Made My Day

Ihr habt alle Drei offenbar die Aussage nicht verstanden. Es geht nicht um Wunschkind oder nicht.. Es geht darum, dass sich diese Eltern, genau DIESES Mädchen AUSGESUCHT haben, nachdem sie sich EIN Kind GEWÜNSCHT haben. Klar sind unsere biologischen Kinder auch Wunschkinder. Wir haben aber nicht unter verschiedenen Kindern, ein bestimmtes Kind ausgesucht sondern uns ein Kind gewünscht und ab da "mussten" wir uns überraschen lassen und das Kind nehmen, welches wir eben bekamen. 🤦🏿‍♀️🤷🏿‍♀️
Geschichten ausm Paulaner Garten 🙄🙄🙄🙄
Und schon steht die Frage im Raum. Wer hat da jetzt wen gemobbt:D:D:D :) ;) :D
Super ausgedrückt. Die Adoptierten sind richtige Wunschkinder.
Uuuuuuuh! Voll gedisst 👍🏼
Hahaha der war gut
Genau so habe ich mir das irgendwann auch gesagt. Ich wurde mit drei einhalb Jahren vermittelt und mit 6 adoptiert und das auf dem Land Mitte der 80er. Heute heißt es Mobbing, damals hatte es für mich keinen Namen es war einfach die Hölle und wurde nicht besser bis ich 14 war .
Tut mir leid, dass du das erleben musstest. Manche Menschen sind einfach intolerant und denken nicht nach.
DAS nennt man Schlagfertigkeit 😉
Eine bessere Antwort kann man darauf nicht geben.😀👍
Top Mädchen ❤️
Wie geil!!❤️❤️❤️🤌🤌🤌
Nimmt das ganze doch einfach mit Humor..
🤣💪🏽👑
👍😉
👏🏽👍🏽🤗💚
Bei der Geschichte kommt mir direkt die Wurst! 💩