Forscher fanden heraus,nachdem man ihnen den Ausgang zeigte.
Dennis Roguz hat deine mutter dir grad über deine Kindheit berichtet?
😂😂😂 ich kenne nur diese Version "Forscher fanden heraus und gingen danach wieder rein".
Sam Heitsch danke,anscheinend ist der "copy&paste" text besser 🤔🤘🏼
das ist eig der verdiente top comment
made my day
Hahahahahahahaha bester Mann xD
Sara Klekottka ist auch gut😂😂
Ich hab zu danken :)
Sascha Steffes danke ☺️
Auf Viva gibt's dazu ein Beitrag :D
😂😂😂
unlustigster Dreck
Dominik Ess 👌✋🏻
Von unsympathischtv 😂
loooool :D
Laut einer Studie sind Menschen die vor 18hundert geboren wurden schon tot. Wissenschaftler gehen aber davon aus, das es nichts mit den Schlaf und Essgewohnheiten zu tun hat. Sondern mit der Tatsache, dass im Wald Bäume stehen.
Die Moral von der Geschichte: wer früher stirbt, ist länger tot 😊
So habe ich das nie betrachtet
Die Tatsache, das die Tatsache eine Tatsache ist, ist tatsächlich eine Tatsache
Sehr unglaubwürdig ohne handfeste Beweise ;)
Das klingt plausibel 😌
Emily Erdbeer hahaha xD den Spruch klau ich dir
Ganz klar: verbietet Bäume, dann leben wir noch länger :D
Aua mein Bauch 😂😂😂😂
Folgt mir auf snapchat: Burak.bayrakta
Einhörner haben immer recht
Also ich würde ja nicht alles was Einhörner behaupten sofort glauben.
#lügenkresse
witzig!
Witzig das Menschen immer sofort alles glauben wenn man Schreibt das Einhörner das bestätigen..
Bild sprach zuerst mit dem Einhorn
Und der Facebook Award für den besten Kommentar geht an Burak Ali 😂
Plot twist xD
Also, das ist mal ne Aussage :D
:D der war gut :D
Burak Ali hat sich viele likes gegönnt haha
Hahahahah geil man
Garnicht true, in kasachstan gibt es noch plumps klo😂😂
Herzlichen glückwunsch 😉
Made my day
😂😂😂😂
Hahaha
Kasachstan existiert gar nicht das ist alles von der Regierung inszeniert
so alt bist du schon? also doch nicht im himmel :p
Erklärung: Nach Einnahme von LSD hatte einer der Forscher eine Vision wie er mit Neil Patrick Harris auf einem weißen Einhorn geritten ist! Einen Beweis für meine These brauche ich nicht...
Harold und kumar bester film haha
Wenn ihr bei Einhörnern gleich an weiße Glitzerponys denkt, dann ist das euer Problem. Edit: Ihr glaubt ja gar nicht, was es damals für ungewöhnliche Tiere gab, als die Natur sich noch nicht richtig entscheiden konnte.^^
Kjell Naues ein einhorn ist ein einhorn! mach meine träume nicht kaputt :p
666 Likes...du bist das Böse
Letzendlich kann das eher bewiesen werden ist ja wirklich im film passiert :D
Gibt sie immernoch vereinzelt sind hald Rehe bei denen die Hörner zsm gewachsen sind.
Marcel Roth aber es ist ein einhorn, und er passt du den legenden
Das ist ein Fakt
Es gibt einen Beweis in Film Form und damit ist die Beweis Aufnahme geschlossen
sicher doch - und Wissenschaftler haben bestätigt, dass es vor 31.000 Jahren wirklich Zwerge und Elfen und natürlich auch die Hobbits gab..... haben ja viele gewusst oder so ein Bauchgefühl gehabt............
Man meint damit auch kein Einhorn in dem Sinne, wie wir es uns vorstellen. Als Einhorn bezeichnet man hier eine Nashornart , welche Ähnichkeiten mit einem Einhorn hatte.
Beweise das Gegenteil! Vielleicht gab es wirklich Elfen oder Zwerge!!
Auf nem anderen Planeten fragen sich grade die Elfen und Zwerge das gleiche über uns...
hobbits leben in Mittelerde. ...
Stichwort -> "Homo floresiensis". Im allgemeinen auch Hobbitmenschen genannt. Do you even research?
Behaupte auf Island mal es gibt keine Elfen.... :-D :-D
Youlia Schick ich entnehme deinem geteilten Link eine Zeile, die uns wohl Hoffnung geben soll oder möchte.:D 😂😂 "Wir sind uns aber sicher, dass Irgendwo in Sibirien bestimmt noch Flügel und ein bisschen Regenbogen-Kacke vergraben sind."
Siehe kardashians...
Ja ja ja......und dann gibt es noch Sauron, der seinen Ring wieder haben möchte.
Zwerge existieren ja auch Kleinwüchsige Menschen werden im allgemeinen als Zwerge bezeichnet
Youlia ob Büffel oder Pferd es hatte ein Horn
Tja jesus hat doch auch mit ein brennen busch gesprochen :-)
Als Menschen die Zähne von Narwalen gefunden haben, dachten sie auch, dass es richtige Einhörner gab.^^ Googlet mal Narwal, der Zahn sieht wirklich aus, wie ein langes Horn eines Einhorns😍
Es gab im fall echt eine menschenart die die grösse von hobbits hatte 😂
Evelin maria du hast meerjungfrauen vergessen ;-)
Dinosaurier gabs ja auch
Hobbitmenschen gab es
Riesen Elfen und Zwerge gibt's heute noch Evelin, nur nicht so wie sie du dir aus denn Filmen vorstellst.
Zwerge gibs heut noch haha Bad joke incoming
Es gab hobbits
BR.de? srsly? ;)
Ja genau.. und die sind ausgestorben weil der Rote Stier die alle ins Meer getrieben hat :D :D
Manchmal laufe ich mit einer Schüssel Kartoffelsalat durch die Nachbarschaft nur damit alle denken, ich sei irgendwo zum grillen eingeladen.
#Sadstory
Du da kauf ich einen von Homann und tu den in ne Tupper
Hahaha das freut mich Danny LaFleur
Haha Geil, hast mir mit dem Spruch jetzt schon den Tag versüßt, Danke. :-D
😂😂😂😂😂😂😂😂😂
Hast du da immer so ne Schüssel Fake-Kartoffelsalat da? Oder machst du da echten? :-D
Absolut köstlich😊👌🏻
Nur das diese "Einhörner" nur nicht so aussahen wie man sie sich vorstellt... klar sie waren Pferde, klar sie hatten Hörner, aber geähnelt haben sie doch eher einem Nashorn...
Meiomei. Zwei Menschen am Klugscheißen, aber beides falsch :D Dieses "Einhorn" war in der Gattung namens Elasmotherium und aus der Familie der Nashörner. Außerdem gehören Nashörner und Pferde nicht in die gleiche Gattung, weil die Pferde eine eigene Gattung sind und die Nashörner eine Familie darstellen. Allerdings gehören Nashörner und Pferde beide in die Ordnung der Unpaarhufer. Stamm->Klasse->Ordnung->Familie->Gattung->Art So. Genug Klugscheißen für heute. :D
Ich glaube, ich habe soeben zum ersten mal seit langem, statt wüster gegenseitiger Beschimpfung Freundlichkeit erlebt, stark Jungs!
Edit der Richtigkeit halber: Sie waren eine Gattung der Nashörner.
^jeder ist nett wenns um einhörner geht.. ich meine... CHARLIEEE!! CANDY MOUNTAIN CHARLIEEEEE HAHAHA
War doch nicht auf dich bezogen? Und selbst wenn, dann wäre es nicht böse gemeint gewesen :)
Nashörner und Pferde gehören so und so zur selben gattung ;)
Ok dann habe ich es einfach falsch verstanden^^ Sry :D
Sie waren nicht so schon grazil und geschmeidig aber es soll sie gegeben haben.
Danke jungs wieder was gelernt ✌🏻️
Ich wollte nicht Klugscheißen, nur das loswerden, was ich gelesen habe... Außerdem habe ich mit meinem "na dann" die Information zu der Familie der Nashörner schon aufgenommen. Ist nicht so mein Ding solche Infos loszuwerden, aber ich mag es auch nicht falsche Informationen stehen zu lassen. Also Danke für alle, die das Ganze korrigiert haben.
na dann^^
und wieso wollen die nicht einhörner klonen, sondern schafe u.ä.:D alter, wer würde nicht sein eigenes einhorn haben wollen!!! die müssne mal anfangen wirtschaftlich zu denken. damit könnte man echt kohle machen!
Pferd und Nashorn oder wie 😂
Zufällige Mutation...warst du in Bio bei den Mendelschen Gesetzen dabei :D Vererbung und so :D
ich glaub mein sarkasmus in dem post war zu unoffensichtlich... :D :D
und deswegen schreibst du "deutsche" auch groß.. ^^'
Sie brauchen fürs klonen die DNA und eine eizelle und dann noch eine Mutter die es austrägt (das heißt 2 lebende Einhörner)
man nimmt einfach pferde und hoffe eine zufällige mutation.
Man kann nix Klonen wovon nix da ist ^^
Is auch nur nen Gaul mit nem Horn...
und hinter "groß" fehler der bindestrich. da es bloß ein teil vom wort "großschreibung" ist
Caner man braucht keine 2 Lebende Einhörner. Man kann die funktionsfähige DNA eines ausgestorbenes Tier in die Eizelle eines ähnliches Tieres einpflanzen. Somit wurde schon mindestens eine Rindart wieder ins Leben erweckt.
Sarkasmus, meine Lieben. :D Aufgepasst hab ich, es sollte jedoch bloß Spaß sein.. das das so ernst genommen wird, kann ich ja nicht ahnen.. xDD
Naja bei einem 30 000 Jahre alten Fund in Takte DNA zu finden ist nicht so leicht. Selbst mit DNA, wer will ein 4.5 Meter langes Nashornartiges Vieh?
Und es haben (zummindest ist es noch nicht bestätigt worden) nie ^Pferde Einhörner^ gelebt. Es waren nur Büffelähnliche Rindtiere.
pferd und nashorn klingt gut!
Gen Manipulation ist die Antwort Freunde ^^ Aber ein Einhorn würde dich eiskalt abstechen wenn du ihm zu blöd wirst
es gibt garantiert genug, die sich drum reißen würden! °-°
Mari Moo na klar Sarkasmus.
Einfach mal Pferd und Nashorn kreuzen.... Ich hätte lieber den dodo wieder (oder wie auch immer der geschrieben wird)
Aw mah Gawd . . .
bei einem nachweis könnte man weitere nachforschungen anstellen und eventuell irgendwo etwas DNA herausfiltern. ist ja nun nicht allzu genau die aussage auf dem bild.
Man kann ein mammut in einem elefanten heranzüchten, ein einhorn in einem pferd wäre also nichtmals eine schlechte idee. Leider kann man trotzdem ohne dna nichts machen
Eva Maria Kasper das natürlich auch
Mari Moo es gibt da so eine Erfindung die nannte sich Deutsche Sprache und da gibt es auch Groß und Kleinschreibung.
Chantal Fennel nur war gut 😅
Mari Moo hat man Dolly in einem Schwein heranwachsen lassen?! NEIN!!
Die gibt's heute auch noch, haben nur aus Tarnung zugenommen und nennen sich Nashörner ☺
Was dieser sinnvolle Beitrag natürlich nicht verrät, ist die Tatsache, dass diese "Einhörner", genauer gesagt Elasmotherium, Ähnlichkeit zum heutigen Nashorn hatten und leider überhaupt nix mit Pferden zu tun hatten. Get your facts straight
Mit Pferden hätten echte Einhörner auch nix zu tun, also keine Verwandtschaft. ;-) Ich zitiere: "Ein Fabeltier, ÄHNLICH einem Pferd mit einem Horn."
Mach vor 😂😂😂
😂😂😂😂 ich musste reagieren, ich wurd hier markiert 😂😂😂😂
Ja gut, dann lass es mich umformulieren: dieses prähistorische Einhorn war einem Pferd nicht einmal ähnlich 😂
Das einzige was du musst ist klar kommen ☺😂😂
HALT DU DICH DA RAUS DU SPAST!! 😂😂
"Forscher fanden heraus, das man nicht alles glauben sollte, was auf Faktastisch steht." XD
Und dazu möchte ich jetzt bitte mal einen Beweis! :D
Pferde mit Dildos auf der Stirn sind KEINE Einhörner
Für alle die behaupten das hier wäre Bullshit..."räusper": Das urzeitliche Einhorn hat mit der Eleganz des Fabelwesens allerdings wenig gemein. Laut der Paläontologen war das Wesen nämlich ungefähr 4,5 Meter lang und brachte rund 4,5 Tonnen auf die Waage. Der massige Körper war mit dichtem, struppigem Fell bedeckt. Damit ähnelte das Tier wohl eher einem Bison als einem Pferd. Zumindest hatte es aber ein großes Horn auf der Stirn.
Ist doch klar, Einhörner sind das Produkt von Kobolden und den kleinen Feen. Leider geht das heutzutage nicht mehr, denn mit der Abhängigkeit von irischem Whiskey haben die Kobolde leider ihre Zeugungsfähigkeit verloren. Vor lauter Frust dass die Eltern in Scheidung leben und die Väter versoffene Alkoholiker sind, begannen die Einhörner alles in sich hinein zu fressen. Die ungesunde Ernährung sorgte für Übergewicht und Haarausfall...auserdem kam es leider zur Inzucht untern den Geschwistern was zu Missbildungen führte. Übrig blieb leider nur dass, was wir heute als Nashörner kennen. Traurig dass es soweit kommen musst, und wie immer hatte der Alkohol Schuld. Zitat - Albert Einstein 2013
Diese Behauptung stammt von einem mit dem Nashorn verwandtem Tier welches recht wenig Ähnlichkeit mit einem Einhorn hat. Zumindest würde man es nie mit einem Pferd vergleichen. Elasmotherium hieß das Tier...man sollte erst mal schauen ob an dem Rotz was dran ist bevor man es teilt.
Forscher haben bestätigt, dass Menschen alles glauben wenn man ihnen erzählt, Forscher hätten es bestätigt.
Alles klar. Was finden Forscher denn noch so raus. Sind die alle Dauerbekifft oder was? Was denken die sich denn bitte für einen Schwachsinn aus? Also ohne mist. Ich wäre gerne mal bei so einer ,,Forschung" dabei, um zu sehen wie solche menschen auf so einen scheiß kommen...
Elasmotherium sibiricum
Ist mir bewusst. Ist dir bewusst, dass ich das gestern also am 31.03.16 geschrieben habe?
Die Forscher finden raus, dass alles geglaubt wird, solange dabei "Forscher" oder "Studie" steht. :D
Ist dir bewusst welcher Tag heute ist? 😄
Ihr habt wohl vergessen das dieses jahr ein schaltjahr war und den 29.2. nicht mitgerechnet. Der erste april ist erst morgen xD
,,Glaube nicht immer alles, was im Internet steht. " -Jesus Christus
Klar und Bigfoot spielt in der NBA, als Tarnung rasiert er sich täglich komplett kahl.
Wie jetzt alle denken das es gelogen ist. 😂 Man muss sich dazu nur mal einen kompletten Beitrag durchlesen, dann sieht man auch was hier als "Einhorn" bezeichnet wird.
Fakt ist, wenn es auf einem Hintergrundbild steht und auf Facebook gepostet wird, halten es alle Idioten für wahr.
Die sind sicher Pink und flauschig und tanzen auf Regenbögen :)
Diese Forscher waren auf LSD
Was ist seltener als ein Einhorn? Ein türkisches Einzelkind
nur zur Info mit dem Einhorn ist das Elasmotherium sibiricum gemeint, und das ist eine Gattung der Nashörner
Die aber nicht so aussahen wie wir Mädels es uns vorstellen (weißes Einhorn - wie aus dem Zeichentrickfilm "Das letzte Einhorn"), sondern es überdimensionale Warzenschweine mit einem Riesenhorn waren. Danke! 😡
Es gibt sie bestimmt noch immer 😍 Lara Potinius, Esined Eppoh, Carina Janßen,Christine Potinius
Muss nur noch bestätigt werden das sie regenbögen pfurzen konnten
Forscher haben bestätigt, dass diese Forscher strohdumm waren.
Hier ein besserer Fakt! Erfolg ganz einfach erklärt: Wenn Sie 3 Jahre alt sind, bedeute Erfolg: Nicht in die Hose zu machen. Wenn Sie 12 Jahre alt sind, bedeutet Erfolg: Freunde zu haben. Wenn Sie 18 Jahre alt sind, bedeutet Erfolg: Einen Führerschein zu haben. Wenn Sie 20 Jahre alt sind, bedeutet Erfolg: Sex zu haben. Wenn Sie 35 Jahre alt sind, bedeutet Erfolg: Geld zu haben. Wenn Sie 50 Jahre alt sind, bedeutet Erfolg: Geld zu haben. Wenn Sie 60 Jahre alt sind, bedeutet Erfolg: Sex zu haben. Wenn Sie 70 Jahre alt sind, bedeutet Erfolg: Einen Führerschein zu haben. Wenn Sie 75 Jahre alt sind, bedeutet Erfolg: Freunde zu haben. Wenn Sie 80 Jahre alt sind, bedeutet Erfolg: Nicht in die Hose zu machen
Also wenn Frauen Einhörner toll finden... dann ist das so, als wenn Männer von Mammuts schwärmen:D:D :D
Forscher haben bestätigt , das Menschen die älter werden als andere , ebenfalls auch öfter Geburtstag haben..
Forscher haben bestätigt das es vor 25000jahr tatsächlich mal eine frau aus der küche geschafft hat sie wurde in der Region ihres hauses gesehen 😳
Also bitte das steht doch in jeden Zauberbuch für Anfänger :D Die Einhörner sind nur fett und grau geworden und ihr Horn rutschte immer weiter zur Nase weil es sonst immer so schnell abbrechen würde :D! Hexen gab und gibt es heute noch und die goldgierigen Kobolde führen heute dieses Land habt ihr in der zauberschule nicht aufgepasst schämt euch !
Und alle so: "Whoah! Eeeecht!:D Cooool!! 🤗" Und weil es völlig unnötig ist, irgendwelche Quellen anzugeben, glaubt die Mehrheit jetzt, dass dort tatsächlich schöne weiße Pferde mit grazilen Elfenbeinhörnern durch die Gegend liefen und Regenbögen pupsten... 🦄🌈🤔
Nein diese Einhörner waren eigentlich nur behaarte Nashörner Elasmotherium sibiricum
Genau das meine ich ja... 😉
Nein, das haben sie nicht. Sie sagten, dass die damals dort vorgekommene Art des Nashorns eventuell zur Legendenbildung des Einhorns geführt haben könnte. Das ist ein ziemlicher Unterschied!
Über 1 Milliarden Menschen glauben an Götter übernatürliche Wesen und Geister ... warum auch nicht an Einhörner ... vielleicht fand Gott die einfach super süß und hat sie erschaffen :) ... und keiner hier glaubt dieser Forschung aber denkt das der andere es glaubt ... vertraut dem gesunden Menschenverstand ... also ich finds witzig :)
Zerstörte ein wenig meine Kindheit, aber hey, das Ding ist auch cool!
Man kann sich das Unmögliche nicht vorstellen bis jemand kommt und es möglich macht...! Es gab & gibt Wesen auf unserem Planeten von den wir nichts wissen...!
Victoria warum erzählst du uns das nicht Anna Gipner
Ich würde gerne mal eine seriöse Quellenangabe von euren Pseudofakten sehen!
Forscher aus Narnia haben bestätigt, dass der durchschnittliche Leser keine Quallenangaben will, weil diese Salzwasserlinks giftig sind
Das dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie wahr sind. Leonardo da Vinci
Das kann nicht sein, das die ausgestorben sind. Hab heute morgen eins überfahren, nachdem ich durch einen Chemtrail abgelenkt war...
Heute ist noch nicht der 1. April also hört auf bevor irgendwelche spacken das glauben
Ein Einhorn ist doch auch nur ein Pferd mit nem Stock auf dem Kopf...😅
Ich dachte dies wäre ein Aprilscherz, dann fiel mir auf dass jeder post hier ein Scherz ist.
sind auch nur Pferde mit Umschnalldildos auf der Stirn.
Nur sahen sie aus wie behaarte Nashörner und nicht wie Pferde ....
Forscher haben bestätigt das spätestens jetzt Leute checken sollten das hier nur scheisse gelabert wird
Heute lebt ein Einhorn noch und es ist derpriinzz
Ich schwöre auf meine Mutter, ich like diesen Komentar. Du hast geschwört :D
Caro Huber und schon brorat hat auf ihnen rumgeritten😂😂😂
Sind Nashörner nicht auch Einhörner?
Laaaaaber nich... - Schweine labern auch nicht
Und die Forscher arbeiten bei der Bild..
Ja und die schauen aus wie Schweine und können fliegen
Ja und ich kann fliegen😂
Aber dann rannten alle ins Meer und wurden zu Narwalen 😋
OmG was einige hier Kommentieren. konnte doch sein das es Pferde mit Hörnern gab? Die mussten ja nicht Zaubern können.. meine Fresse
Jetzt kann ich beruhigt schlafen 😂
Haben alle zu viel samagonka getrunken deswegen haben fir auch Einhörner gesehn.
Jaaaa!!! Da ist das Urlaubsdomizil genau richtig gewählt! 😈 alle meine ganz alleine!
Gibt es heute immer noch bloß ist das Horn verrutsch und die nennen sich jetzt Nashörner...
Ich war neulich beim Tierarzt und wollte für mein Einhorn ein Termin machen. Er meinte beim Psychologen wäre es besser. Aber was soll mein Einhorn beim Psychologen:D:D
Diese Seite macht sich ganz offen über die Intelligenz der Leute lustig...
Die haben sich bestimmt alle selber ausgerotet hahahahah mit deren lannnge horrn hahaga
Ja... Und ich bin davon überzeugt, dass das Weed damals auch noch nicht so stark durch Umwelteinflüsse belastet war...
Frederik Seliger und machen gleichzeitig ein Praktikum beim Möbel Kempf😂
Ja hatte damals eine komplette aufzucht, die von meinen Mainzelmännchen beheerbergt wurde
Bitte auch dazuschreiben, dass diese "Einhörner" eher einem Bison ähnelten als einem... naja... hmm... Pferd:D:D:D:D
Forscher haben herausgefunden, dass wenn man keine Quellenangaben angibt, andere ich wäre gern ein Forscher alles glauben, während ihrer Forschungen.
Und wenn es heißt, dass in der Bibel das Einhorn mehrfach erwähnt wird lachen viele darüber :D
Und das letzte Einhorn davon hat gegen einen brennenden Stier gekämpft, fanden Forscher zusätzlich heraus 👌🏼🦄
佐藤 ユッキ, deine Vorfahren waren Einhörner, das erklärt einiges :D
Laut einer Studie sind 20% aller Studien falsch. Also kann es sein, dass diese Studie auch falsch ist - falls sie stimmt.
Es gibt auch Forscher die behaupten das RTL einem nicht das Hirn wegbrennt ✌
Ich bin auch ein Einhorn Einhörner können nicht fliegen Ich auch nicht. Folglich bin ich ein Einhorn!
Wäre ich 29.000 Jahre früher auf die Welt gekommen, hätte ich auf einem Einhorn nach Deutschland auswandern können... Ich lebe echt in der falschen Zeit.
Und vor 29.000 Jahren hättest du sogar ungestraft ne Lunte drauf rauchen können 😎✌🏼😂
Franziska Elena Enders und ich war bestimmt in meinem früheren leben eins 😅🎀
Es gab "Einhörner", das waren aber keine Pferde sondern eine Art Wollhaarnashorn, nur halt mit dem Horn auf dem Kopf statt der Nase
Wir bauen uns ein Einhorn. Man nehme: Einen Menschen, eine Bratpfanne und etwas Mut. 1: Nimm die Bratpfanne 2: Zieh sie deinem Testsubjekt mit Karacho über die Rübe 3: Bewundere, wie das Horn wächst
Ja.. Diese Einhörner sahen aber Null so aus, wie man sie sich vorstellt oder sie kennt. Sie sind ne uralte Form vom Nashorn und sahen auch dementsprechend mehr aus wie ein Nashorn...
so für alle die blöd rum labern oder zu doof sind es zu googlen: das ist kein Aprilscherz, es stimmt. Das "Einhorn" wird jedoch nur so genannt und sieht nicht wirklich so aus wie wir uns das vorstellen (Pferd mit Horn, glitzer blabla) sondern ist ein Vorfahre der Nashörner. Das Elasmotherium lebte mit unter im heutigen Eurasien. wer es nicht glaubt kanns gern googlen. hab mich damit schon mal vor ein paar Wochen auseinander gesetzt
Seit dem Bild mit den 5 Schlüsseln die das Internet "neustarten" können, kann ich einfach Faktastisch nichts mehr glauben..
Es gibt eine Studie in der sie wahrscheinlich damals hauptsächlich von nomadischen Trollen und Kobolden auf dem Weg zum Schicksalsberg geritten wurden, um dort den heiligen Gral ins Feuer zu werfen und den fiesen fliegenden Jeti zu bezwingen.
Kaddy Kadde!!!!!! Mein Einhorn steht gerade in der Küche und schrubbt den Herd 😂
einhörner gibt's auch heute noch, die sind halt eher grau statt weis und relativ fett, genau wie ihre hörner..
Anaïs Recken da dein Traum wird war, du musst nur noch ein Fossil finden das sie klonen können 😂
Es wahr einmal ein pferd das sein kopf stosste, durch traurige Umstände wurde die Beule vererbt...
ich glaube nicht das es so unrealistisch ist das es mal pferde mit einem horn auf der stirn gab und wahrscheinlich hat man sie aus diesem grund ausgerottet so wie sie es heutzutage mit elefanten machen !
Und zweihundert Millionen Jahre später kamen die Menschen 😀
Einhörner leben mitten unter uns :D Ich bin so eins.....habe mir den Kopf gestoßen und habe jetzt ein riesiges Horn auf der Stirn. Aber eins gibt mir zu denken......wo kommen die ganzen Glitzersterne her die ich seit dem immer sehe:D:D:D:D:D:D Und die vielen Feen überall..........schön......:)
Ja und die Forscher Frühstückten Magic Mushrooms und zu Mittag gab es LSD ..
Wenn sie die Existenz von Drachen beweisen, bin ich zufrieden :)
Für die Leute die es interessiert, es gab bis zum Ende der letzten Eiszeit das sogenannte Wollnashorn. Später gefunde Skelette lieferten so den Stoff zur Legendenbildung des Einhorns.
Mich wör jetzt nur no intressiere, ob die einhörner au händ chöne rägeböge chotze :-D ;-)
Ja nur waren das keine Pferde sondern eine Art der Nashörner also dicke fette viecher ^_^ und magisch waren die auch nicht hhahahaha :D
Es gibt keine Trolle! Und wie erklären Sie sich die toten Einhörner?
Forscher fanden heraus das die besagten Einhörner Übergewicht bekamen und das Horn nach unten auf die Nase gerutscht ist! Aber keine weiß warum - is aber auch verdammt lange her
die forscher waren auch vor 29.000 jahren vor ort und habrn es dokumentiert
Es war ein prähistorisches Nashorn.. -__- Es sah auch nicht mal ansatzweise wie ein Einhorn aus Diese dumme Seite, wer hier was glaubt hat auch 2 Chromosomen zu viel Ein Einhorn hat nie existiert
Das ist kein aprilscherz, einhörner wurden wirklich entdeckt. Ist aber eher eine Wollnashorngattung mit einem großen horn im Gesicht als ein pferd
Gibt es auch heute noch. Nur kleiner und dicker. Besser bekannt unter Nashörner
Des waren sicher nur sehr schlanke Nashörner die zu wenig gegessen haben XD
[...] Das "Ur-Einhorn" hatte mit dem anmutigen Wesen, wie wir es heute kennen, allerdings nur wenig zu tun: Kräftig und wild war es, von Eleganz und Zauberkräften keine Spur! Aus gutem Grund: Wie wir heute wissen, handelte es sich beim Bibel-Einhorn um nichts anderes als um einen Auerochsen - und dem sprießen bekanntlich zwei Hörner aus dem Schädel.
und dank König haggart und dem roten stier Ham wa jetz keine mehr ._.
War für mich immer schon Fakt. Ein Mann, der nicht an Einhörner glaubt, hat gaaaanz schlechte Karten beim anderen Geschlecht ;)
Dann würden ihn die hörner abgebrochen und haben sie nach china verkauft....
Ich wusste es ja schon immer :D und wer weiß, vielleicht giebt es sie ja heute noch, nur verstecken sie sich vor uns Menschen.
Die hatten aber nichts mit den Einhörnern aus dem Märchen zu tun sondern sind eigentlich mit heutigen Nashörnern verwandt... Wie wärs mit ein bisschen Hintergrundinfo zu euren Fakten...
Forscher finden so viel raus.. Ohne Beweise. Ohne Grundlage. Und in 9/10 Fällen ohne Sinn
Naja, wer weiß, vielleicht sind ja vor 29000 Jahren dort regelmäßig Vorfahren unserer heutigen Pferde so unglücklich gestolpert, dass sie durch Narwal-Stoßzähne so unglücklich aufgespießt wurden, dass selbige zur Stirn wieder austraten... Das müssten dann heute ausgestorbene Süßwasser-Narwale gewesen sein...
Nach ausreichend viel Wodka bin ich gern bereit ihnen zu glauben, das sie glauben es eindeutig bestätigen zu können!
Ich bin das letzte in Deutschland lebende Einhorn. Über die 29000 Jahre Evolution ist das Horn leider etwas nach unten gewandert 😎
Könnt ihr euch bitte angewöhnen, Quellenangaben deutlich sichtbar zu verlinken? So weit ich weiß macht ihr das bisher gar nicht. Ich weiß deshalb leider nie, was ich glauben soll und was nicht.
Auuu man diese Forscher!!! Es gibt sie immer noch, nur nicht die, die immer abgebildet werden. Nur zur Info Einhörner sind Nashörner die nur ein Horn haben. Steht auch in der Bibel und man sieht sie in FAST jeder Tierdoku -----aba ja Hauptsache die Wissenschaftler haben jetzt bestätigt-----😵😵😵😵😪😪😪🙈🙉🙊
Knallhörner gibt es immer noch,überall auf der Welt!
Ja und ich sah noch gestern die glücksbärchen auf den wolken
Sind Einhörner jetzt noch was besonderes? :D
TC SeLoo auf nach Kasachstan die Suche kann los gehen 😂
...und auf einem ist Borat geritten.😁😁😁
Forscher haben auch bewiesen dass glatzköpfe keine haare auf dem kopf haben
Ich hab fast "Gefällt mir nicht mehr" auf der seite geclickt!
ja, euch auch nen schönen ersten april, immer auf die armen kasachen.... :D :D :D
Sind also Kasachen auf Einhörnern geritten 🙈
Mein uhropa Prinz Walles der vierte ist auf so nem Ding geritten. Im guten Altai Gebirge.
Die sind nach Siegen gekommen und leben jetzt hier.
Warum dann jetzt nicht mehr :D
Auf den scheiss falle ich nicht noch rein
Was ist bloß aus Facebook geworden!:D Seid ihr alle komplet behindert!:D Ich könnte jetzt auch sagen : Vor 30.000 Jahren gab es die Transformers. Wieso glaubt ihr sowas !:D -.-
Borat und seine familie haben alle gegessen :D
Ich und meine singende Kartoffel halten das für Unglaubwürdig
Forscher haben bestätigt, dass "Forscher haben bestätigt"-Aussagen von Faktastisch auf unbestätigten Forschungen von unbestätigten Forschern beruhen.
Echt jetzt :D Euch ist echt nichts zu blöd.
Vorhin hab ich auf dieser seite gelesen das es sieben leute gibt die mit ihrem code das internet neustarten können nach einer katastrophe und jetzt einhörner in kasachstan bitte was? XD
Vielleicht ist mit "Einhorn" irgendeine Fischsorte im tiefen Ozean gemeint. Aber sicher nicht sowas was auf dem Foto zu sehen ist :-)))
Und was ist seltener als ein türkisches Einzelkind :D
Langsam wird das immer mehr Müll hier
Jetzt vertreiben sie alle mit ihren Einhorn Tanz 😒
Ist doch klar,vor 29.000 Jahren gab es ja auch noch viel mehr Regenbögen... 😂
Und das glauben jetzt 80% der Leute die das gerade lesen
das sind keine richtigen einhörner .. das waren eher tiere mit fell und einem riesiegen horn auf der stirn ( nicht pferdeähnlich )
Deutschland ist doch noch gar nicht 1. April oder?
Was ist seltener als ein Einhorn? Ein kurdisches Einzelkind
Wollt ihr mir etwa weismachen, dass mein Einhorn nicht real ist?
Und schon wieder ein falscher fakt+
Ist ein Aprilscherz ihr deppen
Das habt ihr aber jetzt von der Postillon
Leider ist nicht bekannt, was diese Forscher genommen hatten.
ALLE NACH KASACHSTAN
Ihr habt vergessen zu schreiben das sie aus einer Kreuzung von Mammut und Nashorn entstanden sind. Und keine magischen Kräfte hatten-.-
Ein Traum wird wahr😐
Auf eure Fakten kann man schon lange nichtmehr vertrauen
was die seite hier für lügen verbreitet meine fresse
Ich komme aus Kasachstan. Ein wunderschönes Land
Und ich war ein Älien
Noch ist nicht der 1. April Leute...
Das letzte Einhorn ist also einer wahre Geschichte
Ich dachte das sei ein Aprilscherz aber das ist ja von gestern 😂😂😂
Dachte grad ich wäre auf Faktillon gelandet :,D
Laber doch,wo wo haben sie denn gegrast auf Lügenweide :D!😂
Leute, der erste April ist morgen 😒
so das war jetzt einer zu viel. ciao faktastisch
Ihr glaubt auch wirklich jeden Scheiß oder?
Forscher haben bestätigt, das 90% der Leute die Beiträge sehe welche mit "Forscher haben bestätigt" anfangen diese auch glauben....
Lehrer: "Wer sich von euch selbst für dumm hält, stehe bitte auf!" Die gesamte Klasse bleibt sitzen. Schließlich steht Vanessa doch auf und sagt: "Ich kann Sie unmöglich allein stehen lassen,Herr Lehrer!
Genau und fliegende Affen gab es auch oder :D Nähe Türkei :D
Heute sind sie seltener wie ein Türkisches Einzelkind
Schwachsinn und morgen gibs elfen und der osterhase ist au noch echt oder was
Und leider sollen sie auch zwei Hörner gehabt haben,somit ist unser Weltbild vom Einhorn zerstört 😁
Und ich hab drei Penisse alles klar bei euch in der Birne jetzt gibt's halt nur noch original lämpchen
Wir gehen alle davon aus, das der Xenomorph bereits in uns existiert.
Diese Drogen sind cool ich sehe sie auch manchmal die sind nicht Ausgestorben nur zuwenig Drogen
Das hier sollte "Fucktastisch" heißen. Und ja was schlechteres konnte mir nicht einfallen😐
Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden, dass Hühneraugen gelegentlich auch am Kopf vorkommen. Bei Hühnern.
Aber sie sahen nicht so aus wie man denkt. Man müsse sich eher Nashörner mit einem Horn auf der Stirn vorstellen. :)
Was für einen Blödsinn manche doch Posten, nur wegen ein paar Like's.
Gut, das das nicht mal scheiß ist :D "Das sogenannte Sibirische Einhorn hat länger gelebt als bislang gedacht. Während Wissenschaftler bislang davon ausgingen, dass das in der Fachsprache als Elasmotherium sibiricum bekannte einhörnige Nashorn bereits vor 350.000 Jahren ausstarb, weisen jüngste Knochenfunde auf eine deutlich längere Lebensdauer hin. Wie Forscher nun im Fachmagazin "American Journal of Applied Science" berichten, könnte das Urtier noch vor 29.000 Jahren gelebt und die Erde zusammen mit dem prähistorischen Menschen bevölkert haben." Quelle: Focus.de
Sie konnten nicht fliegen sondern hatten nur ein Horn 😂 Warum ist das Nashorn nicht voll gefragt :D 😂😂😂
Bei mir im Garten Leben Trolle und ne Kobold Familie, und klauen unsere Kartoffeln....
Ja klar und als nächstes wird die Existenz von Bielefeld bestätigt.
Riesige Wollnashörner mit nur einem Horn (Also Einhörner, ha! saukomisch! -.-) und man wusste bereits das es die gab, nur dachte man bisher die seien bereits vor etwa 300.000 Jahren ausgestorben und nicht erst vor rund 30.000
Ich klebe meinem Pferd ein Horn auf den Kopf dann stellen die Forscher vielleicht fest des heute in Deutschland nur 1 Einhorn lebt.
Das 16. jahrhundert wahr sehr gefählich alle ie zu der zeit lebten sind gestorben!
Genau wie die Krebsmenschen. Die sind aber erst 20 min.nach den Einhörnern ausgestorben. Es gab damals einen Epischen Krieg zwischen den beiden Völkern.Dabei sind beide damals beim sterben ums Leben gekommen. Traurige Story...
Das haben die Forscher mit eigenen Augen gesehen nachdem Sie zuviel geraucht haben!
Wenn's jetzt noch Hippogreife geben würde wäre die Welt in Ordnung
Ist auch nicht viel unglaubwürdiger als die sonstigen "Fakten" lül
Ich versteiner eine Karotte und vergrabe sie... Forscher finden sie und bilden die These dazu... Bildung der Zukunft!
Seebären existieren und Märchen sind wahr ! Habt ihr denn nicht das Magazin von Patrick gelesen :D! #Spongebob
Ja aber die sahen so aus wie die Programm chefin von delta radio, beharrt und fett
Ist eine Tatsache, aber die sahen nicht so aus - sondern ehr Nashörnerähnlich!
Forscher haben herausgefunden dass dass dies nur eine Auswirkung einer unbekannten Droge war und so forschen sie noch heute.
Finde das Elasmotheriums noch weniger nach Pferden aussehen, als Nashörner!
Und sind bedauerlicherweise ausgestorben, weil sie die Leibspeise der Drachen waren.
Ja nee ist klar früher gab es bestimmt auch Drachen die fliegen und Feuer speien konnten nee ich kriege mich nicht mehr
Nur waren diese Einhörner grau, ziemlich schwer und sahen nicht aus wie Pferde. Eher so wie Nashörner.
Wie haben sie das bewiesen es gibt doch heute keine Einhörner mehr ... Zum DNA vergleich
Das waren Vorfahren von Nashörnern... Nix mit nem Pferd zu tun alter eure Fakten hier wieder
😂 und 100 jahre davor gab es sogar noch drachen. Wobei vor etwa 10.000 jahren das jahr der Vampiere und werwölfe war
ja das stimmt auch nur waren das keine pferde sondern eine unterart der wollnashörner und warscheinlich 300 kilo schwer ich hab den Bericht darüber angesehen.
Gab? Glaubt doch nicht alles!!! Die gibt's immernoch, ich habe mein Einhorn eben ins Bett gebracht 🙂
Ach Quatsch !!!! Schwachsinn !!! Forscher haben bestimmt auch erwiesen das jeder der so ein Müll glaubt irgendwann auch an Weihnachtsmann glaubt
Kasachstaaaan ist das tollste Laaaaand in der Weeeeeelt. Alleeeeee aaaaanderen Länder werden von kleinen Määädchen regiert.... - Nationalhymne Kasachstans
Ja, aber nicht in der Form und nicht in der Farbe. Es war eher eine Mischung aus Nashorn und Mammut. Also nicht ganz so schön wie das Einhorn, dass wir kennen.
Warum eigentlich nicht, es gab damals auch Riesenfaultiere und Reh mit Zebra streifen, warum sollte es dann keine Einhörner gegeben haben.
Schöne Schlagzeile. War aber leider nur ein Nashorn mit einem statt zwei Hörnern...
Okey... das ist jetzt etwas zu krass.... ICH FORDERE BEWEISE!!!
Einhörner gibt es heute auch noch, die Viecher wurden im Laufe der Zeit einfach nur Fett und jetzt nennen wir sie Nashörner.
In der Region UM Kasachstan... Das Land hat eine Fläche von 2,7 Millionen Quadratkilometer und darum so irgendwo lebten die?
Ok, was auch immer diese Forscher genommen haben, man händige es mir bitte umgehend aus. So fucking high will ich auch werden o.O
Das kann doch auch mal ein wenig später auch die ganze Welt und der andere nicht so einfach nicht zu den
Diese Einhörner sahen aber ganz anders aus,als die,die wir kennen.
Und forscher haben auch bewiesen das vor 30.000 am schwarzenmeer eine meerjungfrau gab namens ariel 👍🏽
Bleibt ruhig das "Einhorn" sah mehr wie ein behaartes Nashorn aus. Woher ich das weiß:D Google #yo
Man hat dort auch versteinerte Reste von Regenbögen gefunden. Die Forscher gehen davon aus, dass sie Ausscheidungen der Einhörner, genauer gesagt deren Erbrochenes darstellen.
Heute in der Zeitung gelesen. Über schrift war "Einhörner" lebten länger als erwartet. Die rede war vom einhörnigen Nashorn :D
Was die Forscher wohl fürn Pott mal wieder geraucht 🚬 haben da würde ich auch Einhörner sehn und Elfen usw 😂😂😂😂 Forscher müsste man sein
Aufgrund welcher Tatsachen? Wenn schon Fakten auf den Tisch kommen, dann bitte auch mit Beweisen. Danke
Naja fragwürdig aber es gab auch Echsenvögel und Säbelzahntiger. Kühe haben auch Hörner warum kann ein Pferd kein Horn haben :D
Hier fehlt eine Definition von 'Einhorn', denn die meisten Leute stellen sich darunter ein magisches Pferdewesen mit Horn vor. Aber allein das magisch ist ja schon ausgeschlossen.
Bei unserem alten Haus in kasachstan steht noch ein Einhorn im Stall
Heut zu tAge zu forschen und gleichzeitig dinge zu erfinden und in die welt zu setzen ist nicht schwer 👏🏽😉
Und alle behaupten, dass das nur bullshit ist ohne sich die mühe zu machen es selbst zu googeln xD
Diese Einhörner wogen aber zum Teil mehr als eine Tonne und waren bis zu 5 Meter lang, also das waren echte brocken😂
Morgen ist erst der 1.April!!!! Haaaaloooo das war zu früh rausgehauen!!!! 👍 😂
Einhörner gibts immer noch... Jetzt nach 23 uhr darf man es ja schreiben... :-P
von Otfried Preussler gibt es ein wunderschönes Buch: "Das Märchen vom Einhorn "mit Bildern von Gennadij Spirin !!!
Ich weiß auch nicht warum ich in einer Gruppe mit dem Namen so einen Mist lesen darf ....... was ist los mit euch?
Das sibirische Nashorn von dem eig die Rede ist hat nicht viel mit dem Fabelwesen zu tun !!
Klar betreibe ne ganze zucht... Nur die hörner fehlen. aber es sind einhörner. Laufen gut und sind stubenrein. Bei Interesse bitte melden 😜
Wir reden hier nicht von Regenbogen,pinken,fluffy einhörnern. Also tut nicht so als wäre das alles unlogisch.
Ja, diese sahen jedoch eher aus wie haarige Nashörner. Also nix besonderes.
Der rote Stier hat sie ins Meer getrieben... unter Umständen würde ein U-Boot bei der Suche helfen....
Wenn man schon Artikel klaut dann lest sie auch zu Ende. Da stand das sie ein mix aus Mammut und Nashorn waren.
Das Tier heisst Elasmotherium und hat mit einem Pferd nichts gemein... Gehört zur Gattung der Nashörner...
Jetzt muss nur nich einer die DNA finden, dann züchten se neue 😆
Ich habe jetzt keine Zeit zum diskutieren, ich muss mein Einhorn füttern!
jetzt stellt sich mir die Frage wie die sich fortgepflanzt haben? Männlein haben ja dann zwei länglichere Latten
Ist klar das die Tot sind, bei dem billigen gestreckten zeug dort 😂😂😂😂
Heute nennt man sie Nashörner und auch sie sind vom aussterben bedroht. Zufall:D:D
Alter das ist ei Witz dort wurden nur wollnashorn Knochen gefunden dort haben die sich noch bis vor 29.000 Jahren halten können
Hat das Blut von denen damals auch schon silbrig geglänzt und unsterblich gemacht?
Ihr seid doch alle nur neidisch, weil ihr keine Einhörner seid ;)
War ja klar das Cannabis und Einhörner den gleichen Ursprung haben mussten 🙈
Wissenschaftler haben herausgefunden das wen sie sagen "wissenschaftler habe herausgefunden" es alle glauben 😄😉
...beweise...nalos!!! ich will fotos sehen mit einhörnern die regenbögen pupsen und gold scheißen!!!!!!
da muss man gar ned so weit reisen. auf der schwäbischen alb wurde vor jahren ein fossilienfund des gehörnten wesens ausgegraben. Ist einen tagesausflug wert und, wie ich finde, mit 5.00 € pro erwachsener und 2.50 € für Kinder und Rentner erschwinglich.mit butterbrezeln ist auch für's leibliche wohl gesorgt und für die kleinen gibt's gratis obendrauf ein horn aus pappmaché.
Laut einer Studie seit ihr einfach nur dumm. :) Ursachen und Folgen nicht bekannt derzeit. Es wird ermittelt...
Was zum Teufel haben die Forscher geraucht oder zu sich genommen LSD
Alle die diese Tatsache anzweifeln sind Muggels!✨🦄⚡️☄ Miriam Finkbeiner
Fakttastisch hat wd bestehtigt das selbst ältere als ich genau so viel scheiße im Kopf haben wie jüngere als ich ! 🖖🏽👌🏼👻👽🎧
,,, lebe in Deutschland, ,, und jeden Morgen ein solches, ,,,,,!:D
ich stelle mir gerade borat als "einhornhirten" vor...in seinem komischen badeanzug
Wissenschaftler fanden heraus das Menschen die öfter Geburtstag haben länger leben
Forscher entdeckten, das 90% aller Leserinnen und Leser Studien, Umfragen und Wissenschaftliche Entdeckungen in absurdester Form glauben.
Warum bin ich jetzt erst geboren und nicht da wo die Einhörner gelebt haben? MAAAN!! :(
Wenn ich könnte, würde ich in der Zeit zurück reisen und mir ein Einhorn besorgen, dies dann aus Prinzip Christian nennen und damit dann auf Außergewöhnlich tun ^^
Amerikanische Wissenschaftler haben herausgefunden... *wirre Aussage einfügen*
Naja, es gibt Narwale und verschiedene andere Tiere mit Hörnern, also ist das jetzt nicht so überraschend
Nachdem ich Schlafmangel hatte seh ich auch Sachen die eig gar nicht da sind
Da sollte man sich lieber Fragen, WARUM es diese Wesen nicht mehr gibt! Danke MENSCHHEIT
Ich hab auch mal eins kennengelernt das stimmt die kommen aus kasachstan!
Genau wie wenn man ein Wort mit * schreibt bei WhatsApp wird es fett gedruckt ;)
Na klar....und unter meinem bett wohnt der letzte lebende troll.....so ein schwachsinn!!
aufgrund der klimatischen Gegebenheiten in der Region Kasachstan, mussten die Einhörner fliehen. Auf der Flucht kam es immer wieder zu Verbindungen mit anderen Rassen. Nur ein einzelnes Paar Einnhörner konnte reinblütig überleben und aufgrund der perfekten Bedingungen hier in Andalusien, darf ich heute eines der Nachkommen in meinem Leben halten und suche zur Rettung der Art weitere Glückskinder wie mich um sich über Haltungsbedingungen auszutauschen....Mein Einhorn namens Annawaffell sucht Artgenossen.
Ihr habt es wirklich geschafft das ich euch nicht mehr liken tuh xD
Wer hat eine Zeitmaschine? Ich würde wohl gerne ein Einhorn haben wollen! 😆
Schon merkwürdig wie Einhörner vor 29000 Jahren gelebt haben sollen, wenn die Erde nur rund um die 6000 Jahre alt ist. Also entweder gab es keine Einhörner und sie sind der Fantasie genau so entsprungen wie die sogenannten Primaten, wessen Skizzen anhand eines Zahnes bei dem sich später herausstellte, dass er von einem Schwein ist angefertigt wurden, oder sie lebten vor ca. 2000-6000 Jahren. Wer der Evolutionstheorie ohne Zweifel und Recherche Glauben schenkt, der ist in meinen Augen ein "Primat".
Hab ich's doch gewusst, von wegen Einbildung. Fresst meinen Sternenstaub, ihr Langweiler! 😜
lass das nur nicht meine frau lesen...sie is im stande die nächsten familienurlaube nur noch in dieser region zu buchen, in der hoffnung, ein einhornfossil zu finden...XD
Bald in denn nachrichten "Steinbild was 29.000 alt ist wurde gefunden,es ist ein einhorn drauf zu sehen!" 😂😂
Man könnte denken das ist ein Aprilscherz aber nein! Faktatisch postet das ganze Jahr über Quatsch.
Dass die Viecher wie Nashörner aussahen, ist ja erstmal Nebensache :D
😂😂😂😂😂...Ich kann dich ganz genau sehen...😂😂😂😂😂...Ab und zu sehe ich auch 2 Hörner...😅😘😋
Einhörner können nicht fliegen. Ich auch nicht! Also bin ich ein Einhorn.
heutzutage sind die aber dank burger king und co. nur noch als nashörner bekannt
Man sollte an dieser Stelle erwähnen das diese Einhörner ein langes Fell hatten und Nashörnern ähnlich sehen...
Jaaa, und bei mi rume Ecke fliegt jeden Tag eine übergewichtige Pummelfee mit ihrem Zauberstab und erfüllt mir meine Wünsche !!! :-D
dannach, sind sie ausgestorben an einer Alkoholvergiftung weil sie dachten das sie zu den Russen angehören weil sie in der Region Kasachstan lebten.
ich kann mir auch ein Horn an Kopf kleben binn ich dann auch ein Einhorn die schickst doch
Märchenhaft, und heute lebt der Märchenprinz an meiner Seite... Also : alles wahr!
Das stimmt. Aber sie ähnelten eher einem bison, statt einem Pferd. Waren 4,5 t schwer.
nashörner können natürlich auch als einhörner benannt werden, faktisch ihr witzbolde
Diese "Einhörner" wogen allerdings ca 4 tonnen und kommen dem heutigen nashorn wesentlich näher als einem pferd. Es hatte zwar einen hornfortsatz das ist aber auch schon alles. Stellt euch ein nashorn mit fell vor dann kommt ihr dem schon sehr nahe.
Pff Schwachsinn ... Meins Steht in meiner Garage und sieht sehr lebendig aus
am 1. April kamen sie vorbei und zogen über dem Regenbogen zurück in die blaue Wüste
Als ich das gelesen habe, dachte ich das wäre Postillon. Denk' ich immernoch.
Euch allen ist schon klar, dass heute der 1. April ist:D:D
und es waren fucking nashörner... mit einem großem langen horn und viel fell...
Meine Oma arbeitet seit heute bei der Security. Nenne sie nun Hilde-Guard.
Ja.. Mit 4 Tonnen Gewicht.. 😂 Nicht so filigran wie die schönen Fabelwesen.