Es gibt nur eine Sache die größer ist als die Liebe zur Freiheit: Der Hass auf die Person, die sie dir wegnimmt.
Quelle: Che Guevara
:Dpolitiker? haha klar. Informiert euch mal wer dieser che überhaupt war..
Zunächst: Che Guevara war in Kuba kurzzeitig Minister der Industrie...war also so gesehen Politiker! Ein Fakt, der in der Auflistung völlig fehlt, ist, dass er (Kinder-) Arzt war. Womit ich aber dir recht geben muss ist: das es nie okay ist, Menschen für/wegen einer Revolution umzubringen! (Aber ich wüsste auch nicht, wie es sonst gehen sollte... (man kann also nur froh sein, dass es 89 hier so friedlich von statten ging!!))
Arzt, Politiker, Revolutionär, Guerillaführer, Vertreter der marxistischen und leninistischen Ideologie etc. Also informieren Sie sich bevor Sie sich hier wichtig machen wollen.
Lieber ein Kommunist, als ein Massenmörder von Kapitalist.
Weißt du wie viele Menschen unter dem Denkmantel Des Imperialismus und Kapitalismus ermordet werden :D Allein die Usa hat nach 45 ungefähr 9 Millionen ermordet durch aktive Kriegsführung. Werden andere Staaten hinzu summiert steigt dies bis in dreistellige Millionenwerte. Außerdem was das Gulag von realsozialistischen Staaten (keine Kommunistische!) waren, ist heute die Dritte Welt. Wie viele Menschen durch Hunger und Ressourcen Kriege sterben!:D Aber wenn man Mao oder Paul Pot für Kommunisten hält hat man von der theorie des Kommunismus keine Ahnung!
Hab ich gesagt das entweder das eine oder das andere besser ist? Nein. Ich kenne die THEORIE des Kommunismus durchaus. Ich hab auch nicht gesagt, dass die Theorie die Menschen ermordet hat sondern das Menschen unter dem Deckmantel dieser Theorie sterben.
und mao war "maoist" die grundfunktion des kommunismus wies im manifest steht könnte nie als staatsform standhalten in unserer modernen welt in der zeit der ind. revolution wär die in der tat gut gewesen
9 millionen ermordete von der usa durch den kapitalismus und jetzt fang schön an die opfer des leninismus,stalinismus,maoismus zu zählen da kommst du weiter über 100 millionen
nein einfach nein lieber der kommunismus ist in unserer heutigen zeit lange überholt
So wie man jedes Ideal und jede Wertevorstellung und jedes Gesellschaftsbild missbrauchen kann.
Das klingt wie: Lieber AIDS als Krebs. Weißt du wie viele MILLIONEN Menschen unter dem Deckmantel des Kommunismus ermordet wurden und immernoch werden?
Beschissenes Bild in Verbindung mit Che, der Ersteller hat wohl keine Ahnung von dem Thema.
Das berühmte jesusähnliche Abbild von Che, das immer noch viele T-Shirts und Poster ziert, ist das Gesicht eines Toten. Es wurde gemacht, nachdem er kurz zuvor erschossen wurde. Da ist es doch wirklich ein Jammer, dass es damals noch keine Drohnen mit Hellfireraketen gab. Denn dann wäre dieser Drecksack schön zerfetzt worden und wir müssten nicht diesen ekelhaften Anblick seiner Leichenfresse auf diversen Postern und T-Shirts ertragen!
Immer noch besser als deine Fresse auf tausenden Postern und T-Shirts. Das mit dem Leichenbild is völliger Unfug
Und du, lass dir die in deinem Gehirn platzierte Analfrucht entfernen!
Geh zurück ins Heim! Hoffentlich stellen sie dir noch das Internet ab
Stuss
Richtig
Che Guevara (Ehrenmann)
also a.c.a.b hahah ;)
Die ganzen Leute die hier sich über den Che aufregen haben ja keine Ahnung nur weil Kim Jong Un Leute ermordet heißt es nicht das es den Comandante auch zu einem schlechten Menschen macht. Dieser Mann wird zu recht in Lateinamerika verehrt. Viva el Che!
Tja, so sieht es aus mit diesem Idol namens Che Guevara, welches nicht mehr und nicht weniger als ein widerlich stinkendes Stück Kommunistenscheiße ist!
So wie du auf dem Foto aussiehst und wie du gegen Kommunisten hetzt wurde der Führer von dir verehrt :'D
Also während der Revolution hatte er nicht einmal eine Waffe in der Hand weil er ein Pazifist war. Er wurde von Fidel nach der Revolution nach Peru gebracht wenn er dort jemand erschossen hat (was er nicht getan hat weil er nach einigen Jahren von Fidels Soldaten erschossen wurde und unter strenger Beobachtung stand) dann hätte es Ermittlungen seitens der Polizei aus Peru geben müssen die gab es aber nie. Überprüf erstmal die Fakten du Wurstgesicht und hör auf meinen Commandante zu beleiden. (bin in Santiago de Chile geboren)
Der Führer wurde übrigens auch einst sehr verehrt.
Che war ein minderwertiges Stück Kommunistenscheiße, welches wehrlose Zivilisten eigenhändig erschossen hat!
Hass Hass Hass ich hör immer nur Hass
Warum nicht gleich Zitate von Hitler oder Stalin?
Warum nicht.
weil che nicht mit Hitler und Stalin zu vergleichen ist?
Wo ist da der Vergleich?
Bester man überhaupt in der menschengeschichte genau so wie mandela ;-)
Na 100 punkte :D
Wahre Geschichte
there is only one thing that is greater than the love of freedom. The hatred of the person who takes you away.
Mein Spruch!
Facebook hat mein vortreffliches Führerzitat gestrichen. So ein feiges und gleichgeschaltetes linkes Dreckspack!
Murdering cunt!!!