& dann plötzlich von einem auf den anderen Tag ist man nicht mehr Teil des Lebens eines Menschen.
Wir verlieren keine Lebenspartner oder Freunde, sondern lediglich Menschen, die es zu keiner Zeit mit uns wirklich ernst gemeint haben. Wir verlieren eine emotionale Nebelwand aus reinen Worthülsen, ohne Blut, ohne Kraft und ohne Tat! Dafür sollten wir letztlich sehr dankbar sein! Man war über die emotionale Simulation hinaus nie Teil des Lebens eines Anderen! Auch wenn der Schmerz hier anfänglich tief sitzen mag, im Schmerz stecken stets die Wehen zur Geburt eines neuen Menschen.
UND:D Tauben füttern kann man auch ohne Nebensitzer!
schnaps hilft :D
Na dann wünsche dir viel Spaß dabei ..
Warum ein Mann:D:D Habe das selber erlebt. Es gibt auch solche Frauen!! ;)
Hast Recht, nur nach 12 Jahren tut es trotzdem besonders weh und man fragt sich, wie man sich in einem Menschen hat so täuschen können.
nicht traurig sein
:/ war bestimmt ein Mann!
ich weiß :P
bei gewissen war es im nachhinein auch reine zeitverschwendung...
aber man wird vorsichtiger :))))
Man ist halt meist erst hinterher schlauer.. :/
Da ist viel Wahres dran!! Gut dass man nicht alles vorher abschätzen kann.
stimmt absolut
so ist es :-)))
Meine PS4 weiß das aber sowas von zu schätzen :D
Meine Xbox auch :D
Bester Kommentar :D:D:D:D:D:D
darüber sollte man sich im klaren sein.. je mehr zeit man investiert, desto schmerzvoller ist es hinterher zu wissen, dass es umsonst war!
Nichts ist umsonst ... Man hat dazu gelernt so ist das Leben
Dafür ist man hinterher umso stärker!
Jasmin meine worte!
Das stimmt :) Es geht mir um die Kraft, die man aufbringen muss. Die bekommt man nicht wieder..
... und schenke niemals Zeit mit der Erwartung, daß dieses "gewürdigt" wird... dann ist es nicht Zuneigung, sondern ein "Geschäft"... und wahrer Emotionen unwürdig !!!
Hui, Du bist in Deiner Persönlichkeitsentwicklung aber echt schon fortgeschritten. Respekt!
so sehe ich das auch!
alles eine Frage der persönlichen Erfahrungen, Einstellung und evt. bissle "Altersweisheit" :D :D
Irgendwie schenke ich meine Zeit immer den falschen...
Bei manchen Leuten hätte man sich ganze Jahre sparen können!
Da hast du leider recht ! :)
leiderrrrrrr wissens viele nicht zu schätzennnnnnnnnn
Wie soll ich das vorher wissen? Die meisten geben sich lange nicht so wie sie sind, aber dann bröckelt die fasade....
... und schenke niemals Zeit mit der Erwartung, daß dieses "gewürdigt" wird... dann ist es nicht Zuneigung, sondern ein "Geschäft"... und wahrer Emotionen unwürdig !!!
Ist mehr Wert als alles Geld der Welt!
Danke für deine Zeit :-)
Wenn ich 10 minuten auf dem Klo kacke, schenke ich dann der Kloschüssel 10 minuten meines Lebens? Hä:D Gehts noch? Und weiß so 'ne Kloschüssel das auch noch zu schätzen? Auch nicht. Machmal bekommt man sogar 'nen Tripper. Niemand schenkt einem irgendwas. Weil diese Person schenkt ja die selbe Zeit einem zurück... also ist man quit... mann habt ihr dämliche Sprüche.
So oft weiß man nicht, wer es das wert ist und wer nicht
Stimmt