Made My Day

Wenn 2021 die Großeltern noch leben, oder die krebskranke Lieblingstante. Oder wenn die Nichten und Neffen und Enkel, die jetzt noch gerade klein genug sind, auch nächstes Jahr noch an den Weihnachtsmann glauben. Lasst Euch doch nicht einreden, dass dieses Jahr nicht wichtig ist. Sie sind alle wichtig. Genau wie jedes einzelne Mitglied unserer Familie.💜
Ja genau 😄 Feiern wir als ob’s kein Morgen gäbe und füllen wir die Krankenhäuser ordentlich an 😂
@Katrin Erler Keiner vielleicht nicht, aber wenige? Vielleicht, weil sich die Leute dort nicht lange aufhalten, Züge gute Lüftungen besitzen und die Menschen MNS tragen? ;D
Von wegen meine mutter wäre dieses jahr 2 mal beinahe gestorben wer weis was 2021 ist... ich feier weihnachten sicher nicht ohne meine familie
Andererseits kannst du jeden Tag für deine Mutter da sein und nicht nur an Weihnachten
Ich kümmer mich täglich um meine mutter aber viele dank für den Hinweis... andere Familien mitglieder die weiter weg wohnen haben aber leider nicht das glück sie täglich zu sehen 🙄
Ihr lasst euch das freie Atmen verbieten, ihr lasst euch Urlaub innerhalb der eigenen Heimat in benachbarte Bundesländer verbieten, ihr habt euch dieses Jahr bereits Ostern verbieten lassen, ihr denkt darüber nach euch nun auch Weihnachten und Sylvester und somit weitere Traditionen verbieten zu lassen. Nun eine ernst gemeinte Frage: seid ihr überhaupt noch Deutsche? (Ist nicht mal provokant gemeint, nur verdammt ehrlich!)
Stellt euch vor, es sterben viele Leute, nicht an Corona, und teilweise völlig unerwartet. Stellt euch vor, genau dieses Weihnachtsfest könnte ihr letztes sein.
Als ob ich mir von irgendwem verbieten lasse mit meiner Familie Weihnachten zu feiern! So weit kommt es noch 😂
Ist echt so lass ich auch nicht zu
Woher will man wissen, dass gerade alle Großeltern 2021 noch da sind :D!:D!
Monique Niesar wenn Sie nachhelfen, dann sicher net.
Okay, geht und besucht eure Verwandten und Großeltern. Dann hört endlich auf ständig zu jammern.
@Katrin Heims: oder einfach mal realistisch denken. 💁
Der Tod gehört dazu, leider ist er eher an den Rand gedrängt. Wir feiern dieses Jahr auch das erste Mal ohne eine geliebte Person und sind einfach dankbar für die Zeit und schwelgen in Erinnerungen
Meine Mutter hat Krebs mit 84Jahren, weiß ich ob sie Weihnachten 2021 noch erlebt :D:D:D🤔
Oh man, diese "tröstenden" Bilder sind hier lansgam auch ausgelutscht.
Wüsst nicht wieso 2020 zu 2021 in puncto feiern ein Unterschied sein soll. Wir feiern immer so wie wir es für richtig halten und das bleibt auch so. Wir sind doch keine gehirngewaschenen Mainstream-Lemminge. Die einzigen die vermutlich 2021 fehlen sind diejenigen die sich unter Medienbeifall impfen liessen.
So lost! 🤦‍♂️
Genauso sieht's aus
Gerade für Großeltern haben eben diese besonderen Tage eine besondere Bedeutung und nicht irgendein x beliebiger Tag. Gerade wenn die Familie aus ganz Deutschland kommt und sich jedes Jahr nur an Weihnachten und Silvester zusammen sieht eben weil gerade dann alle Urlaub haben. Um diese Zusammenkünfte geht es, denn man weiß nicht ob so etwas 2021 noch möglich ist. Und zwar nicht weil jemand an Corona gestorben ist, sondern weil es gesundheitlich nicht bis 2021 reicht (Allgemeinzustand). Schutz für sich und andere im Alltag ja natürlich. Zusammenkunft von Freunden und Familie verbieten lassen. Niemals
Selten so ein dämlichen Post von MMD gelesen! Was ist wenn es für viele Menschen schon altersbedingt vielleicht das letzte Weihnachten ist... 2020... dieses ganze Corona Paranoia kann ich langsam nicht mehr hören und lesen!
Made My Day. Die Seite für jede Meinung. Hab Eich eigentlich mal abonniert weil es lustig war. Was soll’s. Eben jetzt einer weniger.
tschüss!
ne idioten seite ist das nur noch...
Was soll diese Propaganda? Wer weiss was in 1 Jahr ist? Niemand! Ich lasse mir von niemandem vorschreiben wie ich Weihnachten und Silvester feiere!
Mir wird niemand verbieten zu meiner oma zu fahren und mit der Familien Weihnachten zu feiern Schutzmaßnahmen ja mein Leben und meine Freiheit einschränken lassen niemals. Macht das beste aus diesen schweren Tagen und habt trotz der Situation schöne Feiertage!
Und woher weiß ich dass dann alle noch da sind? 🤔 vor allem Großeltern etc?!:D Kann man das etwa jetzt auch schon voraussagen wie die erste, zweite und bald beginnende dritte Welle...:D
Wer weiß was sich die da oben bis dahin einfallen lassen ....
Der Glaube versetzt Berge, ich glaube ich feier dieses Jahr Weihnachten, wie alle Jahre davor auch. Das SEK Team möchte ich sehen, welches an Heiligabend in jedes Heim rennt und die Party sprengt.🤣🤣
Als ob 2021 großartig anders verläuft wie dieses Jahr...
Wenn sie 2021 noch da sind 😢
Und ich finde es immer wieder interessant, wenn einmal im Jahr alle gläubig werden für genau 2-3 Tage....
und was ist mit den leuten die dieses jahr noch leben und bis zum nächsten jahr an weihnachten verstorben sind? für diese leute wäre es das letzte mal gewesen weihnachten mit ihrer familie zu feiern...
Für viele wird es auch so das letzte Weihnachtsfest sein. Sie wären froh, wenn sie die Feierlichkeiten nochmal im Kreise der liebsten verbringen könnten und dürften. Und nicht Sozial Isoliert! Gerade die Weihnachtszeit, ist für viele Menschen mit die schwerste Zeit, die Suizid Raten steigen und auch die Anzahl von Menschen die wegen Depressionen in Therapie müssen, steigen immer vor der Weihnachtszeit.
Wer weiß denn wer nächstes Jahr noch lebt. Möchte auf alle Fälle meine Mutter und meine Schwiegermutter an Weihnachten sehen dürfen.
Und wenn meine Oma 2021 nicht mehr lebt, weil sie bis dahin an Einsamkeit gestorben ist?! So ein sinnloses blablabla hab ich ja scho lange nemmer gehört...
Also ich wäre dieses Jahr mit meinen Großeltern verreist...vor kurzem haben beide krebsdiagnosen bekommen und mit jedem Tag wird die angst größer was nächstes Jahr ist...ob man noch Weihnachten zusammen feiert ob man doch noch mal schafft zusammen zu verreisen... beide über 80...also mir tut jedes Jahr weh das verloren geht...sry ich kann da nichts positiv sehen und wer weiß wie nächstes Jahr überhaupt wird. :( Mein Vater ist vor Jahren an einem Schlaganfall verstorben...einen Tag war er da und alles gut und am nächsten Tag war er für immer weg... Kann die Aussage so einfach null unterstützen 🤷‍♀️
Natürlich ist es doof das wir Weihnachten ohne verwandte feiern müssen ... dafür dürfen wir aber im Büro mit x Haushalten gleichzeitig sitzen juhu :D
Für einige Familienmitglieder ist es aber vielleicht das letzte Weihnachtsfest... Manche Sachen kann man nicht nachholen
Ich hätte 2019 nicht gedacht ,das das letzte Weihnachten mit meiner Omi ist. Also werde ich mir und meinen Kindern nicht verbieten lassen, Weihnachten 2020 wenigstens mit meinem Opi zu verbringen!!!! Es ist meine Familie und die lasse ich mir nicht von der Regierung verbieten!
Ansonsten fahren wir alle einfach gemeinsam Bus und Bahn 😂
Selten so eine Schwachsinn gelesen....diese Seite ist für mich gestorben. Ich fand euch mal gut aber das ist vorbei. Verbreitet ruhig weiter euren Scheiss aber ohne mich.
Dämlicher Spruch! Wer kann mir garantieren, dass meine Liebsten und ich alle nächstes Jahr an Weihnachten noch Leben? Nicht nur Corona kann Leben zerstören, auch alle anderen Krankheiten und Unfälle. Wer so denkt ist einfach nur dumm und naiv. Wir sind nächstes Jahr alle gesund und glücklich, weil wir dieses Jahr wegen Corona nichts machen, na wenn es dann so einfach ist....
Nächstes Jahr wirds nicht anders sein, vermute ich. Seit nem dreiviertel Jahr macht D das Geaff nun schon mit. Glaube kaum, dass sich in nem halben Jahr jemand dagegen wehrt, der es bis jetzt noch nicht getan hat.
Ist das hier wieder so ne verarsche von x-factor - das unfassbare? 😂 Ich glaub nämlich nicht das 2021 besser wird. Just sayin...
Meine Mama wird im Dezember 78, es geht ihr nicht wirklich gut, woher soll ich wissen ob sie nächstes Weihnachten noch bei uns ist? 🙄. Deswegen ist sie dieses Jahr bei mir, mit meinen Bruder.. Ist so 😬
unglaublich wie verweichlicht die menschheit ist. worte werden wie klingen gefürchtet, masken als ketten betrachtet. ich hätte gehofft die ''intelligenteste'' spezie dieser erde hätte sich nicht nur technologisch entwickelt. verweichlicht und verdummt, das sind wir, mehr nicht.
Natürlich so wie der erste Lockdown nicht vorgesehen war. Natürlich wie das es keinen 2. Lockdown geben sollte. Natürlich das der Lockdown light nur bis 30.11. gehen sollte und dieser natürlich verlängert wird.. deswegen freu mich auf nichts, da bis jetzt nie das eingetroffen ist was einem in Aussicht gestellt wurde
Außer es passiert ein Unfall, dann war es das letzte Mal, das man Weihnachten mit denen zusammen hätte verbringen können... Lebe jeden Tag, als wäre es dein letzter, den morgen könnte dein letzter Tag sein....
So was kann auch nur einer schreiben, der nicht die hellste Kerze auf der Torte ist(ist nicht provokant gemeint, nur ehrlich)
Genau weil 2021 dann Corona auf einmal verschwunden ist...
Dieses Bild unterstreicht sehr eindrucksvoll, dass es mittlerweile echt schon Menschen gibt, die glauben dass man die Leute nur vor corona schützen muss, dass keiner mehr stirbt... Auch wenn sie dafür medial zerrissen wurden gibt es Ärzte die der Meinung sind, dass viele Leute die potentiell an corona sterben objektiv betrachtet dieses Jahr das letzte mal Weihnachten erleben. Und ob man es wahrhaben will oder nicht das Risiko besteht für uns alle, mit oder ohne corona...
.............so ein Quatsch......ich feier dieses Jahr Weihnachten mit meinen Lieben.......Keine Ahnung was 2021 kommt....
Was mich beruhigt ist: Während hier leider ziemlich viele Irre darüber schreiben, wie sie ihre Familie und Ihre Freunde aus purem Egoismus in Lebensgefahr bringen wollen, gibt es eine breite Mehrheit, die unter diesen Post einfach ein Like setzt und sich wahrscheinlich vernünftiger verhalten wird.
Wer weiß, was in einem Jahr alles passieren kann? Auch andere, todbringende Krankheiten schlagen oft aus heiterem Himmel zu. Es gibt nicht nur Corona!
Genießt Weihnachten und Silvester mit eurer Familie. Wenn wir nicht an sowelchen Feiertage zusammen feiern dürfen wann dann:D:D Die Großeltern trauen sich kaum noch die Wohnung zu verlassen und hoffen auf ein baldiges Ende, aber vllt. wird es schon zu spät sein. Wir feiern an Weihnachten die Geburt Jesu, möge er uns viel Kraft und Gesundheit schenken und diese "Pandemie" so schnell wie möglich beenden.
Ob das nächstes Jahr anders ist.... wird man sehen. ... ich glaube noch nicht dran. Hoffe aber dass sich endlich alles wieder normalisiert
Früher fand ich eure Posts geiler 🤔
Man weiss nie wie lang man seine lieben noch hat. Bis Nächstes Jahr kann so viel passieren. Man sollte im Moment leben und nichts auf morgen verschieben.
Was ist, wenn man Verwandte und Freunde vor Weihnachten 2021 verliert? Es kann immer dazu kommen und dann kann man nie mehr mit diesen Personen feiern...
Genau weißte es aber auch nicht.Vieleicht gibt es ja bis dahin eine neue Krankheit.Die werden sich schon was einfallen lassen.
Also wer glaubt das 21 wieder alles okk ist sollte lieber mal an den weinachtsmann glauben
Die alten Leute im Altersheim waren fast das ganze Jahr über einsam, durften, wenn überhaupt, nur von einer Person am Tag besucht werden für max. eine Stunde. Und nun sollen sie auch Weihnachten alleine verbringen? Ihr habt'n Knall! Wenn ich alt wäre und wüsste, dass das vielleicht mein letztes Weihnachten ist das ich erleben werde, dann würde ich es lieber mit meiner Familie feiern als einsam im Zimmer zu hocken, bloß weil die Regierung wieder so 'ne tolle Idee hatte. Und ich würde Weihnachten gerne mit der gesamten Familie verbringen wollen und mich nicht zwischen meinen Kindern entscheiden müssen, nur weil es diese absurde 2-Haushalten-Grenze gibt.
Ausser sie sterben an einer der nächsten beiden kommenden Grippewellen bis dahin
Ist doch noch gar nichts beschlossen :D! 🤔
Ich denke das so manche Chefin im Haus ganz froh ist das nicht die ganze Familie aufläuft. So manches Weihnachten wird ruhiger und entspannter. Was durchaus was positives ist.
Nun stellt euch vor: Und dann verliert man sie trotzdem. Einfach so. Mitten im Jahr. Auch ohne Corona. Allein. Isoliert. Ohne Familie. Weil tatsächlich auch noch an anderen Krankheiten gestorben wird...
So‘n Quatsch. Auf die große Silvesterparty kann man ja noch Verzichten, aber Weihnachten gehört die Familie zusammen- egal wieviele und woher. Dafür reduziere ich sogar vorher meine Kontakte. Irgendwann ist mal gut mit den ganzen Vorschriften...
Auf solche imaginären Aussagen, stehe ich voll! Die Indoktrination hat gewirkt, die Lemminge, stehen bereit um durchzustarten.
Ostern 2020 waren wir alle davon überzeugt, das der lockdown ok ist und spätestens im Sommer das Thema durch ist. Jetzt werden die infizierten und nicht die erkrankten gezählt. Wer weiss was nächstes Jahr der Grund ist
Woher wisst ihr denn, dass nächstes Jahr um diese Zeit schon wieder die volle Normalität hergestellt ist?
Gezielte Gehirnwäsche? Ein beschissenes Weihnachten ist dann quasi kein Weihnachten? Unglaublich! Der Verfasser sollte sich schämen!
Weihnachten 2021:D:D:D:D Keiner weiß was morgen ist, oder nächste Woche, oder ob wir DIESES Weihnachten noch erleben. Alles hat eine Grenze, und ich werde sicher nicht Weihnachten oder Silvester mit 30 Leuten Party machen, aber ich lasse es mir sicher nicht nehmen meine Kinder oder meine Mutter in der Weihnachtszeit zu besuchen.
Es ist eine ganz einfache Frage: WAS WENN ICH NICHT RECHT HABE:D Wenn wir zum Schutz vor Covid19 alle Masken tragen und Abstand halten und eines Tages stellt sich raus, dass das unnötig war, dann ist nicht mehr passiert als dass wir alle eine Zeit lang eine Maske getragen und Abstand gehalten haben. Weiter nichts. Wenn alle aufhören Masken zu tragen und Abstand zu halten und es stellt sich heraus, dass es nötig war, dann haben wir Menschen angesteckt, vielleicht mit tötlichen Folgen. Kinder verlieren ihre Eltern, Eltern ihre Kinder. Ich will dafür nicht verantwortlich sein. "Maske tragen ist nicht schwer, Morden jedoch sehr!"
Ach ja? Erklärt das mal jemanden dessen krebskranke Freundin kein Weihnachten 2021 erleben wird Ihr Spezialisten. 😡
Soll doch jeder machen wie er will, nur wenn ich lese „sehr alt, schwere Vorerkrankungen etc“ dann muss man doch nur 1+1 zusammen rechnen, das man momentan genau diese geliebten Menschen gefährdet und eventuell dafür verantwortlich ist, das diese deswegen sterben können. Und alles weil man so egoistisch ist und Weihnachten so feiern will „wie immer“. Wäre es mir ehrlich nicht wert.
Es wird sich auch nächstes Jahr noch nicht viel ändern können mit den Maßnahmen....
Als ob es nächstes Jahr besser wird 😄😄😄
Bei einer Überlebenswahrscheinlichkeit von weit über 99,97% bei Covid 19 keine sonderlich überraschende Prognose.
Nur, wird nicht bei jeder Familie im Jahr 2021 noch jedes Familienmitglied dabei sein können... Das ist der Unterschied..
Dieses Weihnachten wird genauso mit Familie wie jedes Jahr vorher gefeiert 🎄😁.
Es wird gefeiert, wie immer.....wer sich da reinreden lässt ist selbst schuld
Wieder jemand der denkt, das lediglich Corona den Menschen von der Unsterblichkeit abhält.
Ein Schlag in Gesicht vieler, deren Liebsten nächstes Jahr vielleicht nicht mehr leben und man dieses Jahr überlegen muss, sieht man sein Kind A zu Weihnachten, oder lieber Kind B oder C.... Oder die eigene Mutter, oder vielleicht die Schwiegermutter und lädt Vater und/oder Schwiegervater aus, weil es sonst nicht mehr stimmt mit der Anzahl der Personen. Für Oma und Opa sieht es dann ganz schlecht aus. Wie kann man sowas gutheißen? 🤦‍♀️😡 Eine traurige Schande ist das! Wir reden hier nicht über big Partys, wir reden vom engsten Familienkreis! Auf Arbeit spielt das keine Rolle, da können es Leute aus 50 verschiedenen Haushalten sein, egal. Aber bei den engsten Familienmitgliedern wird es verboten. Unfassbar! Dagegen kann man sich nur lautstark erheben!
Und ob wir Weihnachten und Sylvester mit Familie und Freunden feiern werden!! 😜 Wer weiss was 2021 sein wird..:D 😉
So ein selten dämlicher Post ‼️😤 Das kann auch nur jemand schreiben, der beim Denken Probleme hat.... Woher willst du Otto denn wissen, ob nächstes Jahr, nicht von unseren Liebsten welche gehen mussten, verstorben sind:D:D:D So ein Dreck zu posten 🤦🏻‍♀️😤 unfassbar
Man vergisst es gibt noch andere Krankheiten also könnte dieses Jahr Weihnachten für einige das letzte sein..... Niemand soll Weihnachten allein sein 😞
Und wenn 2021 wichtige Personen nie mehr dabei sein können? Dann belastet es einen ein Leben lang..... ach hätte ich doch 2020 ....
Oder auch nicht - denn es gibt auch noch andere Krankheiten als Corona, auch wenn diese momentan gerne in Vergessenheit geraten. Für viele bedeutet die aktuelle Freiheitsbeschränkung daher auch Lebenszeit, die sie nie wieder bekommen, und evtl. auch nächstes Jahr definitiv nicht erleben werden. Auch an diese Menschen sollte man aktuell denken und prüfen, ob es nicht bessere, d.h. zielgerichtetere und menschlichere Maßnahmen gibt als die Oma/Opa etc. ihr vielleicht letztes Weihnachtsfest alleine verbringen zu lassen.
So schlimm die Zeit gerade auch ist🥵 endlich mal wieder Advent wie früher mit gemeinsamen kekse backen und Christbaum Schmuck basteln 🌲🌲🌲🌲
Wenn Großeltern bis dahin noch Leben!
Wollen wir mal hoffen, dass wir die auf die wir jetzt verzichten, im nächsten Jahr noch in unserer Mitte haben
Dann melden wir eben ne Demo im eigenen Haushalt an.
Den zweiten Satz würde ich nicht uneingeschränkt unterschreiben - manchmal ist erben auch ganz schön.
Dieses Jahr gibt es kein Weihnachten....Papa ist tot, aber nächstes Jahr wird es dann vielleicht etwas besser
Wer sagt das 2021 wirklich alle noch da sind das kann man nie wissen
Kann von einem intelligenten Menschen so ein Stuss kommen?
Könnte aber sein, daß meine 91kährige Mutter die jetzt im Pflegeheim ist 2021 nicht mehr da ist!
im 7 Lockdown sicher nicht...
Wer weiß was in einem Jahr ist. vielleicht leben da die Großeltern nicht mehr, nicht wegen Corona, sondern weil sie einfach schon alt sind. alles in die Zukunft verschieben heißt jetzt nicht zu leben.
Ist da schon irgendetwas offiziell, oder warum wisst ihr das? Dieser Lockdown wurde mit dem Hinweis auf unbeschwerte Weihnachten mit den Lieben "ins Leben gerufen."
Na wo ist unserer querdenker der sich jetzt als Weihnachtsmann sieht...
Ich scheiß auf einen Shitstorm von Hatern :) Ich mag zwar keine Vergleiche die nicht "deutsch" sind, aber schonmal zu anderen Ländern geschaut? Es gibt welche, die haben schon seit Monaten durchgängig einen harten Lockdown. Griechenland ist seit Nov. ebenfalls wieder im harten Lockdown, die dürfen am Tage nur das Haus mit einem triftigen Grund verlassen. Dies muss dort sogar per sms angekündigt werden. Und hier stellen sich die Leute bei so popeligen Sachen an, als würde morgen die Welt untergehen. /Drop Mic
Ich werde mit meiner Familie und mit Freunden feiern und eine schöne Zeit verbringen.... 🍾🥰
Meine Familie ist mir zu Weihnachten wichtig.
genau und ihr denkt echt die lassen uns 2021 in ruhe ....guter witz🤣🤣🤣 wenn alle nur ja und amen und machen wir sagen wird sich gar nichts mehr ändern !!!
Wers glaubt 🤣 dass wird die nächsten 2 Jahre weiterhin so durchgezogen. Bin ich überzeugt davon. Zumindest in der CH
Ihr wisst schon, dass es viele Krankheiten mit einer deutlich höheren Mortalitätsrate gibt:D:D:D Oder eine ganz normale Alterssterblichkeit:D:D:D Hoffentlich sind im nächsten Jahr noch alle da! ❤
Triggeewarnung falls das bei manchen Familien Mitgliedern eben nichtmehr der Fall sein kann....
Naja, für viele wird dieses Jahr auch das letzte Weihnachten sein, das sollte man auch bedenken...
die armen menschen die an der grippe sterben 😢 die interessiert niemand . ja ich leugne die gefährlichkeit von corona ! corona ist eine grippe . 3 2 1 hater kommentare lets go
Ich werde mir Weihnachten mit der Familie ganz sicher nicht verbieten lassen. Meine Familie wohnt 350km entfernt. Ich werde definitiv Weihnachten zu ihnen fahren!!! Ostern hab ich mir der Verbot noch gefallen lassen, aber ganz sicher nicht an Weihnachten.
Träumt weiter
...wie singt schon "Doro":...alles ist gut...wir werden nur nicht alle überleben... 😑 ...und dies ist der Hacken an der Sache...das Überleben...😑
Ob meine Großeltern dieses noch erleben ist schon sehr fraglich.
Schonmal drüber nachgedacht, dass auch dieses Jahr das letzte für egal wen sein könnte?! Corona hin oder her......
Ich hoffe meine Oma von 90 Jahren schafft noch n Jahr, damit wir nochmal feiern können
Wer weiß, ob nächstes Jahr noch alle da sind 😔
Stellt euch vor....für viele ist es aber auch das letzte Weihnachten und das ganz ohne COVID 19. Denn wir alle wissen nicht wann unsere Zeit abgelaufen ist.
Ja oder wir haben immer noch Corona in Deutschland...
Der gleiche dumme text wie Karneval 2020 bzw sessionseröffnung
Oder die meisten sind 2021 an Corona gestorben!!!
Diese Texte haben schon etwas von Zynismus pur.
Ich kann Weihnachten gar nicht feiern, weil ich arbeiten muss. Was soll ich denn da sagen?
Korrektur. Corona macht vom 20.12. an ein paar Tage Pause. Verordnet von unserer Regierung.
Wir verbringen das in Familie, wie schon immer. Unsere Mutter will umarmt werden. Sie hat 5 Kinder, vier Schwiegerkinder. 17 Enkel, inzwischen schon mit Partner. Und ich glaube, 34 Urenkel. Alle gesund.
Und was. ...wenn alles so bleibt? Das kann doch keiner wissen?
Ich habe keine Freunde. Und die Verwandtschaft lebt ohnehin schon zu lange. Für mich ändert sich nichts
Made My Day Seit wann habt Ihr diese Stimmungsmache nötig :D Sorry, ein Verkehrsunfall, Arbeitsunfall, Grippe, Herzinfarkt oder ähnliches können auch dafür sorgen das es dieses Jahr oder nächstes Jahr so aussieht. Es gibt auch ein Leben neben Corona 😕
Wer möchte das denn kontrollieren wo ich mich an den Feiertagen aufhalte... 🤔
Ich glaube eher, dass es kein Leben mehr ohne Corona geben wird.. 💭
Dieses Jahr Weihnachten wird wie jedes Jahr zuvor praktiziert! Da gibt es bei uns keinen Unterschied.
Wenn Sie dann noch da sind das Leben is endlich und würde lieber jeden Tag leben als wäre es mein letzter aber dieses Jahr is durch meine Finger geronnen
Abwarten was dann wieder 2021 ist... Familie gehört einfach an diesen Tagen zusammen! Es kann an einem Tag alles prima sein und am nächsten Tag schon nicht mehr...
Nur, dass das so oder so nie Jemand voraussehen kann, ob die Menschen die uns lieb sind, im nächsten Jahr sonst auch noch da wären...
Wer weiß, ob meine Oma nächstes Jahr noch da ist. Ich lasse sie nicht alleine über die Weihnachtstage, dass sind gerade die Tage der Familie.
für manche könnte es das letzte weihnachten in familie sein.
Selbstverständlich werde ich mit meiner Familie und vor allem mit meiner Mutter das Weihnachtsfest feiern. Da sie leider schwer Herzkrank ist und mit 56 einen schweren Hinterwandinfakt erleiden musste, wird es vielleicht ihre Letztes sein.
Einmal auf alles verzichten dürfte doch nicht so schwer sein, oder?
Den Beitrag hätte sich made my day echt sparen können
So ein Bullshit. Weihnachten wird mit den Liebsten verbracht, nicht jeder hat mehr „junge Liebste“. Ich lass mir diese Freude auch dieses Jahr mit meiner Familie nicht nehmen. Ich brauch keine Silvesterparty mit 20 Leuten, aber ich brauche meine Familie und umgekehrt!
2021 sind dann wohlmöglich die Großeltern schon versorben
Niemand weiß was die Zukunft bringt... Die Dinge passieren so schnell... Auch wenn 2021 wieder Weihnachten ist, heißt es nicht das die geliebten Menschen es noch erleben dürfen!
Ich arbeite immer an Weihnachten, also wird so oder so nicht gefeiert... An Silvester bin ich froh wenn ich meine Ruhe habe und schlafen kann...
Lieber dieses Jahr im kleinen Kreis mit wenig Menschen feiern. Dann können wir nächstes Jahr vielleicht mehr genießen. Ich kann auch darauf verzichten, mit der ganzen Familie zu feiern. Wenn ich daran denke, dass eine mir nahestehende Person ganz alleine im Krankenhaus ist (weil man sie ja nicht besuchen darf!), blutet mir das Herz.
Aus einem gemeinsames Weihnachtsfest mit unserer ganzen großen Familie weil mein Opa schon über 80 war, wurde ein letztes Weihnachtsfest für meinen 62jährigen Vater. Das hat mich gelehrt jedes Fest zu feiern, denn es kann das letzte gewesen sein. Aus später wird oft ein zu spät.
Woher wollt ihr wissen, dass nächstes Jahr noch alle da sind, wir mussten dieses Jahr mit erschrecken feststellen wie schnell dir die Menschen aus dem Leben gerissen werden die einem unendlich viel bedeuten..... Gerade diese Zeit ist für Familienmenschen wichtig. Scheiß auf Geschenke es ist die Zeit im Jahr wo sich alles mal etwas langsamer dreht. Wo keiner negativ gestresst ist durch die Arbeit Schule etc. Wo man sich Zeit nehmen kann und Erinnerungen schafft....
Für etwa eine Million Menschen ist es aber das letzte Weihnachten
Wo sind die Schnelltests wie in den USA:D So kann ich sicher sein, dass ich keinen gefährde und auch nicht gefährdet werde? Ach, das hat man ja hierzulande verpennt.
Carpe Diem, genieße den Augenblick und führe ein positives Leben.
Lieber Weihnachten in kleiner Runde, als an Ostern den Opa beerdigen.
Selbst schuld wer es sich verbieten lässt.wir werden Weihnachten wie immer feiern.
nach dem Tod meiner Tochter (24 Jahre) feiern wir Weihnachten IMMER im Kreis der Familie... mittlerweile sind auch Schwiegerkinder dabei... man weiß nie ob es nicht das letzte Weihnachten sein wird...
Ich habe dieses Jahr mein Opa verloren... Wenn ich mir vorstelle der scheiß mit corona wäre letztes Jahr gewesen und mein Opa hätte nicht sowieso bei mir im Haus gewohnt... und jetzt ist er tot ... Ich glaube ich wäre ausgetickt und hätte mir einige von der Regierung zur brust genommen... Wissen die überhaupt was Familie bedeutet... Ich hab das Glück das wir alle unter ein Dach wohnen... Aber ich kenne Familien da wohnen die Kinder am anderen Ende der Welt und die haben nur mal Weihnachten Zeit... Sorry egal wie alt ich bin.. da würde ich lieber sterben danach anstatt meine familie nicht zu sehen... Außerdem kleiner funfakt es ist noch niemand an corona gestorben.. nur mit... und an Influenza sind noch mehr verstorben... Das Schlüsselwort heißt für mich immunsystem und das sollten wir alle einfach mal stärken Unser Gedanken machen die Realität in der wir leben... Also Angst weg und leben... Und tv ect einfach aus. ... Ich informier mich schon gar nicht mehr über den scheiß und mir geht es blendend
Ja und weiß man wer davon nächstes Weihnachten noch lebt, auch ohne Corona:D:D:D:D Weiß jemand ob das nicht das letzte Weihnachten für den ein oder anderen ist:D:D:D:D Das ist nicht selbstverständlich!!!! Ich hab innerhalb eines halben Jahres meine Schwiegermutter verloren, zum Glück konnten wir letztes Jahr noch einmal Weihnachten mit ihr feiern!
Ani No. Ich verstehe Sie total. Dieses Jahr wird ganz sicher in den Geschichtsbüchern der Zukunft behandelt werden. Ich kann mit Ihnen mitfühlen. Es liegt aber in unseren Händen und in unserer Vernunft, dass nicht weitere Jahre verloren gehen. Bleiben Sie hoffnungsvoll. Jeder, bis auf die Querdenker und deren rechter Anhang, gibt alles. Die Entwicklung des Impfstoffes schreitet voran. Es wird wieder schönere Zeiten für Sie geben... Meine Daumen sind gedrückt.👍
Auch ich lasse mir ein Weihnachten nicht nehmen... NIEMALS! Aber bitte einfach dieses Jahr in kleinerem Kreis! Das wird wohl gehen:D:D:D:D Liebe Grüsse aus der nicht so gut mit Corona umgehenden Schweiz, aber einer direkt, wirklich sehr DIREKT betroffenen Person!
Na ganz toll ... wir wissen nicht mal ob wir unsere letzte Oma bis nächstes Jahr Weihnachten noch haben ... und das nicht wegen Corona ...
Klar, mit den Großeltern, die dann vllt nicht mehr da sind, da am Alter verstorben. Herzlichen Glückwunsch. Und in der Schule drücken sich mind. 15 Haushalte in ein Klassenzimmer. Idiotenvolk....
Ja klar, weil keine Verwandten 2021 an Alter sterben werden... 🤦
Für viele wäre es auch das letzte Fest ohne Corona. Traurig aber leider Realität. Mir selbst fällt es auch sehr schwer, ohne Kinder und Enkel zu feiern. Aber wollen wir die Situation unter Umständen auch noch beschleunigen :D Wer das ganze Jahr , keine Zeit für seine Lieben hat, sollte jetzt nicht jammern. HOFFEN WIR GEMEINSAM AUF DIE ZUKUNFT.
Nächste Weihnachten werden wir unsere Impftoten vermissen.
Leider nein. Denn sehr viel mehr Menschen werden das nächste Weihnachten nicht mehr erleben, da sie aus einem anderen Grund als Corona gestorben sind!
Ich feier sicha mit meiner fam mei kind liebt seine Tante
es könnte aber auch für viele das letzte Weihnachten mit der Familie sein auch schon mal daran gedacht :D
Jetzt mal ganz ehrlich ; mit wievielen Leuten feiert ihr Weihnachten. Unsere Politiker tun so, als ob man in der Westfalen Halle feiert. 30 Kinder eng beieinander in der Klasse, 150 Kinder gedrängt im Bus, aber Weihnachten nur mit 2 Personen?! Merkt hier eigentlich noch irgendjemand etwas?
Bei 84000000 Menschen sind 700000 positiv getestet und/oder erkrankt. Das sind gerade mal aufgerundet 2%. Das heißt 98% sind negativ bzw. nicht erkrankt. Und diese 98% können und dürfen Weihnachten feiern!🎄🎄🎄🎄
Und ich feiere Weihnachten und Silvester genau, wie die letzten Jahre.
Wir werden ganz einfach wie immer Feiern Heiligabend mit Mama Papa Oma Bruder usw und dann am 25. zu Familie von meinen Freund wer weiß ob es nicht das letzte Fest mit Oma oder co ist also solang sie es so will werden wir es auch machen
Woher soll ich wissen, ob zum Beispiel mein Papa nächstes Weihnachten noch bei uns ist? Oder mein Mann, oder sogar ich? Ich arbeite täglich mit Angehörigen Verstorbener und kann nur sagen, es geht schneller, als man denkt. Deshalb werden wir Weihnachten genießen, mit Allem drum und dran.
Meine Güte das ist ein Spruch von MadeMayDay 🤷🏻‍♀️ nicht in Stein gemeißelt verstehe die Diskussionen hier nicht !! Keiner hat gesagt man darf nicht mit seinen Lieben Feier und Oma und Opa müssen alleine unterm Tannenbaum sitzen ! Habt eine schöne Weihnachtszeit ohne sich hier verrückt machen zu lassen !! 🎄🎄🎄
Echt ist das so? Man muß jeden Moment mit der Familie genießen, wer weiß wie lange jeder einzelne noch da ist.
Vermutlich sind viele bis dahin einfach an Einsamkeit durch Social Distance gestorben
ich werde dann wohl auswürfeln müssen, welcher meiner 2 Enkelkinder nicht mit uns Weihnachten feiern darf:-( aber wer im nächsten Jahr nicht von mir gewählt wird, dass weiß ich schon heute!
Mein Papa wird dieses Jahr Weihnachten leider nicht erleben. Letztes Jahr hätten wir nie damit gerechnet. Also woher weiß man, ob beim nächsten Weihnachten noch alle geliebten Menschen da sind?
Hätte ich letztes Weihnachten so gedacht, wäre ich dieses Jahr traurig gewesen, denn letztes Jahr war das letzte Weihnachten mit meiner Oma 😓😢 man weiß nie, wann es zu Ende ist
Als ob Covid das einzige wäre, was einen töten könnte!!! Was wäre, wenn wir nicht im Kreis der Familie feiern... und nächstes Jahr sterben einige bei einem Unfall, oder durch Krebs, Herzinfarkt, Schlaganfall.... etc Dann haben wir kein letztes Weihnachten zusammen gefeiert. Wenn die Nornen es vorsehen, dass Band zu durchtrennen, dann werden sie es auch tun... Covid hin oder her Ich soll mit Freunden u d Familie kein Kontakt haben aber ich darf bei der Arbeit 130 Personen (+/-) ihr Paket bringen und muss, wenn sie keine ASG haben eine Unterschrift verlangen... ganz grosses Kino
Ich kaufe ein “t“ und mach ein “könnten“ draus, weil niemand kann sagen was nächstes Jahr ist oder wer nächstes Jahr noch da ist!
Also wer glaubt daß jeder mit seiner Familie stressfrei durch die Feiertage kommt der täuscht sich auch. Ich z.b - wie viele andere auch haben bereits nach einem Feiertag schon die Schnauze voll davon. Weil's einfach anstrengend ist mit einer anstrengenden familie. Ich weiß nicht aber kann mir nur vorstellen wie es auch in der Weihnachtszeit unter vielen Bäumen einfach Krach gibt ;) ich find's ganz gut soweit... Keine Ausreden mehr erfinden, kein scheinheiliges getuhe wegen der kinder. Einfach sagen Corona 👌 einzig und allein tut es mir sehr für meine Großmutter leid die lieblos von der Familie ins Heim gegeben wurde und dort nun ein Jahr in Isolation leben muss. Eine demente fröhliche Frau die immer für die Familie da war 😔 und nun lieblos von allen Seiten vergessen wird. Schon alleine desswegen kann ich auf den Rest der Sippe liebend gerne verzichten
Ne bis darin sind keine freunde mehr da
Das klingt egoistisch, aber von mir aus kann gerne alles geschlossen bleiben, dann kann ich auch mal mit meiner Familie , das heißt meinem Mann und meinen Kindern Weihnachten zu Hause sein. Jedes Jahr macht man es anderen MENSCHEN schön und gemütlich im Hotel,aber die eigene Familie sitzt allein zu Hause.🤷‍♀️🙈
Oder auch nicht. Es soll auch vorkommen, daß manche Menschen sterben. Und zwar nicht an Corona.
Also 1. Ist das noch nicht entschieden und 2. Feiern wir nicht Weihnachten ohne unsere Familie! 🤷🏼‍♀️ Ich bin nicht ignorant aber man weiß nie was nächstes Jahr passiert und wer nächstes Jahr an Weihnachten vielleicht nicht mehr mitfeiern kann aufgrund von Unfall, Krankheit (außer Corona) oder Alter. 🙈
Wer hat denn gesagt das wir das nicht dürfen? Niemand bisher. Diese Seite ist nur noch dumm geworden. Ihr wart mal lustig. Betonung auf wart.
Noch so ein dämlicher Spruch! In einem Jahr kann so viel passieren!
Mein Vater hat seit Februar 2019 ein Glioblastom, wer garantiert mir, dass er Weihnachten 2021 noch erlebt? Selten so einen dämlichen Spruch gelesen 😡😡😡 ... es gibt noch andere Krankheiten als Corona
Also ich Feier trotzdem mit meinen Liebsten. Wir sind nur eine kleine Familie und das sollte möglich sein...
Da wird aber mein Stiefpapa nicht mehr leben. 😥😪 ist immer leicht gesagt, dass es noch ein nächstes Jahr gibt... diesmal nicht, leider... 😔
Grad für die Älteren wird es dieses Jahr sehr schwierig sein, nicht mit der Familie feiern zu "dürfen". Und nicht alle werden die Chance haben nächstes Jahr Weihnachten noch bei uns verbringen zu können. Es ist alles sehr traurig, aber damit nächstes Jahr alles normaler ablaufen kann, sollten sich alle an die bestehenden Regeln halten, auch wenn es schwer is.
Ich habe auch bisher eigentlich nie Weihnachten mit ALLEN meinen Freunden und Verwandten gefeiert
Wenn nächstes Jahr Weihnachten überhaupt noch alle leben. Gerade Oma und Opa und auch. 😕😥😐❤😐 Es gibt auch Familien die sich nicht ständig sehen weil sie si weit auseinander wohnen und wegen Arbeit usw..usw...Man kann halt alles verschieben. 😕❤ Aber das schlimmste an allem war das man seine sterbenden Verwandten"/ Liebsten nicht mal mehr am Krankenbett besuchen durfte. 😕😥😐😠
Leider ist eben nicht in jedem Fall sicher, ob noch alle Verwandten da sein werden. Das macht es emotional sehr schwer.
Na ob meine Großeltern nächstes Jahr an Weihnachten alle noch leben...:D
21 wird das auch nix werden... Wartet mal die nexten 5 Jahre ab 🙈
Wer nicht mit Familie feiern kann Kann sich gerne bei der deutsche Bahn mit der ganzen Familie feiern Weil dort wird Abstand sehr sehr klein geschrieben
hm, lehn dich da mal nich zu weit ausm fenster. ich kann die impfgegner schon hören und das gejammer über viele weitere lockdowns in der nahen zukunft :D
Heute: Hast du keine Maske? Sie können nicht mehr in Betrieb oder öffentliche Verkehrsmittel einsteigen... Morgen: Ohne Bankkarte kann man nichts zahlen. Bargeld wird nicht mehr akzeptiert... Übermorgen: du bist nicht geimpft? Sie haben kein Recht mehr zu reisen, kein Unternehmen kann Sie einstellen, Sie können sich nicht frei bewegen oder öffentliche Verkehrsmittel nutzen... In naher Zukunft: du hast keinen eingebauten Chip in der rechten Hand oder aktivierten Satelliten-Nano-Chip, dann hast du keinen Zugang zu absolut allem! Deine Menschenrechte existieren nicht mehr... Du wirst ein Strauß sein, ein Feind des Systems... Alles bewegt sich nach dem etablierten Plan und die Menschen akzeptieren alles. Schaltet den Fernseher aus und öffnet eure Augen!!! ❌
Und was wenn bis 2021 geliebte Menschen schon von uns gegangen sind und es dass letzte Weihnachten mit ihnen sein könnte
Genau weil ja auch alle nur noch an corona sterben 🤦‍♀️🤦‍♀️ für jeden Menschen kann es das letzte Weihnachten sein. Jedes Jahr sind so viele alte Menschen einsam zuhause weil sie keine Familie mehr haben und das ist schon traurig genug. Es gibt keine Garantie wie lange man noch lebt und daher sollte solch eine Entscheidung jede Person selbst treffen. Und da rede ich nicht von einer fetten Weihnachtsfeier sondern von einem engen Familienkreis für diejenigen die noch einen haben!
Ich werde weder dieses noch nächstes Jahr mit meiner Familie feiern. Da sie nicht mehr leben. Das Leben kann so schnell vorbei sein. Lasst euch die Zeit mit euren Lieben nicht nehmen! Mein Weihnachten wird dieses Jahr noch ein Stück trauriger sein. Da alles was ich normalerweise mache verboten ist.
Ich feiere Weihnachten wie ich es richtig halte ich verbringe fast das ganze Jahr nun fast nur zu Hause außer spazieren irgendwann ist auch mal gut. Man weiß nie wie lange man noch hat ich habe die letzten Jahre genug geliebte Menschen verloren unter anderem den Vater meiner Kinder mit grade mal 27. Alle haben Angst vor Corona... Die Influenza war viel Todbringender
MMD stand mal für gute Laune und positive Gedanken. Seit einiger Zeit solche Art von Sprüchen zu lesen, zeigt wie weitreichend Einflußnahme funktioniert. „Wir befinden uns am Anfang einer globalen Umwälzung. Alles, was noch fehlt, ist eine große weltweite Krise, bevor die Nationen die ‚Neue Weltordnung‘ akzeptieren.“ Wie weit davon weg glaubt ihr zu sein?
Ich fehle jedes Jahr auf der Familienfeier, weil ich zu weit weg wohne und von Weihnachten bis Silvester IMMER Urlaubssperre hab.Wegen Corona bin ich in Kurzarbeit und hätte zum ersten Mal dabei sein können...aber es sollte einfach nicht sein😔
Das mit 2021 ist wohl ein Witz :D Ich denke 2030 oder so wirds was werden.
Oder eben halt auch nicht. Gibt genug Familien wo die Großeltern schon weiß Gott wie alt sind. Selbst das Alter ist doch egal. Jeder kann binnen von Sekunden/Minuten/Momenten sterben. Das kann man ja nicht pauschal sagen : nächstes Jahr sind die auch noch da 😅
Wenn alle noch am Leben sind.
Mein Bruder ist auch gestorben dieses Jahr und nicht an Corona!!!! Er wird nie mehr mit uns Weihnachten feiern !!! Ich kann diese ganze scheisse einfach nicht mehr hören.
Dazu kann ich nur sagen, bravo! Für so viel Hirnlosigkeit sollte es einen Award geben. Wirklich! Ich hoffe, dass keiner aus eurer Familie vorher stirbt. Es kann JEDEN zu JEDER Zeit treffen. Aber egal. Nächstes Jahr ist ja wieder Weihnachten. Denkt mal drüber nach. Solche Aussagen machen mich einfach wütend. Alle Krebskranken, Omis und Opis, anderweitig Erkrankte danken euch jetzt schon für so eine Aussage. Es ist das Letzte seine letzten Tage alleine verbringen zu MÜSSEN...vor allem, wenn man das auch noch weiß....
wer sagt, dass man es dieses Jahr ne machen kann? und wer will es uns verbieten?
Sorry ein Teil meiner Verwandten wird wahrscheinlich dann nicht mehr da sein. Kneift euch mal solche Sprüche hilft keinem..
Also wer davon depressiv wird von bisschen Maske tragen und mal nicht raus gehen bzw mal verzichten is tja echt lachhaft
Genau- weil es nämlich außer Corona keinerlei sonstige Ursachen mehr gibt, an denen man sterben könnte. Man könnte auch einfach es den Menschen, die man liebt, selbst überlassen, ob sie ein normales Weihnachtsfest haben wollen, oder sich lieber zurückziehen möchten.
Also bei uns werden dieses Jahr auch wieder alle zusammen kommen. Ersten gelten die Beschränkungen bis jetzt nicht an Weihnachten und 2. Wenn doch, kommen trotzdem alle zu Besuch 😂
Wo da macht man so eine schönen Gedankengang und alle sind einfach deprimierend. Kein Wunder das bei euch allen so schlecht läuft......
Zu spät, bis dann werden viele Menschen einsam gestorben sein.
Nicht lustig. Natürlich ist nächstes Jahr wieder Weihnachten. Klar. Ich persönlich habe auch kein Problem damit, an Weihnachten und sylvester dieses Jahr nichts zu machen. Aber es fehlt schon. Weihnachten immer mit der Familie, sylvester immer mit den besten Freunden. Ich finde es aber besser, dieses Jahr mal nichts zu machen, eben wegen covid, bzw wegen des erhöhten Risikos. Aber für viele hat das fest auch eine emotionale Bedeutung. Manche sehen ihre Familie vielleicht nur an Weihnachten, weil sie zu weit weg ist oder es ist einfach schon so lange eine Tradition, dass da schon etwas fehlt. Gerade Großeltern zum Beispiel. Zudem kann man nicht sagen, dass die Liebsten, oder man selbst, nächstes Jahr noch da sind.
Werde am 31.12. Einen 100 Jährigen gratulieren ! Können wir das im nächsten Jahr auch wieder feiern :D Jedes Schicksal ist anders ,immer dieses Verallgemeinern macht sprachlos.
Das war jetzt der letzte dämliche Post von euch! Made my Day - Geht in den Keller zu zweit und feiert schön Weihnachten! Silvester könnt ihr ja noch nen Furz lassen! Ich bin weg von eurer Seite!
Ergo meine Oma kann nur an Corona sterben? Unwahrscheinlich...
Ich Feier trzdm mit meiner Familie u meinem Freund so wie jedes Jahr 👍🏻
Mit den engsten Angehörigen dürfen wir ja wohl feiern. Und wenn es mal weniger Geschenke gibt, ist es auch schön.
Als ob unsere Regierung das bis 2021 geregelt bekommt🤣 Die haben uns im Frühjahr schon gesagt das der Herbst vermutlich genau so schlimm wird und waren dann überrascht als sie Recht hatten. Wie gut das die Kasse noch gestimmt hat um den Großkonzernen der einschlägigen Lobbys nochmal ein paar Euros in den Arsch zu blasen😌😍
Ähm nein 2021 sind nicht alle Verwandten zu Weihnachten noch da Meine Großmutter ist heuer verstorben und ich werde sie dieses weihnachten schon nicht mehr sehen...
Ich Feier trotzdem mit meiner Familie
Ich finde es ziemlich interessant zu sehen das die älteren Leute, inclusive meinen beiden Omis (79 und 82), sagen "ich bleibe lieber zu Hause und telefoniere zu Weinachten mit euch" statt sich einer Gefahr auszusetzen die man problemlos vermeiden kann. Bitte denkt dran das es nur eine Person braucht die infiziert ist.
Mit oder ohne Corona: Nicht alle Menschen werden 2021 wieder Weihnachten feiern können! Für einige Menschen wird es nach 2020 kein Weihnachtsfest auf Erden mehr geben!
Ja das ist sehr schön wenn uns die Regierung im Jahr 2021 erlaubt Weihnachten und Silvester zu feiern. Aber danach wird wieder gearbeitet und Ihr dürft Spaß haben wenn wir euch das erlauben. Davor nicht ☺️
Was für ein unsinnige Spruch! Man sollte doch die eigentlich betroffen befragen, ob sie das überhaupt wollen!!! Und ich kann euch sagen, sie wollen ihre Familie sehen, in den Arm genommen werden, gemeinsam essen, reden und lachen. Trübsal blasen ist für kein immunsystem gesund!
Diese Aussage trifft es sehr gut 👏🏻👏🏻👏🏻
Die Oma von meinem Mann wird am 24.12. 95 Jahre alt. Ob man da dann einfach nächstes Jahr feiern kann ist fraglich 🙈
Wenn dann alle noch da sind
Was für ein Bullshit. Als würden alle sterben wenn wir jetzt Weihnachten und Silvester mit Familie und Freunden feiern. Hauptsache bei der Arbeit Zeit mit vielen Menschen verbringen und schön Steuern zahlen. So doof kann doch so langsam kaum noch einer sein um diesen ganzen Schwachsinn zu glauben?
Hoffen wir mal, das die Oma nächstes Jahr noch mit uns feiern kann.....
Leider weiß man aber eben nie wann man seine Liebsten das letzte Mal sieht. Keiner!!!! Geht so oft so schnell, ganz ohne Corona... ich weiß leider nur ZU gut wovon ich spreche
Also ich hoffe eher auf das Festival 1. Feiertag
Meine Eltern sind 84 und 90 Jahre alt. Ich denke sie können das selbst entscheiden. Nie würde ich Weihnachten ohne sie feiern. Wer weiß was nächstes Jahr ist.
Wir feiern wie immer 🤷🏻‍♂️
Ich war die letzten Jahre an Silvester immer allein .... aber hab mir um Mitternacht immer die Feuerwerke in der Nachbarschaft angeschaut.... das wird mir abgehen
Naja, gibt bestimmt Menschen, die sich freuen Weihnachten nicht zu der Familie zu müssen🤷🏽‍♀️
Ernsthaft? Wer von uns weiß, was Weihnachten 2021 ist?Vielleicht gibt es bis dahin schon wieder eine andere Extremsituation oder immer noch die gleiche.....Und wer kann mit Sicherheit sagen, dass alle die Weihnachten 2020 erleben,das auch Weihnachten 2021 schaffen,mal ganz abgesehen von Corona.....solche Post's finde ich unbegreiflich.....
Alter, bist du bekloppt:D:D:D Selbst in diesem Jahr könnten Angehörige sterben und somit wars das mit Verwandten feiern .....
Wenn die Verwandten schon über 80 sind, liegt die Wahrscheinlichkeit nicht soooo hoch, dass man ein nächstes Jahr zum feiern hat. Solchen bullshit...die Jahre zuvor gab es auch schon schlimme Viren und wir haben zusammen gefeiert. Wenn man offensichtlich krank ist, hat jeder normale Mensch Vorsichtsmaßnahmen ergriffen. Dieses „Verbot“ macht manche Menschen erst krank...
Weihnachten ! Ein Fest der Liebe und Besinnung.! Geburt des Heiland. für mich bedeutet das wer verzichten kann und bereit ist ehrlich zu schreiben,ich Feier Weihnachten .nicht wegen Familien treffen . sondern weil ich an Jesus wieder Geburt glaubt.
Schon optimistisch zu glauben, nächstes Jahr um diese Zeit sei alles anders :D NOCH ist nicht mal ein Impfstoff raus. Und wenn es soweit ist, wird es Ewigkeiten und mehrere Skandale dauern, bis er überall angekommen ist, wo er hin soll 🤷‍♀️
Wir feiern Weihnachten immer im engsten Kreis und so wird es auch dieses Jahr gehandhabt. Lass mir das sicherlich von niemanden verbieten. Man muss schon genug verzichten. Wie weit soll man noch seine sozialen Kontakte reduzieren? Die meisten kennt man nurnoch vom Videochat 🤦🏻‍♂️ Corona ist nicht ohne. Das würde ich niemals in Frage stellen als ehemals betroffener. Aber ich durch Einsamkeit entstehende Depressionen sind garantiert auch nicht schön!
Mein Dad ist leider erst verstorben und nein, nicht wegen Corona. Wer weiß wie lange man noch hat...das kann man nie wissen.
Mit wem ich und wie ich Weihnachten und Silvester feier bestimme immernoch ICH!!!!!
Keiner schreibt mir vor mit wem ich Weihnachten feiern werde.
Pfff. Weihnachten ist jedes Jahr bla... und genau wie jedes Jahr werde ich im Kreise der Familie sitzen, Speisen und lachen. ✌
Weihnachten IST ja trotzdem. Wir dürfen dieses Jahr nur leider nicht mitmachen 😥
Man soll die Feste feiern wie sie fallen. Morgen kann es zu spät sein. Selbst im Krieg wurde gefeiert.
Wieso? Ich feier Weihnachten und Silvester mit wem ich will und mit so vielen ich will!!!!
Weil man ja nur an Corona sterben kann...
... wenn sie dann noch alle da sind ...
Können wir nicht? Na toll und ich hab schon die Big Party geplant 🙄🤦🏼‍♀️
Ich bin froh, daß es ausfällt. Dieses Jahr bin ich der Gastgeber.
Weshalb sollte man Weihnachten nicht gemeinsam feiern?
Man weiß nie, wann wessen letzte Stunde geschlagen hat! Für Viele ist 2020 das letzte Jahr, lassen wir die doch entscheiden, wie sie es verbringen wollen!
Und in einem Jahr kann man längst tot sein also genießt euer Leben.
Blödsinn Weihnachten 🎄 🎄feiert man zusammen mit seinen liebsten Mitmenschen. Egal ob nächstes Jahr wieder Weihnachten ist. Gerade in solchen Zeiten ist es wichtig zumindest im Weihnachten zusammen zu kommen.
Je mehr geschrieben wird, desto mehr fällt auf, welche Vorteile das Jahr 2020 gegenüber anderen Jahren hat
Immer schlechter Made my day... Wer schreibt den Mist bei euch.. unglaublich wie schlecht ihr geworden seid
Dürfen wir- Bus 🚌 mieten! Die dürfen weiterhin überfüllt fahren🤣🤣🤣
Könnte sein, muss aber nicht. Wer innerhalb von einem Jahr seinen Vater, Großvater und seine Schwägerin verliert, sieht das vielleicht ein wenig anders. :-(
Wer weiß was bis dahin noch alles kommt...
Aber stellt euch mal vor wie viele 2021 vielleicht nicht mehr da sind und dann wäre dieses Jahr das letzte wo man zusammen feiern könnte. Das wäre erst mal doof. Das ist mal ein gedankenloser Made my day Beitrag
Verbring mein silvester schon seit jahren alleine. Gibt nichts entspannteres xD schön mit ner heißen schokolade mit schuss und vom fenster aus genießen wie die leute ihr geld anzünden und dann schlafen und ohne kater aufwachen. Beste.
Vor diesem PCR Test war noch vieles in Ordnung,denkt darüber nach,Ihr werdet das einzig Richtige tun,feiert mir euren Liebsten Weihnachten und das neue Jahr,als wäre es das Letzte!
Sieht meine 94jährige Oma genauso. Die freut sich, dass sie es nochmal geschafft hat dabei zu sein u den Weihnachtsmann nochmal zu erleben u dann soll ich sie nicht sehen? Sry es gibt Grenzen 🤷🏼‍♀️
Also ich kann Weihnachten mit all meinen Freunden und der Gesamten Verwandtschaft feiern. 1. Es gibt weder Verwandte noch Freunde die Lust hätten oder ich Lust hätte mit denen zu feiern. So kann ich es heuer erstmals auf Corona schieben.
WENN dann noch alle der Familie da sind, beim 90 jährigen Opa wirds schwer
als wenn das sicher wäre, dass 2021 alles gut wird zum Ende hin....
"Das noch alle Verwandte und Freunde da sein können". Nein. Für manche ist es das letzte Weihnachten. Gerade dann freut man sich auf Oma oder Opa etc. Das muss man auch bedenken.. und niemals würde ich mir dieses Fest kaputt machen lassen
Bullshit. Wenn man die nächste familie sehen will sollte man das auch. Dieses ewige ihr müsst so und so wird ja immer schlimmer und alle schweigen und machen brav. Maske anziehen draussen und mindestabstand zu fremden ok aber thats it
Na, wenn dann z. B. meine alte Mutter noch lebt. Ich tue alles dafür, daß sie bis dann noch lebt - aber man steckt da nicht drin. Das entscheidet jemand an höherer Instanz.
Wer garantiert denn bitte dass der ganze Mist 2021 vorbei sein wird? Und wie schon einige hier geschrieben haben, es gibt Menschen mit anderen Krankheiten und anderen Sorgen, für die Zeit kostbar ist.
Alle die hier am Meckern sind: Weihnachten auf der Intensivstation ist besonders scheisse also seid vernünftig
In einem Jahr kann viel passieren. 2020 hats ja gerade gezeigt. Vielen rentner ist es egal ob sie in 3 Monaten tot sind, ihnen ist aber nicht egal daas sie ihre lieben nicht mehr sehen konnten
erschreckend mit welchen scheiss man an likes dran kommen will schliesslich wird es für manche das letzte Weihnachten sein nächstes jahr werden einige um dieses Weihnachten trauern
Manchmal gibt es kein „ nächstes Weihnachten“... Niemand von uns weiß, wieviel Zeit ihm auf der Erde bestimmt ist.
Nicht für alle Menschen gibt es noch zig Gelegenheiten, um Weihnachten zu feiern.
Ob im nächsten Jahr meine Großeltern noch beide da sind?! Glaube ich ja weniger. Aber ich freue mich dieses Jahr keinem ne happy familiy vorspielen muss
Leute man kann seine Familie übrigens auch sehen, wenn nicht gerade Weihnachten ist...
Genau, weil man auch nur an Corona sterben kann🙄
Wie alle ausflippen wegen willkürlich festgelegten Daten, die das Leben kein Stückchen verändern. Ihr hattet vor der Pandemie genug Zeit, das Leben mit schönen Dingen zu füllen und werdet sie danach auch noch haben. Dazu braucht man kein von einer dubiosen Kirche festgesetztes Datum, bei welchem es heute mehr darum geht, feste die Wirtschaft anzukurbeln
Wenn alle meine Freunde und Verwandte 80 mit Vorerkrankungen sind, dann macht der Text Sinn. Ansonsten ist das wieder ausgekotzter Blödsinn wie man es von Made my Day mittlerweile ja gewohnt ist.
Was für ein Gelaber... Soll es doch jeder selbst entscheiden, ob er mit seinen Verwandten feiern will oder sich aus Angst/Vorsorge selbst isoliert...
Sofern sie nicht aufgrund ihres Alters oder irgendeiner Krankheit oder Unfall, oder Gewalt eben nicht mehr da sind. Wir werden alle nicht unsterblich
Und was ist wenn nicht? Was ist wenn jemandem etwas passiert innerhalb des Jahres und man 2021 denkt 'hätten wir wenigstens noch 2020 zusammen gehabt'... Es gibt auch Krankheiten und Schicksalsschläge außerhalb des Corona wahnsinns!
Das ist leider nicht Gewiss.Die meisten Menschen sterben laut Statistik an Herzinfarkt.Covid 19 steht in der Statistik ganz unten.Deswegen ist dieser Spruch Blödsinn
Bis dahin sind wir an einer Impfung verreckt die man uns indirekt aufzwingt obwohl sie nicht ausreichend getestet und studiert wurde. 🙄
Man weiß nie, wer im folgenden Jahr noch da ist.. 🌈🌠
Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht, verliert am Ende BEIDES...
Das ganze Jahr über die Kirche schimpfen und sagen wie schlecht Religion ist ,aber Hauptsache Weihnachten muss gefeiert werden mit der ganzen Familie während einer pandemie
Weihnachten ist mir persönlich scheiß egal aber Silvester lass ich mir von diesem schweinestaat mit sicher heit nicht auch noch verbieten man hat ja so schon nichts mehr
Das muss jeder für sich und seine Familie entscheiden da gibt es kein richtig oder falsch! Made My Day habt ihr nen ideologisch korrekten FB-Manager eingestellt der nur noch scheisse auf eure Bilder schreibt man war immer gutes von euch gewohnt aber bitte poltische Richtungweisen rauslassen das hat doch einen etwas manipulativen Beigeschmack
Woher wissen wir, dass nächstes Jahr alle Verwandten noch da sein werden? Der Spruch ist sowas von dämlich!!!
Nächstes Jahr sind wir alle tot weil corona die Menschheit ausgerottet hat
Naja es gibt auch noch andere Krankheiten außer Corona und dann auch sowas wie altersschwäche ... diese Zeit kommt nicht zurück... die nimmt man einem... ob das der richtige Weg ist, bleibt für mich definitiv fraglich.
wer glaubt das es nächstes jahr weihnachten normal gefeiert wird.. hat die kontrolle über sein leben verloren.
Es gibt immer zwei Sichtweisen, vieleicht sind 2021 auch einige nicht mehr da weil sie es nicht ertragen haben ihre Existenz zu verlieren oder depressiv wurden. Dann würde man sich wünschen man hätte zusammen gefeiert.
Ich verstehs sowieso nicht. Jedes Jahr wird rumgeheult was für ein Stress Geschenkekauf, kochen und Familie sind. Jetzt hat jeder Menschen mal eine Ausrede in diesem Jahr kein Weihnachten veranstalten zu müssen und alle schimpfen.
Klar, weil wegen der ach so hohen Sterberate jetzt alle an Corona sterben werden oder? 😂
Und wer garantiert mir, dass ich 2021 mit allen feiern darf?
Ich verstehe nicht ganz warum Weihnachten ein grund für Aufregung in der jetzigen Situation ist. denn eigentlich sollte man seine Familie jeden tag lieben und wertschätzen und nicht nur an Weihnachten.
Jana Mara Evelyn dafür in 2k21 doppelt so fett 🧡🧡
Also ich überlege dieses Jahr vielleicht doch mal meine Mutter zu besuchen, nicht weil ich sie vermisse, sondern . . . Wer weiß - immerhin gehört sie zur Risikogruppe 🤧 Wobei in ihrem „spirituellen“ Wahn setzt sie sich (und dadurch auch andere) eh dauernd einem erhöhen Risiko aus. 🤷‍♂️
selten so gelacht..... sagte man Ostern auch. Und es wird nicht mehr so sein. und daran war f...... corona nicht schuld sondern die massnahmen....
Made My Day TV wo is die zeit geblieben als ihr noch unpolitisch und unparteiisch wart🤔
Ich will gar nicht mit allen feiern, sondern nur mit den engsten Verwandten.
Sehr viele Menschen werden das gar nicht mehr erleben. Sie sterben in Isolation und ohne Angehörige... 😞
So ein Bullshit! Jetzt wo die Leute nirgends mehr hin können, rennen alle in die City Malls, die Möbel Häuser und Co. Nichts mit Alltagshelden! Da ist egal ob man sich auf die Füße trappt, denn von Mindestabstand oder Begrenzungen hier keine Spur!!! Aber ICH soll nicht mit Freunde und Familie zusammen sein? Lächerlich! 😂🤦🏻‍♀️
Mah, vermutlich das erste silvester seit langem ohne euch Larissa Compassi Julian Scheifinger Charlotte Mang-Manger
Da lacht sich meine 77 jährige Omi grad kaputt, und die Omi meines Mannes mit 80 Jahren auch. Weil es ja nur noch Todesursache Covid 19 gibt. Für so viel Dummheit kann ma scho mal klatschen 👏
ich frage mich was ist das Problem wenn man einmal in einem Jahr nicht wie üblich feiern kann :D Wir haben heuer drei Reisen absagen müssen, na und :D In den Jahren meiner Hüftoperationen oder meiner Krebserkrankung sind wir auch nicht gereist. Na und :D
Selten so einen dämlichen Kommentar gelesen. Ihr solltet euch vielleicht zukünftig aus der "Politik" raushalten und wieder anfangen witzige Kommentare zu posten. Gerade um diese Zeit, wo man kaum mehr was zu lachen hat, wäre sowas goldwert Dafür hat man euch schließlich irgendwann mal abboniert! Das hier aber ist nicht mehr witzig...
Die haben die Zahlen vertauscht es heißt eigentlich 2201 Zweitausend-Zweihundert-Eins Vielleicht ist dann die Pandemie vorbei
Was soll den der Unsinn? Als ob Corona die einzige Krankheit ist. Gerade Weihnachten ist für die Familien wichtig
Es ist sehr einfach, eine solche Aussage zu treffen, wenn Du ca. 50 Jahre alt und gesund bist. Jetzt denk nochmals drüber nach und sage es einer 90jährigen Person oder einer unheilbar an irgendeiner sch... Krankheit leidenden Person....
Da manifestiert sich die wahre Einstellung von " Made my day " Nur noch Schrottbeiträge!
Kurz: Bleibt zuhause, isoliert euch sozial und leistet blinden Gehorsam, sonst sind nächstes Jahr alle tot!
Wenn denn noch alle feiern können und sie nicht unter schlimmsten Impfschäden leiden.....oder an anderen Krankheiten die durch all den derzeitigen Maßnahmen hervorgerufen werden!
Blöde Aussage. Niemand wird sich in diesem Jahr verbieten lassen, Weihnachten mit seiner Familie zu verbringen.
Wer kann das jetzt schon sagen?
So ein Schwachsinn ! Wer weiß was nächstes Jahr ist !:D
Im Grunde weißt du nicht, ob du nicht morgen von einem Auto überfahren wirst oder einfach nicht mehr aufwachst. Den, ohnehin nicht voraussagbaren, Tod als Argument zu nutzen ist daher nicht sinnvoll.
Ja sicher immer schön den Teufel an die Wand malen. Zeigt ja auch sehr deutlich Wirkung.
Warten wir mal ab, ob überhaupt 2021 eine Lockerung in Sicht ist! Da wir alle keine Hellseher sind und nicht unsere Kristallkugel befragen können heisst es:" abwarten und Tee trinken !"
Ich scheiß drauf was die Politiker im Bezug auf Weihnachten sagen!!! Ich habe alle akzeptiert und mitgemacht, aber bei Weihnachten hört des Spaß sowas von auf!
Spoiler: Keine familiär geprägten Länder lassen sich so etwas verbieten!!!
Warum 2021:D Weil wir eine Schnell Freigegebene Impfung haben die noch keine Langzeit studie hat. Oder vielleicht Oma und Opa dort nimmer leben. So ein Schwachsinn. Was machen die Menschen die sich nicht Impfen lassen wollen?
Sie, glauben dass die Geschichte wahr ist? FALSCH. Sie wurde frei erfunden.
Wer sagt einem, dass diejenigen bis dahin noch leben:D:D:D
Wird bei mir dieses Jahr nicht anders sein mit Familie Freunde verwandte wird trotzdem Weihnachten gefeiert das geht dem Vater Staat nix an🤷‍♂️
So ein Schwachsinn, als würde Corona nächstes Jahr auf wundersame Weise verschwinden.
Was ist wenn die Großeltern nächstes Weihnachten aber nicht mehr erleben? Was ist wenn die Eltern nächstes Weihnachten nicht mehr erleben! Was ist wenn der Kranke Onkel oder die kranke Tante Weihnachten nicht mehr erleben! Oder alle die uns am Herzen liegen nächstes Weihnachten nicht mehr erleben!:D!:D Dieses Weihnachten ist genauso wichtig wie nächstes oder übernächstes!!! Keiner von uns weiß wie lange wir unsere lieben noch bei uns haben!!!
Was ein Schwachsinns Post 🤦🏼‍♀️🤦🏼‍♀️ Natürlich ist 2021 wieder Weihnachten, wie auch alle weiteren Jahre... aber weiß ich, ob ich meine liebenden bis dahin noch habe :D:D!! Aber ist ja klasse, dass man in der ja so schlimmen Corona Zeit mit den vollbesuchten öffentlichen Verkehrsmitteln fahren darf, wo die Hygiene Maßnahmen ja so klasse sind und man sich nur mit einem weiteren Haushalt treffen darf 😂🤦🏼‍♀️ Danke für diese super Logik 🙌🏼 - HEUTE IST DER ERSTE TAG VOM REST UNSERES LEBENS 🎉💁🏼‍♀️
Na klar 🙄 Wir haben alle Omas und Opas, wir werden wie gewohnt Weihnachten feiern! Ich lass meine Oma mit 84 nicht alleine zuhause sitzen abgesehen davon möchte ich nicht in der Situation sein, nächste Jahr zu sagen „nicht mal ihr letztes Weihnachten durfte sie mit uns feieren“ ab einem gewissen Alter weiß man nie ob die Lieben im nächsten Jahr noch da sind. Also für mich kein Thema!!!!! Familie und liebe geht über alles!!!!!
Ja und bald ganz bald sind wir nicht mehr in der Lage Gesellig zu sein weil wir es verlernt haben... Sozial Inkompetent
Und wohin geht covid dann? Nimmt Ferien, oder was?