Gestern wurde mir ein Antrag auf<br />
Unterrichtsbefreiung vorgelegt:<br />
<br />
„Bitte befreien Sie meinen Sohn Justin<br />
am nächsten Freitag vom Unterricht,<br />
weil Justin seine Tante heiratet.“<br />
<br />
Gratulier ich dem Bub jetzt? Meld ich<br />
das dem Jugendamt? Oder schenke<br />
ich der Familie einen Duden?

Kommentare

"dem Justin IHM seine Tante"...das weiß doch jeder. 🙈