Made My Day

Ich hasse die Menschheit, genau wegen solchen Aktionen! Neid, Hass& Missgunst heutzutage wo man hinschaut 🤦‍♀️
Jennifer Behnke, genau. Rücksichtslosigkeit, weil kein Abstand, ist nämlich besser und heute total angesagt.
Und der Hass zwischen Menschen werden immer größer! Solange es Facebook gibt werden immer mehr Menschen ein Hass auf andere Menschen haben!
Ich finde daran gar nichts lustig
😂 da wurden wohl auch schon mal wem die Puddingbrezen vor der Nase weggekauft 😂😅
Ich schon 🤷🏻‍♀️
ist zwar irgendwie nicht nett, aber : würde ich GENAUSO machen (je nach Tagesform ). Hinterher vielleicht ein wenig schlechtes Gewissen...weil man das eigentlich nicht macht, aber kein Abstand halten muss bestraft werden....Irgendwie...
Als Strafe die letzten Pudddingteilchen wegkaufen. Na hoffentlich hat der andere dann seine Lektion gelernt... 😂🤦🏻‍♀️
Oder man könnte auch einfach sagen "würden sie bitte etwas mehr Abstand halten" 🤷🏻‍♀️
Dannach einfach die Brezeln in Müll werfen 😆
Ich hätte dann nur ein schlechtes Gewissen weil ich die Pudding Brezeln gefuttert habe.
Elisabeth Wagner hier sind anscheinend schon ganz vielen die Puddingbrezeln geklaut worden 🤣
..statt sich einfach umzudrehen und zu sagen, dass man Abstand möchte! 🤦🏻‍♀️ Ich mochte auch vor Corona schon nicht wenn mir jemand in den Nacken atmet. Oft hat ein nettes Wort gereicht..
Und wieso darf Tammy nicht genauso ihre Meinung dazu sagen, wie jeder andere? Weil es nicht die gleiche wie deine ist?
Tammy Heinz die Zeit der netten Worte ist, nach über einem Jahr Pandemie, längst vorbei. Wer es immer noch nicht rafft, ist ein ignorantes A********!
Wenn man doch aber selbst gern Puddingbrezeln essen möchte :D
Wir werden so auf Abstand getrimmt, dass wir bald auch unter Freunden Abstand halten, keine Umarmungen. und wenn mit ungutem Gefühl zugelassen. Wir werden sozial entfremdet.. Und das wegen Corona? Corona gibt es, klar, aber betrachten wir wirklich die Zahlen noch real, oder folgen wir nur noch blindlings der Panikmache und bereiten den Boden für schwerwiegende psychische Erkrankungen vor und erzeugen dadurch schwache Immunsysteme, so dass selbst schwache Viren gefährlich werden können.
😂 Also sorry, aber schon vor Corona war es absolut anstandslos, einem so auf sie Pelle zu rücken. Das hat aber doch absolut nichts mit Umarmungen bei Freunden oder Familie zu tun. Man hat eine gewisse Grenze zu Fremden nicht einfach ungefragt zu übertreten, fertig.
Also ich fands schon vor Corona nicht so geil wenn mir irgendjemand Wildfremdes in der Einkaufsschlange fast in die Hosentasche kroch... 🙄
Doris Hedije Negurita als Erwachsener nicht ja aber gucken sie sich bitte mal kleinere Kinder an die 5 bis 7 die wissen nicht mehr was das heißt bei Freunden zu sitzen und ZUSAMMEN zu Spielen
Annette Wo das würde ich 1 zu 1 so unter schreiben Sagte letztens noch zu meinem Freund möchte garnicht wissen wie viele sterben wenn wir die Masken i.wann weg lassen dürfen also in 100 Jahren
Annette Wo
Es war schon vor Corona so, dass mir der hinter mir den Einkaufswagen ins Kreuz gerammt hat, und Gespräche, die mich nichts sngegen, knapp bei meinem Ohr stattgefunden hatten. Was Leute auch gern tun: im Vorbeigehen nach hinten rufen:' Tschüss dann bis morgen!' oder 'Lara nicht in den Mund!' wird mir direkt ins Ohr gerufen. Leute ohne Hirn und Rücksicht.
Und genau das, ist das Problem unserer Gesellschaft. Kein Miteinander sondern immer nur gegeneinander. So traurig.
Leute die dir beim schlange stehen ins Genick atmen haben auch schon vor corona keine Puddingbrezeln verdient
Puh, wenn ich die Kommentare so lese.... Sowas von giftig auf beiden Seiten. Eigentlich sollte das Humor sein, aber es wird im Zwischenmenschlichen immer schwieriger. Wir sind in keinster Weise zusammengerückt, sondern immer mehr gespalten. Irgendwann fliegt uns unsre Haltung um die Ohren. Entspannt euch doch mal. 💐
Original ich 🤣 Habe es vor corona schon gehasst wenn mir jemand in den Nacken atmet oder zu nah kommt. Drehe mich dann immer freundlich um und frag ob er/sie auf den Arm möchten. Die wagenlänge Abstand kann gerne für immer bleiben
Ich habe es auch schon immer gehasst und mein Kommentar ist dann immer....kuscheln?!:D 🤣 Die Blicke sind dann immer am besten.
Würde ich auch so machen, hasse es wenn andere beim Einkaufen Kuscheln wollen.
Das ist der Inbegriff von ,,Deutsch ,, sein !
Der ist wohl mit dem Mädchen verwandt was die Corona Beschränkungen so sehr eingeschränkt hat wie Anne Frank ...
Einen gewissen Abstand zu fremden Menschen sollte man allgemein einhalten in meinen Augen Corona hin oder her.... Das hat einfach was mit Anstand und Respekt zu tuen finde ich... Ich halte allgemein 1M -1,5M Anstand zu fremden Menschen insofern das natürlich auch möglich ist... es gibt auch Situationen wo das nicht machbar ist z.B Öffentlichen Verkehrsmittel usw
Auch ohne Corona hasse ich es, wenn mir einer in den Nacken schnauft 🙄 manche Menschen kennen keine persönlichen Grenzen 🤷‍♀️
Jz kann man nicht mal mehr zum Bäcker gehen ohne von den Corona Anhängern belästigt zu werden 😂😂
David Jahrmarkt richtig. War auch vor Corona schon eklig jemand anderes Auswurf im Nacken zu spüren
Habs umgeschrieben hoffentlich fühlt sich jz keiner von euch mimis mehr angesprochen 🙄🙄
Samanciora Baranowski Menschen, die Corona verleugnen, können nur Idioten sein. Kein Mensch kann wirklich glauben, dass sich alle Regierungen dieser Welt (auch die, die sonst Krieg gegeneinander führen) zusammengetan haben und sich gesagt haben "Wir halten jetzt mal alle zusammen und erfinden ein Virus um die Weltwirtschaft zu vernichten"
Michael Flemming wie soll man diese Menschen deiner Meinung nach nennen? Wenn wir 'ungläubigen' als Covidioten geschimpft werden?! Corona existiert, schon seit 2013, oder sogar noch länger, und das will ich auch nicht leugnen. Aber all das was hier um uns herum passiert in der Politik der ganzen welt und was mit den Menschen gemacht wird ist einfach nicht mehr tragbar.
David Jahrmarkt jahaaa hab ich schon verstanden, wie verquer kann man nur sein 🙄 es ist trotzdem lustig in Verbindung mit corona!
Typisch Deutsch, man könnte auch einfach freundlich um Abstand bitten ;)
Pech nur, das es die alten waren! Hinten liegen die frischen! 🤷‍♂️🙄😂😂😂😂
In diesem Fall: Furzen!
Wenn man zu doof ist, mit Menschen zu kommunizieren:
Kenn ich gut. Als ich neulich bei uns im Supermarkt an der Kasse stand hat mich auch ein Mann hinter mir bedrängt als ich dann kurz vor meinen Einkaufswagen bin um diesen Abstandhalter zu holen hat der Typ voll rum gemeckert ich würde keinen Abstand halten was ich aber eindeutig getan habe. Hab mich nur um gedreht und gemeint das sagt gerade der richtige der mir die ganze Zeit auf die Pelle rückt der Mann wollte auf mich los gehen als die Kassiererin meinte wo die Kundin Recht hat da hat sie Recht nur, weil ich arbeite heißt das nicht, dass ich nichts mit bekomme und wenn Sie sich jetzt nicht an die vorgeschriebenen Maßnahmen halten fliegen sie hier raus. Der Mann ist wütend abgezogen. Ich hab mich dann für ihre Hilfe bedankt da meinte die Kassiererin, dass es ein Coronverweiger wäre und das schon öfter versucht hätte
Die Dinger heißen Puddingteilchen! 😂
Zwischen Puddingteilchen und Puddingbrezen gibt's aber n Unterschied 😎 also zu mindest bei uns 😂
Ne, das sind Eiterbrillen !
Ne... Dinger mit Pudding drin. Kommt von Dingens 😄👌
Schließ dich doch bitte für immer zu Hause ein. Da haste genug Abstand 😉
Genau so, und wenn ich die dem nächsten Obdachlosen gegeben hätte 😂😂😂 so einer gehört bestraft!!! Also alle mitmachen 😂😂😂
Hätte ich auch so gemacht😂
Das geht auch anders, ein sehr netter Herr, der vor mir stand, wollte auch den letzten Stteußelkuchen kaufen, ich sagte, ach schade, wollte ich auch. Da sagte er, kein Thema, ich kaufe einen anderen Kuchen und sie nehmen Ihren Streußelkuchen 😍
Aus Prinzip schon! 😂
Apropos........ich muß gleich noch einkaufen gehen. 😉
Schön asozial und rücksichtslos und dann über Rücksicht und Moral predigen. So eine tolle Gesellschaft, die nicht kapiert wie dämlich sie ist.
Würde nur 3 kaufen, dann kann er mit seiner Freundin streiten wer den bekommt 🙈
Ich finde wir könnten diesen Abstand von 1,5 - 2 Meter an den Kassen ruhig beibehalten!
Wer Abstand braucht, kann doch auch Zuhause bleiben! Thema gegessen ✅
Bescheuert, aber auch ein Spiegel der Leute 🤢🤯
Der wollte gar keine Puddingbrezeln ... ... der hat sie dir Systemling nur untergeschoben ...
An alle hier die das echt ernst genommen haben... Chill mal euren Leben.. Nimmt nicht alles immer so ernst..DAS ist das Problem heutzutage
Mimimimi…der hält keinen Abstand…mimimi…ich ein Moralapostel…mimimi…Meldemuschi…mimimi…ich zeige alle an… 🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️
Ich finde es mit Kindern lustiger🤣
Ääähhhmmmm .... bietet Ihr auch Kurse "Humor für Anfänger" und "Lachen für Humorbefreite" an:D:D:D In einigen Untersträngen zerfleischen sich die Spaßbremsen gerade. 😂🤣😂
Kann ich voll und ganz nachvollziehen ich hätte genauso gehandelt wer es bis jetzt nicht verstanden hat der wird es sowieso nie verstehen..und Puddingbrezeln hat der dann auch nicht verdient 😃
Typisch deutsch eben 🤮
Krass zu was die Gesellschaft mutiert 🤦‍♀️ vor corona hätten die wenigsten so reagiert.
Das klingt sehr nach hetze, allein der Anfang depp 🤦🏻‍♂️ und hört auf immer zu kopieren, genau diesen Spruch nur mit einem kind und da waren es keine puddingbrezeln woanders gelesen
Wenn man aus trotz die letzten 4 nimmt, um den anderen damit eins reinzuwürgen, ist es genau das Gegenteil davon, wie ich meine Kinder erziehe. Es ist so schrecklich, wss ich hier von Erwachsenen Personen lese.
Würde ich nicht tun, einfach Mal freundlich bitten Abstand zu halten reicht doch...ich weiß es sollte witzig sein, aber wie man sieht....super Kommentare hier
Sowas habe ich auch schon Mal gebracht... 🙈🤣
Ich, der beim Bäcker arbeitet, hätte diese 4 Puddingbrezeln jede einzeln in Sahnepapier gewickelt, auf dass der Typ es ja richtig sieht 😂😂
Ehre entwendet 😂
Oh Trotzverhalten.....wie süss.....am besten einen Termin im Bällebad machen💖
Ja, die missgünstigen Menschen, die ihre perfiden Späße auch noch witzig finden, sterben eben nicht aus...
Was für ein unglaublich dummer Spruch! Zeigt ja wieder das Niveau... 👎vielleicht einfach mal an der eigenen Paranoia arbeiten... oder nicht mehr zum Bäcker gehen.
Na, hoffentlich hat er seine Lektion gelernt. Das spiegelt Deutschland im Jahre 2021 wieder 👍🏾👍🏾
Hab ich tatsächlich schon gemacht, durfte mir aber 7 Vanille Donuts einverleiben 😂
Funktioniert auch gut bei versuchten Vordränglern oder "Ich brauch nur kurz..."-Typen ☝😉
Wenn ich mir die Kommentare so durchlese, frag ich mich, was mit manchen Menschen los ist. 🤣🙈
Brezeln ist richtig, liebe Bayern 😉 ob es euch passt, oder nicht. Mit L!!!
Leute, das ist ein Witz, nehmt das doch nicht so ernst man 😂
Na und, ich halt auch kein Abstand... der ganze Corona Mist ist einfach nur noch lächerlich
Was ist so schwierig daran, den Hintermann höflich um mehr Abstand zu bitten?! Ach ne, den Mund kriegt man erst hinterher auf. Armselig.
Geile Aktion, bei solchen Menschen die einem zu sehr auf die pelle rücken und mir vllt sogar auf die nerven gehen, hätte ich es auch gemacht. 😂 Und nein, es hat weder was mit dem. Coronamist, noch mit Missgunst zu tun, sondern einfach damit das sich Menschen auch am Riemen reißen können.
Jetzt frage ich mich, wer genau der Depp ist 🧐
Und hoffentlich kommt Karma und wirft dich zu Boden und deine 4 Puddingbrezeln hängen dir im Gesicht! Wegen 10 cm... 🤦 KOMMT MAL KLAR!!!
er ist geimpft, ach ne warte...
Ich halte auch keinen Abstand 🤣🤣🤣 mir doch egal, hoffe ihr erstickt an der breze 😛
Orr dieses geheule mit Abstand und maske nervt echt. Werder mal normal
Ob mit oder ohne Abstand, gestern gab es um 10 Uhr bei keinem unserer 6 Bäcker keine Brötchen mehr und nur einer davon sollte ne Stunde später Nachlieferung erhalten. Geht's nun los, dass Mehl knapp wird? Schönes Wochenende
Als vorgestern einer mit dem Auto bei mir sehr dicht auffuhr, musste ich spontan die Scheiben waschen. Er hat es offenbar verstanden. Macht bei offenen Cabrios aber mehr Spaß.
Was sind Puddingbrezeln?
Einfachere Lösung für nicht missgünstige Menschen: Umdrehen und den Drängler darauf hinweisen, dass man mit Fremden nur ungern kuschelt. Einfach mal ohne Rachsucht und mit Humor rangehen ... hat die Menschheit offensichtlich verlernt.
Ich weiß, wer heute keine Puddingbrezeln hat.. 😂😂😂
Ich hätte 5 genommen und mich zusätzlich aufgeregt das es nur noch 4 gibt 😅 dann hat die Bäckersfrau auch was davon 🤣
Verdammt, wer hat mich beim Bestellen gefilmt :D 🥸🧐
Könnte ich sein. Mit dem passenden Abstand hätte ich es nicht gemacht 🤣
Also wer meint mir auf die Pelle zu rücken hat auch keine Puddingbrezeln verdient. Ich konnte diese Kassenschmußer schon vor Corona nicht ab.
Hatte ich auch schonmal gemacht. Das Gesicht ist einfach unbezahlbar
Und dann sagen, wenn er bestellt hat „ach ne doch 4 Kirschtaschen“ 😅🤘🏻
Annegret Bettenhausen der ist so wie ich. scheissegal wer die isst, Hauptsache gekauft
Die Rache des kleinen Mannes 😂😂😂
Fabian Wesch nächstes mal musst du dann eben auch irgendsoeinen move bringen wenn die dich anstressen beim Flaschen abgeben hahha
Made My Day war auch schonmal besser 🤦🏻‍♂️
Ich spreche die Leute immer an bei sowas. Klassiker ist auch, wenn sie so weit ranrücken das ich meine pin nicht eingeben kann dann beim bezahlen. Dann frage ich auch: möchten Sie das gern übernehmen?! Oftmals wird man aber echt blöd angemacht, es geht den Leuten mit Abstand nicht schnell genug voran.. Bei den Rentnern ist es echt so, als ob sie gleich an der Kasse weg sterben wie die sich manchmal aufführen.. 🤦🏻‍♀️ Oft gehe ich dann vor den Einkaufswagen um mir den Abstand zu erzwingen 🤷🏻‍♀️
Und dann Dein Blick wenn die Verkäuferin die Theke auffüllt
Marilina Wießner das machen wir das nächste mal auch, wenn uns wieder einer auf die Pelle rückt
Hatte ich auch, im Tabak Laden. Hab dann gehört er will sich kippen kaufen und dann alle im Laden gekauft. Da hat er aber blöd geguckt 😈
Erinnert mich an Leute, die, wenn andere an der Kasse hinter ihnen drängeln, mehrere Warentrenner in ihren Einkauf legen und alles getrennt bezahlen. Steigerungsform: Sich von der Kassiererin detailliert die Vorteile einer Paybackkarte beschreiben lassen.
Und dann werden frische aus dem Ofen in der Theke einsortiert...! 😏
Puh. Glück gehabt, dass die Person nur die Puddingbrezeln genommen und nicht gleich die Polizei gerufen hat. Als Deutscher hätte ich das so gemacht.
Depp hinter mir:...hat geklappt, er hat es geschluckt 🤣🤣🤣
Typ vor mir beim Bäcker der jeden Depp nennt der nicht direkt 2 Meter immer und überall Abstand zu ihm hält, aber so dick ist das bei 2m Abstand zu ihm die Bäckerei voll ist und auch noch 4 Puddingbrezeln für sich alleine bestellt. Menschen gibt es 🙄
Den Spaß hätte ich mir auch gemacht,jedoch hätte ich noch etwas wegen dem Abstand gesagt. Hab ich schon ein paar Mal,"da nehm ich kein Blatt vor den Mund".
Dann würde er die Brezeln direkt vor Ort fressen.
Ich liebe die Einkaufswägen für solche heinis... einfach hinter sich stellen und tadaa man muss nicht mehr das essen des Hintermannes vom Vortag riechen... Und das mach ich schon bevor es corona gab... Wenn jemand schubst... Schubs ich zurück
Kunde in der Bäckerei des Ding da bitte des heißt Schnecke ok Schnecke des ding da bitte.
Da erkenne ich mich wieder! In die hätten mir besser geschmeckt als sonst!!!
Willkommen in der heutigen Welt !! Alle auf Moralapostel getrimmt ...
Oh mein Gott er hält den Abstand nicht ein, anstatt einfach den Mund aufzumachen... Zumal es sowieso alles übertrieben ist mit dem Coronawahn.. Aber die Regierung hat anscheinend ihr Ziel erreicht, die Leute gegeneinander auszuhetzen.. Hut ab 🤦‍♂️🥸
Würde ich auch so machen 🤣
Janina Thums wenn wir mal wieder den Atem im Nacken spüren 😱🤣
Wenn du sie von Anfang an haben wolltest, Okay.Sonst Scheiss Aktion🙄😏
Hättest mal gefragt ob er kuscheln möchte?! Ich mach das immer so, dir Leute schauen einen immer ganz verdutzt an und kapieren dann das sie zu nah waren. Aber ich fand dieses aufeinander gedränge schon immer ekelig.
Mann kann es auch übertreiben. Ich hatte mal ne alte Dame hinter mir an der Kasse, die mir immer dichter auf die Pelle gerückt ist, mich dann angemault ich könne ja den Sicherheitsabstand an der Kasse einhalten 😂
Hätte ich genau SO gemacht, obwohl ich Puddingbrezeln nicht mag🤣😈
Hätte ich auch gemacht
Oder wenn die Leute im Laden, ihren Einkauf schon mit aufs Band packen, obwohl du selbst deinen Einkauf nicht mal drauf hast 🙄 Ich verkneife mir aber jeden Kommentar. Bringt eh nichts, außer Frust 🤷‍♀️
Genau so ind nicht anders
Oh nein keinen Abstand gehalten 😱🤣 Aber so lange die Maske wieder auf ist, ist es doch okay 😅
Sag mir dass du Deutsch bist ohne zu sagen dass du deutsch bist 🤦‍♀️
Wäre sowas von ich!😂😂
Genau mein Humor! Und ich würde es genau so machen.
Einfach laut einen fahren lassen. Wenn er ihn hört und riecht nimmt er automatisch Abstand
Ja, so richtige Arschlochaktion... Nicht lustig 🤷🏻‍♀️
Wie gemein....hoffe du schmeisst sie nicht in den nächsten Müll, weil du die noch ausstehen kannst
....made my day.... 😂
Oder genüsslich und dezent einen Wind fahren lassen, der riecht wie eine Mischung aus faulen Eiern, madiger Cocktail-Sauce und der Sorte Red Bull, welche seit über 24h auf dem Fussboden der Regionalbahn klebt...
Ich würde es so nicht anders machen 😂
Hab ich auch schon gemacht 😂
Super......genau mein Ding 🤣
😂😂 gute Idee fürs nächste Mal 🤭
Das hätte ich auch schon vor Corona gemacht 🤔
Wird er bestimmt draus lernen. Lehrstunde goals...😂😂😂😂
Ich finde es lustig!!!Getroffene Hunde bellen laut😂😂😂
Schade das es keinen "Augenrollen"-Smiley gibt. 🙄
Wenn mir jemand zu dicht auf die Pelle rückt , bitte ich um Abstand und kaufe nicht irgend etwas , das für mich keinen Nutzen hat...
Oh Mann- ihr mit eurem Abstand.
Mimimi........kein Abstand sagte der alleineimautomitmaskefahrer.......
Ja cool, da sind sie wieder, die verkannten Erzieher, Oberlehrer, Ankacker und denunzianten
Und für den Joke habt ihr jetzt 14 Monate gebraucht 🤔🤦🏼‍♂️
Genau mein humor😎 Aber Was ich scheiße dran find is dass dass die Personen die das wirklich machen es dann wahrscheinlich nicht essen sondern wegschmeißen🤷🏻‍♀️🤦🏻‍♀️
Typisch deutsch.....
Was zum Teufel sind bitte Pudding Brezeln:D:D:D 🤔🤣🥨🍮
Neue Lebensqualität für geimpfte 😉 einfach mal gönnen 😊
Der Witz des Bildes ist scheinbar nach hinten los gegangen, wenn ich mir so manche Kommentare hier durch lese. Ich denke niemand mag es ins Genick geatmet zu bekommen. Auch vor Corona nicht! Statt dessen muss man die Menschen „bestrafen“ und fast jeder würde es genauso machen, warum? Warum nicht umdrehen und freundlich um Abstand bitten? Manche werden ausfallend, stimmt, den anderen fällt es dann erst auf das sie zu wenig Abstand gehalten haben. Aber Hauptsache, man kann das kaufen was die Person kaufen möchte ob man es selbst überhaupt mag oder kaufen will, spielt keine Rolle mehr. Wahrscheinlich freuen diese Leute sich dann „juhu, dem hab ich’s aber gezeigt!“ und die Person die keinen Abstand gehalten hat, wird es nicht mal wissen. Na, das war ja lehrreich!
Also beim Bäcker kostet ein solches Teilchen in etwa 1,50€ , also zahle ich 6€ um jemanden einen auszuwischen :D Dann nehm ich lieber 4€ in die Hand und mach einen Corona Test 😂
Depp, der dir Nase hinten hat und den ganzen Bäcker leer kauft weil Typ hinter ihm keinen Abstand einhält.
Am besten sind trotzdem die Renter die sich an der kasse 5 cm hinter einem hinstellen 👌
Ich habe noch nie puddingbrezeln gesehen... 🧐
Oohaaa 🤣 Dem hätte ich ne Wendeltreppe in den Hals gerammt, dann hätte er die Puddingbrezeln runter tragen können 👌🤣🤣
Junge junge junge , was für Menschen 🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️
Für was abstand? Wenn ihr im flieger arsch an arsch neben fremden sitzt habt ihr auch keinen abstand. Doppelmoral🤦‍♂️
Ich ertrage diesen Corona Mist nicht mehr... Sind doch jetzt fast alle geimpft, wozu dann noch die Maßnahmen:D:D:D
der Depp ist der, der die nicht benötigten Puddingbrezeln extra bestellt
Watt ein Arsch, Karma wird kommen 😂
Der Depp in der Geschichte, die so nie passiert ist natürlich, bist du.
Passiert natürlich tagtäglich 🙄 .. heikler wirds da schon, wenn man 4 Mohrenköpfe bestellt*^
Also ich hätte sie ihm ins Gesicht gedrückt...🙄
wer der Depp ist, ist hier die Frage 💁‍♂️
Wer wegen Maske und Abstand rumheult.... einfach mal zuhause bleiben 😏
Das verstehen die Deppen, die zu doof sind, Abstand zu halten sowieso nicht
Ist ja ein staatsverbrechen wenn man zu nah dransteht 🤔
Alles richtig gemacht 🤣🤣🤣✌️👌
🤦🏻‍♀️
Fies aber geil 🤣🤣🤣
🤣 boah
Haha, ich hätte das gleiche getan.
👍👍👍👍👍👍
Wenn es einen stört könnte man auch einfach sagen bitte gehen sie ein Schritt zurück... Problem gelöst
Wenn im Supermarkt einer zu dich hinter mir an der Kasse steht, dann bedanke ich mich meistens ganz freundlich und sag denen, dass solche Leute heutzutage ja echt selten geworden sind. Meistens gucken die dann total doof und fragen für was ich mich bedanke. Meine Standartantwort: "Na dass Sie meinen Einkauf bezahlen! Oder gibt es einen anderen Grund warum Sie so dicht hinter mir sind?" Und schwupps wird plötzlich Abstand gehalten. Ich frag mich warum. 🤔
Manche kapieren einfach nicht, dass ein gesunder Abstand zum Anderen, rein gar nichts mit Corona zu tun hat, sondern damit, dass Derjenige sich in der Distanzzone des Jeweiligen aufhält. Es gehört zum guten Ton den persönlichen Freiraum eines anderen Menschen zu respektieren. Zu viel Nähe ist einfach unangenehm. Jedenfalls gegenüber Fremden und Menschenmengen.
Ich finde den Abstand an der Kasse, den wir seit corona haben, eigentlich echt angenehm. Ich hab es auch schon vorher nicjt leiden können, wenn fremde Menschen mir auf die pelle rücken. Aber man kann es auch übertreiben. Steht eine Frau schon ganz vorne beim bezahlen an der Kasse, kassenband komplett leer (bei kaufland) und der typ hinter ihr hatte mindestens 5 Meter Abstand und es nicht für nötig gehalten, mal sein Zeug auf das kassenband zu legen.
Mich hat es vor Corona schon genervt wenn die Leute mir quasi in den Nacken springen... ich hab das vor 2 Jahren auch mal gemacht. Ich konnte erschnüffeln welche Zahnpaste er nicht benutzt, hatte zu seiner Frau auch gemeint schau mal na wenigstens sind noch zwei käsebrötchen da ... danach leider nicht mehr. Und ja ich habe meinen Mund auf gemacht und gesagt er solle bitte einen Stück zurück gehen... aber naja Pech... Anstand hatten die Menschen schon vor Corona nicht
Hab sowas in der Ambulanz erlebt. Wollte halt mich anmelden und dann hält ein Mann den Abstand nicht ein. Auch auf Aufforderung des Pflegers nichts geändert. Als ich in Behandlung war hab ich mitbekommen wie er andauernd an der Anmeldung geklingelt hat und darauf antwortet der pfleger der kann warten. Wer kein Abstand halten kann kann auch noch paar Minuten warten. Der Mann hatte wohl nichts lebensgefährliches also fand ich es okay.
Sarah Yvonne ich habe es schon vor corona gehasst wenn die Menschen einen so auf die pelle rücken, dass man den atmen im Nacken spürt.. Das wäre also 1zu1 ich 😂😂😂😂
Das mit dem Abstand halten darf gern für immer so bleiben. Auch das Händeschütteln darf gern wegfallen. Das hat Japan schon lang erkannt und ich finde, das freundliche Nicken völlig ausreichend ;-)
Einigen hier, würde ne kräftige Prise Humor sehr gut tun 😳😂😂
Wer selbst nach einem Jahr noch immer der Meinung ist, ein bisschen Abstand halten, Händchen waschen und Stofffetzen tragen, würden vor einer echten Gefahr schützen, hat Pudding im Schädel.
Es ist traurig was diese Dreckspandemie aus uns gemacht hat, keiner gönnt dem Anderen noch irgendwas, es wird nur noch mit dem Finger aufeinander gezeigt ... ich schäme mich für die Menschheit, wir brauchen dringend wieder eine Love & Peace - Bewegung damit wir uns wieder gegenseitig schätzen lernen
Ich mag den Körperkontakt mit oder von fremden Menschen eh nicht - vor und während Corona nicht.
Letztens erst im Globus an der Fleischtheke, habe gesagt Abstand bitte-> oh, da hat jemand Angst vor Corona, dann sollten Sie Zuhause bleiben! -> Nein, das mochte ich vorher schon nicht wenn mir jemand zu dicht auf die Pelle rückt!!!
Genau mein Humor. Wenn ein Motorradfahrer drängelt, muss ich komischerweise auch immer meine dreckige Scheibe mittels Scheibenwaschanlage waschen. Achtung es war ein Witz.
Also anhand der Reaktionen hier wegen eines witzes, merkt man wie ekelhaft die Gesellschaft geworden ist. Man muss nicht einer Meinung sein aber man sollte die Meinung des anderen zumindest mal respektieren. Anstatt sich hier gegenseitig teils zu zerfleischen dat is schon echt traurig
Ich finde es deswegen gut dass jeder mit einem Einkaufswagen 🛒 an der Kasse stehen sollte, dadurch ist der notwendige Abstand zum Vorder- bzw. Hintermann gegeben. Das sollte auch „nach Corona“ so bleiben dann kann gar keiner in den Nacken pusten 😉
der satz könnte von mir sein. kleine sünden werden sofort bestraft. hätte er abstand gehalten- hätte ich ihn nicht gehört. dg. dumm gelaufen!!
Ich hätte sie gekauft, ihnen mit der Tüte vor der Nase rumgewedelt, und gesagt "Wenn ihr die hernach esst, dann bitte ich euch darum in Zukunft jedesmal daran zu denken, dass es momentan tatsächlich wichtig ist Abstand zu halten" ....dann hätte ich Ihnen die Teile geschenkt. Das wäre es mir wert gewesen. Mit Freundlichkeit überzeugt man m.M. nach mehr als anders. Ich persönlich liebe das neue Social Distance. Nix schlimmer als das auf die Pelle rücken von Menschen von denen ich es nicht mag.
Hatte letztens beim hofer (österreichisch für aldi) eine die mir in weniger als 1min 3mal ihr wagerl an meinen arsch geschoben hat, hab natürlich zurück geschoben aber keine veränderung, beim bezahlen mit karte stand sie direkt neben mir, hab mein zeug eingeräumt und wollte gehn, sie parkte ihr wagerl quasi vor der ausgangtür und ich rammte mein wagerl in ihres, sie: *erschrockenes luftholen* ich: "schon orsch wenn ma kan abstand halten kann oder?"
Neulich in einem Supermarkt: Zwei Kassen offen. Ich stand rechts. Batterien, die ich brauchte, gab es allerdings nur links. Ich habe die Dame in der linken Warteschlange freundlich gebeten einen Schritt zurück zu treten, damit ich kurz Batterien holen kann. Ihre zornig, lautstarke Antwort: "Nein. Ich lasse Sie da nicht durch. Pech gehabt." Ich habe dann gewartet, bis ich auf meiner Seite an der Reihe war und die Kassiererin freundlich und laut darum gebeten, mir die Batterien zu holen. Zudem darauf hingewiesen, dass mich die Dame nicht durch gelassen hat. Hat sie natürlich gemacht. Das Gesicht der Dame und das Lachen der Anderen - unbezahlbar! 😉
Ekelhaft diese Leute die einem so dicht auf den Pelz rücken(auch schon vor Corona)Ich dreh mich dann immer um und frag ob sie für mich bezahlen wollen.....
Tobias Fasching das wär ich 😅 auch schon vor corona 🙉
Ja es ist generell besser wenn einem die Menschen nicht so auf die Pelle rücken Aber diese Aggressivität die seit Corona herrscht ist zum 🤮 wurde mit Corona auch die gute Kinderstube in den Lockdown geschickt Es ist wirklich nicht mehr schön
Das sind die Leute wo man seinem Atem im Nacken spürt Gruuuuselig
Pa Tö hat dieses Trauma mit nem Nougatring.
Das Schlimmste ist wenn man den fremden Atem um Nacken spürt.
heute auch, stellt sich direkt an meinen einkaufswagen, während ich vorne aufs band lege ich so "bitte abstand halten" sind ja markierungen auch aufm boden und dann wird man noch angeschnauzt, weil der zu doof ist auf abstand zu gehen aber wenn man das bei solchen leuten macht, machen sie gleich eine riesen aufregung drum
Hatte vor kurzem auch so jmd. Aber an Dreistigkeit kaum zu überbieten! Stand mir an der Kasse zunächst fast in den Hacken. Hab mich dann vor meinen Einkaufswagen gestellt und er sich anschließend gemütlich auf den Griff gelehnt! 😡 Selbst ruckartiges Ziehen hat ihn nicht davon abgehalten es wieder zu tun, erst als ich dann mal was gesagt hab hat er endlich losgelassen! 🤬 die Dame an der Kasse hat nur noch mit dem Kopf geschüttelt…
Also wer sich eine Sache kauft nur um einen anderen Menschen zu ärgern hat meiner Meinung nach Komplexe, die er/sie behandeln lassen sollte!
Ganz unabhängig von den unterschiedlichsten Meinungen hier, frage ich mich die ganze Zeit: "Was zur Hölle sind Puddingbrezeln?"🤔
Ist doch wie bei einem Drängler auf der Straße... Wenn der einem, obwohl man schon fix unterwegs ist, fast an der Stoßstange hängt, Lichthupe und allen scheiß macht... Dann fahre ich in der nächsten 50er Zone eben genau 50 .. 😂
Angst vor anderen Menschen? Bleib zuhause!
Was ist denn eine Puddingbrezel:D:D:D:D
Gut reagiert. Ich kann es auch nicht ab, wenn mir jemand auf die Pelle rückt. Schon vor Corona nicht. Mir kommen die 1,5 m Abstand sehr entgegen, wenn es funktioniert.
Auch ohne Corona möchte in Zukunft keinen Atem in meinem Nacken beim Einkaufen spüren! Das war schon vor Corona so
Adi 1. Variante wad wie immer "unobsichtlich" an schritt zruck mocha und ols 2. Variante fia die ned belehrboren wad dann des 👆🏻🤣🤣
Könnte ich sein und das schon vor corona 🤣
Als ob uns Abstand tatsächlich schützen würde, an Orten wo man ohnehin eine Maske trägt. Mir kommt man bei der Arbeit ständig sehr nahe und ich mache keinen Aufstand. Angst vor Menschen oder was?
Ja meinem Vater ist eine mit dem Einkaufswagen hinten rein, sagte die allen ernstes noch "ja sie müssen sich beeilen". War kurz davor dere eine zu klatschen. Wenn mein Vater nicht schnell laufen kann aus gesundheitlichen Gründen und sie hinter uns her Dackelt(und natürlich kein Abstand hält)und es ihr zu langsam geht, kann sie doch einfach vorbei?! Musste sich aufjedenfall was von mir anhören und ist dann schnell abgehauen. Typisch
Könnte ich sein im ersten Moment aber richtig wäre doch auf das Einhalten des Abstandes hinzuweisen und den Mensch mit seinem Puddingbrezel glücklich werden zu lassen.
Und der Bäcker sagt: hinten sind noch frische puddingbrezeln. Direkt aus dem ofen :)
In der Schwangerschaft rückte mir ein junger Mann im netto auf die Pelle. Kein Wagen bei, hinter ihm niemand und vor uns ältere Dame mit wochenendeinkauf. Sprich ich blieb zu ihr brav auf Abstand. Alle paar Sekunden rückte er näher. Ich beobachte Stirnrunzelnd wie er auf Armlänge rankam und schüttelte demonstrativ den Kopf.... noch näher... ich roch trotz Maske den Rauch seiner Jacke 🤢 noch näher... noch näher... da stieß die Packung Klopapier in seinem Arm an meine Schulter und ich fragte laut: „Wenn Sie den Ohrenschmalz gefunden haben, sagen Sie aber Bescheid, ja?“ Die Verkäuferin lachte so sehr dass sie nochmal von vorn anfangen musste mit zählen 🙈😅
Sowas wegen "kein Abstand gehalten":D Chapeau! Menschheit gespalten, Haken dran ✅
Was hat Corona bloß mit den Menschen gemacht? Erschreckend!
Vielleicht war es ja ein geimpfte...also quasi ein Mensch erster Klasse...dann wäre es ja ok
Geimpfte können trotzdem Überträger sein. Von daher sollten alle Abstand halten.
Ramona Nadja unabhängig von den Puddingbrezeln muss ich da an dich denken!
Komisch dass der das noch posten kann, bei dem Nahkontakt hätte er doch sofort tot umfallen müssen.... meine Trauer richtet sich an die Puddingbrezeln die nun niemand mehr gegessen hat.... ein Spiegelbild unserer Gesellschaft, sehr traurig aber wahr....
Tja übergriffig wen anders zu nahe kommen - unabhängig von COVID - wird halt mit Puddingbrezel-Entzug bestraft 😅🙏
Was ist eine Puddingbrezel?
Ich mag es nicht wenn fremde Menschen mir zu nahe kommen das war auch schon vor corona so
Abstand ist mittlerweile für viele ein Fremdwort und wenn man sagt, treten sie bitte einrn schritt zurück, halten sie bitte abstand, wird man meist heftig angeschnauzt. Den höflichen Hinweis ignorierend wird einfach stehengeblieben und angepöpelt
Bin ich die einzige die nicht weiss was Pudding Brezeln sind?🤨
Das würde ich das auch machen, da ich auch gerne einen Schokoriegel an der Kasse nehme, wenn hinter mir quengelnde Kinder sind. 😁
Besser wäre es, wenn er sein 3 jähriges Kind dabei hat und es den letzen Donut will. Den würde ich mir dann schnappen, da hätte er richtig Spass. 😂
Genau das habe ich heute morgen erlebt. Der Typ hinter mir kriecht mir fast in die Tasche und sagt zu seiner Frau: Guck, da sind noch 4 Croissants. Ich: Und die 4 Croissants bitte. ;-) Echt wahr. 🤣
Ich habe es schon vor Corona gehasst wenn mir Menschen an Kassen oder in Schlangen allgemein auf die Pelle gerückt sind. Könnte da ausrasten 😂. Wenn man was sagt sind die Leute dann sehr entsetzt.
Mach ich auch gerne Oder der mir in der Hacke steht und schreit Machen Sie doch eine zweite Kasse auf Dann gemütlich immer 2 Teile dann warentrenner 2 Teile........... Aber bezahlen muß ich auch einzeln
Rache ist sooo süß. In diesem Fall wortwörtlich.
Sehr Deutsch ist es zumindest, einfach eine Faust in der Tasche zu machen und sich zu ärgern, anstatt jemanden klar und deutlich darauf anzusprechen, wenn er einem zu sehr auf die Pelle rückt 😏
War bei uns nicht so der Alte und seine Olle blieben provokant stehen. Selbst als ich sagte er solle Abstand zu meinem Baby halten
Cindy Schnucki - ja, leider ist auch das sehr deutsch … oft ist es jedoch so, dass die Leute dann zwar motzen, wenn man sie darauf anspricht, aber immerhin trotzdem Abstand halten. Kommt halt auch immer auf den Ton an, ich bitte immer erst mal freundlich darum, etwas mehr Abstand zu halten. Hilft meistens. Ansonsten hilft nur die Kassenschlange wechseln und sich nicht weiter über Idioten ärgern😉
Junge Junge, hier sammelt sich ja der Bodensatz. Für die meisten hier ist reden Lava aber was soll man von modernen Blockwarten und Abschnittsbevollmächtigten schon anderes erwarten.
Was zum Henker sind Puddingbrezn?😆
Nur Mal so... Der eine hat ne Freundin und der andere steht alleine da... jetzt ratet mal wieso... Wenn ihr nicht wisst wieso, sind wir definitiv verloren...
Was sind denn Puddingbrezen?
Abgesehen davon, dass es auch ohne Maßregelungen bereits unhöflich war, einander auf die Pelle zu rücken, ist für eine Infektion auch nach 15 Monaten immer noch ein 10-minütiger Kontakt zu einer infizierten Person erforderlich.
Würde ich auch bringen. Ich hasse Nacken atmer. Personal space ist schon ne schwer verständliche Sache.
Mir gings noch besser. Der typ drängelt sich vor mich , dreht sich um und sagt: halt mal bisschen abstand! Normalerweise hätte ihn umschlagen sollen.
Und dann nach draußen gehen und vor den Augen jemand anders die Pudding Brezeln schenken 🤣
Wir leben in einer Gesellschaft in der man viel zu schnell aufgibt, unangenehme Dinge erduldet, aussitzt statt mal den Mund aufzumachen und auf Konfrontationskurs zu gehen... sich einfach nicht alles gefallen lassen. Und nein, es geht nicht um 4 Puddingbrezeln...
Ach jetzt ist es kein Kind mehr mit 4 Donuts?
Stellt euch mal vor früher war das normal dass man näher hinter jemanden stehen konnte!
Muss ein Rentner gewesen sein. Die bekommen es, komischerweise, nicht mit dem Abstand hin....
Diese „auf die Pelle Rücker“ und Einkaufswagen 🛒 in die Hacken Schieber haben mich auch schon vor Corona genervt
Habe ich vor Corona schon gemacht....🤣🤣
Manchmal muss man zur psychischen Reinigung der latenten Misanthropie einen manifesten Ausdruck verleihen.
Corona und Abstand ist für einen Norddeutschen echt anstrengend mit 1,5 Metern Abstand. Wenn das vorbei ist, nehmen wir wieder unsere Wohlfühldistanz von 4 Metern ein
Besser wie, den Inhalt finde, ich die korrekte Kommasetzung 👌🏼 Und ja ich hab's bei mir absichtlich falsch gesetzt damit alle Pedanten nun einen Abfall bekommen 🤣
😳 wer will schon Puddingbrezeln:D:D:D!!!
Ich wäre eher das Gegenteil und würde mich über 10 Tortenstücke freuen,in der Hoffnung das die vor mir das auch kaufen würde 😅..
Watt sin nu wieder Puddingbrezn?
Nachdem mich das schon immer genervt hat, mache ich bei sowas oft einen Schritt zurück - "hoppla!" ;)
Puddingbrezeln?🤔 Noch nie gegessen 😅
Was ist ne Pudding Brezel... Klingt nach einem Verbrechen. Butter Brezel klar, Käse Brezel gut, Pizza Brezel geht auch gut aber Pudding... Das ist verboten in Bayern glaub ich