Edina Delic was für Idioten 😂
Oder ganz altmodisch ....zu Hause kochen und in Thermoskanne 😘
Das sieht nicht schick genug aus, es muss schon ein Starbucks Becher sein 😉
Rita Steinmetz da gibt es aber inzwischen auch Mehrwegbecher mit deren Logo, wer das dann braucht ... kann man ja später super mit der Thermoskanne kombinieren 😉
Jederzeit! Kaffee in einem guten Cafè geniessen. Bin dabei☕☕
Ganz genau und ist viel besser! 🍀👍👍👍👍☕☕☕☕
Genau, einfach mal coffee to stay. Oder to sit on my sofa.
Nichts mit Go. Ich trink mein Kaffee im sitzen. Zu Hause,im Garten oder auf Arbeit.Die Zeit nehm ich mir
Hätte nicht gedacht das hier mal noch was vernünftiges gepostet wird 😀
Dafür hat doch fast keiner mehr ZEIT! Traurig! Die Welt ist so schnelllebig geworden! Einfach fürchterlich 🙄 Es wird sich doch für nichts mehr richtig Zeit genommen! Genießen in jeglicher Hinsicht leider Fehlanzeige 🤷‍♀️
Also, ich finde das sehr unüberlegt. Ich bin alleinerziehend. Wir stehen morgens um 6 auf. Durch die Probleme meiner Kinder und die Umstände im allgemeinen, bleibt mir Zuhause nicht die Zeit um in Ruhe Kaffee zu trinken. Und noch früher aufstehen ist nicht. Ich kann frühestens um 24 Uhr schlafen. Nicht immer liegt es daran, dass "eine ganze Generation lieber pennen will".
Silke Gentele Zeit wäre genug man müsste halt früher aufstehen,aber scheinbar will da eine ganze Generation lieber pennen bis zur letzten Minute, und dann jeden Erklären wie gestresst er doch ist. 🤢
Til Niedermaier zum Thema Generation. Die lieben Susanne hat es nicht zuerst angesprochen sondern der Robert. 2. Ja vielleicht hatte deine Mutter Zeit Kaffee zu trinken. Trotzdem hat diese Zeit nicht jeder. Du weißt nicht was die Umstände anderer sind. Wenn jetzt einer um 5 dienstbeginn hat und um 4 Uhr aufsteht soll er dann extra noch früher aufstehen für einen Kaffee? Das tut sich keiner an der 12 h am Tag arbeitet. Die kommen nur heim und schlafen durch und haben keine Zeit um Kaffee zuhause zu trinken.
Susanne Pachtmann was zur hölle hat das mit einee Generation zu tun? Die die auf so gestresst machen sind auch in deinem alter. Da gibt es keine bestimmte Generation die darauf zutrifft.
Silke Gentele Danke 🙏🏼
Robert Wenninger Du hast vollkommen Recht!
Til Niedermaier das mit der Generation würde mich von mir aufgebracht. 😉 Ich habe auch niemanden. Und 2 meiner 3 Kids haben besondere Bedürfnisse. Schön, dass es deine mum geschafft hat. Aber ich laufe auch alle Wege. Kein Führerschein, kein Fahrrad... Ich lade die Leute die meinen es besser zu wissen immer gerne ein meinen Alltag zu begleiten. Ich bin ja sehr dankbar, wenn jemand ne Idee hat wo ich noch Zeit für mich finden konnte! 😘
Susanne Pachtmann meine mum hatte niemanden der auf mich schauen konnte. Vater, oma und opa tot. Hatte aber trotzdem dafür Zeit. Es gibt dafür keine ausreden. Es kommt immer darauf an wie man alles plant und wie man sich zeit nimmt. Klar ist das mit den kindern stressig, aber es findet sich trotzdem mal eine ruhige minute um sich hinzusetzen und ein kaffee zu trinken
Robert Wenninger Gerne😊 Heute wird es 🥵 Paß gut auf dich auf
Susanne Pachtmann Liebe Susanne! Als alleinerziehende ist es ja doppelt so schwer alles zeitlich zu managen! Das verstehe ich ! Hab einen schönen Tag! Und paß bei der Hitze auf dich auf! Liebe Grüße 😊
Es gibt doch Alternativen zum Plastik und auch die Möglichkeit, den Kunden dazu zu zwingen, seinen eigenen Becher zu nutzen. Will die Wirtschaft aber derzeit scheinbar nicht. Es ist nicht möglich, auf die freie Entscheidung des Kunden zu setzen. Dann sitzen wir noch in 20 Jahren mit Plastikzeugs da.
Bezüglich Hygiene wegen umfüllen, bei uns wird der Kaffee von einer sauberen Porzellantasse in den Mehrwegbecher gefüllt. Also nix mit Müll
Jo ich arbeite in der Bäckerei und es gibt genug Pappnasen, die darauf bestehen, im Café sitzend aus nem Pappbecher zu trinken, weil ihnen das Geschirr aus der Spülmaschine zu unhygiensch ist, oder sie bestellen sogar explizit Coffee to go und setzen sich dann mim Pappbecher ins Café 🤬solange es solche Menschen gibt, is das Projekt Mehrweg zum scheitern verurteilt...
Dani Pe Bei Starbucks hab ich das noch nicht gesehen.
Wegen Hygieneverordnung wird der Coffee to go in einen Pappbecher eingelassen, bevor er in den Mehrwegbecher umgefüllt wird. Der Einwegbecher landet danach im Müll, weil er nur ein mal benutzt werden darf. Selbst gesehen an der Tankstelle, sehr traurig!
Naja, wenn man wegen der Arbeit unterwegs ist hat man nicht jeden Tag Zeit sich einen Kaffe zu kaufen und diesen im Cafe zu verzehren. Dennoch gibt es gute Alternativen und die werden soweit ich weiß auch bald, wenn nicht sogar schon im Moment, getestet.
Adrian Neigenfindt Alternativ einfach morgens zu Hause? 😄
Adrian Neigenfindt man hat immer zeit dafür. Es kommt nur darauf an wie man es sich einteilt und wie sehr man sich selber stress macht
Oder sich einen guten Thermobecher aus Metall kaufen. Wenn ich morgens Kaffee oder Tee darum mache, ist der am nächsten Morgen immer noch heiß, wenn ich ihn mal vergessen hab 😂
Zeit hat man nicht, Zeit nimmt man sich!
Til Niedermaier das ja Quatsch. Wenn arbeitsbedingt Termine nacheinander an unterschiedlichen Orten sind, dann muss man schon Zeiten einhalten. 😅
Til Niedermaier erzählen Sie das mal Ihrem Arbeitgeber.Der wird Sie befördern!Ohne Umweg nach draussen.😁
Genau so wie Kinder keine Ganztagsbetreuung brauchen sondern einfach Eltern die NICHT drei Jobs haben müssen um über die Runden zu kommen
Meine Freundin und ich machen den uns morgens zu Hause fertig und nehmen unsere Kaffeebecher,das spart Müll und Geld :)
Fritz Fischer sinnvoll
Ich hab auch keine Ahnung warum z.B. Hundebesitzer beim Gassigehen Kaffee trinken müssen... Es ist eine Unsitte geworden, überall wo man ist, zu essen oder zu trinken.
Und das Abwasser was die gewerbespülmaschinen produzieren ist besser für die Umwelt :D
tja aber das rauchverbot
Man sollte die Dinger einfach abschaffen ! Dann lernen alle über kurz oder lang, sich selber einen To Go Becher zu kaufen und würden nicht so rücksichtslos 10 Becher die Woche in den Müll werfen. Fridays For Future.. mit Pappbecher in der Hand. Mehr Heuchelei gibt es momentan wenig !
Oh oh oh... Sich mehr Zeit nehmen für solche Kleinigkeiten? Macht doch keiner mehr. Alles wird runter gegöbelt und danach bitte weiter im Akkord.
In der heutigen Zeit hat man keine Zeit, um sich Mal hinzusetzen.
Jenny SchindlerHartz IV:D:D:D Dann hätte man die Zeit.
Zeit nimmt man sich
Ich habe schon Leute gesehen die ihren Kaffee beim Bäcker sitzend trotzdem aus Plastik oder Pappbecher getrunken haben. Den Menschen ist es einfach egal was mit der Umwelt passiert...... Ich habe meinen Becher immer dabei und einer liegt im Auto.
Destro Gosu. Das eine hat ja wohl mit dem anderen nichts zu tun. So ein unnützer Kommentar.
Ela Uttecht Auto fahren ist ja so gut für die Umwelt^^. Schlimmer als Plastik
Die Zeit ist da, jeder hat sie.
.... kaum einer nimmt sie sich. 🕛
Deswegen trinken wir Italiener schlicht Espresso.
Tscha, vor Ort kostet 19% Mehrwertsteuer und zum Mitnehmen 7%.
Claudia Hochscherf Für den Kunden !!!
Regina Betula Bahr Aber gewöhnlich nicht für den Kunden, sondern für den Verkäufer.
Claudia Hochscherf du zahlst von dem geld gehen dan die steuern ab 😂
Sich einfach mal nicht Hetzen lassen😁😁
Keine Zeit euch ausführlich über meine Gedanken zu diesem Thema zu schreiben. Hole mir eben schnell einen Coffee to go. Muss arbeiten.
Ganz genau!! Ich hab noch nie einen Coffee to Go gekauft weil ich der Meinung bin Kaffee sollte man gemütlich genießen
Julia - da muss ich gleich an Zagreb und Starbucks denken, dass sich dort nicht halten konnte, weil die Kroaten sich Zeit für ihren Kaffee nehmen und Starbucks einfach kein Geschäft gemacht hat. 😜😂
👏👏👏👏
Hab noch nie einen To go Kaffee getrunken. Entweder ich hab Zeit einen zu trinken oder ich lass es
Genau! Das ist eine von den besten Ideen!
Ja, einfach mal hinsetzen und in aller Ruhe eine gute Tasse Kaffee geniessen....
👌🏻 exakt!☕️
Becher verbieten, dann geht's auch "wieder" anders. Vorher gings doch auch ohne to go Becher. Und plötzlich sind die eigenen wiederverwendbaren Becher garnicht mehr so doof wer garnicht drauf verzichten kann. Wenn "jeder" mit einem Becher rumläuft ist es ja nichts komisches mehr mit der zeit
Leute die die Zeit haben ihren Kaffee gemütlich an Ort und Stelle zu trinken sind vermutlich eher Rentner...
Richtig so. Und zur Not kann man sich nen Kaffee zum mitnehmen auch zu Hause machen.
Kaffee gehört in Ruhe getrunken, und aus ner Tasse oder nen Pott, aber nich aus Plastik oder Pappe. Coffe to Go ist genau so sinnig wie Bier aus Plastikbecher oder Plastikflaschen. Fertsch is dor Laden
Kaffe aus Kenia schmeckt sowie so besser als Kaffee aus Togo
Ich trinke keinen Kaffee und nehme eigentlich immer Getränke von Zuhause mit. Für Tee habe ich meine Behälter und joa. Geht schneller und ich habe eine große Auswahl an Geschmack 😁
Ich bleibe bei meinem Coffee to go wenn ich meine Plein Air Studien anfertige in der Natur. Oder mit Freunden am See sitze bei dem Wetter. Oder in der Stadt laufe. Oder mit der Bahn unterwegs bin 🤷
Ich mach das noch einfacher und ohne Zeitaufwand: Keinen Kaffee trinken 😂
Menschen die zwischen dem hin und herhetzen von Termin zu Termin essen und trinken müssen, machen irgendetwas falsch im Leben...;)
Schwachmaten. Die Coffe to Hohler halten sich für unentbehrlich. Weil keine Zeit zum Kaffe trinken zu Hause. Stimmt nicht. Zeitmanagement sag ich nur...
Zehn Minuten früher uffsteh'n. Dann klappt's ooch mit'm Kaffee. Man muss nur wollen. 😊
Det problemchen ist die allgegenwärtige Zeit. Kaum welche haben dieses kostbare gut noch
Mehr Geld, für die Arbeit, der man nachgeht= mehr Zeit zu genießen und zu leben 👍 guter Ansatz!
Habe gestern bei Mc D einen Kaffee "zum hier trinken" verlangt und Kaffee im Plastikbecher bekommen 🤨
Also ich gehöre noch zu der Generation, die ohne Proviant in Becher oder Flasche über die Straße kommt...
Einfach mal ein paar Minuten Zeit nehmen für eine Tasse Kaffee zu trinken und dabei noch mit anderen Leuten ins Gespräch zu kommen. Toll - ausprobieren!
Ich trinke meinen immer ganz Umweltfreundlich ohne Müll. Vor allem passt auch mehr rein als die diese kleinen Pappbecher.
Ich bin noch umweltfreundlicher, ich trinke gar kein hahahaha. Lass ihn dir schmecken. Warum steht bei dir und anderen immer top fan über? Das ist doch wieder so ein hipster Ding hahahhah
Einfach 15 minuten früher aufstehen und den Kaffee zuhause genießen.
mein Reden, verstehe eh nicht warum man Kaffee aus Papp/Plastikbechern trinken muss und den auch noch freiwillig bezahlt🤷🏼‍♀️
Man sollte sich für sooo viele Dinge im Leben einfach Mal wieder mehr Zeit nehmen!!! Genießen!!!! 🙂🙂😃
Ich trinke echt selten to-go. Macht mehr Spaß mit der Freundin zu sitzen und zu reden😁
War ich letztens beim Kunden. Kaffe bekommen und entspannt erstmal hingesetzt und getrunken. Lkw steht mit warnblinklicht am Tor. So viel Zeit muss sein. Holland halt
Wer hat eigentlich wann den Quatsch erfunden, auf jedem Weg einen Kaffee dabei haben zu müssen? Wobei doch in der einen Hand die -Tasche und in der anderen Hand UNBEDINGT das Handy sein muss ⁉️
Das geht ganz einfach. Ihr müsst nur ne halbe Stunde früher aufstehen ;)
Oder man schafft eine Wohnsituation, die es ermöglicht, sich schlicht nen Kaffee zu kochen :D
Ich nehme meine Tasse mit. Wenn ich auf Arbeit gehe trinke ich gerne zwischendurch mal ein Tässchen. Im Verkauf kann ich mich leider nicht zum Kaffe trinken hinsetzen. Also ist die Alternative schon gut 😊
Ich trinke mein kaffee immer im Starbucks da kann man so gut sitzen
Das finde ich auch wo bleibt der GENUSS☕☕☕☕
Genuss? Den zu kaufenden Kaffee kann man nicht genuss nennen. Bei einer guten Tasse Kaffee dauert die Zubereitung schon 10 Minuten. Ja eine Tasse 10 Minuten
Von dem Vorschlag halte ich nichts. Kaffee To-Go ist in vielen Lebensbereichen echt ne tolle Sache. Es müssen (und dürfen) aber keine Wegwerfbecher sein. Einfach per Gesetz einführen, dass jedes Café 1€ für den Becher draufzuschlagen muss und es alternativ Thermobecher zu kaufen gibt oder man die gleich von zu Hause mitbringen kann. Da denkt dann bestimmt jeder zweimal nach und packt doch lieber den eigenen Becher ein...
... Jupp... Und dann kann man beobachten, wie manche den Kaffee (oder etwas anderes) in sich hinein kippen, weil sie es trotzdem eilig haben. Gut, ich trinke seit September 2017 keinen Kaffee mehr und auch sonst nichts, was mit Kaffeebohnen hergestellt wird, es gibt ja immer noch Tee und Schokolade.
Also ich trinke gerne Kaffee unterwegs. Im Auto oder beim spazieren durch ne Einkaufsstraße. Aber die Aussage stimmt schon
Ich trinke zu Hause meinen Kaffee, hole mir aber auf dem Weg zur Arbeit immer noch einen To Go (im eigenen Becher) für auf der Arbeit, weil ich nicht immer dazu komme mir dort einen zu machen.
Da ging es doch nie um Zeit....es ist einfach schick immer in Eile zu sein🤣
Die sache is die : jeder muss arbeiten oder studium oder familie usw ubd ist ständig auf achse die schwierigkeit besteht darin zeit für sich zu finden und wenns nur 20 min sind aber es geht mit einem geregeltem tages ablauf darüber hinaus sollte man sich klar machen welche prioritäten man hat und sich an diese halten es ist nicht einfach aber es geht :)
Mit dem richtigen Job, hat man wieder Zeit den Kaffee vor Ort zu genießen, in der Sonne zu sitzen oder ein Buch dabei zu lesen... 😉 #BesterJobDerWelt willst du auch?
Absolut richtig
In dieser Aufgewühlten Welt haben viele keine Zeit Kaffee in Ruhe an Ort und Stelle zu Trinken echt nicht mehr normal .
Ich nehme meinen Coffee to go in meinem Bauch immer mit bis er zu schwer wird. Dann trennen wir uns bis wir wieder Sehnsucht haben 😜
Den Kaffee an Ort und Stelle trinken? Das sieht doch total uncool aus und so gar nicht busy..
Wenn mans genau nimmt, brauchts kein Mensch. Jeder Mensch findet die Zeit, sich morgens zuhause seine Tasse Kaffee zu machen und einzuverleiben. Es kommt dann auch wieder drauf an, aus welchem Grund man Kaffee konsumiert? Braucht man ihn (Koffein), oder trinkt man ihn als Genussmittel? Mir pers. reicht eine Tasse am Morgen, zuhause. Die Togo-Industrie wird durch mich nicht mehr reich werden 🤗
Vllt setze ich mich mit meinem Coffee to Go auch einfach gern gemütlich in den grünen Stadtpark als im Café in der lauten Fußgängerzone/an der stark befahrenen Straße 😉
Mein Appel dazu:Gewöhnt euch wieder daran euch beim Kaffeetrinken mehr Zeit zu lassen,und auf To Go Becher zu verzichten.Es ist doch viel schöner sich gemütlich in ein Cafe zu setzen,als im Gehen hastig den Kaffee zu trinken.
Heutzutage ist jeder so hektisch, weil man meint das alles sofort erledigt werden muss. Ich bin der Meinung, Iss'n Snickers. Und die Welt ist wieder in Ordnung.
Optimal wäre noch die Windel to go zur Pappdeckel-Plastik-Schnabeltasse...
Ach, iwann gewöhnt man sich sowieso an den Kaffee und die Wirkung des Koffeins wirkt nicht mehr so. Da bräuchte man eher die Alternative zum Kaffee Intravenös 🤔😂😂
Coffee to go ist nur etwas für Typen die so unorganisiert sind, daß sie sich noch nicht einmal einen normalen Kaffee machen können.
den kauft man doch blos, um ihn versehentlich nervigen kollegen übers hemd oder die bluse zu kippen. ho, is das lustig, wenn die rumzappeln und rumschreien
Oder gar keinen Kaffee? Okay okay, das war jetzt bestimmt ZU provokativ.... xD
Vllt sollte man garnicht diese überteuerte scheisse von der Tanke trinken und sich selber ne Kanne voll machen morgens. Voll geil!!!😂
Ja Amen. Sag das schon immer. Entweder man hat Zeit zum Kaffee trinken. Oder eben keine. Und wie kann man seinen Kaffee aus einem Pappbecher trinken?
Wird heut zu Tage nicht gern gesehen, wenn man Kaffee trinkt ohne dabei mit der anderen Hand zu arbeiten😉
Eine Viertelstunde eher aufstehen und zu Hause in Ruhe einen Kaffee trinken wäre auch hilfreich.
Das ist nicht neu. Coffe to go wurde von Anfang an von der Deutschen Gesellschaft als Unsitte betrachtet. Entweder Kaffee im Sitzen oder garkein Kaffe. So bin ich jedenfalls noch sozialisiert worden
Dann muss die ganze Wirtschaft umgestaltet werden. Die Mühe macht sich doch niemand. Dann doch lieber die Welt weiter vergiften, bis wir was spüren, ist unsere Generation eh schon weg..leider denken fast alle so
Wie hat man eigentlich früher seinen Kaffee getrunken.. :D! 🧐🤣😉
Ganz genau. Denn Müll bleibt Müll egal aus welchem Material der auch immer hergestellt wurde.
...und dabei seine Freunde treffen, Gipsy, Franca, Lisa und Kim 😘
Das wäre ja zu einfach und außerdem hätten dann die Verbotsparteien nichts zum verbieten.
In diesem Sklavenland hat keiner mehr Zeit bzw. deutlich zu wenig davon.
Eigentlich so wichtig in dieser hektischen Welt 🙏
Leben am Limit: wie wäre es wenn man tatsächlich die Zeit hätte seinen Kaffee da zu genießen wo man die Ruhe dazu hat? dann muss man nicht so ein schweine Geld für Kaffee und Müll ausgeben ;-)
Die Zeit muss man sich einfach mal nehmen😀
Oder den Ctg selber machen und eine schöne Zeit miteinander haben...🤪✌
Nisi Be' das sollten wir beherzigen!! Bekommst auch nen Spaghettieis 😋😘
Oder überhaupt kein Kaffe zu trinken :o
Wenn de Pipi machen musst... bleibst ja auch stehen... oder setzt dich hin... und wir sind schon fertig...🤗🤗
Und die Caffè Preise in Italien 🇮🇹 ein Traum...
In Italien 🇮🇹 eine Bar nach der anderen... Super
Wer zeit hat brauch auch keinen kaffee :D
Zum Beispiel...im Haus am See in Gronau am driland....
Endlich ein vernünftiger Vorschlag! Danke!
Zu der Erkenntnis bin ich auch gelangt.
Gute Idee, dann bleiben mehr Becher für mich übrig 😂😂
bin ich sehr dafür ... ich trinke nie Kaffee unterwegs
Wie man immer wieder von seinen Themen aus der Diplomarbeit eingeholt wird...
Zeit? Zeit hat man nicht. Die nimmt man sich.
Selbst wenn man Die Zeit hätte, würde man sie anders nutzen... 🤷🏻‍♀️
Wie früher, "Ein Kännchen Kaffee, bitte"
320.000 Kaffeebecher landen jede Stunde im Müll... muss man dazu noch etwas sagen:/ nur in Deutschland !
Oder Kaffe bei freunden
Und ein Gespräch ohne Handy in der Hand
Wer hat denn heut zu Tage noch Zeit 🤔
Amadeus Riedl genau! Lass uns jetzt endlich unsere Espresso Bar aufmachen ☝🏻😁👏🏼👏🏼
Oder einen to-Go-Becher im Rucksack/in der Tasche... 😕
Wie in Italien. War der beste Kaffee in meinem Leben.
Kaffee aus dem Pappbecher schmeckt sowieso nicht
Seeeehr gute Idee!!!! Da schmeckt der Kaffee auch viel besser.
Nicole Hackl haben wir noch nie gebraucht.... aber ist schon wieder viel zu lange her...
Ich persönlich finde Tee eh tausendmal besser. Und für Tee muss man sich Zeit nehmen 😊
Alex Danler gemar an Kaffee trinken...
Melek Capar wann trinken wir mal einen schokoc :D 🥰
Ist doch langweilig 😂
Judith Kirchler - das machen wir immer so ☕️
Thamo Bader 🤔 wäre ja schön so viel zeit zu haben....
Jan Schmiedel da ist was wahres dran😉
Benno Bürgisser aaah jaa stimmt scho oder?🤗🥰
Ina Behrends...ich denke, wir sind auf einem guten Weg 😅
Louisa Kitt einfach mal mehr chillen👌😁
Larissa Pfeuffer der Kerl mit dem Hugo 🤦🏻‍♀️😂😂
Bäh, Kaffee.
Bäh, Kaffee.
So ist es...
Richtig.
Zeit ist Geld, und Geld ist rar...
Aus Pappbechern geht gar nicht!
Das ist wohl wahr
Das ist heute nichtmehr erlaubt 😂
guter Satz
Und in Ruhe nachzudenken 😊
Absolut!!!
Aber, aber, wir haben doch keine Zeit.
So isses !!!!
Richtig !
Hab ich keine zeit für 😂
Danny wird mal wieder Zeit 💙
So isses...
So wahr!
Sehe ich genauso.
Die Zeit hat jeder!
Aus Tontassen
Genau 😄👍
Stimmt! ☕️👌🏻
So was von wahr!!!
Zählt nicht in der Gastro😂
Jaa das stimmt
Genau so!!!
Ja, das hat was!
Gesehen in Freiburg.😊
Am liebsten zuhause 💛
Feiertag
Lars eine Alternative für das Becherproblem 😎
Dominic Beutel so wäre mir in dortsten viel Arbeit erspart worden
Mats Mie Stuen 💁🏼‍♀️
Arber Ahmeti weißt du noch? Coffee to go im sitzen 😂
Franziska Kolbe wie denn wenn die uns nie haben wollen!!!!:D!:D:D:D:D
Janna Buchter wir sollten drüber nachdenken 😉😂😂🙈
Steffi Engel wir 2 sollten dies mal tun
Jessica Kohler. Muss mal wieder machen...
Jenny Röschenkemper Frederik Bittner 👍🏻 die Zeit muss man sich einfach mal nehmen! 👍🏻
Was ein Schwachsinn 😂
Warum nicht einfach... beides?
Meine rede
Exakt!
Auch eine gute Idee👍
Richtig, so sollte es sein!!!
ja, so sollte das sein....
Keine zeit
Da ist ist richtig...
Nika Kramer das wäre doch eine lösung 😌
Lena To da ist was dran
So ist es 👍👍👍👍
😉☺️☕️
Wenn die wüssten wie schön (odschool) es ist in einem Cafè zu sitzen, egal ob alleine oder mit jemanden zusammen Annika Wolter
Sabine Drabosenig Sandra Gaber Bernhard Enzinger di Philosophie von ☕️CST☕️ 😆
Hannes Günter Problem gelöst
Frauke (Y)
Ana Fernandes Samstag ❤️😘
Es bedarf mehr Hirn, damit die Leute erkennen, dass das Problem des Klimawandels nicht beim Menschen, und das des Mülls nicht in Deutschland liegt.
Falk ♥️
Manuela Heckert das ist ein Zeichen 😅
Standart bei Michael Henry und Kai U Nicole Böck 😂
Pascal Simone CeMo ❤❤
Sabine Biene Harms 😊 Wann passt es so 😂