Halte an der Tanke an,<br />
um Zigaretten zu holen ...<br />
<br />
In voller Radmontur, <br />
Helm noch auf dem Kopf ...<br />
<br />
Azubi (vermutlich) hinter der Theke:<br />
„Haben Sie auch getankt?“<br />
<br />
Ich schau an mir runter. 😂<br />
<br />
Der Azubi schaut mich irritiert an,<br />
Chef aus dem Hintergrund:<br />
„Merkste selber oder?“😂

Kommentare

Ich bin kein Azubi, aber seit 5 Jahren an der Tanke, und wenn Ich sehe, da ist ne Tankung offen, dann frag ich auch wenn der Kunde im Morgenmantel oder Nackt reinkommen würde, ob er auch getankt hat. Zum einen deshalb, weil manche Kunden denken Tankstellenmitarbeiter sind hellseher und wissen was so gemacht haben, zum anderen deshalb, weil es auch Kunden gibt, die nur drauf warten, das man nicht fragt, ob sie getankt haben und dann natürlich auch nichts sagen. Wenn ich dem Azubi eines sagen könnte, wäre das "Es gibt nichts was es nicht gibt" und an der Tanke gilt das nochmehr als in der Gastro oder dem normalen Verkauf. Also lieber Lehrling, alles Richtig gemacht, Und die Augen immer offen halten.