Ich warte auf "Armes Deutschland!! Wir werden alle zu Zombies!"
Armes Deutschland!! Wir werden alle zu Zombies!
Greg Ohr: 1 / Heinz Krümmelkern: 0
Gefunden
Smombies! Nicht Zombies, Zombies sind so voll 2015!
Nein wir werden alle Smombies
Und manche hören den Einschlag nicht!
Endlich.. Jetzt lungern sie nicht mehr alle bei Starbucks rum
Wo ist dieser Heinz?
Wolltest es doch hören, sonst hättest du nicht drauf gewartet. :O
Traurig passt wohl eher 😂
Die Entwicklung der exzessiven Nutzung der neuen Medien ist sehr besorgniserregend. Vor allem was die Entwicklung unserer Kinder angeht. Wenn man nicht mit den Kindern spricht und sich ihnen zuwendet haben diese massive Defizite in der Sprachentwicklung. Wenn Kinder sich nicht richtig artikulieren können haben sie auch Defizite in anderen Bereichen. ZB. im sozialen und kognitiven Bereich. Sprache ist der Grundbaustein unserer Zivilisation. Ohne Sprache könnten wir keine abstrakten Gedanken fassen. Uns nicht mitteilen etc. wenn wir unseren Kindern nicht mehr das Sprechen beibringen, dann entwicklen wir uns zurück zum Höhlenmenschen. Der Fernseher ist KEIN Ersatz für das Unterhalten mit der Mutter oder des Vaters. Und die Erzieher sind auch nicht dazu da alle Aufgaben der Eltern zu übernehmen. Das können sie auch nicht. Aber schaut euch nur um! Heute gehen viele mit ihren Kindern im Kinderwagen rum und schauen dabei aufs Handy anstatt sich mit ihrem Kind zu beschäftigen.
Das sollt ich wohl. Über dein Benehmen. Wie gesagt. Nichts als Polemik und sozial/intellektuell inkompetent. 😂
danke. Ich denke auch, dass mein Text zu lang ist. Durch die heutige Mediennutzung hat sich unser Gehirn soweit verändert, dass wir gar nicht mehr so lange auf eine Sache konzentrieren können. Das Gehirn brauch ständig neue Anregungen. Also ja. Sicher haben die meisten nur den ersten Satz gelesen. Ich werd ihn mal rausnehmen und gucken, was passiert. Top-Comment werden meist sehr kurze banale und polemische Kommentare wie "Deine Mutter hat auch WLAN"
Ich wundere mich gerade, warum dein Kommentar nicht Top-Comment geworden ist. Du hast alle zu kritisierenden Punkte bezüglich der heutigen Mediennutzung genannt und dich dabei wunderbar artikuliert. Aber dann ist mir aufgefallen, dass du möglicherweise alle Personen mit dem Satz "Weil Hamburg einfach die beste Stadt der Welt ist!" schon zu Beginn abgeschreckt hast.
Ich als Pädagoge für Sprachentwicklung werde mir jetzt mein Popcorn nehmen und gespannt diese Kontroverse verfolgen. Das verspricht interessant zu werden 😁
Heul doch
Weniger selbsternannter Experte, mehr Optimist und Realist. Woher du es nimmst, dass man wegen Medien wie dem Internet, sein Wortschatz schmälert ist mir ein Rätsel. Davon abgesehen, dass du es schlichtweg in der Schule lernst (es zumindest solltest), bietet dir doch gerade das Internet unendlich Möglichkeiten, diesen zu erweiterten, dich mit Dingen auseinander zu setzen von denen du nicht einmal wusstest, sei es Politik, Wissenschaft oder Kultur. Die Menschen, denen es an all dem fehlt, fehlt schlichtweg jegliches Interesse. Das würde sich auch nicht bessern, wenn du die Medien in ihrer jetzigen Form abschaffst. Alkohol ist auch schädlich. Bist du clever genug das zu wissen kannst du damit leben, bist du dumm wird es gefährlich. Aufklärung ist wichtig aber den Fortschritt verallgemeinert zu verteufeln ist genau so dämlich. Ich vergleiche mich mit niemandem, ich sage, dass jeder selbst für sich verantwortlich - in Punkto Kinder natürlich Eltern und Erzieher. Auch ich musste als Kind neben russisch die deutsche und englischen - später noch Französisch -Sprache lernen und habe es trotz Internet und der bösen Medien geschafft. Und ich bin kein Einstein; wenn ich es also schaffe dann erwarte ich auch, dass es andere schaffe - wenn sie wollen. So einfach ist das. Es ist einfach die eigenen Probleme auf die böse Welt zu schieben.
Robert Bachschijan Was meinst du damit? "Freiheit" Kannst du das näher erläutern?
Und auch in der Wachphase habe ich bereits das ein oder andere Mal das Handy gezückt. Da auch ein Mutterhirn irgendwann leer gefegt ist, alle mir bekannten Kinderlieder dem Baby langweilig werden und Spielideen ausgegangen sind. Dann wird das weise Internet befragt, Youtube um neue Songtexte gebeten und mögliche Fördermaßnahmen sowie etwaige akute Kinderkrankheiten ergoogelt
Angegriffen fühle ich mich nicht. Damit wollte ich dem was oberflächlich scheinbar wahrgenommen ("heute gehen viele mit dem Kinderwagen rum und schauen dabei aufs Handy, anstatt sich mit dem Kind zu beschäftigen") wird, einen Blick hinter eine der vielen Kulissen gewähren und dieses Vorurteil entkräften
So, nun kommt die Betrachtungsweise einer Mutter dazu, die auf Grund dessen beurteilt wird, dass sie dabei gesichtet wird, während des Kinderwagenschiebens das Handy zu traktieren. Ja, ich bin "so eine". Natürlich mag das nicht auf alle zutreffen, aaaaber dein Kind schläft im Kinderwagen. Jiippiieee, endlich! Ja, sie hat endlich gesagt! Da für ein Baby bisher eine halbe Stunde über den Tag einfach zu wenig war, es von Bauchweh vom dringend (für die Entwicklung und Verarbeitung neuer Eindrücke und Gelerntes genauso wichtig wie Sprachförderung) benötigten Schlaf abgehalten wurde, oder oder oder. Und nun hat die Mutter in Babys bisher spärlich bemessener Schlafzeit Zeit soziale Kontakte zu pflegen via Smartphone, da sie sich in dessen Wachphase aufopferungsvoll um die Sprachentwicklung, Sinnesförderung, Nahrungszufuhr und -entsorgung, Pflege und nebenbei den Haushalt gekümmert hat. Jedoch ausschnittsweise siehst du nur: wieder so 'ne Olle, die nur am Handy hängt und sich nicht ums Kind schert! Und was lehrt mich das? Zu den ganzen oben genannten Babyförderungsmaßnahmen werde ich ein besonderes Augenmerk darauf legen, dass mein Kind nicht vorschnell urteilt, lernt zu hinterfragen und differenzierte Betrachtungsweisen zulässt. Vielen Dank dafür!
Du scheinst meinen Standpunkt nicht zu verstehen. Ich rede nicht davon, dass die jetzigen Generationen durch den Medienkonsum ihren Wortschatz verlieren, sondern dass die kommenden Generationen das Sprechen gar nicht erst richtig lernen. Für Babies ist es sehr wichtig, dass sich die Eltern ihnen zuwenden. Mit ihnen in Babytalk reden, dass sie ihre Mundbewegungen sehen etc. Ich zähle jetzt nicht alle wichtigen Faktoren für dem Spracherwerb auf. Wenn die Eltern sich jedoch nicht mit ihren Kindern beschäftigen, weil sie ständig am Handy sitzen, dann entsteht ein Defizit in der Sprachentwicklung woraus sich weitere Defizite entwickeln. Ich verteufle den Fortschritt. Ich weise nur auf Gefahren hin. Und ein Baby ist nicht dafür verantwortlich ob es sich sprachlich richtig entwickelt. Da sind auch und vor allem die Eltern in Verantwortung. Du hast auch erst eine Muttersprache gelernt. Und das hast du ohne Internet gemacht. Du hast deine Muttersprache gelernt, indem deine Eltern mit dir geredet haben. Als du ein Baby/Kleinkind warst. Du setzt mit deinem Denken zu spät ein. Es geht um den Spracherwerb im Kleinkindalter.
Das zweite Problem ist, dass selbsternannte Experten mit allem den Teufel an die wand malen wollen. Wie du grade vielleicht selbst mitbekommst kann man sehr wohl auch über das Internet "abstrakte"(:D) Gedanken fassen und diskutieren. Nie war es leichter und nie waren gerade Politik und öffentliche Personen so nah am Menschen wie jetzt. Als hör auf zu heulen.
Schau dir nur den Top-Comment an. ;)
Floki Heinrikson hast du deutsch studiert oder wie?😂
Sehr gut. Wobei das mit dem Kinderkrankheiten googlen und so... Da steh ich kritisch gegenüber. Steht einiger Müll drin. Ich sag nur Impfgegnerkram. Aber wie gesagt. Ich meinte damit Mütter, die sich gar nicht/kaum mit ihrem Kind beschäftigen. Ich hoffe das ist jetzt klar geworden.
Entschuldige. Dass sollte nicht oberflächlich erscheinen. Ich ging davon aus, dass das Kind dabei wach ist. ;) Ich dachte du würdest dich persönlich angesprochen/angegriffen gefühlt, da ich das Gefühl hatte, dass du mir unterstellen wolltest voreilig zu urteilen.
Nany Grimm Wenn du dich in der Zeit, in der dein Kind wach ist mit ihm beschäftigst, bist du ganz einfach nicht gemeint. Es geht mir um Eltern, die ihre Kinder in deren Wachphasen vor den TV parken, weil "der ja auch mit dem Kind redet und schön bunt ist" Du solltest dich nicht angegriffen fühlen. Nur weil jemand sagt, DASS sowas passiert, heißt das nicht, dass damit ALLE Mütter gemeint sind. Ich wünsche mir da mehr Differenzierung. Ich kann mir das nicht ansatzweise vorstellen wie das mit Kind ist. Ich habe großen Respekt davor. Drum bitte ich darum, dass du den Unterschied verstehst zwischen "am Handy sein, wenn das Kind schläft" und "Permanent am Handy sein auch wenns wach ist" Ich habe nicht vorschnell geurteilt. Ich habe das selbst sehr gut gelernt. Ich habe nicht mit dem Finger auf dich gezeigt. Ich redete von Müttern, die sich anders verhalten als du.
Warum keine sendedrohnen wie Google sie einsetzen möchte? Ist auf Dauer viel flächendeckender und bestimmt um einiges günstiger. Bei mir in der Stadt haben die für 15000€ zwei kleine Bereiche mit WLAN abgedeckt. Dafür könnte man mehr als 500 Router in der kompletten Stadt aufstellen und darüber den gang zum netz ermöglichen.
In Ordnung, die Sorge kann ich verstehen und dieser Punkt spielt sicherlich eine Rolle in der Erziehung, wobei die Frage sein wird, ob das wirklich so ist, schließlich hast du nichtsdestotrotz nur einen kleinen Einblick als Erzieher, es sei denn du begleitest die Eltern 24 Stunden am Tag. Sitzt bei diesen Eltern zuhause und beobachtest, ob sie genug mit ihrem Kind sprechen(:D). Eine Mutter, die am Handy dattelt während sie den Kinderwagen vor sich herschiebt, wäre nämlich ein recht haltloses Argument, zu sagen, sie beschäftige sich lieber mit dem Handy als mit ihrem Kind. Mal davon abgesehen, dass Kinder bis zu einem Jahr 15 Stunden oder so am Tag schlafen. Und auch hier denke ich, dass wenn den Menschen ohnehin das Interesse am eigenen Kind fehlt, dann wäre es ohne neuer Medien kaum anders. Es macht es für die jenigen Kinder nicht besser, Kind zu sein von Eltern denen das Handy wichtiger ist als das Kind oder von Eltern die ihr Kind einfach vor die Glotze setzen aber jene Eltern, die so sind haben ohnehin etwas falsch gemacht.
Maurice Großbölting Ich setzte früher an. Wenn der Spracherwerb im frühkindlichem Alter schon behindert wird, weil die Eltern von den neuen Medien abgelenkt sind, dann fehlt einfach was Grundlegendes. Ich spreche nicht von einer Entwicklung der Sprache. Die ist mir durchaus bewusst. Ich rede davon, dass es für viele Kinder schwierig wird überhaupt sich die Sprache eigen zu machen. Nochmal ich rede NICHT von der Verrohung der Sprache durch Medien in dem Sinne, wie es hier wohl verstanden wird. Ich rede davon, dass Kleinkinder gar nicht erst richtig Sprechen lernen können, da die Eltern durch die neuen Medien abgelenkt wird.
Ich vermute eher, die Medien (Internet/Fernseher etc) sind in diesem Aspekt nur zweitrangig. Ich vermag eher zu behaupten, dass sich die Sprache schlichtweg weiterentwickelt und sich an die heutige Zeit anpasst. (vgl. Sprachökonomie, Stellenwert des Englischen zur internationalen Kommunikation etc.) Wenn jetzt gewisse Personen Schwierigkeiten in ihrer Ausdrucksweise (bzw. orthographische Probleme) haben, dann liegt dies eher an der Erziehung und an ein fehlendes sprachliches Bewusstsein (besonders im frühen Kindesalter/ während der frühen Schulzeit). Die Medien haben in der Hinsicht Einfluss, dass sie entweder förderlich hinsichtlich der Bildung sind, oder bei falscher Verwendung einen negativen Effekt haben (vgl. Diskussionen über "Moderne Medien"). Ich bin auch auch aufgrund dessen, dass wir (Die Menschheit) in gewisser Maßen von den Modernen Medien abhängig sind dafür, dass man schon in jungen Jahren mit ihnen konfrontiert und gleichzeitig der richtige Umgang damit gelehrt wird (z.B. Welche Quelle lese ich?, Kann das da stimmen? usw..)
Dann lies es bitte nochmal. Es geht darum, dass sie nicht mehr ihre Aufmerksamkeit dem Kind zu wenden, sondern vom Handy abgelenkt werden. Da wird das Baby schnell mal vor den Fernseher abgeschoben. "Ist bunt, redet auch. Perfekt!" Aber diese Kinder bekommen dann halt Defizite in ihrer Entwicklung, die echt weitreichend sind.
Klingt für mich so geschrieben das jetzt Mütter mit ihren Babys/Kindern nur noch WhatsAppen ^^
Sowas nennt man auch "Freiheit".
Dann kann man ja gleich zuhause bleiben und auf den Bild starren.
Christian so interessant bist du nicht. Und wenn du so wichtig wärst wie du glaubst geht es viel einfacher. Du bist auf facebook du trollo
Er hat schon recht, aber interessanter sind dann doch die Bewegungsprofile mit denen man wiederum Algorithmen erstellen kann und so teilweise voraussehen kann wohin ein Mensch will. Über Algorithmen sollte man dich mal informieren, ziemlich interessant und gefährlich was damit so alles möglich ist.
Bewegungsprofile gibt es auch ohne Wlan, jeder mit nem smartphone kann permanent getrackt werden. Ist mir persönlich aber schnuppe ^^
Das wlan wird nur angeboten um einfach an private daten der leute zu kommen :)
Welchen Bild denn :D
wer benutzt bank apps?
Frederic Schlüter nun mach dich nicht schlauer als du bist :) denn die leute die sich in diesem wlan dann einloggen geben ihre bank app frei , whatsapp , kik usw usw ;) aber du denkst nur weil du "tor" aufen rechner hast bist du der hellste :D
Wie wäre es mal mit kostenlosem Essen in der Kita oder Schule für die Kids, kostenlose Kindergartenplätze für die kleinen, oder wenn wenigstens die Spielplätze mal general überholt werden?! Nein, das Smartphone und immer uptodate zu sein, ist ja wichtiger?! #kotztmichan
Vielen jungendliche n? Ich sehe so hart viele Erwachsene die sich Benehmen wie Jugendliche weil sie ein Problem mit dem Handy haben
Sind auch überwiegend die Erwachsene die Probleme mit Smartphonesucht haben. Nur kompensieren sie diese, indem sie die Jugendlichen dessen beschuldigen, obwohl bei denen das Treffen von Freunden bis heute an erster Stelle steht (gibt genug Umfragen/Studien darüber). Es ist nur einfacher zu sagen "Alle Jugendlichen hängen nur noch am Handy" als zuzugeben "Ich hänge nur noch am Handy und die Welt fällt mir aufn Kopf". Aber in unserer heutigen Gesellschaft sind ja auch Gefühle zeigen und sowas uncool ^^
Ja Moritz 🙈 leider ist das so!
Luci, davon wird man nicht satt, vielen Jugendlichen reicht ja schon der Handy Akku + WiFi zum überleben
Irgendwie schon lustig wie sich alle im Internet über das Internet aufregen :D Ihr müsst es ja nicht benutzen ;)
Wie gesagt, wenn ihr sozialen Kontakt wollt -> aufhören zu kommentieren, Facebook abschalten und raus gehn.
Die persönlichen Daten sind uninteressant! Interessanter sind die Bewegungsprofile mit denen man wiederum Algorithmen erstellen kann und so teilweise voraussehen kann wohin ein Mensch will. Über Algorithmen sollte man dich mal informieren, ziemlich interessant und gefährlich was damit so alles möglich ist.
es geht darum dass die leute kaum noch miteinander reden. stattdessen fast nur noch am handy sind und solche gratis wlan aktionen unterstützen so etwas. laut deinem profilbild entnehme ich dass du etwas jünger bist und es sowieso nicht anders kennst, nicht böse gemeint.
Klar muss man Es nicht benutzen,aber dafür darf Dann jeder bezahlen :D
Das Internet ist ein Mittel zum Zweck! Aber man kann einfach nicht abstreiten, dass dadurch, insbesondere in den letzten 3 Jahren, der soziale Kontakt bzw. das menschliche Miteinander sich immer mehr ins Abseits des Cyberspaces manövriert und eben das ist zurecht beklagenswert! An der Idee gibt es freilich viele positive Aspekte, aber ich kann mir schon ausmalen, dass es viele pubertierende Pissnelken und pubertäre Erwachsene dazu animieren wird, erst recht nicht mehr miteinander zu kommunizieren. Stattdessen driften sie alle irgendwo im Delirium eines Netzwerkes ab und tragen somit irgendwo auch ihre Moral zu Grabe.
Ibn Al-Haiṯam stimmt! was man am Top- Comment und dessen Kommentare sieht.
Viel besser sind die die auf facebook behaupten der Staat will ja nur an die persönlichen Daten mit dem kostenlosen wlan
cool, dann laufen mir ja demnächst noch mehr Smartphone-Junkies vors Rad, das wird ein Spaß.. Aber HH ist ja so sorgenfrei, da kann man sich mal um diese wirklich wichtigen Dinge kümmern..
Menschen wie du finden auch in allem was passiert oder nicht passiert etwas schlechtes -.- Denkst du die Umsetzung bedeutet dass der gesamte Senat sich nur damit befasst hat und alles andere ignoriert hat? Das ist ein (gutes) Nebenziel was nun erfüllt wurde. Einfach mal freuen oder besser machen.
Ich wohne in Hamburg und DAS wusste ich noch nicht. Ich denke damit ist der Apple Store gemeint "kostenloses WLAN"
Ich kann dich beruhigen, es werden dir nicht mehr Smartphone-Junkies vors Rad laufen. In anderen Ländern ist freies WLAN schon längst Gang und gebe, Deutschland hängt in der Sache weit hinterher
Menschen wie ich? Weil wir schon so lange so dicke miteinander sind? Ich hab kein Problem damit daß Du anderer Meinung bist, aber ich schliesse ja aufgrund Deiner Äusserung auch nicht auf Dich als 'Gesamtpaket' Torge Urbanski, u know?! Und daß im Senat auch anderes behandelt wird ist mir schon klar, aber Dinge wie eine flächendeckende Wohnraumversorgung, humane Preise für Öffis etc fände ich persönlich jetzt dringlicher als eine WLan Versorgung, wo eh fast jeder für wenig Geld mobil surfen kann, oder nicht? Nun ja...
Nein Tanja damit ist die komplette Innenstadt gemeint. Derzeit am Jungfernstieg umgesetzt und der Rest soll bis Ende des Jahres folgen ;)
Das ist eine von vielen Sachen die der Senat behandelt. Es ist ja nicht so, als hätten dieses letzte halbe Jahr nur über das WLAN diskutiert. :D Manche Dinge lasen sich halt schneller durchsetzen als andere und wichtigere Themen brauchen so oder so mehr Zeit!
Phil Steele weil die Stadt Hamburg das auch finanziert...
Phil Steele Das eine schließt das andere nicht aus.
OMG!! "HH" o.o
hmmm... gratis w-lan oder lieber in einer stadt wohnen in der ordentlicher fußball gespielt wird... denke ich verzichte lieber auf das w-la
wohnt in hannover :D merkst du selber du spasti oder :D
PS. warum gleich so ausfallend? noch nie was von einer vernünftigen konversation gehört? naja das im internet zu verlangen ist aber eh zu viel xD
gibts beides auch in münchen ;)
Wir haben noch Pauli ;)
@Michael Wienprecht: Eine vernünftige Konversation in Textform beginnt mit der Rechtschreibung ;)
Fußball gibt es noch?
ich weiß, dass ich in hannover wohne danke :D aber nicht mehr lange :)
Ich wohne in Hamburg und nicht selten in der Innenstadt, ich habe noch nie Wlan gehabt. Ausser in den Restaurants, oder Saturn...
Bin auch Hamburger, Freies WLAN gibt es nur am Apple Store...
Dazu bin ich in der Stadt um Freunde zu treffen oder mir was zu kaufen und nicht das zu haben, was ich zu Hause haben kann. 😂😂😂
Ist mir als teilzeithamburger auch nicht bekannt
Ich hab Spaghetti um meine Uhr gewickelt. Jetzt hab ich Essen rund um die Uhr.
Sehr gut... die Haker lachen sich jetzt schon schlapp... hätte ich vor 10 Jahren nur gewusst, wie blöd und leichtsinnig meine Mitmenschen werden, hätte ich was mit IT gemacht...
Arme Zombies!! Wir werden alle zu Deutschland!
Yay noch mehr Bestrahlung für den Körper.
Warum ist eine frau im Hintergrund hahaha :D
Ich bitte euch wieso erwähnt ihr nicht alle anderen städte die das auch haben :o finde ich jetzt etwas schade ehrlich gesagt..wir duisburger hatten es vorher :D :P
Sie glauben diese Geschichte wurde frei erfunden? Dann muss ich Sie enttäuschen. Etwas Ähnliches passierte einem alten Ehepaar in der Nähe von Kalifornien.
aktuelle EILMELDUNG: in china ist gerade ein sack reis nicht umgefallen... bitte weitersagen
Und wer macht es? Die Firma bei der ich arbeite :)
Paradies für Hacker. Los geht alle in das kostenlose Wlan :v
Wie grauenhaft... dann rennen 2017 wohl noch mehr Leute nur noch mit Ihrem Handy vorm Kopp rum... Und womit machen dann in Zukunft die Firmen wie O2 Telekom usw. ihr Geld!:D Ich kann mir echt nicht vorstellen, dass es das dann wirklich kostenlos gibt... dann müssen garantiert alle die in diesem Umkreis leben bald die Kosten tragen... ich frage mich echt, wo dieser Vorteil für diejenigen dann liegt, die dies nicht nutzen...
Da meldet sich dan n bestimmt bald die gez und hält die Hand auf :-D
Ja klasse, dann hat die ganze Welt meine Handynummer und man wird nur noch von solchen komischen Firmen vollgeballert... Schrecklich ein Glück hab ich nicht mal Whats App :D Ah okay naja gut, dann steigen eben die Preise in der Gastronomie kommt leider aufs gleiche raus...
Der Anbieter bekommt dafür wertvolle benutzerdaten die eindeutig zugeordnet werden können anhand der handynummer. Das ist viel Wert. Zusätzlich soll die Gastronomie überzeugt werden sich an dem Projekt kostenpflichtig zu beteiligen.
Das stört mich nicht, da ich das ja auch nutze, also GEZ zu zahlen!
Ich verstehe es nicht... Überall liest man gejammere, dass Deutschland wenig öffentliches WLAN bietet werden der beschissenen Rechtslage (nicht Nazi recht sondern Recht recht) und dann wenn eine Stadt damit anfängt, jammern wieder alle..
Jo, vorm Apple Shop. Und 2 Meter weiter liegen die Obdachlosen in ihrer eigen Ka***. Ein Hoch auf Deutschland. 800 Mio. für die Elbphilharmonie, 9000 Mio. für einen Flughafen, 200 Mio. für unnütze Kunst in Ämtern, Millionen für die "wohlverdiente"Rente unsere Politiker nach 8 Jahren harter Arbeit, während andere 45 Jahre arbeiten für einen Hungerlohn. Aber dagegen geht niemand auf die Straße oder schimpft auf Facebook. Es ist viel einfacher, die Schuld auf sozial Schwache zu schieben.
Und die Verbindung ist langsamer als meine COD Bambusleitung
Telekom kriegt nicht mal hin kostenpflichtiges Internet zu liefern.
Pforzheim auch! Schon lange!
zeigt mir nur mal wieder wie rückständig deuschland in sowas ist wenn ich überlege wie selbstverständlich freies wlan in den usa ist
Solln sie mal in aurich einführen
Mit einer durchschnitlichen Verbindung von 100kb/sec:D
Ist mir nie aufgefallen
Rene dort hätten wir wlan :D
Für manche immer noch zu wenig
Schön für Hamburg...
Ist ja auch dringend Lebensnotwendig
und in berlin im jahre 2090
Kübra Arik toll görmedik 😂
Gibts bei uns in Pforzheim auch ihr wixxer
Die deutsche Hauptstadt die ich am meisten hasse bekommt sowas geiles. Am Arsch...
Applaus Applaus! Sehr coole Sache und längst überfällig.
Gut dass wir alle in Hamburg wohnen
Sollte es überall in Deutschland geben..!!! Dann würde ich auch GEZ bezahlen..
Es ist echt traurig einerseits dies zu lesen, dass nur in Hamburg kostenloses WLAN für alle zu Verfügung steht. Ich wollte nur sagen, dass fast alle große Städte in Polen kostenlose WLAN hat. Polen ein armerer Land als Deutschland und hat in dieser Sache besser
3,3qkm ist eig nix^^
Dann hat der Apple Store am Jungfernstieg endlich mal Ruhe von all den WLAN Zombies, die den Eingang da blockieren...
Wie alle das feiern und über die Strahlung denkt keiner nach. Nicht umsonst ist WLAN Strahlung auf Krebs Stationen in Krankenhäusern verboten.
das ist n absoluter dummfang. wieviel idioten sich wohl darüber freuen und nicht kapieren wie schnell die sich was aufs handy ziehen was sie nicht wollen.....
nice dann schik dadrüber ruhig alle eure wichtigen daten sind alle für jeden der sich mit IT auskennt supper easy aus der luft zu schnappen 👍
Die Strahlung davon ist bestimmt auch überhaupt nicht schädlich oder so
Überhaupt nich :D
Garne war...
Unnötig
Gibt's in Leipzig auch. Ist aber nur 30 Minuten pro Tag nutzbar. Danach muss man in den Bahnhof gehen, da ist dauerhaft kostenfreie WLAN Nutzung möglich ^^
Alex Liebert, was genau meinst du? :)
Kein Wunder , dass die Bahnhöfe dementsprechend aussehen 😀
Ja, seit dem letzten Weihnachtsmarkt.
echt ist das so?
Genauso in tokio
Jacqueline Finger 🙌🏼
Kevin-Christopher Schneider hätte ich das mal gewusst :D
Serivan Arslan fürs Konzert 😉
Sehr schön, damit bald wirklich alle nur noch am Smartphone hängt und sich keiner mehr unterhält.. Bald läuft es darauf hinaus dass man nebeneinander sitzt und statt miteinander zu reden, miteinander in whatsapp schreibt 😒
Hector Ramos da hast du allerdings recht... Das Smartphone verleitet wirklich dazu unhöflich zu sein, denn nix anderes ist das. Und ich erwische mich selbst ab und zu dabei. Deshalb ist das Ding immer in meiner Tasche wenn ich jemanden besuche, damit ich es nicht ständig bei mir habe und nicht dazu verleitet werde
Das ist doch schon halbwegs so..wenn man in eine runde schaut haben von 6 mindestens mal 2 immer das smartphone in der hand..2 weitere gucken immer mal wieder drauf waehrend man redet.1 person faellt das nicht auf weil sie erzaehlt..und der letzte ist genervt über die ersten 4 und trinkt einfach seinen cocktail :)
Wohne ich nicht in Hamburg oder ist damit ein anderer Hamburg gemeint?
Zuhause ist da, wo sich das Internet automatisch verbindet! Vielleicht schlaf ich demnächst mal im Stadtpark....
Muss man ja auch unbedingt haben... In der heuten Cyber-kriminellen Welt... Würde ich exakt... NIE nutzen ich sag nur droidsheep usw...
Geil! Bessere Ortung und Bewegungstracking. LOL. Ja macht mal.
Toll für was hat man einen handyvertrag wo 100000 Euro kostet für datenvolumen :D
Toll das noch mehr mitn handy in da hand rumrennen Scheisse ghert verbotn
Die haben locker ein Vertrag mit den Ärzten, bei der Strahlung kann man doch nur kaputt gehen...
Und? In Baden, Aargau, Schweiz ist dies schon eine Weile der Fall. Wau, wie fortschrittlich ....
Hahahahahahhahhahah seeeehr gesund für Herz & verstand....zur Info w-lan = der schleichende Tod.
Kostenlose Hamburger wären mir lieber! Und nein, ich bin nicht schwul, ich hab nur Hunger!
Wenn es nur ohne anmelden wäre, wäre die Idee gut so leider nichts für mich und meine paranoia😂
Wie heißt das nette Mädel auf dem Bild?
In Aurich auf dem Marktplatz auch 😄
Wie schellt der Affe an der Tür? - King Kong, King Kong
Haben die das nicht schon 2013 oder 2014 gemacht? Zu spät! -.-
cool, kann man sehr gut durch Strahlung sterben
Und? Gibt es in Rosenheim auch
ein grund mehr das saarland vielleicht zu verlassen!°
Wer kauft sich dann noch ne flat😂
Oh man, die klauen Berlin echt alle Ideen...
Dann spar ich mir die mobilen Daten, toll😊
Auf nach Hamburg :D
Dann redet keiner mehr miteinander ^^
In Amberg/Oberpfalz schon seit etwa 3 Jahren!!! 😁
In der Coburger Innenstadt gibts auch kostenlos w LAN :D
bye bye handyverträge :D
In Ludwigsburg auch 😂😂😂
Toll? Oder so...
Alle werden verstrahlt
Na Gott sei dank. Dann muss man sich endlich nicht mehr unterhalten!
gibts in Rosenheim auch... schon seit glaub ich zwei Jahren ^^
E Smog in Massen. Super 😨
Jeeeey, wir machen es Hackern einfach mit ungesichertem w-lan
Jawohl!! Gespräche werden überflüssig sein.
...d.h. alle laufen mit "gesenktem" Kopf durch die Stadt 😃👍🏻👍
Super 😂 für wen denn bei den Mietpreisen? 😂😂
Eine Initiative der NSA...
Ätzend!!!
München....München bitteee.....
Hamburger haben es halt immer besser als andere.. :P
Cool total Überwachung des einzelnen man darf sich freuen 😊
Meine Dorfstadt hat das schon seid letztem jahr
Das wird ein Riesen Kabelsalat!
5kbit die Minute.
Hamburger sind halt die coolsten :D
Kostenlos nicht vergessen ihr zahlt mit euren Daten !
Dieser moment wenn hacker bald reicher werden
In Freiburg auch😉!
Gibt's auch in anderen deutschen Städten...
In Mengen auch harhar
Läuft schon lange in England so.
und was ist mit tee:D:D
Hoch die Hände mit Elektrosmog kommt unser Ende👐
Schönes stockphoto :)
Scheiß Strahlungen 😈 schadet der Gesundheit 😈
Zuhause auch
Nach HH für freies wlan also es gibt auch Grenzen
Tödliche WLAN strahlen... scheiß rot-grüne Regierung.
Als ob das zu unserm nutzen ist XD und nicht um Information zu klauen
Die armen Notärzte tun mir jetzt schon leid, wenn die wegen irgendwelche Leute ins Krankenhaus fahren müssen weil die lieber auf whatsapp schreiben als auf die Straße zu gucken.
Gratis WLAN für alle Menschen auf dieser Welt !
Das ist in Kiel bereits im Einsatz
Und was machen die Kinder in Africa? .... Hunde einfach Hunde
Unfair :D !
Und trotzdem nur NDR2 im Elbtunnel 😒
In Augsburg in allen Stadt Bussen 😂
Aufm Rostocker neuen Markt auch
sogar in Paderborn gibt es kostenloses internet in der innenstadt haha
Und alle stehen vor dem Applestore
In Türkei gibt es das schon seit 5 Jahren
Davon weiß ich aber nichts
In vielen nicht deutschen Städten ist das längst Standard
Gibbet in Düsseldorf schon seid nehm Jahr...
Will auch😄
Wird ja noch leichtee Viren zu verteilen.
Wenn das mal stimmen würde! So viel zu FAKTastisch...
Mit einer Geschwindigkeit von 0,00000000005 kbit/s 😂
Störerhaftung lässt grüßen.
Und 2030 ist die ganze Welt ein kostenloser WLAN Hotspot für Aliens.
Ist doch in mehrern städten sp
Müsste in vielen städten so sein
Ubuquiti sei Dank...
Jetzt haben wir keine andere Wahl um dort hinzuziehen 😄
Kostenlos? Ich denke das wird durch Steuern finanziert right?
Gibt es in Troisdorf schon lange! Gähn
Endlich mal eine w-lan Party in der Innenstadt machen
3,3km^2 ist halt garnix.. einmal um die alster wow
In Amberg auch.
Gibt's in der amberger Innenstadt auch
Und mein Router deckt gerade mal 3,3 Quadratmeter ab!!!
Kostenloses w-lan nach registrierung nicht zu vergessen
In Bad Nenndorf auch 😎
Habe ich noch nie gemerkt und hatte noch nie WLAN in Hamburg- und ich bin öfter da 😂
Als ob es nix Wichtigeres gibt.
Zum Glüch bin ich 'n Hamburgärr
Was ist mit Berlin?!!!!!!!
Seid wann das denn? 😮
Danke merkel
Zimmerpflanzen wachsen nicht in der Nähe von WLAN-Router, und gehen ein. Und jetzt der Fantasie freien Lauf lassen... Aber ey.. Überall Instagram und Youtube.. Das ist es doch wert ;)
Wär auch mal was für Wien …
Weil da kein handynetz geht 😂😂😂
Ist natürlich ultra wichtig .... NICHT!
schulschwänzer, arbeitslose und obdachlose freuen sich
Wir sind so schön verstrahlt...
In Moers auch :)
Wartet mal ab bis Wlan zu den Grundrechten gehört :)
Geschwindigkeit? 8bit/s?
Fatima Re hä stimmt doch garnicht 😂
In Rheinfelden auch 😁
Gibt es in Polen in jeder großen Stadt
Dann unterhalten sich die Menschen gar nicht mehr!
Gibt es in Mannheim auch.
In Leipzig auch..
Ich muss mal mein Torrent Notebook suchen gehen...
Cookies😍 Andreas Lorenz
Zur Überwachung
Hamburg strahlt
Okay.. Anstatt das Geld in ein gut ausgebautes LTE Netz (und zwar deutschlandweit) zu investieren, versorgen wir lieber die Hamburger Innenstadt mit kostenlosem WLAN. Macht Sinn.
sponsored by NSA.
Hä hier auch .. Kleinstadt
Maseratis anscheinend auch 😂
Würd ich trotzdem nicht hernehmen
Jz weiß ich wohin ich soll wenn ich mal Penner werde 😂
Die sollen lieber Bäume pflanzen
bei uns in #VECHTA schon lange
In Kassel jetzt schon...
Das wird die Wohnungsmieten in die höhe treiben.
Einfach die beste Stadt 😊
Blöd nur, dass ich nich in Hamburg wohne.
Das nennt man Datenforschung. ..
Eben die geilste Stadt der Welt
Hier geht es so langsam auch so.
Hamburg meine Perle ❤️❤️❤️
Dieser Moment wenn du mit dem Blick aufs Handy ein Unfall hast
Ein paradies für hacker 😂
Öffentliches wlan da freuen sich die häcker
Wer dachte auch zuerst an das Essen :D
Schönste Stadt der Welt! ⚓️
Hamburg wird in den nächsten Monaten die Einwohnerzahl Tokios erreichen.
Ich lies nur Hamburger 🍔 Jetone Salija
In sölden gibt es sogar wlan auf den pisten und auf den Hütten... Also so neu und toll ises nrt
An den gängigsten Plätzen in münchen gibts des auch schon
"Im Austausch für deine persönlichen Daten" fehlt noch
So schön verstrahlt
2.356 Hackern gefällt dieser Beitrag und 20 Hacker haben diesen Beitrag geteilt^^
#ahlen !!!
Flächendeckende Verblödung...
Gibts nich nur in hamburg!
Dann sind gute Neuigkeiten 😅😁
Desa Jahaj vl sollt i nach hamburg auswandern 😍
Aber wenn zu viele im Wlan Netzwerk sind, wird das dann nicht zu langsam?
Ich freu mich schon riesig auf Hamburg, mit oder ohne Wlan - bald ist es soweit :-)
Dann kündigen alle ihre Internet Verträge 😂😂😂
Gibt's in Pforzheim schon seit Jahren.
Immer mehr Kontrolle ! Und wir doofen Menschen verstehen das nicht ! Hauptsache umsonst 🙉🙈
Aso einfach mal in Hamburg sowas machen und die Hauptstadt vergessen.
In Troisdorf gibt es das auch
Meinen die am Applestore? Ich war ein einziges mal in Hamburg und die standen alle mit ihren Handys davor!
Größter dreck man und euch freuts auch noch
Was mit Halle Saale
Das ist meine Stadt Hamburg meine Perle aber, Butter bei der Fische wir haben echt andere Probleme wie zum Beispiel, die Mietpreise für die Wohnung oder generell zu wenig Mietwohnungen.
Das is natürlich wichtig 👍
gibts in Leipzig auch
Ich finde es komisch das ich bei meinem Internet Zuhause Probleme habe einigermaßen online zu spielen oder youtube Videos zu gucken , aber Terroristen in Afghanistan Videos aus Höhlen Hochladen können . trauriges Deutschland
In machen Dörfern habe ich bessern Empfang (4G) als in der Stadt...naja was soll der Geiz
Auf nach Hamburg
Bin ich der einzige der in Hamburg wohnt und das erst jetzt erfahren hat also durch den Post?😂
Gibt es in Kiel auch :D
Hebt die mietpreise noch mehr... Sucht euch schonmal ne schöne platte am stadtrand
Emi Ly haben wir wohl verpasst
Aber Sicherlich nicht, damit man den Leuten ein gefallen tut. Hello big brother
Doro Cor stimmt das?
Superlan gratis w-lan
Ist in Hannover schon voll lange
Jetzt meckern wieder alle und dann wird es trotzdem von jedem genutzt!😉 Ich finde es toll!
Dann fehlt aber noch die Gründung eines Cyber BND sonst sind wir alle am arsch wenn die Hacker unterwegs sind .
Gigantisch, noch weniger kummunikation untereinander Oo!! So muss es sein
Da fällt mir spontan der eine Spruch mit dem Baum ein. Tja,.. echt doof das die nur Luft produzieren ^^
Die die in der Innenstadt wohnen haben also gratis WLAN so muss mal in da City umziehen haha
Wow selbst in meiner Stadt gibt es das und die ist bei weitem nicht so groß wie Hamburg
Ich sehe da keinen Fehler. 3,3 Quardratkilometer mit Internet abzudecken ist keine Schwierigkeit und keine Sensation.
Tja, finde den Fehler. :D
Im deutschen Inland gibt es immer noch Haushalte ohne DSL Anschluss!
Stimmt das Tony Turino?
Ich gehe NIE in öffentliche WLans... aber wer das Risiko nutzen möchte, ok
Geil, damit die Leute komplett in ihren Smartphones versinken.. Social Media ist zum großen Teil genau das gegenteil, isoliert Menschen doch mehr als es sie zusammen bringt.
Mhm haben wir in der Leipziger Innenstadt auch ;-)
In der Euskirchener Innenstadt auch, bereits seit 2015. :-)
Der Moment wenn du so sehr im Englischen bist, dass du bei "In der Hamburger Innenstadt" an eine Metropole der Grillfleisch-zwischen-Brötchen Industrie dachtest >,<
Spitze! Zeit wirds diese WLAN-Teuer-Verkaufen Kultur zu zerstören! #UeberallfreiesWLAN
In Portugal gibt's Internet praktisch überall und kostenlos seit Jahren 😜👍🏻
Bei mir zu Hause sind drei Leute mit dem WLAN verbunden und es ist scheiße will nicht wissen wie scheiße es in Hamburg wird
Daniel Grawert ich glaube ich brauche eine neue Internetverbindung
Vielleicht ist auch einfach nur die Internetleitung oder der Router selbst scheiße?! Also hier sind mehrere Drahtlosgeräte sowie Lan-Geräte angeschlossen und alles läuft reibungslos. Selbst wenn mal +8 Geräte per WLAN verbunden sind, kann man immer noch alles gut machen ;)
Wer sich in ein Öffentliches W-Lan Netzwerk anmeldet hat die Kontrolle über sein Leben verloren...
wahnsinn, bis 2017 gibts 3,3quadratkilometer schweden in hamburg.
Jawohl Datenklau im großen Stil leicht gemacht.
Das ich nicht lache, "Hochtechnologieland" . War kürzlich in Sri Lanka, W-Lan fast überall
Venne bitte auch!
Auf nach Hamburg ^^
Sergen Tuncel 😳
Zukuka Meikurischi stimmt! Und irgendwer wird schon die Hand aufhalten...
In Pforzheim gibt's das auch 😂
Seit wann? 😂
Ist alles nur, um kontrolliert zu werden.
Niemals! Nirgendwo empfang!!
Stefania Bernhart-Huhse 😂
Niemals !!
Damit man wirklich jeden orten kann... Das ist nichts gutes sondern was schlechtes!
Brot und Spiele!!!
Und bei uns liegt immer noch eine 6k Kupferleitung... echter Fortschritt...
Richtig unnötig. Als ob es keine wichtigeren Probleme geben würde
Der Moment wen du dir denkst Hamburger (🍔) hat ne Innenstadt, is das lecker?
Genau, noch mehr WLAN-Strahlen für ALLE!!!!
1. das stimmt nicht 2. das ist nur in jedem Geschäft vereinzelt so und in der europapassage dann auch nicht mehr wirklich 3. auch nur in der spritalerstraße
Wo denn? Ich hab noch Niere welches gefunden. Am Hauptbahnhof rum?
Tolle Idee!👎👎👎 Dann muss sich bald keiner mehr mit dem anderen unterhalten.
so besessen sind sie schon. schade eigentlich.....
In Gothem City gab es das auch mal. Bis Mr. Fox seinen Namen in einen Computer eingegeben hat. Ob Batman in der Stadt ist? xD
Baaammmm! Hamburg I love you sooo much :*
Über was ihr euch alle Gedanken macht.......Ich wäre froh,wenn es in MD normal funktionieren würde
So wie außerhalb Deutschlands in ziemlich vielen Städten schon lange. Sehr gut für Touristen
Dat wär super! Bald haben wir WLAN in unseren Nike Schuhen. Dann kann man wortwörtlich sagen: ist Friede Freude Eierkuchen
Wie wäre es mit 3,3 Quadratkilometern, in denen es keine hungernden obdachlosen gibt?
In Estland sind ganze Landstriche und Städte mit frei zugänglichem WLAN abgedeckt...
Egoisten, habt ihr an Reisenden gedacht? Das ist cool! In Moskau gibt es sogar in U-Bahn und in Flughäfen kostenlose WLAN , am Flughafen SVO sogar die Steckdosen... 😂 ✌
Ist das so Jennifer? 👀
Geht mir am Arsch vorbei
Gibt's bei uns schon
Sollte sich mal Mannheim, Speyer und Neustadt/Weinstraße ne Beispiel nehmen.
wissenschaftler haben rausgefunden 2025 soll bereits jeder an krebs erkrankt sein .. außer natürlich die bonzen auf ihren wlan freien inseln
Bei uns heißt das Freifunk,was nu das besondere daran das die Großstädte nun besondere Erwähnung finden :D:D:D*amkopfkratzt*
Juckt, Australien hat seit Jahren in jeder Schule WLAN, Adelaide hat die gesamte Stadt mit WLAN versorgt und selbst in den Parks gibt es Internet. Deutschland hängt sowas von hinterher
Damit auch noch die Menschen ohne Internetflat mit dem Handy in der Hand rumlaufen?
Mhm...also prepaid handy kaufen und man kann anonym tun und machen was man will? Sicherheit 2.0
Ich lebe in Hamburg .. iwie scheint das nie zu funktionieren xD ....
Dann brauch man ja gar kein Internet Anschluss wenn man in der Innenstadt wohnt :-O
HAHA, und sobald mehr wie 5 Leute dieses HIGH SPEED W-Lan nutzen, dauert der Seitenaufbau von google 10min.....
Juhuu, die ganze Zeit über wird man nun überall noch intensiver bestrahlt. Gesundeit lässt grüßen
Bullshit und am besten mit nem Bild von ner attraktiven Frau als Blickfänger
Man sagte ja auch das 2015 Weltweit W-Lan sein sollte!!! KOSTENLOS!!! Last euch nicht immer so einen Fuchs aufbinden! 😉😎
Strahlung ist der schleichende Tod. Viel Spaß . Vllt mal besser informieren anstatt liken. Achja, man kann Strahlung ja nicht riechen und sehen, also gibt es sie nicht....Aber hören kann man, einfach mal mit nem entsprechenden Gerät durch die Stadt laufen.
die sendeanlagen haben eine sendeleistung die garnicht gut ist .... UND DANN WUNDERT SICH DIE MENSCHEIT WIESO DIE KREBSRATEN SO IN DIE HÖHE GEHEN
Bei uns im Ort gibt es gar KEIN WLan, auch für jeden.
Jedes freie WLAN hat auch die Möglichkeit, völlig frei an eure Daten und Gewohnheiten heran zu kommen, zu analysieren und an Dritte weiter zu geben. Ist ja freiwillig!!!