Meine Tochter ist fast drei und kann es auch... ein hoch auf die Kinder :)
Ein Hoch auf die Eltern, die es den Kindern beibringen (y)
Mein Sohn ist 37 und kann es noch immer .... ;-)
Du bist doch nicht mal 20:D :D
Oder auch, Sandra, ein hoch auf die Eltern die auf die Erziehung ihrer Kinder noch wert legen...
Wie alt bist du 12 alter :D!
Ach, das macht Merkel also auf der Arbeit :O
Da hast du recht :)
Aber danke für das Kompliment :)
Ich bin 22 wenn du es wissen willst. Wer ist also von uns beiden alt?
Und ich habe kein Kind auch was oder :D Hahaa aber ich bin 15 und kann's immer noch :D
Meinst du mich Alex?
man sagt her damit oder mach hinne ;)
Bist nicht lustig, "Vorlaut kommt leise".
Situation im Geschäftseingang: Kind hält die Tür auf, lässt ältere Dame den Vortritt und sagt "Bitteschön!" Sie geht durch ohne Danke zu sagen. Kind sagt , das heißt Danke , Frau sagt : "Also so ein freches Kind!" Erziehen sie mal ihr Kind !" :P :D Sachen gibts , die gibts net ! ^^
@Sabine Doerrschuck: ich habe meinen Toechtern immer gesagt, dass bei Rot ueber die Strasse gehen dumm ist. Einmal mussten wir bei einem Zebrastreifen auf Gruen warten, als eine ca. 60 jaehrige Frau voe uns bei Rot ueber die Strasse ging. Meine Kleinste sagte daraufhin sehr laut: Gell Mama, die Frau ist dumm. Worauf sich diese empoert umdrehte. Ich beachtete sie gar nicht und sagte zu meiner Juengsten: Ja, denn wer bei Rot ueber die Strasse geht ist sogar sehr dumm, egal wie alt er ist. Worauf sich diese Frau wieder umdrehte und wuetend davonstapfte. Ich musste schon sehr lachen :-) Manchmal kann man mit Kindermund Erwachsene zum Nachdenken bringen.
Also wenn das wirklich passiert ist und die sowas zu meiner Tochter gesagt hätte, dann hätte ich der mal schlechte Erziehung gezeigt! ;)
Ich bin zwar erst 14, aber es ist wirklich traurig wievielen Kindern/Jugendlichen sowohl als auch Erwachsenen es einfach an ich will jetzt nicht sagen Erziehung eher an Benehmen mangelt :(
:D Jop sowars! @Stefanie B.:P Doch natürlich bewahren wir weiterhin den Respekt ;) Das ist wiederum das Erlernen von "Lass dich blos nicht provozieren !" ;)
Manchmal sind die Alten echt keine Vorbilder mehr . Aber meckern wenn keiner aufsteht , vorher durch die Tür geht usw. Hauptsache : das schöne Händchen geben , Knicks oder Diener machen . Erwachsenen nicht widersprechen , und dann .......!:D
*ahmen nach, nicht Armen nach... Und erwidern, statt erwiedern. Oh Gott.
Guten Morgen alle , und das erste Lichtlein brennt :) . . . und @Isabelle Löw , ja und was sagt uns das :D Hmmm Mag sich der Eine oder Andere die Mühe machen, seinen Kindern mehr oder weniger, das Beste mit auf den Weg zu geben. Kinder armen nach, weil wir es mit ihnen lernen und es dann auch "mit Freude" erwiedern. Jede Mama kennt dieses Spielchen ;) Das Leben bietet uns also jeden Tag die Möglichkeit, er beeinhaltet gleichermaßen "diesen Moment" , wie gehe ich damit um, mit diesem Mißerfolg, wenn nicht alles im Leben so läuft, wie wir uns das von Herzen wünschen? Wenn wir durch diese Welt gehen sehen wir, und es gibt Menschen jeden Alters, die irgendwann dann einmal für sich entscheiden, jetzt und hier möchte oder kann ich nicht?! Keiner steckt in dessen Haut ...oder wie sagt man , in dessen Schuhen? Denn nicht jeder Tag ist, oder war Sonnenschein? Am Tag zuvor , oder Morgen, hätte er vielleicht Danke gesagt! So würde ich jedenfalls, einen Menschen immer wieder die Möglichkeit geben! Trozalledem, ihm immer wieder mit Respekt zu begenen. Niemanden, und auch nicht das Alter, in eine Schublade zu stecken ! Habt ne gute Zeit !
Erleben wir hier ständig -.-
Die Alten sind die schlimmsten, null Benehmen. Solche Situationen hatte ich auch schon mehrmals. Und wehe man sagt was, dann fangen sie noch das Pöbeln an.
Meine ist 11 und hat es gerade wieder verlernt.
Das Benehmen der Kinder ist der Charakter der Eltern.
SO EIN UNSINN - Meine ist 16 und sagt immer noch IMMER bitte und Danke und es sind eher die Erwachsenen, die sich erstaunt umsehen, die sie verschrecken als dass sie es nicht sagen würde. Sie wünscht auch Verkäufern z.B. immer einen schönen Tag/Abend ect. und lässt Leute mit weniger Einkauf vor, ect. pepe also diesen ganzen Unsinn hier von wegen das verwächst sich..... ERZIEHUNG HÖRT DOCH NIE AUF LEUTE!!!! Nicht einfach aufgeben nur weil die Kids "schwierig" werden!!! Kinder BLEIBEN IMMER Spiegel der Eltern!!!! Und Plagen... ja? Kein Kind wird böse geboren, zu "plagen" werden Kinder höchstens "gemacht" also... Klar ist auch das Umfeld "beteiligt" ABER... wer seinem Kind Stärken mitgibt, Mitgefühl, Verständnis, Liebe und Höflichkeit der wird auch merken dass das Kind dies WEITERGIBT und gar nicht erst an deine "Plagen" gerät!!! UNFASSBAR..,. wenn alle Eltern so denken... Kinder als Plagen bezeichnen, allen anderen ihre Unfähigkeit zuschieben.... BIN ECHT SPRACHLOS.... ERZIEHUNG UND GUTES BENEHMEN FÄNGT IN DER FAMILIE AN!!! Und wie das Kind sich dann entwickelt und mit anderen umgeht IST IMMER SPIEGELBILD der Eltern!!! Kein KInd wird böse geboren.... Es wird dazu gemacht! Und JEDES KIND hat die CHANCE VERDIENT eine starke Persönlichkeit zu werden DURCH DIE ELTERN und wenn das Kind stark genug ist dann wird es auch nicht auf die falsche Bahn geraten sondern eher andere davon abhalten es zu tun!!!!!! IST SO <3
So ist es... Aund SB Aus S - Schönen 1. Adventsonntag allen ...
Ich denke das Problem ist das Kinder überhaupt zu reden verlernen durch Computer und Handy's
das stimmt überhaupt nicht, das hat auch was damit zutun mit welchen "freunde" das kind befreundet ist, wenn das kind so nh plage ist und beispielsweise klauen geht muss das doch nicht von dem mist der mutter oder vater gewachsen sein oder, das kind hat so eben auch eigene psyche, das find ich immer wieder total abscheulich wenn jemand immer deutlich macht das die eltern die kinder kein gutes benehmen beigebracht haben, es sagen im öfteren leute die keine eigenen kinder haben dann sollten die auch dies unterlassen und nicht solche unterstellungen von sich geben........
ich bin 72j. und kann es immer noch
"Bitte und Danke" zu sagen, wird leider immer unrealistischer. Traurig aber wahr...
Bitte und Danke haben auch keinen Wert, wenn es nicht ernst gemeint ist. Und Zwei,- oder Vierjährige kennen die Bedeutung davon nicht wirklich - das sind nur anerzogene Dinge, die später sowieso vergessen werden. Kleinkinder sagen dss auch nur, weil wir das wollen. Und wir denken, sie tun das, weil sie die Bedeutung verstehen. Wir "Großen" lügen uns ganz schön was vor, darin sind wir gut... Ein Lächeln des Kindes ist für mich Dank genug und sollte erstmal reichen.
Klar sind Kinder intellektueller als wir manchmal denken, gar keine Frage. Deswegen ist es auch so schade, dass wir ihnen irrationale Dinge beibringen. Da steht der kleine Paul, der ein Geschenk bekommt, was er nicht mag von einem Menschen, der ihm fremd oder unsympathisch ist. Und die ach so pflichtbewussten Eltern drängen ihm zum Danke sagen, obwohl er nicht dankbar ist. Kindern wird früh beigebracht schön ihre wahren Gefühle zu unterdrücken, weil sie ja "unhöflich" sind. Und als Erwachsener ist man nicht freundlich aber auch nicht unfreundlich, also neutral. Und dieses neutrale Auftreten wird als unhöfkich betrachtet. Schöne Verblendung.
Genauso denke ich auch! Kinder sind toll!
Und wir Erwachsenen unterschätzen unsere Kinder, was ihr frühes Verständnis und ihre Empathie angeht, gewaltig!!Kinder begreifen schon sehr früh mehr als wir uns vorstellen können und haben sehr feine Antennen für Zwischenmenschliches... Meine kleine Nichte is jetzt fünf und sie wusste mit vier Jahren sehr wohl, warum man Bitte und Danke sagt...man muss es ihnen nur kindgerecht erklären!
Man habt ihr alle tolle Kinder
Sry...ich mag Eure Beiträge eigentlich, aber wird langsam alles etwas unheimlich, bei der Vielzahl an Rechtschreibfehlern, oder vergessenen Worte, in all den Posts..! Mir wäre es etwas peinlich und unangenehm...kontrolliert Ihr die Beiträge denn gar nicht, bevor Ihr sie postet, ist es Euch egal, oder passt Ihr Euch einfach nur der Mehrheit unserer Jugend an...!:D ô.Ô
PS: "ihr" und "euch" schreibt man hier klein. Wenn schon Rechtschreibpolizei, dann bitte richtig! :D
Wie auch immer...wollte damit niemandem auf den Schlips treten und um solche Kleinigkeiten ging es mir dabei eig auch gar nicht, aber trotzdem gut aufgepasst...
Lustig, wie sich jetzt alle rühmen, weil ihre 2-3 Jahre alten Kinder das "schon" können :D
Leider wahr.. mein Sohn ist 3 und macht jeden morgen seine Runde im Kindergarten um den Erzieherinen Guten Morgen zu sagen. Das schaffen manch Eltern nich mal beim rein kommen...
Meiner auch :D und zum verabschieden genau das gleiche :D
Meine Maus ist 20monate und sagt bitte,danke und mittlerweile sogar Entschuldigung... Kinder sind das Spiegelbild ihrer Eltern, wenn zum Kind nie bitte,danke etc gesagt wird,wie sollte es dass dann auch lernen?
Wartet bis sie älter sind, dann verlernen Sie das wieder. Ihr werdet euch wundern , was für Monster sie in der Pubertät werden können :D
Monster war auch sarkastisch gemeint. Aber mit Vorleben hat es nichts zu tun. In der Pubertät Spinnen die Hormone. Ich habe auch zwei durchgebracht, und gut sogar, aber sie waren mir eine Zeitlang fremd
Oh Leute "Monster"Sarkasmus
Monster:D:D:D Sie verhalten sich nur so, wie es ihnen vorgelebt wird...Hab selber 2 Kinder durch die Pubertät gebracht ohne Stress.
Ich würde auch nie ein Kind als Monster bezeichnen, jedes Kind ist ein Geschenk Gottes!!!
Da geb ich Rosi Aicheler recht, hab auch 2 Kinder durch die Pupertät gebracht, mit eher kleineren Problemen, Kinder sehen in uns ein Vorbild, aber jedes Kind ist verschieden!!
Pupertät geht auch vorbei. Wir hatten das auch mal....nie vergessen...
Ist es schon soweit, dass wir uns úber Selbstverständliches freuen sollen:D:D
Meine Tochter konnte mit als erstes Bitte & Danke sagen, aus dem Spielen heraus gelernt
Traurig. Aber die meisten können nicht mal "Hallo" sagen, obwohl sie dich kennen.
Habe keine Tochter, aber meine Söhne können das auch ;-)
Mein Sohn schafft es als 18 Jähriger Alternativ aussehender Junger Mann immer die meisten Menschen damit zu verwirren, dass er ihnen einen schönen Tag wünscht. (und er er hat auch nicht verlernt "Danke" zu sagen :-))
ich finde ja die leute 20 bis 90 zum kotzen die erwarten dass kinder danke und bitte sagen aber selber asoziale drecksmenschen sind die kinder hassen und auch keinem mitmenschen was gönnen. davon gibt es unglaublich viele!
Wir Menschen sind nun mal alle unterschiedlich aber ich finde es so schön, das hier so viele junge Mütter sind, die auf gutes Benehmen wert legen! Ein "Hoch" auf Euch junge Mütter - Ihr seid klasse!!! Und das meine ich wirklich so!
Du kannst aber nicht alle in einen Topf schmeißen
Ich hätte es jetzt nicht so ausgedrückt, aber im Grunde hast du recht.
Hat sie ja nicht gemacht.
kommt halt nur auf die Erziehung an meine konnte es schon als sie noch nicht reden konnten zeichensprache:
Meine tochter mit 15 monaten sagt auch immer bitte und danke! - erziehung nennt man sowas! ;-)
Meine Tochter wird im Januar 3 und sagt das schon seit nem halben Jahr. Ich leg da wert drauf.
Die meisten kritisieren die Kinder weil sie es vergessen, aber man sollte mit guten Beispiel vorangehen !
Mein Sohn ist 2 und kann das auch!
wenn eltern bitte und danke sagen zum kind, dann lernen die das. unsere erwachsenen, die das nicht können, wurden als kinder nicht wahrgenommen. woher sollten sie das dann auch haben. benehmen ist immer ausdruck der kinderstube, auch bei erwachsenen.
Mein Sohn wird 3, kann "danke", "bitte" und "woooow bist du lieb" sagen und ist weiter entwickelt als alle Teenager, die am Rauchen, Kiffen und Trinken sind und sich dabei so mega cool fühlen. ;)
"Entschuldigung" fehlt hier noch....
Wohl wahr! Gute Erziehung ist extrem wichtig!
Meine Kids sind 2,5 und wissen das sich sowas gehört Gehört zu jeder Erziehung dazu
Mann kann nicht früh genug anfangen
Dem muss ich leider zustimmen.
Das stimmt und es ist Traurig das so mancher Erwachsene die einfache
..hat meiner Meinung nach nichts mit dem Alter zu tun...ich kenne tolle Teenager und auch sehr "respektlose " ältere Leute...
Sollte, und muß so sein:):)!!!! Alles andere: Kann man für die Zukunft vergessen!!!
Die Tochter der Schwester meines Freundes ist fast 9 Monate und sagt danke und bitte! :D Wenn sie etwas verschüttet sagt sie auch manchmal Entschuldigung -dies allerdings mit ein par aussprache schwierigkeiten :D Ist eben alles nur eine Frage der Erziehung
Wenn ihr alle eure Kinder so toll erzieht, warum ist die Welt dann so voller "schrecklicher" Erwachsener...:D:D:D Heiligenschein ohne Ende
Und könnt ihr es denn auch...
Da ist was Wahres dran!
entschuldigung ist auch ein wort, was leider kaum noch einer kennt!
Ja leider.
Umgangsform nicht mehr beherscht
Das bringt man seinen Kindern jawohl auch bei...Meine Enkelin ist 18Monate und sagt das....
ein hoch auf die es ewig so beibehalten werden. So sollte es sein!
;-) das kann meine Prinzessin mit 2 Jahren. Sie ist ein überaus höfliches kleines Mädchen <3
Komischer Weise begegnen mir viele Erwachsene , jeder Altersklasse, die das nicht sagen....Kinder bedanken sich, scheinen es aber später zu verlernen. Oder die Ellenbogen Gesellschaft tut ihr Teil dazu
Und oft sind die Kinder höflicher als die Eltern. Irgendwas stimmt da nicht
Die schwierigsten deutschen Worte sind ja auch; Danke Bitte und Entschuldigung.
Meiner ist 1 1/2 :D und kann das auch :D
Tut die es denn auch :D ;-)
Meine kleine ist 2 und sagt schon bitte und danke
Mein Sohn ist fast 8 und beherrscht das Bitte und Danke sagen auch. :)
Traurig aber wahr:D:D:D
Sehr gute Erziehung. Hat leider nicht Jeder! Wahrscheinlich aus der Mode gekommen.
hoffentlich verlernen sie es nicht, wenn sie erwachsen werden...
Und ich ich sage es auch zu meinen Kinder und Enkeln.
Zwei Schlüssel öffnen Dir jedes Herz, zwei niedliche kleine blanke, gib acht, daß du sie nie verlierst, sie heißen "Bitte" und "Danke"
Hab ich meinen Kindern auch beigebracht.Sie haben es bis heut nicht vergessen....
Genau so ist es - leider. Kein Bitte, kein Danke. Viele Erwachsene haben sogar verlernt, in ganzen Sätzen zu sprechen.
Meine Tochter ist 5 und kann zusätzlich sogar noch "entschuldigung" sagen :-)
Mein Sohn ist 1,5 Jahre und kann das schon. Traurig das man das schon hervorheben muss, es sollte selbstverständlich sein!
Ich habe keine Kinder und sie sagen es trotzdem.
Mein kleiner konnte es mit 1,5 jahren! Und er sagt bei allem was er bekommt danke ;)
Mein kleiner wird 2 jahre und sagt bitte und danke.
Ich habe keine 4 jährige Tochter der spruch hat mir mur gut gefallen will ihn aber nicht verallgemeinern meine kinder sind fast 2o und 2mal11
...wenn so lese, was ihr für "tolle" u höfliche Kids habt, dann frag ich mich nur, wo sich die den ganzen Tag verstecken?!!:D
Nicht nganz richtig, ( fast ) alle Erwachsenen konnten das früher auch. Jetzt wollen sie es nicht mehr sagen, das ist viel schlimmer.
Meine Tochter ist (fast) 24, mein Sohn (fast) 20. Ich weiß, dass sie damit Erwachsene sind. :-) Sie sagen immer noch Bitte und Danke und ich bin sehr stolz auf sie. :-)
Leider liegt es oft auch bei den Eltern, wie ich meine Kinder erziehe, und was ich ihnen mit auf dem WEG gebe! Es liegt aber nicht an der heutigen Zeit! Es gibt genug ältere Menschen die diese zwei Worte auch nicht kennen!
schon ganz kleinen Kindern zeigt man ;mach Bitte -Bitte --oder :D
Damit ist sie auch weiter entwickelt als die meisten. Kinder!
finde ich gut
das stimmt! In unserer Ellenbogengesellschaft setzt man grundsätzlich voraus, dass alles selbstverständlich ist und das Bitte und Danke im Sprachschatz verloren gegangen ist.
Ja, die zwei kleinen Höflichkeitsworte lernen die Kleinen. Ein Vorschlag: sollte in der Schule, Lehre... fortgesetzt werden!
In dem Alter können das die meisten, nur leider verlernen sie es an den schlechten Beispielen und falschen Freunden im Leben :/
Meine Enketoechter (3+4) können das auch . Das Minimum an Erziehung! !!!
Meine macht das auch schon seit dem sie zwei ist alles eine sache der Erziehung aber leider haben manche Menschen diese ja nicht genossen :-P
Und auf deren Eltern!
Also ich muss sagen, dass es für "bitte und danke" mit vier Jahren schon relativ spät ist. Kenne viele Kinder die mit 2 schon mehr als bitte und danke sagen.
da kann man mal sehen wie dumm masch ein Erwachsener ist die auch den ganzen tag ein gesicht ziehen
Meine ist 2 und kann es
Da ist Sie weiter und gebildeter als manch einer Tiroler :-D
ich konnte in dem alter Bitte-Danke sagen :D
Ich bin erwachsen und mir wurde schon gesagt ich soll nicht so höfflich zu JEDEN sein .. :D
Jeder sollte es von den Eltern gelernt haben!! Egal wie klein sie sind!!
Da gehört aber noch viel mehr zu
Was für ein gepose hier. "meiner ist drei und kann das" meiner ist 1 1/2 und kann das." widerlich.
Vielleicht kann ja die Mutter etwas von Ihr lernen
mein Enkelsohn ist 15.monatw der kann auch Danke und bitte sagen
Meine Nichte 2 einhalb und kann das schon ewig!:D:D:D
Gute Erziehung ist das A und O in der Gesellschaft man sollte früh genug damit anfangen.
Unsere Kinder haben es von uns auch gelernt und können es Heute noch !!
"als manch Erwachsener" - lernt doch bitte endlich mal die Sprache.
Meine Tochter ist 2 1/2 und kann das auch schon
meine kann das auch, kommt aber immer auf die Eltern an, wie sie es ihren Kindern nahe bringen
Ja, von Kindern kann man sehr viel lernen!!
Mein Sohn ist neun Jahre alt und sagt es immernoch ;)
Erziehung ;-)
Das vergeht
Liegt doch an der Erziehung die man dem Kind zuteil kommen lässt.
Meiner kann es schon seit der 13 Monate ist :D:D
Das ist wohl wahr?
Zählt auch für Söhne...:D
Stimmt leider. Jeder wie er es in der Kindheit gelernt hat. Ich habe es gelernt und meine Kinder auch. Und sie sagen es heute noch auch wenn sie erwachsen sind.
meine 17 monate, und sie kanns :P
Das stimmt, leider?
Da hast du Recht...
Meine is 2 1/2, sagt bitte, danke, hallo und Tschüss wie selbstverständlich. Sry aber sowas is nunmal erziehungssache!
Wir sind die Vorbilder
Das kommt drauf an wie sie es von ihren Eltern gelehrt bekamen.
Das sagt mein Sohn bereits mit zwei Jahren, und wir finden das normal
Mit 4 nur zwei wörter!:D Dat arme Kind...!
und vor allem weiter entwickelt als nahezu jeder Jugendlicher ;)
Meine mit knappen 2 und kann Danke sagen, zwar wenn sie mir Sachen gibt aber sie kann es :D batteln hier sich die Mütter wer die bessere Erziehung hat, man weiß trotzdem nicht ob die es beibehalten wenn die kleinen erwachsen sind
Absolut wahr und aktueller denn je...:D
Ja schön für sie :D:D:D
das ist korrekt
ich habe noch keine Kinder, aber ich bin mir sicher, wenn ich welche bekomme werden sie es auch sagen :)
Leider wahr
@Jes Sy Das stimmt. Das nützt aber alles nichts, wenn einige Erwachsene hier über so einen scheiß wie "Respekt beibringen" sprechen, wenn diese noch nicht mal selbst respektvoll sind. Kinder müssen immer die Erwachsenen respektieren aber wann respektieren die Erwachsenen mal die Kinder? Einseitiger Respekt ist nichts wert und vielen Kindern wird beigebracht immer "respektvoll" zu sein während diese von den Großen nicht mal annährend etwas davon zu erwarten haben. Und dann hat mein ein Kind, wie ich schon sagte, dass nur diese Dinge sagt, weil es dazu trainiert wurde.
Das geht vorbei
Es kommt immer darauf an wie man seine Kinder erzieht und vor Allem wieviel Respekt man Ihnen beibringt.
Leider haben das viele Erwachsene schon wieder vergessen
Mein neffe kanns schon mit 2 :)
... meine Söhne sind erwachsen und sagen es noch immer! Juhuu
Ein hoch auf die Eltern die es ihren Kindern bei bringen :D
Meine kleine Schwester ist 2 geworden und kann schon alles sagen
Bitte und danke konnte ichit 2 und parallel dazu konnte ich es auch noch in 2anderen sprachen! das is keine große kunst
Das denke ich jeden verdammten Tag.
Also meine ist 2 und halb und kann schon lange bitte und danke sagen :-)
naja wenns das einzige ist was sie sagen kann würde ich den Mund nicht ganz so voll nehmen ;-D
nehmen wir uns ein beispiel an ihnen
Die Kinder nehmen sich die Zeit dafür - die Erwachsenen sind immer im Stress!!!!!:D
Gefällt mir sogar sehr
Eindeutig
Meine ist 3 und kann in ganzen sätzen sprechen und das in 2 Sprachen
Wie genial :D
Oh ja, da kenn ich so manche Idioten, die dann so tun als hätte man nix gehört
das stimmt für meine Enkelin auch, die noch nict mal 4 ist --Erziehung ist beispiel undLiebe , sonst nix , sagte schon der alte Fröbel
Das trifft schon irgendwie...
das kann man wohl laut sagen!
in 10 jahren verlernt sies wieder :D
Wie wahr, wie wahr!!
Da stimme ich zu,meiner ist drei
Meine ist 2 und kann das...
Da gebe ich dir recht
Unser Sohn konnte das mit 2 Jahren schon. Allerdings verlernen das ja leider viele in laufe der Jahre.
Wie wahr..
schade, daß die meisten Kinder diese Fähigkeit nach etwa 10 Jahren wieder verlieren......
Höflichkeit und Freundlichkeit stirbt aus unter den Menschen. Leider entwicklt es sich so.
die meisten kleinen kinder können das, irgendwann verlernen es die meisten aber wieder. merkwürdiges phänomen. :D
welch wahres wort......
....true :D
Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr......
This Made My Day :)
Wie wahr!!!
Stimmt
Mein kind auch 1,5jahre ;)
:D:D:D:D:D:D:D:D:D
Sehr gut?
...meine Töchter sind 21 ! und 24 ! und können es ..immer noch ..genau, wie ich auch..!!!
Was für ein Blödsinn so etwas zu sagen. Tut das gerne was ihr tut oder lasst es. Dank beinhaltet Schuld. Denkt einfach mal drüber nach. ;-) Am Ende sind wir noch schuldig weil wir am leben sind :D
Noch...
Ja, genauso wir Hallo und Tschüss
Mein Sohn sagt seit er das sprechen angefangen hat Bitteschön und Dankeschön
Ich habe zwar keine Tochter aber da ist was wahres dran ..
Und dann wurde sie eingeschult......
Sehr gut
Ja das stimmt !
Meine Tochter macht das mit zwei schon sehr gut. Manchmal denke ich, dass sie zu einer aussterbenden Art gehört.
Suß :D
Wie wahr......:D:D:D:D:D
Meine ist zwei und kann das auch ^^
Das stimmt in vielen Fällen
That is true
Fakt !
Meine Tochter kann das mit nicht mal 2 Jahren! :D
Leider nur zu wahr .
Oh Yes
Passt genau! :D
Meine is fast zwei und kann das
Absolut !!
Keine Angst - das verwächst sich noch - bitte noch mal in 10 Jahren hier Posten :-)
Ja traurig aber leider wahr
Oh ja, manche Menschen sind respektlos und haben keinen Anstand.
leider wahr
Meine ist 2 und kann es auch schon ;) :)
Das ist ganz gewiß so
ja das stimmt !!!!!
Stimmt!!!!
DAS stimmt!!!
Traurig aber wahr... :/
sie ist auch weiter entwickelt als manche andere kinder
Ein kleines kind meinte mal zu mir :"du siehst aus wie ein böses monster".und dann hat sie mich getreten......und ihre mutter fand das gut
Meine Tochter ist knapp 2 ud kann es schon!
Shitposting is not a crime, wie es scheint. Fuck You, Every SIngle One Of You!!!!!!
Mein Sohn ist 2 und sagt es auch
Das ist die traurige Wahrheit, all zu oft erlebt man dies in den alltäglichen Dingen, mehr und mehr zu schätzen
Meine Tochter is fast drei kann bitte und danke sagen oder auch wie bitte...
Bitte, Danke und andere Höflichkeiten sind nur etwas wert, wenn diese auch ernst gemeint sind.
und sie hat weder etwas gegen andrers farbige noch gegen schwule...mag dicke und dünne... menschen die hr ein lächeln schneken bekommen meist eins zurück... ob du türke, araber, deutscher oder ami chinese bist ist ihr egal ;) würde doch nur jeeder diese sicht beibehalten....
Wie wahr!!!
Meine Tochter sagst mit 20 Monaten bitte und danke - weil es sich so gehört
Wie wahr!
meine kunden sind von 3-80 und keiner kann überhaupt etwas sagen... oder freundlich schauen
Ok, wahr. Dennoch konnte ich in ihrem Alter schon mehrere Sprachen :P
Die Kinder können das, weil sie es vorgelebt bekommen. Die, die es nicht können, haben keine Schuld. Also, wem müsste man da in den Arsch treten?
...oder nimmer mehr
Ich kann das auch "kann" aber mach ich nur bei leuten die es auch selber machen also nie !!:-( niemals!!!!!!!!!! :'(:'(
... was Händschen nicht lernt lernt Hans nur schwer!!!
Die verlernen des auch wieder. Die meisten kinder sind noch lieb und machen das sowieso nur weil die eltern drauf bestehen ;)
Mein sohn ist 2 und kann das schon ;)
...Bitte schön! ...
Stimmt.
...aber nicht mehr lange ;)
Wie wahr
Oh ja !!!
Aber nicht mehr lange. Das verlernen die erst wieder in der Pubertät.
Na also- man glaubt es nicht, aber die Jugend ist unsere Zukunft ! Jetzt können wir alle entspannt in die Zukunft schauen !!! Alles wird gut :D:D:D:D
(Y) (Y) (Y)!!!
Ja ja ja und das kostet nichts! !!macht die Welt aber ein bisschen besser?
wohl wahr :D:D
ok agree:D:D
Mein Sohn ist 45 und sagt es heute noch zu mir.
stimmt
Bitte und danke kennen viele der Jugend von heute nicht, auch Kinder.der 1.Klasse nicht,höflichkeit gegenüber etwas älteren Menschen ist nicht gut! Im biss kein Platz machen,!
Die meisten erwachsenen
mein neve ist ein und halb jahre alt und kann danke sagen :D
Mein Großer konnte es auch schon mit zwei - und meine Kleine ist gerade eineinhalb und hat auch schon das "Danti" drauf :D
i phone 6 allnet flat sms flat internet 1,5gb (schüler studenten 3gb!) 34,99/montl. nähe Infos bei mir, im shop oder online : www.bestmobile24.com
Isssooooo sie antwortet :D
TOP ...
Das Mädchen ist Dunkelhäutig... das wird viele nachteile haben, wenn sie in Amerika wohnt.
Mein jüngster Sohn ist drei. Besonders "Danke" sagt er super. Leider trifft das auf seine älteren Geschwister so nicht zu...
Meine ist 2 & kann das... Also, welch ein Wunder...
Meine Nichte konnte es mit 1 jahr & 3 min monaten sagen & wenn sie es vergisst wird sie gefragt was man sagt und dann sagt sie bitte oder danke je nachdem. Jetzt ist sie 3 einhalb & vergisst es nicht mehr einmal. Selbst bei Fremde menschen die sagen sie ist suess sagt sie ohh danke schön. So gehoert es sich auch.. :D Aber ist eine erziehungssache. ..
Wahre Worte.Mancher Erwachsene kann sich da mal ne Scheibe abschneiden.
Mein Sohn kann es auch schon mit 3 Jahren !
So isses....leider :-(
:D:D:D
Meine ist 3 und sagt es :D
Mein Enkel ist 2. Der kann des a
Meine Tochter sagte es schon mit 2 und halb
und noch weiter entwickelt als die regierung der usa ;)
Bayni kaput:-(
wahre worte......................
sie hat es von jemanem gelernt!
Meine Tochter ist keine 4 und kann das...
Ja sehe ich auch so Svenja Zübner das wirklich nur eine sache von erziehung und das kostet kein geld oder so was bloß Aufmerksamkeit aber das ist manchen eltern schon zu viel
traurig, aber wahr!!
Meine ist erst drei und kann das
Und hat eine anständige Farbe...
leider was dran
Ich muss auch sagen, da liegt sie weit über dem Durchschnitt. Ich kenne ein kleines Mädchen, der habe ich Reitstunden organisiert, habe sie hingefahren und die Reitstunden bezahlt, Sie ist 10 Jahre und es gab kein "Guten Tag,Danke und auf wiedersehen. Nicht mal die Reitlehrerin bekam so ein Wort zu hören. Ich ließ von diesem Unternehmen nachher ab, ich habe ihr paar mal gesagt, dass es sich so gehöre zu mindest die Reitlehrerin. Ich weiß jetzt, dass die Eltern und Großeltern ihnen es ja so vorleben.
kommt leider noch oft vor, zu oft, daß kinder das nicht mehr können. meiner kanns
Mein Sohn ist 6 Jahre und kann das auch.
Haha :D
es gibt auch dinge die wichtig sind :D
es stimmt, daran könnten sich viele Erwachsen ein beispiel nehmen
in vielen Supermärkten(ausser ALDI),können die Kassiererinnen nicht BITTE und DANKE sagen,dabei finde ich,gehört dies zum Anstand !
Meine kann es auch wenn sie will
Mein Sohn ist 1 1/2 und sagt schon danke, wenn er etwas bekommt :D
Ist leider so......aber Die Kids halten die Quote hoch <3
...sie sich...
Aber echt!!!!!!!!!!!!!!!!!
Wohl wahr
Leider vergessen sie es aber manchmal wenn sie älter werden
Ich glaube das ist nichts außergewöhnliches...das wichtige ist das es auch so bleibt.. :D
Mein Sohn ist 20 und kann das nicht (na ja, manchmal), schade !!!
weshalb verlernen es dann einige mit dem Alter?
ja so is es leider..
....damit liegt sie weit über dem Durchschnitt....
stimmt nicht aber das STIMMT
Später sagen sie dann nicht mehr danke und bitte ;) Dann heißts "mach mo althaa" & "korrekt brudaa,bei dia läuuft diggah!"
Wahr!!!
Bis sie erwachsen sind vergessen sie das leider wieder.
Bitte und Danke haben auch keinen Wert, wenn sie nicht ehrlich sind. Kenne auch erwachsene Menschen, die nicht "Danke" sagen können (oder mögen)..........
Das stimmt leider
Meinen Segen hast du ....bitte in Großbuchstaben ;) :D
Unser Sojn ist 3 und kann es ebenso :D:D
Traurig, aber leider wahr
Das stimmt
Das kann meine schon mit 2 :D
Kenn ich allzu gut
respect, viele können nicht mal grüßen
Meine Tochter könnte das schon mit 1.5 Jahren
Ich habe einen Sohn der das auch kann.
Ist leider so... Meine Tochter (4) hat an der Supermarktkasse einen Lutscher bekommen und sich bedankt. Die Kassiererin war total perplex. Traurig, eigentlich!
Erziehung ist alles!
Solange sie Kind sind können Sie es und dann werden gemeine Menschen draus
Das ist aus der Mode gekommen. Es gilt nur noch "Ellbogen raus", jetzt komm ich"!0
Kannst du stolz darauf sein
stimmt ,wie wahr
Tja Kinder sind die besseren erwachsenen
Alltägliche Realität!!!!
perfekter Spruch (y)
Traurig ist nur die Gesellschaft von heute die alles für selbstverständlich halten
Wenn du willst
Schon traurig aber leider wahr! :(
Traurig aber wahr..
:D:D:D:D
T ja schade eigentlich das es so wirklich ist.
Es ist leider so,diese beiden Worte sterben aus.........,TRAURIG!!!
Man sollte wissen, was "bitte" und "danke" bedeutet, und diese Worte dann ehrlich von sich aus benutzen. Was für einen Wert hat Höflichkeit, die anerzogen scheint?
meine tochter ist nicht mal zwei und kann es schon........
Ich bin 67 und kann es noch...........
stimmt
Man sollte vom Gesetzgeber aus jedem übelst in die fresse schlagen dürfen der kein Anstand hat dann lernt das jeder ganz leicht
Du konntest das auch im Alter von 3 Jahren - ist aber nicht mehr der Zeit entsprechend. Heute sagen die Kinder : "Ich will...", "Gib mir..", oder man schreit einfach -das führt meist zum Erfolg.....Man nennt die Art "gutes Durchsetzungsvermögen"
Wie wahr und traurig zugleich !
...als die meisten Erwachsenen.
Habe einen älteren Sohn,aber je älter und aufmerksam er wurde hatten wir begonnen,,ihn Guten Tag, Auf Wiedersehen& Danje, Bitte !!! Das waren unsre Zauberwoerter. Er hatte sich nie geweigert,denk mir das ist von Kinder net vui verlangt,na erlich&alles lauft leichter od.:D:D:D L.g. pY
Find ich super
schade, dass das leider wahr ist
Tolles Bild :D:D:D:D:D:D:D:D:D
Mein kleiner schatz ist 2 Jahre und sagt auch bitte und danke.Ich finde das sollte eine selbstverständlichkeit sein und keine ausnahme!!!
meine Tochter ist 2 1/2 und sagt danke und bitte :D
In den meisten Fällen können die Kinder vor allem BITTE und DANKE bis sie ca. 10 Jahre alt sind... danach ist man vorerst wohl zu cool dafür. Und ob es dann irgendwann wieder einsetzt, hängt von Dingen ab, die ich nicht benennen kann. ICH kann es noch... DANKE schön <3
Mein kleiner 2 jähriger macht das auch schon super "danke Schoen". :)
...kõnnen viele andere auch- in sie es tun, steht dann woanders :D
Bitte, Danke. =)
Das ist wohl wahr, meine kann das schon mit 3
Haha da fallen mir direkt en paar Idioten ein!
Top, wegen zwei Wörtern? Das ich nicht lache haha haha. Ich weiß das ist damit gar nicht gemeint aber irgendwie machte das gerade so gar nicht meinen Tag ..
Meine tochter macht das schon fast seit se 1.5 Jahre ist und jetzt mit fast 2 schon von ganz alleine
Sie verlernen es wenn sie anfangen Cool sein zu wollen
So muss das auch sein!!!!
Keine Panik, die verlernen das sehr schnell wieder.
Das erinnert mich an den Bettler, der letztens vor meiner Tür saß.
wie wahr
Mein Bub ist 2 ½ und kann das seit an Jahr
Aber sowas von....
"weiterentwickelt"
Mein Sohn ist 1 jahr alt und kann bitte und danke sagen , sein erstes richtiges wort mit 8 Monaten war ,,danke ''
Das ist soooooooo wahr
Stimmt!
Mein Sohn sagt es auch schon seit seinem 2. Lebensjahr und hat es jetzt mit seinen 6 Jahren immer noch nicht verlernt.
sie ist blos 'noch besser' ;)
Yep - In dem Alter könn´ sie´s noch ...
...und das ist die traurige Wahrheit!!!
Mit 4:D Wtf, mein Sohn ist 1halb und kann das schon.
Wie recht.. Bei mir auf Arbeit erlebt mann immer wieder Kunden die das nicht sagen können ^^
Ja,Kinder können Bitte und Danke sagen aber ...SO mancher Erwachsener nicht mehr.Hast Recht
Meine mit 1,5
Leider sagen es viele Kinder nur wenn sie klein sind, den meisten Schulkindern muss man es ihnen erst wieder beibringen, genauso Hallo oder Tschüss zu sagen, fahre Schulbus, können einige Kinder bestimmt bestätigen wie oft sie ein und aussteigen durften, bis sie darauf kamen, dass man Hallo sagt wenn man irgendwo reinkommt :) Einer durfte es 5 mal wiederholen, seid dem gehts wunderbar
Leider wissen viele nicht mal was Höflichkeit heissst
Das ist ja schonmal ein Fortschritt... ;)
Hahaa ja das stimmt :D
Mal sehen was sie so als Erwachsene kann...
Leider wahr!
Von Bitte und Danke und Guten Tag und Auf Wiedersehen können wir als Verkäufer auch ein herrliches Lied singen oder Buch schreiben. :D
Das ist wahr!
Oh jaaaa leider Gottes !!! Traurig
Stimmt 100 %
Hahahah isso
Traurig aber Wahr!
Ohja :-P
Und wie...vorallem bei den Deutschen...leider.
So true!!
Schwanz Vergleich bei Frauen sieht also so aus? Das ist sehr interessant
Das stimmt. Eigentlich erschreckend
Leider heute öfter so :D:D
Genau so ist es
Wohl war
im Teenyalter redundiert sie wieder: Dann heißt es nur noch ich will und hast du etwa nicht....
Leider wahr...
Erwachsener ein beispiel nehmen
Find ich echt super kann sich so mancher
Wie wahr!
Es gibt "sonne" und "sonne" und dann gibt's auch noch den Mond...
Mein Sohn ist 25 und sagt immer: Ey Alder, mach mal flott, Du alter Grattler!
Ohhhh ja allerdings, ist mein Standardspruch wenn ich solche Kunden in der Arbeit hab :D
Und wenn sie erwachsen ist Ist sie ein noob
Echt so :D
Heute gehört das nicht mehr zum Anstand früher schon
Amen :D
Wie war, diese Worte sind für Kids inzwischen Fremdworte, ebenfalls wie Guten Tag und auf Wiedersehen, traurig aber wahr.
Stimmt
Und die Jugendlichen können sich am wenigsten benehmen
Smiley nicht gesehen :D:D:D :-)
Meine kann das au schon ne weile...wird Ende Februar 3..leg ich viel wert drauf
Meine Tochter ist fast 2 Jahre und kann auch schon danke und bitte sagen,worauf ich sehr dtolz bin.
Das stimmt heute zu tage ist bitte und danke ein Fremdwort
Stimmt
So ist das !!!!
wahre Worte!
Wenn das Mädel älter wird gibt sich das wieder von ganz alleine ;)
Leider wohr
Mein Sohn ist 2 Jahre alt & sagt es auch
Krass ist wirklich so.
Stimmt
Ich hasse jetzt schon den Moment wenn mein kleiner feststellt das er Sachen machen soll, die andere nicht gebacken bekommen. Und wenn er feststellt wie ungerecht diese Welt ist.obwohl ich ihm beibringe alles und jeden gerecht zu behandeln!
Also mein Sohn sagt es auch mit 21 Monaten
Bitte gib mir Geld oder ehr danke für das Geld :D:D:D
Meine ist fast 2 und kann es auch schon!
Kann mein Sohn schon mit 2 Jahren!
So ist es
Egal in welches Alter Für manche Dinge gibt es kein DANKE
Gar nicht so unrecht das Verhalten mancher Erwachsener läßt oft zu wünschen übrig.
macht euch keine hoffnung, 90% verlernen das wieder... ^^
top top top!!!!!tausend mal (y)
oohhh ja
Keine Sorge die Gesellschaft wird dafür sorgen dass eure Kinder das als Erwachsene auch nicht mehr können! ;-)
Najaaa - das hört sich ganz toll an. Wenn mal aber weiter denken kann, stellt man fest, dass es sich um ein Programm handelt. Wir sind also stolz darauf, unser Kind gut programmiert zu haben. Wir loben das Kind wenn es tut , was wir wollen. Und wenn es das nicht tut, entziehen wir dem Kind unsere Zuneigung. Und wir bilden uns ein, das die Welt damit richtig funktioniert. Und woher haben wir dieses Programm? Bitte selber weiter denken.
Danke Bitte für viele Fremdwörter... Anstand hallo:D:D Assi ist für viele wohl schöner....
Meine ist 2 und kann das.....
Oh ja wie wahr ! Leider
Wie Wahr.
Mein Bruder ist 1 jahr und ein paar monate und kann das schon .. :D
:D:D:D 4 :D:D:D :-)
läufr bei der vallah
Ja das stimmt wohl
Es gibt sie also doch noch - die Eltern, die wissen, wie man Kinder richtig erzieht. Schön zu wissen - hab die Hoffnung schon fast aufgegeben. Aber jetzt.... Danke, Eltern.
Das wird auch vergehen:-).
Meine ist erst zwei uns kann das!
Mein tochter ist drei und sie kann es auch..in schwedisch und englisch
Am schlimmsten sind alte Menschen ,nicht guten Tag ,tschüss, und bitte und danke sind komplett unbekannt weis ich aus eigener Erfahrung!
Oh jaaaa!!!!
Da hast du recht
Meine ist noch nicht ganz 2 und sagt das auch immer ganz höflich, find das toll <3
Meiner kann das schon mit zwei:-)
Meine is zwei und kann des gg
Stimmt :D
Meine Maus ist 2j und sagt es vorbildlich <3
Mein Sohn ist vier, beherrscht das auch und hält einem die Tür auf. Alles eine Sache der Erziehung ^_^
Konnte und verstand meine Tochter schon mit ca 1 1/2 Jahren , finde den Vergleich dennoch klasse :D
Das sagt mein Kind schon mit 21 Monaten :D
Meine Tochter ist noch nicht mal 2 und konnte schon frühzeitig *Danke, Dankeschön, bitte und bitteschön sagen*.
Meine Tochter ist erst zwei und kann das auch schon seit Monaten.
Vollgas :D:D
*als die meisten. Schande über das deutsche Volk wenn sowas nichtmehr selbstverständlich ist!
Stimmt
Mein Sohn war 1Jahr und konnte schon Rasen mähen........
Stimmt genau
Stimmt
Traurig aber wahr
Raffen die meisten Erwachsenen nicht :-(
Stimmt. Leider!
Meine kleine ist 2 und sagt es auch ;)
Richtig. Aber ich wusste nicht das du eine 4 jährige Tochter hast?! :o
Leider ist es zu wahr aber ich kann nicht sagen das die Jugend von heute es nicht können da habe ich die Erfahrung anders gemacht. Die Alters Fraktion sieht da schon anders aus.
Ich hab keine Tochter, ich habe aber 2kleine Brüder und einen großen halbbruder
Das stimmt!
Meine ist 2 und sagt bitte und danke......
Das verlernt man wenn man zuviel Höhenluft aufm Kontostand erlebt zusehends wieder...
Oh ja du sagst es manche lernen das nie...Schade :D
Mein kind war ca 17 monate unf konnte es schon
Meine Tochter ist 2 und kann es auch sagen : )))
Ich habe zwar leider keine, aber wenn, dann könnte sie das definitiv!
Meine große ist 11, meine kleine ist 6 und beide können es. Man muß es den Kindern nur richtig Vorleben und vernünftig erziehen. Manchen ist dass schon zuviel. Als Eltern hat man nicht nur Verantwortung sondern erst recht eine Vorbild funktion
Schafft nicht mal Lehrer und Erzieher
Ohh yess :D
Mein Sohn wird 17 und kann es bis heute nicht...
Traurig aber leider so wahr
Stimmt! !!
AllerdingsO:-)
Ohhh Jaa
Wie wahr !
Ist leider oft so
Hahaha wie gut :)
Kann ich nur bestätigen.
Also mein sohn wird im Januar 3 und sagt bitte und danke seit er 2 ist xD ist doch normal gute Erziehung ok manche Kinder haben es nicht
bohr wie wiederlich eitel
meine Süsse konnte es auch mit 3 :-)
Leider wahr...
Da hast recht....;-)
Haha..ohja!
So isses!!!
3 & 5... sie sagen es schon lange ;) Sogar möchte statt will :p
mein sohn ist 2 jahre und 6 monate er kann das auch schon
Nicht weiter entwickelt-nur besser erzogen ;) :D
so ist es !
na warte mal,wenn sie 13 ist ;)
Da hast du recht
Anscheinend werden die einfachsten Dinge wieder vergessen!
Da ist was dran
leider stimmts.....leider leider
Stimmt, denn die meisten haben vergessen das es die Wörter Bitte und Danke gibt , leider.
Wie alt sind sie? "Danke" Wie alt sind sie? "ich bin 18" XD
Genossen schon,aber vielleicht mit nem Duesenjaeger durch die Kinderstube gerast......
Wohl wahr !!!!
stimmt - die meissten schsun di nur deppert an wennstas grüsst und bringen die pappen net auf!:D
Wie wahr :D