Made My Day

Ich glaube, dass wir manchmal im Schlaf umarmt werden. Von Menschen, die nicht mehr da sind. Dann schaut die Seele vorbei und lässt uns etwas Kraft da.

 

menschen   schlaf   kraft   seele  

Mein Neffe fragte mich heute als ich ihn abgeholt habe „Soll ich das Konfetti in meiner Tasche werfen?“ Ich natürlich erstmal verwirrt „Nein, nicht im Auto! Warum hast du Konfetti dabei?“ „Ist mein Notfall Konfetti für gute Nachrichten“

 

auto   tasche   neffe   nachrichten   notfall   konfetti  

Nennen wir die Dinge doch beim Namen. Es heißt dieses Jahr nicht Weihnachten sondern christlich angehauchtes Superspreading-Event mit Wahlkampfhintergrund.

 

weihnachten   dinge   jahr   namen   superspreading   wahlkampfhinterg...  

Gerade einen Fakt im Internet gelesen:<br />
„Wer als Kind viel nascht, isst als Erwachsener<br />
weniger Süßigkeiten.“<br />
<br />
Vor Lachen ist mir fast mein Spekulatius<br />
ins Schokoladeneis gefallen.

 

kind   erwachsener   lachen   internet   süßigkeiten   spekulatius   fakt   schokoladeneis  

Wer am Black Friday nichts kauft, kann bis zu 100 Prozent sparen.

 

prozent   black   friday  

Abonniere jetzt den Gratis MadeMyDay Newsletter und nie wieder Inhalte verpassen!

Jetzt abonnieren!

Melde dich jetzt vollkommen kostenfrei für den Made My Day Newsletter an und verpasse nie wieder Top-Inhalte!

Beim ersten Date: Mein Kopf: Okay, lass dir bloß nicht anmerken, dass du ihn schon durchgestalked hast. Er: „Und dann meinte meine Tante ...“ Ich: „Sabine oder Katharina?“

 

kopf   date   tante   katharina  

„Ihre Bestellung bitte.“ „Einen Glühwein to go.“ „Sie sind hier bei Starbucks.“ „Dann bitte einen Grand Hot Orange-Cinnamon-Flavoured Redwine und ich heiße Thorsten.“

 

hot   bestellung   glühwein   starbucks   orange   grand   redwine   thorsten  

„Wie lange studierst du schon Germanistik?“ „Seid fünf Jahren!“

 

jahren   germanistik  

Ich besitze zwar kein Weingut, aber ich habe schon mindestens eins getrunken.

 

weingut  

Werbung

Frauen stellen die Mikrowelle auf zwei Minuten:<br />
<br />
Saugen, räumen die Spülmaschine aus und ein, telefonieren, schreiben sechs Tweets, gebären drei Kinder und befreien die Völker Mittelerdes.<br />
<br />
Männer stellen die Mikrowelle auf zwei Minuten:<br />
<br />
Gucken wie der Teller sich lustig dreht.

 

kinder   minuten   teller   spülmaschine   mikrowelle   tweets   völker   mittelerdes  

Silvester einfach alle 24 Uhr für die kriselnde Böller-Branche vom Balkon applaudieren, dann wird das schon.

 

uhr   böller   balkon  

GRATIS Newsletter   Lieblingssprüche speichern   100% Werbefrei und vieles mehr...   Jetzt gratis anmelden.

Jetzt registrieren!

Melde dich jetzt vollkommen kostenfrei auf unserer Seite an! Dies ist schnell, kostenfrei und blendet sämtliche Werbeboxen aus.

Was Facebook denkt,<br />
was wir brauchen: (BILD)

 

facebook  

Da wir uns alle einschränken müssen, gibt es in diesem Jahr nur zwei Haselnüsse für Aschenbrödel.

 

jahr   aschenbrödel   haselnüsse  

Von „Heute ist ein guter Tag“ bis hin zu „Ich hasse die Welt“ braucht es bei mir oft nur 1,5 Sekunden.

 

tag   sekunden   welt  

Mein Freund meinte gerade zu mir:<br />
„Du machst zu viele Witze über Jana aus Kassel.“<br />
<br />
Ich: „Hä, ich hab doch gar nichts gesagt?!“ <br />
<br />
... und dann hab ich das Mikro weggeworfen<br />
und bin heulend weggerannt.

 

über   freund   witze   kassel   jana   mikro  

[Heiligabend 2020]<br />
<br />
„Ho Ho Ho! Drauß’ vom Walde komm ich her, ich muss euch sagen, euer Handdesinfektionsspender<br />
am Eingang ist leer ...“

 

eingang   walde   handdesinfektion...