Und in nem halben Jahr ist sie pleite und hat eh kein Bock mehr, dummerweise ist das Haus dann verkauft, tja sind ja genug Enkel da, bei denen man dann einziehen kann :P
Julia Brand so denken die Leute unserer Generation vielleicht. Die Frau, die jetzt Oma ist, hat die Werte des Lebens mit Sicherheit besser im Griff :D
Julia Brand neneeenene die alte kommt ins heim. drei mal am tag eine schale müsli und ein napf milch und ruhe
Julia Brand altersarmut ftw :D
Wer ist auch hier, um nur die Kommentare zu lesen? :D:D:D
:D:D:D:D
:D:D:D:D
Sind morgen eigentlich Freitagsdemos? Ist ja schließlich Feiertag, da muss man die Schule ja nicht Schwänzen. Frage für einen Freund.
schön alles verprassen dass nichts vererbt werden kann #omaaufegotrip
Gio Bender Wieso sollte die Oma sich in ihrem Leben langweilen oder sich ihre Träume nicht erfüllen damit für die Kinder Geld da ist? Sie hat den Enkeln ja ein bisschen was gegeben, aber wieso sollte sie ihre eigenen Träume nicht leben dürfen nur weil die Enkel dann absahnen wollen? Das finde ich eher von den Enkelen egoistisch.
Gio Bender dumm ist es überhaupt ein Erbe zu erwarten wenn der jenige stirbt :D mir wäre es lieber das meine Oma gut gelebt und glücklich war, als dass ich nachher nen Batzen Geld nach ihrem Tod bekomme, den sie lieber in sich selber investieren hätte sollen.. Aber ist ja nur meine Meinung :D
Gio Bender sie hat vermutlich auch ihr Leben lang dafür gearbeitet. Das hat doch nichts mit Egotrip zu tun. Egoistisch wärs, wenn das Enkelkind jammert, weil es kein Erbe bekommt :D:D
also es tut mir leid, aber wenn man sich zusammengerechnet was man seinen Kindern im Laufe eines Lebens zukommen lässt, dann darf man im Alter doch echt auch mal so egoistisch sein und SEIN EIGENES Geld für SICH SELBST auf den Kopf hauen! #omimachtesrichtigundlässtessichgutgehen :D:D:D
"Sozialer" = die Oma soll auf Sparflamme leben, damit andere absahnen können. Google mal den Begriff "sozial" - denn was du meinst ist wohl eher "asozial".
wieso dafür ackern, dass andere Spaß mit meinem Geld haben? Und ins Grab kannste nichts mitnehmen, erst recht kein ganzes Haus.
Gio Bender Ja meine Oma war auch ein Sparfuchs bis zum Lebensende. Sie war nicht fit genug zum Reisen obwohl sie es sich locker leisten hat können, aber sie hatte wohl auch keine Lust dazu. Mein Vater hat massiv von ihr geerbt, aber glaub mir, das Geld oder die Immobilien würde jeder von uns sofort eintauschen wenn wir sie dafür wiederhätten oder zB wüssten, dass sie ihr Leben wirklich genossen hat, da bin ich mir nämlich nicht sicher. Ist schön, wen man was weitergeben kann, aber niemand ist dazu verpflichtet und man darf wegen solchen Lebensentscheidungen niemandem ein schlechtes Gewissen einreden - die Dame ist erwachsen und hat Selbstbestimmungsrecht.
Channy Hateu dann hab ich wohl glück dass es in meiner familie sozialer abläuft und für die kinder gespart wird
Die Oma handelt überhaupt nicht egoistisch... Sie wird im laufe ihres Lebens sicher genug für ihre kinder und enkel getan haben. Vlt Sparbücher? Vlt mal ein besonders tolles geschenk zu einem anlass? Vlt immer mal wieder unter der hand ein wenig geld zugesteckt? Vlt auch für alle ihre 5 enkel alles mögliche gestrickt/genäht? Sie hat ein leben lang für ihren Lebensstandard gearbeitet und das soll auch bitteschön gewürdigt werden. Laut dem hashtag sind die Enkel ja sehr stolz auf ihre oma, dass sie den mut hat, nochmal etwas zu wagen. Also wird sie auch eine superkalifragilistikexplialigetische oma gewesen sein
Sozial wäre wenn du dein eigenes Geld sparst und nicht auf das gesparte deiner Oma wartest :D
Ich habe und werde nie was erben, was mir auch relativ egal ist, ich würde jedes Geld der welt dafür eintauschen, nur einmal noch meine mutter sehen zu können! Man sollte jeden verdammten Tag genießen und seine kohle ausgeben wie es einem beliebt!
Gio Bender sozial für euch Kinder, beschissen für die Großeltern. Ich hab lieber glückliche Großeltern, die sich ihre Wünsche erfüllen und sagen können, dass sie wirklich zufrieden sind. Das finde ich ja sehr sozial.
Majin Ebert du bist mal ein ordentlicher spast. ich werd mich euch nicht diskutiern. #kronenzeitungleserbildungsschicht
Birgit Braun wie gesagt meine oma hat mir sogar noch socken gestrickt und immer für uns kinder gespart. sie war die beste. genauso wie meine eltern auch. und ich werd die immobilien meinen kinder auch weitergeben
Etwas was unserer Generation nicht mehr möglich sein wird!
Jan Müller kann ja sein das du dir auch ein Haus kaufen wirst mit deiner Frau später. Da steht ja nicht das sie von ihrer Rente das Leben genießt ^^ sondern von dem Geld was sie durch das Haus bekommen hat
Jan Müller und wir wäre es mit sparen.......
Yuki Bella genau oder investieren
Muss man aber auch erst mal besitzen
Das Problem mit unserer Rente. Ich sehe es so, dass wir bis an unser Lebensende arbeiten gehen müssen, da das Rentensystem das nicht mehr lange mitmachen wird leider
Jan Müller wieso sollte es nicht mehr möglich sein :D
Warum. Punkte. hinter. jedem. Wort?
Michael Flemming wegen dem besonderen Effekt. Oder liest du den Satz trotzdem normal durch?
Michael Flemming mit 36 heutzutage schon verkackt und alt, oh jee, bin 40, ich suche mal meinen Rollator :D
Majin Ebert alte Menschen:D:D:D Ich glaub es geht los... Ich bin 36 :D:D
Symbolische Intonation - alte Menschen und Internet :D
Schön Opas geschaffene verpulvern?
Eins kann mir keiner nehmen und das ist die pure Lust am leben.
Ich höre schon das Mimimi des Asperger-Kindes mit Zöpfen...
Kinder auf ihre Erkrankungen reduzieren - fändest es bestimmt nicht lustig, wenn dich alle mit "der Dumme" oder so ansprechen :D:D:D:D:D
Sam LeChef ich lese nur deins.. und deine Angst vor einem klügeren Menschen..
Sieht man doch an deinem dummen Kommentar ;)
Woher wollt Ihr Spacken eigentlich wissen, wie intelligent oder wie dumm ich bin? :D:D
Get lost dummer weeb.
Genau so muss es sein. Das Hart verdiente Geld schön verprassen und den Lebensabend in vollen Zügen geniessen :D
Die finden die wegen den 2000€ geil :D
Traurige Realität in Deutschland sie wird 14 Uhr zurück sein und Pfandflaschen sammeln. Weit kommt sie mit der Rente nicht :D:D:D
Ma Rina dann solltest du da schleunigst wegziehen. Selbst in meiner Kleinstadt mit 40.000 Einwohnern zahlt man für eine 70qm-Wohnung (!) schon 150.000€.
Ma Rina woher kennt man schon die Höhe der Rente anderer Leute? Die Großmutter meiner Freundin hat an Rente etwa das, was ich brutto verdiene. Ggf. eigene + Witwenrente... das kann schon nett sein :D
In deutschland, Grenze Belgien Luxemburg Deutschland wohnen Luxemburger Arbeiten beste was man machen kann
Ma Rina alter, wo wohnst du? in sibirien? bei uns in österreich hast du mit 17tsd grade mal die nebenkosten getilgt.... da gibts nichtmal ein eigentumsklo dafür....
Riccardo Petrie naja das kommt ja sehe auf die Lage an. bei uns, 400qm Wohnfläche, 1000 qm Garage 52.000 Euro 17.000 für ein Haus 3 Etagen a 60qm mehrparteien nehmen wir das mal, 10.000 hat se verschenkt. 7.000 bleiben, Joa, biste mal ne 4 Wochen weg. und dann?
Ma Rina haus verkauft sind Mal so ca. 300000 € das klappt schon
Gute Einstellung. Ich möchte nichts erben, auch wenn ich es objektiv betrachtet gebrauchen könnte. Eltern und Großeltern haben schon viel geopfert und ich wünsche mir für sie, wenn sie sterben, dass sie glücklich auf ihr Leben zurückblicken.
77:D:D ich hatte eigentlich nicht vor, so alt zu werden
Gott was für schwachsinnige posts auf dieser Seite. Soviel Dummheit erträgt man kaum
Wirklich eine coole Oma :D Wie ich finde macht sie alles richtig! Auch wenn viele das sicherlich nicht verstehen können! Ich schon Alles gute Omi laß es dir gut gehen. Genieß deine Zeit :D:D
Maren Tittelbach Gut! Sie kann es? Wie schön
Silke Gentele ich würde sagen die meisten mit 77 Jahren können das gesundheitlich gar nicht mehr machen :D
Das ist auch mein Ziel?nur das ich keine Lust habe, dann überhaupt noch wieder zu kommen
Ich kann viel Kommentare bezüglich Egoismus hier nicht verstehen:D:D:DWenn diese Dame auch nur halb so viel Oma war wie meine, dann hat sie ihr Leben lang schwer gearbeitet, sich für die Familie aufgeopfert, auf vieles verzichtet, damit andere mehr bekommen. Mit Herz, Schmerz, Schweiss und Tränen für die Familie eingestanden... Somit hat sie meiner Meinung nach genug für ihre Familie getan und ich wünsche ihr von ganzem Herzen alles Gute für die Zukunft und das sie die ihr verbleibende Zeit in vollen Zügen geniessen kann.:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
Was seid ihr noch fies drauf... :D sie ist zwar alt aber das heißt nicht doof. Mit dem Geld kann man ganz schön rumkommen und plus Rente auf jeden Fall... wenn die Miesepeter allerdings von ihren eigenen Umgang mit Geld reden sowie deren hohen Ansprüchen kann das sein. YOLO!
Tja, und was macht sie, wenn die Kohle leer ist?!
Dann müssen die Kinder und Enkel für ihre Unterkunft aufkommen? Genau mein Humor ;)
Das Wort lehren falsch zu schreiben, ist schon lustig :D
Majin Ebert Wenn man sonst keine Argumente mehr hat geht man halt auf die Rechtschreibung los. Das ist lustig :D:D:D:D
wäre es so schlimm? Das was omi, opi, Mama, Papa dein Leben lang für einen getan haben, nicht nur finanziell sondern auch geleert haben, da wäre dies anscheinend für einige Menschen eine kleine Katastrophe...
Wenn Sie gescheit ist :D
Ehrenomi
Ich hätte euch Gören gar nix gegeben und gesagt "das habter jetzt davon das ihr nie zu Besuch wart und jetzt aus dem weg, mein Flieger geht gleich" :D
Legend! :D:D
Und wenn die Kohle alle ist reißt sie nen Kübelböck
Logisch. Ist billiger als Pflegeheim und besser versorgt wird man auch.
So dumm kann eigentlich keiner sein. Erst recht nicht die Menschen der älteren Generation. Hat wahrscheinlich ihr Leben lang für das Haus gearbeitet und wird das nicht für eine Weltreise wegwerfen. Was macht sie denn wenn das Geld weg ist? In Armut auf der Straße leben und Pflaschen sammeln? Vllt sogar noch Krank werden und den Kindern auf der Tasche liegen so sie doch vorher ihr Geld zum Fenster rausgeschmissen hat. Einfach mal ein bischen weiter denken, was nach der Weltreise passieren könnte!!!
Jeder verblödete Linke jetzt so: "Ey ist ja mal voll kapitalistisch. Wie kann man nur so egoistisch sein" xD
Ich sag auch immer zu meinen Eltern: "Gebt alles aus, ich will nichts erben und mitnehmen kann man sowieso nichts!"
Aktuell: keine Weltreise, keine Rente, dafür Pfandflaschen sammeln
Woanders lebt es sich auch mit kleiner Rente ganz gut :D:D Bulgarien z.B .
Sa Ndra das ist grundsätzlich richtig. Aber fast 50 Jahre in Deutschland arbeiten, seine Klappe zu halten und brav einzuzahlen, um dann woanders seine Rente zu genießen. Ganz großes Kino.
Krass, schon seit 4 Tagen verkaufen hier massenhaft Omis ihre Häuser.
Hoffentlich hat sie noch was für die Überführung da gelassen wenn sie irgendwo in der Weltgeschichte den Löffel abgibt :D das ist nämlich ziemlich teuer. Aber recht hat sie, so ähnlich sieht auch mein Plan für die Rente aus :D:D:D
Hat. Problem. mit. Interpunktion.
Ich warte auf die ersten Bewerbungen der jungen Heranwachsenden... "Bon Giorno, John Porno. Hiermit. bewerbe. ich. mich. bei. Ihnen. Sie. Echsenmensch. #influencer #stellmichein".
Eher hast du eines mit den Gepflogenheiten des Internets :D:D:D:D:D
Da war ja jemand ganz kreativ
Das will ich dann auch noch können! Respekt!
Cool, lange hat sie ja nichts vom Geld mit 77...
Kerim Danilo leute werden über 90 heitzutage also hat sie noch viel zeit
Kerim.Danilo.hoffe du denkst dran wenn du 76 bist ,oh Shit so lange habe ich ja nicht mehr:D:D:DSo ein Blödsinn.
Kerim Danilo So eine Reise kann auch nochmal richtige Kraft in einem wecken Würde mich nicht wundern wenn diese Dame noch sehr lange lebt. Vor allem mit dieser Einstellung :D
Angelika Sklebis Bringt ja auch soviel wenn man auf hilfe angewiesen ist weil man zu alt ist und srin leben lang gearbeitet hat nur um die letzten jahre zu genießen.... sry aber 77 gegen 10 jahre ist nichts
Kommt immer drauf an wie gesund sie ist. Es gibt Leute, die sind mit 90 noch fit, andere sterben mit 70.
Meine Oma meinte immer, sie könne ja nichts mitnehmen.
Min. 15 Jahre zu spät... Was will man denn mit 77 noch groß machen? :D:D:D
Sich ins Bett legen und sterben, wenn's nach dir geht, oder was:D:D Gibt Leute die sind noch mit 90 topfit, sei's ihnen gegönnt. ^^
Hast du vollkommen Recht! Es sei ihnen gegönnt :D Schätze aber dass ein überwiegender Teil der Rentner in diesem Alter nicht mehr fit genug für große Weltreisen sind
Mit 55 ist Schluss mitn arbeiten
Gut so :D:D:D:D
Absolut richtig so!!
Die sieht fast aus, wie meine :D
Sehr sehr cool :D:D
Super!!!!! So soll`s sein :-)
Genial! Das ist Leben :D:D
Schöne Idee? Aber in, sagen wir mal, 8 Jahren wird sie pflegebedürftig und das Geld reicht nicht mehr. Tja, dann klingelt das Sozialamt bei den Enkeln und holt sich die Kohle wieder:D:D:D:D:D Aber Oma war bestimmt so schlau und hat es den Enkeln nicht überwiesen?
So ist es richtig:D:D:D:D:D:D
So muß das :D:D
So is richtig!
Mit 77 Jahren und 77€