Made My Day

Das gehört sich auch so, solange die Eltern da sind 😌
So lange meine Eltern leben, werde ich sie informieren! Und so lange wir als Eltern leben, werden unsere Kinder uns informieren! Es ist eine Herzenspflicht ❤️
Nicht nur das, mit Mama wird jeden Tag geschrieben 😊
Das ist auch wichtig ich rufe meine jeden tag nach Arbeit an sie freut sich immer wieder über die 30-90 Minuten 😅❤️
Klar! Ich bin 58, Mama ist 83! ❤️
Natürlich, ich möchte auch dann gerne wissen ob meine Eltern gut angekommen sind. 🥰❤
Es ist eine schöne Geste! Und es dauert gar nicht so lange, bis Ihr auf die Info Eurer Kinder wartet. Man kann es sich aber auch abgewöhnen. Ich sage oft nur noch heimlich zu mir, daß das Kind "vorsichtig" fahren/sein soll. :-)
Das habe ich immer gerne getan aber leider leben meine Eltern nicht mehr . Jetzt denke ich immer an sie !
Ganz egal wie alt man ist, es wird immer gemacht👍
Immer. Meine Eltern und meine Oma melden sich aber auch immer bei uns Kindern und Enkeln 😉👍🏻
Ich habe zwar schon über 20 Jahren keinen Urlaub gemacht, aber, wenn ich nach Hause… fahre und zu Hause ankomme, rufe ich immer an um Bescheid zu geben dass ich gut zu Hause angekommen bin. Das ist ganz normal.
Sogar die Eltern sagen uns Bescheid 😁
Und morgens das man die Nacht überlebt hat sonst klingeln sie Sturm. 🙄🤣🤣🤣
Hab ich immer gerne getan. Jetzt geht der Blick dafür hoch in den Himmel.
meine Sohn mir und ich ihm, dann sind aller beruhigt und die Abnabelung fand schon lange statt! 😂😂
Wir und sie müssen sich auch bei uns melden, wenn sie im Urlaub sind♥️😍
Ich .. und das ist auch Pflicht!!!!! Ich möchte später ja auch immer wissen ob meine Kinder gut angekommen sind !!!!!! Und meine Eltern machen sich dann auch Gedanken wenn man sich nicht meldet .. und das will ich nicht!
Ich schreibe meinen Eltern sogar wenn ich bei ihnen war und zuhause angekommen bin
Sowas von selbstverständlich 👌🏻
Was ist dieses „Urlaub“:D
Immer, und OmaOpa bekommen immer eine Postkarte.
Wir sagen auch immer, wenn wir gut zu Hause angekommen sind SOFORT Bescheid.
Bei uns wird dieganze Familie wird informiert. Es machen sich alle Gedanken ob man gut angekommen ist.
Ja klar, jedes Mal. Ich bin auch beruhigt, wenn mein Sohn Bescheid sagt, dass er gut angekommen ist.
Sogar jeden Tag bei der Arbeit
Eltern leider nicht mehr möglich 😥 aber bis zu Ihrem Tod natürlich immer, jetzt immer noch bei meinem Bruder
Ich schreibe auch immer wenn ich gut zuhause angekommen bin 🤷🏻‍♀️
Ich erwarte es sogar von meinen Eltern. 🤭
Finde das ganz normal, meine Jungs machen das auch und ich auch
Das gehört sich ja wohl auch so.
Ich, weil es sich einfach so gehört!
Ich bin 34 Jahre alt und sage meine Mutter immer Bescheid das ich gut angekommen bin. Wenn ich’s nicht tue, kann Mutter nicht ruhig schlafen 🙈 da ich selbst Mutter bin, verstehe ich meine Mutter da vollkommen.
Sowas ist doch Selbstverständlich.!! Nicht nur meine Eltern sondern auch Geschwistern bescheid geben gehört dazu (meine Meinung)
Meine Family hatte sogar den Live Standort von mir als ich in die Schweiz gefahren bin und die Info, dass ich gut angekommen bin ❤️
Ich setze sogar noch einen drauf, meine Eltern können immer meinen Standort sehen. 😎
Ich mache das auch immer noch 😊
Habe ein sehr enges Verhältnis zu meinen Eltern. Da ist es Gang und gebe das man Bescheid gibt ob man heile angekommen ist. Auch bei meinen engsten Freunden ist es so. „ sag Bescheid wenn du zuhause ( angekommen ) bist „ Ein Zeichen das derjenigen einem am Herzen liegt 🥰
Heute leider nur noch bei der Schwiegermama aber das gehört sich einfach so und macht man ja auch gern ☺️
Mein Sohn war während eines Erdbebens auf Bali. Seitdem meldet er sich immer sofort bei der Ankunft und zwischen durch mal.
nicht nur im urlaub sondern allgemein wenn man wohin fährt ✌🏻
Natürlich, das gehört sich so... Leider sind meine schon lange tot
Würde ich gerne... nur habe ich keine 😔
😃 selbstverständlich, werde ich auch immer tun, ich erwarte auch das meine Eltern sich bei mir melden 😉
Immer , nicht nur im Urlaub 🤣♥️
Nicht nur im Urlaub, auch bei Kurzreisen
Ich sage das safe noch wieso auch nicht meine Mutter soll wissen das es mit gut geht ❤
Hab ich immer getan. Als Mama starb, fehlte mir ihre Tirade mit fahr vorsichtig, melde dich etc etc
Jeden Tag, wenn ich an der Arbeit angekommen bin wird kurz angeklingelt, oder wenn sie wissen, dass ich wo anders hinfahre ☺️ anders rum genau das selbe ☺️
Ob Eltern, Geschwister, Kinder...wir machen das immer noch so und finden das schön!
Selbst wenn ich nach dem Besuch wieder nach Hause fahre 👌🏻
Finde ich nur selbstverständlich.....früher ohne Handy war es halt die Telefonzelle oder beim Postamt
Meine Eltern müssen sich inzwischen bei mir melden wenn sie mit dem Wohnmobil angekommen sind 🤣
IMMER! Und das bleibt auch so. Und alle paar Tage wird mal daheim angerufen
Für mich währe es das größte, wenn ich es noch könnte‼️
Noch nie. Ich hab mir sowas verbeten als ich 18 wurde. Fand das als Kind bei Oma schon gruselig. Zum Glück steht auch meine mum nicht auf sowas. Keine Nachrichten sind gute Nachrichten.
Immer. Ich rufe sofort an wenn wir angekommen sind. Das gehört sich einfach so. Und sie sind dann beruhigt. ❤❤❤
meine mutter interessiert sich nicht für mich und sie weiss noch nicht mal, dass ich urlaub habe🤷🏻‍♀️ ist halt einfach so und auch nicht mehr weiters schlimm
Fix...immer...und umgekehrt ebenfalls!!!
Klar mach ich immer , aber mein Papa muss sich auch immer melden wenn er gut angekommen ist , mein Bruder auch 😂
Das macht meine Mama auch heute noch bei mir. ❤️
Ich…. und auch einigen lieben Freunden😀
Macht man halt so - machen die doch auch
Das versteht sich doch von selbst!
Ich sag heute noch immer brav bescheid wenn ich eine Ortschaft weiter nach hause gefahren bin.
Ist für mich selbstverständlich 🙂
Normale Menschen machen das so!
Das gehört dich so. Man macht sich doch sonst Sorgen 🤷‍♂️
Andere Frage....wer tut das nicht🤔🤔
Macht JEDER der seine Eltern (und ihre Sorgen) ernstnimmt und wertschätzt!! ❤️
Sogar nur wenn man zu Hause angekommen ist. Der Mama, Schwiegereltern oder Geschwistern und das von allen Seiten aus
Ich melde mich immer bei meinen Eltern das ich gut zu Hause angekommen bin. Egal ob ich in Urlaub fahre oder ob ich von ihnen nach Hause fahre
Früher immer meinen Eltern und jetzt meiner älteren Schwester.
Ich melde mich jeden Tag bei meinen Eltern wenn ich bei der Arbeit angekommen bin.
Warum sollte man das auch nicht machen. In einer Familie ist es doch schön wenn man sich untereinander kurz meldet....
Ja klar, ist auch richtig so, man macht sich doch sonst sorgen, wem es egal ist ob es den Kindern gut geht oder nicht dem ist es halt nicht wichtig, aus den Augen aus dem Sinn sag ich dazu .🥰
Das gehört sich auch so. Egal wie alt die Kinder sind, man macht sich immer sorgen ob alles gut ist, und wenn sie unterwegs in Urlaub sind, dann natürlich auch. Man möchte schließlich nur das beste für seine Kinder. Zumindest ist das so bei mir..
Früher immer! Leider sind meine Eltern beide schon seit 24 bzw.21 Jahren nicht mehr bei mir.
Mache ich heute noch umgekehrt genauso😉 aber tele ohnehin jeden Tag von daher...denke auch nicht das es eine Frage des Alters ist ehr Fürsorge.
Meiner Tochter sage ich heute noch : fahr vorsichtig,lass dich nicht ansprechen und geh nicht mit Fremden mit. Dafür ernte ich jedesmal ein schräges Lächeln. Sie ist 39!
Egal wie alt man ist Mama und Papa bleiben immer , „ Mama und Papa “ weil wir sind immer deren Babys 🙂
Hab ich noch nie gemacht. Wenn man nichts von mir hört, ist alles gut.
Habe ich immer gemacht, leider seit Juni letzten Jahres nicht mehr, da beide nicht mehr da sind...🥺
Das mache ich seit meiner ersten Reise ins Ferienlager (damals mittels Postkarte) und heute per WhatsApp Call. 😂
Genau Julia B-Bach, wir sind auch super erzogen!! Ich mach das auch… unsere 4 würden uns die Ohren lang ziehen….
So lange sie gelebt haben habe ich das gemacht und aus den entferntesten Winkeln der Erde angerufen noch vor Smart phone Zeiten oder Telegram geschickt.
Eltern, Immer. Tochter ist man auch mit ü50
Klar das erwarte ich auch von meinen Eltern 😎👍👌 das ist eine Frage der Fürsorge 🤗
besonders, wenn man die 50 jahresgrenze überschritten hat und man ein positives verhältnis zu den eltern hat, dann freuen sie sich, wenn wir uns melden, denn sie denken und fühlen mit.
Ich mache es heute noch bei meiner Mutter. Meine Kinder machen es auch bei mir.
Ich sage immer noch und ich bin 40 Jahre jung 😎😎😎
Ich, das ist in unserer Familie üblich und man ist dann beruhigt!
Für mich ganz normal,auch wenn mein Papa oder Mann oder Freunde von mir irgendwo sind,will ich wissen das sie gut zuhause angekommen sind,sonst kann ich kein Auge zu machen:D
Ich bin so groß geworden......und meine Kinder machen es heute auch <3
Unsere Tochter , Schwiegersohn und Enkel melden sich immer wenn sie im Urlaub angekommen sind . Wir haben auch Adresse und Telefonnummer vom Urlaubsort
Sohn hat heute angerufen ... gut gelandet
Ich mach das auch. Ich ruf sogar (fast) jeden Abend an das ich den Tag überstanden hab und in kein Unfall verwickelt war. :)
Ein absolutes Muss für uns! Wir sagen uns immer gegenseitig bescheid! Jeder macht sich Sorgen um den anderen und ist dann beruhigt. Dauert nur eine Minute und man weiß alles ist okay
immer ♥️ das gehört sich einfach so
Ich….. Denn so habe ich das kennen und lieben gelernt! Sie sollen sich ja schließlich keine Sorgen machen. Und eine Karte bekommen sie auch immer noch 💕
Muss ich gar nicht immer, wir fahren teilweise immer noch zusammen weg , gell Barbara 🥰
Meine Eltern machen sich erst Sorgen wenn ich anrufe 😂
das ist ein ungeschriebenes Eltern-Kindergesetz Kristina,Jens,Nina,Kevin,Raffaela,Daniel
War bei mir auch immer so, als Oma noch lebte
Aber sicher... dauert nicht lange und jeder fühlt sich wohler! Auch meine Eltern melden sich bei mir wenn sie gut am urlaubsziel angekommen sind!🏖😎
Wir schicken sogar den live Standort unseren Familienmitgliedern, damit diese immer genau nachvollziehen können wo man sich befindet Warum wir das machen :D Weil wir wissen wie es ist wenn jemand losfährt und niemals wieder irgendwo ankommt 😞 Es ist beruhigend wenn man nachsehen kann wo sich derjenige befindet wenn man mal ein paar Stunden nichts von ihm hört 😊
Ich möchte doch auch wissen ob meine Eltern gut im Urlaub angekommen sind. Es ist Familie, da macht man sich immer Sorgen.... Ich finde das ist keine Frage, das macht man einfach
Auch meine Eltern sagen mir Bescheid, dass sie gut im Urlaub angekommen sind. So gehört sich das auch!
Wir immer, auch den Geschwistern. Dann sind alle beruhigt
Immer. Sowohl Ankunft im Urlaub, als auch Ankunft zu Hause nach Rückreise... Gehört sich so.
Das ist Familie, unsere beiden Töchter melden sich immer wenn sie angekommen sind und das freiwillig, ganz normal für uns♥️
Michael Schulz Und die Mama ruft dann de Opa Rudi an 🙄😬
Habe keine Frau keine Mutter und keine Oma und Opa mehr nur ein Kind was ich alle zwei Wochen sehe bei wem so ich mich melden wenn was ist
Absolut immer jedes Mal als erstes 🙈😅
Ich schreibe meinen Eltern sogar, wenn ich nur von ihnen aus nach Hause fahre
Natürlich sage ich da bescheid und rufe meine Mutter an, egal wie alt man ist, Eltern machen sich sonst Sorgen.
1. Wir fahren los 2. Wir steigen in den Flieger 3. Sind gut gelandet 4. Sind im hotel angekommen 5. Melden uns heute abend nochmal Das ist bei uns ganz normal so ♥️
Wenn ich in den Urlaub fahren würde dann bestimmt
Natürlich immer, auch wenn es um Freunde etc. geht ❤️ Ist eine Herzenspflicht ❣️ Als ich vor ein paar Jahren nach Griechenland geflogen bin und ich am Anfang mit dem Empfang Probleme hatte und daher nicht gleich bescheid geben konnte, hatte mein Dad sogar bei der Fluggesellschaft angerufen, weil er sich Sorgen gemacht hat 😅🥰
Bei uns machen das immer noch alle Un ich find des super
Immer , meine erste Amtshandlung die ich mache ! Sie sagen mir aber auch immer Bescheid wenn sie da sind !
Ein muss und auch mein Junior führt dies schon aus.
Ich sag das meinen Freunden und sie mir, selbst wenn wir nur vom anderen wieder zurück nach Hause fahren... 🤔
Mit über 30 melde ich mich jeden Abend nach der letzten Gassirunde auch noch bei meiner Mutter. Wir können sonst nicht schlafen, wenn wir nicht wissen ob alles gut ist beim anderen! 😅
Gabriele Biel ja aber natürlich, ich mache dir auch eine room tour und auch sonst bist du eigentlich immer live dabei 😂
Immer! Auch mit 41 ist man noch das Kind um das man sich sorgt 🥰
Für mich ist das selbstverständlich. Eltern machen sich einfach Sorgen, egal wie "groß" und erwachsen man schon ist. 🥰
Immer. Nachdem meine Eltern aber verstorben sind, teile ich es meinen Kindern mit.
Ist doch selbstverständlich,oder nicht?
Klar, das ist das erste was ich mache wenn ich am Ziel angekommen bin. Bin fast 60 zig, Mama wird 83 zig
Immer selbst wenn wir eine längere Strecke zu Verwandten fahren
Haben wir auch immer gemacht ,aber leider haben wir schon Jahre keine mehr ,Renate und Klaus
Als ich es noch konnte bzw als sie noch da waren, habe ich es immer gemacht!
Ja klar, Mama weiss immer wo ich bin. Aber das färbt auch bissl ab, weil ich möchte auch wissen ob Familie und Freunde gut heim gekommen sind 🤫
Natürlich, wurde angerufen. Die Eltern haben das auch gemacht wenn sie in Urlaub gefahren sind
Wer ist denn dieser Urlaub von dem alle grade sprechen? 😅
Was ist Urlaub? Ich sage jeden Tag ich bin Lebend auf und von der Arbeit weggekommen
Würde ich machen, wenn sie noch da wären und ich mal in den Urlaub fahren würde .
Natürlich! Wenn ich Pech hab, stehen die sonst am nächsten Tag vor meiner Hotelzimmertür. 😳
Ich ruf meistens an wenn ich außerhalb Österreich Urlaub mache.
Bin 65, natürlich rufe ich meine Mutter noch an. Soll sich ja keine Sorgen machen.
Meinen Eltern leider nicht mehr, dafür aber meinen Schwiegereltern 🥰🥰🥰!!!
Max oder vom fuatgeh hoam 😅
Für mich ist das völlig selbstverständlich das zu tun...auch bei meiner besten Freundin melde ich mich.
Ich nicht. 🙂 Ich hatte zu ihnen allerdings auch den Kontakt komplett abgebrochen. 👍
Ich nicht... Liegt aber daran, dass ich noch nie im Urlaub war 😕
Wenn ich mit dem Motorrad im Urlaub unterwegs bin, melde ich mich selbst mit 55 Jahren bei Mutter und Kindern
Jenny Wagner mir beim ersten Bier am Pool oder im Zimmer 🥰🤪
So war es bei mir von Baden Württemberg in Saarland, da wurde Bescheid gesagt man ist gut angekommen
Hallo? Na logo macht man das noch immer. (50)
Dafür muss ich erstmal in urlaub können, um zu sagen dass ich gut angekommen bin
Ich rufe meine Mama immer an!!!
Oder seinen Kindern 😘❤️ Carmen Kümpel
Hier 😊 ich rufe meine mum immer an. Wir schreiben uns auch jeden Abend eine WhatsApp Nachricht um gute Nacht zu sagen 😅ja mag kindisch wirken aber ich möchte so lange ich eine Mama habe diese Zeit auch genießen...
Mareike Sander oder man fährt mit den Eltern in den Urlaub 🥳😍👏
Das war immer ganz selbstverständlich und ich wünschte ich könnte es heute auch noch tun😞
Gudrun Januszewski Heike Beutel-Januszewski Steffi Januszewski Eltern? Die ganze Familie muss Bescheid wissen, sonst geraten sie in Panik 😂😍
Ich finde das gehört sich so, egal wie alt man ist
Jeder, der Eltern hat. Man(n) bleibt immer Kind. Auch mit 64. 😄
Das machen wir umgekehrt auch so. Eltern sagen den Kids Bescheid das man gut angekommen ist... ☝️🙂 und wir empfinden das alle als selbstverständlich
Na Logo…machen meine Eltern aber auch wenn sie in den Urlaub fahren!
Wenn ich sie noch hätte würde ich es machen
Selbst meine Eltern schreiben mir, wenn sie angekommen sind 😉
Was ist Urlaub? Muss mal meine Eltern fragen.
Wer sagt oder besser gesagt wer muss Bescheid sagen🤣, weil man sonst Angst hat auf Facebook sein Gesicht als Vermisstenanzeige zu finden 🥴🤣🤣 Angelika Stephan
Wenn ich reise / wandere gibt's immer eine Statusmeldung bei WhatsApp, somit kann mein Sohn nachvollziehen wo ich mich zuletzt aufgehalten habe 😉
Nicht meinem Eltern mehr aber dafür meinen Kindern
Ich werde meine Mama, wohl immer anrufen...und ich wrde in zwei Jahren 50 🤭🙈
Ich, wir sagen uns gegenseitig immer Bescheid, dass man gut angekommen ist. ❤️
Andrea Schramm ich nicht, weil ich immer Ärger bekomme wo wir jetzt schon wieder hin sind 😆🙈
Meine Jungs machen es immer und wir machen es genauso. Ein kurzes „bin da“ reicht!
Früher bin ich zur Telefonzelle gerannt, dann gabs einen Anruf oder SMS und heute gibt's einen Anruf oder ein WhatsApp.
Nicht nur melden wenn es in den Urlaub geht, sondern auch so
Ich. Meine Mama möchte abschnittweise immer wissen, ob alles ok ist. 😊👍🏻 Ist aber such OK. So bin ich sicher später auch😂
Ute selbst wenn ich zu Hause angekommen bin wenn ich von euch los gefahren bin. Und das sind nur 10 min ❤️❤️❤️
Mache ich heute auch noch 😊 Genauso melden sich meine Eltern auch bei mir damit ich mir keine Sorgen machen muss ❤
Tatjana Michael Steingräber sonst gibts Ärger von der Mama 🥴🤣🤣
Wenn ich 80 km über die Autobahn in die nächste Stadt fahre , muss ich mich melden , dass ich gut angekommen bin. Bin 31 😅🥴
War noch nie im Urlaub, will ich auch garnicht 😅.
Ja klar. Immerhin will ich auch wissen ob sie alle gut angekommen sind. Vorher kann ich nicht schlafen. Könnte ja sonst was passiert sein
Ich melde mich auch jeden Tag nach der Arbeit bei meinen Eltern......
Hab ich vor zwei Wochen auch, als ich mein Auto von Köln nach München gefahren hatte. Meiner Mutter hatte ich geschrieben, als ich los gefahren bin, meinem Dad als ich angekommen bin.
Martina Hochrainer das hört wohl nie auf, oder? 🤪😅🙈
Hab ich in meinem ganzen Leben noch nicht gemacht. Hat auch niemanden je interessiert 🤷‍♀️
Einfach gleich den aktuellen Standort verschicken 😂
Wenn man noch Eltern hat 😓
Auch ich informiere meine Eltern immer wenn ich irgendwo im Urlaub angekommen bin oder wieder heile zu Hause bin. Genauso machen sie es auch und informieren mich. Wir telefonieren auch mindestens 2x die Woche. Für mich gehört das einfach dazu.
...wir schreiben dann auch immernoch Karten...
Immer. Und eine Karte wird auch immer geschrieben
Habe ich immer gemacht ... würde ich auch heute noch machen, wenn ich könnte ❤❤
Ich mache das heute noch ich finde es so gut so wissen sie doch das alles gut ist und wen mal was passiert wissen sie doch wo man ist
Ich immer ist doch selbstverständlich. Umgekehrt ist es auch so.🥰
Meine kleine Familie macht das immer
Muss, sonst bekomm ich Anschiss 😬🤣
Mittlerweile meld ich mich bei meiner Schwiegermutter, da meine eigene nicht mehr da ist.
Ich finde, dass gehört sich auch so 🥰
Oder man fährt/fliegt zusammen weg 😁
Melissa Messer heute vor zwei Jahren
Ich bzw. wir beide... und andersrum auch. Es gehört einfach dazu.
Das erwarte ich auch von meiner mum! 😉
Ich fahr gleich mit meinen Eltern. 🤣🤣🤣
Ich sag nichtmal bescheid wenn ich bei meiner Mutter zu Besuch bin weil ich es einfach vergesse 😅
Das wird bei uns in alle Richtungen gemacht. Oma, Mama, Kinder. Jeder sagt irgendeinem Bescheid und der gibt es dann weiter.
Ich, ist eine Herzenspflicht, die sehr gerne nachkomme❤️❤️
Hatte ich immer gemacht, warum auch nicht? Es beruhigt die daheim gebliebenen
Es ist immer schön zu hören: Schön, mein Kind, dass du gut angekommen bist. Auch mit 52 Jahren 😃😁❤❤
Axinja Klüger da wird auch niemals ändern 😂😅
Ich versteh die Frage nicht.. 🤨 ich sag meinen Eltern selbst Bescheid, wenn ich wieder "nur" gut zu Hause angekommen bin 🤔
Meine Eltern sagen mir das sie gut um Urlaub angekommen 🤣
Neeee... keinen Kontakt mehr... aber meiner Tochter sag ich immer bescheid
Ich finde das beruhigend und gut isch
Ich immer noch schließlich machen sie sich auch Gedanken
So ist das auch richtig....will ja wissen wie es meinen Kindern geht
Was für Eltern 🤣 Freunde, das ist Hezenssache!!
Was ist Urlaub?
Ich habs vor 8tagen gemacht 😊,natürlich mach ich das immer,selbst beim fallschirm,bungee usw 😊
Das "sollen" auch meine Kinder machen,dann bin ich beruhigter😉😊
Bei uns ist das umgekehrt wir können uns keinen Urlaub leisten 🤣🤣🤣
Ich sage ihnen immer vor dem Wegfahren wann ich zurück sein werde. Wenn ich da nicht zurück bin, können sie sich Sorgen machen. Davor bin ich auf Urlaub und spurlos.
Würde ich es nicht tun, dann wären sie aber böse 😅🙈
Wenigstens muss man dafuer nicht mehr an die Telefonzelle rennen
Was ist Urlaub?
Habe ich früher nie gemacht. Meine Eltern haben uns Kindern immer gesagt, wenn was schiefgelaufen ist, könnt ihr euch melden. Ansonsten gehen wir davon aus, dass alles gut ist. Seit mein Mann 2014 plötzlich verstorben ist und auch mein Papa 2017 die Augen für immer geschlossen hat, melde ich mich sogar, wenn ich nach einem Besuch bei meiner Mutter oder meinen Geschwistern heil zu Hause angekommen bin. Irgendwie hat sich die Perspektive verschoben... 🤷‍♀️
Das ist keine Frage des Alters, das ist eine Frage der Fürsorge, ich sage auch guten Freunden immer Bescheid, wenn ich wieder gut zu Hause angekommen bin, da einige etwas weiter weg wohnen.
...oder auch nach Besuchen bei ihnen, wenn man gut zuhause angekommen ist. Beruht auf Gegenseitigkeit und ist bei uns einfach so. Selbst mit den Schwiegereltern und den Großeltern. Es gehört zum guten Ton und ich will es nicht missen.
Meistens meinen Großeltern. Immer wenn ich los fahre und wenn ich angekommen bin. Genau so machen sie es auch. Gehört sich, meiner Meinung nach, auch so. Es kann immer was passieren.
Ist das nicht etwas selbstverständliches? Ich bin 33 aber meine Mama macht sich doch trotzdem Gedanken um mich. Außerdem wird das von Generation zu Generation weiter gegeben. Meine Mama hat auch immer meine Großeltern kurz angerufen wenn wir irgendwo angekommen sind und auch wieder wenn wir zuhause waren.
Nicht nur wenn ich im Urlaub fahre sondern auch noch wenn ich generell etwas weitere Strecken fahre oder wenn ich später oder gar nicht nach Hause komme (auch noch mit 33 Jahren)
Eltern bleiben immer Eltern und machen sich Sorgen. Darum werde ich das immer tun und freu mich auch, wenn sich meine Kids melden, wenn sie irgendwo gut angekommen sind !
☝ ich (36) sag meiner Mama immer noch Bescheid, wenn ich nach grösseren Strecken irgendwo abgekommen bin.
Ich wünschte ich könnte es noch😪aber als meine Eltern noch lebten,war es immer das erste nach Ankunft....heute sag ich immer zu meinen Kindern, meldet euch wenn ihr da seid....ist glaub ich normal 🥰
Bei uns hieß es vor Handys immer : solange man nichts hört, ist alles gut! Dann musste man sich nicht auf Klassenfahrt am einzigen Münztelefon anstellen!
Immer. Auch wenn man zu Besuch war und nach Hause fährt, dass man wieder angekommen ist.
Ist doch selbstverständlich, solange man Eltern hat, verständigt man sie!!!!!
Ich schreibe meiner Mutter jedes Mal wenn ich losfahren und wenn ich im Urlaub angekommen bin. Das gilt auch wenn ich mal etwas weiter weg fahre oder sehr spät von ihr nach Hause fahre.
Ich bin Mama und Oma und sitze auf Kohlen bis mich meine Kinder anrufen das sie gut angekommen sind das gleiche gilt auch andersrum.
Ich nehme Mama und Oma einfach mit um die Welt 🤷🏼‍♂️
Meine Eltern schreiben mir immer wenn sie heile im Urlaub angekommen sind. 🥰 umgekehrt natürlich auch