Made My Day

Wer seinen sohn da nicht unterstützt ist ein ignoranter mistkerl! Liebe is Liebe, es gibt sehr wohl viele Väter oder junge Männer ohne Kinder denen es jetzt schon egal ist mit wem das Kind ausgeht solange es Liebe ist ist alles egal 👍🏻❤️🏳️‍🌈
Kevin Charles Breidenbach Ich lebe für mich und nicht für meine Eltern und um deren Wünsche zu erfüllen:D:D Wenn ich doch zum Beispiel entschieden auf Frauen stehe komme ich doch nicht mit einem Mann zusammen nur um meinen Eltern zu gefallen!! Bist du auf den Kopf gefallen:D:D:D:D:D 🤦🏻
Anni Kühl mal abgesehen davon dass man seine Kinder immer unterstützen sollte..
Sowieso. Da dann zu sagen dass man das nicht unterstützt ist einfach falsch🤷🏻 aber viele verstehen das leider nicht
Die Welt ist bunt, auch in der Liebe❤🌈
Dauerte ja nicht lange, bis die Homophoben aus ihren Löchern kamen
Und warum sollte das von Lucas homophob sein?! Das ist ein für jeden offensichtlicher Witz! Darf man keine Witze machen? Wenn es bei Witzen eine Grenze gibt dann geht es hier vor die Hunde. Entweder man macht Witze über jeden oder über niemanden
Straight...and proud of it💪🏼💪🏼 Mal sehen, wer jetzt tollerant ist...🤨
Der Film ist echt geil 😂😂
Sowas nennt man auch schwarzen Humor, dann müsstest du wohl jedem Engländer verbieten Witze zu reißen.
Ehre
Also ich würde alles daran setzen meinen Sohn zu heilen von dieser Krankheit.
Solange mein zukünftiges Kind glücklich ist, bin ich es auch. Ende
Alter wenn ich das lese Psychiche Erkrankung ! Ich glaube bei dir ist was total schief gelaufen ! Hast du überhaupt einen Plan davon was eine Psychiche Erkrankung ist :D Oder wurde dir das nur beigebracht? So zu denken :D Unmöglich das es immer noch Menschen auf dieser Welt gibt , die das nicht akzeptieren können ! Traurig ja !
Lasst doch den AfD-Fanboy und Salvini- und Höcke-Verehrer Maroni...
Egal ob echt passiert oder nicht. Die message dahinter stimmt zu 100% Leute die homophop sind haben ein Problem und nicht umgekehrt.
Das ist das einzige was mir dazu einfällt 😁👍👍
Naja, das Arschloch ist dann ja eher für die anderen interessant
LIEBE IST FÜR ALLE DA. 🤞🏾🌈 ...außer für Nazis!
Was denkt man sich nicht alles für Texte aus um Likes zu erzielen...
Kann halt nicht jeder tolerant sein. Lebt sich damit aber besser, einfach mal ausprobieren
Sowas denkt man sich nicht aus, solche Eltern gibt es wirklich. Wir sind welche davon. Mein Sohn ist schwul und ich bin stolz auf ihn und sag ihm auch immer, er soll sich bloß nicht fertig machen lassen. 😉
Meine Kinder werden richtig erzogen.
Meine Söhne dürfen später lieben und leben wie sie möchten. Ich erwarte nur Respekt gegenüber dem gewählten Partner. Und eine Regel die hab ich die gab es auch bei meiner Mutter immer ! Rum gefummelt oder geknutscht wird im zimmer nit am Tisch 😂😂❤ ich bin mit 2 Mamas aufgewachsen für uns sind diese Beziehungen egal welcher Art vollkommen nomarl.
Wers glaubt 😎🤷🏻‍♂️
Das erinnert mich an eine kuriose, aber auch wieder uninteressante Geschichte aus Südostasien, die ich so Mitte der 90er Jahre, so etwa 1995, bei einer Rundreise erlebt hatte, in welcher aufgrund äußerlicher Einflüsse, die jedoch bisher ungeklärt sind und waren, ein aus der Getreideart Oryza sativa gefüllter, aus netzartigem Gewebe bestehender Behälter seinen Schwerpunkt selbstständig so verschob, dass dieser seinen Zustand von einer vertikalen in eine horizontale Lage veränderte.
In etwa so? 🤔
Don't feed the troll.
Coño y yo disque buscándole la lógica al comentario.
Mein Sohn 1990 geboren ist seit 2014 eine Tochter. Es ist und bleibt mein Kind und ich liebe es- egal ob nun männlich oder weiblich. Wir sollten froh sein - das die Kinder gesund und glücklich sind.... Mein anderer Sohn hat als Kind auch mit Puppen gespielt und ist trotzdem ein ganzer Kerl
Das ist ein harter Weg, viele Gutachten und Op's und Schmerzen 😑 Ich hoffe ihr geht's gut und sie fühlt sich jetzt wohl in IHRER eigenen Haut. Für die einen ein Geburtsrecht für die anderen der Kampf um die eigene Identität.
Schön wäre es, wenn es tatsächlich so wäre..leider sind viele Väter und Mütter nicht so tolerant und im Jahre 2020 angekommen . Wichtiger ist aber, dass man sich selber so akzeptiert und zu sich steht, alles andere ist zweitrangig
Hört doch auf mit eurer love peace and harmony Seligsprechung. Nein, es NICHT normal! Soll es jeder für seinen Teil akzeptieren aber nicht öffentlich als NORMAL bezeichnen und Toleranz anderer erwarten.
Toleranz bedeutet, dass man Dinge akzeptiert die von der Norm abweichen und dementsprechend definitionsgemäß eben nicht normal sind. Allerdings frage ich mich wie minderbemittelt und wie unzufrieden man mit sich selbst sein muss, um sich über Homosexualität zu echauffieren. Kann doch jedem egal sein, ob der Nachbar nun aif Frauen Männer oder Beides steht. Leben und leben lassen....
Ein typischer Hans
Harald Berkouwer ja sicher kommt es vor, genau wie Gendefekte, Krankheiten und andere Umstände. Doch ein Vorkommnis rechtfertigt damit doch keine Normalität. Diese krankhafte Toleranz zu allen Abnormalitäten bringt uns noch irgendwann in Teufels Küche, wenn wir das unseren Kindern noch so vorleben.
Kann jeder ja seine Meinung haben aber dann sollte man nicht so ein bullshit von sich geben.
Hat nix mit Ehrenvater zu tun sondern mit einem ganz normalen Vater. Dass Homosexualität überhaupt noch ein Thema ist ist schon ein Unding 🙈
Was sich liebt, das liebt sich halt.
Dein Sohn bringt seinen 1. Festen Freund mit nach Hause. Was machst du? Kaffee😎
Was machst du, wenn dein Bruder seinen ersten Freund mit nach Hause bringt? Kaffee!
Neeee.... Den Grill an 😁
Ich bin nur hier um Kommentare zu lesen 😅
Ein toller Papa, der auch noch recht hat! 👍
Mein Vater hätte uns beide per Dropkicks aus dem Haus befördert.
Paulanergarten 2.0
😂😂😂😂😂😂😂 jeder Vater wünscht sich doch einen Freund für seinen Sohn und Enkelki....Moment 🤔🤨
meine Rede schon seit 40 Jahren (oder länger): wenn eine Person eine andere liebt,kann das niemals ein Fehler sein! und siehe Beitrag: das Problem seid nicht ihr!
Passiert in fantasialand
Geschichten ausm Paulanergarten
"was würdest du machen, wenn dein Sohn dir seinen Freund vorstellt?!" "Keine Ahnung! Kaffee?"
Mit Schuss. 😆
Ich bin immer wieder erstaunt, dass es solche Menschen noch gibt. Liebe IST. Punkt
Shero Issem und warum nochmal gleich?
Wer seine Kinder nicht so akzeptiert wie sie sind der sollte auch keine Kinder haben das Glück wohl und das leben des Kinder hat an erster Stelle zustehen
Diese negative Einstellung hier..... So viel Hass.... Traurig, und das im 21 Jahrhundert...
Sehe nur positive Kommentare, wie so oft, wenn man solche Texte wie diesen hier liest. So viel Pessimismus über all das Leid unserer Welt, sodass man die Wirklichkeit gar nicht mehr erfassen kann.
Paulanergarten
Ganz ehrlich, lasst die Leute wie sie wollen. Jeder sollte in 1. Linie auf sich selbst schauen. 🏳️‍🌈🔥🥳🤙🏼
Ist bestimmt passiert.
Wir erklären unseren 5-Jährigen schon, das es viele verschiedene Konstellationen der Liebe gibt. Ob er irgendwann als Ballerina mit seinem neun Lover/Geliebte/ oder wie auch immer nach Hause kommt, ist mir absolut wumpe. Hauptsache der Bengel ist glücklich, liebt und wird geliebt und hat für uns mindestens 1 Enkelkind. Was interessiert mich das Geseier von homophoben?
Das ist was ich meine. Man hört es auch oft genug, das sowas passiert. Deshalb bin ich ja nicht persönlich strikt gegen Homo‘s. Aber alle heulen wieder rum, wenn man seine Meinung sagt 😅
Vanessa ich bin nicht dagegen, solange die Menschen sich normal verhalten, und nicht wie ein Tussi, und mir nicht auf die Nüsse gehen, im wahrsten sinne des Wortes.Hab selber einen Kollegen, der nicht Hetero ist. Also stell du kein Behauptungen in den Raum 😉
Schön wenn Menschen soetwas machen, wie Adoption, aber bei einem gleichgeschlechtlichen paar, weis ich nicht ob das sein muss. Das Kind wird zu 100% nur gehänselt. Ob das dann so schön ist, weis ich nicht.
Natürlich findet man einen Grund. Aber das ist EIN GRUND MEHR! Das menschen sowas tun. Meine fresse
Adoption!:D
Hoffentlich sind die Söhne von einigen hier charakterlich so gefestigt dass die bekloppte Einstellung ihrer Erzeuger (von Väter möchte ich da nicht sprechen) nix ausmacht, leben und leben lassen, wie und mit wem ist jedem selbst überlassen
Gestern die Miniserie "Jemand muss sterben" gesehen. Ich war echt schockiert und entsetzt. Wie schrecklich dort der Vater und die Oma waren. Spielte in den 50ern in Spanien. Und das heute auch noch viele denken das es eine Krankheit ist,...also DAS IST KRANK... jeder soll lieben den er will solange er niemanden damit weh tut...
Nennt die Seite doch um, in Geschichten ausm Paulaner Garten
ist das für dich so schwer vorstellbar das ein Vater zu seinem Sohn steht, egal wen er liebt? Schade eigentlich ...
Ich denke nicht, dass ein Erwachsener sowas zu seinem Kind sagt. Eher "seid leise beim lernen 😏"
Nicht von den homophoben beeinflussen lassen ist ein sehr guter Ansatz, aber auch sie dürfen trotzdem eine Meinung haben, die nicht unbedingt positiv sein muss, auch wenn es um so ein brisantes Thema wie Homosexualität geht. Natürlich dürfen sie niemanden wegen ihrer Ablehnung/Abneigung verbal oder körperlich angreifen oder ausstoßen, aber sie dürfen grundsätzlich negativ über diese Thematik denken. Das ist absolut legitim. Schreib ich deswegen, weil die sich doch immer darüber aufregen, dass man angeblich nichts dagegen sagen darf. Es ist wirklich okay, solange jemand vernünftig und nachvollziehbar begründen kann, warum er gleichgeschlechtliche liebe nicht toleriert und sofern er keinen beleidigt oder misshandelt. Nur leider scheitert es einfach ständig an den sinnvollen Erklärungen, fällt mir immer wieder auf. Aber ich habs jetzt hiermit geklärt, hoffentlich ein für alle mal. Übrigens, ich selber bin dafür! Peace!!! ✌️🏳️‍🌈
Warum hasst der Vater den Sohn und hilft ihm nicht diese Krankheit zu besiegen?
Giuseppe Maroni typisch hinterwältler
Kommen von Made My Day mal wieder normale Sprüche oder nur noch „mein Bruder, mein Kollege, meine Freundin, meine Nachbarin“....:D:D:D
Traurig was für ekelhafte Menschen hier unterwegs sind. 🤮🤮🤮🤮 Leben und leben lassen ihr erbärmlichen Wesen
Früher wurden solche Menschen missachtet aber in der heutigen Gesellschaft ist ja alles normal was nicht normal eig ist
Liebe Frau Treutel, ihre Rechtschreibung ist nicht normal und ihre "Mischehe" wäre früher auch nicht gern gesehen gewesen. Soviel zu dem Thema und nun einfach mal die Klappe halten!
Homosexualität gab es zu jeder Zeit, in jeder Kultur und gibt es bei allen Säugetierarten (und somit auch dem Menschen) mit einer Häufigkeit von etwa 7 Prozent. Ist also völlig natürlich, aus historischer, kulturanthropologischer, medizinischer, psychiatrischer, soziologischer, zoologischer und biologischer Sicht
Wer definiert denn das Wort "normal":D 😅
Normal ist langweilig...wer bitte schreibt uns denn vor was normal ist?
Vivien Priefer es gibt keine Homophobie....an ist einfach ein Arschloch.
Aileen wie es zum Beispiel früher falsch war, wenn Frauen sich schwängern lassen, und nicht mal verheiratet waren?
Solange mein Kind glücklich ist ....das gab es im alten Testament schon , ......Liebe deinen Nächsten , von Mann oder Frau war nie die Rede....
Wenn es mein Sohn wäre , dann zählt nur eins : Er muss glücklich sein und fertig . Aber fakt ist , für mich bleibt es ein Rätsel was die leute dazu bewegt das gleiche Geschlecht zu lieben . Es hieß doch früher schon Adam und Eva und nicht Harald und Günter oder Silke und Marion. Allein der Fortpflanzung wegen schon ein absolutes Rätsel für mich , aber dennoch nix negatives gegen einzuwenden .
Oder daran dass Adam und Eva ein Märchen ist wie Hänsel und Gretel 😂
Ich kann dir sagen was Leute dazu bewegt! Sie treffen und verlieben sich. Wie bei heterosexuellen Menschen. 🤷‍♂️
Oh da hat jemand total versagt beim kind aufziehen🤦‍♀️
Mone Si Das ist einfach mal nicht erziehungssache, dass kann man unter normalen Umständen überhaupt nicht beeinflussen. Sowas ginge nur durch Einschüchterung dem Kind einzutrichtern was es zu lieben hat und das wäre mehr als falsch.
Äh, nein, so ist es nicht. Nur weil Sie subjektiv dieser Ansicht sind, ist das noch lange nicht der Fall.
Es ist nun mal so das da irgendwas nicht stimmt im oberstübchen🤷‍♀️
Sollte das bei mir mal vorkommen, steht der noch am selben tag vor der tür 😄.
Fühlen sich direkt alle getriggert 😄 wir haben selber Homosexuelle sowie Transgender in der Familie, und arbeite auch mit Homosexuellen zusammen, hatte nie probleme mit denen, da ich mir nur ein Kind wünsche, soll die Familien Geschichte nicht da Enden. Meine Meinung 🤙
Aber gerade deswegen müsste du es aber besser wissen und vielleicht auch deswegen einen anderen Weg einschlagen 🤔
Bob Picard Also wir haben uns in Deutschland auf der Arbeit kennengelernt, hier geheiratet, und wohnen hier 🤔. Ich musste da nicht in den Osten reisen und suchen.
Ich liebe meine Traumfrau ohne Beziehung und werde auch immer wieder blöd gefragt von einigen.Dabei geht es nur sie und mich etwas an,sonst primär niemanden.
Er sitzt im Baum vor dem Haus und sie weiß nichts davon
Aber was ist das zwischen euch, wenn keine Beziehung? Das ist ne ernstgemeinte Frage ^^
Mir wird Angst und Bange wenn ich manche Kommentare lese. Wie kann man heute noch so verbohrt sein? Was tun mir die Kinder leid, die nicht von ihren Eltern akzeptiert werden. Wie schlimm muss es sich anfühlen wenn man wegen seiner angeborenen Art und seiner Gefühle abgelehnt wird? 😢
Ja ja das problem ist diese kranke Gesellschaft, die so etwas normalisieren will!
Die Kommentare hier lassen einen denken, dass Väter es niemals akzeptieren würden, wenn ihre Söhne homosexuell sind 🤔 oder sind diese männlichen schlechten Kommentare einfach homophob orientiert?
So locker reagieren leider wenige. Selbst wenn man es akzeptiert, wünscht sich mancher Papa/oder Mama doch eine Schwiegertochter, Enkel...eben das, was gemeinhin noch immer als "normal" gilt.
Geschichten ausm Paulaner Garten
Mein Papa hat immer gesagt: Gegen die Liebe kann keiner was haben. Wen wir lieben, entscheiden wir alleine ❤
Wieder ein Müllpost noch einer und die Seite wird enliket
Das ist so ekelhaft ! Die Welt ist einfach nur verdammt ekelhaft geworden ! Und ihr fürchtet euch vor dem islam :D Glaubt mir... Wir fürchten euch mehr !
Schöne Story. Aber wozu sowas erzählen:D:D Liebe gleicher Geschlechter ist doch so normal wie die Tatsache dass Batman Superman in 2 Sekunden auf die Matte legen könnte
Les mal die Kommentare hier, bei vielen ist das noch lange nicht angekommen ...
Ab ins Kinderheim
Jeder Mensch soll so leben wie er will! Keiner hat das Recht jemand zu kritisieren wenn man danach nicht gefragt ist! 🦋
Man braucht hier nur einige Kommentare lesen und merkt sofort, selbst im Jahre 2020 gibt es Menschen die Denken es ist eine Erziehungssache oder etwas unnormales. Wer auch immer solche Gedanken hat, euer IQ ist nicht höher als von Brot 🤦‍♂️
Ahmed, Mehmet und Zwiebelmett verbinden das wieder mit Erziehung, war ja klar...
Warum ist die sexuelle Orientierung noch immer in 2020 wichtiger als der Charakter !:D!:D🤔
Kranke Einstellung.👎
Wieviele widerwärtige homophobe Kommentare es hier gibt... Kann man nicht einfach das Maul halten wenn's einen nicht interessiert oder man nichts gescheites zu sagen hat?
Was würdest du machen, wenn dein Sohn seinen Freund mit nach Hause bringt? Kaffee
Mein Vater damals: hast es eh feiner wie bei die Frauen 😉
Bei all den homophoben Kleingeistern hier könnte man denken man wäre immer noch im Mittelalter.
Sorry aber das ganze ist nicht normal! Wir leben nicht im rosaroten gummibärenparadies wo liebe aus jedem Loch sprüht Jeder soll seine sexuellen Neigungen ausleben aber nicht öffentlich Ich bin auch dagegen dass homosexuelle Paare heiraten dürfen Das soll NUR für Mann und Frau sein Und das Kinder adoptieren ist total inakzeptabel An Schulen herrscht Mobbing hoch 3 Und was glaubt ihr was sie mit einem machen der 2 Väter oder Mütter hat Hört auf mit eurer rosaroten Weltanschauung und kommt mal in der Realität klar Und jetzt von mir aus überhäuft mich mit hasskommentaren und zeigt euer wahres gesicht Punkt aus
Auch wenn man es selber nicht versteht sollte man jeden tun lassen was er will. Ich versteh es nicht aber das heißt ja nicht das ich negativ eingestellt bin gegenüber homosexuellen🤷‍♂️
Alter Verwalter ... Ich selbst bin ein cis, hetero Mann aber was hier an homophober Scheisse steht ... Was macht euch eigentlich so ne Angst vor Homosexuellen, liebe Männer? Angst, dass Die sich so verhalten wie Männer es sonst gern gegenüber Frauen tun?
Love wins, every time! 🌈❤️🧡💛💚💜
Dämlicher Post!
Da sollten sich einige möchtegern Väter mal ne dicke Scheibe von abschneiden!
Meine Güte. Da kommen die Beichtstuhl Fanatiker wieder aus den Löchern gekrochen.. Soll doch ein Mann einen Man lieben oder eine Frau eine Frau. Da ist nix dabei 🌈
Wer etwas gegen sowas hat, ist an der Zeit vorbei....
Ich lese die Kommentaren und denke: Es gibt echt noch -junge- Leute, die ein Problem mit homosexueller Liebe haben. Krass
Ich find es irgendwie immer ganz lustig Sobald jemand etwas dagegen sagt wird er angezählt und abgestempelt Dann wird ihn vorgeworfen warum er es nicht einfach akzeptieren kann Aber im Grunde genommen ist es doch andersrum kein bisschen besser Leute die sagen „Homosexuelle sind in Ordnung und jeder soll lieben Lieben dürfen wie sie wollen“ Sind dann aber auch gleichzeitig die die absolut kein Verständnis und keine Toleranz den Leuten gegenüber zeigen die eben anderer Meinung sind Es darf doch jeder seine Meinung haben und äußern Nur die eine Seite muss und soll man tolerieren weil man sonst ja der böse Homophob ist aber andersrum ist es in Ordnung die Meinung eben nicht zu akzeptieren
😋🙈
Liebe ist... 😍😍😍
Mein Sohn darf lieben wenn er will! Hauptsache er ist glücklich! Und wenn er einen jungen mit nachhause bringt dann ist das so! Wir akzeptieren ihn! Und er ist herzlich willkommen 🙏 😊
Shit happens, wenn ich mal einen Sohn haben sollte, soll er glücklich sein - mir egal mit wem. 🙃
Homosexuelle Kinder entstehen von heterosexuellen Eltern. Wenn Du glaubst mit Deinem Kind sei was falsch, dann frag Dich vorher was mit Dir falsch ist 😉
Mich persönlich juckt es nicht aber dieses "wir müssen beachtet werden"... Sowas stört total. Wir müssen jetzt "diverses" rein schreiben sonst gibt es Bußgeld?! Also die Menschheit wird immer Dümmer. Sollen die Leute lieben und flach legen was die wollen, solange die ihren Kram mal ruhig halten. Hat niemanden vor 20 Jahren beeindruckt und heute auch nicht.
Doch die haben ein Problem 😂
Seit doch einfach froh das die Kids gesund und Glück sind und es bleiben, egal ob mit Mann oder Frau, das sowas heute noch diskutiert wird. Ich hatte mal ne beste Freundin, sie ist lesbisch, mir war es damals schon klar auch wo sie es noch nicht zugeben wollte, mir war es egal, sie war immer für mich da und das ist das was zählt.
Anhand der Kommentare hier sehe ich wie viele hier eigentlich noch recht zurück geblieben sind, zumal mir noch auffällt das es hauptsächlich Männer sind die was dagegen haben 🤔. Die Frage ist, ist es euer Leben nope, also lasst die Leute doch so leben und lieben wie sie wollen, ihr habt doch nichts mit denen am Hut. Oder ist das nur reine Langeweile damit ihr sagen könnt oh wir sind richtige Männer, aber Respekt vor anderen Lebensweisen haben nee was ist das den 🤦🏽‍♀️
So tolerant sollten alle Eltern sein ! ❤ Toll ! 🌈
Manche haben echt noch so ne mittelalter einstellung
Ich hab mit Schwiegertöchtern schon so viel erlebt, das mir lieber wäre, meinem Jüngsten bliebe das erspart. Aber nein, er muss auch durch....
inbox for your simpson style cartoon for x mas---
Leute irgendwann ist genug! Ich schreie auch nicht ICH BIN HETRO .....! Leben und Leben lassen, aber fern von mir. Den Regenbogen als Symbol dafür zunehmen ist verschiessen. Homos wollen Rücksicht dann sollen sie auch Rücksicht nehmen und in 4 Wänden Popen, wie die Hetros so machen und nicht in der Öffentlichkeit! Wieso muss man vor dem Menschen das an die Nase halten? Ihr dürft Heiraten also. Ich muss nicht euch Akzeptieren, aber wegen des Lebens Respektieren und das wünsch ich mir auch von gegenüber! Ihr Homos wollt nicht verstehen was? Es gibt viele Menschen wie mich das es einen Übel wird wenn man Homo schon hört. Es ist verankert in mir. Ich habe nix gegen mit Menschen zu unterhalten auf Distanz, aber andauernd vor die Nase zu halten ist nicht zu ertragen für mich. Ich sag ja auch nicht " Hi ich bin Hetro "....Die Prophezeiung erfüllt sich ohne hin. Leben und Leben lassen! Respekt und Achtung beruht sich auf Gegenseitigkeit!
Gerade in diesem Alter sind sexuelle Neigungen oft nur durch mediale Dauerberieselung enstanden. Deshalb ist es zu unterbinden eine Homolobby zu fördern, während z. B. von den Jusos eine Abtreibung bis zum ET erreicht werden soll. Man ist nicht homophob wenn man die offensichtliche Destabilisierung des Volkes und seines Nachwuchses bemerkt und bekämpft. Jeder kann ein Homo sein, aber dieses System ist krank.
Frauen machen ihren Söhnen zur Mädchen und suchen verzweifelt nach einen echten Mann...
Ok, MadeMyDay nicht mehr abonniert! Wenn es nur Homo's und Lesben geben würde, wäre kein Leben auf dem Planeten. Somit einfach krank.
😍🏳️‍🌈💛
Hervorwürgend 🤢
🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🖕
So sollte es sein
Stimmt 🙋‍♀️👏👏👏🏳️‍🌈
Naja jeden seins aber am Ende wird jeder sehen welcher der richtige Weg ist oder gewesen wäre
"Was würdest du tun, wenn dein Sohn einen anderen Mann, statt einer Frau mit nach Hause bringen würde?" "Käsekuchen, vermutlich." Mein Sohn darf werden was er möchte, solange er andere Menschen mit Respekt behandelt, ist mir der Rest egal
Wer hat Ihnen solch einen Blödsinn erzählt?Homosexuelle sind nicht krank!Es gibt einige dieser durchaus liebenswürdigen Menschen in meinem Umfeld und ich bin sehr froh, sie zu meinen Freunden zu zählen.
Traurig wäre es, wenn Sohn od Tochter gar nicht mehr nach Hause gehen würden. Mit od ohne Parter/in. Man soll seine Kinder so nehmen wie sie sind und dass sie Lieben können, ist ein positives Zeichen. Da ist es egal, was yie nach Hause bringen. Love is Love💗
Ich liebe meine Tochter SO wie sie ist und liebt - egal ob sie mir nun einen Schwiegersohn oder eine Schwiegertochter in spe mitbringt - Hauptsache sie ist glücklich und weiß, dass sie mit mir über alles reden kann. Ich wünsche mir, dass die Menschen aufhören andere Menschen in Schubladen zu stecken...es geht niemanden etwas an wen man liebt...
Es gibt nichts süßeres wie zwei Männer die sich von ganzen Herzen lieben ich selber finde zwei Frauen nicht so toll aber ey nicht mein Ding das muss jeder selber wissen wo die liebe hinfällt also liebe Leute verliebt euch so wie ihr wollt und zeigt es den Leuten den es nicht passt homosexuell zu sein💪💪💪
Dies ist keine Krankheit ,sondern von Gott mit ins Leben gegeben
Mein Kind soll egal wen es lieben wird glücklich sein😊
Zuhause im Paulaner Garten
Was zählt ist nicht wie man liebt, sondern DAS man liebt. Gibt leider genug Leute, die gar nicht wissen, was das ist, weil sie es nie erleben durften. Mitleid 😥
Vater: Jetzt haben wir ein großes Problem! ... Ich hab nur noch zwei Bier im Kühlschrank um drauf anzustoßen. Ihr müsst euch eins teilen ;)
„And what kind of father might hate his own daughter if she were gay?“ Pink 💪💪
Liebe kennt keine Grenzen... Auch nicht beim Geschlecht, ENDE DER GESCHICHTE... 💪❤️ Jeder der anders denkt kann mich, neeiiijin, nicht am Popöchen schlecken, denn das wäre ja keine Strafe 😂, -
Mir wurscht wen mein Sohn liebt....Solange er glücklich ist ❤️
So ein Quatsch, dass ist eine Krankheit und nicht normal...
Ich hab auch in meinem Bekanntenkreis ein schwules Paar. Und ich hab kein Problem damit. Soll doch jeder so glücklich werden, wie er möchte.
Leben und Leben lassen 💯 KEINER ist deswegen weniger wert 💯
😅🤣🤣
Ya kalb wen du aus mann und frau gemacht wirst wiso musst du dann auf den gleichen geschlecht stehen ihr zerstört nur die welt in dem ihr die natur verändert wen dein kind homo wird hat etwas mit der Erziehung nicht geklappt ihr almans
Krankheit abartig das dieses abnormale denken noch verbreitet ist
Das es so ist- alles ok.Mich würde es auch nicht stören wenn meine 3 Jungs Männer lieben würden. Aber ich müsste mich nicht beständig dafür feiern. Es wäre in der Familie und gut.
Normal ist das trotzdem nicht!
Pfui!!!
Lieb doch wen du willst
Unlike
Ich bin so eher Oldschool und würde mich darüber freuen wenn meine Jungs mit einen netten Mädel eine Familie gründen und viele kleine süße Kinder haben. Es ist mir scheissegal ob das jemand gut findet oder nicht!
❤️🙏
Mir ist es sowas von egal, mit wem meine Tochter heim kommt. Solange die Beziehung nicht toxisch ist! Furchtbar, wie man sein eigenes Kind verstoßen kann, nur weil es einem nicht passt, wen es LIEBT. Sehr, sehr traurig
Wenn man hier so einige rassistische Kommentare liest dann könnte man kotzen. Zwei meiner collegen sind vom anderen Ufer. Aber wegen dem behandeln ich die trotzdem gleich da jeder gleich ist. Egal ob schwarz - Weiss, schwul - pi- lesbisch... Also hört auf mit euren rassistischen Äußerungen und lasst jeden sein Leben so leben wie er will. Nur weil jemand schwul ist ist er noch lange nicht dumm, krank oder sonst irgendwas. Er ist wie jeder andere.
Wir nähren uns dem Welt Untergang. Da hat der Vater Recht das Problem ist der Vater selbst😂
Ich bringe meinen kinder von anfang an so gut es geht bei das sie sich niemals schämen sollen für das was sie fühlen. Und das es ok ist zu lieben wen man liebt. Ich versuche sie ohne Vorurteile auszuziehen. Was in der heutigen Gesellschaft auch manchmal nicht so leicht ist. Schade das man noch immer sagen muss das es nix schlimmes ist wenn man aufs gleiche Geschlecht steht.und das es noch immer nicht als "normal" gesehen wird.
Made my Day
An die Menschen die andere verurteilen ihr solltet ganz dringend im.jahr 2020 ankommen. Es ist nicht ohne Grund endlich erlaubt das alle heiraten dürfen wen sie wollen. Das Leben ist nicht schwarz oder weiß das Leben ist bunt. Keiner will wegen seiner Herkunft oder seiner Religion verurteilt werden warum dann Menschen verurteilen.die einfach nur lieben.
Hayırlı günler Gepinize
MdB kann sich vieles schön reden!
Moin moin meiner Persönlichen Meinung nach Liebt man doch nicht das Geschlecht sondern den Menschen da ist es doch vollkommen egal ob Mann oder Frau und es ist nicht Krank als Mann einen Mann zu lieben und alles ne Frau ne Frau
Also ich bin Vater einer kleinen Tochter und mir ist es völlig egal,ob sie mal einen Mann oder eine Frau mit nach Haus bringt! Ich mache da keine Unterschiede und akzeptiere jeden,so wie er ist! Und genau so sollte es sein! Leider gibt es noch viel zu viele konservative,homophobe Intelligenzallergiker,die Homosexualität für eine Krankheit halten...
Kein Wunder, dass sich manch andersorientierter umbringt. Bei solchen Kommentaren sie hier abgelassen werden. Unmöglich. Wir leben im Jahr 2020. Und da sollte Homosexualität löngst akzeptiert sein in der Gesellschaft.
Paulaaaaaaner
Egal ob mein Sohn mal mit einem Mann oder einer Frau zu Tür rein kommt, das wichtigste ist das er glücklich ist! Denn wenn er glücklich ist bin ich es auch
Liebe ist doch Liebe, völlig egal mit wem!! Ich habe eine Tochter und wenn sie eine Frau geliebt hätte.. na und... es wäre doch ihr Leben. Toleranz und Akzeptanz würde vieles leichter machen im Leben!!
Und ich dachte es wäre mittlerweile völlig egal bzw. Normal. Es ist mir völlig egal ob meine Töchter eine Frau oder einen Mann mit nach Hause bringen. Es zählt für uns nur eins... Hauptsache sie sind glücklich..denn nur dann sind Mama und Papa es auch...
Das Beeinflussen ist nicht so das Problem... leider immer noch die Gewalt ! Finde es schade das man andere nicht einfach leben lassen kann. Ich hoffe nur das die Welt irgendwann etwas mehr bunter wird!
ich bin noch weit vor LGBT geboren und groß geworden und habe als kind auch mit der autorennbahn und baukästen gespielt und konnte mit babypuppen nicht wirklich etwas anfangen. meine großeltern, bei denen ich aufgewachsen bin, fanden daran gar nichts merkwürdig. sie waren scheinbar schon in den 70er jahren ihrer zeit voraus.
Schön wäre es wenn jeder so denken würde mein grosser 7 karm letztens weinend zu mir. Mama die ganze Klasse hat mich ausgelacht weil ich mit rosa gebastelt habe... Da könnte ich die kriese bekommen es ist nur eine Farbe und wenn er sich mal für Männer entscheidet dann ist das so wo ist das problem... Hauptsache glücklich
Hatte einen Heidenbammel meinem Vater zu sagen,dass ich homosexuell bin. Letztendlich war seine Reaktion:"Naja, also immerhin kannst du dann nicht so früh Mutter werden,wie ich Vater."😁 Bis heute bin ich sehr dankbar für diese Reaktion 😊 Pepe Ulrich
Ein toller Papa .Wenn nur alle Väter so aufgeschlossen wären .Die meisten Menschen heutzutage sind sowieso sehr modern eingestellt .Einige Motzer wird es aber immer geben .Egal welche Proplematik es gibt .Immer zu sich selber stehn .Dann wird alles gut .
Meine süße Tochter ist inzwischen 24 und Elektrikerin.... sie ist hetro.... aber "ALLES ANDERE" würde ich als toleranter Mensch sowieso akzeptieren.... ihr Vater übrigens auch. Meine Liebe gilt meiner einzigen Tochter und sicher nicht irgendeiner Gesinnung, die vielleicht gerade nicht gesellschaftskonform ist.... was ist los mit denen, die anders denken? Willkommen im Jahr 2020...
Wer seine Kinder nicht lieben kann wie sie sind, der sollte keine haben.
Da hat der Vater schon früh versagt 👆 Von klein auf muss man seinem Sohn eintrichtern was falsch und was richtig ist 💪
Ich sage meinen Kids immer sie sollen lieben wen sie möchten. Hauptsache sie sind verdammt nochmal glücklich!
Jeder wie er mag sollte sein Leben Leben man sollte seine Kinder unterstützen in jeder Hinsicht Hauptsache das Kind ist glücklich egal welches Geschlecht man liebt jeder hat das Glück die Liebe Verdient . Den man hat keinen Einfluss was geschieht
Unsere Tochter hat verkündet sie ist Pansexuell. Erste Reaktion meines Mannes "dann wirst ja nicht so schnell schwanger". Meine Reaktion "so lange du mit dir selbst glücklich bist und ehrlich zu uns,ist alles schick." Ich kann die Eltern nicht verstehen, die lieber ein unglückliches Kind haben das in ein bestimmtes Muster passt als lieber ein glückliches Kind zu haben das neue Erfahrungen bringt.
So rufet nach dem Priester✝️ die Dämonen vertrieben werden müssen aus den beiden und ab zurück zur Hölle sie fahren sollen🤔
Ich bin auf den ersten freund von unserem Sohn gespannt !😊👍
Ich finde es faszinierend wie sich hier so viele aufregen, wenn man bedenkt dass es die Homosexualität schon in Altägyptischer, altgriechischen und alten römischen Zeit gab. Und da war es normal und niemand hatte Vorurteile. Erst mit der Entstehung der heutigen Religionen kamen die Vorurteile ....... interessant!:D Wieso geht das auch nicht heute in einer aufgeklärten Zivilisation so wie früher ganz ohne Vorurteile? Lasst doch jeden den lieben den er will solang alle glücklich sind. Wir sind alle nur Menschen egal ob männlich oder weiblich oder inzwischen auch geschlechtslos.
Mir wäre es egal, welche Sexuelle Orientierung mein Kind hätte, ich würde es dennoch lieben und wäre für es da.
Ich bin sooo froh das ich mich endlich getraut habe, mir einzugestehen das ich auf Männer stehe. Ich war vorher immer unglücklich und irgendwas hat mir in weiblichen Beziehungen gefehlt. Jetzt seitdem ich endlich offen damit umgehe und auch meinen ersten Freund habe, geht es mir richtig gut und ich bin sehr glücklich. Ich bin echt schockiert, wie viele Mitmenschen solche wirklich miesen und beleidigende Kommentare schreiben. Und wie viele noch so ein trauriges Weltbild haben, kehrt doch einfach vor eurer Haustür. Ich glaube da habt ihr auch genug zu tun und habt daher keine Zeit mehr anderen vorzuschreiben was falsch und was richtig zu sein hat. #Traurig #gegenhomophobie #Schwulistcool
Schlimm das es im 20 Jahrhundert immer noch Menschen gibt die glauben das es eine Krankheit ist...und nicht akzeptieren das es nichts schlimmes oder ansteckendes ist🙈🙈🙈🙈
muss ja jeder für sich wissen wen er liebt. den gegen gefühle kann man nichts machen. mir wäre es sowas von egal ob meine jungs mit jungs heim kommen oder mein Mädel mit nem mädel. den love is love 🌈
Der papa ist bestimmt einer on the #lowlow
genau so sollten eltern reagieren und nicht anders !!!!!! es leiden so viele menschen wegen ihrer homosexualität und angefangen ist das soger schon meistens bei den eltern.......wo ich mich ernsthaft frage........es ist euer fleisch und blut, was ist so schlimm daran wenn man anders liebt 😞😞
Ich sag mal so: wenn mein zukünftiger Sohn homosexuell sein sollte, hab ich gar kein Problem damit, solange der gegenüber meinen Sohn mit Respekt behandelt. Einen Wunsch hätte ich dann aber schon gerne: ein Enkelkind, in dem Fall Adoptivenkel. Ist kein Muss aber ein Wunsch. :)
Mir doch egal, ob meine Kinder homosexuell sind. Ich will nur, das meine kids glücklich sind!!!
Sarah, zum Glück haben wir beide Eltern und Familie die völlig hinter uns stehen🖤
Ich bin selber Trans eine Frau die endlich glücklich sein kann und lasse mich auch nicht von den ganzen homophobe Kommentare nicht unterkriegen. Ich kann endlich ich selbst sein und fühle mich wohler denn je in meiner Haut 🥰 deswegen poste ich auch so gerne Bilder von mir weil ich endlich zufrieden sein kann 🥰 Love is Love und das leben ist bunt und nicht grau und hat so viele Facetten 🥰
Die soziokulturelle Evolution nach Charles Darwin lässt mich dankbar schweigen
Die Enkel von Freunden haben es in der ersten Klasse Grundschule schon richtig gelernt. Für sie ist klar, daß sie "den" Mann fürs Leben finden müssen. Von Freundinnen war nicht die Rede....mal gespannt, was sie dann als Jugendliche erleben :-)
Meine tochter darf mit puppen genau so spielen wie mit Autos oder dino Figuren usw. Sie wird ihren Weg im Leben gehen, ganz egal mit was sie als Kind spielt oder was andere Leute dazu sagen. Genau so wie sie auch andere Farben als rot und pink tragen darf. 🤷‍♀️
Es sowas von egal wer wen liebt oder wer mit wem zusammen ist. Kann nicht einfach jeder seine Meinung haben ohne es anderen aufzudrängen ob man es gut oder schlecht findet. Macht und denkt doch einfach alle was ihr wollt, liebt wen ihr wollt, ohne immer darüber zu diskutieren.
Man könnte fast glauben wir leben im Mittelalter..so primitv sind viele Kommentare 😡
Gut, dann darf man sich eben nicht beschweren, warum immer wieder neue Flüchtlinge bzw. Ausländer nach De gebracht werden. Die fehlende Kinder bzw. Arbeitskräfte sollen ja irgendwie ersetzt werden! Die Wahrheit ist bitter meine Damen und Herren!
Ich werde mein kind immer lieben und unterstützen,egal ob er später Männer oder Frauen nach Hause bringt.
In erster Linie geht mich gar nichts an wen mein Sohn oder meine Tochter liebt. Klar bei einer extrem älteren Person hätte ich ein wenig Magenschmerzen aber hey nicht ich muss mit der Person zusammen leben sondern mein Sohn/Tochter. Deswegen meinen Segen hätten Sie.
Würde ein Vater so reagieren?
Im Jahre 2020 sollte jeder Mensch seine Sexualität selbst bestimmen dürfen. Leute, die das verneinen, können sich eine Zeitmaschine bauen und ins Mittelalter zurückreisen, um in einer Welt mit ihren Wertevorstellungen zu leben
Über solche Diskussionen, sollte man echt hinaus sein.
Das sind solche ignoranten es als Krankheit anzusehen dämlich habsache die sind glücklich ob mit Frau oder Mann
zu nah an der Mauer geschaukelt?...es ist doch keine Krankheit, als Mann einen Mann zu lieben oder als Frau eine Frau zu lieben!!!
Menschen die damit ein Problem haben müsste man in einen Sack stecken und draufhauen da trifft man immer den richtigen... Und nebenbei das sag ich als Hetero... Hat nix mit Erziehung oder Krankheit zu tun. Das ist halt einfach so! Funfact: jeder Mensch ist in gewisserweise homosexuell sonst würde wir uns alle nur zerfleischen in Revierkämpfen und Kämpfen um "Weibchen", also schaltet eure 3 Gehrinzellen an und denkt mal drüber nach... Ansonsten schmeisst eure Handys weg und geht in Wald wohnen da könnt ihr euch benehmen wie Tiere...
Toller Vater!🌈
Liebe ist einfach liebe, sollte jeder Mensch verstehen. Wenn nicht sollte man versuchen diese Menschen zu heilen von ihren versifftem Gedanken. Und nein das ist keine Meinungsfreiheit sondern eine psychische Erkrankung.
Liebe ist etwas Besonderes und wunderschönes, egal wer sie wie erlebt.
Genau sowas hätte mein Papa auch gesagt. Es war ihm immer nur wichtig das es uns gut geht und wir uns wohl fühlen.
Constantin Betz🥰🥰
Lukas und was nimmst du so in den mund?
Musste zwei Mal lesen, bis ich echt Freund geschnallt hab😂
Also ich habe zwei Sohne, und falls sich eine oder beiden für das andere Richtung entschieden würde ich es akzeptieren obwohl ich der Meinung bin das für normale und Menschliche Fortpflanzung ( Natalität) nicht gut ist. Es gabs schon immer und wird immer geben.
Einige sollten hier lieber mal Deutsch lernen.
Tolle Ansage!! Respekt!
Meine Kinder dürfen lieben wen sie wollen. Jemandem zu verbieten was er liebt macht was mit der Person. Und irgendwann realisiert man, dass es zu spät ist.
Adam und Eva. Adam und Peter? Ich glaube eher nicht....
Alle Leute die hier was gegen Homosexualität haben und immer schreiben "durch richtige Erziehung wäre sowas nicht entstanden" Bitte erklärt mir mal wie man in dem Fall Kinder richtig erzieht. Das würde mich mal wirklich interessieren.
Ich glaube, ich muss hier mal alle homophoben ganz doll knuddeln, die Armen scheinen ja nicht geliebt zu werden und wollen ihren Hass auf glückliche Paare übertragen. Kommt her, alles wird gut. 😇
Homöopathie ist keine Meinung sondern krank. Man kann glücklich sein wenn das Kind glücklich ist, denn liebe ist liebe und so habe ich meine Tochter auch erzogen.
Sef Dein Name ist eine Krankheit
Die kommentare sind so geil wo ist das popcorn? Chris Rackz Snip
Da sieht man doch mal, wie tolerant die Deutschen sind und die Meinung der ungeladenen Gäste unseres Landes...
Akzeptieren und respektieren ist was anderes und das kind demnach zu fördern ist was anderes.
Wenn ich hier so einige Kommentare lese muss man denken wir leben erst im 19 Zehnten Jahrhundert oder es gibt einfach zu viele Menschen deren kleines Hirn zu beengt ist um genug Bildung und Toleranz zu erfassen 👍
Egal für welches Seite sich meine drei mal entscheiden es ist egal Hauptsache sie sind glücklich ich liebe sie überalles egal was passiert die Welt ist bunt auch die liebe ❤❤❤❤
Die Liebe ist bunt Egal wo sie hinführt....❤ Leben und Leben lassen....
Gibt schlimmeres im Leben. Kind bleibt Kind 👍
Ich wusste gar nicht, dass Liebe Geschlechter kennt 🤔 Dachte immer, es wäre ihr egal... Is es nich egal, wer wen liebt?! Ich checks einfach nicht
Liebe ist liebe & wenn meine Jungs irgendwann auf das gleiche Geschlecht abfahren würden, dann sollen sie es mit stolz und ganz viel liebe 🥰
Kinder sollten glücklich sein egal ob hetero oder bi oder auch gleichgeschlechtlich.
Ich werde bis heute nie verstehen warum man sich das Recht nimmt andere vorzuschreiben wie sie zu leben haben
Es ist immer wieder interessant, dass grade die Menschen, die von anderen Toleranz und Akzeptanz erwarten auch die sind, die als erstes beleidigen und herabwürdigen, wenn jemand eine andere Einstellung/Meinung hat 🤔 ganz große Leistung 👍
Genau so! Das Problem seid nicht ihr (: werdet doch einfach glücklich, jeder nach seiner eigenen Wahl (: und lasst die anderen machen, es schadet doch niemandem, wenn ein Mann einen anderen Mann liebt ☺️
Was er nicht wusste. Der kleine Bruder ist Hetero Mist Papa!
Mich würde mal folgendes interessieren: Wie steht ihr zu Beziehungen mit erheblichem Altersunterschied. 🤔 Beispielsweise Frau 30 Mann 65.
Da liegt der Hund schon begraben. Naturell ist keine Krankheit. Niemand hat sich dafür entschieden. Man wurde es einfach. Viele unterdrücken es aus Angst , wovor auch immer.
Solange er glücklich ist, perfekt :-) <3
Jeder soll auf seine Weise glücklich werden.
Wenn mein sohn mit seinem ersten Freund nachhause kommt, lautet die erste Frage " Was wollt ihr essen?" Liebe ist liebe egal wohin sie fällt. Und genau so werde ich meinen Sohn auch erziehen. Toleranz, Akzeptanz, Empathie, Freundlichkeit und Ehrlichkeit, das ist das wichtigste was er lernen muss
Wunderschön! Es gibt kaum etwas im Leben, dass mehr Einfluss auf einen Menschen hat, als die Art und Weise wie die eigenen Eltern einen akzeptieren und bedingungslos lieben.
Ich habe festgestellt, daß die meisten homophoben eine en arabischen oder osteuropäischen Hintergrund haben! Warum ist das so?
bisher eher negative Erfahrung mit diesen bunten Menschen gemacht .... 🤷🏻‍♂️
Es ist wunderbar, wenn Menschen fähig sind zu lieben. Alles andere ist sekundär
Ist doch egal welches Geschlecht meine Kinder einmal lieben werden... Hauptsache sie sind GLÜCKLICH!!! ❤️
Nicolas Bogner du kannst ruhig nach Hause kommen, wir stehen an deiner Seite!
Warum muss man das extra betonen?
Warum müssen eigentlich soo viele die Vorlieben anderer "bewerten" als hätten sie das Recht dazu? Wenn ein Mann auf Männer steht. (von mir aus) Wenn eine Frau eine andere Frau liebt. (von mir aus) Wenn jemand sich im falschen Körper fühlt und eine umwandlung/Angleichung anstrebt... (von mir aus) Keiner "muss" das toll finden. Keiner wird gezwungen es als "normal" zu bezeichnen. Aber auch "keiner" muss anderen seine Sichtweise aufzwingen und Menschen mit anderer Meinung beleidigen.! Egal ob religiöse Fundamentalisten oder oder Nationalisten mit dem typischen (Neandertaler weltbild /Mann jagt und Frau putzt Höhle). Jeder darf seine Meinung haben und vertreten. Man kann nicht Toleranz einfordern und dann selbst intolerant gegenüber anderen Meinungen sein!
Naja, die Natur hat ja zum Glück vorgesorgt^^
Soll jeder machen und handeln wie er denkt. Aber ich für mich ehrlich gesagt könnte damit nicht so leicht umgehen. Hat natürlich nichts damit zu tun das ich mein Kind genau so liebe aber will gar nicht nachdenken müssen und meine Hochachtung für all die ,die es können
Glaubst du das wirklich dann bist du krank und das ist bei dir unheilbar
When so pride why so suicide?
Mittlerweile werden homosexuelle mehr akzeptiert als Paare mit großem Altersunterschied , ich verstehe nicht , warum überhaupt Außenstehende einmischen und meinen ihr Urteil abgeben zu müssen 😢
Ich wollte auch gerade das gleiche sagen es ist so wie es sein muss ich habe viele Kollegen Frau mit Frau Mann mit Mann
Mein Sohn bringt seinen 1.Freund mit oder meine Tochter die 1.Freundin? ->Willkommen in der Familie
Habe erst #bruderfetisch gelesen 😅
Ja genau! Ich have alles gehort und V.....philippinen
Man kann nie wissen wo die Liebe hinfällt! Ich stehe immer zu meinen Kindern, egal in welche Richtung das geht mit ihrer Liebe und akzeptiere ihre Partner, egal ob gleichgeschlechtlich oder nicht, egal ob sie hetero, bi oder homo sind, ob die Partner schwarz oder weiss sind! Sie sind und bleiben meine Kinder, da gibt es nichts zu diskutieren, meine Unterstützung und die meines Mannes haben sie immer, auch bei der Partnerwahl, es ist ihr Leben❤
Jeder darf sein Leben nach seinen Vorstellungen gestalten und leben. Man hat nur dieses eine Leben! Und keiner hat das Recht über andere zu urteilen, weil sie nicht nach den "vorgeschriebenen Regeln" leben.
Die einzige Krankheit hier bist du, du affe
Ich bin froh, dass ich NIE Angst haben musste, wen ich liebe. Meinen Eltern ist das so egal, ob männlich oder weiblich oder sonstige, hauptsache ich bin glücklich. Homophobie hat auch übrigens nix mit Meinung zu tun, das ist wie mit Rassismus. Warum hasst man Menschen für Dinge, die sie nicht entschieden haben?
2020 haben wir da wäre doch AL Toleranz angesagt🙏😊😉👌💖.
Melanie Ket dass sehe ich auch so mein Sohn ist auch einem Mann zugewandt und alles ist easy , der Mensch dahinter zählt und nicht dessen Neigung..
Hauptsache meine Kinder sind glücklich
Gibt es wirklich immer noch Menschen, die Glauben,das man sich das aussuchen kann,ob man Homosexuell oder heterosexuell ist?echt jetzt?im welchen Jahrhundert leben wir bitte?🤦‍♀️
Viel schlimmer, dass der schöne Regenbogen für den Scheiß missbraucht wird. 🥱
Wo die liebe hin fällt aber unterstützen sollte mann das nicht !!!
Ach du scheisse😂!!!Sowas kann man nicht heilen,das ist keine Wunde. Vorallem man sucht sich das nicht aus🙄🤦🏽‍♂️. Wir leben im 21.Jahrhundert und das gehört mittlerweile dazu,viele verstecken sich und haben Angst sich offen zu zeigen,ich kenne es war bei mir nicht anders und eine Krankheit ist es und wird es nie sein. Menschen die sowas sagen oder denken die sind krank für mich,weil wie gesagt natürlich und normal ist. Viel schlimmer ist wenn Männer die verheiratet sind und Kinder haben und dann zwischendurch was mit Männern haben dass ist unnatürlich. Corona ist eine Krankheit 🤪
Recht hat a, da Papa 👍❤️
Sef Jugovic ...bist du blöd oder was?
So etwas sollte auch selbstverständlich sein Homosexualität ist ganz natürlich und komnt auch im Tierreich vor.
Geht den Menschen nicht auf die pellen damit oder sons irgendeinen Problem die anderen Posten auch nicht wenn deren Söhne oder Töchter freundin/freund mit bringen. Das Problem seid Ihr bzw. Diese Medien due durch solche Schlagzeilen sich mit likes bereichern und die anderen leiden dad sehen die nicht bewußt.
Gehöre selber zur 🏳️‍🌈-Gesellschaft .. musste am eigenen Leib erfahren wie es ist, NICHT akzeptiert zu werden.. 😐.. Manche Leute können sich einfach nicht in unseresgleichen hineinversetzen, weil zu blöd, zu stumpf, zu kurzsichtig.. was auch immer. Wir sind genauso Menschen wie jeder andere aber es wird noch sehr sehr lange dauern, bis das wirklich ein Jedermann verstanden hat
Naja ich hätte noch wehe du bringst meinen Sohn mal zum heulen (also abgesehen von den „normalen“ Streitereien). Und dann „Willst du nen Kaffee?“
Hmmm da prügeln Erwachsene auf andere Erwachsene (bildlich gesehen)ein und beschimpfen sie, nur weil sie anderer Meinung sind. Mal ganz einfach die Aussagen hinterfragen und Versuchen sachlich zu überzeugen ist hier nicht. Ach und diejenigen welche die freundlichen Kommentare hier lassen meine ich nicht!!! Man kann seine Meinung auch ohne zu beleidigen kundtun. Dieses Thema ist viel zu sensibel also sollte man sich mit dem nötigen Respekt begegnen. Wollte ich nur mal so am Rande erwähnen. 😁
Es ist keine Krankheit...
Ich verstehe nicht warum das überhaupt noch ein Thema ist heutzutage !!! Es ist mir vollkommen egal wen mein Kind liebt, Hauptsache er ist glücklich
Mein Sohn (7J) kläre ich soweit wie möglich auf. Er soll Menschen akzeptieren, egal wen sie lieben und egal wie sie aussehen. Jeder Mensch ist anders, jeder trägt sein Päckchen und jedem steht es frei zu lieben und da spielt es keine Rolle wen sie lieben . Am Wochenende fragte er mich, warum wir nicht Fam. Rechts heißen (da wir ja alle Rechtshänder sind, Kinderlogik) ... ich habe mich an meinen Kaffee verschluckt. Habe ihm erklärt was man unter Rechts noch versteht, dass so Leute genannt werden die Menschenverachtend sind und niemand akzeptieren der anders aussieht oder anders liebt. Darauf hin sagte er "Aha, das ist doof... Mama kannst du ihnen nicht erklären das Menschen lieben und sein dürfen wie sie sind?" Ich bin sooo stolz auf mein kleinen Mann. Ich hoffe nur die Gesellschaft verdirbt ihn nicht 😔
🙄🤔 Wie kann etwas zur "Normalität" werden wenn ständig darüber bewundert gesprochen wird, und jedes öffentliche Breittreten mit einem Lobgesang bejubelt wird als hätte jemand die Heilige Bundeslade ausgegraben,.... geht doch den Menschen mit eurem "Schaut nur her ich bin so schwul, akzeptiert mich dafür" doch nicht ständig und Sack, ... Das ist wie mit Ohrwürmern,... zuerst dreht man das Radio noch auf,... nachm 10 mal nervt es aber nur noch... denkt mal drüber nach 😉😉
Mit dieser Aussage würde ich lieber auch kein Profilbild posten 🤭
Dass ist bestimmt keine Krankheit,wir leben im 20ten Jahrhundert!
Manche haben es immernochnicht kapiert das das keine KRANKHEIT ist
Mateo Kroato hat das dein Vater auch bei dir gesagt?
Wie hier alle ihren "ja wir siiiind sooo tolerannnt" rotz rauslassen müssen😂
Die Hauptsache ist doch das meine Kinder glücklich sind und wenn sie es sind bin ich es auch ❤️
Das corona wurd mir schon zu viel aber das war’s jz komplett 🌚
Ich liebe mein Kind so wie es ist, und wenn er lieber einen Freund möchte , dann ist das so. Hauptsache glücklich, das ist was zählt.
Als ich mich früher mit meinem Sohn über Sexualität unterhielt ( er war damals 11 oder 12 ) sagte ich ihm, mir ist es egal in welche Richtung du dich orientierst Hauptsache du bist mit deinem/deiner Freund/Freundin glücklich. Das Glück des eigenen Kindes sollte Eltern wichtiger sein als die *kranke Ansicht* vieler Menschen !
Ulli Ko danke für alles und das du immer hinter mir gestanden bist und egal was war du für mich da warst. Liebe dich Mama. ❤️
Ich glaube tatsächlich, dass weder die einen noch die anderen das Problem sind. Solange Homo-/Heterophobie keine gewalttätigen Züge annimmt, sollte keiner verpflichtet sein, den anderen mögen zu müssen.
Selbst wenn meine Tochter sich für eine gleichgeschlechtrige Beziehung entschieden hätte, war es für mich immer wichtig das sie glücklich ist. Das sollte für jeden oberste Priorität haben. Ich wollte mein Kind nicht verlieren, weil ich mich mit meiner Intoleranz oder was denken die Nachbarn, nicht durchsetzen konnte.
Gleich danach hat er die beiden gebeten durchs Haus zu laufen um Heizkosten zu sparen.
Solange man glücklich ist hat es doch keinen zu interessieren wen man liebt. Ob homo oder heterosexuell, ob dick oder dünn. Die gesellschaft wandelt sich in die 30er zurück 🤦‍♂️
Dem kann man nur zustimmen.👍Sollte auch jeder normaldenkende akzeptieren können.
Jeder hat das Recht so zu sein wie er ist.es gibt nicht nur gut und böse.auserdem bleibt ein Kind mein Kind ob man oder Frau oder beides 👍💖
Wen juckt es? Ganz ehrlich, es ist doch sein Leben und nicht meins. Wenn er lieber einen Mann als eine Frau an seiner Seite haben will, ist das eben so. Ich würde für mein Kind in den Tod gehen, das ändert auch keine sexuelle Orientierung.
Das ist doch keine Krankheit, du lebst wohl noch im Mittelalter.
Was ist der command Block :D
Absolut Angela Rogowski das ist doch keine Krankheit die Homosexualität...in welchem Jahrhundert lebt er denn:D:D
Man ist immer solange tolerant wie es einem selber nicht passiert
Steve Avantus ich hoffe dein Papa ist auch so tolerant
Du kannst es nicht ändern und es bleibt dein Kind, aber so Euphorie wie bei den meisten hier käme bei mir nicht auf
🤮🤮🤮🤮🤮
Mir ist alles Recht, Hauptsache meine Kinder sind Glücklich damit! Ich sehe sie lieber Glücklich verliebt, als Tod unter der Erde, weil sie das Gefühl haben fehl am Platz zu sein! 🌈
Wunderschön 🏳️‍🌈
Meine Mama hat mich so angenommen, wie ich bin und ich bin da sehr stolz drauf, wenn ich hier so manches lese.... Sie ist echt die tollste Mama der Welt und würde sich freuen wie verrückt, wenn sie irgendwann einmal einen Schwiegersohn bekommt! Danke, dass es so tolle Personen wie dich gibt, Annika Hesener
Ja macht schön Werbung für die neue Generation,damit die Hälfte der kinder homsexuell werden, finde ich klasse💪
Leben und leben lassen. Love is love! Wir sind alle Menschen. Die Hauptsache ist immer, dass man glücklich ist und sein Leben stets genießt. 🤗❤
Meine Tochter ist zwar noch klein aber ich möchte ihr aufkeinenfall das Gefühl vermitteln mir sagen zu „müssen“ das sie Homosexuell ist. Sie soll mir später einfach ihren Partner oder Partnerin vorstellen, ganz egal ob Mann oder Frau. ❤️
Super. Perfekt
Homosexuität ist längst keine Kuriosität mehr und auch nicht in irgend einer Weise eine Krankheit. Homosexuelle Paare gehören mittlerweile zum Alltag und es ist in keiner Weise Krank oder sonstiges sondern einfach genau so normal wie Kaugummi kauen. Lasst jeden so leben wie er möchte die tun keinem was.
Wirklich:D:D:D:D:D
Und ich sage Euch Menschen in der Welt.... Werdet ALLE homosexuell, dann ist die Erde die Gefahr Mensch spätestens in 100 bis 120 Jahren los und kann wieder atmen.
Liebe ist liebe . Ist doch völlig egal wen man liebt. Es gibt soviel Hass auf dieser Welt. Und Leute mal ganz ehrlich . Wen man liebt ist egal sondern das man liebe überhaupt empfinden kann ist doch eine wunderbare Gnade
Super Einstellung 😁
es ist richtig erschreckend was man so liest wenn man sich die Kommentare durchliest extrem wichtig dass mehr für Toleranz und Akzeptanz der lgbtq Community getan wird. was manche hier schreiben ist ja nicht mal strafrechtlich unrelevant
Michael Werkmeister Entweder eine wahnsinnige Ähnlichkeit oder bist du mit auf dem Foto? 🤔
Kluger Vater! 👍
Tolle Werbung für .... jeder der auf der anderen Seite ist hat Leberprobleme, das wurde wissenschaftlich bewiesen.
Ich hab gesagt : Piccolöchen :D
Traurig wieviele geistig beminderte es anscheinend noch gibt. Leben und Leben lassen ganz einfach.
Homosexualität ist ja aber auch echt gefährlich für die Mitmenschen und Natur. Also davor sollte man sich doch echt schützen mit Kommentaren die nur von Neandertaler kommen können. Mit der richtigen oder eben falschen Erziehung kann die Sexuelle Einstellung/Orientierung natürlich afgezwungen werden. Leute es ist nur eine Frage des wollens.......... So ironie off Wie behindert solche aussagen doch sind und die menschen die so denken gleich mit. Leben und leben lassen Liebe ist Liebe Ich wünsche euren Kindern die Liebe und das Vertrauen zu jemanden, denn ihr könnt das ja nicht geben. Werte von vor über 1000 jahren haben hier nichts mehr zu suchen. Klappe zu Hirn an 🟥🟧🟨🟩🟦🟪🟫⬛⬜ BUNT IST EINE SCHÖNE FARBE 😉 🟥🟧🟨🟩🟦🟪🟫⬛⬜
Also mir wäre das echt egal ob mein Kind schwul ist oder nicht. Ich finde solange das Kind glücklich ist darf es lieben was immer es möchte! Wir leben ja mittlerweile in einer Gesellschaft indem es normal ist, auch das gleiche Geschlecht zu lieben. Außer in den Serien oder Filmen, da ist immer ein schwuler dabei, ob es gerade passt oder nicht, das ist nervig 😂😂😂😂
In china ist ein sack Reis umgefallen 🤦‍♂️👍
Meine Tochter (3) liebt Spider-Man. Hat da auch schon ein Kuscheltier und eine Action Figur von ihm. Beim rum toben wirft sie mir auch mal ein Kame Hame Ha rüber und ich schmeiße mich dann hin. Genau so liebt sie die Eiskönigin, Peppa Wutz und Trolls. Beim einkaufen von Anziesachen sind wir immer in der Jungs- und Mädchenabteilung, weil ihr auch da die Sachen gefallen. Alles für meinen Engel❤
😘😘😘
Gibt es eigentlich auch eine Hetero-Pride-Flagge?
Hauptsache die ganzen homophoben Vollidioten hier, sitzen abends auf ihrer Couch und werden geil, wenn sich 2 Frauen in einem Filmchen gegenseitig befriedigen und wichsen dann in ihr Taschentuch aber sobald 2 Männer sich in der Öffentlichkeit küssen, ist das Gesellschaftlich 'inakzeptabel' und 'unnormal'. Richtige Vollidioten seid ihr.
Wie sagt man so schön: Homophobie ist keine Angst - ihr seid einfach nur scheiße 🙊😬
Wow! Genau! ❤️
Eine sehr feine Aussage
Kein Thema mehr
Soll jeder glücklich werden wie es für ihn passt... alles ok, solange alle Beteiligten freiwillig dabei sind!
Ich hätte überhaupt kein Problem damit... ❤️
„Was sagst du wenn deine Tochter eine Freundin mitbringt? - Trinkst du Kaffee, Tee oder Kaba?“ Gilt auch für Sohn mit Freund 😄
Ich muss wirklich zugeben das ich mir wünsche das mein Kind nicht schwul wird , 1. weil es in unserer Gesellschaft einfach immer noch zuviel Intoleranz gibt , und 2. weil ich eigentlich gerne Enkel hätte irgendwann , und ja ich weiss adoption blabla , wäre aber nicht dasselbe .
Wie unglaublich das manche heutzutage sowas noch ,,ekelig,, finden. Ist es nicht Wurst wer wen liebt :D Sollte mein Sohn sich dazu entscheiden Männer zu lieben. Ok , so what 🤷‍♀️ bleibt ja trotzdem mein kind . Mein Fleisch und Blut. Und wenn er glücklich ist und sich verliebt hab ich als Mama trotzdem alles richtig gemacht. Homophobe Menschen tun mir dermaßen leid
@ alle homophoben hier...wenn ich so manche Kommentare lese kommt mir echt das große Kotzen.Aber wahrscheinlich könnt Ihr einfach nichts dazu das Eurer sehr Horizont begrenzt ist!
Ja,der Papa freut sich bestimmt 😎😁
Ihr seid 🐑
Alles andere ist soooo Steinzeit! 🙈🙉🙊
Niech robiom kurwa co chcom
Ich hätte zu gerne einen als besten Freund ❤ Bleibt wie ihr seid. Genau richtig und absolut normal! Denn unnormal gibt es in der Liebe nicht ❤
Im Endeffekt ist es doch egal, wen oder was Mann/Frau oder Kind liebt! Hauptsache Mann/Frau oder Kind ist glücklich! ❤
❤️
Ich auch! Ich denke die schlimmste Krankheit deines Sohnes wäre der Vater!
🤢🤮
Niemand aber auch überhaupt niemand hat das Recht einem anderen vorzuschreiben, wie er zu leben und wen zu lieben hat. Das ist ein unverhandelbares Grundrecht!
😊😍
Die Natur hat es nicht umsonst eingerichtet dass sich Männer nur mit Frauen fortpflanzen können und von Arsch Geburten habe ich noch nie etwas gehört 🤣
So sollten alle Eltern denken!
Mich interessiert, wer von denjenigen, die Homosexualität als etwas Abstoßendes hält, tatsächlich Kinder hat. Und was derjenige machen würde, wenn es sich outet. Verstoßen? Kastrieren? Auf den Marktplatz treiben um es in den Schandgalgen zu sperren bis das Kind wieder hetero ist?
Ekelhaft
Welche krankheit?
Das ist keine Krankheit, sondern Genetic. Wenn ein Kind schwul ist, kann es das nur von einem seiner Eltern haben!
Meiner hat nur gesagt: "Es wird trotzdem ein Gummi drüber gezogen! Keine Schwangerschaft riskieren." 😅😂
traurig zu sehen wie viele intolerante kommentare hier sind..
Love is the answer ❤️
Toller Papa! 👍🏻
Sich dahingehend in generell nicht von anderen Menschen beeinflussen zu lassen wäre unter Umständen ein weitaus inkludierenderer & gesünderer Ratschlag gewesen - aber solche Feinheiten wären im aktuellen Zeitgeist, stehend im Zeichen der Identitätspolitik, wohl zu viel verlangt...
Inakzeptabel
Schlimm das sich soviele da gedanken drüber machen. Hauptsache der oder diejenige sind net und höflich. Alles andere ist mir egal
💪💪👌👌👌
So ist richtig ändern kann und sollte man daran nichts.
Toller Papa ♡
Mir egal wen mein Kind liebt oder nicht, Hauptsache es wird gut behandelt und führt eine Beziehung auf Augenhöhe
Der is geil
Armes Deutschland
Mein Neffe ist 17 und interessiert sich iwie immernoch nicht für mädels. Mein Bruder macht sich Sorgen dass er schwul wird. Habe meinem Neffen gesagt wenn er sich Mal doch für einen jungen entscheiden sollte soll er zu mir kommen und sich von seinem Paps nicht verunsichern lassen🤷🏻‍♀️
genau so siehts aus.
Alles Nur Aus Liebe
Gut, dass ich keine Kinder möchte. Dann brauch ich sie auch nicht vor so vielen homophoben Idioten zu schützen und muss nicht erklären, warum so viele Leute so unendlich minderbemittelt sind und warum eben die mit "anderen" Dingen nicht klarkommen. Eigentlich sind die Homophoben ganz, ganz arme Schweine... Einfach zu dumm um geistig so offen und empathisch zu sein 🤷🏼‍♀️🙈
Unsere Tochter hat uns eine wunderbare zweite Tochter nach Hause gebracht und jetzt sind sie schon ein Jahr verheiratet! Wir lieben unsere zwei Mädels ❤️🧡💛💚💙💜
Russische Ärzte können euch heilen ..
Ich finde Schwule super. Auf ein schwules Pärchen kommen 2 Mädels mehr auf den freien Markt 🤣
Mein Sohn (gross) und Schwiegersohn.... seit 2 Wochen verheiratet ❤❤❤❤
Po ta qi nonen.
Hoffen wir mal das wenigstens die Mama mehr Eier hat als der Vater und dem Sohn 2 Schellen gibt und aus der Wohnung wirft.
Doch!!🤷🏽‍♂️
Ha gayyyy😂
Immer wieder beeindrucken wie gerade die personen, die absolute Toleranz für alles und jeden fordern, andere Meinungen nicht tolerieren wollen (y) Klopft euch mal schön auf die Schultern, werdet bitte alle schwul und lesbisch oder fühlt euch schuldig weil ihr hetero seid und werdet depressiv...dann stirbt diese mittlerweile völlig verblödete Menschheit endlich aus und die Natur hat eine Sorge weniger (y)
Ich kenne eine, die nicht möchte, das ihr kleiner Sohn später mal schwul wird, aus diesem Grund, darf er nicht mit "Mädchensachen" spielen, wie zb mit Puppen.. Barbies etc (ihre Aussage) 🙄😔 Mein kleiner wird zu Weihnachten eine puppe und einen buggy bekommen. Warum? Weil er sich dafür interessiert 😍🤷🏻‍♀️ hat er bei seiner Spielfreundin entdeckt 🙈 Solange meine Söhne glücklich sind, egal wie und mit wem, bin ich es auch 😍
Wenn nur alle so reagieren würden.
10 homophobe Idioten finden Vielfalt scheiße
Überall nur noch Schwulen pack
Wenn unsere jungs eines Tages mit einem Freund nach hause kommen dann sind meine Frau und ich die letzten die sich darüber aufregen... Sollen sie lieben wen sie möchten oder halt auch nur Erfahrung sammeln! Ramona Enz
Ich bin entsetzt wieviele sich darüber aufregen. Menschen die sich lieben machen nichts verkehrt. Es geht einzig und allein um Liebe. Wacht endlich mal auf!. Ich bin 60 Jahre alt und das ist schon immer meine Meinung
Warden Heinz ien steibem 🙏❤️💯 I can’t speak German
Ein Blick auf die Kommentare reicht völlig aus, um zu rechtfertigen, dass solche Postings nach wie vor NOTWENDIG sind. Immer die gleiche Scheiße. Leider...
💚💚💚💚