Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.
Quelle: Albert Einstein
Aber nur wer die Vergangenheit kennt, wird auch die Gegenwart verstehen und die Zukunft kontrollieren können...
Mit Kontrolle ist nicht die Weltherrschaft oder Reichtum gemeint, sondern dass man sein Leben im Griff hat... warum holt ihr immer so weit aus?
das sollte man auch als zitat posten! :o
In die Unentlichkeit und noch viel weiter ! :D
zukunft kontrollieren, naja nicht ganz, kontrolle is da wohl eher eine illusion die uns ein sicheres gefühl geben soll
haha wenn ich erwähnt werd gerne :D
Alle Zeiten sind nötig, ohne Vergangenheit kann man vieles nicht verstehen, in der Gegenwart können wir interaktieren und die Zukunft gestalten.
Ne Lebenserfahrung :D
manchmal ist es besser die zukunft verstreichen zu lassen um keine Interaktion zu provozieren
*interagieren
Nebenfach Philosophie? :D
Klassiker! :3
Du hast zwar nicht viel , doch voon dem was du hast hast du viel Filmzitat the big fish
Doch wenn die Gegenwart nicht inordnung gebracht wird wird die Zukunft sterben
und dann bauter er die Atombombe .
Jede Zukunft braucht eine Vergangenheit
Hey Jenni ,eine andere Lebenseinstellung hätte ich auch von dir nicht erwartet !:Dweiter so.
ich gedenke in der gegenwart zu leben...
Perfekt..
Das ist mein alles liebstes Zitat was es gibt steht sogar bei mir bei den Infos
Sehr schön gesagt!
Aber wir konnen eine bessere Zukunft haben....
ob er das heute noch so sehen würde... :D
Aber auch erst dann, wenn sie Gegenwart ist!
Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug -Albert Einstein
nei