespielt hat und uns eine Kiste mit der Aufschrift Ochsdrahdium geschickt hat 🤣 Schöne Erinnerungen ❤️🤣❤️
Zündkerzenwachs-sammelbecken.
Dachpfannenhobel 😂
Eine Schweigeminute 🤫 für meinen ehemaligen Azubi, der Kiwis 🥝 rasieren musste.
Kolberückholfeder und Vergaserinnenbeleuchtung
Böschungshobel 😀
LcD Flüssigkeit nachfüllen
Bei uns ist es immer der alu Magnet oder das Wasser für die wasserwaage oder die gewichte für die wasserwaage😅
Ein Schüler der bei uns "geschnuppert" hatte, bekam die Aufgabe eine Kartonschachtel zu öffnen und nahm dafür ein Teppichmesser, doch der Vorarbeiter überzeugte ihn davon, dass die Kartonschachtel "unter Strom" stehen würde - was man an der "silbernen Versiegelung des Metalls" erkennen kann (Es war ein Panzertape Streifen...). Er dachte wohl nun, er wäre der "Voll Checker", griff sich einen Kugelschreiber und öffnete damit die Kartonschachtel - mit der Begründung "Weil Plastik nicht leitet". 😅 Später schickte der VA den armen Kerl "Spannungsabfälle" in unserer Abteilung einsammeln und so freudig wie er drauf war, ging er auch durch alle anderen Abteilungen durch. 😅 Als er fast am Ende der letzten Abteilung war, tauchte der GF auf und fragte den Jungen, was er da genau mache. Der Euphorie-geschwängerte Kerl entgegnete ihm dann mit: "Spannungsabfälle einsammeln". Das beste daran war, dass der GF - ohne einen Miene zu verziehen - kurz inne hielt und ihm mit folgendem antwortete : "Weitermachen". 😂
Und n Besen zum wegkehren des Spannungsabfalls…