Ich habe Kater und Hund. Was nun? Stehe ich zwischen Genie und RTL-Gucker?
Du hast es erfasst !
Dein Profilbild macht mir Angst.
Chris: Ich wollte eigentlich nur ein Synonym für "dumm" finden ;) Wie geschrieben hab ich selbst nen Hund, das fasst mich also mit ein :p
Wie du einfach implizierst, dass Hundebesitzer direkt RTL-gucker sind! xDD Voll gut!
willkommen im club!
nein,RTL gucker ist übertrieben! Mit sowas ist nicht zu spaßen! RTL zuschauer sind merkwürdige noch nicht ganz erförschte kreaturen,die soweit man herausgefunden hat,einsam in einem von der decke hängenden kokon leben.
BEN Drowned *-*
oh gott o.o da ist Ben :o
B.b.b.b.b BEN DROWNED! DU BIST KEIN MENSCH!!!
ich hab 2 katzen :D
Nö du bist bei Giraffe,Erdmännchen und Co.. :DD
krass.....in diesen Komis erkennt man echtes Thuglife XDXDXD
eher bei IKEA um die zerbrochene Deko zu ersetzen so wie das abgehn muss :D
da...da...da...da ist ben e_e
Cooles Ding :D
Kater von Silvester und RTL Schauer
You shouldn't have done that. ;o;
du guckst RTL aber nur um die aufzuregen^^
Ich mag dein Profilbild :D
*wink*
Tobias: Du hättest das nicht tun dürfen!
Nein, ich auch
me too XD
Hunde sind trotzdem besser!
Nö, Katzen sind beste...
Ihr streitet euch nicht ernsthaft darüber ob Hunde oder Katzen besser sind :D Oo
"Nö, Katzen sind beste... " Theorie widerlegt
Katzen sind langweilig, das Leben des Herrchens ist für Hunde wichtiger als das ihre!
Sag mal, dass Hunde dumm sind, wenn du mal blind wirst und auf einen Blindenhund angewiesen bist...
hunde sind doch dumm. sie machen letztendlich was man ihnen sagt. platz und sitz..ohne sinn und zweck... katzen sind da anders
Kommt auf den Charakter des Tiere wieder an, meine Katze ist sehr liebe voll. Sie tröstet einen immer und und und. Dazu finde ich diesen "wer ist besser - Hund oder Katze - Wettstreit" total dämlich. Allein wer das nicht merkt ist auch etwas dumm. Jeder Mensch ist individuell und bevorzugt halt andere Gesellschaft. Aber streitet euch weiter ;) *Zeitverschwendung*
Hunde sind liebevoller & nicht so arrogant & sturköpfig wie Katzen :)
Gott wirf Hirn ... habt ihr an einem Samstag nichts besseres zu tun :D!:D!:D!:D
Selbst der dümmste Hund ist intelligenter als Marvin Eisenhut... :D
Schmeckt beides nicht xD
Steine sind am geilsten.
Nein sind sie nicht. Ihr denkt nur die wären besser während ihr jeden Tag bei jedem Wetter mit den Viehzeug draußen rum rennt damit die kacken können.
am besten sind schlangen :D
Hunde sind sehr intelligente Tiere. Man kann sie ausbilden, um Leuten zu helfen. Z.B. als Rettungshund oder Polizei Hund. Und was machen Katzen? Liegen faul rum, lassen sich keine hilfreichen Kommandos beibringen,fressen und schlafen. Wer ist nun dumm? @Marvin Eisenhut
netter Irrglaube ;)
Gut und schlecht sind normativ subjektive Begriffe, bedeutet, 1. dass es einer objektiven Definition bedarf, um die Aussage eindeutig zu machen. 2. dass die Bewertung individuell ist und somit keine allgemeine Gültigkeit hat. Jeder nach seinem Geschmack, aber die Aussage "XY ist besser" ist rein subjektiver Natur und hat keinerlei Anspruch auf Gültigkeit außerhalb des eigenen Bewertungssystems.
Katzen sind die besten! Nur durch Ihre einzigartige Körperstruktur sind Sie in der Lage das Profil des Conti-Reifens großflächig auszufüllen ;)
Hunde sind nicht Dumm, Hunde sind unterwürfig. Daher sind sie auch der Beste Freund des Menschen, da sie den Menschen Helfen.
Fang bloß nicht mit "das ist besser" an, du hast wieder nen Krieg in den Kommis ausgelöst. Selbes Prinzip in den Zockerfakten Kommis(PS4 oder One)
Hunde sind meistens sogar "besser" als ihre Besitzer
Scheiß Köter xD Katzen sind etwas cooler.
Katzen sind auf jeden Fall pflegeleichter :)
Muss jeder selber wissen.
"Hunde sind dumm und machen nur was man ihnen sagt" Du kennst wohl keine Terrier oder :D
Hahahh hunde der witz!
Beides cool, habe aber Katzen <3
Sascha in diesem Alter schon so frech?
Andreas, du hast nichtmal'n bild. Opfer. :*
Und hier ist der Beweis xDDDD
Hunde sind treu wohingegen Katzen bestechlicher sind als Hunde.
Hund von Menschenhnd ugeogen würde drussen direkt verhungern :D Gute Tiere :D
Lol wie kann man sich über Katze und Hund Streiten Beides ist doch nett ^^
Jo. Marius' Blick ist auch Beste! #ironie
Jo. Kack-Hunde sind beste! #Ironie
hunde sind nur gut wenn die besitzer gut sind alos die scheise von dne vichern wegräumern und richtig erziehen !!
Man fühlt sich ja auch meist besser wenn man es gar nicht ist *duck* xD
Blödsinn :D:D:D denn niemand der schlau ist holt sich ne Katze ins Haus. Wenn er einen treuen Partner, nen Hund haben kann.
bzw. einen sklaven ohne verstand, nen Hund...
so nen scheiß abhängigen schleimer der ohne mich nix hinkriegt, nein danke, viel lieber ne selbstständige katze
Hunde haben keinen Verstand? Dann lasst uns doch mal die unzähligen Katzenberufe aufzählen. Was würde man nur ohne die Lawinenkatzen machen?! Oder ohne die Blindenkatze?! Ohjeohje ...
Hunde sind also Sklaven ohne Verstand? Schön verallgemeinern ne? Schon mal was von Rudeltieren gehört? Jedes Tier ist anders. Jedes! Auch Katzen können abhängig von ihrem Herrchen sein, aber warum schreibe ich hier eigentlich mit Leuten, die nicht über den Tellerrand schauen können?
Streitet ihr euch jetzt ernsthaft schon um Hund und Katze .... Oh man...
Wer mit hund chillt stinkt nach hund
Der Hund bleibt dir im Sturme treu, während die Katze nicht mal im Winde.:D
Ausserdem beschützt kein Haustier seine Jungen so gut wie eine Katzenmutter!
Katzen sind edle saubere Tiere! Faul? Weil sie tun und lassen was sie wollen? Der Hund ist der Sklave des Menschen!
Ihr habt doch alle einen an der Klatsche! Streitet Euch ob Katzen besser sind wie Hunde... Kindergarten! Ein Hund kann genauso unabhängig sein wie eine Katze und es gibt Katzen die genauso Menschenbezogen sind wie Hunde. Beides schon gehabt und zwar zusammen. Und es waren die allerbesten Freunde wie sie miteinander umgegangen sind!
Hunde trainierst du dich lieb zu haben. Katzen lieben dich wenn sie es tun von ganz allein
Sasa... Nichts davon hat mit Verstand zu tun ;-)
Hunde lernen Tricks und können helfen z.b. als Polizei Hund oder bei Bergrettungen. Katzen liegen nur faul rum,fressen und schlafen :D
Das Symbol der Katze stand schon damals für verrat, und das hat nix mit edel zu tun. Während der Hund vom Wolf Abstand, und der Wolf war bestimmt kein Sklave entweder war er Einzelgänger, oder hat immer das beste fürs Rudel beigetragen und das schwächste Glied gestärkt & unterstützt. Diese Eigenschaften sind auch auf den Hund übergegangen, bloß es legt hat in jedem seiner Natur ob man ne helfende Pfote annimmt oder ausnutzt. Sprich es liegt an den Menschen, denn so wie der Herr so das Gescherr.....
Sowas kann nur einer sagen dem nie die Muschis treu bleiben :D
Venito, manche wollen aber vielleicht keinen Hund als "treuen Partner". Ob man Hund oder Katze (oder beides) zu sich ins Haus holt, hängt zudem auch noch mit den Lebensumständen zusammen.
Mirko glaubt bestimmt auch, dass alle Deutschen Nazis sind und alle Amis fett. Du hast anscheinend immer noch nicht verstanden, dass jedes Lebewesen anders ist! Wie kann man da nur verallgemeinern? Bescheuertes Schubladendenken.
leute wie du sind der grund dieses ergebnisses
Sasa Winchester hat vollkommen recht...ohje wenn ich dran denke, wenn wir keine Drogenkatzen mehr hätten :O dann wären wir...ähh...ja...verloren: WER GIBT UNS DANN NÄMLICH UNSEREN KAFFEE:D! :O
dan schauts mal google nach wer mehr verstand hatt ne arrogante katze oder ein treuer hund den man auf beruflich einsetzen kann und das der hund nicht so einen selbst verliebten charakter hatt ist nicht dumm es hatt einfach mit Loyalität zu tun und katze kommt nur zum fressen was anderes kümmert die nicht im notfall sucht sich eine katze einfach nen anderen besitzer wo es vill mehr zum fressen gibt man kann sich des so vorstellen katze=Ronaldo und hund=Messi
Man kann Katzen und Hunde nicht vergleichen. Hunde handeln um dem Besitzer zu gefallen, zB Stöckchen holen. Das tun unsere Hunde gern für uns. Katzen suchen sich nur ihre eigene Vorteile heraus und sie sind auch nicht rudelfähig
Katzenbesitzer sind Masochisten!
Ich freu mich auf den Tag, an dem dein Hund stirbt
Mirko Spring nicht jeder Hund stinkt nach Hund meiner z.B nicht !!!
Menschen die Katzen essen, sind noch schlauer.
Oder von einem Chinesen :D
Dich essen wir auch noch
oder einem Chinesischen Hundebesitzer
So was kann auch nur von einem Hundebesitzer kommen...
hahahahahahhahahahahahaha...glaub manche hben den kommi zu ernst genommen haha ich hab ne katze udn muss über diese aussage lachen hahahahahahaha KAMLIAH style XD
Krass wie viele Leute hier den Witz nicht gerafft haben..Faktastisch zieht wirklich nicht besonders viele Genies an
Schnauze ihr Idiotenkinder
Schlau ist es nicht unbedingt, da Katzenfleisch nach Erfahrungsberichten von Europäern nicht so gut schmeckt, probieren würd ichs ja trotzdem mal, probieren geht über studieren ^^
Mady my day :D:D
nur das es in den Ländern Normal ist.. für uns ist doch auch rind etc normal ^^ anderes land andere Sitten.. genauso wie in Südamerika Meerschweine gefuttert werden ^^
Rassismus. Er lebt beständig :D
@Mijam Lars Mijam: Rüschtisch!! :D
Ich finde das NICHT schlim. :) (Ok, bin auch keinen richtge Chinese)
du darfst sterben
Hunde schmecken noch besserer mhhh
Japan ist schon segr schlau...
oder einfach nur von einem dummen Menschen, der weder Hund noch Katze hat
Hm ... Wenn man vorher katzenbesitzer war und nachher ein hundebesitzer... Ist man dann dümmer geworden?
Nicht dümmer, aber sportlicher :)
wen du erst ein Buch liest und dan RTL schaust ...... naja XD
:D:D
pff
Ich hab beides :D
Manche sind nicht mal intelligenter als ihre Haustiere...
du hast die Komis also auch gelesen :(
wenn das so ist dann ist katze wohl doch besser.lieber gegessen werden und den körper noch einem zweck zukommen lassen als sinnlos zu verwesen!
Katzenbesitzer sind meist FAULER als Hundebesitzer!
intelligenz schafft unnötige prozesse ab ;) das erscheint dem weniger "begabten" menschen als "faul" :D
Oder man hat nen Job und nicht genügend Zeit für nen Hund -,-
MEIST. Ich geh mit meiner Katze gassi, findet sie super. :D
Auch mit Job ist ein Hund gut unterzubringen, Man muss nur etwas Geld investieren, damit jemand mal Gassi geht. Aber Hunde oder Katzenbesitzer, ist doch kein Grund sich zu streiten
Jau, stimmt... ich hab auch ne katze weil ich keinen Bock auf gassi gehen hätte.
Das könnte ich unterschreiben ich gebe zu dass der einzige minus Punkt an einem Hund das gassi gehen ist weswegen meine Familie sich letztendlich für eine Katze entscheiden hat xD
Anna Beweis? (Habe kein Haustier)
Cool, die machen jetzt witze statt Fakten. ^^
Hab beides :3 = Genie
TOBIIIII <3
Oder psychisch gestört. :P
Wie hat man das herausgefunden? Bildungsniveau der Haustierbesitzer:D:D Vielleicht liegts daran, dass Obdachlose gerne Hunde besitzen, da sind wohl eher weniger Hochgebildete dabei...
Woher willst du das wissen. Ist Obdachlosigkeit für dich ein Synonym für fehlende Bildung? Es gibt unter denen auch Menschen, die mal weit oben in der Gesellschaft standen, aber aufgrund von Alkoholismus, Drogenproblemen, Schulden etc tief gefallen sind und alles verloren haben. Hab da so meine Erfahrungen als Sozialarbeiterin.
Intelligenz hat wenig mit Bildung zu tun! Teilweise ganz im Gegenteil. Musste nur mal erwähnt werden ;-)
witzig, manche menschen denken immernoch dass bildung intelligenz bedeutet >.>
Obdachlose haben auch Abitur!!!!!1111einseinself
So wie die Katzenlady!
Als Obdachloser würde ich natürlich auch mit einem Hund losziehen, mit einer Katze ich glaube funzt das nicht so richtig....!
Klar können Obdachlose auch Abitur oder einen Uniabschluss haben, aber in den meisten Fällen schützt eine hohe Bildung vor Armut, außer man hat schwere Schicksalsschläge erlitten... Dann kann man natürlich tief fallen.. So meinte ich das.
Hunde können draußen besser gehalten werden ;-)
jeder mensch kann einen hohen abschluss erreichen manche müssen weniger lernen als andere aber jeder kanns schaffen
Synonym nicht gerade, aber oft ne Eigenschaft der meisten Obdachlosen
Ich verdanke Justin Bieber mein Leben, am 9. März 2010 hatte ich einen schlimmen Autounfall, ich fiel 6 Monate ins Koma, eines Tages kam eine Krankenschwester rein und machte einen Justin Bieber Song an, ich stand auf und machte ihn aus.
ja maaaan! XDDD
Der is geil xD
Außerdem ergab die Studie : Hunde-Besitzer sind durchschnittlich dynamischer und auch sozialer und haben somit mehr Freunde und damit mehr Sex. Katzen-Liebhaber dagegen sind nicht so gerne an der frischen Luft. Sie bevorzugen Bücher und passen sich dem sozialen Umfeld nicht so leicht an. Vielleicht ein Grund, weshalb sie als intelligenter gelten? Die Begründung der Forscher ist nicht ganz so diskriminierend, wie es auf den ersten Blick scheint. Katzen sind schlicht pflegeleichter als Hunde und deshalb für Menschen mit höherem Bildungsgrad, die beruflich viel unterwegs sind, besser zu halten. Hundehalter hingegen müssen mehr Zeit in ihr Haustier investieren und mit ihm Gassi gehen, deshalb brauchen sie flexiblere Jobs
Und was ist mit Leuten ohne Haustiere? Sind die dann noch intelligenter als Katzenbesitzer? :'D Die Erklärung macht so ja auch irgendwie Sinn, aber es gibt auch Leute mit höherem Bildungsgrad, die vlt. nicht viel unterwegs sind, oder welche Familienmitglieder haben, die sich um die Haustiere kümmern können. Somit kann man eigentlich nur aussagen, dass Leute, die viel außer Haus sind und alleine leben meist eher Katzenbesitzer sind.
ich hätts nicht besser ausdrücken können :)
Die seite wird auch immer dämlicher
@Pirmin Zegg: die Macher dieser Seite sollten sich vielleicht ein paar Katzen anschaffen :-)
da fühlen sich anscheinend einpaar hundebesitzer... auf den schwanz getreten :D
Was ist mit Einhornbesitzern? :D
die sollten aufhören, Drogen zu nehmen
Einhornbesitzer sind die klügsten. Deswegen betreibe ich auch eine Einhornfarm
Leute die diese Fakten lesen sind meist intelligenter als die die sie schreiben.
Mittlerweile kommt hier nur noch Schwachsinn
Ähm..NEIN:D
Ähm..DOCH!
scheinbar doch
Halt dein Maul
Ob ihr behindert seid hab ich gefragt!!!
Wage ich SEHR zu bezweifeln!
Ich könnte meien Hund jetzt verkaufen und mir eine Katze anschaffen ... bin ich dann von jetzt auf gleich intelligenter :D so ein unlogischen scheiss hab ich ja noch nie gehört!
Ich hab die Seite nur wegen den Kommentaren gelikt. Die "Fakten" sind kompletter Müll.
So'n unlogischen Mist hab ich noch nie gelesen. Man geht von sowas, von bereits gemachten Studien. Und wie viele andere Fakten hier, geht man von der Statistik dann aus.
Nö:D weil sie einfach Müll sind!
Also viele Fakten sind echt rotz... muss ich mal ganz ehrlich sagen
nein ... ist doch ganz einfach ... ich find diese fakten dumm weil dieser fakt ein perfektes beispiel dafür ist >:O
Sind die Fakten deshalb komplett Müll, weil sie dir nicht passen?
Hunde haben "Herrchen & Frauchen", Katzen haben Personal....das sagt doch alles ;)
Das ist genauso dumm wie : "Leute die Brot haben, sind meist reicher als Leute die kein Brot haben."
Na das ist ja der größte Mist den ich je gehört bzw gelesen habe :D:D:D
Wie schlau können die schon sein, wenn die sich solche undankbaren Tiere zulegen? :D
undankbar also, da scheint ja jemand Ahnung von katzen zu haben..
Na, da wäre doch der erste Beweis für die These.. ;) Hundebesitzer erwarten für die erbrachte Zeit, Geduld und Liebe eine Gegenleistung, in Form von Apportieren/Gehorsamkeit. Um die Gunst einer Katze muss man schon weitaus mehr buhlen, da funktionieren keine billigen Leckerli-Tricks. ;)
Katzen sind nicht undankbar ... Sie sind lediglich Tiere mit eigenen Kopf die einem dankbar sind aber auf ihre Art und Weise
Du bist das einzige undankbare Geschöpf
Hat dir schonmal ne Katze n Bier gebracht? - Mir nicht. Hunde sehr wohl :D
Dafür sind katzen besitzer egoisten und einzel gänger und kommen immmer nur wen sie was brauchen genau wie katzen :D:D Hunde sind die besseren menschen
Nein, Hudne sind Hunde, Menschen sind Menschen. Hunde nix Mensch!
Kann ich unterschreiben ... Woher nimmst du das denn?
Sehr gewagte Behauptung...
Ich bin seit meiner geburt ein mensch, der die gesellschaft von katzen vorzieht. Trotzdem ist dieser "fakt" meiner meinung nach einfach schwachsinn :D
Dafür sind Hundebesitzer ehrlicher und freundlicher :D
traue keiner statistik die du nicht selbst gefälscht hast
mimimi
Ich habe beides bin ich jetzt neutral :D
darüber lässt sich sicher streiten ;)
alter wenn ich mir die umgangsform von manchen leuten hier ansehe bezweifel ich sehr stark, dass sie ihren tieren überhaupt ne dose aufmachen können....
Allein das alle Katzenbesitzer das nun glauben, zeigt alles.
Katzenbesitzer sind einfach nur zu faul Gassi zu gehen, was heisst, sie müssten sich bewegen;)
Oder wir mögen Katzen einfach mehr als Hunde...
Is doch nur Spaß:)
Wie sich jetzt alle Katzenbesitzer schlau fühlen, ohne dass diese irrsinnige Behauptung jemand bestätigt hat.
Wie sich jetzt Hundebesitzer beleidigt fühlen ohne dass jemand die oben angeführte These belegt hat.
Das stimmt. Ok, ok. Alle nicht. Alle, deren Kommentare ich gelesen habe, schon.^^
Mag sein aber die Behauptung "alle" Katzenbesitzer würden sich schlau fühlen ist rein plakativ. Ich für meinen Teil dachte nur dass es sich mal wieder um eine völlig verallgemeinerte Behauptung handelt. Was von dieser Seite her ja nicht unüblich ist.
Also ich fühle mich nicht beleidigt...^^
was fürn scheiß!
Wie gut, dass Faktastisch genug Dumme finden kann, die diese Meldung einfach so fressen. :-D
Faktastisch wird langsam lächerlich.. das sind keine FAKTEN mehr sondern dämliches geschwätz... DISLIKE ;)
Das sagt man von Menschen mit Abitur auch und ich kenne so viele dumme Leute mit abitur :D
Klar, wer kennt nicht diese überdurchschnittlich intelligenten Arbeitslosen mit 40 Katzen
Leute die Behauptungen posten sterben 45 Jahre früher als alle Anderen. Hab ich gehört...
Alta was labert ihr mittlerweile für ein scheiß wenn es wirklich stimmen sollte dann seit ihr auf jeden fall Hundebesitzer..
hahahaahha so geil ahki
Sone scheiss!! Einen hund zu erziehen und zu halten ist ein voll zeit job.. Braucht disziplin und durchhaltewille!!
Ne Katze ist halt nicht so blöd und lässt sich von uns Menschen rumkommandieren ;D Mal abgesehen davon kann eine Katze Sitz, platz ect auch lernen aber da sind ja die meisten Menschen zu faul für, weil Katzen einfach eigenwilliger sind :3
True fact, katzen gehen nur scheißen, wollen fressen und pennen :D:D das is lachhaft
Leidr... d mensche selbr oo nid
Haha, die meisten Hunde sind aber nicht wirklich erzogen :p
Dafür sind Hundebesitzer glücklicher:3
sagt wer:D:D:D:DEin Katzenbesitzer, oder was :D:D:D
a su a Gschmarri !!! echd woa
Ach ja stimmt sieht man an denen die 20,30 katzen halten in na verdreckten runtergekommenen Bunde. Ich wusste imme die haben was drauf ;-)
Das soll ein Fakt sein? Lächerlich.
Eine Studie der Universität Bristol.
Und jetzt motzen alle dämlichen Hundebesitzer :D
Manchmal sind Hunde sogar intelligenter als ihre Besitzer.
:D:D
Aber dafür sind Hundebesitzer glücklicher :-)
Und Äpfel und Birnen Besitzer sind meistens Vegetarier.
Hat nichts mit Intelligenz zu tun welches Haustier man hat. Wichtig ist das man dem Haustier ein schönes Leben macht. Egal ob Hund,Katze,Vogel oder Hamster.
Es gibt Menschen die glauben das?
Ohne Sinn und Verstand. Einfach eine Behauptung und kein Fakt....
Wo stinken Hunde denn? Sie laufen eben in Pfützen, und? Hattet ihr keine Kindheit oder warum habt ihr so Angst vor "Regenwasser" :-D:D!:D Haha.
Die seite macht echt keine sinnvollen fakten mehr?
Es gibt auch noch Menschen die an so nen bullshit glauben :D:D
So ein blödsinn ....
Faktastisch ist meist unlustig und falsch
welche idioten erfinden die sprüche? katzenbesitzer?
Pff... mein Hund freut sich wenigstens wenn ich heim komme ^^
unemotionaler triffts eher
Das kann auch nur von nem "intelligenten" Katzenbesitzer kommen. !
Fakt ist dass das dümmste was ich je gelesen habe
Und auf was für einer "wissenschaftlichen" Studie beruht das nun wieder? o_O
dafür sind katzen doof
Und was wenn ich ein hund und eine Katze habe :D:D
Alein schon wie mann sowas glaubt schwachsinn und nein ich habe kein hund
Katzenhalter sind Sklaven. Mit Hunden kann man wenigstens noch was starten :D
Tschuligung, dass ich eine Katzenallergie habe.
Na und, ich behaupte, Hundebesitzer sehen dafür besser aus! :-)
Ich glaube eher nicht, denn Katzen sind doof!:D
Fakt ist, dass man definitiv eine gewisse Basis an Intelligenz brauch um einen Hund halten zu können, wohingegen Katzen nicht die selbe Art von Aufmerksamkeit brauchen. Man kann seine Katze dressieren, muss man aber nicht.
Dann muss ja die eine bei Simpsons die intelligenteste Person überhaupt sein :DD
Dafür liebt ein Hund seine Familie....eine Katze kann nur keinen Dosenöffner bedienen, deshalb duldet sie Menschen um sich.:D
Leute die nicht jeden scheiß hier glauben auch ..
Alleine das sie einen Hund gekauft haben und keine Katze macht sie inteligenter!
Das ist echt ein Fakt den ich für Falsch halte
Wie war das :D Der kam doch auch von euch, das Hunde genauso intelligent sind wie Katzen, sie sich aber an den Menschen anpassen, während Katzen erwarten das der Mensch sich an sie anpasst... Warum sollte das mit den Besitzern anders sein :D Die Hundebesitzer passen sich nur ihrer Menschliche umgebung an, während die hochnäsigen Katzen(-besitzer) sich grundsätzlich nur mit ihresgleichen abgeben :D Und nein ich habe weder Hund noch Katze...
Was ist denn "meist" für ein Fakt. :D Also fast immer ist es Nachts kälter als draußen... FAKT IST: dislike und tschüss ihr Nulpen
:DDie Studie kommt garantiert von einem Katzenhalter?
So ein schwachsinn ...
Ich bin ein hundemensch! Das ist der einzige fakt der stimmt.... Intelligenz liegt am/im Menschen und nicht an dem Tier was er besitzt! Was sind dann leute mit nem pferd....:D! BLÖDSINN
Irrelevante Zusammenhänge Schonmal die Partialkorrelation überprüft :D Genauso dumm wie "Leute die öfter zum Arzt gehen sterben früher" ....hmm liegt vllt daran dass dies meist ältere Menschen sind :D!
Meistens ist nicht immer kann auch sein das ein katzenbesitzer dumm wie brot ist
Ich hab beides :P aber zuerst waren die katzen da... Heißt das ich war schlauer bis ich mir den hund ins haus holte:D:D
Wundert mich nicht.. Die meisten Hundebesitzer lassen Ihre Hunde auf die Gehwege oder in Sandkasten kacken!
Und was ist mit denen die beides haben?
dann hätten Sie ja Hunde und keine Katzen !:D! Oder :D!:D
Was ist mit der Katzenfrau aus den Simpsons^^:D
und was ist mit Nashornbesitzern :D
Aus welcher verschissenen Studie geht das bitte hervor? :-D
Quelle :D
Und wenn man beides hat? Ist man dann Pseudoof?
Ich besitze beides!:D Was genau bin ich da nun?! xD
hunde sind und bleiben immer besser als katzen
Was ist das denn für eine dumme Aussage :D
Und wenn man beides hat, ist man dann schizophren oder was? Dämlicher Fakt :D
Aha, und wie kommt man zu solch einer These? Wurden Katzen- und Hundebesitzer befragt, oder wurde deren IQ berechnet :D Und wieso wurde ich dann als Hundebesitzer nicht befragt :D
Sag das nem Besitzer eines Pitbulls mal ins Gesicht ;)
Fake, es gibt keine Katzen
Hunde wissen wenigstens wer das Sagen hat ;)
Und was ist wenn man beides hat?
So ein Quatsch, katzenbesitzer können ihren Tieren nicht mal Kommandos beibringen, Hundebesitzer schon richtig viele :-P
Diese Faktenseiten ohne Quellen angaben tragen nur zur Volksverdummung bei.
Weil Hunde schlauer sind als so manche Menschen, können ihre Besitzer ihnen getrost das Denken überlassen. Hingegen Katzenbesitzer für ihre Katze mitdenken müssen und daher auch mehr Intelligenz brauchen :P
es gibt bestimmt Leute die den ganzen Tag hier sitzen und nur darauf warten dass diese Seiten etwas postet, damit sie den Post als erster kommentieren können, um den Top-Kommentar zu bekommen! xD
Son Schwachsinn Katzen Besitzer sind meist faul und sind hinterhältig :D komisch erinnert mich an eine Katze :D
Man kann doch das Wissen nicht an einem Haustier festlegen. Wer hat sich diesen Schwachsinn ausgedacht :D !
Großartig. Und was ist wenn man beides hat?
Diejenigen die hund und katz haben, sind dann tendenziell eher mitteldoof oder wie:D:D:D:D:D:D
..und die Menschen die einen Vogel haben, sind meist glücklicher als der Rest
Und Leute die gar keine Haustiere haben sind am intelligentesten ;)
Kifferadmin ... (Y)
DAS lässt sich zu 100% nicht pauschalisieren! Kenne genug, die das Gegenteil beweisen...also 50/50...würd ich sagen! ;)
Warum sammeln so viele "verrückte" Menschen dann Katzen? :D manchmal glaube ich ihr schreibt einfach was :D... Albert Einstein hatte auch ein Hund. Und der mensch lebt nicht umsonst seit 50.000 Jahren mit Hunden zusammen :D...Was ist eigentlich eure Quelle :D:D:D:D
troll admins created a shitstorm again
Blödsinn, aber viele Glauben so´n Scheiß ja.
Heut' zutage sind menschen dümmer als hunde
die intelligenz anderer menschen könnt ihr garnicht beurteilen!!
ich hab ne Katze weil ich keine Zeit für einen Hund hätte....bin ich jetzt aus versehen schlauer?
Wenn ich hier so einige Kommentare lese will ich kotzen echt! Katzen haben Gefühle, Katzen kann man erziehen, Katzen haaren je nach Rasse mal mehr oder weniger. Katzen sind zutraulich, wenn nicht hat man was falsch gemacht! Menschen die eine Katze besitzen sind damit nicht gleich hinterlistig falsch und kaltherzig! Leute ehrlich mal! Wir besitzen alle Tiere ob Hund oder Katze ist doch scheiß egal! Wir haben Katzen seid ich denken kann, und es sind wundervolle Tiere die ihren eigenen Kopf haben, wie Hunde eben auch!
Fakt ist auch: Katzenbesitzer haben eine Herrin die in die Wohnung scheißt wenn du mal kurz weg bist und Hundebesitzer haben einen echten Freund der dich auch dann vor freude umrennt, wenn du nur kurz beim Briefkasten warst!
Katzen sind die dümmsten Tiere - wurde letztens nachgewiesen :D
Habe einen Hund und eine Katze.. Und jetzt?
Dieses fakt ist fast so dumm wie die kommentare einiger vögel hier :) dafür sind katzenbesitzer egoistisch, unemotional und kaltherzig? Und katzen sind dumm und unselbstständig?! Fasst euch mal an den kopf :D
garantiert ncht,katzn sind ätzend,die haaren wie verrückt,sind eigensiniger,gehen auf Tische,und sind langweilig,diese Aussage ist einfach nur blöd !!!!
Oder Hundebesitzer haben eine Katzenallergie
Trz sind hunde besser
geistiger dünnpfiff XD bestimmt rtl geprüft
Hunde und katzen sind beide toll <3
So ein Scheiss ließt man selten.... Das hat ja schon Bild Niveau!!!!! Besitze beides nicht und trotzdem der größte Mist den ich je gehört habe... Da ich Psychologie studiert habe weiß ich das sich so eine Forschung nicht durchführen lässt !
Weil katzen auch schlauer als hunde sind
Ein Tiger/Löwe ist halt einfach besser und schöner, in jeder Hinsicht, als der Wolf. Katzenbesitzer brauchen halt keinen Sportauspuff, weil sie sowieso schon Oberklasse fahren.
Dafür sind sicher die Hunde intellegenter als Katzen!
jetzt bringt mich facebook mal wieder in eine lebenskrise.. ich hab nen hund der sich aber des oefteren mal fuer eine katze haelt..
intelligenter oder einfach nur fauler?
Vermutlich weil der Katzenbesitzer sich immer neue sachen ausdenken muss um seiner mieze eins auszuwischen XD
Katzenbesitzer haben jetzt auch endlich was zu "liken" :'D
So ein scheiss!!!katzen sind ohne gefühle...wie ihre besitzer!!!
Seh ich bei den meisten Hartz IV Leuten mit 5 Katzen.
Gefällt mir, stimmt aber gar nicht
Ihr glaubt den Scheiß noch. Schwiegertochter gesucht macht Schlau nur so
hier bewaheitet sich wieder die alte Weißheit "getroffene Hunde bellen"
Unsinn!
Man kann nicht sagen das irgendwas "besser" ist Manche sind eben Hunderypen und andere mögen eher Katzen Das kommt darauf an wie viel Zeit man investieren kann/will
Jeder der einen solchen Vergleich zieht zeigt, wie intelligent derjenige eigentlich ist. Hunde sind solch liebevolle Wesen, genauso wie Katzen.
Absoluter Schwachsinn
Wie kommt man bitte auf diesen Quatsch?
Arbeitet ihr mit der Bild oder den "GEZ-Sendern" zusammen? Da ich eigentlich solche ausgedachten und völlig be**** Fakten nur von denen kenne.. Und wer jetzt noch fragt, was mit denen ist, die Beides haben, tut mir leid. :D
...nur die Katzen sind dümmer als Hunde...
xD Lass mich raten was der Ermittler dieser Studie für ein Tier hat ;-)
Porsche Fahrer haben auch meist kleinere pimmel , als Golf Fahrer
was für ein bullshit
Wenn sie so schlau sind, wieso kaufen die sich ein faules, nutzloses Tier?
Von einem katzenliebhaber geschrieben :D
Katzenbesitzer sind meist einsamer als Hundebesitzer müsste das korrekt heißen
Schildkröten Besitzer sind oft langsamer als beide zusammen.
Naja würd ich so nicht unterschreiben auch wenn ich Katzen habe aber es gibt bei beiden intelligente und weniger intelligente Menschen ^_^
Ich hab 4Hunde+4Katzen,Gott bin i g´scheit!!!Grins.
Dua nid fantasieren :)
Nicht wahr :( :)
so ein blödsinn!!!
Eine Langzeitstudie hat bewiesen, nachts ist es kälter als draußen
Die spimsons - katzenlady... Spricht bände
und fischebesitzer :D und dieser zickenkrieg hier was besser ist ja mal so albern ... muss doch jeder selber wissen . und der fakt ist so behämmert wie ein brett :'D .. mal ehrlich . ausserdem der hund stammt vom wolf ab das sind also dann soziale tiere und keine "viecher" die nixx selber schaffen ... aber kopf hoch es gibt auch raubkatzen in rudeln aber trotzdem ,dass ist dämlich hier -.-
Und haben mehr Kratzwunden
Dumm Geschwätz :D
Hunde sind immer noch die besten Haustiere. :D
Der zentralrat der Fischbesitzer ist empört!
Das bezweifle ich dann doch. Wie soll das bitte im Zusammenhang mit Intelligenz stehen? Man fragt sich echt, bei welchen Stichprobengruppen solche Experimente durchgeführt werden ö.Ö
Vielleicht sind es ja garkeine Hunde und Katzen, sondern Manuel Neuer's
Außer die Japaner, wenn's um Hello Kittie geht?
Das ist echt Bullshit !! Also kann man an ein Haustier erkennen wie schlau einer ist !:D!:D Das kommt doch immer auf den Mensch an der eine hasst Katzen und liebt Hunde, und bei anderen ist das umgekehrt. Ein Haustier sagt was über die Persönlichkeit eines Menschen aus, und nicht über die Intelligenz.
Glaub ich nicht!!
Kann ich nicht bestätigen kenne zu viele dumme Leute die Katzen haben. Sorry stimmt nicht.
Euch fällt auch nix mehr ein oder?
wer den scheiß glaubt, und wirklich denkt darüber würde es im ansatz vertrauenswürdige Studien geben ist aufjedenfall dümmer als der Rest.
Ich habe 4 katzen und 1 hund
Meine Güte, was ihr euch hier wie RTL-Fans & Co. Platt macht.... Jeder hält sich sein Favoriten tier, ich z.B. hätte keine Zeit für einen Hund da er viel auslauf braucht, eine Katze wäre mir einfach lieber weil ich seit Kindheit mit Hunden und Katzen aufgewachsen bin. Und das hat auch nichts mit Intelligenz zu tun. Jeder hat einen anderen Geschmack. Und Fertig.
Aemily ! xD
Oho Hatte 2 Kater Danach 1 Kater und 1 Katze Dann 1 Kater 1 Katze und 5 Katzen Babys Dann 2 Kater 1 Katze Jetzt 1 Kater und 1 Katze Dazu hab ich 2 Hunde Scheiße muss ich intelligent sein :D Was bringen Vögel und Fische an Intelligenz? :D
Aber zu faul um gassi zu gehen
Wer macht eigentlich diese doofen Studien? diese Aussage hat doch keinen festen Sinn: Außerdem kann man Hunde mit Katzen einfach nicht vergleichen -.-
lol, was fürn kindergarten hier! :-D
Ich habe ein Hund und eine Katze... bin ich jetzt ne gespaltene Persönlichkeit? Wad fürn Schwachsinn!
Also echt! Meine beste Freundin mag keine Katzen sondern lieber Hunde. Sie hat auch selbst einen. Und sie geht aufs Gymnasium. Wenn ich so was immer höre...!
wie will man sowas belegen?
Wie kommt man auf so ein Ergebnis? Ich hatte vorher nur Katzen, jetzt beides..bin ich anhand des Kaufes eines Hundes "verdummt":D Oder bin ich gleich schlau nur mit großes Herz, weil unser Hund misshandelt wurde und wir ihm ein schönes Zuhause geben wollten? Ich glaube nicht das man das verpauschalisieren kann. Hört sich an wie in Deutschland sind alle hochnäsig, Franzosen hassen Deutsche, Moslime sind alle Extremisten. etc etc.
Was ist jetzt aber mit jmd. Der hund und Katze hat. Ist der intelligenter als er selbst? Wahrscheinlich 'meist' schon...
Potenziert sich die Intelligenz, wenn man Katzen- und Hundebesitzer ist? :D
Seit wann macht Faktastisch Witze und keine Fakten mehr :D
deswegen habe ich 6 katzen (Y) :D
Katzen sind wie Schlampen. Sie kommen nur zu dir, wenn sie was wollen.
Nicht bei deiner Schreibweise. ;)
:D und ich habe zwei :D
Für mich ist Intelligenz sich gut um das Tier kümmern. Egal welches es ist.
Woher wisst ihr das? Habt ihr alle Katzenbesitzer nach ihrem IQ gefragt?
Manche faktisch schreiber , sind dümmer als 1 Meter Kies weg.
Dann kauft Bitte alle Katzen, so wird aus der immer bildungsschwächeren Umwelt vielleicht doch noch ein funken mehr Intelligenz.
Schtimmt nicht Hunde sind schon seit Geburt her klüger als Katzen
Ach.. und was ist mit einer Katzenlady mit 10 Katzen? - sie ist überhaupt nicht verrückt, sondern nur ein missverstandes Genie:D:D! 0-0
Meine Cousine hat beides. Heißt das jetzt die ist dumm und schlau zugleich? :)
Und was ist wenn der Besitzer einen Hund und eine Katze hat ist er noch intelligenter oder einfach gestreßt:D:D
Doch während Katzen Nacht für Nacht einen Attentat auf dich Planen, lebst du mit einen Hund bedeutet ruhiger!:D
und nachts ist es kälter als draußen :D
Wenn es intelligent ist den Willen eines anderen Wesens zu akzeptieren ohne rangordnungstechnisch die Macht zum Eingreifen zu haben, dann stimme ich zu. Könnte aber von vielen grade als Zeichen von Dummheit gewertet werden
das glaub ich nicht, nur weil es faktastisch schreibt....
sicherlich nicht !
Hunde sind besser ;)
Schwachsinn
Ah pff...
Woher willst du das wissen hast etwa jeden Hunde und Katzen Besitzer geprüft
Natürlich! Weil die Katze so dumm ist!
ich hasse katzen. p.s. in alle filme die man kennt sinde hundebesitzer immer die guten und alle wie sie ne katze haben sind immer falsch und die bösen
allein schon weil man sich Katzen anschafft kann man schon nicht schlauer sein. Katzen sind schrecklich. Hunde kann man erziehen aber wenn man was will was einem auf dem Kopf rumtrampelt zieht man in ne Gegend mit schlecht erzogenen/ verwöhnten Kindern die den ganzen tag Krach machen.
Hunde haben Herrchen.....Katzen haben Personal....
Und wenn man beides hat?
Ja klar und der Teufel ist ein Einhorn. Was für ein Quatsch. Das heißt ja, das Tiermessies uns Dummen die Einstein-Rosenheimbrücke erklären können. Ich sag nur: MindestHIRN für alle !
Und Einsamer. ...
So ein Blödsinn als ob man das daran messen kann oO frag mich wer so einen Mist untersucht
Und wenn man beides hat?
Cansu aha hahahahah :D:D:D
Jetzt denkt jeder der eine Katze hat das er intelligenter ist.
denen ist nichts anderes eingefallen alles gelogen
Und die die keine Tiere haben? :D
Hunde sind die treuesten Seelen der Welt und viel schlauer als manche Menschen!
..stimmt, handelt sich allerdings um eine sogenannte Inselbegabung, sie sind intelligent genug zu erkennen, dass sie bei Hunden von der Intelligenz her überfordert sind... ;-)