Made My Day

Schwere Sachen, Gekühltes/Gefriergut, dann der Rest und zum Schluss Obst und Gemüse! Und der Einkaufszettel nach Reihenfolge im Geschäft - wenn schon Monk, dann richtig! ๐Ÿคช
Ja ich schummel mir die Tetris steine auch immer so zu recht wie es mir gefällt und aus 2x3 mache 9ne ^^“
Und der Einkaufszettel so wie die Reihenfolge im Laden ist ๐Ÿ˜…
Ich auch ๐Ÿ˜‚๐ŸŽ‰
Und ich dachte schon, sowas würde nur ich machen ๐Ÿ˜
Erst die schweren Sachen aufs Band, dann alles schön ordentlich und schnell, Joghurts zu Joghurts, Käse und Wurst zusammen. Und das Band nicht wild verstreut bepacken. ๐Ÿ™ˆ Bekomme Schnapp - Atmung, wenn für 10 Teile das komplette Band verbraucht wird. ๐Ÿ™ˆ๐Ÿ™ˆ
Sortiert von schwer zu leicht und Obst/Gemüse immer ganz zum Schluss, damit es keine Druckstellen gibt. ๐Ÿค“
Auf’s Band legen? Hab mein ganzes Leben was falsch gemacht & die Sachen einfach immer mitgenommen.. Weniger Arbeit für die Kassierer.
Sarkasmus ist nicht für jeden zugänglich Erfordert Passierschein A38
Ja aber Verkäufer fangen immer mit was anderen an immer ๐Ÿคฃ
jaaa! ๐Ÿ™ˆ
Nö. Die kommen ja erst noch wieder in den Einkaufswagen zurück. Ich krieg' regelmäßig 'ne Krise, wenn Kunden meinen, ihre Einkäufe an der Kasse in Korb und Tasche packen zu müssen... ๐Ÿ™„๐Ÿ˜–
Die schweren Sachen als erste und die leichten als letzte ๐Ÿคฃ๐Ÿคฃ๐Ÿคฃ
Nö ...Alles wild aufs Band. ...Dann wild in den einkaufswagen und dann am Auto wird sortiert :D
Na endlich ein normaler Mensch ๐Ÿ‘
Also ich mache das genauso und habe noch NIE irgendwas kaputt gemacht. Es unsortiert aufs Band und in den Wagen zu legen heißt nicht das ich damit Basketball spiele und aus 2 Metern in den Wagen werfe ๐Ÿคฆ‍โ™€๏ธ๐Ÿคฆ‍โ™€๏ธ๐Ÿคท‍โ™€๏ธ
Nö, wird in den Einkaufswagen geschmissen und dann am Auto erst richtig sortiert.
Nö... Alles was gewogen werden muss wird zwischen alle anderen Einkäufe gelegt. So hat man Zeit alles in Ruhe wegzuräumen.
Und die einkaufstüten ordentlich im Wagen aufstellen, so dass man einfach und zügig einräumen kann
Immer Flaschen zuerst bzw Getränke der Rest egal... Beim einpacken wird dann sortiert (schweres und Getränke unten) und dann nach Gewicht oder Zerbrechlichkeit
Ich leg die in der Reihenfolge aufs Band in der mein Sohn versucht sie aus dem Waagen zu schmeißen ๐Ÿ˜‚
Lamonthe Daniel Mersmann Ich finde man sollte andere Menschen nicht anfeinden, die einem überhaupt nichts getan haben. Ihr Beitrag passt inhaltlich überhaupt nicht zu dem Ursprungsbeitrag und die junge Frau hat hier nichts verwerfliches geschrieben. Ein Blick auf ihr Profilbild und Sie haben sich Ihre Meinung gebildet? Genau das ist ein Einblick in das (un-)soziale Gebärden, das man leider zu oft in den "sozialen" Medien findet. Einfach mal leben und leben lassen!
Lamonthe Daniel Mersmann Da sie 2012 ihr Abi gemacht hat, siehe Profil, ist sie jetzt mindestens 26. ;)
Jep. Die schweren Sachen immer zuletzt, damit ich von der Chipstüte nur noch Pulver übrig habe๐Ÿ˜œ
Max Zerfass Mulder und Scully wären die Experten meiner Wahl ๐Ÿ˜†
Nö, alles aufs Band, dann zurück in den Wagen und dann draußen in die Tasche packen.
Ich, IMMER: So, Schwere Sachen zuerst, Wurst und Käse zusammen, Joghurts hinten, Hälfte ist aufm Band, oh vielleicht bisschen beeilen, zack alles draufgeklatscht. Aber der EISCAFE der muss zuletzt den will ich auf der Autofahrt trinken.
Ja und die schweren Sachen zuerst ,die leichten Sachen zum Schluss ๐Ÿ˜€
Ja und wenn die Kassiererin dann etwas anderes zuerst abscannt, schreit mein innerer Monk: " DAS HAT ALLES EINE BESTIMMTE REIHENFOLGE ALSO KASSIERE AUCH BITTE SO". Aber ich lächle und bedanke mich und wünsche ihr einen schönen Tag :)
Viel schlimmer finde ich Menschen die ihre Flaschen quer anstatt längs auf das Band legen. Bei den denke ich mir immer so.... Wer bindet Dir eigentlich die Schuhe zu..:D Wenn die ganze scheiße mal wieder ins rollen kommt๐Ÿคท๐Ÿป‍โ™‚๏ธ
nö, ich sortiere nach Schrankart ๐Ÿ™‚ also z. B. Vorratskammer, Kühlschrank, Küchenschrank zum gleich verbrauchen und Gefriertrue bzw. "bleibt gleich draußen" und innerhalb der Gruppe dann beim Umräumen vom Wagen in die Tasche nach Gewicht *grins*
Ja, sonst stampft und schreit mein innerer Monk wie ein kleines Kind an der Quengelware....
Nee bloß nicht. Bei mir kommt alles, wie bei Tetris, möglichst passend sowohl in den Wagen, als auch aufs Band. Meine Frau belächelt es nur leicht, während bei mir die Tetris-Musik im Kopf hoch- und runterspielt ๐Ÿ˜…
Hier genauso
Nein, in umgekehrter Reihenfolge. Ich packe meist in Ruhe am Auto ๐Ÿคฃ
Bei mir kommt die schwere Ware zuerst.
Ne weil ich es erstmal zurück in den Einkaufswagen räume und dann in Ruhe in meine Taschen einräume. Und da dann auch nur nach Gewicht, schweres nach unten.
Ich geb meistens die schweren Sachen auf die Joghurts. Dann wirds Zuhause immer lustig beim Auspacken der Tüten ๐Ÿ˜Œ Für weitere professionelle Einkaufstipps folgt mir ๐Ÿ˜
Jab ๐Ÿคฃ oftmals wird sogar dann ne zweite Kasse hinter mir auf gemacht weil die Schlange länger wird. Mir aber egal , ich sortiere alles schön ordentlich aufs Band ๐Ÿ™ˆ
Lustig wie viele den bösen smiley drücken ๐Ÿคฃ erlebe ich aber auch im Supermarkt, aber auch das ist mir egal denn ich gehe in Ruhe einkaufen und lasse mich da nicht stressen ๐Ÿ˜‰
Klar, so wie ich es auch einpacke. Schwere Sachen immer zuerst. Hab nicht gerne verbeultes Obst/Gemüse, verkrümelte Chips und Kekse, beschädigte Lebensmittel
Jap, und dann landen sie wieder verwirrt und vermischt im Wagen ๐Ÿ˜‚weil die Kassiererin so flott is๐Ÿ˜„
Wenn es die Zeit zulässt dann sortiere ich es noch nach Taschen in die die Waren rein sollen
Natürlich, denn sie kommen vom Band direkt in die Einkaufskiste.
Dafür fehlt die Zeit
Die schweren zuerst
Die kommen direkt in die Einkaufskiste, dank scan&go
Wenn die Zeit da ist und keine grummige Oma hintendran steht, ja ๐Ÿ˜…
Immer! Ich kauf mit Rucksack ein, da müssen Joghurtgläser und Milchflaschen nach unten! Und vor allem: Flaschen längs auf's Band, damit sie nicht rum rollen. Solange Leute ihre Flaschen quer auf's Band legen, ist die menschliche Evolution noch nicht abgeschlossen ๐Ÿ˜œ
Nein, da es vom Band wieder in den Einkaufswagen kommt. Sortiert wird es erst in den Kisten im Kofferraum.
Ja und dann ärgere ich mich, wenn ich es ins Auto laden will, weil natürlich die schweren Sachen unten sind ๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚ aber was muss, das muss. Mag keinen matschigen Salat
Puh…über solche wichtigen Sachen habe ich mir noch gar keine Gedanken gemacht.
Joghurts, Sahne, Quark immer als erstes rein ๐Ÿ˜‚ LG dein Kassierer
Selbstverständlich! Mein innerer Monk verlangt das so๐Ÿคฃ๐Ÿ™ˆ
Nie ist immer Chaos ๐Ÿ˜‚
Welche Reihenfolge๐Ÿค”๐Ÿคท
Im Globus dank "Scan & Go" nicht mehr nötig ๐Ÿ˜‰
Ja, mein innerer Monk will das so ๐Ÿ˜‚๐Ÿคญ
Natürlich ๐Ÿ˜ gibt es denn noch andere Möglichkeiten:D:D:D ๐Ÿ˜‚๐Ÿคฃ๐Ÿ˜‚
Wenn du bei Aldi einkaufst egal. So schnell kommst du da eh nicht mit...
Nö,da ich nen Einkaufswagen oder Korb benutze, wenn es mehr als 3 Teile werden und Räume erst ein,wenn ich keine weiteren Kunden damit aufhalte oder blockiere
Bringt aber nichts, wenn die Kassierer u schnell sind und man nicht hinterher kommt! Dann wird die Ware schnell in den Wagen geschmissen und der ganze Plan ist für den Hintern. Genauso mit dem Geld.. kam nie dazu, den Geldbeutel zu schließen, da wurde schon der nächste Kunde abkassiert
Egal wie ich das mache, bei mir wird nicht in Reihenfolge gepackt... bei mir sieht es eher nach Chaos aus, da landen auf gefrorenen auch mal chipstüte und Bonbons und umgekehrt hahaha
Alles auf'n Haufen klatschen und am Ende sortieren๐Ÿคท๐Ÿป‍โ™‚๏ธ man kommt so oder so nicht hinterher๐Ÿ˜…
Aber selbstverständlich!
Einfach alles aufs Band legen, hab keinen nerv das dort auch noch rauf zu sortieren
Also, bei unserem Hofer in Österreich ( Aldi ) hat man keine Zeit zum Sorteien beim Auflegen und Einräumen. Meistens ist 1x die Woche ein größerer Einkauf und die Kassiererinnen sind da so schnell, da heißt es ruck zuck rauf aufs Band und hinein in den Wagen. Sortiert wird dann beim Kofferraum einladen!
Immer๐Ÿคฃ
Mein innerer Monk bekommt immer einen Tobsuchtsanfall, wenn jemand Flaschen quer aufs Band legt.๐Ÿคฃ
Ha, klar doch
Nein, ich Pack die Tasche ja auch nicht an der Kasse ๐Ÿค”
schweres zuerst dann das leichte. freue mich aber immer zu sehen wenn jemand die Flaschen auf den joghurt legt
Oha ๐Ÿ˜ฎ auf diese Idee bin ich noch nie gekommen ๐Ÿ™ƒ
Nö aber die Kassierer/in spielen bei uns immer torwandschieแบžen mit den Einkaufstüten weil sie jedes Mal 80 Euro in 30 Sekunden drüber Scannen ๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚ Aber gut ab für die Geschwindigkeit:D
Definitiv... mein innerer Monk will es so๐Ÿคช
Wenn man dann mal Zeit für hätte... Versuche immer die leichten Sachen nach hinten zu legen damit die dann oben sind aber naja
Absolut!! Anders wäre mein innerer Monk nicht zufrieden ๐Ÿคฃ๐Ÿคฃ
Erst schwer dann leicht bis zerbrechlich.
Alles hinfällig wenn der Kassierer erstmal im Modus ist ๐Ÿคฃ๐Ÿคฃ
Ich denke mir da nicht viel dabei. Einkauf kommt random aufs Band und wir dann vor dem Kofferraum eingeräumt.
Ich leg immer den Wagen aufs Band ๐Ÿค”
Alles schwere und stabile zuerst, leichtes und fragiles zuletzt.
Für was sortiert Ma des egal ob nach Schenk oder Alphabet für was.
Ich trenn immer zwischen den Sachen für die Kühltaschen und den Rest … hinten erst die Flaschen, normale Sachen und vorne alles was in die Kühltasche muss
Nein, ich lege alles querbeet aufs Band. Sortiert wird erst beim einpacken! ๐Ÿ˜…
Klappt aber nie, und der Einkaufswagen ist dann immer voller als vorher ๐Ÿฅธ
nö, nur Obst und Gemüse zum Schluß, ist mir sowas von wurscht
Nö. Ich schmeiß eh alles wieder in den Wagen und draußen in Tasche und ab ins Auto
Auf dem Band herrscht bei mir nur das Chaos. Geordnet wird erst am Auto ๐Ÿง
Ich sortiere schon den einkaufswagen ๐Ÿคฃ๐Ÿคฃ๐Ÿคฃ
Ich hasse es die Sachen erst auf’n Band zulegen damit ich sie in 5 Minuten wieder in mein Wagen packen kann .
Ich bin froh wenn ich bei der heutigen Geschwindigkeit überhaupt irgendwas aufs Band legen darf ๐Ÿ˜†
Nö, genau anders herum, weil ich ja sonst die Sachen, die ich hinterher zuerst in die Taschen packen möchte, ganz unten hätte ๐Ÿคท๐Ÿป‍โ™€๏ธ
Nein ich spiele immer gefühlt Tetris beim Sachen aufs Band legen damit es gut aussieht
Bin schon froh , wenn nichts runter fällt !
Die schweren Sachen kommen bei mir zuletzt auf‘s Förderband damit ich sie am Auto zuerst einräumen kann …โ˜บ๏ธ
Sachen aufs Band legen ist ja so 2015 ๐Ÿ˜‰ Heut gibt es doch Easyshopper.
Ich sorier nach Farben..
Schwer unten leicht oben
Hauptsache von schwer zu leicht.. mehr nicht
Mein innerer Monk will das so!!๐Ÿ˜‚
Versuche es zumindest aber Kassiererin ist so schnell ๐Ÿ˜ƒ
Alles andere macht ja auch keinen Sinn!
Also ich bin zwar gestört, aber so gestört dann nun auch nicht. ๐Ÿคฃ๐Ÿคฃ๐Ÿคฃ
Das macht bei 3-5 Teilen ja noch Sinn aber hast du einen Großeinkauf dann räum ambesten alles wieder in den wagen und räum dann in ruhe ein wie du magst. Die Menschen hinter dir werden es dir danken.
Habe ich Zeit beim drauflegen, sortiere ich schon. Muss es schnell gehen nicht. Man kann ja am Auto sortieren. Da dann aber richtig.
Ich sortiere nach schweregrad und große also erst das schwere große dann das leichte kleine
Bei mir fliegt alles nur in ne Ikea Tasche und gut. Sowohl vor der Kasse, als auch nach der Kasse ๐Ÿ˜†๐Ÿคท๐Ÿป‍โ™‚๏ธ
Das schwere nach vorne๐Ÿ˜‚
Auf keinen Fall
Nö einfach irgendwie ๐Ÿ˜…๐Ÿ™ˆ
Natürlich - das ist eine regelrechte Zeremonie! ๐Ÿ˜‚
Nö. Ich lege schwere und große Dinge zuerst aufs Band.
Selbstverständlich. Wie denn sonst? ๐Ÿคท๐Ÿผ‍โ™€๏ธ
Ja natürlich und das schwere zuerst ๐Ÿ™„
Erst Einkaufswagen dann Tasche ๐Ÿ™„ ๐Ÿ˜‰
Nope, nie. Aber beim einräumen drauf achten
vorne Schweres, hinten Leichtes ;-)
Eher nicht ๐Ÿคฃ
Effizienz, nennt man das
Nein, was für ein Unsinn
Neeeein
NÖ einfach druff
Selbstverständlich
Ja,alles seine Ordnung๐Ÿ˜ƒ
Genau..das Schwere zuerst..
Erwischt!!
die druckemfindlichsten Sachen zuletzt damit sie beim Einpacken nach oben kommen.
Tja und deshalb wird an ner kasse erst mal schön schlange gestanden๐Ÿคฃ
Lieferservice...
Klar wie Klärchen
Absolut
ist doch logisch das man erst die schweren sachen aufs band legt.
Manchmal wenn niemand vor mir ist und der Kassierer schon wartet kippe ich meinen Einkaufskorb einfach aufs Band ๐Ÿ™ˆ
nö...hauptsache fertig... muss ja auch noch schnell einpacken
Nie Mals
Definitiv.
Wenn ich die Sachen im Supermarkt aufs Band lege sind sie entweder ganz weg oder kommen wieder raus....
Na zumindest das schwere und unempfindliche nach vorn und das leichte und zerbrechliche nach hinten...
Das ist Gesetz bei mirโ˜๐Ÿฝ Sonst lass es direkt mit dem aus und wieder einpacken๐Ÿคฃ๐Ÿคฃ
Seit scan&go nich mehr
Nööööö
Klar, zuerst die Tomaten und Eier...๐Ÿ˜‚
Nein ๐Ÿ˜‚
Nee warum..:D
๐Ÿ‘๐Ÿ‘๐Ÿ‘
Schon lange nicht mehr, kommt gleich in die Taschen/Beutel.
Warum packt man es nicht zurück in denn Einkaufswagen und weiter hinten in Ruhe ein so das man niemand aufhaltet:D:D:D ๐Ÿคฆ‍โ™‚๏ธ
So will es das Gesetz!!!!
Man kann auch aus allem ne Wissenschaft machen ๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚
Eh nein! ๐Ÿ™ˆ๐Ÿ˜…
Und dann ist man gerade dabei alles schön zu sortieren und dann legt die Kassiererin schon los... dann beginnt der eigentliche Wettkampf. Und wenn die netten Kassenmenschen dann noch die Augen verdrehen, weil man nicht schnell genug ist und sich schon alles vorne staut.๐Ÿ˜‚
Si claro
Am meisten nervt mich, dass Obst und Gemüse zu Anfang ist und man spätestens bei der Milch den Wagen umräumen muss damit nicht alles zerdatscht wird…
Nein, man packt ordnungsgemäß alles wieder in den Korb und nimmt gefälligst Rücksicht auf die Personen hinter einem in der Schlange. Es gibt genügend Orte und Möglichkeiten hinter den Kassen, an denen man seine Taschen packen kann.
Na klar
Wer hat denn für sowas Zeit? Bei uns sind die Kassiererinnen schneller als die Feuerwehr bei einem Blaulicht Einsatz ๐Ÿ˜…
Na klar! Im besten Falle rechne ich nebenbei schon aus, was der Einkauf kosten wird. Und freue mich dann, wenn ich sehr nah dran bin am Ergebnis ๐Ÿ˜… Der Einkaufszettel wird auch grob nach Laufweg durch den Markt geschrieben โ˜
Ne Eier und Sahne immer zu erst. Ich ärgere mich gerne.
Nö eigentlich nicht
Ja sicher๐Ÿ˜…
Nöö ๐Ÿ˜… aber als letztes kommen immer Eier und Chips aufs Band ...sonst kaputt ๐Ÿคฃ๐Ÿ™‹‍โ™€๏ธ
Einfach drauf und fertig
Nein. Schwere zuerst
Wenn ihr schon alle so rumsortiert, tut doch den Kassierer:innen nen Gefallen und legt den Barcode nach unten, damit wir die Ware nicht auch noch drehen müssen beim Scannen. ๐Ÿ˜…
Nein einfach drauflegen und gut ist und dann irgendwie in der Tasche packen ๐Ÿ˜‚
Zuerst das schwere Zeugs und zuletzt das, was nicht zerquetscht werden soll wie Früchte/Beeren.
Ein Hoch auf die Möglichkeit hier, alles einzuscannen, wenn man aus dem Regal holt und man am Schluss nur noch einen QR Code an der Kasse scannen muss und dann bezahlt. Kein nerviges aus- und wieder einräumen an der Kasse ๐Ÿ‘Œ
Also wenn ich von etwas mehrere Kauf dann leg ich die zusammen aufs Band schon zu oft passiert das die Kassiererin dann das bescheißen anfängt ๐Ÿ˜’ Rest ist mir völlig egal da ich separat lieber alles in Ruhe mach
Nö ๐Ÿ˜†
Normal ๐Ÿคฃ
Nein ๐Ÿคฃ๐Ÿคฃโ€ผ๏ธ
noch nie
Auf jeden Fall ๐Ÿ‘Œ
Absolut…alle anderen haben die Kontrolle über ihr Leben verloren
Ja immer, außer die Person an der Kasse bringt alles wieder durcheinander xD
Äh nö ๐Ÿคฃ
....und die bekloppte Kassiererin schiebt alles rum. Egal ob Glas oder sonstiges. Und dann ist sie auch noch unfreundlich.
Nicht unbedingt aber zumindest die weichen Waren z.B. Gemüse, Obst oder Eier kommen zuletzt. ๐Ÿ˜
Perfektionismus hat mich immer schon amüsiert, haha nie käme ich auf die Idee ... sooo viele Monks ๐Ÿ˜€
Logisch!!
Immer ๐Ÿ˜…๐Ÿ˜…
Ja ๐Ÿ˜ฌ
nein. habe keinen inneren „monk“. aber melne innerer „kinski“ regt sich über die menschheit auf ๐Ÿ˜‚
Ist auch sinnvoll, erst das Schwere, zum Schluss Eier und Jogurt
ich hasse es wenn ich alles so aufs Band lege wie ich es einpacken will, aber die Kassiererin mein System nicht versteht und das leichte Zeugs vor dem schweren scannt! die machen das doch mit Absicht! ๐Ÿคฃ๐Ÿคฃ๐Ÿคฃ
Mit einem helfenden Kleinkind gewöhnt man sich das schnell ab. Man ist froh, wenn alles auf dem Kassenband landet und nicht wo anders ๐Ÿ˜‚
Klar ๐Ÿ˜ณ
Nein!!
Und wenn die Kassiererin das dann nicht in der Reihenfolge über den Scanner zieht, wie ich das einpacken wollte… ๐Ÿ˜ก๐Ÿ˜ก๐Ÿ˜ก
Nöö..ich nicht
Ich ja, mein Mann nicht ๐Ÿ˜‚
Freilich, allerdings haben die Kassierer oft ihre eigene Reihenfolge, wie sie die Dinge abkassieren und täräää Reihenfolge adeee
An der Kasse was in den Beutel packen is nahezu unmöglich bei uns sind die teilweise so schnell das ich alles in den Korb schmeiße um keinen Stau zu fabrizieren
Ja, sicher und um die Zeit zum einpacken in die Tasche zu bekommen einfach viel Abstand zwischen den Teilen auf dem Band lassen ๐Ÿ˜‰
Nö. Wird so aufs Band geworfen wie es im Wagen liegt - was zuletzt rein kam, ist als erstes aufm Band und in der Tasche ๐Ÿคท๐Ÿผ‍โ™€๏ธ
Ja klar ๐Ÿ™‚ ich mach mir doch die Arbeit so leicht wie es geht ๐Ÿ‘๐Ÿป Auch mein Einkaufszettel ist schon in Reihenfolge der Laufwege geschrieben.
Ähm, nö. Ich packe danach immer alles wieder in den Wagen und fahre damit zum Auto. Da ist es scheißegal, in welcher Reihenfolge es auf dem Band liegt.
echt jetzt, so viele leute die des machen ๐Ÿ˜ฎ verschickt
Definitiv.
Nie....
Nutze Selfscanning von Coop & Migros (schweiz) Kann so alles mit dem Handscanner Scannen & direkt in die Tasche damit. Und mich dann ca jedes 2. Mal darüber aufregen das der Scanner entscheidet das ich in eine Stichprobenkontrolle muss ๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚
dieses sortiererei ist der größte Quatsch überhaupt. und ganz toll noch ne tüte und die ganze Ware oben drauf. ๐Ÿ™„๐Ÿ™„๐Ÿ™„ aber ganz schlau einkaufen. ๐Ÿคช๐Ÿคช๐Ÿคช๐Ÿคช๐Ÿคช๐Ÿคช๐Ÿคช
Hahahahaha nein xD
Nö๐Ÿคฃ
Ja klar doch, wie sonst ๐Ÿ˜‚
Na klar... richtig monkig ๐Ÿคฃ
Öhhhm.....Nein?
Ja ๐Ÿ™ˆ๐Ÿ™ˆ๐Ÿ™ˆ๐Ÿ˜‚๐Ÿคฃ๐Ÿ˜‚
Ja und die Kassierer/in macht’s durcheinander. Ich: schwer -> leicht Kassierer/in: leicht -> schwer ๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚
Ich sortiere die Lebensmittel alphabetisch nach Menge der jeweiligen Inhaltsstoffe ๐Ÿค“๐Ÿคช
Selbstverständlich. Stapelbares, Schweres, Quaderverpackungen zuerst. Alles wird direkt in eine mitgebrachte Klappbox verpackt. Effizienz ist alles.
Ich verlange immer die Adresse von jenen, die meinen, sich dann vor den Einkaufswagen beim ausräumen stellen zu müssen, so, dass die 1.5m Abstand nicht mehr eingehalten werden können. Muss ja schließlich alle Kontakte angeben, sollte ich mal ein positives Testergebnis haben. ๐Ÿคท‍โ™‚๏ธ
An sich ja... wenns die Zeit hergibt DENN... Es gibt auch gerne mal diese Experten Menschen die am Anfang des Bandes stehen bleiben, am besten nur 2 Sachen drauf liegen auf dem Band, der Mensch aber einfach straight stehen bleibt und das Band mit seinen Sachen bis zur Verkäuferin durchlaufen lässt aber einfach keinen Schritt vorwärts geht damit dann der nächste mit nem vollen Einkaufswagen ja nicht schonmal aufladen kann und dann den Michael Schumacher machen muss weil ja wie gesagt... EXpErTeN halt ne Abstand halten alles gut aber bitte... müssen das dann gleich 10 Meter sein holy shit..
Eh ja? ๐Ÿ˜…
Am besten Eier und Obst nach unten ๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚