Made My Day

Etwas was es nicht gibt kann man auch nicht bekämpfen :D :D :D
Also hab ich mir vor 10-15 jahren den schnee im winter nur vorgestellt? Und das die sommer bon 2015-2019 jedes jahr neuer "rekord" war bild ich mir auch nur ein? 😐🤫
Den Klimawandel gibt es, kann man aber nicht verhindern, es gab ja auch schon Eiszeiten und Zeiten, da gab es an den Polen einen Regenwald und nirgends Eis...
Was ist so schwer daran, den Unterschied zwischen Klimawandel und Temperaturwandel zu wissen? Hohe Temperaturen hat es immer gegeben.
Welchen Schnee denn bzw wo soll der denn gewesen sein:D:D🤣🤣
Eine Lehrerin brachte einmal Luftballons zur Schule und forderte ihre Schüler auf, sie aufzupusten und ihren Namen auf den Luftballon zu schreiben. Nachdem die Kinder ihre Luftballons in die Halle geworfen hatten, ging der Lehrer durch die Halle und mischte sie alle durch. Die Kinder hatten fünf Minuten Zeit, um den Ballon mit ihrem Namen zu finden, aber obwohl sie hektisch suchten, fand niemand seinen eigenen Ballon. Dann forderte der Lehrer sie auf, den Ballon in ihrer Nähe zu nehmen und ihn der Person zu geben, deren Name darauf stand. In weniger als zwei Minuten hielt jeder seinen eigenen Ballon in den Händen. Der Lehrer sagte zu den Kindern: „Diese Luftballons sind wie Glück. Wir werden es nicht finden, wenn wir nur nach unserem eigenen suchen. Aber wenn wir uns um das Glück eines anderen kümmern ..., wird es uns letztendlich helfen, unser eigenes zu finden.“
Kitschig wie bekloppt aber es hat meinen Tag gerettet. Danke dafür. 🙃
Die meisten checken einfach nicht, dass es hier einzig und allein um Selbsterhaltungstrieb geht. Aber was erwartet man von Menschen, die dümmer sind als drei Töpfe Schnittlauch und der Meinung sind, dass man selbst eh nichts ändern kann 🤷🏼‍♀️😂
Der Klimawandel kommt so oder so oder glaubt irgendeiner das Fahrverbote oder Fahrradstraßen diesen Aufhalten würden 🙈😅
Den Klimawandel kann man auch nicht bewältigen, das Klima entscheidet seit Jahrmillionen selbst, wie es sich entwickelt 🙈
Scheiß auf Klimawandel.... Ha'm wir's wenigstens schön warm hier.... Kann man länger Motorrad fahren..... Und der andere Mist... Naja, bei einigen Kackgesichtern ist die Schnodderbremse sogar von Vorteil.... Gruß an die Spinner die den ganzen Rotz auch noch glauben.... 🖕🖕🖕🖕🖕
Wenn eine Antwort kommt von einen alten Mann der auf Jung machen will.
Es wäre doch zu schade, wenn er einen schweren Motorradunfall hätte und die Krankenpfleger, die schon Leute an Corona verrecken sehen haben, auch nicht an seine Verletzung glauben würden. Hach, wie schade das wäre.
Und vor allem, ist der Klimawandel unaufhaltsam, da es eine Eiszeit gab, wo die Erde fast vollständig von Eis überzogen war und davor gab es eine Zeit, an dem gab es kein Eis an den Polkappen, aber das zu erkennen und zu verstehen, fehlt den Verfassern dieses Beitrags, das nötige Verständnis...
Corona und Menschen gemachter Klimawandel haben etwas gemeinsam. Mit beiden wird Geld gemacht und Menschen werden unterdrückt und belogen. Und zu Recht wird beides von vielen hinterfragt.
Kein Mensch wird den Klimawandel verhindern können, er wird kommen, da hilft auch kein E-Schrott oder höhere Steuern
Wir werden demnächst noch ganz andere Probleme haben =D
Viele ausgelöst durch die Beschleunigung des Klimawandels 🧏‍♂️
Finds echt schlimm, wie wenig es hier manche interessiert was mal aus unserer Welt wird. Aus einer Welt In der vielleicht mal eure Kinder/Enkelkinder leben werden. Anscheinend ist es euch egal, ob sie ein schönes Leben haben werden oder nicht
Timea Bertsch in einer Zeit, wo den Leuten Hunde wichtiger sind als Menschen, wundert mich diese Denkweise nicht mehr
Ich hab keine Kinder und will auch keine eigenen Kinder. Kann ruhig alles zu Grunde gehen. Bitte immer dran Denken, dass das Leben eine sexuell übertragbare Krankheit ist und schlimmer als Corona! 🐼
Die Frage ist welches Ziel. Somit ist es kein Gemeinsames Ziel mehr, sondern nur das Ziel was einer festgelegt hat und alle anderen sollen blind folgen..
Kommt darauf an: Die, die Ahnung haben, sind meistens Fachidioten. Ein Klimaforscher weiß viel vom Klima und dessen Mechanismen, hat aber null Ahnung von Soziologie, Ökonomie und Ingenieurswesen. Das Thema Klimakrise ist deswegen so komplex und schwer zu lösen, weil es nicht nur massiv die Umwelt beeinflusst, sondern auch weil jedes noch so kleine Rädchen welches man zur Lösung dreht, massive Auswirkungen auf sämtliche andere Aspekte des Lebens hat. Der "Grüne Wachstum" ist aus derzeitiger Sicht absolute Fantasie, und man setzt auch komplett auf das falsche Pferd und zieht auch falsche Schlüsse. ZB ist der Anstieg von Kohlestrom in D eine Folge der Abschaltung von Atomkraftwerken - die zwar scheinbar unsicher sind, aber ohne CO2-Ausstoß derartige Mengen an Energie erzeugen können, die man kaum mit erneuerbarer Energie erreichen kann. Und das weitere Problem: Die Umweltbewegung kommt aus technologiefeindlichen und oft weltfremden Kreisen. Das Klischee des Ökos kommt nicht von ungefähr.
Ich stimme dir zum Teil zu. Nur muss man mit einem aufpassen: Nicht die Industrie wird in den sauren Apfel beißen. Mit den Maßnahmen, die man fordert, wie zB CO2-Steuer, trifft man den Mittelstand, der das Rückgrat der Wirtschaft ist, und verfrachtet ihn quasi komplett in die Armut. Die Gelbwesten in Frankreich sind genau eine Folge davon. Für jemanden mit den finanziellen Mitteln ist eine umweltfreundliche Umstellung kein Problem. Ein Tesla ist eh mittlerweile zu einem Statussymbol geworden wie ein Mercedes-Benz oder ein BMW - nur halt mit grüner Farbe (noch besser für die Ökohipster mit Kohle). Aber für den Mittelstand, der zum Teil weiter pendeln muss, als ein Elektroauto Reichweite hat, und sich auch dessen Erhalt gar nicht leisten kann (kurz zum Überlegen: Kostet 70€/Monat: ich tanke im Monat 35€ wenn es hoch kommt), oder ein ultra-energieeffizientes Haus, wird das so nicht möglich sein.
Die Welt besteht aus mehr, als nur aus Deutschland und Europa. Es gibt Länder/Regionen, da hätten die Menschen ganz gerne Zugang zu sauberem Wasser. Von daher interessiert sie da Klimaschutz/wandel recht wenig.
Klimawandel gibt es, seit es die Erde gibt, der natürliche Lauf der Dinge, oder glaubt ihr die Eiszeit wurde durch Dieselmotoren ausgelöst?
Sagen die Menschen die als eigene Prioritäten lediglich das Füllen ihrer Brieftasche im Fokus haben..........
Und was wollt ihr jetzt? Geld Abschaffen? Für nichts bezahlen. Leistungen abrufen ohne was dafür getan zu haben :D
Ja die Klima und Coronalüge. Wer sein Leben lang ein wenig aufgepasst hat in der Schule und dazu sein kritisches Denken nicht verlernt der sucht automatisch nach Antworten wen ihm was fauel vorkommt und bei Corona ist alles fauel und zum Klimawandel naja ......also die letzte Eiszeit ist lange überfällig.aber mir Klima lässt sich verdammt viel geld verdienen wer es noch nicht gerafft hat.die Erde reguliert ihr Klima selbst.
Der Klimawandel findet statt weil sich die Pole verschieben, das ist ein stetiger Prozess, früher hatte die Antarktis ein tropisches Klima. Die Eiszeit wurde auch nicht durch CO2 beigeführt. Mit logischem Denken und etwas Recherche kommt man da ganz leicht dahinter 😉
Franz Strauss huch jetzt bin ich erleichtert und kann wieder plastikmüll auf die straßen werfen und ununterbrochen cruisen
In einer auf Konkurenz und Unterschieden basierenden Gesselschaft, gibt es leider kein "wir", jeder ist sich selbst der nächste, und umso jünger jemand ist, desto stärker lässt sich dieser Effekt beobachten, auch mit dem ganzen socialmedia-narzissmuss....
Ist nicht schlimm. Wenn wir weg sind, hat die Erde genug Zeit sich von uns zu erholen.
Chris Dupont wenn wir die Atmosphäre doll genug schädigen erholt sich auch der Planet nicht mehr unser planet ist empfindlicher als viele glauben wenn wir die Kettenreaktion erstma in gang gebracht haben wird unser Planet schneller ein planet wie der mars als uns lieb ist
Liebes "made my day".... und damit bin ich dann weg!
Richtung Mallorca?
Mach daaaat jut 👋 sind immer die geilsten, die das noch ankündigen 😂
Kroatien?
Ihr seid so schlecht geworden... Bin raus
Egoismus wird von oben vorgelebt. Und es wird nach unten getreten, weil es einfacher ist. Gemeinsamkeit bedeutet hier leider "ihr" nicht "wir". Die Verantwortung liegt bei jedem selbst!
Trotteliger kann man so einen post nicht zusammen fassen .stimmt wir schaffen es nicht für ein gemeinsames ziel zu arbeiten ,weil immer noch zu viele das betreute denken geil finden . Und sich viele verarschen ,belügen , aufhetzen lassen und lieber mit dem finger auf andere zeigen ,die es wagen eine andere kritische meinung zu haben und es wagen zu hinterfragen . Aber das blatt wendet sich .....
Wir könnten den Klimawandel sowieso nicht „stoppen“ solang wir die Umlaufbahn und Eigenrotstion der Erde nicht beeinflussen können?
Is gut ihr in greta verknallten. Sry für Intelligenz. Hab vergessen dass Menschen heutzutage blind annehmen was die Masse vorkaut
Wenn ich dein Profil durchgeh machst du nich mal halbwegs den Eindruck alt und gebildet genug zu sein um meine Aussagen überhaupt vollkommens zu verstehen. Warum diskutier ich mit kinder von gutsmenschen. Is gut jabroni du hast gewonnen. Gegen deine weisheit komm ich nicht an
Solidarität ist für so einige Menschen leider ein " Fremdwort ". Und den Klimawandel sowie die weltweite Pandemie zu leugnen ist zwar bequem - aber gefährlich und selten dämlich.
Und deshalb werden die Tage der Menschheit gezählt sein
"Klimawandel" wenn ich das schon lese🤦🏾‍♂️ Während sich alle hier gut fühlen, weil sie auf E-Fahrzeuge umgestiegen sind, wird der ganze Elektroschrott nach Indien und Afrika verschickt, wo er verbrannt wird um an die Metalle zu kommen. Diese Klima Freaks sind alles Heuchler.
Das kann doch wohl nicht euer Ernst sein. Der Klimawandel ist ganz einfach zu bekämpfen von jedem: Einfach mal überlegen ob man jeden Tag Fleisch essen muss, vielleicht mehr Öko - Produkte kauft, auf Öko- Strom wechselt, das nächste Auto ein Elektroauto wird oder man gleich mehr Fahrrad oder Bahn fährt. Dann ist schon viel getan. "Ist ja eh egal weil, man eh nix machen kann" ist natürlich die einfachere Lösung, da kann man weiter auf seinem Arsch sitzen, nix tun und die anderen sind schuld.
Gut dann sterben wir alle ‼️ Die Welt geht unter und vielleicht haben wir ja Glück und Son Goku rettet uns alle noch. Natürlich hat so ein Son Goku noch wichtige Dinge im Kopf. Er beschäftigt sich gerne mit Magische Bohnen, X Hamster, Kamehameha und so ne kleine Pissinsel wo sein Meister drauf lebt. Es Gibt noch den Tannewald wo die Hamster mit dem Hausmeister zusammen leben. Gegenüber ist ein Teich wo die Enten ihr Brot backen.
Klimawandel den gibt es schon seit der Eiszeit ach ne ich habe vergessen das vor 70 Millionen Jahren auch schon Autos gab die mit Diesel gefahren wurden und die Dinos haben im Atomkraftwerke gearbeitet und die Urzeit Menschen haben im Kohlebergwerk gearbeitet sorry hab ich ganz vergessen
Das stimmt, wenn alle mal aufstehen würden, wäre die Fakepandemie längst beendet und am Klima können wir bestimmt nichts ändern, auch nicht mehr durch E Autos, höhere Steuern oder sonstigen unnötigen Mist 🙄
Man könnte drüber lachen wäre es nicht so lächerlich. Wir haben in Deutschland letztens 600.000 Menschen getestet. Dann kam die Meldung 1445 Neuinfektionen!! Vorsicht!! 2.Welle? Was steht uns bevor. Grausame Headlines von den Medien, reine Panikmache was nicht alles passiert und so weiter. Noch mehr Warnungen noch mehr Verbote und wisst ihr wofür? 1445 Neuinfektionen sind 0,21% von den 600.000. Wer immer noch nicht erkennt dass es hier nur rein Panikmache ist dem kann man wohl nicht helfen. Das RKI zeigt und ja die Zahlen, nur muss man sie in Prozent umrechnen um zu sehen wie wenig es doch eigentlich sind. Macht euch selbst ein Bild. Wir haben hier derzeit etwas über 9200 Verstorbene die MIT Corona verstorben sind. 9000 Personen von 83 Millionen Einwohner 0.011 % (Deutschland) Und die tun so als ob wir keine Plätze mehr in den Krankenhäusern hätten. Ich mein denkt nach schaut einfach hin. Alles ist leer. Wir haben weniger als 250 Patienten die noch wegen Corona im Krankenhaus liegen Das sind etwa 0,0003% der Bevölkerung - 3 von 1.000.000! Ich bitte euch. Lest nicht nur die Headline. Rechnet es in Zahlen um die man auch verstehen kann. Natürlich hören sich 9.000 Tote viel an. Gar keine Frage, sind aber am Ende 0.011 % der Bevölkerung. Letztens lese ich 200.000 Infektionen. Ja stimmt aber nicht. Jetzt sind es noch 14.000. Wir haben über 200.000 Genesene. Warum schreibt man nicht das? Richtig, weil sie Angst und Panik verbreiten wollen.
Dazu bräuchte es nicht erst Corona um das zu beweisen. Adam und Eva waren schon das beste Beispiel um zu zeigen das sich nicht mal zwei Menschen einig sein können. 🤣🤣🤣
Die Corona Zeit hat uns gezeigt, daß uns die Umwelt scheiß egal ist. Unnötige Verschwendung von Papier Tüchern und Einweg Masken
Klimawandel? Wenn die Politik nicht mal im Stande ist, da anzusetzen wo der Müll produziert wird! Umdenken an die Industrie! Keine plastikverpackungen sollen mehr verwendet werden dürfen! Punkt und aus! Aber stattdessen werden noch Angestellte bezahlt die bezahlt werden, wenn die sich einfallen lassen, dass man Obst schälen und 5 fach verpacken kann! 🙈🙈🙈
Verständnis? hmm... der Egoismus jedes Einzelnen und die Profitgier der Politiker ist wohl eher das Hindernis!
Man hört nichts mehr vom Klimawahn Und Angie und auch Greta schweigen sich an Und Tausende stehen Vor der Grenze, frieren Und wieder will sie niemand haben Jetzt heißt es nur Corona Es ist schlimm Doch es könnt' noch schlimmer sein Denn über zig Millionen Menschen, die sonst sterben Spricht sonst auch nie ein Schwein Kein C02, kein Waldbrand mehr Die Friday for Future Plätze leer Kein „Me Too“ und kein Plagiatsskandal Kein Best of the Thüringenwahl Kein Kassenbon, kein Brexit mehr Mal schauen, was als nächstes vor uns liegt Denn auch die Angst sie macht mal Urlaub Dann kommt Freude und die Angst ist kurz besiegt (Frei Wild)
Ja, die ganze weite Welt Macht wieder mit Der Tod reitet voraus Doch die Angst will schneller sein Und sie hält Schritt Ob Schweine- oder Vogelgrippe SARS oder einfach Rinderwahn Wenn die Angst erst durch die Köpfe rauscht Dann lacht der Tod über Weltuntergang Alles schnappt nach Luft Und die Gesunden Werden jetzt durch Sorge krank Der Tod wetzt seine Sense Doch fast immer schont er sie im Schrank Denn die Angst mäht alles nieder Bis dann irgendwann Alles unten liegt Bis die Lust auf's Nächste Über das was jetzt herrscht Endlich wieder siegt
Klimawandel ist Erdgeschichtlich normal
Wenn unsere Politiker mal mit gutem Beispiel vorrangehen würden anstatt sich selber nur die Taschen vollzumachen auf Kosten der Bürger dann würde das viellei auch bissl anders aussehen. 😂😂
ja, nicht nur das, sie haben einfach Schiss, nicht wieder gewählt zu werden, weil sie den Aufschrei fürchten. Wenns drum geht, auf was zu verzichten, ist sich jeder selbst der Nächste.
Solange es die Spezies Mensch gibt, wird eine Heilung des Planeten absolut ausgeschlossen sein. Der Mensch brauch die Erde, doch die Erde brauch den Menschen nicht. Ich hoffe inständig, das der Mensch mit seinem Leben bezahlt für das was er dem Planeten Erde antut, und zwar nur durch die Macht der wir nie gewachsen sein werden. Mutter Natur.
Micha El Lunau klingt komisch, ist aber so
Keiner kommt hier lebend raus... Jeder "bezahlt" mit dem Leben.....
Wir müssen nur einen Transformer bauen mit einem großen Laserschwert, der zur Sonne fliegt und sie wie einen Apfel einmal schält. Sie wird kleiner, hat weniger Leistung und die Welt ist gerettet! Ist doch ganz einfach. ☝️😌
Corona beweist, das wir in einer Zombieapokalypse ganz schön angefickt sind.
Menschen, also vermutlich auch Zombies sind doch biologisch abbaubar. Kann man die nicht als Dünger verwenden? Schreddern, vielleicht ein wenig aufbereiten und einen riesigen Komposthaufen anlegen. Ok, dann noch die Scheu überwinden, dass man gerade den ehemaligen Nachbarn zu den Tomaten streut.
Immerhin verschwinden die Unvernünftigen dann schneller als aktuell ;) Und Kopf aus, dann geht das schon. Und wäre ja lustig, wenn sie dann besonders gut wachsen.
Genau so😉👌
Siehs positiv: weniger Überlebende, also mehr Ressourcen für jeden.
Einigkeit schaffen die meisten nicht einmal in der eigenen Familie. Wie soll das dann weltweit möglich sein?
Und welches Ziel genau? Null Infektionen?
Man könnte ja mal die Dörfer anschließen mit einer Bus Verbindung aber das kostet ja was😂
Es sind leider aber auch die Geldgier der Konzerne/Leute dafür verantwortlich....
Klimawandel 😂😂 morgens schön die BILD Zeitung kaufen und tagaüber lügen verbreiten 👍🏼
Merkels Team ist auch schon wach.
Dieses dumme Gesülze 🤦‍♀️ Klimawandel gab es schon immer, das ist doch nichts Neues. Dieses rumgeheule man kann es nicht mehr ertragen! Aber die deutschen müssen ja wie immer die Welt retten und vor allem mit dem erhobenen Zeigefinger auf ihre Mitmenschen zeigen. Alle sind soooo böse außer man selbst. Es ist einfach nur nich lächerlich....
Warum sollten Millionen Menschen ausgerechnet das tun was wir ihnen eine zum Teil ungebildete Minderheit versucht zu diktieren:D:D:D
Jetzt fängt die Seite auch noch mit der scheiße an.. bekommt ihr eigtl alle Geld von der BILD :D
50 Jahre noch , dann wird es vorbei sein und das ohne corona
Matthias Gschwendtner dann sollten wir uns auf in den Osten machen 😄
Rius Ma Nein wird es nicht schon früher habe vor ein paar Tagen ein Bericht gesehen über das Weltall wo sich raus gestellt hat das am freitag den 13.04.2029 ein asteroid in arezona einschlagen soll und der Einschlag hat eine Wucht 50 millionen mal schlimmer als die atombombe little boy und alles was südlich von Deutschland liegt ist 8 km Unterwasser also keine 50 Jahre mehr egal ob das jetzt auf corona bezogen war oder auf allgemein
Der Klimawandel ist eine Erfindung der Menschen! Man nennt es den Zyklus der Erde ob wir ihn beschleunigen oder nicht ist dahingestellt
"Wenn jeder nur an sich denkt, ist auch an jeden gedacht ;-)" ... und hier noch ein kleiner Hinweis für alle, die den Spruch nicht geschnallt haben: ACHTUNG - IRONIE IST NICHTS FÜR DUMMKÖPFE !
Man sieht doch wie viele andere schützen mit ihren masken 😂 sogut wie niemand denkt mehr an sich.
Na ich dachte es gibt grade nur Corona und alles andere ruht 🤔 ist doch sooo so wichtig dass wir nun alle zu Hause bleiben und immer fein Nachrichten schauen🤔 und vor allem Onlineshopping! Dann zahl ich meine 25ct extra und rette die Welt 🤣🤣🤣
So wahr. Ich kann die ganzen Covidioten echt nicht mehr sehen. Letzten Freitag hab ich im ALDI eiskalt nem Typen ohne Maske und seiner Ollen mit Nase raus gesagt, sie sollen ihre Gesichter aus meinen Sachen nehmen. Die Alte und er haben sich schön über mein Zeug auf dem Band gelehnt um an die Kippen zu kommen. 😡
Menschheit und Intelligenz kann mittlerweile kaum mehr im selben Satz verwendet werden.
Doch, das womöglich sehr wohl. Aber der Grat zwischen Dummheit und Intelligenz ist im Grunde sehr schmal
Wir werden alle sterben, irgendwann ...
Oh, jetzt muss ja natürlich der " Klimawandel" ins Spiel kommen ....
Seite entliked..zu viele von den faschistischen Zeugen coronas anwesend.. Wenn das euer puplikum sein soll.. Ok.. Ich mag es ein bissl anspruchsvoller ✌️✌️
Corona beweist das die Menschheit eine Pandemie (Lockdown) braucht um.etwas gegen den Klimawandel zu machen
Das hat dir erst corona bewiesen :D Ich mein die geschichte der menschheit hätte dir diese erkenntnis viel früher geben können xD
Mit 130 auf den Autobahnen, 80 auf Landstraßen und 30 innerorts..... Damit halten wir das Schmelzen der Polkappen auf! Und hey AKWs abschalten macht total Sinn, importieren wir dann lieber Energie aus Kohle aus dem Ausland. 😊👍🏻
regierungsauftrag wieder erfüllt, setzen 6!!!
Einfach dumm
Ich frage mich, was hätte Jesus wohl getan :D:D:D🤔 Egal was auch passiert? Gott holt uns da schon wieder raus ☝️ Also bleibt mal alle locker 😉🤣✌
und Eigenverantwortung zu übernehmen
True ☹️
Ich bin mir sicher mit einer Corona Steuer von etwa 35% auf alles ist Deutschland in der Lage das Corona Virus im Alleingang zu stoppen!
Leider wahr
Wenn das gemeinsame Ziel einen Erfolg verspricht und nicht wie in diesem Fall von Medien manipuliert wird und bei vielen Menschen zu Schädigungen der Lunge führt... würden die Menschen möglicherweise zusammen halten und das selbe Ziel verfolgen. Daher sind solche Sprüche völlig daneben
Wenn die coronajünger soviel für an Hunger sterbende kinder machen würden. Machen sie aber nicht, ergo ist es reiner egoismus von denen gepaart mit Angst.
Ja, der Klimawandel.... Bereits die Dinosaurier konnten sich nicht benehmen und fuhren wahrscheinlich zuviel mit ihrem Diesel.
Richtig... Hat man ja bei den corona Jüngern am Anfang gesehen... Aus Nächstenliebe alles leer gekauft. Besonders Klopapier, sie haben ja die Hosen durchgehend voll...
Ich sehe schon die Masken im Meer schwimmen... 😢 soviel zum Thema Klimawandel, der neue Steuereinnahmen bringt und nichts mit Umweltschutz zu tun hat!!! Wir Bürger stehen ganz am Ende der Verursacherkette, aber wir dürfen es ausbaden!:D Die Ölreichen warten doch nur auf die Polkappenschmelze, damit sie an das dort liegende Öl kommen!!! Und so lange die Tanker ihr Altöl in die Weltmeere pumpen, das Kerosin der Flugzeuge die Luft verpesten und die Massentierhaltung nicht sofort unterbunden wird, lache ich über diesen Vergleich! Ich wünschte mir, dass mehr Menschen wieder nachdenken und fragen würden!
Corona beweist überhaupt nichts.....ausser das wir alle keine Ahnung haben, aber so tun als hätten wir sie.... Wir verlassen uns auf die Aussagen einer einzigen Person obwohl wir mehr Experten haben
und ist ja nix neues... schon vor 108 Jahren dachte man darüber nach...
Die Kinder in vielen Teilen der Welt sind sehr arm und mit denen hab ich das größtmögliche Mitleid. Um gewisse Probleme dieser Welt eher lösen zu können, bräuchte es auch so etwas wie Geburtenkontrolle v.a. in ärmeren Regionen
Made my Day Mit dem Schwachsinn den ihr seit Wochen postet, muss ich mich dann verabschieden!! Eure "Witzepalette" ist mir mittlerweile viel zu einseitig. Sonst wurde einfach über alles und jeden Scherze gemacht.. Zur Zeit nur noch gegen Menschen die diesen ganzen Coronaschwachsinn nicht ernst nehmen!! Die ganze Scheiße kostet nur wieder Geld.. Wann habt ihr eigentlich aufgehört demokratisch zu sein?
Ihr könnt ja labern was Ihr wollt, aber wenn nicht jeder bei sich selber anfängt, nachzudenken und vernünftig zu handeln, geht das so weiter wie bisher. Und das Ende vom Lied wird sein, dass wir Menschen unsre Erde kaputt machen werden. Denn der Mensch, der eigentlich das Klügste auf der Erde sein sollte, ist, weil er hauptsächlich egoistisch handelt, doch das Dümmste, was es gibt.
Das stimmt der Zug ist abgefahren. Wir müssen entweder neue Welten besiedeln oder mit der Erde zu Grunde gehen
das Wort GEMEINSAM fehlt den meisten Menschen leider im Wortschatz
Jeder sollte auf seine art und weise etwas tun, ich versuche das das seit Jahren, und werde immer wieder belächelt, ist mir egal, Wenn ich mal sage, vergeudet z,b, nicht so viel Wasser...denkt an unsere Nachkommen ...wasche z.b. mit Regenwasser...weiss kann nicht jeder, deswegen jeder auf seine art, vielleicht mal nicht immer den ganz grossen Ascheimer benutzen...es gibt überall Papierkörbe, und man kann seinen Müll zu Hause entsorgen...aber nicht einfach an den Strassenrand...
Ich hoffe nur, das unsere Kinder und Enkelkinder uns dafür verklagen und anprangern was wir Ihnen, Ihrer Erde und Ihrer Zukunft angetan haben und weiter antun werden! Wir hätten mehr als nur eine Bestrafung verdient!! Wir sollten auf Knien rutschen und anfangen das Ruder noch rechtzeitig zu drehen!!! Was für ein Vorbild sind wir bloß:D:D:D Laufen wie Homer Simpson mehrmals gegen die Wand und wundern uns nur das Dummheit doch nicht so weh tut!
Es ist eine Frage der Lebenseinstellung. Wie wäre es damit: Wir haben diese Welt nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.
Muss ich da noch was dazu sagen sorry aber ich kann in meiner trafik um die ecke nicht einmal Zigaretten ohne maske holen obwohl ich mein tshirt benutz habe und dann sowas ganz ehrlich ich fühl mich leicht verarscht !! Und die labern von gemeinsamen zielen hahah 🙈🙈🙈🙈
Corona corona nur corona kann es nicht mehr hören geht ein aufn Keks wirklich eines beweist es das es mehr in die Arbeitslosigkeit gezwungen hat... Und wo ist Klimawandel🤦‍♂️ wenn sich die Länder mal an das Halten was die auch vereinbaren und nicht sich immer rausreden😂
Klima:D:D:D Kann man das kaufen? Was nicht kontrolliert wurden kann wurde von dieser Spezies überwiegend zerstört. Wir erhalten uns nicht. Naja.. Das ist schon lange bekannt..
Bisse doof :D Wer baut denn Verbrennungsmotoren? Der einzelne Mensch mit 2500 Brutto im Monat oder Konzerne die eher Kapitalsammelbecken gleichen :D!:D!
Schon Don Quijote hat gegen Windmühlen gekämpft. Man kann halt nur gegen etwa kämpfen, an das man glaubt und es gibt einfach zu viel Ungereimtheiten rund um Klima und Corona. Das sieht man aber nur, wenn man sich die Nachrichten richtig ansieht...
Was nach mir kommt kann mir doch eh egal sein 😂 Die meisten die hier kommentieren wird es in 50 oder 60 Jahren nicht mehr geben also was solls 😂
Wir können es nicht mehr aufhalten, aber definitiv verlangsamen ich bin zuversichtlich das wir es gemeinsam anpacken müssen.
Solange bohrinseln zum tagesgeschäft gehören, brauch kein normaler bürger irgendwas tun. Solange die ölriesen immer wieder die erdkruste aufmachen und die wärme aus dem planeten inneren vom meeresgrund aufsteigt, brauchen wir uns nicht verarschen lassen. Im kapitalismus gibt es kein klimaschutz. Lässt sich anständig geld verdienen, dann kann man auf klimaschutz verzichten. Genauso verhält es sich mit corona. Da wo geld fließt, kann man auf schutzmaßnahmen verzichten
Komisch das wiedermal nur der deutsche dafür arbeiten und sich einschränken muss..
ne, eher fehlt den meisten das Gehirn, s. Corona
Ist das ein Politiker da auf dem bild? 🤔
Erfindung der Menschen ist nicht richtig. Wenn man sich den Nord und Südpol anschaut, sieht man das schmelzen der letzten Jahre deutlich. Das bedeutet mehr Wasser in den Meeren, was für Städte und Küsten wie NEW York das Ende bedeuten könnte. Das Problem sind wir Menschen. Wir haben so eine große Verantwortung über die Erde und zerstören sie nur noch. Im Sommer braucht mittlerweile jeder 2 eine klima Anlage im Raum stehen. Klar kommt kühle Luft raus, aber auch schonmal auf die andere Seite der klima geschaut? Dort kommt warme sehr warme ca 35C°. Und die gehen per Schlauch direkt mach draußen! Und die kühle Luft wird irgendwann (spätestens wenn du die klima aus machst) auch wieder warm. Es bringt also nur für den Moment etwas, mit weitreichendere Folgen über die sich kaum einer noch ein Kopf macht. Gibt noch viel mehr zum Menschenverschuldetem Klimawandel. Manche merken bereits wie sich die Jahreszeiten verschieben Sommer bis später September oder früher Oktober. Kein Schnee mehr in den Winter Monaten und zwischen März und April wird es schon wieder wärmer.
Wenn jeder den Dreck vor der eigenen Haustür kehren würde, wäre schon viel erreicht. Dennoch sollte niemand meinen, wir könnten Gott spielen. Die Natur ist viel stärker als wir Menschen und wird's uns zeigen. Siehe Corona.
Zuerst gehören global die Politiker abgesetzt und die direkte Demokratie eingeführt, danach die Konzerne zerschlagen und die Gier mit lebenslangem Freiheitsentzug bedroht. Danach können wir über Maßnahmen zur Rettung des Planeten sprechen. Macht vorher einfach keinen Sinn......
CORONA beweist auch wie viele menschen an einer billigen luege glauben. #thinkforyourself gut gemeint. Aber echt, glaubt ihr an das zeug? Uebervolle krankenhaeuser = fake. Personan ohne schlimme vorerkrankung = kaum sysmptome und werden gesund. Es ist bekauft politik, bekaufte medien, bekaufte farma.
Ich bin ja 10 Jahre in der ehemaligen DDR aufgewachsen. Hier gab es keine Plastiktüten. Obst und Gemüse wurde lose verkauft, wir hatten Netzbeutel oder Stoffbeutel. Wer zuviel im eigenen Garten hatte, hat es weiterverkaufen können und anderes dafür mitgenommen. Milch und Joghurt waren in Glasflaschen gefüllt... Manches war tatsächlich besser Vielleicht sollte man die guten Sachen aus allem herauspicken.
Dafür klappt das Kollektive jammern hervorragend
Die Menschheit regt sich lieber über den Namen einer Soße auf. Ist ja auch viel wichtiger. Womit bekommt Greta denn jetzt Aufmerksamkeit🧐:D Hört man seit den Shutdowns irgendwie nix mehr von. Keine Klimahüpfer mehr unterwegs. Ach, ich vergaß: die Schulen waren ja auch dicht. Von daher uninteressant.
Ja jeder bekommt irgendwann seinen beweis
Es geht gleich weiter wie davor keiner hält sich an die Vorschriften jeder macht das was er am besten kann und das ist immer das Gegenteil von dem was eigentlich zu tun wäre...
Ihr seid doch selber schuld mit eurer Konsumscheiße. Ihr habt euch so an euren Wohlstand gewöhnt, ist doch klar, dass ihr das behalten wollt 🤷🏻‍♀️ da gibt's keine zurück.
Daa größte Problem ist die Anzahl der Menschen... Dazu kommt das 80 Mio Deutsche die Welt nicht retten und diese immer noch viel zu gern den billig Schrott aus China kaufen. Solange die EU die Umweltauflagen erhöht aber bei der Einfuhr nicht auf Umweltstandards achtet wird nix passieren! Der deutsche kauft viel zu gern den billigschrott aus China der weit unter jedem Standard hergestellt wird! Das einzige was wir schaffen ist unsere Wirtschaft weiter zu f.... In dem wir Auflagen machen und die Konkurrenz aus Fernost weiter billig produziert... Geiz ist geil...
Das beweist dir Corona? Bisschen Pech beim Denken wa? Wer hat denn vor Corona gemeinsam am Klimaschutz gearbeitet? Wenige!
Das ist deutsche Politik! 🤣🤣🤣
Ach was wir haben doch Greta 😉
Bis dahin bin ich schon tod dann juckts mich nicht mehr was mit der erde geschieht
In der DDR war das gemeinsame Ziel "Kommunismus" und das wollte keiner Und jzt ist es nicht anders. Traumweltler 😇👌🏻
das ging ganz einfach. gesetze statt gebote. auf der einen seite sind autokratische system, wenn sie sinnvoll eingesetzt werden, von vorteil. so, mit unserem pseudoliberalen, egoistischen und ignoranten einstellung ... joa, ich hab ein boot
In letzter Zeit machen mich eure Beiträge nur noch fassungslos 🤦‍♀️
Gott allesnwird verboten und umstrukturiert weil der gesetztgeber es will, auch da wäre es möglich
Noch zu früh um nach Grönland überzusiedeln? Die Grundstückspreise sind noch sehr niedrig...
unsere generation erwischts nicht also
Ich find immer noch unfassbar das jeder meint das der Mensch am Klimawandel Schuld ist
Es gibt nix dümmeres wie den Menschen 🤢
gemeinsames ziel? wenn ich mich richtig erinnere, fand das der rest von europa letztes mal nicht GANZ so geil.
nein die können alle einfach nicht kochen, gibt ja auch welche die jetzt erst dadurch kochen gelernt haben 😂 weil jeder die ganze dosen und plastik scheiße frisst haha
Langsam reichts. Aber ja, stimmt. Es fehlt vielen Menschen das Verständnis am aktuellen Geschehen mal was zu ändern statt immer nur zu kuschen und alles mitzumachen was Erika sagt.
Hahahah wie wahr, na Gott sei Dank, sind nicht alle gleich 😅
Die Seite gedisliket, die einstellung passt nicht mehr zu meiner, leider jetzt desöfteren gelesen, auch eine Staatsgelenkte Propaganda Seite! Bye
Corona ist gerade nicht der Beweis dafür. Durch die Verbreitung von Angst um das eigene Leben, ist es gelungen die Menschen gehorsam für die Maßgaben der Regierung zu machen. Diese persönliche Betroffenheit konnte bei der Frage des Klimawandels nicht erzeugt werden.
Für ein GEMEINSAMES Ziel? Nachdem man die Leute ständig gespalten hat? Guter Witz 😂 Autofahrer - Radfahrer Arbeitnehmer - ALG2-Empfänger Ost - West Flüchtlingsbefürworter - Flüchtlingskritiker Corona-Gläubige - Corona-Skeptiker Immer schön gegeneinander aufhetzen lassen 👌🏼 😉
2050 gibt es mehr Plastik in den Meeren wie organisches leben . Eigentlich ein Armutszeugnis wenn man bedenkt daß es in 30 Jahren ist . Da ist meine Generation 60 Jahre also erleben wir das mit und unsere Kinder baden das aus ..
Japp, obwohl war auch davor schon klar. Solange es Menschen gibt die solche Vollottos wie Trump wählen...
Was ist denn das Ziel :D:D:D:D:D
Das Klima können wir auch gar nicht bewältigen Das entscheidet seit Millionen Jahren die Natur
Nach ein paar Wochen an Einschränkungen, die oft gar nicht so einschränkend sind, wenn die Menschen seit etwa dreissig Jahren nicht an so ein Luxusleben gewöhnt wären und um sie herum eine geschäftige Freizeit-und Urlaubsindustrie aufgebaut worden wäre. Ganz selbstverständlich für eine Handvoll Euro in die entlegendsten Winkel der Erde fliegen, die strände bevölkern, in angenehmen Hotels untergebracht werden und speisen bis der Arzt kommt; Mit einem Schiff und der Passagierzahl einer Kleinstadt die Sehenswürdigkeiten von Hafenstädten zerdeppern und dabei kaum 'Huch' sagen wollen. Zuhause sich regelmäßig bei einer Feier nach der anderen die Kante geben und über die Nachbarn schimpfen, die ja sooo intolerant sind und die Freiheit einschränken wollen und auch noch wegen ein bißchen Musik oder dem wunderbaren Motoren-Ton des Sportwagens oder des Motorades sogar die Polizei rufen so gegen zwei Uhr und dann noch am nächsten Tag wegen so einem dummen Rettungswagen auf der Straße zu spät zur Arbeit kommen, nur weil wohl wieder ein Rentner seine Tablettenröhre nicht aufbekommen hat, ja da muß man sich sein Recht doch selbst verschaffen...Ach ja, das sind Sorgen, da können doch die wenigsten mitreden😣😣😣 In etwa zwei Jahren gucken wir mal nach, was sich da getan hat und bis dahin immer schön auf Maske und Abstand achten und dieser Satz ist jetzt mal keine Satire;
Einfach mal mit ein bischen weniger Angst vor irgendwelchen Katastrophen in die Zukunft gehn, würde auch helfen. Oder wem das nicht gelingt, sich professionelle Hilfe zu suchen. Angststörungen sind kein Spaß, egal ob Flugangst, Platzangst oder eben soetwas.
Fragt euch mal wie umweltfreundlich diese unnützen Masken hergestellt (und von manchen auch entsorgt) werden🤔 da ist das Thema Umwelt schnell durch😅
So ein Schwachsinn..Corona kann man nicht besiegen..ist die Pest besiegt:D:DIst Influenza besiegt:D:D:DNein
Viele haben aus dieser Zeit nichts gelernt.
Als ob die Menschheit den Klimawandel jemals aufhalten könnten...verlangsamen viiiiiiiiieleicht, aber mehr nicht
Welches Ziel wäre das? Einheitliche Verblödung und Angst vor allem zu haben🤔. Jaaaa - nope da spiel ich nicht mit beim Lemminge spielen😄
Der Klima Wandel bestand immer mehrere hundert tausende Jahre , nach einer "Eiszeit" gab es eben die heiße Zeit und das besteht schon eben seit Anbeginn der Erde ... Nur der Mensch allein ist so arrogant zu denken er hätte Einfluss auf die Erde bzw Klima
Klimawandel war letztes Jahr. Dieses Jahr heisst es wohnmobil kaufen und 20l/100km verballern.
Das sieht man auch so schoen, wenn man in Expat Gruppen ist und die gleichen Leute, die Extinction Rebellion Demos gut fanden, jetzt fragen, wie das mit dem social distancing im Flugzeug ist und nicht verstehen koenne, wie Fluggesellschaften die Flieger ausbuchen koennen... 🙄
Was soll das jetzt heißen? Gibt halt immer Prioritäten und durch Seuchen so wenig Menschen wie möglich umzubringen ist halt grad nun mal die Priorität, da müssen eben Masken und Handschuhe angezogen und Dinge hygienisch verpackt werden!
Nach 'Generation doof' ist 'Generation Igoistisch' auf dem Vormarsch.
Solange es Coronazis gibt, werden wir nie die wirklichen Probleme auf der Welt bewältigen können. Das ist weder Corona oder Rassismus, noch ein Klimawandel, den es ohnehin gibt. Zum Thema Corona: zahlen vergleichen oder Mathe-Nachhilfe nehmen. Hilft vielleicht.
Mich würde ehr interessieren wie viele Leute euch Deaboniert haben, da ihr wirklich kein guten Content mehr bietet. Ihr wart mal Demokratisch, jetzt seid ihr ehr Einseitig. Bietet mal etwas an was die Leute wirklich Interessieren. z.B wie: Durschnittstodesalter durch Corona = 82 Jahre Naturtodesalter: = 81.5 Jahre Zufall oder Fakenews?
Wenn du der Regierung folgst, bist du eh verloren.
in dieser vom Kapital zerfressenen und egoistischen Gessellschaft.. kann es kein Gemeinsam geben die Unterschiede zw.arm u.reich sind viel zu gross geworden...also alles nur blabla...
Umweltschutz in Deutschland = der Deutsche Michel wird zur Kasse gebeten, um diese Einnahmen als Entwicklungshilfe in Länder zu schicken um Kohlekraftwerke und Infrastruktur für Fahrzeuge, die in Deutschland schon seit 30 Jahren verboten sind, bauen bzw. auszubauen......finde den Fehler 🤣🤣🤣
Der Tag X wird kommen....dann wird man sehen wer nun der Doofe ist 😆🤷‍♂️ Aber eins hat der Lockdown gezeigt, die Werte an Co2 usw. haben sich fast gar nicht verändert 🤔🤷‍♂️....3-4 Monate 99% weniger Flüge und 80% weniger Straßenverkehr 😅 Naja mein Fazit, nur weil EIN Duftbaum im Kuhstall installiert wurde , riecht es im Kuhstall trotzdem immernoch nach Kuhscheiße 🤷‍♂️
Spätestens wenn Trump stirbt, und der dritte Weltkrieg ausbricht sterben wir sowieso alle
Alle die meckern der Beitrag sei sh"t und dann doch wieder das Kommentar entfernen 😂 EY sieht es ein es ist einfach ein., Teamarbeit bzw zsm halt der Menschen um etwas zu bewegen ist nicht da! Bsp ist halt die corona kriese WV vollidioten haben das immer nocht nicht verstanden das man Mund und NASE bedecken soll, einige bedecken garnichts und andere wieder rumm haben Attest's von Arzt aber wenn sie aufgefordert werden es zu zeigen gibt es eine unnötige Diskussion Anstatt es einfach zu zeigen und die polizei wird gerufen ! Viel schon gesehen und mit erlebt . Kopf einschalten Mal langsam !!
Das mit dem Klima und Wetter haben viele genauso wenig verstanden wie den Unterschied zu Corona und ner Influenza.
Wo ist der Witz, oder sitze ich auf der Leitung? 🙂
Menschen? Wer ist gemeint? Klar Konsum kann man ändern, jedoch muss auch ein Umdenken in der Politik geschehen, dies nicht radikal aber mit Weitsicht...und die ganzen Lobbyisten sollten aus den Regierungsgebäuden entfernt werden...optimistisch bin ich nicht das es gelingt, doch meine Omma sagte immer "Der Fisch stinkt vom Kopf her"...
Ich verstehe auch nicht warum die Menschen so egoistisch und ignorant sind. Der Kölner Dom ist bereits seit mehreren Jahren von Wasser umgeben - die Folgen des Klimawandels -, wie ein Titelbild des Spiegels von 1986 beweist! Wo soll das noch hinführen? 😱
Was glaubt der Mensch eigentlich das er ist :D Unvergänglich :D Auf Unbestand ist die Erde begründet, und all ihr Bestand mit ihr !
1 toter am tag zeigt ja wie schlimm corona eigentlich ist...
Als würden paar E Autos und Umweltspuren das Klima retten 😆😆😆
.... und das wird exakt so lange so bleiben wie die Großen tun was sie wollen und die Kleinen für alles den Kopf hinhalten und zahlen sollen .... also für immer
Selbst wenn es nur 3 Prozent sind . Ich leg Euch 100 smarties auf den Tisch und sag dass 3 davon vergiftet sind .... Würdet ihr 97 essen :D
...das ich, ich, ich ist das schlimmste Problem, aber nicht das einzige... aber da ist jede Diskussion überflüssig. 🤷🏼‍♂️
Wer nicht im Einklang mit der Natur lebt und wirklich meint er könne Einfluss auf das Klima nehmen, soll seine Tabletten ruhig weiternehmen.
Vor allem, weil beide "Ereignisse" hauptsächlich in den "unabhängigen" Medien statt finden
Rache der Natur
Corona beweist wie sich 1933 die Massen lenken ließen - ohne Hirn, ohne eigenes Denken, gesteuert durch den Propagandafunk 😉
Traurig aber wahr
Wieso zieht man ein Vergleich mit Corona und dem Umweltschutz? Das eine hat mit dem anderen überhaupt nichts zu tun. Wenn ja, kann mir das jemand vielleicht Begründen mit Beweisen?
Erst seit Corona? Traurig
Wenn es in Deutschland wahre Demokratie geben würde würde jeder mit seinem neuesten scheiß Smartphone eine Wahlrecht App haben wo er mit bestimmt für Gesetze und Regelungen die unsere Welt verbessern da wir aber in einen Schein Diktatur Leben entscheiden korrupte Politiker und Geschäftsleute was alles passiert das Stichwort ist wir sind nicht frei und wir leben nicht in ein Demokratie es hat nichts mit den Leuten zu tun es hat mit den Regierungen zu tun die wollen die Macht nicht an die Bürger abgeben.
War nice als ihr noch lustige Bilder gepostet habt und nicht auf Moralapostel gemacht habt.
Corona zeigt mir, dass die meisten Menschen ziemlich naiv/Dumm sind, die eigenen Mitmenschen denunzieren und meknen, ein baumwollfetzen hält viren bzw. Aerosole ab. Es zeigt mir auch, wie Hitler funktionieren konnte. Erschreckend.
Sinnlosester Post ever
Wie wahr...
Wow wow nich so passiv aggressiv. Die Österreicher haben uns beigebracht aktive Aggressionen zu zeigen🙄
Was für ein bullshit 😂😂
Was is mit der MAUT 🤪🤣🤣
Leider wahr...
Corona zeigt auch wieder mal warum ich nie gruppenarbeiten leiden konnte... Wenn man immer das gefühl hat der einzige zu sein der daran arbeitet wirds frustrant
Hoffentlich kommt der Spruch bei den Grünen an.Dann ist endlich Schluss mit Fahrrad fahren. 🤣
👌🏻
Leider sind wir eine Gesellschaft voller Egoisten,getarnt als Individualisten 😔
joa werden se schon merken .. in ca 50 jahren kann man in teilen europas nicht mehr leben, weils da zu heiß wird. zum glück werd ich das dann nicht mehr wirklich miterleben
Das ist leider so unglaublich wahr.
Das is aber jetzt nichts neues und da brauchte man nicht erst covid-19 als Beweis 😆
Ach alle am rum heulen jeder ist so egal mit oder ohne Corona
Die Menschen wollen nicht mal ne bescheuerte Maske tragen... und das auch nur gelegentlich beim einkaufen....
DU BIST EIN GANZ SCHLAUES Virus 🤣🤣🤣🤣🤣🤣 Du bist ein hoch entwickeltes kleines Virus... Du greifst Nachtschwärmer in Clubs an ... aber keine Fussball Clubs , du greifst Demonstraten gegen Corona an, aber die Demonstranten gegen Rassismus lässt du in Ruhe . Besonders ab 22 Uhr bist Du an Theken und Bars gemein gefährlich. Du greifst Menschen an den Stränden oder bei ihren Hobbys an, aber nur in SPANIEN ! An der Nord und Ostsee scheinst Du keine Lust zu haben, Dich zu verbreiten und Schaden anzurichten. Du kannst sogar die Kirmes und Märkte in Angriff nehmen, aber um Vergnügungsparks machst du ein Bogen. Du wählst Dir ganz nach Lust und Laune auch aus, in welcher Straße Du besonders gefährlich sein willst. Da, wo Menschen fröhlich sind und Spaß haben, scheinst Du besonders gefährlich Dein Unwesen zu treiben. Du verarmst Künstler, Theater, Dienstleister und andere Branchen usw., aber dafür förderst Du Amazon und andere große Unternehmen. Du kannst sogar Menschen ab 70 töten, wenn sie Besuch ihrer Kinder wünschen. Nur wenn über 70 jährige auf ihre Enkelkinder aufpassen sollen, dann bist du inaktiv! Über 5 Monaten warst Du mit Kindern gnädig, plötzlich verlangst Du, dass Kinder in der Schule Maske tragen, weil Du jetzt auch Kinder ärgern möchtest! Du, kleiner Virus, bist zwischen Mitternacht und acht Uhr morgens hoch ansteckend ... wie machst du das? Da warst während der Todeskurve im Frühjahr ziemlich harmlos, weil es nicht genug Maske für die Bevölkerung gab ... aber du wurdest am Ende des Lockdown extrem gefährlich, besonders wenn wir keine Maske tragen. Allein in Supermärkten ... Maskeneinkäufe brachten innerhalb weniger Wochen ÜBER 50 MILLIONEN Euro Wie auch immer ... Du scheinst zu wählen, wo du gefährlich bist und wo nicht ... Du bist wirklich ein sehr schlaues 🦠 Virus 🦠 Anmerkung: Ich bin kein Verschwörungstheoretiker, dennoch finde ich, dass das Virus sich sehrwohl auszusuchen scheint, Wie, Wo und Wann es gefährlich ist oder nicht.. Werdet endlich wach , es nicht der Virus der gefährlich ist . Es sind die Menschen die dahinter stecken, fangt endlich an wieder selbständig zu denken . #deutschland #freiheit #europa #Menschenrechte #coronarebellen
und schon sind wir wieder im Klimawandel 🤣 Deutschland - die Lachnummer schlechthin
Das ist auch nichts Neues
Macht nix Alles geht einmal zu Ende. So dann eben auch die Menschheit. Schließe mich daher der Aktion des Browserballettes an und lasse es 50 Jahre nochmal krachen bevor wir hier das Licht ausmachen. #alleshateinende #eswarnegeilezeit #derletztemachtdaslichtaus
Wir können das Klima nicht verändern. Wir können und müssen die Umwelt schützen. Aber das Klima können wir nicht beeinflussen.
Corona zeigt mir das alle behindert sind
Auch der Mensch wird irgendwann aussterben. That's life! Wir können nicht ewig leben und sind nur Gäste auf diesem Planeten!
Das hat mit gemeinsames Ziel nichts zutun! Wenn es kein absoluter Bullshit wäre, würden vllt auch alle mitziehen, bzw wenn die Gefahr REAL wäre und nicht nur in den Medien! Aber versucht doch einfach mal mit einem Netz vom Fussballtor Reiskörner aufzuhalten 😉 so in etwa der Vergleich Virus vs Maske 😉 25x kleiner! Aaaaber passsssscht, darf keiner wissen 🤣
Genau weil so viele Menschen beeinflussbar sind und jeden Müll glauben was im Fernsehe gelogen wird.
🤷🏼‍♀️
Wollen wir hoffen, dass du nicht Recht behälst. 😐🙏 Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Genau, alle schalten ihr Hirn aus und machen was ein Idiot uns versagt. Man merkt es schon an den Masken..
Wie wahr!
Uns wurden ja in Filmen auch solche bösen Pandemien anders suggeriert als es jetzt ist 😅❤️
Top, der Tropfen, der diese Seite zum Deabo brachte
Ja greta ist wie Jesus nur macht die nicht aus Wasser Wein sondern aus co² geld
Liegt ein Stück daran das wir nicht Gott sind Klima ändert sich stetig
Die Erde spricht… Ihr habt mir großen Schmerz bereitet, habt mich verletzt und ausgebeutet. Seit ewig hab ich euch gegeben, was alles ihr gebraucht zum Leben. Ich gab euch Wasser, Nahrung, Licht, lang hieltet ihr das Gleichgewicht, habt urbar mich gemacht, gepflegt, was ich euch bot, betreut, gehegt. Doch in den letzten Hundert Jahren Ist Satan wohl In euch gefahren. Was in mir schlummert, wird geraubt, weil ihr es zu besitzen glaubt. Ihr bohrt nach Öl an tausend Stellen, verschmutzt die Meere, Flüsse, Quellen, umkreist mich sinnlos Tag und Nacht, seid stolz, wie weit ihr es gebracht. Habt furchtbar mich im Krieg versehrt, kostbaren Lebensraum zerstört, habt Pflanzen, Tiere ausgerottet, wer mahnt, der wird von euch verspottet. Kennt Habgier, Geiz und Hochmut nur Und respektiert nicht die Natur! Drum werde ich jetzt Zeichen setzen Und euch, so wie ihr mich, verletzen. Ich werde keine Ruhe geben, an allen meinen Teilen beben, schick euch Tsunamiwellen hin, die eure Strände überzieh’n. Vulkane werden Asche spei’n, verdunkelt wird die Sonne sein! Ich bringe Wirbelstürme, Regen, bald werden Berge sich bewegen, was himmelhoch ihr habt errichtet, mit einem Schlag wird es vernichtet! Und Blitze, wie ihr sie nicht kennt, laß’ fahren ich vom Firmament! Ich kann es noch viel ärger treiben, drum laßt den Wahnsinn endlich bleiben! Hört, Menschen, was die Erde spricht, denn ihr braucht sie, sie braucht euch nicht.
Leider wahr
Ernsthaft jetzt? Ihr vergleicht etwas das im Laufe der Industrialisierung vergeigt wurde mit etwas das im Grunde genommen eine bombastisch aufgeblähte Mediensache ist? Sorry, aber DARÜBER muss man jetzt echt schallend lachen.. ;)
Wenn eine Zobmie Apokalypse kommen würde, dann würde sich 80% der Menschheit selbst zum Zombie machen und ausrotten. Weil sie nicht glauben das man ein Zombie wird.
👍👍👍
Wenn man nicht mal masken durchsetzen kann wie will man was anderes durchsetzen 🤦🏻‍♂️ die regen sich an einem kleinen stück Stoff auf weil man sonst keine Probleme hat
Blödsinn..
Wenn jeder nur an sich denkt, ist an alle gedacht
Die Menschen sind zu selbstsüchtig !
Ist halt echt so. Conozeit beweist so einiges wie manche Menschen ticken
Leider wahr!
Die Welt wird in Zukunft größere Probleme haben als Klimaschutz. Die Folgen aufgrund Corona wird die Welt kaputt machen, da interessiert mich als Unternehmer zb. Klimaschutz nen Scheiß sondern wie ich selbst überlebe, dabei hilft mir keiner
Stimmt.
Verständnis benötigt Gehirn und da fehlt es. Plus Egoismus
Wenn jeder an sich denkt , ist an jeden gedacht 😎
Leider nur zu wahr.
So viel Egoismus... Hauptsache ich... kaum einer denkt mehr daran andere zu schützen (;
Was ist denn genau das "gemeinsame Ziel" bei Corona?
Wir werden es nicht ändern können
Wow endlich mal ein sinnvoller post 🥺
Corona beweist mir wie sehr sich dumme Menschen manipulieren lassen🤷🏻‍♂️
Martin Burgstaller i hea imma nua i i i
Es ist noch nie um Umwelt oder Gesundheit gegangen. Es geht nur um Profit. Wir haben knallharten Kapitalismus.
Viel Spaß dann euch mit euren Zielen haha sowas sinnloses
Klima, krieg, Verschmutzung und co. All diese Probleme verschwinden wenn mindestens die 1/2 bis 3/4 der Menschheit sterben. Denn wir sind schuld an diesen Problemen.
Was genau ist denn das Ziel?
Kevin Pilny wegen Leuten wie dir #coronagegner
Also hat Magnetismus direkt was mit Erderwärmung zu tun? Nobelpreis! Aber bitte vorher schriftlich auf dem Bierdeckel begründen
Das stimmt leider, da jeder nur an sich denkt.
Dennis Lutz.... Thema des Tages
& die ganzen Influencer fliegen 30x in den Urlaub im Jahr so wird das nie was 😩🤦🏻‍♀️
Klimawandel? Wurde der nicht von Corona abgelöst?
Heute in Bochum am Hbf auf den Bus gewartet! Maskenpflicht ! 50% trugen keine.....Sie aßen,tranken,rauchten,telefonierten,husteten und niesten! Das ist doch zum 🤮
Der Unterschied is nur, dass das Klima uns nicht verarscht. :)
Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht💁‍♂️
Wenn man so verarscht wird wie mit der Corona Hysterie. Ist doch klar das nicht alle so Obrigkeitshörig sind.
Und der Respekt, die Intelligenz und der Zusammenhalt.
Lasst euch keine Angst machen 🙂
Deshalb sollten wir dran arbeiten die Menschen zu einem besseren Verständnis zu erziehen, damit sie Erkennen was für eine Schande Sie der Welt, uns und sich selbst antun...
Ich hab ne Ölkanne dabei für alle die hier so laut quietschen....
Genau, immer die Andere Schuld.
Klar wir besteuern einfach alles dann wird sich das schon bessern 😊🤘
Was für ein Klimawandel?
Gebt den Kindern das Kommando, sie berechnen nicht was sie tun...
Das machen wir doch gerade, mit großartigem Erfolg.
Andre Hupfer Bin ja dafür die meinung anderer zu respektieren aber.... Legendär! made my day 😂😅😅
Lol Corona und Klimaschutz sind ja auch das gleiche
Michael Anschütz da ist wohl etwas dran
Kurz gesagt, "Wir sind am Arsch"
Anscheinend werden die Posts immer geistreicher und systemtreuer... Ich bin dann hier auch mal weg...🤨
Ja, so kann man es auch Beschreiben!!
Christin Breitenbach Wenn des kein Zufall ist
Und dieser Spruch soll helfen:D:D
Man kann nicht den Klimawandel bewältigen wenn es keinen Klimawandel gibt
Der Klimawandel ist ein viel größeres Problem!!!