Made My Day

Weniger materiell denken und die Zeit miteinander genießen und unterm Jahr etwas schenken und so zeigen, dass man aneinander denkt. Dann ist man auch weniger "frustriert"....
oder den post nicht so ernst nehmen
Wie Media Markt schon vor Jahren sagte… „Weihnachten wird unterm Baum entschieden“ 😝
Kenn ich in meiner Kindheit auch! 4. 1. Ein saublödes Datum. Es gibt ein Buch und eine Tafel Schokolade 🍫 es war ja erst Weihnachten! Nur gut das ich gerne lese. Schlimmer noch fand ich wenn es hieß du bekommst nur etwas von Oma wenn du sie küsst! Ich habe dann ganz oft einfach gesagt dann halt nicht!!! Niemals werde ich meine Enkelin derart erpressen!
Ich hab am 07.01
Ich finde das ganz schlimm! Meine Zwillinge sind im Nov geboren, meine Jüngste anfang Januar und die Große genau 2 Monate nach Weihnachten. Ich finde es so wichtig beides zu trennen. Zu einem Sommerkind sagt man ja auch nicht: Das gibt es zum Geburtstag und zu Weihnachten... Warum sollte man nur weil man dicht zu Weihnachten geboren wurde nachteile haben? Das Jahr hat 12 Monate.. Also genug Zeit zu sparen..
Meine Frau hat an Silvester Geburtstag. Wo ich richtig böse werde ist wenn die Geburtstagsgeschenke dann noch in den Resten des Weihnachtspapier eingepackt sind… Das gehört sich nicht!
Ich hab am 21.12. Geburtstag und war nie frustriert da ich mir immer teurere Dinge für beide Tage zusammen gewünscht habe! War immer cool
Also ich fand es als Kind toll.Da ich dadurch innerhalb von nem Monat teilweise sämtliche Legosets von einer Kategorie zusammen hatte, oder mir auch mal etwas teurere Dinge wünschen konnte da ich einfach sagen konnte schenkt es mir doch einfach für Weihnachten und Geburtstag zusammen ^^
Ich hab immer in den Sommerferien Geburtstag. Als Kind nie Party, weil keiner da war, ist genauso frustrierend....
Voll 🙈 meine Tochter hat 2 Tage vorher Geburtstag. Dezember ist anstrengend 😱😂😂😂
Kenne ich auch zu gut. Mein Sohn und ich haben am 29.12, meine Tochter am 19.01 und mein Mann am 28.01. - der einzig entspannte Tag ist der Geburtstag meines mittleren Sohnes, der ist erst im März 🥳
Ich habe am 25.12 und es ist seit Geburt so. Finde nur immer schade das mich fast entschuldigen muss da geboren zu sein wenn man zum Geburtstag einlädt.
Bei uns in der Familie haben viele im Dezember Geburtstag, aber das kennt keiner. 1. Bekommt jeder gleichwertiges und 2. Frust wegen zu wenig Geschenken ... 🙈 selbst wenn man gar nichts bekäme gäbe es keinen Frust. Hauptsache die Familie ist da ❤
Ich hab am 27.12. Geburtstag und wäre nicht mal traurig, weder zu Weihnachten noch zum Geburtstag was zu bekommen 🤷
Ich war eher immer enttäuscht dass ich am 22.12. nicht soviele Kinder zum Geburtstag einladen durfte wie die Sommerkinder 🙃
Ich die am 24.12 Geburtstag hat 😂
Ich habe als Kind mal einen Schlittschuh zu Weihnachten und den anderen zum Geburtstag ein paar Tage später erhalten. Trauma bis heute 😂😂😂
Die eine Tochter hat am 24 . 12 Geburtstag . Wir haben das auch Geschenke technisch immer getrennt . Sie bekommt Geburtstag grosse Geschenke und dann abends nochmal . Bei mir hat der Geburtstag mehr Stellenwert als Weihnachten . Sie kann ja nichts dafür. Auch wird die eine Seite des Wohnzimmers zum Geburtstag dekoriert und die andere Seite steht halt der Baum 😅
Ich habe am 27. Dezember Geburtstag und konnte mich definitiv nie beschweren. Für meine Eltern war es wahrscheinlich immer recht teuer, so viele Geschenke auf einmal zu besorgen. Aber meine Mutter hat sich gesagt: das Kind kann ja nichts dafür wann es Geburtstag hat. Also gab es Weihnachten und am Geburtstag Geschenke. Und es wurde fein säuberlich getrennt. Mein Sohn hat am 9.12 Geburtstag und da wird auch alles getrennt. An solchen Tagen ist Weihnachten komplett im Hintergrund. Das einzige was früher schwierig war, war der Kindergeburtstage. Die meisten waren bei Verwandten oder konnten nicht. Also wurde entweder gar nicht gefeiert oder nach gefeiert. Aber als ich Kind war, war das mit den Kindergeburtstagen sowieso noch nicht so ein Theater wie heute😁
02.Januar hab ich 😂😂 1 Woche nach Weihnachten
Ich habe am 2.1 😂
Geschenke sind nicht notwendig 🤷‍♀️ aber zu meinem Geburtstag schlafen alle, weil sie zu lange wach waren 😅 hab am 01.01🤷‍♀️
Das stimmt 👍 .. Als Kind der Horror gewesen 😂 als Erwachsener mega nie arbeiten am Geburtstag🎂🎉🍻
Aber sowas von! Fahrrad in zwei Teilen, erster Buchband Weihnachten, zweiter Geburtstag oder "das ist gleich zum Geburtstag mit" Von Kindheit an hasse ich meinen Geburtstag, inzwischen lassen wir ihn völlig unter den Tisch fallen, es gibt ja Weihnachten und Silvester, was dazwischen ist, interessiert eh keinen
Leute jetzt mal ernsthaft? Kommen die Geburtstags eurer Verwandten so plötzlich von heut auf morgen? Wisst ihr im Jan nicht, daß ist im Dez 2 mal schenkt und packt etwas Geld bei seite? Also mir platzt der Kragen wenn Kinder so etwas zu hören bekommen.
Ich habe im Februar Geburtstag und kenne dieses Gefühl trotzdem, aber nur positiv - wenn man sich etwas wirklich riesiges wünscht.
Mein Neffe hat am 1.1. Geburtstag. Ich für meinen Teil mache da keinen Unterschied. Er kriegt zu Weihnachten geschenke in dem und dem Betrag und zum Geburtstag genauso. Sollte er später, wenn er älter ist, sich halt was größeres, teureres wünschen, dann würde ich das halt so machen, Weihnachten und Geburtstag zusammen. Aber halt wirklich erst, wenn er selbst, das sagen kann und sich wünscht. 😁
Ich hab am 24.12. und war noch nie frustriert deswegen. Der ganze Tag ist Geburtstag und es wird gefeiert und am Abend wird Weihnachten gefeiert. Habe und bekomme auch noch immer am Morgen etwas geschenkt und später liegt auch etwas unter dem Weihnachtsbaum für mich. Das haben (und jetzt auch noch) meine Eltern so gemacht und das hat auch meine Familie so weitergeführt. 🤗
Mein Papa hat am 23.12.,mein Opa hatte immer am 1.1.,ich am 6.1. und mein Sohn am 10.1. deswegen bekommt jeder sein Geschenk und ich freue mich, dass die Steinbock-Generation weiterlebt ❤️😂🎄
Meine Ma hat am 04.12. Geburtstag und auch noch gleich ihre (Zwillings-)schwester 😵🤯. Immer recht teuer, aber sie musste nie drunter leiden, dass sie kurz vor Nikolaus und Weihnachten Geburtstag hat. Da kann sie ja nichts für und ich weiß ja, dass es so ist, also muss ich eben rechtzeitig gucken, dass ich Geschenke für alle Festlichkeiten zusammen habe 🤷‍♀️.
Oder du hast ein Kind die im Januar Geburtstag hat 🙄😅
Zeit mit der Familie und Freunden ist wichtiger als irgend welche Geschenke. Ich verdiene gut und wenn ich etwas haben möchte kaufe ich es mir und warte nicht bis ich es vielleicht zum Geburtstag oder Weihnachten bekomme.
Meine Tochter hat am 24.12 Geburtstag 😂
Ich habe am 22.12. Geburtstag und finde es überhaupt nicht schlimm 🙂 Ich fands auch geil, dass man dann auch größere Geschenke für beides zusammen erhalten konnte 😃
Öhm. Hab im März Geburtstag und ab und an hieß es da auch, das ist Weihnachten und Geburtstag zusammen, je nachdem was ich mir gewünscht habe, konnte voll und ganz damit leben 🤷‍♀️
Und dann gibt es unsere Familie: 06.12 Nikolaus 07.12 mein Geburtstag 17.12 Geburtstag meines Sohnes 19.12 Geburtstag meiner Mama 24-26.12 Weihnachten 30.12 Geburtstag meines zweiten Sohnes...🙄
Ich hab kurz nach Weihnachten.. da sind halt dann auch mal größere Wünsche drin.. hat alles Vor- und Nachteile 🤷🏼‍♀️
Ich habe im Juli Geburtstag. Das Geschenk meiner besten Freundin war etwas teurer als üblich, also gilt es auch für meinen Geburtstag mit. So what?
Ich liebe es kurz nach Weihnachten Geburtstag zu haben
Was ein Glück, dass ich alt genug bin mir meine "Geschenke" selber zu kaufen 😏
Würde mir nie im Leben einfallen,dasi das bei meine 2 kleinen mach ☝️
Jepp. Definitiv.
Ja kenn ich...😒
😂😂😂😂 Jajaja, nur zu Gut ….
story of my life... hab am 23.12. Gebtag 😂
ist leider oft so ... oder dass die Gäste dann absagen ... (habe aber auch direkt im Anschluss an die Weihnachtstage Geburtstag)
Meine Tochter hat am 27.12. Geburtstag und wir haben früher immer gesagt... Weihnachten bekommt sie den rechten Schuh und Geburtstag den linken 😁
Bei meiner Tochter 9.12. gibt es immer zum beiden Gelegenheiten was, seit dem sie älter ist gibt es größere Sachen am Geburtstag und trotzdem etwas zu Weihnachten. Bei meinen Mann ist das auch so, Socken zu Weihnachten in im Januar das Hemd. 😉🤣🤣🤣
Meine Mama hat am 25.12. Geburtstag von mir bekommt sie immee zu Weihnachten was und auch was zum Geburtstag nochmal. ❤️
Meine kleine hat paar Tage vor Weihnachten. Und es ist und wird immer getrennt sein. 🥰 Weihnachten ist für alle Geburtstag nur für sie!
Ich finde es super am 10.1. Geburtstag zu haben. Ich konnte mir "größere " Dinge wünschen und wusste es an meinem Geburtstag noch. Meine Schwester, die im Juni Geburtstag hat, hat das immer schon vergessen gehabt
Ich habe am 5.12. Geburtstag. Ich fand es immer toll. Hatte immer gleich alles zusammen von Barbie oder Lego friends. Meine Tochter hat im Februar Geburtstag. Ist auch nicht so einfach😂😎
Mein kleinster hat im November Geburtstag.. Meine Tochter am 06.12 und mein Mittlerer Sohn im Januar.. Wir sind jedes Jahr komplett ÜBERFORDERT 🙆🏻😂
Geburtstag am 24.12. Toller gehts kaum 🙄
Ich hab am 4.1. und kann mich nicht erinnern, dass es mal was zusammen gab. Ich hab an Weihnachten und Geburtstag was bekommen. Heute ist es eher deshalb schwierig, weil man von allen gleich nach zwei Wünschen gefragt wird und mir meist nichtmal einer einfällt.
Ich habe im Juni Geburtstag und habe auch größere Geschenke zu Weihnachten und zum Geburtstag bekommen 🤷🏼‍♀️
Äh , wenn man knapp vor oder nach Weihnachten Geburtstag hat, DANN kennt man das Gefühl.
Frustrierend? Nur so sind richtig große Geschenke überhaupt möglich 😉 Wenn ich mir was großes zum Geburtstag und Weihnachten gewünscht habe, musste ich immer bis März warten.
Ich habe am 25.12. Geburtstag und konnte mich nie beschweren an meinen bisher 39 Geburtstagen. War immer alles gerecht :)
So haben es meine Eltern bei uns drei Kindern zum Glück nie gemacht. ♥️ (Wir haben alle paar Tage kurz bzw. nach Weihnachten Geburtstag.)
Das hatte ich immer so oft. Und seit ich 11 war wurde gar nicht mehr gefeiert. Da gab es einfach nur noch ne Kleinigkeit weil ja schon Weihnachten war. Mein kleiner hat genau einen Monat nach Weihnachten und wir finden sogar Geburtstag wichtiger als Weihnachten
Mein Sohn hat am 7.1. Geburtstag, nie im Traum würde ich dran denken das zusammen zulegen.
Ich habe am 24.12 Geburtstag..Ich kenne es zu gut 🙈 Das traurige ist nur,dass man von der Hälfte vergessen wird,weil alle nur ihren Weihnachtsstress und den Geschenkewahn im Kopf haben...😔
... und dann manches Geburtstagsgeschenk liebevoll in Weihnachtspapier eingepackt ist😬🙄..😁
Jap obwohl wir wir immer eine gute Lösung dafür hatten.
Ich habe im Januar Geburtstag und habe immer an beiden Tagen was bekommen. 😂😂
Hab am 6.12 Geburtstag. Man gewöhnt sich dran
Jup beide Kinder im Dezember Geburtstag 😄😄👍 die grosse am 10. Und die kleine sogar am 21. 🙈
Ich hab am 25.12 Geburtstag und bekomme Weihnachten wie auch Geburtstag Geschenke und musste noch nie was zurückstellen 🙃
Nope. Mein Bruder hat am 21.12 Geburtstag. Er bekam trotzdem separate Geschenke, meist gab es zu Ostern dann für ihn große Sachen wie zbsp ein neues Fahrrad (aber das hatte ja mehr mit der Jahreszeit zu tun). Meine Tochter hat am 20.01 und auch da… Weihnachten und Geburtstag sind getrennt
İch hab am 25. Dezember Geburtstag 🙂
Ich habe am 02.01 Geburtstag find jemand der mit dir da Reinfeiern will 😂😂😂 sind alle immer noch verkatert von Silvester 😂
Meine kleine hat 2 Wochen nach Weihnachten Geburtstag und bekommt trotzdem alles getrennt.
Habe am 24.12. Geburtstag, und nie Probleme. Als Kind bekam ich morgens meine Geburtstagsgeschenke und am Nachmittag war dann Bescherung. Seit ein paar Jahren schenken wir Erwachsene uns nichts mehr zu Weihnachten, wir legen Alle zusammen und spenden das Geld an Bedürftige Kinder.
Ich fand es schon immer schrecklich. Hab in der Woche vor Weihnachten. Geburtstagskarten auf denen Frohe Weihnachten stand,oder Weihnachtskarten mit nachträglichen Geburtstagswünschen. Oder Weihnachtsdeko als Geburtstagsgeschenk. Oder eben wie gesagt das ist Weihnachten und Geburtstag zusammen. Inzwischen ist mein Geburtstag ein Tag an dem ich warte das er vorbei geht und mag ihn gar nicht.
Ich habe am 2.1 Geburtstag. Da sind die Feiertage vorbei und so richtig in Feierlaune ist da niemand mehr. Ich meist auch nicht.
Mein Bruder hat am 24.12. Geburtstag. Er hat dann morgens die Geburtstagsgeschenke bekommen und ich habe es nie begriffen, als ich klein war, wieso er zweimal am Tag Geschenke bekommt und ich nur einmal 🤣
Mein Sohn geboren am 29.11 bekam nur einmal was zu Geburtstag und Weihnachten zusammen, das Geschenk hat ihn so umgehauen das es ihm egal war, ich fand das aber doof.... Das gab es also nie wieder.
Das finde ich einfach nur furchtbar. Meine Tochter hat am 1.12, mein Mann am 4.12 und meine Mutter am 9.12 Geburtstag. Nein, ich mache keine Abstriche oder sage ein Geschenk ist für beide Tage zusammen! Ich weiß es doch ein ganzes Jahr im voraus, dass es genauso ist. Demnach habe ich 1 JAHR Zeit zu sparen. Ich fange spätestens im Oktober an alles einzukaufen. Unsere Familie hat bisher auch nie gesagt das es für beide Tage zusammen ist.
Meine Tochter ist im Dezember geboren, und bekommt halt 2 Geschenke 😌
Meine kleine Tochter hat am 28.11. und meine große am 1.12. - sie werden sich nie beschweren müssen, das Geburtstags- und Weihnachtsgeschenke zusammen gelegt werden oder das eine weniger ausfällt als das andere. Geburtstag ist Geburtstag und Weihnachten ist Weihnachten...
Bin ich froh, dass ich im Februar Geburtstag habe 😂🙈
Hab am 24.12 Geburtstag...😐
Mein Sohn hat am 02.12 Geburtstag. Geburtstag, Nikolaus und Weihnachten. Er kassiert richtig ab 🤣🤣 andererseits muss er dann auch wieder gaaanz lange warten 🤷🏻‍♀️😄
Niemals Meine Tochter hat heute und mein Sohn im Januar Jeder bekommt Geschenke und schon gar nicht weniger nur wegen Weihnachten. Meine andere Tochter hat im Mai wie gemein wäre das denn 💔
Mein Schwager hat am 24.12 Geburtstag… wurde in seiner Jugend aber nie gefeiert da ja Heilig Abend war… wir feiern bis abends mit ihm Geburtstag und Weihnachten erst ab abends… kriegt auch je ein Geburtstags- und ein weihnachtsgeschenk
Aber leider so wahr 🙈
Also als Kind fand ich es auch frustrierend am 24.12 Geburtstag zu haben mittlerweile stört es mich nicht mehr 🙈🤗
Ich hatte an meiner Kommunion Geburtstag (10). "Das ist für Kommunion und das is dein Geburtstagsgeschenk" Einfach nur Schrecklich🙈🙈🙈
Meine Nichte hat am 24.12. Geburtstag 🙈
Ich hab am 02.01. und fand es immer ganz gut von den Geschenken her 😁 aber ansonsten ist das Datum echt blöde 🙄
Selbst als im Februar geborene kenne ich das. Allerdings hat es dann entweder größere Wünsche zu Weihnachten ermöglicht oder erst zum Geburtstag, und Weihnachten etwas weniger. Mein Sohn hat am 05.12 und ich finde es schon schwierig, aber mit 2 Jahren kratzt es ihn noch nicht.
Nö! Ich hab im Juni Geburtstag und kenne das genauso 🙈 und es hat mich auch nicht gestört!
Mache ich mit meiner Tochter nicht sie hat am 1.1. Geburtstag
Ich habe immer zum Geburtstag und Weihnachten Geschenke bekommen... geb.1.11
Klaus Riederer 🙈😭😭😭🤣
2. Weihnachtstag 🙋‍♀️🥴 Habe meinen Geburtstag selten mit Freunden feiern können, da alle immer ihre Verwandschaft besucht haben. Ist auch heute noch so. Aber mittlerweile hab ich auch keine Lust meinen Geburtstag zu feiern. Warum auch? Kostet Geld und man wird älter... yay..
Meine arme Tochter ist am 25.12. geboren. Kindergeburtstage haben nie geklappt, weil alle bei Oma und Opa waren. Nicht schön 🙁
Also ich habe am 24.12. Geburtstag und bekomme von jedem immer zwei Geschenke. Und als Kind wurde ich von meinen Eltern immer mit Geschenken überhäuft😊 Alles vom Wunschzettel wurde gekauft.
Ich, Geburtstag im Juli, kenne das auch. 😊
Ich hab Ostern rum oder vor Ostern... war als Kind auch immer doof, wenn alle im Osterurlaub waren 🥲😪
Ich am 16.12. furchtbar es gibt immer nur ein Geschenk für beides sozusagen.. aber ich will mich garnicht beschweren ich bin froh wenn jemand überhaupt dran denkt
Mir ging es selbst im februar noch so
Ich hab am 23.12...ich kenne das SEHR GUT...GRUMMEL
Als Kind fand ich das blöd. Jetzt habe ich über Weihnachten, Geburtstag und Neujahr immer einen gleichbleibenden Pegel und bin glücklich! 💪🏼🥳🖕🏼
Da habe ich mit Ende Oktober echt noch Glück
29.12, vielen Dank für nichts 😂 Keine weiteren Geschenke, keiner da,keiner hat Zeit, alle im Urlaub 😂😂
Weniger als 1 Woche sind echt blöd….
Und dazu "Feier doch einfach an Silvester" weil am 30. Dezember Geburtstag 🙄😅
Am Ende gibt es trotzdem noch etwas zum Geburtstag 😄
Ihr habt in Februar vergessen
Das war als Kind richtig doof. Hab auch im Dezember 🙈
Jaaaaaa😭😭😭😭😭 Mein Sohn hat am 19.12 Geburtstag. Es gibt zwar dann ned sehr viel aber das trennen ich schon
Jaaa 😂😂😂 meine Eltern haben das aber immer gut geklärt
Tanja Augustin!
Nein, ich habe im August Geburtstag und kenne das auch -.-
Daniel Bux ☝🏻
Meine Kinder (Geburtstag kurz vor bzw nach Weihnachten)kennen das zum Glück nicht. Wir unterscheiden die Feste und auch die Geschenke. So gibt es keinen Frust. Schlimmer ist es, dass dann unterm Jahr kein Fest mehr ist - deshalb gibts zum Namenstag im Frühling/Sommer noch eine Kleinigkeit.
Ich habe am 24.12 immer wieder herrlich gewesen 😅
Jennifer🥺
Kenne ich nur zu gut, hab am 21.12 Geburtstag und hatte immer für beides zusammen Geschenke bekommen
Wohl wahr
Mein Bruder hatte am 23.12. er hat auch nur einmal was bekommen. Voll gemein
Hab im Juli Geburtstag und kenn das auch 🤷‍♀️
Tja 5 Tage vor Weihnachten Geburtstag 😶
Ich habe am 21.12 geburtstag weiß also wie es ist 🤣
20. Dezember Geburtstag ja ich kenn das Gefühl xD
Hab am 28.12. und es bisher gut überlebt 😘
Also, ich hatte das auch schon und habe im Februar Geburtstag 😋🤷😅
Gar nicht hab am 23.12 und hab soo oft den Trump gespielt wenn’s was teures war und es hieß das sei zu teuer das ich gesagt hab dann zu Weihnachten und Geburtstag 😅
Hier ich ..... Geburtstag am 23.12.....
Bei mir sind mal keine Gäste gekommen waren alle Urlaub
Ich habe 11Tage vor Weihnachten Geburtstag.Aber eigendlich nie was für beide Tage bekommen.
Echt ätzend 🥺
Ich bin am 01. November geboren und kenne das nicht. 🤔
am besten noch zwischen Weihnachten und Silvester 😒
Kenne ich, ich hab 5 Wochen nach Weihnachten Geburtstag 😅
23. Dezember year
I swear
Happy Geburtsnachten!
Nel Hin
absolut auch 4.1. geboren
Sohn am 23.12….Mutter am 26.12…teurer Monat, da die Geschenke immer üppiger ausfallen durch die Weihnachtskombi🤯😂
Nadine 🥲😂
Nö kann ich nicht sagen. Ich bekomme zum Geburtstag und Weihnachten was. Ich habe heute 😅
Ich hab ende märz und bei mir ists manchmal auch so 😂
8. Januar. Gab immer nur ne Kleinigkeit "war doch erst Weihnachten"
Nö kenne ich nicht . Januar Geburtstag.
Kann ich nicht behaupten habe am 26.12 und es gab immer Geschenke zu Heiligabend und zum Geburtstag.
Und Silvester 0:00 Uhr is man dann 23 24 oder 25 Jahre alt?
Jaaaaaahhhaaaaaa
Heute🥳
Quatsch das kennen auch diejenigen, die was teureres bekommen, egal ob sie im Winter oder um Sommer Geburtstag haben 🤷‍♀️
Teilweise kenn ich das hab am 02.01. Geburtstag 😩
Ich hab am 29.12. Ja, ich kenne es seit meiner Kindheit 😂
Hmm nö. Bei mir wurde es getrennt, es sei denn ich wollte mal etwas was relativ teuer war, dann wurde als Absprache getroffen, dass man Geburtstag und Weihnachten zusammen legt. Das war der Deal.
Kenn ich.
Was für ein Blödsinn
🙄🙄🙄Hab ich auch schon mal gehört 🤣🤣
Andi Geschi, wir beide 😝
das kenne ich....ich hab am 24.12. Geburtstag 🧐🙄
19.12. und ich konnte mich nie beklagen! 🤘🏻🤘🏻
Genau...22.1....😢
Definitiv 🙄🙄🙄🙄😅
Nö 14.1
Nö leider nicht, auch März und April Kinder kennen es sehr gut, den es gibt nicht nur Weihnachten😉
Ja richtig mies 😂
Jo kenn ich
Nö kenne ich nicht 🤣
🤷🏻‍♀️Kenn ich 😁
Kenn ich 31.12 😂
23.12.1995. Kenne ich zuuuuuuu gut😅😅😅✌
Und wie 😒
Ich finds gut 😇😎
Oh ja 🙃🙃🙃