Der Bereich des Bewusstseins ist viel größer, als sich mental ermessen lässt. Wenn du nicht länger alles glaubst, was du denkst, löst du dich vom Denken und siehst klar, dass der Denker nicht der ist, der du bist.
Quelle: Eckhart Tolle
Es ist nicht so wie du denkst, wenn du denkst, was ich denke das du denkst. Denn das Denken der Gedanken ist ein denkenloses denken, also denk garnicht erst gedacht zu haben 😎
Voll auf acid der typ :D
Kommt schon, LSD klingt doch wesentlich besser. Wieso wird dieser Name von der neuen Generation durch acid (Säure) ersetzt
ja man :D
Glaubst du dass sie die Gedanken genommen haben die wir gedacht haben und wollen dass die Gedanken die wir gefacht haben die Gedanken sind die wir jetzt denken, glaubst du das?
Genau an das hab ich auch grad gedacht 😂😂
Ja ja ja... ich esse lieber ein griechisches Salat als es zu "lesen"😄
Darüber muss man erstmal nachdenken...
Check ich nicht
Hahahaha
Nicht alles glauben was man denkt.... das zerstört jeden Tag auf neue meine Realität...
Judy Petzke weißt du noch, wie wir sie in selbstführung fertig gemacht haben lol
Ja ne, is klar!
DANKE WORD HALLO HILFE FREIBIER DER MANN HAT RECHT
Ich hab alles verstanden
Selbsttäuschung - darin bin ich gelegentlich ziemlich gut ..
Was bedeutet das? ich kann nicht verstehn
Das Eckhart Tolle mal zitiert wird...Schön !
Ach was ;-)
Allso... Ich lass das mal mit dem Denken jetzt...
Die Jinns
Denke in fragen
So true! :o