Mein Gehirn ist nur ein Empfänger. Im Universum gibt es eine zentrale Stelle aus der wir Wissen, Weisheit und Inspiration erhalten.
Quelle: Nikola Tesla
Der Physiker nennt es "Empfänger". Der Religiöse nennt es "Glauben". Neurologen sprechen von "Synapsen". Psychologen von "Seele". Biologen von "Stammhirn". Mein Bäcker sieht das Gehirn aus der Persektive eines Sonntagsbrötchens. Ich nenne es "Gott".
Auch Tesla hat diesen Kern des Universums wo alle Inspiration und Weisheit herkommen Gott genannt, Er kam aus einer sehr orthodoxen Familie und wäre wohl Priester geworden wie die Männer in seiner Familie vor ihm, wenn sein herausragendes Talent nicht andere Pläne mit ihm gehbat hätte.
Leider haben viele die Verbindung zur Zentrale verloren 😂
Der Gedanke ist schon cool aber es ist von tesla. ... nix gegen diesen genialen mann aber wir wissen das er sehr oft in den Wahnsinn abgerutscht ist
Äh, nein. Er war ein Genie durch und durch, und geniale motherfucker wirken nur auf dumme motherfucker wie verrückte motherfucker.
Kurz oder lang tesla jo....Edison no
Na und? Setzt du jetzt Introvertiertheit mit Wannsinn gleich? Lass es doch einfach. Du gehörst bestimmt auch zu den Nasen die von seiner geliebten Taube lesen und etwas sexuelles hineininterpretieren. Ja, er war seltsam, aber immer noch sehr viel gesünder im Kopf als heute normal ist.
Ja das ist das verrückte und ey tesla ist neben Einstein so ein geiler und krasser Typ gewesen
Axel du kranker spineeeeeeeeeeeener :)
Einige seiner Erfindungen: - Fernsteuerung - Radio - Induktionsmotor - Mehrphasenwechselstrom Mich würde interessieren wieviel Tesla noch erfunden hätte, wenn man seine Labors nicht so häufig niedergebrannt hätte.
Befass dich mal mit seinem späteren Leben er wurde später immer Eigenbrötlerischer
Axel Isaak Hauff, ich habe mal schnell bei Wikipedia nachgelesen. Also, von Wahnsinn steht da aber nix. Tesla hatte wahrscheinlich 2 depressive Phasen aufgrund eines Laborbrandes und andauernder finanzieller Probleme. Er war halt seiner Zeit voraus. Seine Idee konnten mit der damaligen Werkstofftechnik noch nicht realisiert werden. Immerhin isser 86 geworden. Vielleicht verwechseln Sie ihn mit jemand anderem?
HAIL TESLA :D
Ist aber so...
Ach darum Schirmen sich die Reichsbürger mit ihren Alu-Hüten vor Wissen, Weisheit und Inspiration ab. Wieder mehr Verständnis erlangt, danke Universum!
Markus Tesla , Tesla stand ja ganz schön unter Strom =D =D =D
Danke Tesla
Alexandra Cz könnte ne theorie sein
Einige mehr... Einige weniger... GEMA und GEZ halt nicht bezahlt...
Ob die Hintergrundstrahlung so viele Informationen enthält ist so abstrakt wie das Ende des Universums.
.....noch son Pfosten
Oder erhalten haben
schwätzer ...
Oha, und ich dachte ich habe diese Theorie erfunden.
krank ......
ja.. und?
..na dann schalt mal auf Empfang!