Made My Day

Ich würde ja drüber lachen aber ich fürchte irgendwo ist das sogar Wirklichkeit 🤦‍♂️🤷‍♂️
Ja das ist bei uns leider Realität 🙈
Jap. Und nicht nur ein Link. 🥴
Wenn es nicht so traurig wäre könnte man darüber lachen. Das sind Deutschlands Schulen.
Gibts ne Scan-App fürs Handy, dann kannst es kopieren und einfügen 🤷‍♂️ Das kommt davon, dass D noch technisch gesehen hinterm Mond lebt 🤦‍♂️ Hier auf Mallorca gibts gar keine Schulbücher mehr, nur noch Laptops. Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit! ☝️ Gute Nacht Land der Dichter und Denker ✌️
Der letzte Satz ist 👍👍👍 Hier wird lieber noch geredet, statt zu handeln und vor lauter "denken" geht die Zeit verloren!
😂 🙈 Hätten sie ja wenigstens als QR-Code drucken können 😉
Kenn ich und dann ist es nicht verfügbar 🤣🤣🤷‍♀️
Lehrer sind keine Influencer. Fortbildungen gab es auch nicht, obwohl man den Sommer Zeit hatte sich vorzubereiten. Und der Breitbandausbau tut sein übriges. (Nein, ich bin kein Lehrer)
dann legt man sich einfach eine extra Mailadresse für diese Zwecke an. Dauert eine Minute und ist kein Hexenwerk. Und setzt sich vor ne weiße Wand.
Die Lehrer lehren jetzt, indem sie den Kindern YT Videos schicken, anhand dessen die nun den Stoff lernen dürfen. Warum haben die Lehrer das nicht in den letzten 11 Monaten für dich genutzt?
Meine Güte, als ob es so schwierig wäre das eben abzuschreiben....
Die Lehrer die das so machen sind vermutlich die gleichen die vor 20 Jahren eine Schüler gebraucht haben um den Fernseher im Klassenzimmer anzuschließen und einzuschalten 😂
Und ich hatte gehofft, das ist bei unseren Aufgaben diese Woche ein einmaliger Einzelfall....(Ironie off)😩
Wo ist das Problem, einfach draufklicken. Muss man denn alles selber machen. ☝️
Wenn's hart auf hart kommt einfach abschreiben vom Blatt 😂
Digitalisierung in Deutschland 👍
Bei uns läuft das digital über moodle ein hoch auf das internet haha
Nun, meine Schwester ist pensionierte Lehrerin. Da der Wandel in „Behörden“ so wahnsinnig schnell läuft, kann man die Ungeschicktheit meiner Schwester ruhig immer noch als Massstab nehmen 😂😂😂
Rico Kühn war zu schwierig zu tippen 😂😂😂
Selbst schuld, wer es abtippt. Man kann es als qr drucken oder gleich alles online. Und wenn ein Lehrer das nicht vermag, hmmm ja, wie soll ichs sagen ... da sei die frage erlaubt,wS er den kindern beibringen will. Oder anders ausgedrückt Wer nicht mit der Zeit geht,geht mit der Zeit 🤔😄
Ich danke jeden Tag meinem Schöpfer, dass meine Kinder bereits die Schule hinter sich gelassen haben ...
Wo dann ein zahlendreher drin ist..... 😬🙄
Wenn man sonst keine Probleme hat...
Ja es nervt....
😅😂
Na hoffentlich ist das Kind in der Lage, es alleine zu tippen🤦‍♀️
Hier auch... Und dann - lief das Video nichtmal 😂
Diese Unfähigkeit, das Internet ist für uns Neuland.
Das ganze ist schon äußerst anstrengend neben bzw. nach nem anstrengenden Arbeitstag. Und das eben Tag für Tag, Woche für Woche🤷🏼‍♂️🤨😥
Und wie kommt man im Homeschooling am einen ausgedruckten Aufgabenzettel? Das ist doch der Punkt, der keinen Sinn macht 🤷🏻‍♂️
Ich bin so froh, das meine Jungs so groß sind und das selber machen! Ein Hoch auf alle Eltern, die das so lange mitmachen müssen🙏! Durchhalten ihr Lieben❤
Bei uns waren für reli auch 2 Video links dabei. Einer ist nicht bekannt. 😅
Erst heut wieder so gewesen. Ich Dreh durch hier 😂
QR code bzw Short links sind halt Hexenwerk.
Einfach mit dem Handy fotografieren und Text aus Bild kopieren. Fertig. Sind zwei Klicks. 🙄
Einfach mit Lens
🤷 ja ist blöd. Aber was will man sonst machen? Hab gerade gegoogelt und gelesen, dass Handys das erst ab 6,0 können. Bei älteren Modellen funktioniert die App leider nicht. ☹️
Anna Mevis Wenn du Lens hast klickst du einfach einmal auf das Foto dann erscheinen unten Symbole. Dann klicke auf das dritte Symbol von Links.
Genau über Google Lens.
Tinyurl?
Also Chuck Norris hätte da kein Problem damit. 😂😂🤷🏻‍♀️🤷🏻‍♀️
Leider traurige Realität..... Die Lehrerschaft hat es leider nicht in die digitale Welt geschafft...
Ach waren das geile Zeiten in der Schule, als es noch so einfach war! 🤣🤣🤣
Das ist wirklich so! Sollten ein Video schauen was gut 50 min gehen sollte. Die Lehrer spinnen.
Eileen Bretschneider - ist das so?🤭
Rebecca Drießen und dann findet man, nach eingeben, nichtmal das richtige Video über Plymouth🤣🙈
Willkommen in der Zukunft!
Ja, haben wir auch. Regelmäßig.
Jule Hupi für Kinder ohne Browser, wäre auch ein kurzer - zu lang ;)
Theresa Margaretha Elisabeth könnte Güsten sein
Mein Sohn schafft das ganz ohne Hilfe
Heike Darius Fiolka das könntest du sein Frau CoronaLehrerin 🤣
Sylvia Jaqueline 😅😅😅 morgen früh geht's los 😅😅😅😅🙏🙏🙏
Bei uns sind es QR Codes 😎
Katrin von Zaleski da muss ich an dich denken 😂
Yella Kalmbach erinnert mich an deinen Schriftsatz neulich 😂😂
Hätte der Lehrer einen Hyperlink hinterlegt, könnte man das Video einfach öffnen indem man mit dem Finger draufklickt.
Einfach mit blauer Farbe abschreiben und blau unterstreichen - dann klappt's 👶
Digitalisierung made in Germany
Ich bin recht zufrieden wie es gerade läuft. Kinder sind willig, die Lehrer sehr engagiert und immer erreichbar. 👍🏻☺️
Das fehlt noch Claudia 😅
Svenja Helm das mal als Gegenzug, was die Schüler so bringen? 🤔😅🙈
Rini bissl Inspiration😂😂
Barbara Oebius so oder so ähnlich oder? :D :D :D :D :D
😅 gut daß es QR Codes gibt
Oh Neiiiiiiiin, jetzt wird die Jugend noch blöder 😎
The struggle is real.
Jenny Blasche ich musste direkt an dich denken 😂🙈😬
Fräulein Caro bei euch waren doch auch Video Links.. 😅😅
Ich überlege immer noch wer das Haschisch raucht und ob der Imker länger leben könnte wenn er eine andere Marke geraucht hätte. Aufgabenblatt für 6 Klässler.
Das kommt davon, wenn man die Aufgaben ausdruckt. 😅 Schon mal was davon gehört, die Aufgaben im Rechner zu lesen, wenn möglich online auszuführen, oder aber nur die Ergebnisse im Heft / Ordner zu schreiben, das Ganze abzufotografieren und dem Lehrer online z. B. per Mail zukommen lassen? Manche Eltern sind echt unselbstständig!
Home schooling ist anders als Fernunterricht. Beim home Schooling sind die Eltern die Lehrer und müssen alle Materialien und Lehrpläne selbst erstellen. Beim fern Unterricht bekommt man alle Materialien von den Lehrern und man sollte als Eltern Teil bei den Kindern sitzen und als Beratung zur Verfügung stehen. Großer Unterschied.
Immer amüsant zu lesen wie über Lehrer gelacht und gelästert wird obwohl ein sehr großer Teil mit dieser Arbeit selber zu 100% überfordert wäre. Ich bekomme in der Erwachsenenbildung von unterschiedlichen Berufsgruppen täglich mit, dass unglaublich viele nicht einmal in der Lage sind online Dokumente auszufüllen oder zurückschicken. Da werden plötzlich Dokumente gedruckt und per WhatsApp o Email als Foto geschickt. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass unter all den motzenden Eltern nicht auch Eltern sind, die nicht zu den ausgebildeten Bürokräften gehören. Mindestens 50% unserer Teilnehmer aus anderen Berufsgruppen können nicht einmal Arbeitsblätter mit Lückentexten füllen, wenn man ihnen nicht sagt, dass sie die Bearbeitung freigeben müssen. Und Hyperlinks erstellen kann schonmal niemand, wenn er in Recherchen Quellen angeben soll.
Einfach per Mail schicken lassen, wenn das Dosentelefon besetzt ist, Rauchzeichen im Bodennebel verschwinden, oder die familiäre Nachhut mal wieder das Modem blockiert... Dieser ganze Bildungsapperat ist schrottreif, muss aber durchhalten, weil es dafür keine Abwrackpremie gibt. Allen Kindern, Lehrkräften und Eltern wünsche ich, dass das alles bald ein gutes Ende findet.
Wenn man am frühen Morgen arbeiten muss, bekommt man es erst am Nachmittag mit. Es ist so hart und nicht mehr akzeptabel was hier abgeht. Selbst zum Sonntag Abend bekommt man Panik, dass wir Eltern Anforderungen bekommen, denen wir nicht mehr gewachsen sind. Ich ziehe den Hut an allen Arbeitenden die es schaffen, die Arbeit der Lehrer zusätzlich zu übernehmen
Leider sind viele Lehrer und Schulen in Sachen Digitalisierung in der Steinzeit hängen geblieben.
Was ich echt nicht verstehe, die Pandemie ist seit einem Jahr, bisher wurde es immer noch nicht geschafft das Digitale Lernen zu Optimieren. VIelleicht sollte man da statt nur Lehrer mal pro Schule 1-2 Leute einstellen die sich etwas besser mit Computern auskenne. Sind doch grad so viele entlassen worden, da sind mit Sicherheit paar Computer Nerds dabei die dazu bereit wären den älteren Lehrern unter die Arme zu greifen.
Kenne ich gleich 3 links die Woche mindestens das macht Spaß und die Hälfte nicht verfügbar
Deutschland in Zeiten des QR-Codes ! Internet ist für uns alle Neuland
zeigt, wie digital-untauglich die Lehrer sind . Jeder AN muss sich selbst weiterbilden, Lehrer warten, bis sie gezwungen werden.
Ja die links auf dem ausgedruckt Blatt sind wunderbar...
zum ausrasten? is aber nett von den lehrern, dass sie eltern tipps geben, wie man im lockdown und bei kinder halten und fernunterricht zeit für entspannung findet
Am Ender verwechselt man das mit der Aufgabe "Finde die einzelnen Wörtern im Buchstabenwurm"
Dann nimmt man das Smartphone, öffnet Google Drive, speichert den Text, öffnet irgendeinen Texteditor wo man entsprechende Zeilen kopieren kann und fertig. Möchte man's auf'm Rechner, dann Kabel dran oder auch einfach per Bluetooth (sofern verfügbar).
Katrin Werkmeister.. Da wünscht man sich doch lieber das Gewürzregal fürs Lehrerzimmer
Dem stimme ich zu. 1. Klasse Videokonferenz und jeder Lehrer hat eine eigene Linkadresse. Aber es klappt gut.
Traurig aber wahr. Digital ist bei Lehrern nur die Uhr die zum Feierabend klingelt.
Würde man QR Codes aufdrucken, wäre das für die meisten noch schwieriger. 🙈 Seid außerdem mal froh, dass ihr kein wirkliches Homeschooling machen müsst. :D
Hab ich letzte Woche als Lehrer auch gemacht. Aber ich hab auch einen QR-Code daneben angegeben.
Die Lehrerin meiner Tochter gehört zum Glück zur Generation der digital natives
Auch Lehrer sind nur Menschen! Denen rutscht auch mal was durch. So bei einem Lehrer unserer Jungs diese Woche... Er will die Aufträge "ass soon as possible" zurück 😂 Da er einer ist, der jedes fehlende Komma korrigiert, gehe ich doch mal stark davon aus, dass ihm beim Schreiben von ASS lediglich ein Tippfehler passiert ist 😉
Nein, er unterrichtet nicht Englisch 😂 das wäre ja noch peinlicher. Aber für Kids ist so ein Fehler natürlich mega amüsant 😉
Also die Fehler mit den gedruckten Links passiert denen jetzt regelmäßig jede Woche bei uns 🤷‍♂️
Leider Realität... Bei uns schaffen sie auch 5 oder 6 Zeilen (in eine Tabellenzelle) und entschuldigen sich dann, dass es deswegen "so viel aussieht" . 😒
Habe heute 2 Stunden damit verbracht zu drucken und sortieren. Jetzt stelle ich mich schon mal nervlich darauf ein das ich meinem Sohn neue Themen beibringen darf. Dazu kommt noch das er (4.Klasse) bis Dienstag 35 Blätter DIN4 Seiten über 5 verschiedene Religionen lesen muss. Für das Fach Sachkunde "Thema Europa".
Apple sowie Android haben doch mittlerweile solche Funktionen eingebaut. Also kein Problem :D
Naja, besser als ein kurzer Hauptlink und dann darf man zehn mal klicken bis man am Ziel ankommt - falls man nicht unterwegs falsch abbiegt.
Lehrer und digitale Medien 😅😅😅 Da ist Hopfen und Malz verloren 🙈
In Zeiten von IServ und Mail wird vieles nicht mehr ausgedruckt mitgegeben. Sondern die Eltern müssen es zuhause drucken. Gekniffen sind die die keinen Drucker haben
Sabrina Kusche oder gefühlt für jeden Stift einen anderen Spitzer zu brauchen 🙈😂
Vlt war das Aufgabenblatt ja gar nicht zum Ausdrucken, sondern zum Bearbeiten am PC bestimmt? 🤔
Willkommen im digitalen Steinzeitalter ... und es wäre doch so einfach ...
Christian Klimmer hama des thema ned letztens erst kopt xD
Ja, kenne ich. Hat mich im Frühjahr ständig zu Nervenzusammenbrüchen getrietzt. Jetzt hat die Schule es begriffen
Ganz ehrlich, das ist noch harmlos. Meine arme Schwägerin hat zwei schulpflichtige Jungs mit denen sie Homeschooling macht und zusätzlich ein 1-jähriges Baby das sie versorgt. Gestern habe ich erfahren das sie mangels Drucker, JEDEN MORGEN für die zwei Jungs handschriftlich jeweils mindestens 10 Seiten an Aufgaben abgeschrieben hat von der Schule. Sie tat mir so leid als ich das gehört habe 🙈 - im Laufe der Woche sollen sie aber wohl einen Drucker bekommen.
Petutschnig Hons aus Schlatzing - da würde sich sogar der Pythagoras im Kreis drehen.
Wer kann auch ahnen, dass es Dienste zum verkürzen von Links gibt 🙈
wenn man nicht weiss, was man mit dem Handy alles machen kann ^^
Wenn der/die/das LehrerIn das Blatt nicht auch als Datei geschickt hat, hat es/sie/es es verbockt. Hat sie?
Wenn es jetzt nur eine Gratis Variante geben würde wie man Links in einen fotografierbaren Code verwandeln könnte. 🤔🤔🤔🤨
Ja die dienstlichen eMailaddi's für Lehrer sind ja noch in der Testphase liebe Eltern ^^
Tarig Backoff Inka Backoff kommt irgendwie bekannt vor 😕🙈
Pauline Hapunkt, kommt mir irgendwie bekannt vor. 🤣🤣
War beim Bewerbungstraining genau so. Teilweise 50-150 Zeichen. Groß- und Kleinschreibung muss man beachten. Da sollst keinen Anfall bekommen.
Würde ich gar nicht erst bearbeiten lassen, soll der Lehrer als Email noch mal versenden!!
Kommt mir irgendwie bekannt vor
Corinna Ebel 🧐😂 wie war des mit dem Video Tutorial 😂😂😂
War vorhin 10 min damit beschäftigt das einzugeben 😮
Also.....das ist nicht schwer....und wieso macht ihr Eltern das?
Dajana.... das kommt mir sogar bekannt vor 🙈
Ma Ri bringt dich das auch zum ausrasten? 🤣🤣🤣
Kenn ich , gerade die hg für 2 Kinder ausgedruckt 🙈 Super, da kann der Sonntag ja beginnen 🤪
Enjott Irgendwer hast du so ein Aufgabenblatt erstellt?
Unsere Lehrer arbeiten mit QR-Codes... das ist fantastisch! 🤩
Bei wem das die traurige Wahrheit ist, hier ein kleiner Tipp: Google lens kann das schnell umsetzen, vorausgesetzt die Schriftart ist eindeutig 😉
Die könnten nen qr Code aufs Blatt machen
War letzte Woche Original der Fall.
Wieso Eltern? Was haben die denn damit zu tun?
Das hatten wir tatsächlich diese Woche so 😂
Christina Ko - würde wieder ins Bett gehen 😀
Wie wahr...aber inzwischen erkenne ich anhand des links welches video es ist und kanns so eingeben😅
Nicht lustig - leider bei uns Realität.
Also meine Empfehlung einfach abfotografieren und dann copy paste geht leichter 🤪😉
Google Lens and...
Julia Pape ich musste direkt an Dich denken 😅😅😅😅
Maja da musste ich an dich denken... aber ich bin mir sicher, du machst das richtig gut. Halt durch! 😘
Ist hier leider auch so🙄🙄🙄
Schonmal was von bit.ly gehört 🤣
Es ist ja auch so schwer, eine URL in einen einfach Einscannbaren QR Code umzuwandeln. 🙈🤦🏽
Jessica Ella ausgedruckt?! Geht gar nicht... der Drucker muss aus Prinzip genau da spacken, wenn man es braucht
Ich glaube,wir geben alle unser Bestes: Lehrer, Eltern,Schüler. Die Zusammenarbeit ist wichtig, nicht nur meckern.
Verstehe die Aufregung nicht......Bei uns läuft es super!!!! Sehr engagierte Lehrer, toller Online Unterricht, ein Padlet.....alles gut!!!
Ebenso wenn man in Mathe die Aufgabenstellung : "Zeichne die Aufgabe" liest 😂
Jessica Adalbert-Klement könnte von uns sein 😂😂
So funktioniert Digitalisierung 🤣🤣
Naja, aber man wollte doch unbedingt, dass die Pläne ausgedruckt und verteilt werden. Wie soll es dann sonst funktionieren? Video herunterladen und jedem auf CD brennen oder USB-Stick ziehen? 😂🤦‍♂️
Hmm mein handy hat ne scan funktion damit geht das recht einfach 🤷‍♂️🤣🤣🤣
Nicht lustig🙄... Hatte ich letzte Woche sogar zwei mal in Englisch bei meinem Sohn...🥴🙈
Finde ich nett, dass sie es für den zwölfjährigen Fridolin Jerome abtippen.
Dona 😂😂😂😂 etwas für die kommenden Wochen 😂
Die Lehrer benötigen ALLE Unterricht in Medienkompetenz - bitly hilft weiter.