Made My Day

„Für einen Arsch“<br />
<br />
<br />
Für einen Arsch wie du es bist,<br />
der voll von List und Tücke ist,<br />
für den die Wahrheit gar nichts zählt,<br />
und mich zu seinem Feind auswählt.<br />
<br />
Für einen Arsch der fühlt wie du,<br />
für den die Wahrheit ist tabu,<br />
der mir kein Ohr bei Sorgen schenkt,<br />
und über mich nur Schlechtes denkt.<br />
<br />
Für einen Arsch der von mir geht,<br />
und ständig seine Meinung dreht,<br />
mit leeren Augen im Gesicht,<br />
für den schreib ich doch kein Gedicht.

 

über   arsch   gesicht   augen   wahrheit   meinung   sorgen   ohr   feind   gedicht  

Ich wünsche niemanden etwas Schlechtes. Ich wünsche allen nur, dass sie Menschen wie sich selbst begegnen.

 

menschen   schlechtes  

Wenn ich einen Jogger sehe, knalle ich meinen Schokoriegel in sein Gesicht und schreibe: "DU MACHST MIR KEIN SCHLECHTES GEWISSEN, MEIN FREUND!"

 

freund   gesicht   jogger   kein   mein   gewissen   schokoriegel   machst   schlechtes   mir