Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum. - Jane Fonda
Weil Mensch ist egoistisch und jeder denkt nur an sich! Reicht nur Autofahrer zu schauen wie die sich im Verkehr verhalten. Traurig
Auch wenn gleich nebenan ein Mülleimer wäre, solche Menschis werfen es dennoch auf dem Boden bzw lassen es liegen. Man ist ja zu fein dafür
Michael traurig aber wahr😔
Hannes Barth wenn man keine Ahnung hat ach den Rest Spar ich mir
Jasmin Leger danke schön du sagst es wie es ist könnten aber auch Dohlen sein Elstern machen es auch
Kein Schmarrn, Tatsache. Bei uns sind es Raben oder Krähen (kann sie nicht auseinander halten, sorry). Bei uns im Dorf gibt es gelbe Säcke, die an die Straße gestellt werden und diese Vögel reißen die Säcke auf und verteilen alles auf der Straße. Soll keine generelle Rechtfertigung sein. Natürlich kommen auf ein Vogel 30 Menschen, die den Mülleimer ignorieren, aber Schmarrn ist das nicht mit den Vögeln.
Menschis? Du versüßlichst das größte Monster auf Erden?... 🤷‍♂️
Also hier im Dorf sind es meistens die Vögel die alles wieder rausholen
Jasmin Leger da hab ich hier Glück hier sind nur Einfamilienhäuser 👌 aber wenn ich sowas sehe mach ich das auch weg
Keine Ahnung was sie sind, aber eins sag ich dir: Die nerven! Wer ein Haus hat sammelt den Müll noch ein, aber die in den Mehrfamilienhäusern juckt das nicht und es bleibt liegen :/ Vielleicht klingt das einfach zu sehr nach Hitchcock: Die Vögel - Dein Müll Feind :D
Michael Mayr ja so wie sie es von daheim kennen😂😂
Jens Fiedler Schmarrn
Die Menschheit - das Krebsgeschwür der Erde... 🙄
Ganz unten muss hin Ein Mensch
Müll entsorgen ist das eine. Er muss nur regelmäßig leer gemacht werden. Bei uns am Strand sind es 90% die Möven die den Müll aus den völlig überfüllten Mülleimern raus holen und verteilen
Das gleiche frag ich mich bei dem Klientel, welches z.B den ganzen Müll und die Essenreste bei z.B Mcdonalds einfach auf deren Platz liegen lässt und geht. Anstatt es wegzuräumen wie zivilisierte Wesen.
Oder noch besser, essen auf dem Parkplatz und werfen dann den Müll aus dem Fenster, auf den Parkplatz.
Was ist so schwer den Müll in den Mülleimer zu stecken 🤔
Dave Mörke Faulheit der Menscheit bzw mancher assis
👍👍👍
Umweltschutz ist Heimatschutz
Da wir hier in fb das alles wissen, macht es kaum Sinn hier darüber zu diskutieren. Man sollte das dort posten, wo die 'Deppen' sind!:D
Du kannst auch einfach Mensch schreiben …
Die Menschheit macht sich selbst kaputt
treffende Bezeichnung für diese Spezies....
Traurig aber wahr. 😤
ohja traurig
Ja man!!
Also hier im Dorf sind es meistens die Vögel die alles wieder rausholen aus dem Mülleimer
Ganz einfach: Deckel drauf und Ende im Gelände! Aber vielleicht noch mal nachdenken: Wer produziert den Müll, die Vögel oder der Mensch:D:D
Klaus Möhrke komisch das die öffentliche einen haben wo die dann rein klettern aber scheint ja do als hätte sie die mega Ahnung 😂😂😂
Stimmt 😢
Rikö Pl . Das Huftier fehlt noch
UND.....JEDER IST DRAN! auch unsere NEUBÜRGER! Wer HIER !!! LEBT und Alles in Anspruch nimmt?! rezeptiert auch DAS! INTEGRATION!
Das passt besser
Würde mich ja interessieren warum man auf die Idee kommt einfach sein Abfall auf den Boden zu werfen statt in paar Meter Entfernung es in einen vorhergesehenen Mülleimer zu werfen. 😪 das kann doch nicht so schwer sein 🤦‍♂️
Kevin D. Law Doch das isses,das seh ich jedes Jahr!!!!
Es ist Faulheit, wie Dummheit so Achtlos mit der Natur umzugehen
Offensichtlich gibt es von diese Species zu viele....
Da werden Wildgänse wegen ihres Kots abgeschossen, während der Mensch alles vermüllt - Logik?
Naja und der vollidiot der es sieht und nicht aufhebt. Jeder kümmert sich irgendwo auf der Welt um den Dreck der anderen haha....
"Uns ist die Schöpfung latte. Wenn Gott nur sieben Tage braucht, kann er's ja öfters machen" Alligatoah Musik ist keine Lösung.
Sogar im Gebirge schmeissen die Vollidioten ihren Müll hin! Wenn ich eine volle Flasche nach oben schleppe, dann kann ich sicher die leere auch wieder mit nach unten nehmen, oder?🤗
Traurig aber das ist nach jedem schönen tag bei uns an den Stränden und Parkanlagen :/ leider geht es vielen am Arsch vorbei ... Leider nicht der einzige Punkt in dem Leute auf diese Art versagen !!!
Alisa Lang so true 😨😨
Volle Flaschen und Grillmateriel können hin getragen werden, aber wenn sie leer sind und viel leichter, schaffen es viele nicht sie zum Mülleimer zu tragen. Man müsste den Müll vor deren Haustüre ablegen. 😝😩
Kaja Waloßek komische Schuhe!
der mensch is a sau
Joana Winkelmann wo ist Plattfuß:D
Haha De Du
Stephan Lehmann du wurdest erwischt 😂
Wanja Schonecke hier für Nicolai :D
Ro Bert 🤷🏼‍♀️
Lu Lu und Tobi Li
Hätte jetzt gesagt " Umweltaktivist" ^^
Doris Sto Danke sehe ich ja auch so ;)
Intelligenter Kommentar......
Stefan Gumhold Christoph Påar Nadja Gmeiner 😆
imho ist das vierte Bild falsch tituliert, denn ein Vollidiot ist sich aufgrund evtl. fehlender (Allgemein-) Bildung nicht bewusst was er da tut, was die Tat nicht weniger verwerflich macht. Diesem Umstand kann man mit Ermahnung und Aufklärung entgegen wirken, die dem Vollidioten sein falsches Handeln vorzeigen und dieser sein Verhalten grundlegend ändert. Das absichtliche und voll bewusste zurücklassen von Müll in der Natur, ist hingegegen eine Tat, die nur von der (leider) menschlichen Subrasse "Riesenar***loch" begangen wird. Bei diesen Subjekten hilft weder Ermahnung noch Aufklärung und somit bitte ich @MadeMyDay das obige Bild etwas abzuändern, um die Korrektheit( falls meiner Meinung stattgegeben wird) herzustellen. Danke
Beni Schulthess Thiloo da Lotto Noah Schulthess ihr
Stimmt
Kelly Hoffmann 😅🤷🏽‍♀️
10 meter weiter ist er tot😪😪😪
Vollidiot=MENSCH🤔
Janine Ziech merks dir
*Ein Mensch
Anastasiia Go Ägypten 🙈
Jeder hinterlässt Spuren, manche mehr manche weniger!!
Thomas Hofmann Aber die im Sand nehmen die Wellen mit!
Patrick Danninger Niklas Danninger
Kevin Perlbach hahaha
Auf den Punkt getroffen.
Bettina Tritscher 😅👌🏻
Mensch!
Michelle Sterz😂❤️
Stimmt ganz genau 🤗
Seyfi Özkan 🤓
Daniel Radler du zb
ja der mensch is das großte schwein auf erden😢😡
Alex Olthoff Niclas Kolaßa die Kiese..
Wenn Tiere eine Religion hätten, dann wäre der Mensch der Teufel.
Jonas Westbrock Michel Bornhorst 😅
Weil wir keine drakonischen Strafen für solche vergehen haben (siehe Singapur). Dann kostet das beschmieren von Wänden mit Grafity oder das wegwerfen von Müll halt 5000 Euro. Das macht man garantiert kein zweites Mal. Oder gleich 250 Stunden gemeinnützige Arbeit wo Wände abgewaschen werden und Müll aufgesammelt wird. Bei nicht erscheinen gibt's wieder Geldstrafen bis dies lernen! zB Leipzig ist einfach nur dreckig! Jeder klebt oder sprüht seinen scheiß an neu renovierte Fassaden, schmeißt Abfall jeglicher Art auf die Straße. Schade um die Mühe und das Geld hier gewisse Viertel schöner zu machen. Ein Hoch auf jeden der einen dieser Dreckschweine erwischt.
Gina Sieverdingbeck 😂
Ist der Vollidiot komplett von ein paar Löwen aufgefressen worden?
Sarah 😄
Problem dabei ist: EIN Vollidiot ginge ja noch. Aber ein Vollidiot kommt selten allein. Der Mensch ist ein Herdentier, dessen Verstand mal schnell auf 0 dreht.
Dani Vincenti-NescaDani Vincenti-NescaDani Vincenti-Nesca siehste....
ein Vollidiot ist gut. Von denen gibt es Milliarden auf der Welt
Nicolas Serpanton🙄
Ingee Kete
Fabian Rinke
Philipp Wegner
Iris Natalie
David Morreale
Natascha Schneider🙄
Luca Gadocha
Monique Heim
Patrick Danninger Niklas Danninger
Uwe Leinhos
Sebastian Steininger
Les Lauriers 🤬🤬🤬
Maddin Braun
Jens :(
Jasmin Sa
Ay Şe
Leonie Schubert
Adrian Lebmeier
Karola Bultmann
Christopher Nicolai
Fele Kosta
Clara Fall
Sarah Peter Patzke
Sandra
Jannik Agne
Verena Michaela
Michelle Fischer
Steffi Minz
Rosa Sofa
Verena Heder
Marco Gamperl
Jose Heine
Luna Leone ich sag nur Fettsäcke
Elli Iva
Oliver Bucher 😂😂
Rene Tragelehn
Miriam Rippel
Lorena Cacic
Josi Nöbel
Christos Efstathiou >>> Pares Awat Saied😅
Nancy Schöne 😂
Isabella Bremer 👿
Break Free From Plastic
Bjoern Hein😂
Adem Duran
Nicole Keller
Nicht Vollidiot. WIR ALLE
Holger Nehrling
Und Du, der Zigaretten aus dem Auto wirft, gehört auch zur letzten Kategorie!
Bei und haben immer die Igel die Gelbensäcke geöffnet.😓 wir habem sie jetzt höher platziert. Jetzt gibt's keine Probleme mehr.
René Hai mit dir anfangen? wie man als mensch nur menschenfeindlich sein kann ist mir ein rätsel.
Jasmin Leger Ja sicher! Aber nur wenn im gelben Sack die Sachen ungewaschen hineinwandern. Sorry, dass sind genauso Vollidioten, die im gelben Sack die Dosen und Flaschen ungewaschen hineinschmeißen. Wir haben 2 Hunde und 1 Katze. Dh genug Futterdosen im gelben Sack. Aufgerissen wurde er noch nie, weil wir nur gewaschene Dosen wegschmeißen. So einfach wäre es.
Stefan Bäker jaaa, ABER ..es liegt vieles im Argen...aber im kleinen ...fängt man an!
Peter Kauz kann es lernen!
Gibt ne einfache Lösung: Mensch nehmen und in die Mülltonne quetschen. Müll muss entsorgt werden.
Jens Fiedler Dass Vögel gelbe Säcke plündern weiß ich selbst, erlebe es auch häufig! Der "Schmarrn" bezog sich auf das Bild und Deinen Kommentar, die nicht zusammenpassen: Bananen haben nix im gelben Sack verloren und das Bild zeigt Hinterlassenschaften an einem Strand... Soweit zu "keine Ahnung"
Hmmm... und wenn man sich jetzt noch fragen würde was mit dem Müll passiert nachdem er in die Mülltonne landet. Aber es gilt ja das "aus den Augen, aus den Sinn" Prinzip. Richtig!:D
Jasmin Leger das hab ich bei mir in der Nachbarschaft auch schon erlebt. Ein ganzer Krähenschwarm 😱 war da zugange
Nee, da wurden/werden eben keine Werte vermittelt, außer Einfluss in der Firma, Wohnungsluxus, Urlaubsflüge und Konkurrenten aus dem Feld schlagen..und 'Nach mir die Sintflut.'
Sandra Jauschnik
Stef Fi
Sarah Krüger
Nina Fillips
Jessica von Frieden hahaha
Malina Kuwert
Ninfa Wi
Justinne Neigert
Angela Kunkic
Sina-Marcella Dünkel
Laura Mertens
Sven Skurrillas
Carsten
Jana Pauli
Klein Tina
Mathias Pessl
Laura Cordt
Lorenz Reinle
Marcel
Manuel Feichtenbeiner
Hans-Chris Gottschlich
Alexander Wieland
David Griesbach
Nina Feldmann
Susanne Susi
Andreas Hörl
Yan Hom du Schwein!
Bringt einer mal ein bisschen Deko für den Strand mit ist er direkt das Arschloch.
"Ein Vollidiot" auch Mensch genannt
Navigating Nature
Ich bin ja dafür, Vollidioten einfach erschießen zu dürfen, aber allein der Lärm würde uns über nacht (fast) ausrotten. :3
Der Mensch ist der größte Vollidiot, der es schafft,seine Umwelt und damit sich selbst zu zerstören 👿
Ja, leider hinterlässt nur der Idiot- Mensch solche Spuren......
JA UND DAS SIND NICHT WENIGE IDIOTEN . WIR IMPORTIEREN JA DIE PRACHTEXEMPLARE SEIT JAHREN .
ja idioten!
7 647 298 721 Vollidioten, und täglich werden es mehr. Die EU sollte ihre Aufmerksamkeit mal auf ein einheitliches Mehrweg-System richten. Plastiktüten Verbot sollte weltweit obsolet sein.
Martin Paugger du Vollidiot
Letzteres hinterlassen die Idioten im Hambacher Forst, nennen sich dann aber Aktivisten, ich nenne sie Drecksschweine
Man könnte etwas für die Umwelt und das Klima tun, indem man vegan lebt. Doch das ist wahrscheinlich wieder zu "extrem". Weil's halt so gut schmeckt. Wenn die Menschheit so weitermacht wie bisher, werden wir in fünf bis zwölf Jahren eine ziemlich upgefuckte Erde und ein ziemlich upgefucktes Klima haben. Aber das will ja wieder keiner wahrhaben.
Die Fleisch-, Milch-, Eier- und Lederindustrie produzieren den größten CO²-Ausstoß. Es reicht also nicht, nur beim Plastik zu sparen. Für 1Kg Fleisch gehen mindestens 10.000 Liter Wasser drauf. Dazu kommen noch Antibiotika und Zusatzantibiotika, weil die multiresistenten Keime immun gegen die herkömmlichen Medikamente sind. Um die Tiere zu mästen, benötigt es eine Agrarfläche, die so groß ist, wie Europa, Asien und die USA zusammen. Wenn das überhaupt reicht. Wenn man bedenkt, dass eine Kuh z.B. mindestens 10Kg Futter am Tag frisst und jeden Tag Millionen, wenn nicht sogar Milliarden von Tieren geschlachtet werden, dann kann man sich ja schon denken, warum man diese Agrarfläche benötigt. Man könnte mit einem Bruchteil dieser Fläche die gesamte Menschheit ernähren. Es ist ja schön und gut, dass man auf die Nachhaltigkeit achtet, doch das reicht noch lange nicht. Niemand verlangt, dass man von jetzt auf gleich vegan leben soll. Das braucht ein wenig Zeit, klar. Doch es ist höchste Zeit, damit mal anzufangen. Sonst wird die Erde in fünf bis zwölf Jahren ganz anders aussehen.
Olivier Seyler man könnte auch etwas für die Umwelt tun, indem man die Latte nicht so hoch hängt. Vegan ist den meisten zu extrem - mir auch. Aber nur weil ich vegan nicht kann bzw will, heißt das nicht, dass ich nix tun kann. Jeder kann da anfangen, wo er kann. Weniger Plastik verbrauchen. Weniger Fleisch, dafür Bio. Putzmittel selber machen ohne mikroplastik. Oder... was man halt kann. Kleine Schritte sind besser als keine Schritte.
Vielleicht ist der Ansatz um an das Essen zu gelangen der Falsche.Denn warum muss heute alles dreimal verpackt sein oder warum nutzen wir Folien es wieder zu verpacken anstatt eine Dose zu nehmen um weg zu stellen. Das heute stellt das damals weit in den Schatten.Zuviel Kunststoffe und weitere Materialien die gar nicht mehr los zu werden scheinen.Diesel Fahrzeuge die aus den Städten verschwinden sollen,aber unser Müll soll verbrannt werden.Weitere Logiken die man immer wieder in Frage stellt. Wir sind heute einfach zu faul geworden bzw. zu säßhaft geworden. Man kann soviel mehrmalig verwenden,aber Nein kann ja morgen wieder neu..... Traurig
Der Mensch muss begreifen dass das Geld dem er blind und ohne Rücksicht auf Verluste hinterherrennt völlig wertlos ist, weil es ebenso wie der Klimawandel menschgemacht ist. Geld macht nicht satt, Geld schafft Kriege, Geld schafft Hass und die, die es erfunden haben, haben am meisten davon weil jeder von uns denkt Geld sei etwas wert. Doch in Wahrheit ist es nur etwas um uns unter Kontrolle zu halten und um zu dominieren, wem von uns was zusteht. Die wirklich wertvollen Dinge wie die Natur und der Lebensraum vieler Arten werden von geldgierigen Konzernen zerstört. Wälder werden abgeholzt, Quellen werden gekauft, andere Gewässer mit dem Müll dieser Konzerne vollgepumpt, nur um uns dann hinterher das einzig saubere Wasser, was ja nun den Konzernen gehört, wieder zu verkaufen. Die Tiervielfalt stirbt weil sie nun dreckiges Wasser trinken muss. Ach ja und dann gibts da noch den dummen kleinen Mensch, der diesen Konzernen auch noch wunderbar in die Taschen spielt indem er diese Welt einfach mit seinem Plastikmüll und Chemikalien mit verdreckt. Denkt zur Abwechselung vielleicht mal an die Welt in der ihr leben wollt, an die Natur und an eure Kinder, bringt ihnen bei wie wertvoll die Natur ist. Zeigt ihnen die Tiere im Wald und nicht die eingepferchten im Zoo. Lebt umweltbewusst, macht nicht mehr Dreck als nötig und vor allem seid euch nicht zu fein auch selbst mal Müll von anderen, die es noch nicht begriffen haben, einzusammeln um damit ein stilles Zeichen zu setzen, denn man wird euch sehen und dann wird es einigen auch dämmern. Immer nur meckern ohne selbst den ersten Schritt zu machen hat noch nie jemanden etwas gebracht.
Sag ruhig den Fachbegriff, Mensch. Noch ein Wort das im Laufe der Zeit seinen Sinn verändert hat.
Ich arbeite bei McDonalds unser Unternehmen stellt Mülleimer zur Verfügung und trotzdem müssen wir täglich den Müll, unserer Gäste, bei den Nachbargeschäften auf den Parkplätzen aufräumen. Trotzdem werden wir dafür verantwortlich gemacht obwohl es der Konsument ist der seinen Müll liegen lässt, stattdessen landet bei uns privater Müll in den Tonnen...🤔
Tabea Ebinger wie die in Mecklenburg...wir hätten doch anhalten sollen 😑
Ja die säue 😤😤
Hättest sie ohne Gnade geprügelt 😂
Dazu sag ich nur: Mit dem Pferd ist es größte Teils verboten am Strand zu reiten, weil ja mal ein Pferdeapfel liegen bleiben könnte. Der Mensch darf sich jedoch mit seiner perfiden Art alles zu vermüllen dort rumtreiben und frei bewegen? Muss man nicht verstehen....
Es muss sich nur auch jedem erstmal bewusst werden was gekauft wird und was davon notwendig ist. Den Müll garnicht erst zu produzieren wäre das einfachste aber solange die Nachfrage besteht wird natürlich auch weiter so weiter gehen. Aber wer sich daran wirklich stören sollte wird eh nichts von all dem hier lesen...
Der wahre Grund, warum es extra Hundestrände gibt und extra Abschnitte für Reiter: Die Tiere würden an den Müll ersticken
An einigen Orten sind kaum Mülleimer vorhanden. Bei uns im Dorf gibt es nur 2 Stück. Muss man jedes mal ne halbe Weltreise machen. Mache ich aber gerne. Nehme auch des öfteren müll von anderen mit, weil es dann einfach schöner aussieht. Das schlimme ist wenn dann achon ein Mülleimer da ist und die es trotzdem daneben werden.
und wenn es einige zuhause NICHT GELERNT HABEN:D DANN JETZT!
Thomas Reuter....das wäre doch mal ein super Plakat fürs Stadtgebiet....
Klar, leider können die meisten Honks nicht lesen, aber ein Versuch wär‘s wert!
Ein noch besserer Hinweis wo der Fehler auf diesem Foto liegt gibt es nicht. Die Gleichgültigkeit der Menschen finde ich auch sehr traurig und vor allem kann ich es überhaupt nicht verstehen was man der Umwelt damit antut.😔😡
Genau deshalb achte ich darauf auch meinem Sohn beizubringen wie wichtig die Umwelt ist, sind wir auf dem Spielplatz und haben etwas dabei wirft er den Müll immer barf weg und sagt "damit sie Bäume sich freuen". Denn ohne sie können wir nicht leben, wir brauchen die Natur. Solche Menschen waren auch mal Kinder und die Kindheit ist der Grundstein fp fürr alles andere, daher solltr man immer ein gutes Vorbild sein und auch selbst daran halten was man sagt, sonst hat es sowieso keinen sinn.
Ja die Menscheit ach du Schreck, die macht den grösten Dreck. ZB, Am strand die tache leer schmeissen sie den rest ( Plastic- essensware und lere glas flachen) umher, läst man es liegen ist für Möven und Fliegen. Dan kommen die Männer von der Müllappfuhr machen ihre arbeit nur. Damit der näckste Besuch am strand in sauber vorfand! Dan ist die Menscheit noch am klagen müssen für die Müllmänner mehr bezahlen!! Ja!!! Dan räumt euren eigenen "Dreck" dan "Weg"!!!!!!!!
Naja auch wenn jeder der am Strand ist seinen Müll liegen lassen würde, wird industriell davon ein vielfaches direkt ins Meer entsorgt. Unter der Hand mit viel Geld. Aber es isr natürlich wesentlich einfach auf das kleinere zu gucken 🙄💩
Richtig Sizilien jeder einzelne strandbesucher Rosanna Zagarella😂😂😂
Saskia Lichtenberg Gern doch. 😏
Da muss eine Frau kommen, die versteht was ich meine. Danke meine liebe :)
Michael Michl Da gibt's ja auch die Bedienung dafür, die man mit entsprechendem Trinkgeld honoriert. Beim Restaurant zur goldenen Möwe (und Konsorten) läuft's halt anders. Und? Da bricht doch keinem ein Zacken aus der(Papp-) Krone , mal eben sein Tablett in den vorgesehenen Wagen zu stellen!
Naja aber jetzt mal ernsthaft, räumst du in einem Restaurant bzw Gasthaus auch den Tisch ab? Da lässt man auch abräumen. Seh da nix schlimmes dran.
oh man. Schön zu sehen wie beschränkt (anscheinend) die männlichen Kommentatoren sind 🤦‍♀️
Die sollen arbeiten für ihr Geld :D
Lucas Woelke Dann würde ich mal mein Blick auf die Menscheit mal etwas erweiterten.
bei MC zivilisierte menschen ooha dachte da essen nur wilde eingeborene :D
Ich war überrascht, wie viele Menschen in unserem Urlaub fremden Müll beim Strandspaziergang eingesammelt haben. Wir haben uns mit Eimerchen ausgerüstet dann angeschlossen. Muscheln waren eh keine da😄
Das einzig lebende Wesen, das eigentlich intelligent ist .Vernichtet sind selbst. Es ist sehr traurig das es so weit gekommen ist.
Ja und davon gibt es so viele. Ich frage mich so oft. Leute die ihren Dreck überall hinschmeißen. Sieht es bei denen zuhause in der wohnung genau aus!! Man !!! Schmeißt euren Scheiß ordnungsgemäß weg!! Wo ist das Problem:D:D
Katja Siebert-Rusch sollten wir vielleicht mal oben im Feld aufhängen 😂
Re Ge ob das was bringt
Felix Brunhofer schau weil du ne Flasche bist
Kein einziges Tier macht so viel Mist
Vogelkakke, Hundescheiße, Pferdeäpfel, Menschlicher Abfall. Wo ist das Problem? Der Vergleich hinkt!
gar nicht, da sogenannter „weiser“ Homo sapiens“... schaltet es jetzt?
Sorry aber selten dämlicher Kommentar! Scheiße baut sich in wenigen tagen/Wochen von selbst ab. Plastik braucht hunderte von Jahren dafür und richtet wärendessen massenhaft schaden an. Wessen Vergleich hinkt hier? 🤦‍♂️
Ai Sha du bist der hund
Magdalena Kleeberger wia vü i in zypern aufgsommlt hob 😒
owa echt, am liebstn jedn glei mit kopf in sond 😒
Oamselig woa des😒
Merle Hlmr passt zu unserm GIS Projekt 😅
Susanne Suhrau...passend zum heutigen Mittagsthema 😏
Ja voll 🙈
Kevin hahhahaha
Lauritz Vogt Do you remember? 🤨😂
Hahahahahahaha 😂😂😂😂😂
Landet alles im Meer😂😂
Lina Ha 😠 Menschen sind 🤬
= mensch
Leider
Besser kann man es nicht benennen!
Louisa Dellert
Tja, das sind die Spuren der am höchsten entwickelten Spezies der Erde!
Ein Mensch*
Lincoln
Ich dachte da kommt jetzt ein Quattro 😂😂😂😂
Stimmt
GENAU SOOO! WIR haben keine 2. im Kofferraum🤢
Gumol do Ramona, e Pferd.... 😂😂😂😂😂😂
Diejenigen = hirnfrei 😤
Da müsste ein mensch stehen
Genau so ist es 😱
Und davon gibt es leider so viele
Isso ,,leider...…..!!
Wohl wahr 🙋‍♀️
Scheint ein veganer zu sein
ein Mensch alias ein Vollidiot
Din păcate 😢
Ich hab statt Vollidiot einfach mal Voldemord gelesen 😂
das ist die volle Wahrheit 🖒
Einfach nur traurig 😐
Was nicht so ist
Warum keine Vollidiotin
Wie wahr, wie wahr
Pia CarinaPia wo wir beim Thema sind
Anja Anja- Maria Fina stimmt leider!! 😮😮
Lakhvir Sndh ich hasse Menschen...
Christian Baier damit du Bescheid weißt
😡😡
☝️