Wenn du etwas nicht einfach erklären kannst, hast du es nicht gut genug verstanden.
Quelle: Albert Einstein
Wenn du etwas nicht einfach mit eigenen Worten erklären kannst, hast du nichts kapiert. Auswendig lernen und runter rasseln, heißt nicht verstanden haben. Man muss es verinnerlichen, mit Löffel aufgefuttert haben und es aus dem Schlaf ganz selbstverständlich erklären können, so das es jeder kapiert, erst dann hat man die Materie begriffen. :v :v
An der Uni fast unmöglich, wenn eine Klausur nach der anderen kommt
Richtig 😆
Du nicht was er gemeint hat :/
Jetzt wird jeder denken, dass Einstein sich damit selbst widerspricht 😀
Das kann man auf diese ewigen Links beziehen, die dann doch niemand mehr liest. Seine Meinung mit einfachen Worten selbst schreiben, ist viel sinnvoller.
das ist ein volltreffer!!!
Jasper Eulink. Deswegen kannst du also nicht gut erklären.... :D :D
Das ist eine hundertprozentige Wahrheit
Nö ... dann bin ich eine Frau ... ;) O:) B|
Lehrer
Wahrheit, konnte sich großer Herr Einstein irgendwann irren?
So lange ich die richtige Note bekomme passt es 😆
Boa halt die Fresse Einstein ....
Richtig
Faruk Alkin katiliyormusun panpa
Da fallen mir gleich mehrere Lehrer ein...
You Sra SB. haha