Es gibt keine Grenzen. Weder für Gedanken, noch für Gefühle. Es ist die Angst, die immer Grenzen setzt.
Quelle: Ingmar Bergman
Grenzen sind da um sie zu überschreiten.
Grenzen überschreiten, geht nicht. Sonst wäre es keine Grenze mehr
grenzen erweitern geht aber ;)
Ist Angst kein Gefühl?
Die Aussage ist nicht widerspruchlich. Angst kann grenzenlos sein (hat nichts damit zu tun, dass Angst (die Grenzen setzt) uns daran hindert, andere Emotionen freizusetzten )
Ne meine Mama.
Ohh ja
etwas dümmeres habe ich noch nie gehört
Ich glaube Adolf hatte die selbe Einstellung zu Grenzen.
er hat recht.
Bellissima♡♥
Es ist eher die Ungewissheit, die Grenzen setzt.
jetzt stellt sich die Frage, ob jede Grenze überschritten werden sollte.
Dacher die Exposition gegenuber deutschen dumm seine Philosiphie!!!!!
Also gibt's so Grenzen 😳😂
schau bei uns vorbei
Herr Bergmann😂
👍👍
❤️❤️
Kevin Petersen 😜👏🏻
Und mein erster Gedanke war das ich auf dem Bild den kkk gesehen habe Oo
Angst is der Grund für Rücksicht. Unsere Vorvateren gewissen das. Rest die Welt wissen das.
Es ist nicht richtig, immer alles hinzunehmen. Denn es gibt Menschen, die verwechseln Gutmütigkeit mit Schwäche und nutzen dich aus. Manchmal muss man im Leben einfach bestimmte Grenzen ziehen. Nicht um Anderen weh zu tun, sondern um sich selbst vor Verletzungen zu schützen. ~~~ für mehr solcher schönen Sprüche, Zitate oder Weisheiten besucht unsere Seite auf ~~~ www.facebook.com/communitymakeshappy ~~~ und für mehr lasst bitte ein gefällt mir da   ~~~ Danke schön euer Admin Rudi & Mario ~~~
Hat mal einer auf die Wolke im Hintergrund geachtet? Als ob die so aussehen könnten, das ist doch ganz sicher gefotoshopped 😂😂 (Nur dass es zu keinen Missverständnissen kommt: *sarcasm* ;) )
Jetzt sag noch das auch die Strasse nicht echt ist ;-)
Sooo is es!!
Tatsache!
Stimmt